Arten von Metallrohren und ihre Anwendungen

Stahl, Gusseisen, Aluminium, Kupfer, Titan und andere Arten von Metallrohren werden buchstäblich in allen Industriezweigen und im täglichen Leben verwendet. Nicht-Druck- und Druckrohrleitungen werden aus Nichteisen- und schwarzen Rohrprodukten zusammengesetzt, sie stellen leicht belastete und kraftvolle Stahlkonstruktionen, Formgehäuse und Luftkanäle her. Hohe Ringsteifigkeit, die Fähigkeit, sowohl Quer- als auch Längsbelastungen standzuhalten, das minimale Verhältnis zwischen Innen- und Außendurchmesser - das sind die Qualitäten, die alle Rohre aus Metall im wahrsten Sinne des Wortes zeigen.

Metallrohre werden jedoch nicht vor Mängeln bewahrt. Und der Hauptnachteil von "schwarzen" Rohren ist die Neigung zur Korrosion (Rostbildung). Nun, die "Farbe" ist sehr teuer. Für ein Metallrohr gibt es jedoch immer einen Platz auf der Baustelle, im Sanitärbereich, im Auto und im Produktionsprozess. Daher werden wir in diesem Artikel industrielle und haushaltsübliche Metallprodukte betrachten und sie nach dem Anwendungsbereich solcher Walzprodukte klassifizieren.

Industrierohre

Rohre für den industriellen Gebrauch unterscheiden sich von den "Haus" -Analoga mit einem größeren Querschnitt. Der Durchmesser von Metallrohren vom "industriellen" Typ kann jedoch beliebig sein. Denn die Haupteigenschaften solcher Produkte sind hervorragende Festigkeitseigenschaften und eine deutlich ausgeprägte Beständigkeit gegen Korrosion (Oxidation des Materials).

Im Anwendungsbereich werden diese Produkte in Druck- und Strukturvarianten unterteilt. Drucklose Rohre aus Metall mit "industriellen" Abmessungen und Eigenschaften existieren praktisch nicht.

Druckkommunikation

Industrielle Druckrohre umfassen:

  • Wasser- und Gasprodukte. Sie haben einen guten Durchsatz (Durchmesser bis zu 16,5 Zentimeter und eine Wandstärke von 1,8 Millimetern) und sind bereit, dem maximalen Innendruck standzuhalten (bis zu 50 Atmosphären!).
  • mit einer Spiralnaht verschweißt. Diese Rohre haben die größten Abmessungen des Querschnitts: von fast 16 Zentimetern bis zu 2,5 Metern.

Geschweißte Rohre mit Spiralnaht

  • aus Nichteisenmetall oder rostfreiem Stahl, der den maximalen Prozentsatz an Chrom enthält. Solche Rohre können in den aggressivsten Umgebungen "überleben".
  • dünnwandig für verschiedene Mechanismen und Messgeräte.

Es ist zu beachten, dass die "farbigen" Rohre (Kupfer und Aluminium) keine solche "Beständigkeit" aufweisen, was bei fast allen Produkten aus rostfreiem Stahl gezeigt wird. Um sogar kochenden Säuren in Stahl zu widerstehen, müssen Sie nur 15-17 Prozent Chrom "pflanzen". Aber es gibt auch 20% (in Bezug auf Chromgehalt) Edelstahl!

Nun, Kupfer wird besser für die Herstellung von dünnwandigen Rohren verwendet, die in verschiedene Knoten und Mechanismen eingeführt werden. Kupfer ist schließlich ein sehr formbares Metall, aus dem man eine Röhre mit einem Durchmesser von einigen Millimetern herstellen kann.

Strukturelle Produkte

Strukturrohre bieten die Lösung vieler Probleme. Solche Produkte können sowohl als ein Rahmen (Metallrohre für die elektrische Verdrahtung) als auch als ein Werkstück für Metallarbeiten (Profilprodukte) und in der Form einer Welle, die das Moment der Drehung überträgt, verwendet werden.

Hohlwellen und Achsen entstehen durch den Eingriff der Walzproduktion von Metallrohren. Warmwalzen ermöglicht es Ihnen, Rohre mit maximaler Wandstärke herzustellen. Denn für eine solche Welle ist die Rohrwandstärke wichtig, da die Belastung des Wellenkerns immer minimal ist.

Daher sind die meisten strukturellen Produkte quadratische Metallrohre sowie ihre rechteckigen Gegenstücke. Varianten des runden Abschnitts können in diesem Fall nur als Mantelrohre verwendet werden.

Das Verlegen von Metallrohren im Boden wird normalerweise nicht praktiziert. Schließlich rostet selbst das galvanisierte Metall sehr schnell. Bei der Anordnung von Öl- und Gasbohrungen wird jedoch eine spezielle Art von Produkt verwendet - Mantelrohre. Mit ihrer Hilfe wird ein Bohrlochrahmen gebildet, der Druckleitungen (durch die Öl oder Gas gepumpt wird) von den Wänden des Schachtes trennt.

Als Metallelement nutzen Metallrohre darüber hinaus auch die Möbelindustrie. Eine Vielzahl von geformten Elementen für dünnwandige Metallrohre ermöglicht, dass solche Produkte bei der Anordnung von großen Luftkanälen, die in industriellen Lüftungssystemen verwendet werden, verwendet werden.

Das Hauptelement des "industriellen" Luftkanals ist eine Blechdose mit quadratischem oder rechteckigem Querschnitt. Die Wände der Box spielen in diesem Fall die Rolle von Versteifungen. Ein solches Rohr biegt sich vom Stahlblech, und die Ankernaht wird entweder gebrüht oder gekräuselt.

Haushaltsrohre

Im Alltag werden Rohre mit weniger herausragenden Eigenschaften verwendet. Das heißt, die Abmessungen von Haushaltsprodukten sind schlechter als die von "industriellen". Und der Widerstand gegen Druck (intern und extern) in solchen Produkten ist verringert. Inländische Pipelines arbeiten schließlich bei einem Druck von 1 bis 10 Atmosphären.

Im Bereich der Anwendung sind alle inländischen Metallrohre - der Gast eines Produkts hängt von der Art der Produktion ab - unterteilt in:

  • Produkte für Druck- und Nicht-Druck-Rohrleitungen.
  • strukturelle Kommunikation des Profiltyps.

Drucklose Rohre vom Haushaltstyp werden aus Gusseisen gegossen. Ihr Durchmesser passt nur zu drei Größen: 50-100-150 Millimeter. An den Enden solcher Rohre befindet sich eine Glocke, die für das gleiche Verfahren zum Verbinden von Rohrleitungen notwendig ist. Es sei darauf hingewiesen, dass Gusseisen trotz einer Betriebsdauer von 60 Jahren nach und nach durch Polymeranaloga ersetzt wird. Dieses Muster ist jedoch typisch für Druckrohrleitungen.

Zu den Druckprodukten gehören in erster Linie Metallrohre für die Wasserversorgung von Häusern und Wohnungen. In der gleichen Kategorie Fall und Rohre für Heizungsanlagen. Als letzteres können Sie auch geschweißte Rohre aus Kupfer oder Stahl mit einer direkten Naht verwenden. Schließlich beträgt der Druck in den Heizsystemen nicht mehr als 5 Atmosphären.

Aber im System der heißen und kalten Wasserversorgung ist es besser, die nahtlosen Rohre aus dem rostfreien Stahl zu stellen - sie widerstehen dem Druck von 5-10 Atmosphären.

Außerdem werden 16 mm Rohre (für horizontale Verdrahtung) und 32 mm Rohre für vertikale Verdrahtung (Steigleitungen) für den Aufbau eines Wasserversorgungssystems und für den Aufbau eines Heizsystems ausreichend sein.

Strukturelle Rohre

Als Konstruktionsrohre im Haushalt verwenden nicht sehr große Profilprodukte (Abschnitt bis zu 60 bis 40 Millimeter), aus denen es möglich ist, eine leicht geladene Metallstruktur zu montieren. Ein klassisches Beispiel für solche Produkte sind Zaunrohre - Metallprodukte dieser Art überschreiten selten die Abmessungen von 60 x 40 mm (für Stämme), 100 x 100 mm (für Pfosten) und 60 x 60 mm. (für den Rahmen des Tores oder Wickets). In anderen Fällen werden unbelastete Rahmen aus Profilen mit einem Verhältnis von 40 bis 20 Millimeter oder 30 bis 30 Millimeter erzeugt.

Zu strukturellen Produkten des Haushaltstyps gehören eine Vielzahl von Rahmen:

  • Metallrohre für die elektrische Verkabelung, die die Bar ersetzen,
  • Rohre für die Ableitung von Wasser vom Dach (Dachrinnen),
  • Flexible Wellrohre aus Aluminium (für Luftkanäle).

Zusätzlich können Metallkamine von Öfen und Kaminen auf die Strukturrohre bezogen werden. Trotz aller Unterschiede in den Eigenschaften und Eigenschaften wird die Installation von industriellen und häuslichen Rohrleitungen oder Rahmen mit den gleichen Technologien durchgeführt.

Installation von Metallrohren

Bei der Montage von Metallkonstruktionen und Rohrleitungen werden nur vier Methoden der gemeinsamen Bearbeitung verwendet:

  • Schweißen,
  • löten,
  • Gewindeverbindungen,
  • Glockengelenke.

Die ersten beiden Typen beziehen sich auf nicht lösbare Verbindungen. Das Löten wird in schwach belasteten Systemen - Haushaltsheizungen, Messgeräte usw. - durchgeführt, die auf der Basis von Kupferrohren gesammelt werden. Durch das Verschweißen der Verbindungen oder der Verbindung von Rohr und Armatur können Sie hervorragende Ergebnisse erzielen. Diese Art der Installation wird bei der Arbeit mit Stahlrohrleitungen sowohl im Alltag als auch in der Industrie eingesetzt.

Die Befestigung am Gewinde und in der Buchse bezieht sich auf die Steckverbindungen. Und im ersten Fall werden die Enden von Produkten und Fittings für Metallrohre mit fertigem Gewinde (außen oder innen) eines dreieckigen oder trapezförmigen Profils hergestellt. Und der Kolben wird in die Armatur geschraubt, und die Verbindungsstelle wird mit einer Sicherungsmutter mit einer Dichtungswicklung festgezogen. Die Glocke wird noch einfacher montiert: ein glattes Ende wird in das breite Ende der Armatur eingeführt oder ein glattes Ende der anderen Leitung wird in die Muffe des Rohres eingeführt. Die Verbindungsstelle ist mit einer Dichtungslösung oder einem Harzseil - einem Kabel - isoliert.

Arten von Metallrohren

Metallrohre werden in verschiedenen Arten hergestellt. Je nach Art werden Zweck und Eigenschaften festgelegt. Metallrohre sind von den folgenden Typen: rechteckige Metallrohre, gewellte Rohre für elektrische Verdrahtung und Dükermetallgewellte Rohre. Lassen Sie uns sie im Detail betrachten.

Rohre aus Metall mit rechteckigem Querschnitt

1. Diese Rohre haben eine Querschnittsform, die von GOST 13663-86 festgelegt wurde. Im Inneren ist das Produkt hohl.

2. Rohre aus Metall mit rechteckigem Querschnitt werden mittels Elektroschweißen sowie Kalt-, Warm- und Warmwalzen hergestellt.

Als Material für die Herstellung dieser Rohre verwendet eine Vielzahl von Stahlsorten.

3. Rechteckige Rohre werden beim Bau von Pavillons, Vordächern, Zäunen verwendet. Auch diese Rohre werden aktiv in den Bereichen Landwirtschaft, Maschinenbau, Bauwesen eingesetzt.

4. Rechteckrohre haben Versteifungen. Dank ihnen ist die fertige Struktur besonders stark und steif. Auch diese Rohre sind sehr wirtschaftlich.

5. Rechteckprofil Metallrohre in den folgenden Größen hergestellt: 100h60, 100x80, 20x10, 28h25, 160h80, 30h15, 30x20, 180h125, 200x100, 40h25, 40h28, 100x50, 120x60, 150h100, 160x120, 50h20, 50h25, 80x60, 120x80, 140h60, 50х30, 50х40, 80х40, 60х30, 60х40.

Rohre, metallisch, Düker

1. Metallwellrohre werden verwendet, um spezielle Konstruktionen zu erstellen, die zum Schutz vor Erosion von Straßenböschungen beitragen. Dank dieser Rohre können auch Fußgänger Tunnel, Überführungen, Viehwege, Lawinenschutzgalerien gebaut werden.

2. Um diesen Rohren eine größere Korrosionsschutzwirkung zu verleihen, sind sie mit einer Zinkschicht überzogen.

3. Düker Wellrohre sind beständig gegen die Auswirkungen aller Arten von aggressiven Medien, sind langlebig, langlebig. Sie sind einfach zu montieren und zu transportieren. Außerdem haben diese Rohre eine seismische Beständigkeit, Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen.

4. Wellbleche werden zur Herstellung von Wellrohren verwendet. Diese Bleche sind mit Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben miteinander verbunden. Zwei Arten von Stahl werden als Material für die Herstellung von Rohren verwendet: 15SP und 09G2D.

5. Die Dicke der Wände des Wellrohrs kann von 2,5 bis 7 Millimeter variieren. Der Durchmesser der Rohre beträgt 1 bis 12,5 Meter.

Flexible Wellrohre für die elektrische Verkabelung

1. Ein Metallwellrohr für die elektrische Verdrahtung besteht aus gewöhnlichem Stahl und rostfreiem Stahl.

2. Dank dieser Rohre ist es möglich, die Verkabelung vor möglichen mechanischen Beschädigungen zu schützen.

3. Metallwellrohre werden für die Verlegung von Fernmeldeverbindungen, Kabeln, Rohrleitungen mit Gasen, elektrischen Leitungen, Schläuchen mit Flüssigkeiten verwendet.

4. Metallwellrohre, die mit PVC-Isolierung ummantelt sind, werden in Klimaanlagen, in Hebe- und Transportgeräten, für offenes sowie verborgenes Kabelmanagement verwendet.

5. Der Durchmesser der flexiblen Metallwellrohre für die elektrische Verkabelung kann wie folgt sein: 25, 38, 40, 50, 60, 70, 90, 80, 110, 100, 120, 140, 130, 150 Millimeter.

Stahlrohre - Arten und Anwendungen

Stahlrohre haben eine hohe Festigkeit, was auf ihre breite Verwendung in der Kanalisation, für die Verlegung von Wärmenetzwerken, für den Bau von industriellen oder zivilen Einrichtungen, für den Schiffbau und den Maschinenbau zurückzuführen ist.

Je nach Typ unterscheiden sich die Stahlrohre in den Eigenschaften des Materials und in der Art und Weise, wie sie hergestellt werden.

Einer der Vorteile eines Stahlrohrs ist ihre relative Leichtigkeit, verbunden mit Zuverlässigkeit.

Klassifizierung von Stahlrohren

Angesichts der Art und Weise, in der Stahlrohre hergestellt werden, sind sie unterteilt in:

• Profil - Bei der Herstellung wird hauptsächlich Kohlenstoff oder Baustahl verwendet, die Rohre werden nach dem Verfahren des Elektroschweißens hergestellt. Sie können einen ganz anderen Bereich haben. Diese Rohre sind für den Bau von Strukturen industrieller oder wirtschaftlicher Einrichtungen geeignet, aufgrund derer sie eine sehr weite Verbreitung erhielten. Zum Beispiel, die Firma "Metallobaza", die Sie ein Profil auf der Website ros-met.com kaufen können, hat sich bewährt. Alle Produkte dieses Typs müssen die Bedingungen erfüllen, die in den gesetzlichen Unterlagen festgelegt sind (geregelt durch GOST 8638-57, 8644-68, 8639-82, 8642-68 und 8646-68).

• Verzinkt - Rohre, die beidseitig mit Zink als Schutzmaterial imprägniert sind.

• Nahtlos - Die Produktion umfasst eine spezielle Wärmebehandlung von warmgeformten Rohren, bei der das Produkt weder Längs- noch Spiralnähte aufweist.

• Elektro - nizkogelirovannye bei der Herstellung von Stahl und Kohlenstoff verwendet werden, und Elektroschweißen wird verwendet, in Übereinstimmung mit dem Qualitätszustand Standards (GOST Forming, 10.704-91 und GOST 20.295-85 und GOST 10.705-80 und GOST 380-94, GOST 1050-87, GOST 9045 -87, GOST 10706-80, GOST 8696-74, GOST 3262-75).

Nahtlose Rohre kommen in:

1. Heiß verformt (nach GOST 8732-75 und GOST 8731-74) - Stahlrohre, die bei einer Temperatur verformt werden, die höher als die Rekristallisationstemperatur ist.

2. Kaltverformt (GOST 8734-75 und GOST 8733-74) - Stahlrohre, die durch Kaltverformung erhalten werden.

Stahlrohre können unterschiedliche Längen und Querschnitte haben.

Je nach Querschnitt werden die Rohre in verschiedenen Längen und Längen hergestellt:

• Rohre mit einem Durchmesser von bis zu 70 mm produzieren Rohre von 5 bis 9 m Länge;

• von 70 bis 219 mm Durchmesser mit einer Länge von 6-9 m;

• Rohre mit einem Durchmesser von 219-426 mm werden meistens in Längen von 10-12 Metern hergestellt.

Solche Rohre können an den Enden verarbeitet werden oder nicht, abhängig davon wird ihr endgültiger Preis hinzugefügt.

Nach der Art des Querschnitts sind Stahlrohre unterteilt in:

• Mit einem kreisförmigen Querschnitt (GOST 10704-91);

Profilrohre können ein Quadrat (nach GOST 8639-82), ein Oval (nach GOST 8642-68) oder ein Rechteck (nach GOST 8645-68) oder einen anderen Querschnitt haben.

Hauptvorteile von Stahlrohren

Stahlrohre haben ihre Vorteile gegenüber Analoga aus einem anderen Material, nämlich:

• ihre Masse ist relativ klein;

• Sie zeichnen sich durch eine hohe Festigkeit aus, die hervorragende Leistungsmerkmale hervorruft;

• Sie haben eine ausreichende Flexibilität, was sehr praktisch ist, wenn das Rohr zum Beispiel den gewünschten Winkel einstellen muss;

• Die Installation solcher Rohre ist sehr einfach;

• Stahlrohre haben eine hohe Dichtheit.

Anwendungen von Stahlrohren

Stahlrohre sind eines der beliebtesten Metallprodukte. Sie fanden ihre Anwendung in der Industrie, im Baugewerbe, in der Landwirtschaft und im täglichen Leben.

Elektrogeschweißte Stahlrohre werden am häufigsten zur Verlegung von Hauptwärmenetzen, verschiedenen Metallkonstruktionen und Rohrleitungen verwendet.

Profilrohre haben sich bei der Konstruktion von Metallrahmen, Möbeln, Stallkonstruktionen und Fußböden in landwirtschaftlichen und industriellen Anlagen bewährt.

Wasser- und Gasleitungen zeichnen sich durch eine hohe Beständigkeit gegen Temperatur, Druck und ungünstige Umweltbedingungen aus. Sie dienen zum Verlegen von Wasser- und Gasleitungen. Solche Rohre haben eine sehr lange Lebensdauer.

Die Verwendung von Stahlrohren in Abhängigkeit von der Klasse

Die Pipe-Klasse definiert die Bereiche ihrer Anwendung:

1. Die erste Klasse von Rohren wird für den Bau von lokalen Rohrleitungen und Kabelsystemen verwendet. Sie werden keine besonderen Anforderungen gestellt.

2. Die Rohre der zweiten Klasse sind für die Hauptleitungen bestimmt, sie müssen dem hohen Druck standhalten.

3. Höhere Anforderungen werden an die dritte Klasse gestellt. Sie müssen neben hohem Druck auch hohen Temperaturen standhalten.

4. Die vierte Klasse umfasst Produkte, die in der Bohr- und Ölindustrie verwendet werden.

5. Bei der Herstellung von Teilen für verschiedene Stahlkonstruktionen, Ausrüstungen oder Möbel werden hauptsächlich Rohre der fünften Klasse verwendet.

6. Die sechste Klasse wird im Maschinenbau für die Herstellung hochbelasteter Teile eingesetzt.

Zusammengefasst zeichnen sich Stahlrohre durch eine hohe Festigkeit, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, einfache Installation und einen relativ geringen Preis aus, wodurch sie in einer Vielzahl von Bau- und Wirtschaftsbereichen eingesetzt werden können.

Autor: Verwaltung Erstellt am: 2016.01.28

Sortiment und Arten von Stahlrohren - Standards der Größen, Herstellungsverfahren

Obwohl der Markt mittlerweile mit einer Vielzahl unterschiedlicher Polymerrohre überschwemmt ist, hat dies keinen Einfluss auf die Beliebtheit von Stahlprodukten, die nach wie vor in vielen Bereichen des Bauens, der Industrie und des Haushalts unverzichtbar bleiben. Für Rohre aus Stahl, insbesondere verzinkt, gibt es eine signifikante Langlebigkeit, Festigkeit und Leichtigkeit der Installation, und ihre Sortimente orientieren sich an GOST für 2003 und 2006 (einige Standards sind seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bestanden).

Was sind die GOST für Rohre aus Stahl?

Die Liste der technischen Indikatoren für jede Art von Stahlrohr hängt direkt davon ab, welches Fertigungsverfahren verwendet wurde. All dies wird mit Hilfe von GOSTs bestimmt, deren Kenntnis zumindest die Möglichkeit bietet, Empfehlungen für die Nutzung einer bestimmten Rohrart zu berücksichtigen.

Derzeit werden die folgenden Regelwerke für die Herstellung von Stahlrohren am häufigsten verwendet:

  • GOST 30732-2006. Sie wurde 2006 verabschiedet. Sie betrifft Rohre und Formstücke aus Stahl, die mit einer wärmeisolierenden Schicht überzogen sind. Stahlprodukte, die eine Polyurethanschaumisolierung und einen Polyethylenmantel oder eine Schutzstahlbeschichtung verwenden, werden in Fällen verwendet, in denen es notwendig ist, unterirdische Wärmenetze zu verlegen. Die Temperatur des Kühlmittels sollte 140 Grad nicht überschreiten (das Anheben auf 150 Grad ist nur für kurze Zeit erlaubt). Der Druck im System sollte 1,6 MPa nicht überschreiten.
  • GOST 2591-2006 (88). GOST, entwickelt für warmgewalzten Stahl, wurde 2006 eingeführt, obwohl einige Quellen die Verwendung des alten GOST-2591-81 erlauben. Das Dokument enthält Informationen über Walzprodukte aus Vierkantstahl, für die die "heiße" Methode angewendet wurde. Diese GOST gilt für alle Produkte mit Seitenabmessungen von 6 bis 200 mm. Überdimensionierte Vierkantrohre werden produziert, wenn Hersteller und Kunde einen separaten Vertrag abschließen.
  • GOST 9567-75. Sie legt Präzisionsstahlrohre fest, für die eine hochpräzise Fertigung erforderlich ist. Kaltverformte und warmgewalzte Präzisionsrohre vom galvanisierten oder verchromten Typ werden unterschieden. Besonders die Maschinenbauindustrie benötigt die Produkte dieser erhöhten GOST.
  • GOST 52079-2003. Dieses Dokument legt die Normen für geschweißte gerade und spiralförmige Rohre aus Stahl mit einem Durchmesser von 114 - 1420 mm fest. Aus solchen Gesamtprodukten werden Hauptgasleitungen, Pipelines angeordnet, entlang derer Öl- und Ölprodukte transportiert werden. GOST 52079-2003 gibt an, dass nur Produkte, die keine korrosive Aktivität haben, durch diese Rohre übertragen werden können. Durch Stahlrohre mit großen Durchmessern ist es möglich, Stoffe mit einem Druck von bis zu 9,8 MPa zu transportieren. Für die Umwelt wird eine Mindesttemperatur von -60 Grad eingestellt. Es ist wichtig zu wissen, dass offiziell GOST 52079-2003 nicht mehr gültig ist: ab dem 1. Januar 2015 ist das neue GOST 31447-2012 in Kraft.
  • GOST 12336-66. Ihre Bestimmungen betreffen geschlossene Produkte vom Profiltyp mit einem Querschnitt in Form eines Quadrats oder eines Rechtecks. Ab dem 1. Januar 1981 gingen die Befugnisse von GOST 12336-66 an TU 14-2-361-79, aber die Relevanz seiner Bestimmungen ist bis heute nicht verloren gegangen.
  • GOST 10705-91 (80). Enthält eine Liste der technischen Bedingungen, unter denen geschweißte Stahlrohre mit einem Durchmesser von 10 bis 630 mm hergestellt werden. Für die Herstellung von Rohren nach diesem GOST wird Kohlenstoff oder niedriglegierter Stahl verwendet. Diese Produkte werden in sehr vielen Bereichen verwendet, aber die Priorität haben die Wasserstraßen. Die Bestimmungen der Norm gelten nicht für Stahlrohre, aus denen elektrische Heizungen hergestellt werden.
  • GOST 10706 76 (91). In Bezug auf elektrisch geschweißte Stahlrohre eines geraden Typs, die einen allgemeinen Zweck haben. Wie aus diesem Dokument hervorgeht, liegt der Durchmesser dieses Produkts im Bereich von 426 bis 1620 mm.
  • GOST 10707 80. Hier sind die Normen für die Herstellung von elektrisch geschweißten kaltverformten Rohren mit unterschiedlichen Genauigkeitsgraden: konventionell, erhöht und präzise. Der Durchmesser der Produkte, deren Leistung sich an diesem Dokument orientiert, kann 5 bis 110 mm betragen: In diesem Fall wird unlegierter Kohlenstoffstahl verwendet. Manchmal haben elektrisch geschweißte Längsprodukte in den Begleitdokumenten Verweise auf GOST 10707 80: Dies ist aufgrund der Tatsache, dass im Jahr 1991 beschlossen wurde, die Gültigkeit dieses Dokuments zu verlängern.

Das Sortiment der Stahlrohre vom quadratischen Typ, laut GOST 2591-88 (2006)

Rechteckige und viereckige Arten von Stahlrohren werden nicht oft für den Transport von Wasser und Gas verwendet: hauptsächlich konzentriert sich ihre Verwendung auf den Bausektor, wo sie zusammengebaute Lager- und Stützelemente sind. Profile mit dünnen Wänden verwenden häufig Möbel- und Werbeindustrie. Die Zahl, die direkt davon abhängt, wie hochwertig das Vierkantrohr aus Stahl ist, ist sein Gewicht. Dieser Parameter ist auch in GOST 2591-88 (2006) spezifiziert: Die Masse eines Meters des linearen Produkts sollte aus 0, 269 kg für dünnwandige Rohre und 70, 33 für die dicksten Rohre betragen. Die Dichte des in diesem Fall verwendeten schwarzen Stahls beträgt 7,85 g / cm³.

In GOST 2591-88 (2006) ist außerdem festgelegt, dass das Vierkantwalzen eine Krümmung von höchstens 0,5% der Länge für Rohre mit einem Durchmesser von 25 mm und 0,4% für die übrigen Gegenstände aufweisen sollte. Manchmal möchte der Kunde diesen Parameter auf einen Wert von 0,2% reduzieren. An den Seiten für eckig gewalzte Produkte sind Abweichungen sowohl in Richtung aufsteigend als auch abfallend möglich. Die Standardprofilabmessungen können Minusabweichungen von -2,5 mm (große Produkte, bei denen die Seite des Quadrats einen Index von 200 mm hat) bis -0,5 mm sein (dies gilt für quadratische Rohre mit dünnen Wänden mit Seitenabmessungen von 13-25 mm ). Für positive Abweichungen ist dies von + 0,9 bis + 0,3. Zur Bestimmung der geschlossenen Vierkantrohre aus kaltverformtem Stahl wird GOST 12336-66 verwendet.

Die Klassifizierung von rechteckigen Metallrohren erfolgt gemäß GOST 8645-68. Diese Norm sieht warmgewalzte, kaltgezogene und nahtlose Fertigungsverfahren vor. Die größte Stärke in der Konstruktion ohne Nähte: Ein Hindernis für ihre massive Anwendung sind hohe Kosten. Für die Herstellung von quadratischen und rechteckigen Stahlrohren legt GOST die bevorzugte Anwendung der Schweißmethode fest. Mit Hilfe moderner Technologien wurde es möglich, die Festigkeitseigenschaften der Naht einzustellen, für die Induktionsströme verwendet werden. Es ist bemerkenswert, dass dies nicht zu einem Preisanstieg der Produkte führt. Spezielle Schweißnähte können für Schweißnähte verwendet werden, oder sie können im ungereinigten Zustand verbleiben: Dies wird durch die Besonderheiten ihres nachfolgenden Betriebs beeinflusst.

Das gleiche Prinzip wird bei der Herstellung von verzinkten Profilrohren verwendet: Das Ausgangsmaterial ist ein Stahlband, das mit einer Schutzschicht versehen ist. In bestimmten Situationen ist das fertige Produkt bereits verzinkt und wird in geschmolzenes Zink getaucht. Dieser Vorgang wird mehrmals wiederholt. Laut GOST wird die Klassifizierung von Stahlrohren mit rechteckiger Form in Abhängigkeit von der verwendeten Stahlsorte nicht durchgeführt.

Das Dokument ermöglicht, dass das Profilrohr aus schwarzem Stahl hergestellt wird, der nicht so vorzeigbar und korrosionsbeständig ist wie die teureren Marken. Bei rechteckigen Stahlrohren ermöglicht GOST 8645-68 verschiedene Größen. Die beliebtesten auf der kleineren Seite sind Rohre in 40 mm, höchstens - von 60 bis 100 mm. Die letztgenannte Option zeichnet sich durch hohe Festigkeitseigenschaften für das Biegen aus, parallel zu einer eher kleinen Masse. Dies erklärt ihre hohe Popularität im Maschinenbau und im Bauwesen.

Das Sortiment und die wichtigsten GOST von runden Stahlrohren

Mit Hilfe eines nach GOST gefertigten Rundstahlrohres werden meist Systeme zum Transport von Wasser und Gas angeordnet. Ähnlich wie bei Profilstrukturen wird diese Vielfalt an Metallrohren mit unterschiedlichen Methoden hergestellt.

Naht- und nahtlose Produkte dieser Art werden gefunden. Runde Stahlrohre, die alle Anforderungen von GOST erfüllen, bilden die größte Gruppe, für die die Systematisierung sehr komplex ist. Diese Produkte werden hauptsächlich auf der Grundlage der Herstellungsmethode klassifiziert.

Das Sortiment der nahtlosen Stahlrohre nach GOST 8732-78 (91)

Die Herstellung von nahtlosen Stahlrohren vom heißverformten Typ nach GOST 8732-78 (91) ist durch lange und komplexe Prozesse gekennzeichnet. Es ist dieser Faktor, der den ziemlich hohen Preis für dieses Produkt erklärt. Für den Einsatz von warmgeformten und kaltgewalzten nahtlosen Rohren sind extreme Bedingungen geeignet, bei denen bei geringsten Undichtigkeiten die Folgen am gravierendsten sein können.

Der Rohstoff für die Herstellung von warmverformten nahtlosen Rohren sind die Metallknüppel: Der Lochungsprozess und die Erwärmung auf hohe Temperaturen führen zur Bildung von Hohlzylindern. Ihre unregelmäßige Form aufgrund des Durchtritts der Walzen nimmt zunächst sogar Konturen an. Ab der Ärmellänge von 4-12,5 m (Länge messbar und unermesslich). Bei warmgewalztem Stahl nach GOST besteht eine geringe Diskrepanz in der Dicke der Wände. Gleiches gilt für Durchmesserabweichungen: Hauptsächlich überschreiten diese Unterschiede nicht die speziellen regulatorischen Vorgaben. Die Liste der zulässigen Abweichungen des Durchmessers gemäß GOST 8732-78 (91) ist in speziellen Dokumenten verfügbar.

Ein kalt verformtes Verfahren kann verwendet werden, um nahtlose Stahlrohre von runder Form herzustellen, jedoch fallen sie in diesem Fall unter die Vorschrift GOST 8734-75 (91). Der Produktionsprozess ist in diesem Fall der Heißverformung sehr ähnlich: Der Unterschied besteht nur in der Verwendung von Wasserkühlung für ein metallisches Werkstück, das durch die Presse geklebt wurde. In der GOST auf Stahl kaltgewalzte Rohre ohne Nähte doppelte Anweisungen, die warmgewalzte nahtlose Produkte enthält. Es gibt auch einen Hinweis auf die zulässigen Abweichungen der Durchmessermaße.

Elektrisch geschweißte Stahlrohre mit geraden Nähten: Sortiment nach GOST 10705-91

Die Liste der technischen Bedingungen für die Herstellung von geradenahtgeschweißten Rohren aus Stahl enthält GOST 10705-91.

Zu den wichtigsten Bestimmungen dieses Dokuments gehören:

  • Die Größe der zulässigen Krümmung wird für Produkte, die einer thermischen Behandlung unterzogen wurden, im Bereich von 1,5 mm / lfm und für ungeöffnete Produkte von 2 mm / m angegeben. Wenn der Kunde es wünscht, kann der Parameter im ersten Fall auf 1 mm reduziert werden, im zweiten bis 1,5 mm.
  • Wird das Rohr einer Wärmebehandlung unterzogen, kann mit entsprechender Empfehlung des Kunden eine besondere Schutzatmosphäre für dieses Verfahren geschaffen werden.
  • An den Rändern der einnahtgeschweißten Röhre, nach GOST 10707-91, wird unter Berücksichtigung der Ecke 90 Grad, mit der nachfolgenden Reinigung aller auftretenden Unregelmäßigkeiten und der Defekte abgeschnitten.

Gas- und Ölrohre aus Stahl, die in der Industrie verwendet werden, fallen unter eine separate GOST. Wie bereits erwähnt, betrifft GOST 52079-2003 elektrogeschweißte Stahlerzeugnisse mit einer geraden Naht mit einem großen Durchmesser. Eine besondere Kategorie betrifft eine Vielzahl von geschweißten und nahtlosen Stahlrohren, die von der Automobilindustrie verwendet werden. Jeder Teil dieser Produkte sollte keine größere Krümmung als 1,5 mm haben. Dank dem normativen Dokument 12132-66 wird die Erlaubnis erteilt, Produkte herzustellen, die einen außergewöhnlich hohen oder erhöhten Genauigkeitsgrad aufweisen.

Stahlwasser- und Gasrohre: Sortiment nach GOST 3262-75

Für Gas- und Wasserleitungen wurde ein separater GOST definiert, obwohl es sich streng genommen um elektrogeschweißte Standardprodukte handelt. Dieses Stahlprodukt, aus dem Rohrleitungen und Wasserrohre angeordnet sind, kann sowohl eine gemessene als auch eine nicht-dimensionale Länge aufweisen. Der Bereich dieses Parameters liegt im Bereich von 4-12 M. Die zulässige Krümmung sollte innerhalb von 2 mm / Meter liegen (dies gilt für Artikel mit einem bedingten Durchlauf von nicht mehr als 20 mm). Bei VGP-Rohren, bei denen der bedingte Durchgang 20 mm überschreitet, erhöht sich der zulässige Krümmungsindex auf 1,5 mm.

Auf den Gas- und Wasserleitungen können kurze oder lange Gewinde sein. Wenn das Rohr an das Unternehmen gesendet wird, kann der Innendurchmesser an der Stelle des Gewindeabschnitts innerhalb von 10% abnehmen. Das auf das elektrogeschweißte Stahlrohr aufgebrachte Gewinde unterliegt gesonderten Anforderungen von GOST. Haushaltsaufgaben werden meist mit dünnwandigen VGP-Rohren mit einer Wandstärke von 1,8 bis 4 mm gelöst. Diese Produkte sind für alle technischen Anforderungen geeignet und tolerieren den Systemdruck.

Stahlrohr mit PPU-Isolierung, nach GOST 30732-2006

Separat gibt es Sorten von Stahlrohren, für deren Isolierung das Material PPU verwendet wird. Es zeichnet sich durch besondere technische Eigenschaften aus, die es von Stahlprodukten unterscheiden. Darüber hinaus schreibt diese GOST vor, welche Normen und wie geformte Produkte hergestellt werden (für Details: "Arten und Eigenschaften von Stahlrohren, Vorteile und Anwendungsbereich").

Wie in der staatlichen Norm Nr. 30732-2006 angegeben, wird für diese Rohre eine mehrschichtige Konstruktion verwendet:

  • Rohr aus Stahl. Dies ist ein Standard-Rundrohr, unabhängig von der Art der Herstellung. Für diese Stahlprodukte nach GOST ist der Einsatz von Verzinkung erlaubt. Was ihre Qualität weiter verbessert. Wie und wo das Produkt in Zukunft verwendet wird und eine geeignete Stahlsorte gewählt wird.
  • PPU-Isolierung. Diese Schicht zeichnet sich durch eine ziemlich große Dicke von isolierendem Polyurethanschaum aus, der entweder in flüssiger Form gegossen oder wie ein Mantelbehälter angezogen wird (lesen Sie auch: "Was sind die Rohrhalterungen in der PPU-Isolierung und die Regeln für ihre Verwendung"). Für ein solches Material sind hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit und Wärmedämmeigenschaften charakteristisch.
  • Schutzisoliermantel. Um die PPU-Isolierung so lange wie möglich zu gewährleisten, ist sie mit einer zusätzlichen Polyethylen-Schutzschicht versehen. Zusätzlich kann verzinkter Stahlblech verwendet werden: Dies erhöht nicht nur das Gewicht des Schutzes, sondern auch seine Wirksamkeit. Lesen Sie auch: "Was sind die PPU-Rohre - ihre Eigenschaften und Anwendungen?"

Die Hauptvorteile von Stahlrohren, auf denen PPU-Isolierung aufgebracht wird, sind die erhöhte Korrosionsbeständigkeit der Produkte, geringes Gewicht und geringe Wärmeverluste. Wenn solche Rohrleitungen verlegt werden, können Kanäle und Brunnen nicht verwendet werden. In Bezug auf die Nachteile von isolierten Stahlprodukten kann man sich hier an ihre Fähigkeit erinnern, ihre schützende Hülle zu zünden, sowie an eine größere Exposition gegenüber korrosiven Prozessen, wenn die Integrität des PPU-Materials beeinträchtigt wurde.

Präzisionsrohre aus Stahl nach GOST 9567-75

Diese Produktgruppe wird von einem separaten GOST gesteuert, da ihre Herstellung die Einhaltung erhöhter Genauigkeit und spezieller Maßnahmen gewährleistet.

Diese Arten von Metallrohren werden klassifiziert, abhängig von der Dicke der Wände und der Art der Produktion:

  • Mit besonders dünnen Wänden. Der Durchmesser hat hier ein Wanddickenverhältnis von über 40 mit einer Dicke von weniger als 0,5 mm.
  • Mit dünnen Wänden. Für die erste Anzeigestufe wird ab 40 und bei einer Wandstärke von weniger als 1,5 mm eingestellt.
  • Mit dicken Wänden. Das erste Verhältnis ist von 6 bis 12,5.
  • Besonders dicke Wände. Das Verhältnis ist weniger als 6.

Alle Präzisionsrohre sind nahtlos und weisen eine hohe isotrope Steifigkeit auf. Dies ermöglicht es, auch aus dünnwandigen Stahlprodukten gemäß GOST 9567-75 verschiedene Systeme mit erhöhter Genauigkeit und Komplexität zu organisieren. Die Oberfläche eines solchen Rohres kann galvanisiert oder phosphorhaltig sein und mit Öl beschichtet sein.

Andere Arten von GOST für Stahlrohre

Die normativen Gesetze gelten auch für andere Arten von Produkten und Tätigkeiten im Zusammenhang mit Stahlrohren.

Die Liste der GOSTs, die die Methoden und Verfahren für die Installation mit Stahlrohren sowie verschiedene Befestigungs- und Verbindungselemente für sie regeln:

  1. Schweißen. GOST 16037-80 - enthält eine Liste von Anforderungen für das Schweißen von Rohren aus Stahl. Es gibt auch eine Installation für die wichtigsten Strukturelemente, die typischen Größen von Schweißverbindungen mit anderen Elementen (dies gilt nicht für elektrogeschweißte Nähte, die auf den Stahlrohren selbst sind). GOST 6996-66 - es regelt die Festigkeitseigenschaften aller Metallverbindungen.
  2. Armaturen. Dieser Begriff bezieht sich allgemein auf alle Pipelineverbindungen. GOST 8966-75 beschreibt, wie metallische Direktkupplungen hergestellt werden, mit denen Stahlrohrleitungen geschaffen werden. Sie sind verzinkbar und haben an den Enden ein zylindrisches Gewinde: Mit ihrer Hilfe können Rohrleitungen zum Transport von nicht korrosiven Medien mit einer Temperatur von bis zu 175 Grad bei einem Druck von höchstens 1,6 MPa montiert werden. GOST 8967-75 bezieht sich auf die Herstellung von verzinkten oder einfachen Nippeln, auf denen sich ein zylindrisches Gewinde befindet: Sie verbinden oft Wasserrohre oder Gassysteme. Die Durchmesser der Nippel betragen 8 bis 100 mm und die galvanisierten Modelle haben die Bezeichnung "C". GOST 8968-75 bestimmt die technischen Eigenschaften der Kontermutter, die eine Antikorrosionsbeschichtung hat oder nicht: sie werden auf die Hauptmuttern geschraubt. Dass es keine Selbstentwicklung gab. Die Massenproduktion konzentriert sich auf Kontermuttern mit einem Durchmesser von 8-50 mm: große Abmessungen werden nur auf Bestellung hergestellt. In Übereinstimmung mit GOST 8969-75, Regulierung der Produktion von Drifts durchgeführt: Diese Beschlag zeichnet sich durch ein Gewinde am Ende, die verschiedene Längen haben kann. Mit ihrer Hilfe sind feste Verbindungen von Rohrleitungen organisiert, und ihre Stärke ist fast die gleiche wie die von Schweißverbindungen.
  3. Klammern. Sie dienen zum Befestigen von Rohrleitungen an horizontalen Abschnitten. Klammern haben die Form von Metall U-förmigen Klammern, auf denen Schrauben zum Schrauben sind. Stahlrohre können manchmal mit Kunststoffklammern befestigt werden, aber die Stärke der Verbindung wird in diesem Fall reduziert. Zusätzlich zu den Klammern können die Rohrleitungen auch mit Klammern, Klammern, Überzügen, Anhängern ausgestattet werden. Gleichzeitig ist die Aufgabe der Befestigungselemente nicht nur eine zuverlässige Befestigung der Rohre: Sie absorbieren Schwingungen gut und verhindern leicht eine thermische Ausdehnung. GOST 24137-80 betrifft Metallklammern für Stahlrohre mit einem Durchmesser von 15-240 mm. Bei der Herstellung der Befestigung ist darauf zu achten, dass der Abstand zwischen den Jochen auf der horizontalen Basis nicht weniger als 0,75 mm beträgt, in der Vertikalen - 1-1,5 mm.

Haupttypen von Metallrohren

Modernes Metallwalzen schließt notwendigerweise Stahlrohre ein, die einen sehr breiten Anwendungsbereich haben. Für die richtige Auswahl des Produkts ist es jedoch notwendig, seine wichtigsten technischen Eigenschaften zu kennen, die es ermöglichen, die langfristige und zuverlässige Verwendung des Rohres sicherzustellen. Auf den ersten Blick mag es scheinen, dass alle Rohre gleich sind, aber in der Tat haben sie erhebliche Unterschiede im Design.

Rohrleitung

Rohr-Kompressionspumpe ist ein Stahlprodukt, das in der Verarbeitungsindustrie verwendet wird - verwendet, für die Zufuhr von gasförmigen und flüssigen Brennstoffen. Das Rohr wird in Übereinstimmung mit den regulatorischen und technischen Unterlagen, sowie GOST 633-80 hergestellt. Rohrdurchmesser Schlauch im Bereich von 48 bis 114 mm durchgeführt wird, und eine Länge von 96 bis 156 cm zur Überprüfung der Qualität der Kunden, insbesondere, müssen das Produkt auf dem Zertifikat sehen, dann ist es empfehlenswert, eine Sichtprüfung durchzuführen -. Das Rohr glatt und frei von Rissen sein sollte, Spuren Korrosion.

Größen und Preise

Der Preis der Schläuche, 73 mm im Durchmesser, beträgt 59 Tausend Rubel. für 1 Tonne, 89 mm - 60,5 Tausend Rubel und 114 mm - 61 Tausend Rubel.

VGP galvanisiertes Rohr

Die Wasser- und Gasleitung wird für den Transport aller Arten von Flüssigkeiten sowie von natürlichem und verflüssigtem Gas verwendet. Dieses Produkt ist aus hochwertigem legiertem Stahl hergestellt, der GOST 3262-75 entspricht. Um die Qualität des VGP-Rohrs zu prüfen, ist es wichtig, der Qualität der verzinkten Beschichtung besondere Aufmerksamkeit zu schenken und ein Zertifikat zu verlangen.

Größen und Preise

Die Hauptrohrgrößen sollten folgenden beinhalten: der kleinsten - 15 mm Durchmesser (43,6 RUR Preis pro 1 Tonne..) Der durchschnittlichen - 32 mm (RUR 52 Preis pro 1 Tonne..), ein großen (100 mm Preis - 55,7 tausend Rubel für 1 Tonne).

Rechteckiges Profilrohr

Ein rechteckiges Rohr vom Profiltyp ist ein Produkt, das in Konstruktion, Technik und anderen Bereichen menschlicher Aktivität verwendet wird. Es hat hohe Festigkeitseigenschaften, weshalb es als tragende Konstruktionssysteme auf Spielplätzen, beim Bau von Lauben und Kabinen verwendet wird. Um die Qualität zu prüfen, müssen Sie auf klare Proportionen und Symmetrie achten. Stellen Sie sicher, dass Sie das entsprechende Zertifikat benötigen.

Größen und Preise

Eine breite Palette von Größen umfasst - den kleinsten 28h25h1,5 (Preis - 30 Tausend Rubel pro 1 Tonne..), Medium - 80h60h4,0 (Preis - 37.800 Rubel pro 1 Tonne..) Und die größte - 230h100h8, 0 (der Preis beträgt 32 Tausend Rubel für 1 Tonne).

PPU-Rohr

Thermisch gedämmt mit Polyurethanschaumrohren sind Qualitätsprodukte, die in der Wärmeversorgung, zum Transport von Kühlmitteln, zur Versorgung mit Flüssigkeiten, Kalt- und Warmwasser verwendet werden. Die Produkte werden durch spezielles Pressen von Stahlrohren mit Polyurethanschaum hergestellt. Um die Qualität des PPU-Rohrs zu überprüfen, ist es notwendig, einen speziellen radiographischen Komplex zu verwenden, der es ermöglicht, das Rohr zu erleuchten und seinen inneren Zustand zu sehen. Das Größenspektrum umfasst Rohre 25-1020 mm.

Größen und Preise

Die Kosten des Produktes in 25 mm betragen 600 Rubel. für 1 Meter Lauf, 133 mm - 1441 Rubel. für 1 Meter Lauf und 1020 mm - 30 Tausend Rubel pro 1 m.

Profil Vierkantrohr

Ein quadratisches Profilrohr wird häufig in Baukonstruktionen und Bauwerken verwendet und weist eine hervorragende Beständigkeit gegen aggressive Umwelteinflüsse auf. Ein solches Produkt ist aus hochwertigem legiertem Stahl gemäß GOST 8639-82 hergestellt. Um die Qualität zu prüfen, wird das Rohr in der Regel visuell auf Asymmetrie und Abschrägungen untersucht. Zusätzlich müssen die Rohre zertifiziert werden.

Größen und Preise

Die Kosten für das Rohr betragen je nach Durchmesser: 20x20 mm - 33,1 m Laufgeschwindigkeit, 60x60 - 210 Rubel und 200x200 mm - 1790 Rubel. m.

Elektrogeschweisstes Rohr

Diese Produkte sind am populärsten und üblichsten, da sie in der Technik, in der Herstellung, für den Transport jeder Art von Flüssigkeiten, Gasen und raffinierten Produkten verwendet werden können. Elektrisch geschweißte Rohre werden aus hochwertigem legiertem Stahl durch Kalt- oder Warmwalzen hergestellt. Das Konformitätszertifikat ist der beste Beweis für die Qualität des Produkts.

Größen und Preise

Heute kann solch eine Pfeife für 24 Tausend Rubel gekauft werden. für 1 Tonne (16 mm), 31,5 tausend Rubel (48 mm) und 47 Tausend Rubel (1420 mm).

VGP schwarze Röhre

Das Rohr für Wasser und Gas Schwarz hat einen breiten Anwendungsbereich, einschließlich Metallstrukturen, Wasser, Gas und Wärmeversorgungssystem. Solche Strukturen werden durch Schweißen von Stahlbändern hergestellt, die in speziellen Formen vorgeschmolzen werden. Es hat keine zusätzliche Isolationsbeschichtung und erfordert daher eine Nachfärbung, um den Korrosionsprozessen entgegenzuwirken.

Größen und Preise

Der minimal mögliche Durchmesser eines solchen Rohres beträgt 15 mm (Preis 38,2 Tausend Rubel pro 1 Tonne), und das Maximum - 100 mm (Preis 28,8 Tausend Rubel).

Rohr warmverformt

Moderne warmgeformte Rohre werden aus Kohlenstoff- oder legiertem Stahl hergestellt und sind in der Wasserversorgung, in Baukonstruktionen, Systemen und Maschinen in der Produktion weit verbreitet. Solche Produkte werden in einer ziemlich komplizierten Weise hergestellt, indem das Metall geschmolzen wird, und auch durch das anschließende Gießen in spezielle Formen unter Dehnung. Die hohe Qualität solcher Strukturelemente wird durch ihre Fähigkeit bestätigt, mit hohen Lasten perfekt umzugehen.

Größen und Preise

Sie können die Produkte zu folgenden Kosten kaufen: Durchmesser 20 mm - zu einem Preis von 65 Tausend Rubel. für 1 Tonne, 89 mm - 49,5 Tausend Rubel, 426 mm - 56,1 Tausend Rubel. für 1 Tonne.

Kalt verformtes Rohr

Spezielle kaltverformte Rohre sind in der Automobil- und Werkzeugmaschinenindustrie weit verbreitet und weisen eine sehr hohe Formgenauigkeit auf. Produkte aus starkem Kohlenstoffstahl werden mit spezieller Technologie hergestellt. Um die Qualität des Produktes zu prüfen, werden Zug-, Biege- oder Stauchversuche mit einer speziellen Presse durchgeführt.

Größen und Preise

Die Abmessungen der Produkte umfassen einen Bereich von 6 bis 25 mm, wobei die Kosten solcher Rohre wie folgt betragen: 6 mm - 288,9 tausend Rubel. für 1 Tonne, 15 mm - 108,9 tausend Rubel. für 1 Tonne und 25 mm für 96,9 tausend Rubel. für 1 Tonne.

Video

Foto: aktau-man.all.biz, c-met.ru, tbk-agat.com.ua, teploizolyatsiyatrub.ru,
tutmet.ru, pkmetris.ru, belsantehplast.by, aosgk.ru, metall-parnas.ru

Für diejenigen, die in einem Haus ohne Anschluss an die Wasserversorgung leben, ist die Bohrlochpumpe ein wichtiges Bedürfnis. Dieser Mechanismus beseitigt die Notwendigkeit, diese lebenswichtige Flüssigkeit manuell aus dem Bohrloch zu ziehen. Verschiedene Pumpenanbieter haben den Markt mit einer Vielzahl ihrer Modelle gesättigt. Der Wunsch zu sparen schiebt sich um eine günstige Option zu kaufen. Im Prinzip, wenn Sie danach nicht auf Wunder warten und die Möglichkeiten angemessen einschätzen...

Die Fassade ist die Außenseite jedes Gebäudes, sein "Gesicht". Wenn wir das äußere Erscheinungsbild des Gebäudes abschätzen, machen wir zunächst auf die Fassade aufmerksam, so dass die Fassadenarbeiten in unserer Zeit am meisten Beachtung finden. Zu den beliebtesten Fassadenarbeiten gehört heute die Verglasung von Fassaden. Es macht das Aussehen des Gebäudes spektakulär, modern und attraktiv, so dass es möglich ist,...

In letzter Zeit erfreuen sich glitzernde Fassaden, die ganz aus Glas bestehen, großer Beliebtheit. Heute bevorzugen Architekten, Glas mit teuren Verkleidungsmaterialien - Stahl, Keramik, Terrakotta - zu kombinieren, um dauerhafte und stilvolle Fassaden zu schaffen. In diesem Fall wird die Technologie der Errichtung von Außenwänden mit Gelenkwänden verwendet. Mit dieser Methode können Sie verglaste Elemente und große Paneele direkt in der Fabrik sammeln und...

Verputzsysteme mit Isolierung sind eine Dämmschicht, die an der Fassade befestigt und mit speziellen Technologien verputzt wird. Erwärmung nimmt in diesem Verfahren eine der wichtigsten Aufgaben - es hängt von der Isolationseigenschaften der fertigen Fassade viele - Wärmeleitfähigkeit, Feuchtigkeit und Taupunkt Lage und der Zone der negativen Temperaturen. Um die Wand für die Installation der Isolierung vorzubereiten,...

Die Basis unter dem System machen kann alles sein - Betonplatten, Voll- oder Hohlziegel, Betonsteine ​​Multispalt auch Holzbalken, aber nur, wenn ein Haus bereits Endschrumpf gegeben. Stucksystem unter den Wänden der "warmen" Zellblöcke sollte besonders sorgfältig gestaltet werden. In der Regel benötigen sie keine große Dämmschicht, aber hohe...

Arten von Stahlrohren

Jede Art von Stahlrohren ist eine beliebte Rohrleitung, ohne die keine Bauarbeiten möglich sind. Weit verbreitet in vielen Bereichen der Tätigkeit: Wohnungsbau und kommunale Dienstleistungen, Landwirtschaft, Maschinenbau und andere.

Unabhängig davon, welche Art von gewalzten Metall hergestellt wurde, letztlich ein Produkt, das viele Vorteile hat: Zuverlässigkeit, Stärke, Vielseitigkeit, günstiger Preis.

Klassifizierung von Stahlrohren

Es gibt 5 Haupttypen von Stahlrohren:

  • Nahtlos heiß verformt;
  • Nahtlos kalt verformt;
  • Gerade elektrogeschweißt;
  • Vodokazoprovodnye Stahlrohre;
  • Profil.

Und jetzt analysieren wir die Eigenschaften und die Bezeichnung der gelisteten Stahlrohre.

Nahtlos heiß verformt

Wie Sie verstehen, ist nahtloses warmverformtes Rohr eine der Arten von Stahlrohren. Mit seiner Hilfe können Sie starke Rohrleitungen, Strukturteile, Maschinenelemente erhalten.

Warmgeformte nahtlose Stahlrohre werden in Übereinstimmung mit GOST 8732-78 hergestellt, was genaue technische und qualitative Bedingungen für zukünftige Produkte schafft. Die Herstellung eines solchen Rohres ist aus kohlenstoffhaltigen und legierten Stahlsorten möglich.

Zur Herstellung von Produkten aus gewalztem, geschmiedetem und stranggegossenem Metall. Vor Beginn der Produktion werden sie auf eine hohe Temperatur erhitzt (es ist unmöglich, die genaue Temperatur anzugeben, da dies von der Stahlsorte abhängt).

Dann, mit einer der 3 Methoden, wird die Hülse erhalten:

  • In den Mühlen für die Schneckenextrusion;
  • Auf der Presse;
  • Kombination von 1 und 2 Methoden.

Nach Erhalt der Patronenhülse nimmt sie in spezialisierten Mühlen die endgültige Größe an. Nach allen Vorgängen kühlt das Produkt ab und wird auf die gewünschte Länge geschnitten. Die erhaltenen Stahlrohre müssen der Norm GOST 8732-78 entsprechen.

Vorteile von warmgeformten nahtlosen Rohren

  • Beständigkeit gegen Temperaturänderungen;
  • Zuverlässigkeit und Zugfestigkeit;
  • Lange Lebensdauer (mit Sorgfalt);
  • Keine Naht (Dichtheit).

Der einzige Nachteil eines solchen Rohres ist die Neigung zur Korrosion, weshalb die Gebrauchsdauer der Produkte abnimmt. Darüber hinaus sammeln sich auf der Innenfläche dieser Art von Stahlrohren Ablagerungen bestimmter Substanzen an, die sich im Inhalt des transportierten Mediums befinden. Dadurch wird der Durchsatz reduziert.

Wenn wir das warmbearbeitete nahtlose Rohr mit einem anderen Typ von kaltverformten Stahlrohren vergleichen, sind die ersteren weniger haltbar, aber anfälliger für Korrosion.

WO VERWENDEN SIE NAHTLOSE WARMFORM-STAHLROHRE?

Diese Art von gewalzten Metallrohren ist teurer als geschweißte Rohre, aber aufgrund ihrer Eigenschaften wird es sich schnell auszahlen.

Aus dieser Art von Stahlrohr produzieren oft Schalen, Wellen, Ringe, Zylinder und andere.

Nahtlos kalt verformt

Jetzt werden wir eine andere Art von Stahlrohren betrachten: nahtlose kaltverformte Rohre. Bei der Herstellung solcher Produkte wird ein warmgewalztes Stahlrohr als Vorform verwendet. Und der Herstellungsprozess selbst wird auf speziellen Walzgeräten durchgeführt.

Diese Art von Stahlrohr hat keinen einzigen Nahttyp. Deshalb haben die Produkte solcher Unterarten eine hohe Festigkeit und Zuverlässigkeit beim Gebrauch. Der Produktionsprozess findet in zwei Phasen statt: zuerst werden sie in einem heißen Zustand, danach - in einem kalten Zustand verarbeitet. Aber der Preis der Ware ist entsprechend höher als das übliche Walzmetall. Schließlich sind die nahtlosen Stahlrohre auf der Oberfläche des Produkts markiert.

Alle Anforderungen für die Herstellung dieser Art von Stahlrohren sind in der GOST-Norm vorgeschrieben. Kalt verformte Rohre können sowohl aus korrosionsbeständigen Stahlsorten (GOST 9941-81) als auch aus Standard (GOST 8734-75) hergestellt werden.

VORTEILE VON KALT-DEFORMIERTEN NAHTLOSEN STAHLROHREN

Nahtlose kaltgewalzte Metallprodukte haben:

  • Gute und hochwertige Oberfläche;
  • Abmessungen gemäß GOST-Standard;
  • Erschwingliche Kosten;
  • Dichtheit, Fehlen einer Schweißnaht;
  • Hohe Festigkeit;
  • Vielseitigkeit in der Anwendung;
  • Zuverlässigkeit des atmosphärischen Niederschlags.

ANWENDUNG

Diese Art von Stahlrohren ist sowohl in industriellen Organisationen als auch im Haushaltsverbrauch beliebt. Zum Beispiel ist ein dünnwandiges Rohr ideal für die Erstellung von hydraulischen und pneumatischen Geräten.

Mit Hilfe dieser Art von Stahlrohren können Sie erstellen:

  • Ein Teil der Zäune, Möbel
  • Beleuchtungselemente;
  • Komponenten von Baukonstruktionen.

Dickwandige kaltverformte Rohre halten hohen Belastungen stand. Daher werden sie oft für den Bau von Tragwerken, Blöcken, Befestigungselementen verwendet. Darüber hinaus von oft verwendet, um Geräte zu erstellen, die unter hohem Druck arbeiten.

Auf kaltgeformte nahtlose Rohre kann von keiner chemischen oder Öl- und Gasorganisation verzichtet werden. Da solche Produkte universell sind, finden sie jeden Tag ihre Anwendung in mehreren Tätigkeitsbereichen.

Wasser- und Gasstahlrohre

Vodokazoprovodnye Rohre aus Stahl, reduziert VGP, sind in der Konstruktion und Konstruktion, sowie in der Konstruktion von Kommunikationsmitteln, wie Wassernetzen verwendet.

Die Produkte werden in Übereinstimmung mit GOST 3262 hergestellt, was die Herstellung von verzinkten und nicht verzinkten gewindelosen Rohren und zylindrischen Gewinden beinhaltet. Das Produkt kann auch als separates Element für die Verlegung der Kommunikation verwendet werden. In den Zeichnungen ist die Bezeichnung der Stahlrohre reduziert - VGP.

Gemäß der etablierten Norm ist es auf der Oberfläche von Produkten unmöglich, Delaminierung, Risse, Sonnenuntergänge zu haben. Aber in diesem Fall beeinflusst das Vorhandensein von Fehlern und Verformungen, die während der Produktion entstehen, die Qualität des Produkts nicht. Zum Beispiel Stripping, Scale, Dellen.

Wenn die Wasser- und Gasversorgungsstahlrohre eine Zinkbeschichtung haben, müssen sie durchgehend sein und eine Dicke von 30 mm haben. Die Beschichtung wird nicht nur an den Enden des Produkts und an den Fäden angebracht.

Vorteile der Verwendung von VGP-Stahlrohren:

  • Hochwertiger Stahl in Rohlingen;
  • Verstärkte Schweißnaht;
  • Volle Übereinstimmung mit dem GOST-Standard;
  • Vielseitigkeit in der Anwendung;
  • Großes Sortiment;
  • Geringes Gewicht;
  • Erschwingliche Kosten.

Die Lebensdauer des Rohrs hängt direkt von den Betriebsbedingungen, den Auswirkungen externer negativer Faktoren und der Qualität der Arbeitsumgebung ab.

Gerade elektrisch verschweißt

Gerade elektrisch geschweißte Rohre sind eine beliebte Form von Stahlrohren. Ihre Beliebtheit wird durch geringe Kosten und eine breite Palette verschiedener Unterarten gefördert.

Das gebräuchlichste Walzgut sind elektrisch geschweißte, gerade genutete Rohre mit kreisförmigem Querschnitt, die nach GOST 10704-91 hergestellt werden. Diese Produkte werden im Durchmesser bis 1420 mm hergestellt. Dementsprechend deckt eine solche Vielfalt von Produkten alle möglichen industriellen und häuslichen Anwendungen von Stahlrohren ab.

Wo kann ein einnahtgeschweißtes Rohr verwendet werden?

  • Zur Verlegung von Gas- und Ölpipelines;
  • Bau von Bauwerken;
  • Dichtungen und Reparaturen der wichtigsten Gas- und Ölpipelines, spezialisiert auf den Transport von Öl- und Gasprodukten.

Profilrohre

Profilstahlrohre sind Produkte, die im Grunde genommen als Baustoff dienen. Für die Herstellung von Profilrohren werden kostengünstige, langlebige, kunststoff- und gegen äußere Einflüsse resistente, niedrig legierte Kohlenstoffstähle verwendet. Produkte haben eine andere Form des Abschnitts: rechteckig, quadratisch, oval, polyedrisch.

Vorteile von Profilrohren:

  • Stabilität gegenüber Verformung;
  • Maximaler Komfort bei Transport und Lagerung in einem Lagerhaus;
  • Die Vielfalt der Querschnittsformen ermöglicht es Ihnen, alle architektonischen Designs nachzubilden;
  • Ein kleines Gewicht von Produkten;
  • Einfache Installation.

Stahlprofilrohre mit all den oben genannten Vorteilen sind auf dem Metallwalzmarkt sehr populär geworden. Aber dennoch, der beträchtliche Preis und die Abwesenheit der Rostschutzeigenschaften - der große Mangel für solches Baumaterial.

Stahlprofilrohre werden verwendet für:

  • Herstellung von Schlachtkörpern von Gebäuden und Bauwerken;
  • Bau von Gerüsten, Reklametafeln;
  • Für die Herstellung von Haushaltsgeräten (Klimaanlagen);
  • Bei der Montage von Kühlaggregaten;
  • Möbelhäuser;
  • Errichtung von Türmen und Bauwerken.

Profil-Metall-Rollen nehmen aufgrund ihrer Vielseitigkeit und hohen Qualitätsmerkmale einen ausreichend hohen Platz auf dem Markt ein.

Fazit

Alle Arten von Stahlrohren sind auf ihre Art gut. In diesem Artikel haben Sie kurz alles über Stahlrohre gelernt (vor allem über Vorteile und Anwendungen), und jetzt können Sie Ihre eigene Schlussfolgerung ziehen, welche Stahlrohre für Sie am besten geeignet sind.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr