Alles über dünnwandige Rohre: Eigenschaften und Anwendung

Moderne Industrieunternehmen produzieren Rohre unterschiedlicher Art und Form. Die Hauptabstufung der Produkte durchläuft die Dicke der Wand - die Produkte unterscheiden sich durch dickwandige und dünnwandige Produkte. Lassen Sie uns über die neueste Version von Rohrprodukten im Detail sprechen: wir werden die Dicke und den Durchmesser von dünnwandigen Rohren nach GOSTs, Eigenschaften kennen, bestehende Sorten, Anwendungsgebiete, Vor- und Nachteile berücksichtigen.

Welche Produkte heißen dünnwandig?

Das Rohr gilt als dünnwandig mit einer gewissen Ausgewogenheit von Wandstärke und Produktdurchmesser - ein Index von zwölfeinhalb bis vierzig Einheiten ist zulässig. Diese Klasse von Produkten umfasst auch Systeme mit einem Durchmesser von 20 Millimetern oder weniger, aber die Dicke ihrer Wände sollte eineinhalbeinhalb Millimeter nicht überschreiten. Die angegebenen Parameterwerte werden von GOST geregelt.

Dünnwandige Produkte und ihre Hauptmerkmale.

Im Baubereich werden meist dünnwandige Rohrprodukte aus einem Profil (Foto) eingesetzt. Mit Hilfe dieser Systeme werden verschiedene Zäune, Anschlagpavillons, Zaunstrukturen, Paneelkonstruktionen für die Werbung aufgestellt. Es wird angenommen, dass die Herstellung von elektrisch geschweißten Typ ideal für die Verwendung in Strukturen mit geringem Gewicht ist. Dünnwandige Profilsysteme weisen folgende qualitative Merkmale auf:

  1. gut tolerieren Temperaturänderungen, beständig gegenüber niedrigen Temperaturen;
  2. kann mechanischen Schäden standhalten und verliert keine nützlichen Eigenschaften, wenn aggressive Substanzen auf die Oberfläche gelangen.

Das gleiche Stahlprodukt wird aktiv in der Automobil- und Möbelindustrie zur Herstellung von Schmiedeprodukten verwendet.

Klassifizieren Sie die Profilstahlsysteme nach der Konfiguration des Abschnitts, der Länge und der Dicke des Stahlblechs, aus dem das Produkt hergestellt wurde. Auch Produkte können sich je nach Produktionsmethode unterscheiden. Sie können nahtlos oder geschweißt sein (quadratisch oder rechteckig). Auch die Produkte sind nach der Art der Verformung sortiert.

Zur Profilierung dünnwandiger Systeme können Rohre quadratisch, rechteckig, flachoval und oval zugeschrieben werden. Für jede Art von aufgeführt gibt es eine GOST.

Auch Metallprodukte unterscheiden sich je nach dem Material der Herstellung: Aluminium, Duraluminium, rostfreie Rohre wurden vom Verbraucher am meisten verlangt. Jedes Formular sollte im Detail erzählt werden.

Aluminium dünnwandige Produkte

Die Abmessungen von dünnwandigen Aluminiumrohren nach GOST erlauben eine Metalldicke von bis zu fünf Millimetern. Aluminium, da das Material hervorragende Qualitätsmerkmale aufweist: es ist temperaturbeständig, hat eine gute Festigkeit, ist korrosionsbeständig, hat eine gute Wärmeleitfähigkeit. Produkte aus diesem Metall werden in einer Vielzahl von Bereichen verwendet: Es wird in Lüftungsanlagen verwendet, beim Anschluss von Gasgeräten wird es bei der Erstellung von Dach-, Abwasser- und Wasserleitungen verwendet.

Aluminiumsysteme nach Art des Profils können rund, rechteckig oder quadratisch sein. Produkte dieser Art sind als Standard klassifiziert, aber ein Profilrohr aus Aluminium hat einen beliebigen Querschnitt, daher wird diese Art der Konstruktion meistens auf Bestellung hergestellt.

Auch Aluminium dünnwandige Rohre unterscheiden sich in der Verarbeitung. Sie können heiß gepresst, kalt bearbeitet, gehärtet und andere Arten sein. Jede Art hat ihre eigene Markierung.

Aluminiumrohre werden auf drei Arten hergestellt - durch Verformung, Pressen oder Schweißen.

Duraluminium dünnwandige Rohrsysteme

Dural ist kein reines Metall, sondern eine Legierung aus Aluminium mit Mangan, Magnesium und Kupfer. Duralumin-Rohre gelten als die haltbarste Variante dünnwandiger Rohre. Produkte aus dieser Legierung sind nicht verformt, eignen sich nicht für Korrosion, sie sind leicht zu biegen und ihre Installation ist einfach und leicht.

Das Duralprodukt weist jedoch erhebliche Nachteile auf, einschließlich des hohen Preises und der Unfähigkeit, Rohre dieses Typs direkt mit Analogen aus Gusseisen oder gewöhnlichem Stahl zu verbinden.

Dünnwandige Rohrprodukte aus Edelstahl

Es sollte sofort bemerkt werden, dass Edelstahl teuer ist, es ist nicht einfach, damit zu arbeiten, und deshalb werden Edelstahlrohrprodukte am häufigsten in Bereichen verwendet, die ziemlich spezifisch sind. So sind sie beispielsweise aktiv in der Möbelindustrie tätig und bestehen aus Edelstahlrahmen, Gesimsen und Zäunen. In diesen Bereichen sind die am häufigsten verwendeten elektrogeschweißten Systeme, da der Preis von ihnen verfügbar ist, und die Festigkeitseigenschaften sind einwandfrei.

Elektrogeschweißte Rohre mit einer dünnen Wand aus rostfreiem Stahl und im Flugzeugbau haben ihre Anwendung gefunden. In der chemischen Industrie wird jedoch dem Produkt eines nahtlosen Typs der Vorzug gegeben.

Merkmale des Arbeitens mit dünnwandigen Rohren: Falten des Produkts

Manchmal, um die gewünschte Form zu erhalten, müssen Sie eine dünnwandige Röhre auf eine bestimmte Art biegen. Das Biegen von dünnwandigen Rohren wird hauptsächlich mit einem speziellen Werkzeug durchgeführt - einem Rohrbieger, der von verschiedenen Typen sein kann:

  • Armbrustbieger. Dieses Werkzeug wird verwendet, wenn Sie ein Produkt mit einem bestimmten Durchmesser biegen möchten.
  • Das Gerät ist federbelastet. Ideal für runde Rohre - das Produkt biegt sich ohne Beschädigung und Verformung;
  • Segmentbiegen. Die Verwendung dieses Werkzeugtyps ist gerechtfertigt, wenn mit Rohren mit kleinem Durchmesser gearbeitet wird.

Auch für Produkte mit kleinem Radius eignen sich dornige Bieger, die problemlos und zu Hause verwendet werden können. Für das Biegen von Systemen mit einer dünnen Wand können Sie andere Werkzeuge verwenden: die Valov-Maschine, eine spezielle Maschine oder eine Feder zum Biegen.

Spezifität von Schweißrohren mit einer dünnen Wand

Schweißen von dünnwandigen Rohren - keine leichte Aufgabe, ist es ratsam, nicht die Arbeit an ihrem eigenen Schweißdurchzuführen, und sie einzuladen, Berufs zu führen, wie die Nähte von Verbindungen an dünnwandigen Rohrleitungen müssen die strikte Einhaltung der Bauvorschriften und Gäste. Wenn der Durchmesser des Produkts mehr als vierzig Millimeter beträgt, werden Schweißarbeiten in zwei Stufen ausgeführt.

Das Schweißen von dünnwandigen Produkten kann mit Gas oder Lichtbogen erfolgen. Bei einer guten Verbindung des Systems wird die Stärke der Naht nicht der Stärke des Rohrsystems selbst nachgeben.

Dünnwandige Edelstahlrohre

Edelstahlrohre mit einem Verhältnis von Außendurchmesser zu Wandstärke von 12,5 bis 40 mm werden als dünnwandig eingestuft. Die Produktpalette entspricht GOST 10704-91, GOST 8732-78, GOST 8734-75.

Vorteile von dünnwandigen Rohren

Durchsatz. Rostfreie dünnwandige Rohre haben ein großes Spiel, einen erhöhten Durchsatz im Vergleich zu dickwandigen Walzprodukten mit demselben Außendurchmesser.

Flexibilität. Dünnwandiges Edelstahlrohr kann mit Handrohrbiegemaschinen gebogen werden. Dies vereinfacht erheblich die Installation von Rohrleitungen mit komplexer Konfiguration, die Herstellung von dekorativen Strukturen.

Geringes Gewicht. Elektrogeschweisste und nahtlose dünnwandige rostfreie Rohre sind praktisch in Lagerung, Transport, Installation. Dies reduziert die Transportkosten.

Mechanische Stärke. Für die Herstellung von dünnwandigen Rohren werden hochfeste rostfreie Stahlsorten verwendet. Das Walzen kann erheblichen Belastungen in Quer- und Längsrichtung standhalten und zeichnet sich durch eine ausreichend hohe Ringsteifigkeit aus.

Anwendungen

Industrie. Rostfreie dünnwandige Rohre werden für den Einbau von Prozessleitungen mit niedrigen Druckwerten und einer Betriebstemperatur von bis zu +300 ° C verwendet. Die Systeme sind resistent gegen aggressive Einflüsse, eine kurzfristige Erhöhung der Hauptparameter.

Bau. Stahlrohre - das Hauptelement von Leichtmetallstrukturen, Rahmen von Gebäuden und Strukturen. Produkte können verwendet werden, um Fundamente, Säulen, Betonböden zu verstärken. Stahl bietet Stärke und eine dünne Wand reduziert das Gesamtgewicht der Struktur.

Engineering-Systeme. Die dünnwandigen Rohre werden für die Montage der häuslichen Heizsysteme, die Wasserversorgung, die Gasversorgung, für die Einrichtung der Schornsteine ​​verwendet. Vermietung bietet kalkulierte Zuverlässigkeit bei minimaler Investition.

Design. Rohrrollen werden für die Herstellung von Möbeln, Werbestrukturen, Innenelementen, kleinen architektonischen Formen, Parkdekor usw. verwendet. Stahl kann poliert, poliert und bemalt werden, um eine ästhetische Erscheinung zu erzielen.

Bestellkosten

Der Gesamtpreis der Bestellung hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Eigenschaften von Walzmetall. Je größer der Durchmesser und die Länge, desto höher die Produktionskosten;
  • des Lieferumfangs. Für Großabnehmer werden Sonderpreise mit günstigen Rabatten angeboten. Einkaufen zum Einzelhandel kostet ein bisschen mehr;
  • Abgelegenheit der Lieferadresse. Transportkosten erhöhen den Endpreis. Je größer die Entfernung, desto höher die Transportkosten;
  • müssen zusätzliche Dienste bereitstellen. Gegen eine zusätzliche Gebühr schneiden wir (wenn die gewünschte Länge vom Standard gemäß GOST abweicht) einige Arten von Rohren. Die Preise für Dienstleistungen sollten von den Spezialisten des Unternehmens festgelegt werden.

Um dünnwandige Edelstahlrohre zu kaufen, bestellen Sie auf der Baustelle oder rufen Sie uns an. Telefonnummern der regionalen Niederlassungen sind auf der Website aufgeführt. Wir garantieren die Konformität der Produkte mit den Anforderungen von GOST, sind bereit, bei der Vorbereitung einer Charge Walzmetall für die komplexe Bereitstellung des Unternehmens zu unterstützen.

Arten von dünnwandigen Rohren, Materialien, Eigenschaften, Produktionstechnologie

Rohre werden nach einer großen Anzahl verschiedener Merkmale klassifiziert. Eine davon ist die Wandstärke, je nachdem welche dickwandigen und dünnwandigen Rohre gewählt werden. In diesem Artikel werden wir dünnwandige Rohre diskutieren.

Das Hauptmerkmal von dünnwandigen Rohren ist das Verhältnis ihres Durchmessers zur Wandstärke. Dieser Wert sollte im Bereich von 12,5 bis 40 liegen. Auch für dünnwandige Produkte sind alle Ausführungen, deren Durchmesser kleiner als 20 mm ist mit einer Wandstärke von 1,5 mm.

Eigenschaften von dünnwandigen Rohren

Dünnwandige Metallrohre sind ein sehr gebräuchlicher und aktiv genutzter Baustoff. Es ist notwendig für die Installation von verschiedenen Trennwänden, Pavillons, Metallzäunen, Werbetafeln und anderen Strukturen. Im Großen und Ganzen beschränkt sich die Bandbreite der dünnwandigen Rohre nur auf das Gewicht der fertigen Struktur, das nicht zu groß sein sollte.

Die meisten der beschriebenen Konstruktionen, bei denen dünnwandige Rohre verwendet werden, sind im Freien installiert und sind ständig verschiedenen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Damit die Strukturen all diesen Stößen widerstehen, wird ein rundes oder quadratisches dünnwandiges Rohr verwendet, das niedrigen Temperaturen gut standhält, gegen mechanische Beschädigung beständig ist und den meisten reaktiven Substanzen widersteht.

Dünnwandige Profilrohre werden nach mehreren Merkmalen klassifiziert:

  • Form des Rohrabschnitts;
  • Länge des Produkts;
  • Die Wandstärke des Rohres.

Eine weitere Möglichkeit, dünnwandige Rohre in Typen zu unterteilen, ist die Einteilung nach der Produktionstechnologie, je nachdem, welche nahtlosen und geschweißten Produkte entnommen werden. Zusätzlich können die Rohre kaltverformt oder heißverformt werden.

Die Profilform einer dünnwandigen Röhre kann sein:

  • Platz;
  • Rechteckig;
  • Oval;
  • Flachoval.

Die Produktion von dünnwandigen Rohren zeichnet sich durch eine eher komplexe Technologie aus, die viel Liebe zum Detail erfordert. Zuerst wird das Blech auf einer speziellen Mühle unter Einhaltung der Technologie, der erforderlichen Abmessungen und der Qualität der Produkte gebogen und geschweißt.

Dünnwandige Metallrohre unterliegen besonderen Anforderungen. Tatsache ist, dass solche Produkte viel häufiger an anderen Orten installiert werden, daher müssen diese Rohre neben guten Leistungsmerkmalen auch akzeptable visuelle Qualitäten aufweisen. Ein schlecht behandeltes und montiertes Rohr kann einfach nicht geeignet sein, Metallstrukturen mit guten ästhetischen Eigenschaften zu erzeugen.

Die optimale Option für die meisten Strukturen ist ein rechteckiges Stahlrohr, das eine gute Zuverlässigkeit und Herstellbarkeit bei geringem Gewicht aufweist, was die Installationsarbeiten stark vereinfacht. Mit diesem Material können Sie auch viel sparen.

Elektrogeschweisstes kaltgewalztes dünnwandiges Rohr

Produktionstechnik und dünnes Stahlrohr durch Kaltverformung und Schweißen erzeugt wird, reguliert GOST 10.704-91 und chemische Zusammensetzung seiner Bestandteile bestimmt GOST 8734-78 (lesen: „Art kreisförmige dünnwandige Rohre - Eigenschaften, Verfahren zur Herstellung und Verwendung "). Als Rohmaterial für die Herstellung solcher Rohre wird Blech aus Kohlenstoffstahl oder legiertem Stahl verwendet.

Bei der Herstellung von kaltgewalzten Rohren werden verschiedene Stahlqualitäten verwendet, so dass die Produkte problemlos gebogen werden können, um gute optische Eigenschaften zu erzielen. Dies wird auch durch eine äußere Oberflächenbehandlung des Rohres erleichtert - es ist normalerweise mit einer Farbschicht bedeckt oder galvanisiert.

Die Qualität von dünnwandigen Rohren variiert in ziemlich weiten Grenzen. Elektrogeschweisste kaltgewalzte Rohre unterscheiden sich hauptsächlich in der guten Qualität der Außen- und Innenflächen. Wie bei jedem anderen Rohr sind die Abmessungen der dünnwandigen Rohre, die mit diesem Verfahren erhalten werden, sehr genau. Lesen Sie auch: "Arten von dickwandigen Rohren - ihre Herstellung und Anwendung."

Aufgrund der guten Eigenschaften und eine hervorragende Bildqualität elektrischen Kaltwandrohr ist vor allem in der Möbelindustrie und die Herstellung von kommerziellen Geräten verwendet - in der Regel in jenen Branchen, die Flexibilität des Materials erfordern, die Fähigkeit und hohe Leistung zu schweißen.

Der einzige Nachteil dieses Röhrentyps sind die Kosten von Fertigprodukten, die die Kosten von heißverformten Analoga deutlich übersteigen.

Dünnwandige Kunststoffrohre

Neben Produkten aus Metall gibt es auch dünnwandige Polymerrohre, die die meisten Metallgegenstücke umgehen. Langlebigkeit, niedrige Kosten, hohe Leistung und einfache Installation - das sind die Hauptvorteile von Kunststoffrohren.

Wenn wir alle Vorteile von Polymerprodukten betrachten, wird ihre Liste wie folgt sein:

  1. Lange Lebensdauer ohne Reparatur und Austausch. Metallrohre müssen in etwa einem Jahrzehnt ausgetauscht werden. Rohre aus Kunststoff können mehr als 50 Jahre in Kaltwasserversorgungssystemen und etwa 30 Jahre in Strukturen, die erwärmtes Wasser transportieren, arbeiten.
  2. Geringes Gewicht. Dünnwandige Kunststoffrohre unterscheiden sich durch ihr geringes Gewicht, wodurch ihr Transport und ihre Installation viel einfacher ist.
  3. Geringe Wärmeleitfähigkeit. Aufgrund dieser Qualität können Polymerprodukte den Wärmeverlust um fast 15% reduzieren.
  4. Idealerweise glatte innere Oberfläche. Kunststoffelemente von Rohrleitungen unterliegen nicht verschiedenen Ablagerungen, daher nimmt ihr Durchsatz nicht mit der Zeit ab.
  5. Gute Beständigkeit gegen Temperaturänderungen. Die Zerstörung von Kunststoffrohren unter dem Einfluss negativer Temperaturen ist unmöglich - natürliche Plastizität lässt das Material in recht weiten Grenzen expandieren. Wenn die Temperatur zur Betriebsleistung zurückkehrt, werden sich die Rohre ebenfalls erholen.
  6. Beständig gegen die meisten aggressiven Substanzen. Polymere dünnwandige Produkte überstehen die Auswirkungen von chemisch aktiven Materialien gut, so dass sie in den meisten Abwasser- und Haushaltssystemen verwendet werden können.
  7. Niedriger hydraulischer Widerstand. Aufgrund dieser Qualität in Kunststoff-Pipelines ist es möglich, einen stabilen Fluiddruck aufrechtzuerhalten.
  8. Gute Geräusch- und Schalldämmung.
  9. Nichtleitfähigkeit von Elektrizität.

Elektrotechnische dünnwandige Rohre

Produkte mit dünnen Wänden werden in den meisten Elektrowerken aktiv eingesetzt, um Kabel vor äußeren Einflüssen zu schützen. Ein Kabel versteckt in einer schützenden, dünnwandigen Wellung - diese Konstruktion findet man fast an jedem Industriegelände, in Lagerhäusern und Büros.

Für einen zuverlässigen Schutz der elektrischen Leitung ist kein dickes Rohr erforderlich - wie die Praxis zeigt, sind selbst dünnwandige Produkte in der Lage, diese Aufgabe zu bewältigen, weshalb ihre häufige Anwendung in diesem Bereich konditioniert ist.

Produktion von nahtlos warmverformten dünnwandigen Rohren

Für die Herstellung von nahtlosen Rohren kann Metall unterschiedlicher Güte verwendet werden, aber in jedem Fall erhält es die Form des Werkstücks (Stange), das wie ein einzelner Zylinder aussieht. Der Barren wird in einen Hightech-Ofen gebracht und auf eine Temperatur erhitzt, bei der das Metall die Struktur des Kristallgitters verändern kann.

Dann wird das Werkstück der Lochpresse zugeführt und bildet den Hülsen - Hohlzylinder. Visuell auf diese Weise verarbeitet, ähnelt es bereits einem fertigen Rohr, hat aber noch nicht die erforderlichen Abmessungen und Formen. Damit das Material fertig ist, muss es auf den Walzen des Walzwerks verarbeitet werden, was zu einem fertigen Produkt führt. Am Ende wird das fertige runde dünnwandige Stahlrohr geschnitten und ordentlich verpackt.

Fazit

Dünnwandige Rohre sind ein ziemlich übliches Material und werden in vielen Industrien aktiv verwendet. Dies liegt an der hohen Leistung und den einzigartigen Eigenschaften, die andere Materialien nicht haben.

Dünnwandige Rohre

Armatur АIII 6мм А500с in Rollen

Wählen Sie die Menge in den Einheiten, die Sie benötigen

Dünnwandrohre aus Stahl werden in Wasserleitungen und Gasleitungen mit niedrigem konditioniertem Druck des strömenden Mediums verwendet. Es ist auch möglich, das Produkt in internen Systemen von Maschinen und Mechanismen zu verwenden. Aufgrund ihrer Parameter können sich dünnwandige Rohre leicht biegen, was es ihnen ermöglicht, Rohrleitungen mit einer komplexen Struktur herzustellen. Der Hauptvorteil dieses Produktes besteht darin, dass solche Rohre ein minimales Gewicht haben, da sie einen großen Durchmesser und eine große Länge mit einer minimalen Wandstärke haben.

Herstellung von dünnwandigen Rohren und deren Eigenschaften

Dünnwandige Rohre können geschweißt werden: Sie werden auf speziellen Rohrbiegemaschinen hergestellt, die eine Aussparung von 2-3 mm mehr als den halben Durchmesser des Rohres haben. Auch für die Herstellung von Rohren mit bestimmten Parametern ist es notwendig, spezielle Andruckrollen an der Maschine zu haben. In einigen Fällen werden nahtlose Stahlrohre hergestellt, die in Fällen verwendet werden, in denen erhöhte Anforderungen an die Festigkeit der Rohrleitung gestellt werden.

Was das Material für die Herstellung von Rohren betrifft, hängt vieles davon ab, welche Anforderungen für das Endprodukt gelten. Im Allgemeinen werden verschiedene Arten von Stahl, einschließlich Edelstahl, verwendet, aber solche Rohre können aus Kupfer und sogar aus Polymeren bestehen.

Das Schweißen sollte nur von einem hochqualifizierten Schweißer durchgeführt werden, da dünnwandige Rohre relativ leicht zu brennen sind. Aus dem gleichen Grund werden Elektroden mit kleinem Durchmesser verwendet. Diese Anforderungen gelten auch für den Einbau von Rohrleitungen aus dünnwandigen Rohren, daher erfolgt die Verbindung meist über spezielle Kupplungen. Wenn die Rohre offen liegen und keine Dichtungen benötigen, werden Keilmanschetten verwendet.

Merkmale des Betriebs von dünnwandigen Rohren

Als Erdungsleiter werden häufig dünnwandige Stahlrohre mit einer Wandstärke von mindestens 1,5 mm verwendet. Gleichzeitig gibt es eine Nuance: Diese Schweißeigenschaften erlauben kein Schweißen von Stahlrohren mit diesen Parametern an Metallstrukturen. Um einen kontinuierlichen Erdungskreis zu schaffen, ist es notwendig, Metallkästen, Kupplungen oder Muffen an den Rohren zu befestigen. Die Verbindung erfolgt durch Schweißen oder mit einem Gewinde - die erste Methode ermöglicht auch das Anbringen von Metallbrücken am Rohrleitungssystem.

Dünnwandiges Metallrohr

In der Firma "Metal-Energy" finden Sie eine große Auswahl an dünnwandigen Metallrohren für verschiedene Zwecke. Heute werden sie in fast allen Branchen sowie in Konstruktion, Design und anderen Tätigkeitsfeldern eingesetzt.

Alle Produkte, die wir verkaufen, sind aus Edelstahl und entsprechen den staatlichen Standards. Die von uns gelieferten Rohre zeichnen sich durch ihre Qualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit aus. Das dünnwandige Metallrohr hat einen breiten Anwendungsbereich.

Ein dünnwandiges, elektrisch geschweißtes Rohr ist unentbehrlich für die Herstellung von leichten und stabilen Werbestrukturen, P.O.S.-Ausrüstung, Handelsausrüstung, Möbelbeschlag, Ausrüstung für den öffentlichen Verkehr.

Dünnwandiges Rohr: Qualität und Zuverlässigkeit in jedem Anwendungsbereich

Rohrnaht dünnwandig in vielen Industrie- und Bauindustrien eingesetzt:

  • Maschinenbau,
  • die Ölindustrie,
  • chemische Industrie,
  • öffentliche Versorgungsunternehmen,
  • Bau,
  • Möbelherstellung,
  • Innenarchitektur,
  • Herstellung von elektrischen Leuchten,
  • Produktion von Kühlgeräten usw.

Dünnwandige Rohre unterliegen für jede Anwendung individuellen Anforderungen. Rohre unterscheiden sich im Durchmesser (dünnwandige Rohre mit großem Durchmesser), Festigkeit, der Höhe der Belastung standhalten. Aber jedes Produkt entspricht notwendigerweise dem etablierten staatlichen Standard.

Das dünnwandige Profilrohr bietet Zuverlässigkeit und einfache Konstruktion

Das dünnwandige Profilrohr wird für den Bau von Leichtbaustrukturen verwendet, die keine nennenswerten Lasten tragen:

  • Partitionen,
  • Zäune,
  • Haltestellen des öffentlichen Verkehrs,
  • Bänke, Lauben,
  • Möbel,
  • Autoteile,
  • Produkte für Industriemaschinen
  • und andere Produkte.

Dank der Verwendung eines dünnwandigen Profilrohrs können komplexere Strukturen geschaffen werden. Das Produkt bietet ihre besondere Stärke und Zuverlässigkeit.

Profilrohre sind rechteckig oder quadratisch. Diese Form ist ideal für den Bau von Wohn- und Industriegebäuden. Quadratische und rechteckige Rohre werden als Lagerelemente verwendet. Flache Wände bieten den Vorteil, ein solches Rohr auf einer ebenen Fläche zu verlegen.

Die Verwendung von Profilrohren reduziert auch die Kosten.

Das Profilrohr hat neben dem Gebäude noch andere Aufgaben. Es wird oft verwendet, um leichte Rahmenkonstruktionen zu schaffen, zum Beispiel Metalltüren.

Profilrohre (z. B. dünnwandige Rohre mit großem Durchmesser) halten großen statischen Belastungen stand und sind resistent gegen negative Natureinflüsse. Daher sind sie in der Werbebranche weit verbreitet. Das geringe Gewicht eines dünnwandigen Rohres ermöglicht komplexe Werbeaufbauten.

Dünnwandiges Rohr: Preis

Der Preis für das Produkt "dünnwandiges Rohr" hängt von mehreren Parametern ab:

  • Stahlsorte,
  • Durchmesser,
  • Wandstärke,
  • Länge des Rohres,
  • die Option des Kaufs - Groß- oder Einzelhandel.

Dünnwandiges Rohr

Unser Unternehmen führt Lieferungen von Metallprodukten praktisch in alle Regionen Russlands durch. Wir garantieren die Effizienz und Übersichtlichkeit der Sendungen, indem wir alle Transaktionen in Dokumenten fixieren. Ein flexibles Preissystem ermöglicht es uns, die optimalen Kosten für jedes Produkt zu ermitteln. Auch die Firma "Metal-Energia" bietet Rohstoffkredite für Großaufträge an.

Dünnwandige Rohre mit großem Durchmesser

Für Informationen zu den Bestellbedingungen und Preisen (einschließlich des Preises und der Verfügbarkeit von dünnwandigen Rohren) für Produkte wenden Sie sich bitte an unsere Manager.

Dünnwandiges Rohr: Zweck und Anwendung

Von den gewalzten Metallprodukten werden zwar die am meisten verbreiteten Nennungen hergestellt, jedoch ist eine dünnwandige Röhre, galvanisiert oder aus Stahl. Multifunktionales Ziel ist aufgrund ihrer Vielseitigkeit und hervorragende Leistung. Diese Produkte werden in verschiedenen Technologien aus verschiedenen Stahlsorten hergestellt, aber ihre Qualität bleibt dank der Standardisierung einwandfrei. Bei der Auswahl der Produkte ist es jedoch wichtig, sich in ihrem Sortiment zu orientieren.

Dünnwandiges Rohr ist ein gefragtes Material für die Installation verschiedener Netze und Autobahnen

Methoden zur Herstellung von dünnwandigen Produkten

Moderne Technologien gehen voran und bieten alternative Möglichkeiten für Metallprodukte, aber dünnwandige Großrohre werden nicht durch etwas anderes ersetzt - mit den gleichen technischen Parametern. Dünnwandige Knüppel aus Edelstahl sind universell für verschiedene nationale Wirtschaftsbedürfnisse und elektrische Leitungen geeignet. Sie zeichnen sich durch eine lange Betriebsdauer und Funktionalität aus.

Die Herstellung eines verzinkten dünnwandigen Stahlrohrs ist auf drei Arten möglich:

  1. Kaltumformung von heißen Stahlbolzen - nach GOST 9941-81. Die Palette der dünnwandigen Rohre aus Edelstahl schlägt unterschiedliche Wanddicken vor - von 0,2 mm bis 22 mm. Der Durchmesser der Produkte beträgt 5mm bis 273mm.
  2. Elektrospray (Lichtbogenschweißen in einer Umgebung von Inertgas) oder Induktion (Hochfrequenzstrom). Normen wie Herstellungsartikel regeln GOST 11.068-81, wobei die Messanlage, wie sie in den Tabellen angegeben, einen Durchmesser von 8 mm beinhaltet - 102 mm mit einer Wandstärke von 0,8 mm bis 4 mm Artikeln.
  3. Heiße Verformung, bei der ein vorgeheizter zylindrischer Rohling verwendet wird. Eine spezielle Ausrüstung ermöglicht es, eine Hülle zu formen und fertig zu rollen. Wenn Sie die erforderlichen Parameter von GOST 8732-78 erreicht haben, werden Endprodukte mit einem Durchmesser von 20mm - 530mm mit einer Wandstärke von 2,5mm bis 75mm geschnitten.

Die Produktion von Rohren auf kaltem Wege wird von GOST 9941-81 geregelt

Das Hauptsortiment an verzinkten dünnwandigen Produkten:

Achtung bitte! Die Länge der dimensionalen und nicht-dimensionalen wird durch GOST reguliert, wie in den Tabellen angegeben, unabhängig von der Methode, die Rohre zu erhalten.

Leere Stahlstäbe ohne Schweißnähte werden auf folgende Weise bearbeitet:

Standardisierungsanforderungen

Metallprodukte unterliegen aufgrund der hohen Beanspruchung von Bauwerken und Kanälen aus verzinkten dünnwandigen Rohren hohen Anforderungen, die durch die staatliche Norm geregelt werden. Sie sind extremen Belastungen im Freien und schädlicher Produktion unter dem Einfluss von hohem Druck, Temperaturänderungen und aggressiver Umgebung ausgesetzt.

Kalt verformte dünnwandige Rohre mit einem großen Durchmesser von bis zu 108 mm und einer Wandstärke von bis zu 5 mm werden aus hochwertigem Stahl der gebräuchlichsten Marken hergestellt:

Jede Charge von Rohren wird auf Übereinstimmung mit anerkannten Standards geprüft

Die Regulierung des Sortiments der elektrisch geschweißten Stahlrohre erfolgt in Übereinstimmung mit GOST 10704-91. Sie gehen auf die Konstruktion von Rahmenkonstruktionen für verschiedene Zwecke und Verkabelung.

Wichtig! Die Qualität von geschweißten Edelstahlprodukten wird nach Ultraschallprüfung mit einem Fehlerdetektor vom OTC kontrolliert - für Fehler entlang der Nahtlinie. Der Transport von dünnwandigen geschweißten Rohren aus gasförmigen und flüssigen Medien unter Druck ist nicht zu erwarten!

Das grundlegende GOST 10705-80 für das geschweißte Sortiment wird nicht verwendet, da die Anforderungen an sie niedriger sind als für die integrierten Rohre. Dünnwandige geschweißte Produkte von kleinem Durchmesser werden von GOST 380-2005 aus Stahl anderer Marken - St1, St2 und St3 oder 08, 10, 20, in Übereinstimmung mit den Anforderungen von GOST 1050-88 hergestellt. Runde dünnwandige Rohre für allgemeine Zwecke, hergestellt aus warmgewalzten und kaltgewalzten Stahlbändern, werden mit geringen Wandstärken von 1,0 - 2,0 mm realisiert.

Das Rohr gilt als dünnwandig, wenn das Verhältnis des Außendurchmessers und der Wand des Produkts im Bereich von 12,5 mm bis 40 mm liegt. Ein kleinerer Anteil ist definiert als "besonders dünnwandig". Sie haben ihre eigene GOST 10498-82. Sie werden durch Längen gemessener und unbegrenzter Länge erzeugt. Die Form der Lieferung von verzinkten Rohren - in Paketen von 1,5-2,5 Tonnen, von den Lagern der Produktionsanlagen, hauptsächlich auf der Straße oder Schiene. Die Spezialisten definieren eine dünnwandige Röhre aus vier Arten - Gruppen B, B, D und E.

Zweck von dünnwandigen Rohren

Leichtmetallkonstruktionen, die keine hohen Anforderungen an die Belastung stellen, werden meist aus einem dünnwandigen, elektrisch geschweißten Rohr - rund oder profiliert - hergestellt.

Dünnwandige Rohre sind die vielfältigste Anwendung

Produkte werden verwendet für:

  • Flugzeugbau;
  • Maschinenbau;
  • Verlegen von elektrischen Leitungen;
  • Polstermöbel auf einem Metallrahmen;
  • Werbeprodukte;
  • Treppen und Zäune aus Metall;
  • Gebäude "Wälder";
  • Kunstinstallationen und architektonische Entwürfe;
  • Angaben zu Kühl- und Lüftungsgeräten;
  • Offshore-Kommunikation und andere Haushaltsbedürfnisse.
  • Licht temporäre Strukturen (Bühne, Podium, Faltzelt);
  • medizinische Ausrüstung;
  • verzinkte Gesimse für Vorhänge für Ösen;
  • Sommerwasserleitungen und Bewässerungssysteme;
  • Hangars mit Rahmenpaneelen in der Landwirtschaft;
  • Tiefwasserstrukturen und leichte Liegeplätze;
  • Stoppen Sie Pavillons und Stadtzäune;
  • Zelte und andere touristische Ausrüstung.

Das ist interessant! Technologiker großer Unternehmen, Designbüros und wissenschaftlicher Forschungseinrichtungen arbeiten an der Erweiterung des Anwendungsbereichs von dünnwandigen Produkten aus Metall. Eine relativ neue Funktion ist ein dünnwandiges Rohr für die elektrische Verdrahtung, obwohl andere synthetische Materialien dafür verwendet werden.

Für die Versorgung von flüssigen Medien ohne Druck werden dünnwandige Proben in der Automobilindustrie und für den Schiffsbau eingesetzt. In der Luftfahrt werden sie als Teil von pneumatischen Antrieben und hydraulischen Systemen verwendet. Der Auslass des verzinkten dünnwandigen Rohrs wird für die Installation von externen (externen) Strukturen verwendet. Darüber hinaus können die Bauwerke mit speziellen Grundierungen und Fassadenfarben für Metallarbeiten vor den aggressiven Witterungs- und Klimafaktoren geschützt werden.

Leichte dünnwandige Rohre sind in der Möbelindustrie als tragende Elemente gefragt

In den Bedingungen des strengen Wettbewerbs versuchen Unternehmen, die verzinkte Produkte produzieren, die Produktion so weit wie möglich zu optimieren und ihre Kosten zu senken. Aber auch in der allgemeinen Wirtschaft konzentriert sich das gesamte Spektrum (für Metallkonstruktionen, elektrische Leitungen, Kommunikation und Möbel) auf Qualität, Langlebigkeit und Wettbewerbsfähigkeit.

Details von Möbeln, die aus verzinkten und verchromten Metallrohren hergestellt werden, werden hauptsächlich verwendet als:

  • Dekor;
  • Beine;
  • Skelett;
  • Clamshell-Blöcke;
  • Teil des Mechanismus der Transformation.

Stahlrahmen für Möbel sind sehr vorteilhaft für Hersteller - Produkte sind ästhetisch und Produkte widerstehen hohen Belastungen. In diesem Fall ist ein rundes dünnwandiges Rohr gegen Verformungen, Torsion oder Biegung beständig.

Ein anderer Zweck von Stahlrohren ist das Verlegen von elektrischen Leitungen. Sie werden von Elektroinstallationsteams für die Verlegung eines Kabels verwendet, was einen gründlichen Schutz der elektrischen Leitungen vor äußeren Einflüssen erfordert. Es spielt keine Rolle, wie dick die Wände sind, es ist wichtig, dass es sich um einen hohlen Metallstab handelt, der das elektrische Hochspannungskabel vor möglichen Unfällen schützen kann.

Installation, Schneiden und Formen von Produkten

Dünnwandige galvanisierte Rohre sind gut gebogen, und dies erleichtert die Bildung der notwendigen Krümmung in verschiedenen Konstruktionen und Schemata für die elektrische Verdrahtung. Geradlinige Segmente ändern ihre Form jedoch nicht bei optimaler Belastung, so dass sie bei der Montage absolut zuverlässig sind.

Rohre mit dünnen Wänden können leicht beschädigt werden, daher müssen sie nur mit spezieller Ausrüstung geformt werden

  • spezielle Ausrüstung;
  • manuelle Armbrustbiegemaschine;
  • elektromechanischer Antrieb.

Beratung! Um die Ovalisierung von Rundrohren zu vermeiden, verwenden Sie die inneren und äußeren Begrenzer.

Montage und Artikulation von verzinkten Produkten erfolgt durch Schweißen und Fittings. Bei Verarbeitung in industriellen Bedingungen:

  • Wickeln und Einfahren;
  • Zeichnen und Durchlaufen der Matrix;
  • Biegen auf Stützen;
  • rollend.

Die Kosten von verzinkten dünnwandigen Rohren oder von "rostfreiem Stahl" hängen vom Durchmesser und der Länge der Produkte ab - von 35 Tausend Rubel pro Tonne bis 450 Tausend Rubel pro Tonne. Das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis ist für eine runde Wasserleitung aus Kohlenstoffstahl. Es ist multifunktional, der Anwendungsbereich ist breit - von der Verwendung für die Installation von elektrischen Leitungen bis hin zur Herstellung von Büromöbeln.

Preis für dünnwandige Metallrohre in der Region Moskau und Moskau

Eine der gefragtesten Positionen von Stahlwalzgut ist ein dünnwandiges Rohr, das auf verschiedene Arten hergestellt und im Bauwesen, in der Möbelherstellung, im Automobilbau, im Schiffbau, im Flugzeugbau, im kommunalen Bereich und im täglichen Leben eingesetzt wird. Das Rohr hat eine geringe Wandstärke von 0,8 bis 2-3 mm und eine andere Querschnittsform.

  • Metallrechner
  • Zahlung und Lieferung
  • Skalen
  • Zeige nach:
  • 20
  • 50
  • 100

Möchten Sie eine Bestellung aufgeben?

Mit einem Klick auf den Button bestätigen Sie Ihr Erwachsenenalter, stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu

Kosten für ein dünnwandiges Rohr

Rohre aus dünnwandigem Stahl sind in zwei Ausführungen erhältlich: geschweißt; nahtlos. Jede Art kann mit verschiedenen Technologien hergestellt werden. Zum Beispiel wird ein nahtloses Rohr durch Kalt- oder Warmverformung und auch durch Bohren hergestellt. Das Produkt mit einer Schweißnaht wird auf verschiedene Arten hergestellt, es kann eine gerade oder spiralförmige Naht haben. Im letzteren Fall wird das Stahlblech mit einem Endlosband in die Walzen des Walzwerks eingeführt, es wird auf den erforderlichen Durchmesser gekräuselt und durch automatisches Schweißen verschweißt. Nach der Freigabe muss das Rohr kalibriert und mit einem speziellen Gerät (Fehlerdetektor) auf Übereinstimmung mit GOST geprüft werden. Unter Berücksichtigung der vielfältigen Möglichkeiten, das Produkt "Dünnwandiges Rohr" herzustellen, kann der Preis deutlich von nach außen absolut identischen Produkten abweichen. Die Kosten eines geschweißten Rohrs sind in der Regel viel niedriger als bei einem nahtlosen Analog, hauptsächlich wegen der Komplexität der Herstellung und der verbesserten Festigkeitseigenschaften des letzteren. Darüber hinaus berücksichtigt der Preis die Qualität und Quantität der Rohstoffe für die Produktion. Das dünnwandige Rohr hat eine hohe Festigkeit, Leichtigkeit, Dehnbarkeit, es ist einfach zu schweißen. Aufgrund dieser Eigenschaften findet es Anwendung in verschiedenen Bereichen - für den Bau von Leichtbaukonstruktionen von Mobilfunkmasten, Gartenmöbeln, verschiedenen Rohrleitungen, einschließlich für Schüttgüter, Hydrauliksysteme, als Schutzgehäuse für elektrische Leitungen usw. Um die Korrosionsbeständigkeit zu verbessern, werden galvanische Beschichtungen, Farben, Verzinkungen und VUS-Isolierungen auf die Oberfläche der gewalzten Metallwalze aufgebracht.

Lieferbedingungen eines dünnwandigen Rohres

Die Firma "Steel Pro" implementiert ein umfangreiches Sortiment an Stahlrohren und empfiehlt den Kunden, sich mit dem Online-Katalog der angebotenen Produkte vertraut zu machen. Eine der beliebten Positionen ist ein dünnwandiges Stahlrohr. Der Preis pro Meter ist abhängig von der Größe des Abschnitts, der Wanddicke und anderen Parametern, aber immer unter anderen Angeboten auf dem Markt. Wenn Sie Waren bei uns kaufen, können Sie sich von der Qualität und dem schnellen Versand nach der Vorauszahlung überzeugen. Wir versenden viele verschiedene Mengen, weil wir immer bereit sind, den Kunden zu treffen. Die Lieferung erfolgt mit allen Arten von Transport, für große Aufträge - ein Rabatt auf Transportleistungen. Rohrmetallwalzen sind in unseren Lagern in unbegrenzten Mengen verfügbar. Meistens produzieren Industrieunternehmen ein dünnwandiges Rundrohr, aber in letzter Zeit erschienen andere Formen des Abschnitts auf dem Markt - ein Rechteck, ein Quadrat, ein Oval, eine Raute und andere. Profilrohre können einfach gelagert und transportiert werden. Sie können eine Charge von Rohren des erforderlichen Querschnittes bestellen und in jeder bewohnten Lokalität der Russischen Föderation in kurzer Zeit bekommen. Rufen Sie uns für eine kostenlose Beratung mit einem Spezialisten für Metallprodukte an. Machen Sie eine Bestellung per Telefon oder über das Formular auf der Website und beginnen Sie mit unersetzbaren dünnwandigen Rohren am Projekt zu arbeiten!

Dünnwandig

ROHRE STAHL NAHTLOS KALT-DEFORMIERT (GOST 8734-75)

Außendurchmesser, (mm)

Wandstärke, (mm)

Gewicht von 1 m des Rohres, (kg)

Meter in
Tonne, (m)

Dünnwandig

Außendurchmesser, (mm)

Wandstärke, (mm)

Gewicht von 1 m des Rohres, (kg)

Dünnwandige Stahlrohre mit großem Durchmesser

Verkaufsabteilung
Jekaterinburg:

Abteilung für Metallwalzen:

Verkaufsabteilung
Moskau:

Um die Qualität des Kundenservice zu verbessern, werden Telefongespräche aufgezeichnet!

Preise: von 52.000 bis 98.000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
TU 14-3-1128-2000
TU 14-3r-1128-2007
TU 14-159-1128-2008

Stahlsorte: 09g2s
Durchmesser: 57-426mm
Wandstärke: 4-25mm
Länge: nicht-dimensional von 4 bis 11,9 m

Preise: von 48 000 bis 74 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
TU 1317-006. 1-593377520-03
TU 1317-233-0147016-02
TU 14-161-148-94
TU 14-162-14-96

Stahlsorte: 13HFA, 20S, 20A
Durchmesser: 57-426mm
Wandstärke: 4-25mm
Länge: nicht-dimensional von 6 bis 12 m

Preise: von 46 000 bis 135 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
TU 14-3r-50-2001
TU 14-3r-51-2001

Stahlsorte: 09г2с, 20, 45, 40Х
Durchmesser: 245-550mm
Wandstärke: 16-70mm
Länge: nicht-dimensional von 4 bis 11,9 m

Preise: von 39 000 bis 56 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
GOST 8732-78
GOST R 53383-2009
TU 14-3r-44-2001

Stahl grade:
09г2с, 10, 20, 35, 45, 40Х
Durchmesser: 32-485mm
Wandstärke: 4-25mm
Länge: nicht-dimensional von 4 bis 11,7 m

Preise: von 59 000 bis 165 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
GOST 8734-75

Stahlsorte: 09г2S, 10, 20, 45
Durchmesser: 6-75mm
Wandstärke: 1-12mm
Länge: nicht maßstabsgetreu von 3 bis 11,5 m

Preise: von 69 000 bis 310 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
TU 14-3p-55-2001
TU 14-3-460-2003
TU 14-3-190-2004

Stahl grade:
12х1мф, 20, 15гс, 15х1м1ф
Durchmesser: 12-465mm
Wandstärke: 2-70mm
Länge: nicht linear von 3,5 bis 11,2 m

Preise: von 190 000 bis 1 580 000 Rubel / Tonne

Normatives Dokument:
GOST 9940-81
GOST 9941-81

Stahl grade:
12х18н10т, 10х17n13м2т, 06хн28мдт, 20х23н18
Durchmesser: 6-630mm
Wandstärke: 1-20mm
Länge: nicht-dimensional von 1,5 bis 11,5 m

Preise: von 160 000 bis 580 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
GOST 550-75
TU 14-3r-62-2002

Stahlsorte: 15х5м, 15хм
Durchmesser: 18-630mm
Wandstärke: 2-25mm
Länge: nicht-dimensional von 2 bis 12,1 m

Preise: von 490 000 bis 680 000 Rubel / Tonne

Normatives Dokument:
TU 14-3r-197-2001

Stahlsorte: 08х18н10т
Durchmesser: 10-325mm
Wandstärke: 2-18mm
Länge: uneinheitlich von 4,5 bis 11 m

Preise: von 49 000 bis 94 000 Rubel / Tonne

Normatives Dokument:
GOST 20295-85

Stahlsorte: 17g1s-y, 09g2s, 09gsf, 20
Durchmesser: 530-820mm
Wandstärke: 5-18mm
Länge: nicht-dimensional von 8 bis 12 m

Preise: von 49 000 bis 94 000 Rubel / Tonne

Normatives Dokument:
GOST 20295-85

Stahlsorte: 17г1с, 09г2с, 09гсф, 10г2фб
Durchmesser: 820-1420mm
Wandstärke: 5-36mm
Länge: nicht-dimensional von 8 bis 12 m

Preise: von 26 000 bis 59 000 Rubel pro Tonne

Normatives Dokument:
GOST 10704-91
GOST 10705-80
GOST 10706-76

Stahlsorte: 17г1с, 09г2с, 13хфа, 09гсф, 20
Durchmesser: 273-426 mm
Wandstärke: 5-18mm
Länge: nicht-dimensional von 7,5 bis 12 m

Dünnwandiges Rohr

Eine der Richtungen der Arbeit der Firma Verna-SK ist die Realisierung von zertifizierten Rohren aus elektrisch geschweissten dünnwandigen Stahlrohren direkt aus der Fabrik. Solche Produkte zeichnen sich durch hohe technische Eigenschaften und loyalen Preis aus.

Elektrogeschweisste dünnwandige Stahlrohre können in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden:

  • als ein Boden;
  • in Form von Säulen für Zäune, Zäune (oft rechteckige oder quadratische dünnwandige Pfeife);
  • für interne Systeme verschiedener Mechanismen und Maschinen;
  • im Bau, im Falle der Errichtung der Metallkonstruktionen (zum Beispiel, der Türme der mobilen Basisstationen, der Transmissionslinien);
  • bei der Installation von Rohrleitungen mit niedrigem Druck (Wasserversorgungssysteme, Gasleitungen);
  • im Prozess der Möbelherstellung, Zelte.

Merkmale des Betriebs von dünnwandigen Rohren

Elektrisch geschweißte Stahlprodukte von geringer Dicke sind das optimale Material für die Installation von modernen Leichtbaustrukturen, sowohl für den Hausgebrauch als auch für die Industrie. Stempel aus Stahl (08, 10, 20, St1, St3, St2), die bei der Herstellung von Produkten verwendet werden, erfüllen die Anforderungen von GOST 380-2005 und garantieren die Stärke und die Dauer der Betriebszeit. Die Dehnbarkeit und Flexibilität von dünnwandigen Stahlrohren ermöglicht es, Transportsysteme mit komplexer Konfiguration zu bilden und den hydraulischen Widerstand zu reduzieren. Es ist erwähnenswert, dass Verbindungen solcher Strukturen vorzugsweise mit einem Gewinde versehen sein sollten. Sie können Schweißarbeiten nur dann strikt ausführen, wenn Sie die nötige Erfahrung und hohe Professionalität eines Spezialisten haben, denn ein dünnes Metall ist leicht genug zu verbrennen.

Elektrisch geschweißte Stahlrohre der Firma Verna-SK werden aus niedriglegiertem und kohlenstoffreichem Stahl hergestellt. Die am meisten nachgefragten Produkte sind von kreisförmigem Querschnitt, können aber auch oval, quadratisch, rechteckig sein.

Die Oberfläche von elektrisch geschweißten Rohren ist ideal zum Verzinken oder Pulverbeschichten

Abhängig von der Qualität der Produkte gibt es vier Gruppen dieser Metallprodukte: A, B, C, D. Außerdem können Sie je nach den Installationsanforderungen ein dünnwandiges Rohr der erforderlichen Länge auswählen. Unterscheiden:

  • Produkte mit einer Länge von 4,5 bis 9 Metern,
  • dünne elektrogeschweißte Rohre von unbegrenzter Länge - von 1,5 bis 11,5 Meter,
  • ein Vielfaches der gemessenen Länge - 1,5-9 m.

Verna-SK bietet an, elektrisch geschweißte dünnwandige Rohre vom Hersteller zu kaufen. Der von den Herstellern verwendete hochwertige Stahl ist resistent gegen aggressive Medien, was die Haltbarkeit der Strukturen sicherstellt. Metalle in ihrer Zusammensetzung (Titan, Chrom, Molybdän und Nickel) gewährleisten, dass ein elektrisch geschweißtes dünnwandiges Stahlrohr eine Verschleißfestigkeit und eine geringe Korrosionsanfälligkeit aufweist.

Sie können die endgültige Wahl nach Bekanntschaft mit unserer Preisliste bestimmen. Dünnwandige elektrogeschweißte Rohre werden in kurzer Zeit geliefert, unter Berücksichtigung aller Anforderungen für Transport und Lagerung von Metallprodukten.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr