8 Antworten auf eine häufige Frage: Wie man ein Heizungsrohr in einem Raum schmückt? Anweisungen und Fotos

Das gegenwärtige Problem von Bewohnern von Wohngebäuden, besonders Gebäuden des alten Aufbaus, dienen Kommunikationen, insbesondere Rohre des Heizsystems.

Viele zerbrechen sich den Kopf darüber, wie sie, ohne Wärme zu verlieren, sie vor den Augen verstecken, damit sie das Innere des Raumes nicht verderben.

Es gibt viele Lösungen, die einfach implementiert werden können und nicht viel Aufwand und Investitionen erfordern.

Wie dekoriere ich ein Heizungsrohr in einem Raum?

Die Dekoration von Heizungsrohren hat zwei Möglichkeiten:

  • verstecke sie, damit sie in der Wohnung unsichtbar sind;
  • Machen Sie sie zu einem Objekt des Interieurs und dekorieren Sie sie auf erschwingliche Weise.

Das Dekor erfordert keine besonderen Anstrengungen, spezielles Training oder Wissen, außer ein wenig Phantasie und ästhetischem Geschmack.

Gipskartonschachtel

Die Technologie des Schließens der Heizungsrohre mit einer Gipskartonschachtel ist ziemlich einfach. Der Rahmen besteht aus Profilen, die mit Schrauben an der Wand befestigt sind. Und dann sind die Platten aus Gipskartonplatten befestigt. Sie müssen wissen, dass für die Box ein feuchtigkeitsbeständiges Material gewählt werden muss.

Obwohl das Verfahren ziemlich einfach ist und keine wesentlichen Kosten erfordert, besteht der Hauptnachteil darin, dass es den freien Zugang zum Kofferraum einschränkt, und im Notfall muss die Box demontiert werden. Aber auch hier gibt es ein Geheimnis. Wenn Sie während der Installation selbstschneidende Schrauben verwenden, ist die Demontage nicht so schwierig.

Wichtig! Die Box kann nicht direkt neben den Heizbatterien platziert werden.

Solche Designs können nicht nur aus Gipskartonplatten sein. Stattdessen kann jedes geeignete Material verwendet werden. Die wichtigste Voraussetzung ist die Übereinstimmung mit der Innenarchitektur.

Falstena

Es wird normalerweise konstruiert, wenn das Heizelement viel Platz benötigt. Zuerst wird ein Skelett installiert, welches dann von dem entsprechenden Material gehämmert wird.

Diese Methode ähnelt der vorherigen, aber die Implementierung ist komplizierter. Hier können Sie verschiedene Materialien für die Polsterung verwenden, aber wenn Sie die Heizkörper schließen müssen, müssen Sie perforierte Platten verwenden, um Wärmeverluste zu verhindern.

Bevor Sie eine falsche Wand bauen, sollten Sie sicherstellen, dass alles in Ordnung ist mit den Heizgeräten (Rohre, Heizkörper). Und dennoch muss darauf geachtet werden, dass die Verwendung dieser Dekorationsart zu einer Reduzierung des Freiraums des Raumes führt.

Malerei

Bezieht sich auf die einfachsten und beliebtesten Arten der Dekoration von Heizungsrohren. Bevor Sie es auftragen, müssen Sie sich um die Bemalung kümmern, denn die verbleibende oder abblätternde alte Farbe kann die Idee ruinieren. Ein Haartrockner oder Spachtel hilft, die Oberfläche der vorherigen Beschichtung zu reinigen.

Wichtig! Aber versuchen Sie nicht, das Heizungsrohr viel zu erhitzen, wie in den Rohren, entsprechend den betrieblichen Standards, und im Sommer gibt es Wasser. Und selbst bei starker Erwärmung wird die Wicklung, die auf dem Gewinde in den Verbindungsstellen installiert ist, zerstört. Daher müssen Sie nur den Großteil der unnötigen Farbe loswerden und den Rückstand mit einer Eisenbürste verschrotten.

Malerei Metallrohre ist besser als Alkyd-Lack PF-115. Primer hier müssen nicht angewendet werden, am wichtigsten - gründliche Reinigung. Es wird empfohlen, das Verfahren zweimal durchzuführen und eine dünne Schicht Schmelz aufzubringen.

Diese Arbeit ist am besten im Sommer, wenn das Heizsystem nicht beteiligt ist.

Die Winterversion des Gemäldes ist nicht geeignet, weil das Email auf den heißen Rohren sehr schnell trocknet, ohne die Möglichkeit zu haben, es richtig zu schleifen. In diesem Fall werden Unebenheiten und Flecken nicht vermieden.

Die einfachste Maskierung von Heizungsrohren im Raum malt sie im Farbton der Wände oder unter der Farbe der Heizkörper. Die Idee kann alles sein, die Hauptsache ist, dass sie perfekt in das Innere des Raumes passt.

Bambusstamm und andere Pads

Ungewöhnlich aussehende Pfeifen in Bambus versteckt. Sein Stamm ist entlang seiner Länge gesägt, von inneren Trennwänden und abgestreiften Abschnitten gereinigt. Die Zuschnitte werden mit einem Seil der entsprechenden Farbe aufgetragen und zusammengezogen.

Und Bambus wird nicht nur beim Dekorieren eines Raumes, etwa im japanischen Stil, verwendet. Es sieht gut in anderen Innenraumoptionen aus. Hauptsache, der Bambus fügt sich gut in das Gesamtdesign des Raumes ein. Und dass das Steigrohr im Rahmen des Bambusstamms nicht viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, ist es wünschenswert, dieses Material mit anderen Raumelementen zu dekorieren.

Glasfenster

Diese Methode wird zu einer der beliebtesten Designlösungen. Es ist auch für die Dekoration von Heizungsrohren geeignet.

Zum Beispiel können Sie einen vertikalen Steiger in der Ecke des Raumes mit einer Trennwand mit Elementen aus Buntglas oder transparentem Kunststoff erfolgreich abdecken und sicherstellen, dass diese Struktur schön hervorgehoben ist.

In diesem Fall wird das Designobjekt nicht nur die Rohre verdecken und den Raum dekorieren, sondern auch die Funktion einer Lampe (Nachtlampe) übernehmen und so eine Atmosphäre der Gemütlichkeit schaffen.

Vorhänge

Sie können das Heizungsrohr im Raum mit Hilfe von Vorhängen dekorieren. Diese Methode erfordert keine besonderen Kosten und macht den Raum harmonisch, schön und sauber.

Es ist nicht schwierig, es zu implementieren. Die Wand in der Nähe des Fensters ist mit einem Deckengesims von der Ecke bis zur Ecke ausgestattet. Es ist mit dichten Vorhängen befestigt, um den gesamten Fensterraum zu schließen. Und in einem gezeichneten Zustand und offen maskieren sie die Heizungsverbindung.

Sockel

Dieses originelle Design wurde entworfen, um die Heizungsrohre zu verstecken, die näher am Boden sind. Die Sockelleiste, die Bestandteil der Inneneinrichtung ist, besteht aus verschiedenen Materialien. Sie kommen in verschiedenen Formen und Farben. Mit ihrer Hilfe ist es gut, die Rohre im bereits fertigen Interieur zu verstecken.

Die Wahl eines dekorativen Sockels sollte dem Installationsort, dem Durchmesser und der Anzahl der zu verrohrenden Rohre, der Wärmedämmung, dem Rauminneren usw. entsprechen.

Egal, wie gut alle besprochenen Dekorationen waren, sie haben in ihrer Mehrzahl einen gemeinsamen Nachteil: Sie reduzieren die Wärmeübertragung und machen den Zugang zur Kommunikation im Heizsystem unangenehm.

Zierringe für Rohre, Steckdosen, Stecker

Zierringe reduzieren die Wärmeabgabe nicht. Anfangs beschränkte sich ihre Anwendung nur auf das Schließen von Löchern während der Installation von Spanndecken, die während der Bypass-Rohre gebildet wurden.

Diese dekorativen Rosetten bedecken die Rohre an Stellen, wo sie in den Boden und die Decke eindringen. Sie können auch andere ähnliche Orte im Innenraum abdecken. Die Hauptsache ist, den notwendigen inneren Abschnitt, die Beschaffenheit und die Farbe zu wählen. Solche Stecker bestehen aus zwei separaten Teilen, die durch speziell vorgesehene Schlösser miteinander verbunden sind und sind einfach zu installieren.

Die Auswahl dieser Dekorelemente ist sehr groß. Erstellen Sie Umrisse aus Kunststoff, Holz, MDF. Neben verschiedenen Formen können die Ringe monophon oder gemustert sein, mit einer polierten und matten Oberfläche, der Farbe des Metalls oder dem Perlglanz. Ihre Anwendung ist immer angemessen und verursacht keine Beschwerden.

Merkmale der Dekoration in der Küche

Wenn notwendig, um Kommunikationen in der Küche zu verbergen, verwenden Sie in der Regel ein Möbelset. Zum Beispiel können horizontal angeordnete Rohre leicht durch Schränke zurückgezogen werden.

Vertikal angeordnete sind normalerweise im Federmäppchen verborgen. Um Geld zu sparen, können Sie Paneele verwenden, die echte Möbel simulieren. Solche Konstruktionen erlauben ziemlich erfolgreich, das Problem des Dekors zu lösen.

Rohre in horizontaler Position, wenn sie aus Metall sind, können auf Glanz poliert werden, oder zum Beispiel in Stahl lackiert und mit Befestigungselementen versehen werden, die als Schienen dienen, die eine bequeme Anordnung kleiner Küchenzubehörteile ermöglichen.

Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, die Küche und andere Räume zu dekorieren. Dieses Thema sollte nachdenklich und kreativ angegangen werden.

Foto von Rohrdekor

Foto 1. Alle Elemente des Heizsystems sind verborgen: die Heizkörper hinter dem Holzgitter, die Rohre sind mit Vorhängen verschlossen.

Foto 2. Rohre können mit dekorativen Stummeln verziert werden: die Verbindungsstellen werden viel besser aussehen.

Foto 3. Heizrohre, die in den Bambusrohren geerntet wurden, sehen ungewöhnlich aus und verderben das Innere nicht.

Die richtige Wahl

Viele Tricks können zum Dekorieren von Heizungsrohren verwendet werden. Einige von ihnen sind komplexer und teurer, andere sind billiger und einfacher zu implementieren. Jeder kann sich etwas einfallen lassen und etwas Einzigartiges finden, das schön und ungewöhnlich aussieht.

Nützliches Video

Sehen Sie sich das Video an, das zeigt, wie Sie die Heizungsrohre in der Wand verstecken können.

Dekorieren Sie die Rohre für jedes Interieur

Es ist möglich, die Heizsysteme in der Wohnung auf originelle Weise zu verbergen, dank der Gipskartonschachtel, der falschen Wand und auch mit Hilfe von gewöhnlichem Garn, Bändern, Pelz und vielem mehr. Hauptsache kreatives Denken und Kreativität. In diesem Fall, statt massive und sehr eklige Rohre, die den gesamten Innenraum verderben, können Sie eine ausgezeichnete Design-Lösung für das Haus bekommen.

Wie man einen Heizstand schmückt: Eine Sammlung von Ideen für praktisch und kreativ

Im Innern sollte es nichts Überflüssiges - Verkabelung unter der abgehängten Decke verborgen werden kann, Wandpaneele das Rohr verstecken oder ein Layout auf dem Boden machen und die Batterie vergitterte Bildschirme schließen. Und wie wird der Heizungsaufsatz so gestaltet, dass ein hässliches, aber wichtiges Detail den Eindruck einer Reparatur nicht verderben lässt und sich erfolgreich in das Design einfügt? Die Optionen dafür sind mehr als genug, die meisten von ihnen erfordern nicht viel Aufwand und erhebliche Kosten.

Dekorationsideen ohne Überholung

Viele Dekorationsmöglichkeiten sind so einfach, dass selbst kleine Kinder damit zurecht kommen. Auf der Grundlage der vorgeschlagenen Optionen ist es einfach, sie mit Ihren eigenen Besonderheiten zu ergänzen und ein einzigartiges Ergebnis zu erzielen.

Die Färbung ist einfach und schnell

Der einfachste Weg ist, eine hässliche Röhre im Raum mit Farbe und einem Pinsel "aufzulösen" und den Riser im Ton der Wände zu streichen. In manchen Fällen ist es angebracht, die Heizkörper zu färben, zum Beispiel wenn sie im Retro-Stil hergestellt werden und eine Nachahmung alter Batterien mit Silber oder Vergoldung darstellen. Um die Decke nicht zu verschmutzen und die unscharfe Grenze der Fleckenbildung zu verbergen, wird empfohlen, einen Kunststoffring auf das für Spanndecken erfundene Gelenk zu legen.

Du musst kein großartiger Künstler sein, um eine Setzstufe in einen Stamm einer Birke zu verwandeln und eine grüne Krone mit Schablonen an die angrenzende Wand zu setzen. Nicht unbedingt auf einer Birke basieren kann „gepflanzt“ in der Raum, Eiche oder sogar von den Gegenständen der Bäume zurückziehen und dekoriert einen langweiligen „Blinddarmentzündung“ Marienkäfer, gemustert mit tupft, Steinimitat oder verschwommenes Muster im Avantgarde-Stil.

Ideen für kreative

Wenn Sie nicht gerne mit Farben arbeiten, können Sie das Seil dekorieren. Zuerst wird die Tube mit Jute oder Garn umwickelt und dann mit geeigneten Details verziert. Dies können Kegel, Muscheln, Seesteine, Kinderspielzeug, eine Sammlung von Ikonen, künstliche Früchte und Blumen sein. Wenn nötig, kann der untere Teil leicht in einen Katzenkratz für die Katze verwandelt werden, der zuerst seinen Durchmesser mit einer Pappröhre erhöht.

Sehr stilvoll wird wie ein Steigbügel aussehen, versteckt in einem Bambusstamm. Dazu wird der Stamm entlang der Länge gesägt, die inneren Trennwände entfernt und die Abschnitte poliert. Billets werden auf die Steigleitung gesetzt und dann an mehreren Stellen mit einem Seil geeigneter Farbe zusammengezogen. Diese Idee kann nicht nur für ein Zuhause im japanischen Stil, sondern auch in anderen ökologischen Richtungen verwendet werden. Um die Augen abzulenken, empfiehlt es sich, den Raum mit mehreren Bambusstäben zu dekorieren.

Es ist ein wenig mehr wert ausdenken, wie eine Riser-Heizsystemen dekorieren, und unter den Optionen können mit Spitze, Satinbänder, Stoffstreifen, durchbrochene gehäkelte Abdeckungen ein Rohr, verziert sein. Hauptsache, die "Kleidung" widerspricht nicht dem Designdesign und hat keine Angst vor Hitzeeinwirkung.

Es wird nicht empfohlen, das Rohr mit einem Vinylfilm zu verkleben, aber Sie können zuerst einen Rahmen aus Toilettenpapier machen und dann den Karton unter dem Film mit einem schönen Muster verstecken. Auch kann das Papier in einer ungewöhnlichen Farbe gemalt werden, auch wenn Sie es nicht mögen, wird es leichter sein, einen hellen Fleck loszuwerden, als ein Metallrohr neu zu färben.

Methoden der Einrichtung für Liebhaber der Solidität

Wenn Sie die Zeichen der Anwesenheit eines Heizsystems vollständig verbergen wollen, sollten Sie sich komplexere, aber effektivere Wege ansehen.

Dekorative Schmiedestücke

Für Innenräume, die in luxuriösen Stilen dekoriert sind, können alle "Volksmethoden" zu einfach sein. In diesem Fall ist es am besten, die Heizrippe mit Säulen aus Polyurethan zu dekorieren. Semikolonnen lassen sich leicht an der Wand für Flüssignägel befestigen, und wenn Sie Zugang zu dem Rohr benötigen, sind sie leicht zu entfernen und an den Ort zurückzukehren. Um ein schönes Interieur zu erhalten, empfiehlt es sich, mehrere Elemente zu verwenden.

Runde und quadratische Säulen müssen geschnitten werden, so dass das Rohr innen ist, und vorsichtig mit transparentem Kleber kleben. Diese spektakuläre Methode hilft, wenn Sie das Treppenhaus dekorieren möchten, was sich nach der Neuplanung der Wohnung und der Demontage der Trennwände als unbequem erwies.

Kiste aus Gipskarton

Für diejenigen, die wissen, wie man nicht nur Pinsel und Klebepistole hält, sondern auch die Fähigkeit hat, mit ernsthaften Werkzeugen zu arbeiten, gibt es eine kompliziertere Option - Gipsplatten. Unter dieser Kapitalkonstruktion ist es auch leicht, die zum Heizkörper führenden Rohre zu verdecken. Die Fertigstellung der Box wird oft im Ton der Wände ausgeführt, aber manchmal gibt es ein kreatives Design, zum Beispiel das Dekor mit Kunststein, Spiegeln oder Mosaikfliesen.
Um eine Box in der Ecke zu bauen, benötigen Sie drei Metallprofile mit Versteifungen, deren Größe vom Boden bis zur Decke reicht. Ein sehr starres Profil ist nicht erforderlich, da es schwierig ist, damit zu arbeiten. Um ein glattes Design zu erhalten, wird die Kontur der Box auf den Boden gemalt und mit einem speziellen Lasergerät oder anderen Geräten an die Decke übertragen. Zwei Profile sind an der Wand befestigt, und das dritte ist mit dem Boden verschraubt und an den anderen zwei mit speziellen Befestigungselementen befestigt.

Die Stabilität der Konstruktion wird mit Hilfe von horizontalen Brücken angebracht, die aus demselben Profil bestehen. Der fertige Rahmen wird mit Gipskartonplatten beschnitten, zugeschnitten. Anstelle von Gipskarton können Sie MDF, Laminat, Parkettbretter, Kunststoffplatten verwenden, die mit einem geeigneten Farbfilm vorbeschichtet sind.

Die Konstruktion der Box erfordert die Fähigkeit, mit Rahmenstrukturen zu arbeiten, wenn diese noch nicht im Wissenstraum sind, ist es besser, professionelle Hilfe zu suchen.

Video: Ein Beispiel für die Dekoration eines Heizungsrohrs

Beschreiben Sie Ihre Frage so detailliert wie möglich und unser Experte wird sie beantworten

Wie man Heizungsrohre verziert

Moderne Heizungsrohre verderben den Innenraum nicht. Sie können in speziellen Nischen montiert werden, versteckt in Wandpaneelen oder Fußböden. In manchen Häusern fehlt das Heizsystem einfach. Was tun mit denen, die seit der Sowjetzeit ein normales Heizsystem im Haus installiert haben? Solche Heizkörper passen nicht nur nicht in den Innenraum, sondern verderben auch das Erscheinungsbild des Raumes. Wie schmückt man Heizungsrohre? In der Tat ist das nicht so schwierig. Es genügt, nur Phantasie und Einfallsreichtum zu zeigen.

In diesen Fällen ist es notwendig, das Heizsystem in einem Wohngebiet zu dekorieren:

  • Wenn sich die Rohre des Heizsystems unter der Decke befinden;
  • Überhängende Radiatoren mit großen Abmessungen werden verwendet.

Eigenschaften

Vor der unabhängigen Dekoration von Heizungsrohren müssen die Hauptmerkmale und Nuancen der Arbeit berücksichtigt werden:

  1. Verstecken Sie das Kommunikationssystem nicht vollständig. Wenn Rohre durchbrechen, wird es schwierig sein, sie zu reparieren. Es wird auch schwierig sein, die Rohrleitungsteile vollständig durch neue zu ersetzen.
  2. Nach dem dekorativen Schließen der Tragegurte sinkt deren Wärmeabgabe mit den Boxen. Dies reduziert die Lufttemperatur im Raum.
  3. Wenn das Heizrohr vollständig in die Wand eingelassen ist, wird die Wärmeleitfähigkeit einer großen Fläche auftreten. Dies führt im Gegenteil zu einer Erhöhung der Heizleistung im Raum.
  4. Wenn Sie Heizkörper mit dekorativen Boxen schließen, vergessen Sie nicht die natürliche Belüftung der Luft. Die Box muss mit einem Lüftungsgitter versehen sein, das eine natürliche Luftzirkulation gewährleistet.
  5. Dekorative Kästen müssen aus vorgefertigten Strukturen bestehen. In diesem Fall ist es möglich, die Teile des Heizsystems zu ersetzen, zu reparieren und die Heizkörper zu reinigen.

Wege

Zu den gebräuchlichsten Methoden zum Dekorieren der Rohre eines Heizsystems in einem Raum gehören:

  1. Installation von Rohren in Wandpaneelen, Boden- oder Deckenflächen.
  2. Verwendung von speziellen Boxen und Panels.
  3. Dekorative Dekoration.

Das Heizsystem kann eine helle Dekoration des Raumes werden.

Maskierung von Rohren

Eine der beliebtesten Arten der Dekoration ist die Installation der Rohre des Heizsystems in einer Wand, einem Boden oder einer Decke. Somit wird das Heizsystem vollständig vor den Augen verborgen.

Beachten Sie! Es ist unmöglich, Rohre sowjetischen Typs in die Wand einzubauen. Polypropylen oder Metall-Kunststoff-Rohre sind die besten.

Phasen der Arbeit

  1. Durchführung des Layouts und Layouts der Pipeline
  2. An den Stellen, an denen Rohre in der Wand verlegt werden, entstehen Vertiefungen. Bei der Berechnung der Abmessungen von Vertiefungen ist die Dicke des wärmeisolierenden Materials und des Materials zum Einbetten der Rohre zu berücksichtigen.
  3. Um sicherzustellen, dass die Rohre sicher an der Wand befestigt sind, werden Öffnungen mit Dübeln und Halterungen in den Vertiefungen hergestellt.
  4. Wenn Rohre aus Metall-Kunststoff verwendet werden, müssen sie zuerst mit einem speziellen Gehäuse versehen werden. Es sorgt für den Erhalt der Wärme in den Rohren und verhindert deren Verlust.
  5. Entfernbare Befestigungen können nicht in eine Wand eingemauert werden.
  6. Die Rohre werden in einem speziellen Gehäuse verlegt und in einer Wand montiert. Es ist notwendig, Wärmeverlust zu verhindern.
  7. Überprüfen Sie den Betrieb des Systems. Nachdem das System getestet wurde, muss der Mörtel mit einem speziellen Mörtel verschlossen werden.
  8. Dort, wo Rohre in den Boden eindringen, müssen sie mit einer dekorativen Verkleidung versehen werden.

Sie sind auf dem Foto dargestellt:

Verwendung von speziellen Boxen und Panels

Mit dekorativen Abdeckungen von Rohren und Heizkörpern gewinnen spezielle Boxen an Popularität. Sie können unabhängig hergestellt oder in einem Fachgeschäft gekauft werden.

Herstellung einer Box

Die dekorative Box kann aus den folgenden Materialien hergestellt werden:

Zur Herstellung einer dekorativen Box werden folgende Materialien benötigt:

  • Schere,
  • Werkzeuge zum Messen,
  • selbstschneidende Schrauben,
  • Dübel,
  • bohren,
  • Material für die Ummantelung,
  • messer,
  • Schraubenzieher,
  • Prosektor.
  1. Markieren Sie die Rohre bezüglich ihrer Position an Decke, Wand und Boden. Es lohnt sich auch, die Größe der Materialien, den Abstand der Rohre zu den Wänden der Box zu berücksichtigen. Befestigen Sie die Box nicht in der Nähe der Rohre. Zwischen ihnen muss mindestens ein Mindestabstand von 3 cm eingehalten werden.
  2. Die Box ist auf einem speziellen Rahmen montiert. Zuerst müssen Sie es installieren. Der Rahmen kann aus Holzlatten oder Metallprofilen bestehen. Die Rahmenteile sind mittels Schrauben und Schneiden miteinander verbunden.
  3. Installation von Rack-Profilen an der Wand.
  4. Montage der Schienen auf dem Boden.
  5. Installation von Führungen an der Decke.
  6. Installation von Winkelprofilen. Je nach Design können sie 1 oder 2 sein.
  7. Mit Blick auf den Rahmen. Sie können Gipskartonplatten oder dekorative Fliesen verwenden. Achten Sie beim Verlegen darauf, dass möglichst wenige Fugen entstehen.

Es gibt fertige Boxen für Heizkörper. Sie sind auf dem Foto dargestellt:

Verwenden von Kunststoffplatten

Eine weitere erschwingliche Möglichkeit, das Heizsystem zu dekorieren. Die Methode besteht darin, dass die Rohrleitung nicht in einer speziellen Box versteckt ist, sondern mit einer Gipskartonplatte eine falsche Wand hergestellt wird, hinter der sich das Heizsystem vollständig versteckt. Diese Methode ist schlecht, weil sie überschüssigen Platz im Raum wegnimmt. Dies ist unter den Bedingungen von kleinen Wohnräumen nicht sehr ratsam.

Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass bei der Installation einer Wandplatte eine Art Kasten gebildet wird, dessen Leerraum für wirtschaftliche Zwecke genutzt werden kann.

Vorhänge benutzen

Diese Methode erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Es besteht darin, dass das Heizsystem im Raum durch Vorhänge verschlossen ist. Dies verleiht dem Raum ein gemütliches und einzigartiges Design.

  1. Für die gesamte Breite der Wand ist es notwendig, das Deckengesims zu montieren.
  2. Installation von dichten Vorhängen über die gesamte Breite der Wand. Die Vorhänge mit Vorhängen schließen das Heizsystem. Bei Bedarf können sie geöffnet werden, um Sonnenlicht passieren zu lassen.

Dekorative Dekoration

Alle obigen Methoden sind ziemlich teuer. Eine ausgezeichnete Alternative zu ihnen ist die Dekoration und Dekoration von Heizungsrohren mit ihren eigenen Händen. Es gibt keine Einschränkungen.

Besonders relevant ist die Methode zur Dekoration der Heizungsanlage in der Küche. Zadekorirovannaya Rohr wird ein gemütlicher Teil des Kücheninterieurs sein.

  • malen,
  • Dekoration,
  • Schließen der Oberfläche mit ungewöhnlichen Materialien.

Malerei

Beim Lackieren von Heizungsrohren sollten die folgenden Materialanforderungen berücksichtigt werden:

  • Feuchtigkeitsbeständigkeit,
  • Verschleißfestigkeit,
  • Widerstand gegen Beschädigung,
  • Ausdauer gegenüber Temperaturextremen,
  • Sicherheit für die menschliche Gesundheit.

Um die Rohre des Heizsystems zu lackieren, können wasserbasierte Farben, Acrylfarben und Alkydharzlacke verwendet werden.

Es ist nicht notwendig, die Pfeifen in monophoner Farbe zu malen. Eine interessante Lösung wird sein, ein Muster und ein Muster auf dem Rohr zu zeichnen.

Dekorieren Sie das Heizungsrohr mit beliebigen dekorativen Materialien.

Beispiel für Materialien für die Dekoration:

Ein einfaches Beispiel für eine dekorative Lösung ist die Garnumwicklung. Seine angenehme Holzfarbe passt gut in jedes Interieur und schafft eine Atmosphäre der Gemütlichkeit. Um die Dekoration auf diese Weise auszuführen, wickeln Sie das Rohr einfach einfach fest und befestigen es.

Sie können auch zusätzliche dekorative Elemente für die Dekoration verwenden. Auf dem gedrehten Rohr können Sie also das dekorative Laub befestigen. So wird das Heizrohr zu einem Baum.

  • Dekoration mit Bambus. Dieses edle Naturmaterial wird in jedem Raum gut aussehen. Seine Form passt perfekt zur Form des Rohres.

Es ist auch möglich, die Heizungsrohre mit irgendwelchen improvisierten Materialien zu dekorieren.

So verstecken Sie Heizungsrohre: Wir zerlegen die Arten von Kisten und dekorativen Verkleidungen

Es ist schwer vorstellbar, eine Wohnung ohne Heizung Kommunikation, die Aufrechterhaltung einer angenehmen Lufttemperatur zu ermöglichen. Gleichzeitig kann das Aussehen dieser Elemente kaum als ästhetisch bezeichnet werden, sie sind oft diskordant mit einem exquisiten Interieur, das aus dem allgemeinen Stil herauskommt.

Sie wissen, wie Sie das Heizungsrohr mit Hilfe von Boxen und dekorativen Verkleidungen dekorieren. So können Sie ganz einfach einen harmonischen, gemütlichen Look kreieren.

Verschiedene Arten der Rohrtarnung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Elemente zu verbergen, um den Bewohnern von Wohnungen Kreativität und Phantasie zu zeigen. Zu den beliebtesten gehören:

  • die Schaffung von geschlossenen Heizsystemen;
  • Abdecken von Heizelementen durch Möbel;
  • die Anordnung von Kästen, in denen Mitteilungen verborgen werden können;
  • Dekorieren von Rohren mit Auskleidungen und anderen Designelementen.

Um geschlossene Systeme zu schaffen, werden alle Rohre, die die Wohnung durchqueren, in speziell angefertigten Kanälen in den Wänden gereinigt, wonach die Konturen mit Gips versiegelt werden.

Diese Methode erfordert die ideale Qualität der Kommunikationselemente: Bereits kleine Fehler können mit der Zeit undicht werden, Lecks und Durchbrüche zu beseitigen. Besonders besorgniserregend sind dabei Kunststoffrohre, für die Armaturen verwendet werden, bei Stahlprodukten sind jedoch auch Undichtigkeiten möglich, wenn die Schweißtechnik nicht eingehalten wird.

Beim Tarnen werden die Kommunikationsnetze mit Haushaltsgeräten und Möbeln abgedeckt, die sich hinter dem Schrank, unter der Spüle oder dem Waschbecken befinden. Eine solche Entscheidung ist in der Küche leicht umzusetzen, aber in Wohnzimmern, insbesondere solchen, die im Geist des Minimalismus gelöst sind, ist dies oft schwierig.

Die gängigsten Methoden, Rohre zu verdecken, sind Kästen aus verschiedenen Materialien sowie die Verwendung von dekorativen Elementen, zum Beispiel Ringe, Seile oder Seile, Glasmalerei.

Nuancen dekorierender Heizelemente werden im Folgenden diskutiert.

Merkmale von Fabrikprodukten und hausgemachten Produkten

Alle Entwürfe, die entworfen sind, um Heizsysteme zu verbergen, können in zwei breite Kategorien geteilt werden: fertige Geräte und speziell hergestellte Kästen

Option # 1: fabrikfertige Geräte

Ähnliche Geräte werden in spezialisierten Geschäften gekauft, wo eine breite Palette von Produkten in verschiedenen Farben, Größen und Designs präsentiert werden. In ihrer Form können solche Strukturen eckig, abgerundet oder rechteckig sein.

Die erste Option ist besonders praktisch in den Ecken des Raumes, um die Tragegurte zu maskieren, und auch wenn das Heizsystem in der Nähe der Decke oder des Bodens angeordnet ist. Andere Modifikationen sind ideal für Rohre, die entlang des Umfangs von Wänden verlegt sind, und ein Stand-Alone-Steigrohr.

Für diese Produkte gibt es eine Vielzahl von Optionen. Zu den am häufigsten verwendeten gehören Kunststoffkästen, die leicht um die Rohre auf einem Metallrahmen installiert werden können. Bei der Wahl dieser Optionen ist es besonders wichtig, auf die Qualität des Materials zu achten, da minderwertige Polymere unter Hitzeeinwirkung gelb werden, anschwellen und ihr Aussehen verlieren können

Sehr effektive Look-Boxen aus normalem oder perforiertem Metall. Wenn das praktische Ziel verfolgt wird, ist es besser, der zweiten Option den Vorzug zu geben, da die Metallelemente dank der Löcher für eine bessere Wärmeübertragung sorgen.

Eine weitere Option ist die budgetäre Konstruktion von MDF, die ein attraktives Aussehen und eine gute Leistung haben. Zu den Nachteilen gehört eine kleine Modellpalette, bei der "blinde" Geräte ohne Öffnungen vorherrschen, die den Wärmeübergang reduzieren.

Option # 2: selbstgemachte Strukturen

Trotz der großen Auswahl an fertigen Kartons sind die von eigenen Händen gemachten Designs sehr beliebt. Sie sparen nicht nur Geld, sondern können auch ideal das Problem lösen, die Heizungsrohre im Innenraum unter Berücksichtigung der exakten Abmessungen und der Stilistik des Raumes ideal zu verstecken.

Zu den beliebtesten Materialien gehören:

  • Mauerwerk. Effektive, aber ziemlich komplexe Art der Tarnung, für die Sie hart arbeiten müssen. Außerdem kann eine solche Box bei Bedarf kaum demontiert werden.
  • Trockenbau. Bis heute das gebräuchlichste Material.
  • Kunststoffverkleidung, auf einem Rahmen aus Metall oder Holz montiert.
  • Box aus Naturholz. Umweltfreundliche Designs, die jedes Interieur schmücken; werden normalerweise auf Bestellung gefertigt.

Die Wahl des Materials für die Herstellung hängt von der Gestaltung des Raumes sowie von persönlichen Vorlieben und finanziellen Möglichkeiten ab.

Gipskarton mit eigenen Händen

Der einfachste Weg ist, das Heizsystem in Gipskartonplatten zu verstecken. Dieses Material zieht durch eine Kombination von Leichtigkeit der Verarbeitung, ausgezeichnete Leistungseigenschaften, relativ niedrige Kosten an. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Verträglichkeit von Gipskartonplatten mit verschiedenen Veredelungsverfahren, die es ermöglicht, das Design in jedem Interieur perfekt anzupassen.

Für die Herstellung der Gipskartonschachtel werden folgende Materialien und Werkzeuge benötigt:

  • Schraubendreher;
  • Schere (Cutter, Bügelsäge) und Flugzeug für Trockenbau;
  • Platten aus Gipskarton (für Bad und Küche ist es besser feuchtigkeitsbeständig zu nehmen, für andere Räume - Standard);
  • Holzbalken (Metallprofil);
  • Dübel, selbstschneidende Schrauben zur Befestigung der Struktur;
  • Baumaterialien für das Kitten, Grundieren, Veredeln;
  • Sockelleisten.

Verbessern Sie das Aussehen des Designs wird auch dekorative Accessoires, mit denen Sie die Fugen der Box mit Wänden / Boden (Buchsen, Pads, Ringe, Stecker) abdecken können.

Wie installiere ich?

Die Arbeit wird in mehreren Stufen durchgeführt.

Schritt 1: Vorbereitungen für die Arbeit

Zuallererst ist es notwendig, die Abmessungen der Struktur zu bestimmen, für die genaue Messungen der Heizungsrohre durchgeführt werden. Bei der Berechnung der Parameter des herzustellenden Geräts ist es wichtig, die Tiefen- und Breitenindikatoren um einige Zentimeter zu vergrößern, damit die Heizrohre nicht die Wände und Komponenten des Rahmens berühren.

Nach bestimmten Maßen sollte das Schneiden von Holzlatten oder Metallprofilen unter dem Rahmen sowie das Schneiden von Trockenbauplatten (mit der minimalen Anzahl von Nähten) erfolgen.

Schritt 2: Erstellen Sie die Struktur

Das Startprofil, das als Grundlage für die Montage des Rahmens dient, ist auf dem Boden befestigt. Andere Teile der Struktur sind an ihm befestigt und bilden eine Kiste.

Die Kanten der Schnittdetails aus der Gipskartonplatte werden mit einer speziellen Ebene für dieses Material behandelt, danach werden sie auf die Rahmenbasis aufgebracht und mit Schrauben befestigt. Um die Kanten der Platten vor Beschädigung zu schützen, können die Ecken der Vorrichtung mit speziellen Puffern aus Metall mit Perforationen geklebt werden.

Schritt 3: Herunterfahren

Abschließend werden Abschlussarbeiten durchgeführt. Die Fugen zwischen den Platten der Struktur sowie der Eintrittspunkt sind mit Kitt bedeckt. Danach wird die Oberfläche der Box grundiert und dann wird die Endbearbeitung (Bemalen, Tapezieren, Dekorputz) durchgeführt. Der letzte Schliff für ein ordentliches Aussehen ist die Installation von Sockelleisten an der Kreuzung der Boxen mit der Wand und / oder dem Boden.

Bau von Kunststoffplatten

An Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten (z. B. in öffentlichen Gebäuden), sowie in Fluren und Bädern sind Strukturen aus dauerhaften Kunststoffplatten, in denen sich die Heizsysteme verstecken, angebracht. Die Installation solcher Vorrichtungen ist wünschenswert, um parallel zur Plattierung des Raumes ausgeführt zu werden, da es in diesem Fall möglich ist, den rationellen Verbrauch des Ausrüstungsmaterials vorherzusagen.

Die Installation der Boxen erfolgt in Etappen.

Schritt 1: Fixieren des Rahmens

Zunächst wird eine Kiste aus Holzbalken mit einem Querschnitt von ca. 40x40 Millimetern an Decke und Wänden befestigt.

Die Befestigung dieser Elemente an Wänden und Decke erfolgt mit Hilfe von Dübeln, die mit einer Polymerhülse versehen sind. Nach dem Anbringen der Balken sind sie in horizontaler und vertikaler Richtung ausgerichtet.

An Stellen (auf dem Boden und an den Wänden), wo sich die Heizungskommunikationen befinden, sind zusätzliche Stützstangen installiert, an denen die längs und quer angeordneten Rahmengestelle befestigt werden.

Schritt 2: Täfelung des Rahmens

Nach dem Einrichten des Skeletts ist es möglich, zu einer Verkleidung aus Paneelen zu gelangen, die wie folgt hergestellt wird. Auf die Höhe des Kastens zugeschnittene Paneele werden auf der seitlichen Ebene installiert, so dass sie in einer aufrechten Position sind. Befestigung der Polymerteile kann mit Hilfe von kleinen Nägeln, speziellen Leimmischungen, einem Bauhefter erfolgen.

Die letzte Stufe ist die Installation von speziellen Elementen an den Ecken, um die Schnittkanten zu verdecken, so dass die Kunststoffkästen für die Heizungsrohre ordentlich aussehen.

Anwendung von natürlichem Holz

Aus natürlichem Material, sieht die Struktur in jedem Interieur gut aus, aber Sie müssen berücksichtigen, dass Holz Wärme nicht effizient leitet. Um die Erwärmung zu verbessern, wird empfohlen, Open-Top-Geräte oder Gitter mit großen Zellen zu verwenden.

Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, dass hohe Temperaturen Holzmaterialien negativ beeinflussen. Unter ihrem Einfluss kann die Holzkiste nach und nach knacken und verformen und die Farbe anschwellen. Um dies zu vermeiden, muss sichergestellt werden, dass das Gerät nicht an den Elementen des Heizsystems anliegt: Die Holzlatten sollten sich in einem Abstand von 3-4 cm von ihnen entfernen.

Dekorative Überzüge für Heizungsrohre

Die problematischste Zone für die Verlegung der Kommunikation ist der Bereich nahe dem Eingang und Ausgang des Heizungsrohres: an dieser Stelle ist es äußerst schwierig, einen sauberen Schnitt zu machen und sogar den Bodenbelag zu verlegen.

Vorteile von dekorativen Elementen

Unästhetische Erscheinung vermeiden kann, eine Verbindung mit dekorativen Patches speziell für die Heizungsrohre entwickelt haben.

Solche Details geben dem Raum nicht nur ein gepflegtes Aussehen und schmücken das Interieur, und sein breites Sortiment erlaubt es, ein Modell zu finden, das dem Stil des Raumes entspricht - von Klassikern bis zu Jugendstil und Avantgarde.

Darüber hinaus ist die Auskleidung äußerst praktisch. Bei der allgemeinen Reinigung, bei kosmetischen Reparaturen oder beim Wechsel der Beschichtung können die Teile entfernt und nach Abschluss der Arbeiten gespült und wieder eingebaut werden.

Materialien für die Herstellung von Overlays

Dekorative Produkte können aus verschiedenen Arten von Materialien hergestellt werden. Meistens gibt es Elemente zu deren Herstellung verwendet werden:

Dekorationsartikel können je nach Ausführung eine gewellte, glatte, polierte Oberfläche aufweisen; monophon sein, mit Zeichnungen oder Nachahmungen verschiedener Materialien (Stein, Perlmutt, Kork).

Am teuersten sind die Auskleidungen aus Holz. So ersetzen Sie sie, können Sie Teile der MDF Imitieren Holzstruktur verwenden, aber wir müssen bedenken, dass der Betrieb des letzteren ist viel niedriger Ausdruck (5 Jahre bis 10 haben einen natürlichen Baum).

Bei der Auswahl der dekorativen Auskleidungen für Heizrohre müssen Sie sorgfältig die Größe wählen, die dem Durchmesser der Rohre entspricht, und auf die Übereinstimmung von Farbe und Textur zum Raumdesign achten.

Dekorationstipps

Elemente in Form von Ringen (auch Rosetten genannt) sind zusammenklappbar ausgeführt. Sie bestehen in der Regel aus zwei Teilen, die durch interne Schlösser miteinander verbunden sind. Das Design wird getrennt, im Umfang angelegt, danach schließt sich der Spalt und das Element rastet ein.

Die Installation solcher Produkte dauert minimal (nicht länger als eine Minute) und bereitet keine Schwierigkeiten. Es kann sogar von Anfängern durchgeführt werden, die nie mit Reparaturarbeiten beschäftigt sind. Bei Bedarf kann das Element durch Öffnen des Schlosses einfach entfernt werden.

Neben den Ringen können auch andere Arten von Abdeckungen von Fugen verwendet werden, beispielsweise ein Zierband aus einem Juteseil oder Teile aus speziellen hitzebeständigen Stoffen. Ähnliche Designoptionen haben ein originelles Aussehen und zeichnen sich außerdem durch gute Wärmedämmeigenschaften aus, wodurch der Wärmeverlust reduziert wird.

Wie man alte Pfeifen verziert

Wegen der hohen Gefahr möglicher Leckagen werden gepflasterte Metallrohre für Wand- oder Wanddosen lange Zeit nicht empfohlen. In diesem Fall können Sie die Fantasie mit einbeziehen, um solche Designs kreativ zu dekorieren.

Der einfachste Weg ist, die Elemente unter der Farbe der umgebenden Wände zu färben, wodurch das Design mit dem Hintergrund verschmelzen kann und nicht ins Auge fällt. Wählen Sie dazu eine ungiftige, hitzebeständige Farbe, die widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung ist. Acryl- und Alkydharzlacke sowie Wasserdispersionslacke werden gut funktionieren.

Die Rohre können Seile oder Seile dekorieren oder schön gemacht künstliche Niederlassungen und / oder Blumen beleben in den (es ist wichtig, dass sie hohe Temperaturen aushalten kann). Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass eine solche Ausrüstung die Wärmeübertragung des Systems reduziert.

Dekorieren Sie die Rohre können auch mit Bambus, der an der Rohrleitung befestigt und mit zusätzlichen Elementen, abhängig von der Phantasie der Besitzer aufgeteilt werden.

Die Rohre unter der Decke können horizontal verlegt werden, indem die Vorhänge etwas höher als gewöhnlich aufgehängt werden.

Nützliches Video zum Thema

Das folgende Video zeigt den Prozess der Herstellung der am häufigsten verwendeten Kartons zum Tarnen von Heizsystemen: Kunststoff und Gipsplatten.

Anleitung zum Abkleben von Rohren hinter Kunststoffplatten:

Kompaktbox aus wasserdichter Gipskartonplatte:

Moderne Materialien und Bauelemente ermöglichen das Verstecken von Heizungsrohren. Es ist wichtig, die effektivste Art der Tarnung zu wählen, die nicht nur die technische Kommunikation entfernt, sondern auch die Wohnung schmückt. Indem Sie Ihren Geschmack, Phantasie, Kreativität investieren, können Sie eine einzigartige Dekoration für die Dekoration von Rohren wählen, auch ohne besondere Fähigkeiten bei der Durchführung von Reparatur- und Bauarbeiten.

Dekoration von Heizungsrohren: Steckdosen, Bildschirme und andere Lösungen

Das Klima unseres Landes ist so, dass wir ohne Heizung für einen langen Winter einfach nicht überleben können. Aber die Steigrohre und sogar die Heizkörper dienen nicht immer dazu, das Innere zu dekorieren und entstellen oft einfach die Situation. Meistens kann man das über die Häuser sagen, die vor mehreren Jahrzehnten gebaut wurden: Niemand wurde besonders von der Anziehungskraft angezogen, alles unterlag der Rationalität. Aber heute gibt es viele Wege, das Problem zu lösen: vom rein dekorativen zum "dekorativen Bauen".

Wie man Heizungsrohre verziert

Der einfachste Weg, die Pfeife zu verstecken, ist, sie im Inneren zu schlagen. Es gibt viele Ideen, die einfach umgesetzt werden und keinen enormen Aufwand oder große Materialkosten erfordern. Zum Beispiel ist das unten dargestellte Verfahren für die Situation "weiblich" oder "Mädchen" geeignet. Man muss lediglich das Rohr mit der entsprechenden Farbe bemalen und ein dekoratives oder funktionelles Element daran befestigen.

Auf diesem Foto interessante Ideen der Dekoration des Heizungsrohres

Wenn Sie die Idee leicht geändert haben, können Sie völlig unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Es geht um dein Inneres, deine Fähigkeiten und deine Fantasie. Sie können zum Beispiel das Rohr in einem geteilten und dann geklebten Bambusrohr verstecken, Sie können es mit einem Hanf, einer gedrehten farbigen Schnur oder etwas ähnlichem einwickeln. Diese Optionen werden jedoch die Wärmeableitung reduzieren, aber wenn es Sie nicht erschreckt, kann solch ein Dekor des Heizungsrohrs in dem Raum ziemlich organisch aussehen. Vor allem, wenn Sie ein paar mehr Elemente im gleichen Stil an anderen Orten im Raum hinzufügen.

Sie können das Heizungsrohr mit einer Schnur, Hanfseil wickeln, mit einem Bambusstamm verzieren

In der Kinderstube aus dem Heizungsrohr kann man eine Giraffe machen

Bei Kinderzimmern ist die Situation ganz einfach: Hier können Sie Ihre Fantasie nutzen oder Kinder anlocken. Es ist möglich, eine Giraffe aus einer Röhre und einer Batterie herzustellen, aber es kann ein Regenbogen oder ein Regal sein.

Die Idee mit einem Regal wird besonders gut umgesetzt, wenn das Rohr horizontal verläuft. Dazu können Sie Bindfäden, Hanfseile oder Ketten an die entsprechenden Regale binden. Eine andere Sache ist, dass Sie nichts schwer auf sie legen können, aber das ist ein Element der Einrichtung. Wenn Sie jedoch nur Reparaturen planen, können Sie Verschlüsse für ein solches Rohr zuverlässiger machen, dann können die Regale funktionieren.

Die Idee der Dekoration kann sich nicht nur auf Rohre erstrecken. In einigen Fällen müssen Dekorationen und Heizkörper angebracht werden. Wenn Sie dann gut genug zeichnen können, können Sie versuchen, eine der auf dem Foto dargestellten Ideen zu verkörpern. Ich, zum Beispiel, werde in der Lage sein, den letzten... in einer anderen Farbe zu malen. Etwas komplexeres meiner Talente ist definitiv nicht genug)). Aber vielleicht hast du mehr Talente.

Es gibt Lösungen für Innenräume in einem minimalistischen oder urbanen Stil. Dies ist die vielfältigste Box aus perforiertem Metall. Geometrie, Farbe und Textur werden basierend auf dem vorhandenen oder geplanten Interieur ausgewählt.

Es gibt viele Möglichkeiten, sie sind alle sehr interessant. Sie können die Vorschläge von Handwerkern verwenden, die aus Holz oder Gips eine solche Schachtel für ein Heizungsrohr herstellen, an die nicht jeder denkt, dass es nicht nur ein dekoratives Element ist, sondern sehr funktional. Einige Optionen sind auf dem Foto unten dargestellt.

Eine Möglichkeit, das Heizungsrohr zu dekorieren und in ein Regal zu verwandeln

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Heizungsrohre in der Nähe des Fensters zu schmücken, besteht darin, die Vorhangstange für die Vorhänge so lang zu machen, dass die dicken Vorhänge nicht den ursprünglichsten, aber notwendigen Teil der Kommunikation abdecken. Dies ist einfach zu implementieren und es gibt eine Lösung auch in der Gegenwart von abgehängten Decken aus Gipskarton und mit Spanndecken. Sie müssen nur Ihre Wünsche den Installateuren mitteilen, und sie werden mehrere Lösungen anbieten.

Die elementarste Sache ist, eine Plastikplatte, ein zerbröckeltes Brett oder ein Stück Sperrholz an der Decke zu befestigen. Für sie zu reparieren oder ein Gesims wie "Schnur" oder ein übliches Baguette, wenn Sie es aus irgendeinem Grund im Innenraum im Klar nicht mögen.

Eine unkomplizierte Art, ein Heizungsrohr zu dekorieren, ist es, weite Vorhänge zu machen

Das Dekor der Pfeifen ist verständlich. Aber es gibt immer noch einige Lösungen, die einige Bau- oder Tischlerkenntnisse erfordern können.

Mehrere Möglichkeiten zum Dekorieren von Heizkörpern

Zierringe für Heizungsrohre

Zu den meisten schmückenden Ideen können Klempner Ansprüche haben: sie verringern Wärmeabgabe, machen Zugang schwierig, usw. Aber hier zu dekorativen Ringen können keine Zensuren verursachen. Anfangs wurden sie nur für Spanndecken verwendet: Mit ihrer Hilfe bedeckten sie die Löcher, die beim Verlegen von Rohren entstehen. Heute schmücken diese dekorativen Rosetten die Eintrittspunkte von Heizungsrohren und an Decke und Boden. Sie können sie verwenden, um den hässlich gemachten Eingang zu der Wand, den Möbeln usw. zu schließen. Dann wählen Sie einfach den richtigen Durchmesser (intern), Textur, Farbe, Material.

Zierringe für Heizungsrohre

Sie sind sehr einfach montiert: Es sind zwei abnehmbare Teile, die durch Schlösser miteinander verbunden sind. Heute sind dekorative Stecker für Heizungsrohre aus Kunststoff, MDF, Holz. Kann eine andere Form und Textur haben: mit einer polierten und matten Oberfläche, metallisiertem Glitzer und Perlglanz, mit einem Muster und monophon. Im Allgemeinen ist die Auswahl breit.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Bei dieser Art von Einrichtung haben Installateure die meisten Beschwerden: Sie blockieren den Zugang und verschlechtern die Durchblutung, wodurch die Wärmeabgabe verringert wird. Bei der Wahl eines Dekorschirms für Heizrohre und / oder Heizkörper darf deshalb nicht vergessen werden, dass die Oberfläche perforiert sein muss.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Und je mehr Löcher, desto besser. Jeder Bildschirm sollte Zugang zu Wartung und Reparatur bieten. Idealerweise sollte es leicht demontierbar sein oder eine abnehmbare Platte haben. Es gibt auch eine Vielzahl von Optionen: von magnetischen Verriegelungen, die die Platte an Ort und Stelle, versteckte Scharniere und Schlösser halten, um nur die Konzentration auf diese Platte in den Rahmen aufliegt. Eigentlich sind die Anforderungen klar. Sie zu erfüllen oder nicht, ist Ihre Sache. Aber auch die qualitativ hochwertigsten Kommunikationen erfordern Wartung und Revision. Besonders Heizung: die Umgebung nicht die sicherste (wenn als Kühlmittel Frostschutzmittel verwendet wird), und die Temperatur ist nicht immer gutartig (Heizbetrieb bei der Verwendung der Heizkesseln Kühlmitteltemperatur 95 ° C zur Verfügung stellen).

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Dekorative Schirme sind aus perforiertem Blech, MDF, Holz hergestellt. Sie können verschiedene Perforationen und Dekorationen haben. Die Wahl liegt wieder bei Ihnen. Und Sie können schließen, sobald die Heizkörper und ganz die gesamte Wand, auf der diese Kommunikation befindet. Einige Ideen können aus dem Foto gelernt werden. Sehr vielversprechend und interessant ist die Option mit der Abdeckung des Heizkörpers unter der Kommode. Nur, wie auf dem Bild zu sehen ist, sollten die meisten Türen mit Löchern versehen sein. Diese Option wird natürlich die Heizung begrenzen, aber immer noch nicht grundsätzlich. Eine andere Option ist für die Küche geeignet, wenn das Heizungsrohr in der Nähe des Fensters verläuft. Dann kannst du ein wenig Platz außerhalb des Geländes nehmen, aber eine falsche Wand bauen oder so etwas wie ein Schließfach bauen. Sie können einen Teil der Wand oder alles an der Ecke schließen. Aber vergessen Sie nicht die Notwendigkeit des Zugriffs: den Bildschirm zu brechen und dann wieder herzustellen - nicht die angenehmste Beschäftigung.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Sehr attraktiv sieht die Glasmalerei aus, die den unansehnlichen Teil der Wand verschließt. Und wenn Sie die Hintergrundbeleuchtung dafür einstellen, dient es auch als Highlight des Interieurs.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Die Dekorationsmethoden sind sehr vielfältig, dennoch bleiben die Heizungsrohre in Sicht. Komplett loswerden können Sie sie, wenn Sie sie in der Wand oder im Boden verstecken und hier darüber lesen.

Wie man ein Heizungsrohr in einem Raum verziert

Dekoration von Heizungsrohren: Steckdosen, Bildschirme und andere Lösungen

Das Klima unseres Landes ist so, dass wir ohne Heizung für einen langen Winter einfach nicht überleben können. Aber die Steigrohre und sogar die Heizkörper dienen nicht immer dazu, das Innere zu dekorieren und entstellen oft einfach die Situation. Meistens kann man das über die Häuser sagen, die vor mehreren Jahrzehnten gebaut wurden: Niemand wurde besonders von der Anziehungskraft angezogen, alles unterlag der Rationalität. Aber heute gibt es viele Wege, das Problem zu lösen: vom rein dekorativen zum "dekorativen Bauen".

Wie man Heizungsrohre verziert

Der einfachste Weg, die Pfeife zu verstecken, ist, sie im Inneren zu schlagen. Es gibt viele Ideen, die einfach umgesetzt werden und keinen enormen Aufwand oder große Materialkosten erfordern. Zum Beispiel ist das unten dargestellte Verfahren für die Situation "weiblich" oder "Mädchen" geeignet. Alles, was benötigt wird, ist das Rohr mit der entsprechenden Farbe zu malen. und befestigen Sie ein dekoratives oder funktionelles Element daran.

Auf diesem Foto interessante Ideen der Dekoration des Heizungsrohres

Wenn Sie die Idee leicht geändert haben, können Sie völlig unterschiedliche Ergebnisse erzielen. Es geht um dein Inneres, deine Fähigkeiten und deine Fantasie. Sie können zum Beispiel das Rohr in einem geteilten und dann geklebten Bambusrohr verstecken, Sie können es mit einem Hanf, einer gedrehten farbigen Schnur oder etwas ähnlichem einwickeln. Diese Optionen werden jedoch die Wärmeableitung reduzieren, aber wenn es Sie nicht erschreckt, kann solch ein Dekor des Heizungsrohrs in dem Raum ziemlich organisch aussehen. Vor allem, wenn Sie ein paar mehr Elemente im gleichen Stil an anderen Orten im Raum hinzufügen.

Sie können das Heizungsrohr mit einer Schnur, Hanfseil wickeln, mit einem Bambusstamm verzieren

In der Kinderstube aus dem Heizungsrohr kann man eine Giraffe machen

Bei Kinderzimmern ist die Situation ganz einfach: Hier können Sie Ihre Fantasie nutzen oder Kinder anlocken. Es ist möglich, eine Giraffe aus einer Röhre und einer Batterie herzustellen, aber es kann ein Regenbogen oder ein Regal sein.

Die Idee mit einem Regal wird besonders gut umgesetzt, wenn das Rohr horizontal verläuft. Dazu können Sie Bindfäden, Hanfseile oder Ketten an die entsprechenden Regale binden. Eine andere Sache ist, dass Sie nichts schwer auf sie legen können, aber das ist ein Element der Einrichtung. Wenn Sie jedoch nur Reparaturen planen, können Sie Verschlüsse für ein solches Rohr zuverlässiger machen, dann können die Regale funktionieren.

Die Idee der Dekoration kann sich nicht nur auf Rohre erstrecken. In einigen Fällen müssen Dekorationen und Heizkörper angebracht werden. Wenn Sie dann gut genug zeichnen können, können Sie versuchen, eine der auf dem Foto dargestellten Ideen zu verkörpern. Ich, zum Beispiel, werde in der Lage sein, den letzten... in einer anderen Farbe zu malen. Etwas komplexeres meiner Talente ist definitiv nicht genug)). Aber vielleicht hast du mehr Talente.

Es gibt Lösungen für Innenräume in einem minimalistischen oder urbanen Stil. Dies ist die vielfältigste Box aus perforiertem Metall. Geometrie, Farbe und Textur werden basierend auf dem vorhandenen oder geplanten Interieur ausgewählt.

Es gibt viele Möglichkeiten, sie sind alle sehr interessant. Sie können die Vorschläge von Handwerkern verwenden, die aus Holz oder Gips eine solche Schachtel für ein Heizungsrohr herstellen, an die nicht jeder denkt, dass es nicht nur ein dekoratives Element ist, sondern sehr funktional. Einige Optionen sind auf dem Foto unten dargestellt.

Eine Möglichkeit, das Heizungsrohr zu dekorieren und in ein Regal zu verwandeln

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Heizungsrohre in der Nähe des Fensters zu schmücken, besteht darin, die Vorhangstange für die Vorhänge so lang zu machen, dass die dicken Vorhänge nicht den ursprünglichsten, aber notwendigen Teil der Kommunikation abdecken. Dies ist einfach zu implementieren und es gibt eine Lösung auch in der Gegenwart von abgehängten Decken aus Gipskarton und mit Spanndecken. Sie müssen nur Ihre Wünsche den Installateuren mitteilen, und sie werden mehrere Lösungen anbieten.

Die elementarste Sache ist, eine Plastikplatte, ein zerbröckeltes Brett oder ein Stück Sperrholz an der Decke zu befestigen. Für sie zu reparieren oder ein Gesims wie "Schnur" oder ein übliches Baguette, wenn Sie es aus irgendeinem Grund im Innenraum im Klar nicht mögen.

Eine unkomplizierte Art, ein Heizungsrohr zu dekorieren, ist es, weite Vorhänge zu machen

Das Dekor der Pfeifen ist verständlich. Aber es gibt immer noch einige Lösungen, die einige Bau- oder Tischlerkenntnisse erfordern können.

Mehrere Möglichkeiten zum Dekorieren von Heizkörpern

Zierringe für Heizungsrohre

Zu den meisten schmückenden Ideen können Klempner Ansprüche haben: sie verringern Wärmeabgabe, machen Zugang schwierig, usw. Aber hier zu dekorativen Ringen können keine Zensuren verursachen. Anfangs wurden sie nur für Spanndecken verwendet: Mit ihrer Hilfe bedeckten sie die Löcher, die beim Verlegen von Rohren entstehen. Heute schmücken diese dekorativen Rosetten die Eintrittspunkte von Heizungsrohren und an Decke und Boden. Sie können sie verwenden, um den hässlich gemachten Eingang zu der Wand, den Möbeln usw. zu schließen. Dann wählen Sie einfach den richtigen Durchmesser (intern), Textur, Farbe, Material.

Zierringe für Heizungsrohre

Sie sind sehr einfach montiert: Es sind zwei abnehmbare Teile, die durch Schlösser miteinander verbunden sind. Heute sind dekorative Stecker für Heizungsrohre aus Kunststoff, MDF, Holz. Kann eine andere Form und Textur haben: mit einer polierten und matten Oberfläche, metallisiertem Glitzer und Perlglanz, mit einem Muster und monophon. Im Allgemeinen ist die Auswahl breit.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Bei dieser Art von Einrichtung haben Installateure die meisten Beschwerden: Sie blockieren den Zugang und verschlechtern die Durchblutung, wodurch die Wärmeabgabe verringert wird. Bei der Wahl eines Dekorschirms für Heizrohre und / oder Heizkörper darf deshalb nicht vergessen werden, dass die Oberfläche perforiert sein muss.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Und je mehr Löcher, desto besser. Jeder Bildschirm sollte Zugang zu Wartung und Reparatur bieten. Idealerweise sollte es leicht demontierbar sein oder eine abnehmbare Platte haben. Es gibt auch eine Vielzahl von Optionen: von magnetischen Verriegelungen, die die Platte an Ort und Stelle, versteckte Scharniere und Schlösser halten, um nur die Konzentration auf diese Platte in den Rahmen aufliegt. Eigentlich sind die Anforderungen klar. Sie zu erfüllen oder nicht, ist Ihre Sache. Aber auch die qualitativ hochwertigsten Kommunikationen erfordern Wartung und Revision. Besonders Heizung: die Umgebung nicht die sicherste (wenn als Kühlmittel Frostschutzmittel verwendet wird), und die Temperatur ist nicht immer gutartig (Heizbetrieb bei der Verwendung der Heizkesseln Kühlmitteltemperatur 95 ° C zur Verfügung stellen).

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Dekorative Schirme sind aus perforiertem Blech, MDF, Holz hergestellt. Sie können verschiedene Perforationen und Dekorationen haben. Die Wahl liegt wieder bei Ihnen. Und Sie können schließen, sobald die Heizkörper und ganz die gesamte Wand, auf der diese Kommunikation befindet. Einige Ideen können aus dem Foto gelernt werden. Sehr vielversprechend und interessant ist die Option mit der Abdeckung des Heizkörpers unter der Kommode. Nur, wie auf dem Bild zu sehen ist, sollten die meisten Türen mit Löchern versehen sein. Diese Option wird natürlich die Heizung begrenzen, aber immer noch nicht grundsätzlich. Eine andere Option ist für die Küche geeignet, wenn das Heizungsrohr in der Nähe des Fensters verläuft. Dann kannst du ein wenig Platz außerhalb des Geländes nehmen, aber eine falsche Wand bauen oder so etwas wie ein Schließfach bauen. Sie können einen Teil der Wand oder alles an der Ecke schließen. Aber vergessen Sie nicht die Notwendigkeit des Zugriffs: den Bildschirm zu brechen und dann wieder herzustellen - nicht die angenehmste Beschäftigung.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Sehr attraktiv sieht die Glasmalerei aus, die den unansehnlichen Teil der Wand verschließt. Und wenn Sie die Hintergrundbeleuchtung dafür einstellen, dient es auch als Highlight des Interieurs.

Dekorative Siebe für Heizungsrohre

Die Dekorationsmethoden sind sehr vielfältig, dennoch bleiben die Heizungsrohre in Sicht. Komplett loswerden können Sie sie, wenn Sie sie in der Wand oder im Boden verstecken und hier darüber lesen.

So dekorieren Sie ein Heizungsrohr auf verschiedene Arten

Der Kauf von Wohnungen in neuen Gebäuden mit solchen Problemen kann selten erreicht werden, es ist eine andere Sache, wenn das Haus im letzten Jahrhundert gebaut wurde. Unsere heutige Aufgabe besteht darin, zu erklären, wie das Heizungsrohr im Raum so zu dekorieren ist, dass es nicht ins Auge fällt, aber es seine Bedeutung behält. Darüber hinaus ist es notwendig, im Reparaturfall einen einfachen Zugang zu ihm zu gewährleisten.

Die meisten Wohnungseigentümer vor 25-30 Jahren haben nicht einmal daran gedacht, Heizrohre und Heizkörper zu schmücken. Es war einfach richtig, sie nicht zu verstecken, sondern im Gegenteil, so viel wie möglich zu öffnen, da die Temperatur in den Netzen nicht gerade angenehm war.

Die Dekoration der Heizungsrohre ermöglicht die Umwandlung des Innenraums

Gleichzeitig ist es nicht so schwer, die Hitze-Kommunikation unbemerkt von den Augen zu verstecken, man muss nur ein wenig Phantasie zeigen und die richtigen Materialien auswählen, die heute auf dem Markt im Überfluss vorhanden sind. Wenige Leute vermuten dann, dass unter dem schönen Gitter oder der falschen Wand einst unansehnliche Heizungsrohre verborgen sind.

Ein Heizungsrohr in der Küche verzieren

Empfehlungen von Spezialisten

  1. Die Dekoration der thermischen Kommunikation kann nicht gedankenlos gemacht werden, sonst müssen Sie nach einiger Zeit viele Probleme lösen, insbesondere:
    • wie man repariert, beginnt, Gewindeverbindungen zu verlieren;
    • was tun mit denen, die aufgrund der begrenzten Lebensdauer der Rohre in Verfall geraten sind.

Dies bezieht sich normalerweise auf die alten Stahlheizungsaufsätze, die in den Häusern in der Vergangenheit verwendet wurden. Sie übertragen zusammen mit den Anschlüssen an die Heizkörper Wärme an die Raumluft. Wenn sie mit dekorativen Kästen verschlossen werden, wird ihre Wärmeisolierung daher auftreten. In einer Wohnung im Winter wird die Temperatur nicht viel, aber niedriger als vor der Veränderung sein.

Auf dem Foto - eine Variante davon, wie es möglich ist, Polypropylenrohre in einer Wand zu ertränken und sie mit Pflaster zu versiegeln

Hinweis: Wenn Sie in einem festen Wand Rohr ertrinken, wird es mehr Wärme als geben, wenn es in einem Abstand von der Wand angeordnet ist, aufgrund der höheren thermischen Leitfähigkeit des Materials, das es umgibt.

  1. Die Anweisung verbietet nicht, den Heizkörper mit einem dekorativen Gehäuse zu verschließen, jedoch muss er frei zerlegt werden und die Luftzirkulation nicht stören. Als ideale Option werden Gitterkonstruktionen mit einer großen Zelle angesehen.
  2. Wir halten es für unangemessen, die Batterien mit einer Box zu schließen, da Sie diese von Zeit zu Zeit demontieren müssen, um mögliche Lecks zu beseitigen oder um das Gerät zu spülen. Aber, wenn Sie diese Entscheidung getroffen haben, machen Sie Schlitze für die Luftzirkulation oben und unten.

Abnehmbare Zierkanäle für Heizungsrohre

Wie dekoriere ich?

Der Prozess kann auf zwei Hauptentscheidungen reduziert werden:

  • Dekoration mit Hilfe von Färben, Auftragen eines komplexen Musters, verschiedene dekorative Beschichtungen;
  • Verstecken Sie die Rohre vor den Augen.

Im Folgenden werden wir beliebte Varianten betrachten:

  1. Färbung ist der einfachste Weg, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Es wird empfohlen, die oberste Schicht vollständig abzuziehen, damit das Material flachgelegt wird.
  1. Nehmen Sie einen Spatel und einen Gebäudefön.
  2. Erwärmen und erweichen Sie die alte Farbschicht und schälen Sie sie auf das Metall.
  3. Versuchen Sie nicht, das Steigrohr zu erwärmen, da es höchstwahrscheinlich mit Wasser gefüllt ist. Außerdem können Sie die Hochtemperaturwicklung an den Gewinden beschädigen.
  4. Entfernen Sie den größten Teil der beschädigten Beschichtung und spülen Sie die Reste mit einer Metallbürste ab.
  1. Wählen Sie eine Farbe - wir empfehlen Alkyd-Emaille, die in gutem Kontakt mit dem Metall sind, zum Beispiel PF-115 und dergleichen.
  2. Die Grundierung ist nicht notwendig, aber es ist notwendig, Staub und Schmutz zu entfernen.
  3. Tragen Sie eine dünne Schicht zweimal auf, wenn nötig, verdünnen Sie das Material mit einem Lösungsmittel oder Lösungsbenzin.

Heizungsrohre mit Färbung verzieren

Tipp: Malen Sie nur wenn die Heizung aus ist, dann wird es keine Streifen und Unebenheiten auf den Rohren geben.

  1. Dekorative Beschichtungen ermöglichen die Einsparung von Dekorationsrohren. Sie können sie mit Hanf oder Juteseil einwickeln. Negativ von dieser Lösung ist die Wärmeisolierung der Steigleitung, die die Wärmemenge für die Wohnung reduziert. Und wenn Sie Haustiere haben, werden sie mit dem neuen Kratzen glücklich sein.
    Verwenden Sie auch Bambus, weil das Innere hohl ist. Es muss entlang des vertikalen Rohrs geteilt und geklebt werden.
  2. Die Verwendung von Ringen an Decke und Boden, die ursprünglich für den Einbau von Spanndecken verwendet wurden. Sie verbargen die Einschnitte, die unter den Setzstufen in der Leinwand gemacht wurden. Aber die Verbraucher haben schnell in ihnen und einer anderen Funktion gesehen, die ihnen erlaubt, mit anderen Decken und sogar Fußböden verwendet zu werden. In diesem Fall beeinträchtigt die Designidee nicht die Reparaturarbeit.

Zierringe für Heizrohre stören die Wärmeabfuhr nicht

  1. Schachteln für die Dekoration von Rohren sind in der Regel aus verzinktem Profil und Gipskartonplatten hergestellt. Sie können aber auch anderes Material verwenden, das für die Situation im Raum geeignet ist. Zum Beispiel eine Platte aus PVC oder MDF, sowie ein Laminat und eine Parkettplatte auf dem Gestellrahmen.
    Eine Gipskartonplatte ist insofern bequem, als sie leicht mit den Wänden verbunden ist. Es ist genug, um es mit Tapeten zu bedecken oder es in der gleichen Farbe zu malen. Aber im Gegensatz zu einem Laminat und einer Parkettplatte wird eine solche Box einteilig sein. Zur gleichen Zeit, und diese Boxen während des Schweißens müssen auch vollständig entfernt werden. Berücksichtigen Sie dies deshalb, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Dekorativer Kasten für Heizungsrohre aus verzinktem Profil

Herstellung von falschen Wänden

Die Methode wird oft mit der Wärmedämmung der Wände kombiniert. Um dies zu tun, wird die Kiste zusammengebaut, die Isolierung wird zwischen den Profilen oder Stäben befestigt, wonach die Konstruktion mit Wandplatten oder Gipsplatten bedeckt wird, deren Preis günstig ist.

Die letztere Option bedeutet, dass Sie nach einer Weile nicht nur die Box selbst, sondern auch die Wand brechen müssen. Um die Räumlichkeiten wiederherzustellen, müssen sowohl Zeit als auch Geld aufgewendet werden. Gleichzeitig können die Wandpaneele so befestigt werden, dass sie bei Bedarf leicht demontiert werden können.

Installation eines Deckengesims und Verwendung von Vorhängen

Die meisten Experten neigen zu dieser einfachen Lösung, die sie für die robusteste unter allen anderen halten.

In diesem Fall ist es notwendig, ein Deckengesims für die gesamte Breite der Deckenwand zu installieren.

Methoden der Lösung sind ausreichend:

  • eine Vertiefung in der abgehängten Decke wird helfen, die Vorhangaufhängung zu verbergen;
  • Verwendung eines festen Kunststoffvorhangs, lackiertem Sperrholz oder Brett;
  • Wenn es eine Spanndecke gibt, befestigen Sie das Gesims an speziellen Hypotheken, die über dem Spanngewebe angebracht sind.

Für die Wände sind dichte Vorhänge gewählt, die von einer Ecke zur anderen gelegt werden. Vorhänge am Nachmittag können sowohl die Steigleitung als auch die Rohre des Liners verstecken und sie auf die Breite der Fensteröffnung verschieben.

Diese einst modische Methode, das Haus wieder zu dekorieren, kommt in modernen Designentwicklungen wieder. Denken Sie darüber nach, wie solch eine nicht ganz alltägliche Variante der Dekoration eines Raumes mit einem gewöhnlichen Heizungsrohr kombiniert werden kann. Eine interessante Trennwand mit Buntglas kann den Winkel des Raumes, der vorher nicht ganz ästhetisch aussah, unkenntlich machen.

Das Heizungsrohr mit Buntglas verzieren

Wir empfehlen, die Heizungsrohre mit Buntglasfenstern zu schmücken, um eine geeignete Beleuchtung für die Komposition zu gewährleisten. Dann haben Sie neben der dekorativen Funktion ein praktisches Nachtlicht oder Sie haben eine romantische Atmosphäre im Raum.

Die Dekoration der Rohre und der Heizkörper ermöglicht es Ihnen, den Raum zu verändern, indem Sie das unansehnliche Aussehen der alten gusseisernen Batterien entfernen. Verwenden Sie hierfür verschiedene Lösungen - Malerei, dekorative Boxen oder Gitter, Buntglasfenster und Vorhänge.

In jedem Fall, bevor Sie beide zadekorirovat Heizungsrohr in der Küche oder im Schlafzimmer, müssen Sie daran denken, dass die Steigleitung und Rohrleitungen sind vor allem praktischen Wert. Das Video im Artikel hilft Ihnen, zusätzliche Informationen zu diesem Thema zu finden.

Wie man Heizungsrohre verziert

Heizungsrohre sind ein Element des Innenraums, das eine sehr nützliche Funktion erfüllt, aber nicht sehr attraktiv aussieht. Oft sind die Pfeifen im Haus ziemlich "grob", sie nehmen zu viel Platz ein und erzeugen den Eindruck einer Unvollständigkeit.

In neuen Häusern ist das Heizsystem so angeordnet, dass es nicht gesehen werden kann, all dies wird im Voraus berechnet. Wer jedoch in alten Häusern lebt, ist nicht leicht, denn früher hat sich die Gestaltung der Räumlichkeiten nicht ergeben. Besitzer dieser Häuser und Wohnungen müssen die Heizungsrohre schmücken, wenn sie ihr Heim gemütlich und schön machen wollen.
Eigentlich ist das Verschleiern der Pfeifen nicht so schwierig, wie es manchen scheint. Darüber hinaus wird nach einem solchen "Make-up" anstelle eines unattraktiven Heizsystems ein neues, vollwertiges Element des Apartment-Dekors erscheinen, das eine schöne Aussicht schafft. Die Pfeifen selbst bleiben natürlich auch, aber sie werden nicht sichtbar sein.

Dekorationsmethoden

Zu den einfachsten Methoden der Veredelung - Färbung. Rohre können in einer hellen Farbe gemalt werden, oder, umgekehrt, geben Sie ihnen eine Farbe der Wand, um sie unsichtbar zu machen.


Schwieriger, eine dekorative Struktur in Form einer Kiste für Rohre zu konstruieren. Materialien für diesen Zweck können unterschiedlich gewählt werden. Die beliebtesten Gipskartonplatten, aber gefragt und PVC-Platten, Laminat. Parkettbrett. Mit diesen Materialien können Sie Designs in verschiedenen Formen und Größen erstellen. Die Schachtel kann zusätzlich mit Malereien, Büttenpapier, künstlichen Blumen usw. verziert werden.
Es gibt auch Versuche, Rohre für Möbel zu verstecken, aber diese Idee ist eine der schwierigsten. Schließlich befinden sich die Rohre oft dort, wo es unmöglich ist, Möbel aufzustellen, oder sie werden aus ästhetischen oder anderen Gründen nicht empfohlen.

Transformation eines Rohres in einen Baum

Diese einfache Idee erfordert nur die Fähigkeit, mit Farben zu arbeiten, so dass fast jeder Meister damit zurechtkommen kann. Vertikales Heizungsrohr ist unter der Farbe des Stammes gemalt. Zum Beispiel ist Birke die beste Option, wenn das Rohr schmal ist, während eine Abweichung von der traditionellen weißen Farbe nicht radikal sein wird. Wenn der "Kofferraum" bereit ist, können Sie Zweige und Blätter an benachbarten Wänden zeichnen; und Sie können eine Zusammensetzung von künstlichen Blättern anbringen. Dieser "Baum" ist perfekt für ein Kinderzimmer, wo er Teil der Spiele werden kann. Die Farbe der Blätter kann je nach Jahreszeit geändert werden; es kann zusammen mit dem Kind gemacht werden, und dann wird dieser Prozess ein Teil der Bildung - es kann verwendet werden, um Beobachtung und Liebe für die Natur einzuflößen.
Eine andere Art von Zusammensetzung basierend auf "Holz" kann für ein Wohnzimmer oder Schlafzimmer vorgeschlagen werden. Hier werden Farben und Formen "ernster" gewählt, und Plots sind symbolisch.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Farbe für Rohre hitzebeständig und ungiftig sein sollte, dann wird sie eine lange Zeit dauern und wird während der Heizperiode keine Gefahrquelle werden. Dies sind üblicherweise Acryl-, Alkyd-Emaille-, Wasserdispersionsfarben.

Dekoratives Finish von einer Schnur

Eine weitere einfache Möglichkeit besteht darin, die Rohre mit einer Kette aus Hanf oder Jute zu umwickeln. Darüber hinaus können Sie die gleichen Zweige mit Blättern befestigen. Mit solchen "Kleidungs" -Rohren wird etwas weniger Wärme abgegeben, daher wird diese Option verwendet, wenn die Wärmeübertragung nicht so wichtig ist.


Sie können auch geteilte Bambusstangen verwenden. Hälften, die um das Rohr geklebt werden, schaffen eine originale "Abdeckung" für das Rohr. Sie können künstliche Blumen hinzufügen. In vielen Fällen werden die Gäste gar nicht bemerken, dass diese Zusammensetzung herkömmliche Heizungsrohre verbirgt.
Wenn das Rohr aus dem Boden kommt oder an der Decke anliegt, können Sie ein dekoratives Futter anbringen. Dann wird die Verkleidung so vollständig wie möglich sein.
Gardinen-Faden verstecken auch die Heizungsanlage vor den Augen der Gastgeber und Gäste. Vorhänge verleihen dem ganzen Raum ein originelles und erstaunliches Aussehen.

Das mag unglaublich scheinen, aber das Heizrohr kann mit Buntglas dekoriert werden. Dazu wird Glas oder transparenter Kunststoff mit der aufgebrachten Zusammensetzung verwendet. Es ist merkwürdig, dass ein solches Dekorelement oft mit einer charakteristischen Beleuchtung kombiniert wird. Durch eine transluzente Komposition, die auch als Nachtlicht genutzt werden kann, strömt Licht in den Raum. Beleuchtung wird in diesem Fall weich und weich sein, was eine besondere Atmosphäre im Schlafzimmer schaffen wird.

Falstena

Dies ist eine gute Möglichkeit, das Heizelement zu verstecken, besonders wenn es viel Platz benötigt. Stellen Sie zuerst ein Skelett her und rasieren Sie dann mit geeignetem Material. Bevor Sie das Rohr oder die Batterie in der falschen Wand "schärfen", müssen Sie sicherstellen, dass alles in Ordnung ist. Der Hauptnachteil der falschen Wand ist, dass sie den freien Raum im Raum reduziert.


Anstelle einer falschen Wand können Sie eine fertige Schachtel kaufen. Die handelsüblichen Modelle haben eine perforierte Oberfläche, die das Eindringen von Wärme in das Haus ermöglicht. Solche Mittel maskieren normalerweise die Batterien.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr