Rohr heiß-deformierte nahtlose GOST 8732-78

Rohre aus nahtlos warmverformtem Stahl können zuverlässiger und stärker als Rohrleitungen aus geschweißten Produkten hergestellt werden. Diese Produkte werden häufig für die Herstellung von Maschinenteilen, Strukturen und anderen technischen Zwecken verwendet.

1 Merkmale der Produktion von nahtlosen warmverformten Stahlrohren

Rohre nahtlos heiß-verformt, GOST 8731-74, für die die technischen Anforderungen für die Qualität regelt, sind aus Kohlenstoff und legierten Stahlsorten. Zur Herstellung dieser Rohre werden geschmiedete, stranggegossene und gewalzte Knüppel verwendet, die zur Rekristallisation von Stahl in einem speziellen Ofen auf eine Temperatur über 50 ° C vorgewärmt werden. Die genauen thermischen Parameter hängen von der Qualität der Legierung ab. Das Metall des Barrens erhält eine für die bevorstehende Verarbeitung ausreichende Plastizität.

Abhängig von dem für ihre Qualitätsanforderungen erforderlichen Rohrsortiment sowie den physikalisch-chemischen Eigenschaften des Ausgangsmaterials wird die Warmverformung auf verschiedene Arten erzeugt, wobei das technologische Schema jeweils die folgende Abfolge gemeinsamer Elemente umfasst:

  • nach dem Erhitzen des Metalls wird eine Hülse (hohle Vorform) erhalten;
  • die Hülse wird ausgerollt - eine schwarze Röhre wird erhalten;
  • Reduktion und Kalibrierung - die endgültige Bildung des Durchmessers und der Wand des Rohres.

Falls erforderlich, kann das Vorwärmen des Rohres vor jedem nachfolgenden technologischen Vorgang durchgeführt werden.

Der Liner wird nach einer der folgenden Methoden hergestellt:

  • auf der Presse;
  • in Mühlen zum Schneckenwalzen;
  • eine Kombination der vorstehenden Verfahren (kombiniert): die Herstellung eines dickwandigen Glas einer Walzenpresse oder Formpressen mit nachfolgendem Einführen des gebildeten Boden und gerollt wird in der Hülsenwand Nadelung resultierende mill-elongatore (helikalen Walzausrüstung).

Methoden zur Herstellung einer rauhen Röhre:

  • auf einem Pilger periodischen Pelletswalzwerk;
  • in einem kontinuierlichen Walzwerk;
  • spiralförmiges Walzen auf Rollenmühlen (hauptsächlich in 3-hvalovom Assel, seltener - in 2-dvuskovom Dyshera oder Accu-Roll);
  • auf der Gestellmühle - die Hülse wird durch Kaliber geschoben, die im Durchmesser abnehmen und Rollenhalter haben;
  • Extrusion von Metall auf einem Rohr pressen in einen Ringspalt.

Die endgültige Größe von warmverformten röhrenförmigen Produkten wird gewöhnlich in Reduktions- oder Kalibrierungsmühlen des kontinuierlichen Längswalzens, viel seltener - auf Schneckenwalzanlagen erhalten. Bei Aggregaten mit einem Tandemwalzwerk (automatische Mühle) und einer Zahnstangenmühle des obigen technologischen Betriebs wird ein Überschwingen (Walzen in der Einrichtung zum Schneckenwalzen) vorausgegangen. Bei einigen Rohrwalzwerken, die speziell für die Herstellung von nahtlosen Rohrprodukten mit großen Durchmessern ausgelegt sind, können im Endbetrieb Dehnungsmühlen eingesetzt werden.

Das fertige Walzen kühlt ab, danach wird es in Standardstücke geschnitten. Als Ergebnis muss das hergestellte Produkt die Anforderungen des staatlichen Standards erfüllen - ein heißverformtes Rohr GOST 8732-78, das die Reichweite für diese Art von Metall auflistet.

2 Hauptmerkmale und Eigenschaften von Rohrprodukten GOST 8732-78

Je nach Sortiment werden diese Rohre in folgenden Längen hergestellt:

  • unbegrenzte Länge - im Bereich von 4-12,5 m;
  • Produkte der dimensionalen Länge - Segmente innerhalb der dimensionslosen;
  • Produktion in der Länge eines mehrdimensionalen - Segmente innerhalb der Grenzen eines immensen mit einem Zuschlag von 5 mm für jeden Schnitt;
  • Produkte von ungefährer Länge - Längen innerhalb des Unermesslichen.

Der Außendurchmesser der hergestellten Rohre liegt im Bereich von 20-550 mm, die Wanddicke beträgt 2,5-75 mm. Ein wichtiges Merkmal ist das Verhältnis des Produktdurchmessers zur Wanddicke. Nach diesem Indikator klassifizieren Experten Rohrprodukte für:

  • dünnwandig - der Koeffizient variiert im Bereich von 12,5-40;
  • dickwandig - Verhältnis über 6 und bis 12,5;
  • verstärkt (besonders dickwandig) - der Koeffizient ist 6 oder weniger.

Bei der Herstellung von Rohren schneiden sie ihre Enden im rechten Winkel, aber während des Schneidens kann die Fase geformt werden, die einen Winkel von mindestens 70 ° zur Produktachse hat. Schneiden von Produkten mit einer Wandstärke von 20 mm und höher kann mit Säge-, Autogen- oder Plasmageräten erfolgen. In den letzten beiden Fällen muss die Länge des Produkts für jeden Schnitt mindestens 20 mm betragen. An den Enden der zu verschweißenden Rohre mit einer zu verschweißenden Wand von 5-20 mm werden auf Wunsch des Anwenders die Fasen schräg zum Produktende bei 35-40 ° abgeschnitten. Lassen Sie in diesem Fall den Endring, in dem die Breite 1-3 mm betragen sollte.

Vorteile nahtloser warmgeformter Rohre:

  • Haltbarkeit und hohe Zuverlässigkeit durch nahtlose Fertigungstechnologie;
  • ausgezeichnete Beständigkeit gegen Temperaturänderungen;
  • Die Herstellung von legierten Stählen ist weniger anfällig für Korrosionsprozesse.

Der Hauptnachteil der Verwendung dieser Rohrprodukte ist das Auftreten von Korrosion, deren Ausbreitung und Stoß teilweise durch verschiedene Verfahren (zum Beispiel unter Verwendung von Korrosionsschutz- oder anderen speziellen Beschichtungen) reduziert werden kann. Zusätzlich können sich Ablagerungen von Substanzen, Materialien, die einen Teil der durch das Rohr transportierten Flüssigkeit bilden, auf der inneren Oberfläche bilden, was zu einer Verringerung des bedingten Durchgangs des Produkts führt. Diese Rohrleitungen müssen sorgfältig isoliert werden, da der Stahl eine hohe Wärmeleitfähigkeit besitzt. Besonders wichtig ist dies im Falle einer Straßenverlegung, um große Energieverluste des Kühlmittels zu vermeiden.

Vorteile von dickwandigen Produkten:

  • erhöhte Stärke und Haltbarkeit;
  • ein kleiner Index der linearen Temperaturausdehnung;
  • die Möglichkeit, Produkte mit dicken Wänden zu wählen.

Wenn wir warmverformte Rohre mit nahtlosen Produkten vergleichen, die durch Kaltverformung hergestellt werden, sind sie spröder, aber weniger korrosionsanfällig.

3 Besonderheiten beim Einbau nahtloser warmverformter Rohre

Die Technologie des Verbindens nahtloser Rohre stimmt mit den Verfahren zum Verbinden geschweißter Produkte überein. Der Unterschied in Durchmesser und Wandstärke bestimmt jedoch eine Reihe von Merkmalen. Von diesen Parametern hängt die Wahl der optimalen Methode ab, um eine hermetische Verbindung von Rohrleitungselementen aus nahtlosen Produkten zu erhalten.

Die Gewindeverbindung kann für Systeme mit kleinem Durchmesser mit Wänden normaler Dicke oder dünn verwendet werden. Das Schneiden erfolgt auf einer Drehmaschine oder mit Matrizen. Für dünnwandige Produkte ist diese Technik nicht immer geeignet, da die Herstellung von Gewinden mit der erforderlichen Tiefe in einigen Fällen zu einer Verletzung der Integrität oder Festigkeit der Struktur führen kann. Der Rest des Schneidprozesses wird durch das Fehlen einer Naht erleichtert.

Gasschweißen wird hauptsächlich für dünnwandige Rohre sowie dickwandig mit einer Wandstärke von bis zu 6 mm eingesetzt. Große Werte erlauben keine vollständige Verschweißung der Produkte. Daher werden in dickwandigen Rohren die Kanten vorbereitend vorbereitet - die Kanten sind an den Enden abgeschrägt.

Das elektrische Schweißen ist eine universelle Methode. Da bei nahtlosen Rohren die Mindestwandstärke 2,5 mm beträgt, können mit dieser Methode nicht nur dickwandige sondern auch dünnwandige Produkte verbunden werden. Ein wichtiger Punkt ist die Wahl der Elektroden des gewünschten Typs und des erforderlichen Durchmessers (mindestens 4 mm). Es ist notwendig, sich an einer einfachen Regel zu orientieren - der Durchmesser der Elektrode sollte umso größer sein, je dicker die Rohrwand ist.

4 Verwendung von nahtlosen Stahlrohren

Der Umfang von nahtlosen Stahlrohren wird durch ihr Design und ihre Leistung bestimmt:

  • keine Naht;
  • Möglichkeit zur Herstellung mit dicken Wänden;
  • Die Unmöglichkeit von Lecks aufgrund eines einzelnen Falles;
  • erhöhte Zugfestigkeit;
  • hohe Zuverlässigkeit.

Wenn eine garantierte Qualität der Pipeline erforderlich ist, lohnt es sich daher, nahtlose Produkte zu wählen. Es ist teurer als geschweißt, aber auf Kosten von mehr Zuverlässigkeit wird es nicht nur für sich selbst zahlen, sondern wird auch wirtschaftliche Vorteile bringen. Es wird beim Bau von Rohrleitungen mit großem und kleinem Durchmesser verwendet:

  • für Wasser und Gas;
  • in der chemischen Industrie und in der Ölproduktion;
  • in der Strom- und Wärmeversorgung - für Wärmetauscher und andere Kesselanlagen;
  • im Haushaltsbedarf - auf Tragegurten und Futtersystemen;
  • andere.

In den meisten Fällen werden nahtlose Stahlrohre in solchen technologischen Prozessen heißverformt, die bei hohen Temperaturen und hohem Druck auftreten. Dies ist das Betriebsmerkmal von Stahlrohrstahl.

Diese Produkte fanden auch breite Anwendung in Konstruktion und Technik, in der Herstellung von Teilen von Metallstrukturen, langspannigen Trägern und Trägern, Säulen, Strukturelementen verschiedener Maschinen und Mechanismen, Stahlrohrmasten, Gründungspfählen und so weiter. Nahtlose Rohrprodukte werden im Automobil- und Schiffbau, für die Herstellung von Werkzeugmaschinen, verschiedenen hydraulischen Geräten verwendet. Von diesen werden Hohlwellen, Zylinderlaufbuchsen, Lagerringe, andere Teile bearbeitet.

Nahtloses Stahl-warmverformtes Stahlrohr (g / d)

Nahtlose r / d-Rohre werden aus niedriglegiertem, legiertem und Kohlenstoffstahl hergestellt. Sie werden aus Barren oder Walzbarren hergestellt. Produkte für Pipelines sind warmgewalzt und vollständig gezogen. Nahtlose warmverformte Stahlrohre sind nicht geeignet zur Versorgung von heißem Wasser, Dampf, Schadstoffen der 1., 2., 3. Klasse.

Die Firma "Ruscom" bietet an, Produkte zu bestellen, die dem staatlichen Standard GOST 8731-87 entsprechen. Die Palette der nahtlosen warmverformten Stahlrohre (g / d), nbsp, klassifiziert nach den Standardparametern, ist anders:

  • mit Normalisierung der mechanischen Eigenschaften - Gruppe A;
  • mit der Normalisierung der chemischen Zusammensetzung - Gruppe B;
  • mit der Normalisierung der chemischen Zusammensetzung und mechanischen Eigenschaften - Gruppe B;
  • mit der Kontrolle der mechanischen Eigenschaften auf der Probe und der Normalisierung der chemischen Zusammensetzung - Gruppe G;
  • mit der Normalisierung des Testhydraulikdrucks - Gruppe D.

Nahtlose warmgeformte Stahlrohre werden ohne Wärmebehandlung hergestellt, sie werden auf Wunsch des Verbrauchers ausgeführt. Wenn das Produkt aus einem Barren hergestellt wurde, sollte es mit einem "L" markiert werden. Alle ihre Enden sind gemäß dem Standard im rechten Winkel abgeschnitten.

Spezialisten von "Ruscom" werden Rohre für Sie nahtlose Stahl heiß-deformierte und andere notwendige Produkte in Moskau auswählen, auch wenn es im Moment nicht auf der Website vertreten ist. Individueller Ansatz und Feedback gegenüber Kunden ist unser Vorteil gegenüber der Konkurrenz.

Gemäß GOST 8731-87 werden nahtlose Rohre aus Kohlenstoff, niedriglegiertem und legiertem Stahl hergestellt. Das Produkt hat eine nicht messbare Länge im Größenbereich von 4 bis 12,5 M. Das angegebene Intervall legt die Abmessungen der Mess- und Mehrfachmessrohre sowie Produkte von ungefährer Länge fest. Die maximale Abweichung von den Normen beträgt nicht mehr als 10 mm. Ein Überschreiten von 15 mm ist zulässig für Rohre mit einer Länge von mehr als 6 m oder einem Außendurchmesser von mehr als 152 mm.

Produkte, die über das festgelegte Intervall hinausgehen, werden in Abstimmung mit dem Kunden gefertigt. Zusätzlich sind der Innendurchmesser und die Wanddicke der Rohre weiter spezifiziert. Die Normen für die Abmessungen der warmverformten Rohre sind nach GOST 8732-78 festgelegt.

Die Technologie der Herstellung eines nahtlosen warmverformten Stahlrohrs (g / d)

Im Gegensatz zu Produkten mit Nähten aus Drallblechen werden nahtlose Stahlrohre komplexer und mehrstufig hergestellt. Als Knüppel werden Barren (polygonal, quadratisch oder rund) verwendet. Die Metallstruktur wird auf den Maschinen genäht, ein Hohlraum wird innerhalb der Rohlinge hergestellt. Mit Hilfe spezieller Mechanismen wird das Werkstück in das fertige Produkt eingezogen.

Verglichen mit der Herstellung von Nahtanalogen ist das Verfahren ziemlich mühsam. Wenn Sie ein Produkt mit großem Durchmesser benötigen, benötigen Sie eine spezielle leistungsstarke Presse.

Trotz aller beschriebenen Schwierigkeiten und der hohen Produktionskosten haben die nahtlosen warmverformten Stahlrohre (g / d) einen breiten Anwendungsbereich. Dies ist auf eine kostengünstige Wartung und einfache Betriebsbedingungen zurückzuführen, die eine ziemlich kostspielige Herstellung von Walzmetall vollständig rechtfertigen.

Produkte aus Metall müssen streng nach Technologie hergestellt werden, das Vorhandensein von Ablehnung ist inakzeptabel. Bei der Herstellung von nahtlos warmverformten Rohren hat hochwertiger Stahl eine hohe Wärmebeständigkeit und ein gutes Aussehen. Aus diesem Grund werden Fertigprodukte für die Verlegung von Heizungsanlagen verwendet, die den Sicherheitsstandards entsprechen müssen.

Das Unternehmen "Ruscom" bietet eine breite Palette von nahtlosen warmverformten Stahlrohren, die für verschiedene Arten von Bauarbeiten bestimmt sind. Wir arbeiten mit führenden Herstellern zusammen und sind für die gelieferten Produkte verantwortlich. Bitte kontaktieren Sie uns! Qualität wird Ihnen sicher gefallen.

Rohr nahtlos heißverformt

Der Hauptvorteil der vorgeschlagenen Rohre ist das Fehlen einer Naht. Durch Heißverformung erfahren, haben sie eine sehr hohe Festigkeit, widerstehen hohem Druck und werden in einer großen Vielzahl von Aktivitäten häufig verwendet.

  • Metallrechner
  • Zahlung und Lieferung
  • Skalen
  • Zeige nach:
  • 20
  • 50
  • 100

Möchten Sie eine Bestellung aufgeben?

Mit einem Klick auf den Button bestätigen Sie Ihr Erwachsenenalter, stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu

Ihre Aufmerksamkeit gilt nahtlosen Stahlrohren heiß verformten GOST 8732-78. Unsere Firma ist einer der führenden Lieferanten von Metallwalzprodukten, wir bieten Rohrwalzen an, die von den größten russischen Hüttenwerken hergestellt werden.

Stahlrohre heißverformt - die Grundmerkmale, das Sortiment

Die Technologie der Produktion von Walzstahl verleiht ihm eine sehr hohe Festigkeit. Der Barren wird auf eine Temperatur erhitzt, die eine hohe Plastizität des Stahls garantiert, dann wird aus einer speziellen Maschine ein Zylinder. Danach wird es auf einer spezialisierten Mühle gewalzt, wobei der im Rohr verbleibende Dorn erzeugt wird.

Nach dem Ziehen und Pressen des Stahlzylinders auf die gewünschten Maße wird das fast fertige Produkt durch spezielle Walzen kalibriert. Dann wird der Dorn entfernt, das Rohr wird abgekühlt und geschnitten, um den erforderlichen Abmessungen zu entsprechen. In der Produktion werden Kohlenstoff- und Legierungsstähle verschiedener Güteklassen verwendet.

Bei uns können Sie vorteilhaft ein nahtloses nahtloses Rohr kaufen, der Preis ist abhängig von den Produktparametern - Länge, Außen- und Innendurchmesser, Wandstärke usw. Die angebotene Rohrpalette unterscheidet sechs Hauptklassen:

  • 1 - ohne irgendwelche Anforderungen an die Festigkeit. Rohrrollen dieses Typs werden verwendet, um Bewässerungsstrukturen, Zäune, Stützen ohne hohe Belastung, Gerüste usw. zu erzeugen.
  • 2 - Rohrgewalzte Erzeugnisse aus Kohlenstoffstahl. Es wird für Hauptrohrleitungen (Wasser, Öl, Gas usw.) verwendet.
  • 3 - Rohre dieser Klasse werden in Systemen verwendet, die unter Druck und bei hohen Temperaturen arbeiten - Dampfkessel, Krackanlagen usw.
  • 4 - Bohr- und Mantelrohre für die Öl- und Gasindustrie.
  • 5 - Herstellung von Masten, Bohrtürmen, Kranausrüstung, anderen massiven Strukturen, die eine hohe Festigkeit erfordern.
  • 6 - Herstellung von Teilen von Werkzeugmaschinen, Maschinen und Mechanismen - Lagerringe, Zylinder, andere kritische Komponenten, die unter schweren Lasten arbeiten.

Die Länge der gewalzten Produkte kann gemessen und unermesslich sein, von 4 bis 12,5 Meter. Die zulässige Abweichung darf 10 mm bei einer Länge von bis zu 6 Metern und 15 mm bei einer Länge von mehr als 6 Metern nicht überschreiten.

GOST regelt auch die zulässige Abweichung des Durchmessers und der Dicke der Wände. Die Ovalität der Rohre sollte die maximalen Abweichungen des Rohrdurchmessers und der Wanddicke nicht überschreiten. Auf den zum Schweißen bestimmten Rohren wird eine Fase entfernt.

Warmverformte Rohre zu wettbewerbsfähigen Preisen!

Wenn Sie eine hochqualitative und erschwingliche heißverformte Rohrleitung benötigen, kaufen Sie sie in Moskau und die Region Moskau ist für uns am profitabelsten. Wir bieten die größte Auswahl an Rohrprodukten, wir haben unser eigenes Lager. Zu unseren Vorteilen:

  • Eine riesige Auswahl an Rohren.
  • Qualitätsgarantie
  • Aufforderung zur Ausführung des Auftrags
  • Dienstleistungen des Schneidens nach der Größe des Kunden.
  • Niedrige Preise.

Wir haben ein ganz anderes Rohr warmverformt, der Preis der angebotenen Produkte ist einer der profitabelsten auf dem Markt. Sie können eine Bestellung für die angebotenen Rohre aufgeben, indem Sie das Kaufformular verwenden oder uns unter den angegebenen Telefonnummern kontaktieren.

Warmverformte Rohre

Warehouse bietet ein breites Sortiment an ChTPZ Rohrprodukte von führenden russischen Hersteller - Chelyabinsk Pipe and Pervouralsk New Rohrwerk. Es gibt immer heißes Rohr gebildet durch präsentiert (GOST 8732 - 78 und GOST 8731-87) mit einem Durchmesser von 32 bis 550 mm mit einer Wandstärke von 2,9 bis 85 mm, wobei die Stahlsort 10, 20, 35, 45, 09G2S 30KhGSA, 15HM, 40X, 30XMA.

GOST 8732 - 78 und 8731 - 87 gelten für warmgeformte nahtlose Rohre aus Kohlenstoff, niedriglegiertem und legiertem Stahl für den Bau von Rohrleitungen, Konstruktionen, Maschinenkomponenten und anderen technischen Zwecken.

Sie können heißdeformierte Rohre in Moskau, Jekaterinburg, Tscheljabinsk und jeder anderen Stadt Russlands mit Lieferung kaufen.

Hier können Sie Rohre GOST 8732, GOST 8732-78, warmverformte Stahlrohre kaufen, die eine gründliche technologische Kontrolle direkt vom Hersteller bestanden haben.

Herstellung von warmverformten Rohren

Warmverformte Rohre werden aus einem zylindrischen Rohrblock hergestellt, der in der ersten Stufe in einem Gasofen auf einen Plastizitätszustand erhitzt wird. Nach dem Verlassen des Ofens wird die Vorform Dorn zurückgehalten und „genäht“ Dorn, was zu einem festen Tubenpreform wird durch das Loch erhalten. Als nächstes tritt der Vorformling das Walzwerk, wo auf einem Dorn von größerer Länge gewalzt, wodurch kontinuierlich es zwei mechanische Kräfte wirken: ein - „Komprimieren“ (durch Rollen), die den gewünschten Rohrdurchmesser und der zweite erhalten können - „zieht“, die erlaubt, nimm die benötigte Wandstärke. Während des Walzprozesses wird die Temperatur des Gegenstandes durch Zwischenerhitzung in Induktionsöfen aufrechterhalten. So werden nahtlose Rohre mit einer Länge von 2-4 Metern mit einer Länge von etwa 30 Metern oder mehr hergestellt. Dann werden sie in Stücke geschnitten und der richtigen Maschine zum abschließenden Richten zugeführt, wodurch die Ovalität des Rohrs verringert wird.

Anwendung von warmverformten Rohren

Produkte, die nach der Norm GOST 8732 hergestellt werden, beziehen sich auf Rohre mit "allgemeiner Zweckbestimmung", daher ist ihre Verwendung für Objekte mit erhöhter Gefahr nicht akzeptabel. Für den Bau von Öl- und Gasleitungen (ausgenommen Objekte PAO „Gazprom“) und CTRP PNTZ Freisetzungsrohr TU 14-3 - 1128 - „Nahtlose Stahlrohre für Gasliftsysteme Heißgas- und Anordnung von Gasfeldern“ 2000 Auf Slang werden diese Rohre oft als "Gaslifte" abgekürzt.

Zu den Einrichtungen des PJSC „Gazprom“ verwendete Produkte sind nach TU hergestellt 1319 - 1128 - 00186654 - 2012 „nahtlose Stahlrohre Warm Grad K42 und K48 Stärke für Einrichtungen von PJSC“ Gazprom“.

Direkt zum Verlegen von Öl- und Gaspipelines können Rohre nach TU 14 - 3R - 44 - 2001 "Nahtlose Stahlrohre für Öl- und Gasleitungen" verwendet werden.

Diese Spezifikationen sind die gebräuchlichsten, wenn Produkte an Verbraucher in der Öl- und Gasindustrie geliefert werden. Dies sind qualitativ hochwertigere, aber auch teurere Produkte im Vergleich zu Produkten nach GOST 8732.

Rohre, hergestellt aus Stahl mit einem hohen Chromgehalt, gehören zu der Klasse von rostfreiem Stahl nach GOST hergestellten 9940-81 „nahtlosen Rohren aus Edelstahl Hot“ und GOST 9941 - „nahtlose Rohre kalt und teplodeformirovannye aus Edelstahl“ 81

Im Allgemeinen zeichnen sich warmverformte Produkte durch hohe Druckfestigkeit und lange Lebensdauer aus.

Rohre, Stahl, nahtlos, heißverformt

Nahtlos warmverformter Stahl wird nach GOST 8732-78 hergestellt. Dies ist eine der beliebtesten Arten von Rohrprodukten. Produkte dieser Klasse haben eine breite Palette von Anwendungen.

Sie werden für die Installation von Rohrleitungen verwendet, einschließlich solcher, die mit erhöhtem Betriebsdruck und erhöhter Temperatur arbeiten. Diese Rohre werden bei der Konstruktion von Metallstrukturen, bei der Herstellung von Teilen von Mechanismen und Maschinen sowie in vielen anderen Richtungen verwendet.

Für die Herstellung von warmgeformten nahtlosen Rohren werden Kohlenstoff- und Legierungssorten aus hochwertigem Stahl verwendet. Runde warmgewalzte Rohre werden auf Rohrwalzwerken hergestellt. Zu diesem Zweck wird ein Rundknüppel verwendet, der zunächst durch Einwalzen durch Punzieren verschraubt wird. Dann wird der Kreis gerollt und auf den gewünschten Durchmesser gedehnt. Während dieser Bearbeitung muss das Werkstück auf eine Temperatur erhitzt werden, die höher als die Rekristallisationstemperatur des Stahls ist.

Der Hauptvorteil von Rohren dieser Art ist das Fehlen von Schweißnähten. Dadurch werden folgende Vorteile erreicht:

  • Fähigkeit, einem signifikanten Innendruck standzuhalten;
  • Die Möglichkeit des Betriebs bei erhöhten Betriebstemperaturen;
  • lange Lebensdauer;
  • erhöhte Zuverlässigkeit;
  • vergleichsweise geringes Gewicht.

Die Technologie der Warmverformung ermöglicht die Herstellung nahtloser Rohre mit unterschiedlichen Wanddicken - von dünnwandig bis dickwandig. Dadurch haben Einkäufer die Möglichkeit, Produkte für eine Vielzahl von Produktionsaufgaben zu erwerben.

Lieferung von hochwertigen nahtlosen Rohren

Die Firma "Santehkomplekt" bietet an, warmverformte nahtlose Rohre von ausgezeichneter Qualität zu kaufen. Wir liefern Produkte der führenden metallurgischen Unternehmen, die die Anforderungen von GOST vollständig erfüllen. Der Verkauf von Rohrprodukten erfolgt zu günstigen Preisen. Zur gleichen Zeit erhalten Großhandelskäufer erhebliche Rabatte.

Unsere Firma führt das Schneiden von Rohren durch, was Ihnen die Möglichkeit gibt, die Produkte, die Sie benötigen, sofort zu bekommen. Die Lieferung erfolgt zu günstigen Konditionen in Moskau und in ganz Russland. Alle Fragen bei der Bestellung und Lieferung von Produkten können Sie schnell mit Ihrem persönlichen Manager lösen.

.. | | Der Unterschied in den Rohren ist nahtlos dickwandig und dünnwandig. Vorteile des nahtlosen Rohres GOST 8732. Herstellung von nahtlosen warmverformten Stahlrohren und kaltverformten Rohren

Der Unterschied in den Rohren ist nahtlos dickwandig und dünnwandig. Vorteile des nahtlosen Rohres GOST 8732. Herstellung von nahtlosen warmverformten Stahlrohren und kaltverformten Rohren

Das nahtlose Stahlrohr hat keine Längs- und Quernähte, solche Rohre sind haltbarer und zuverlässiger als geschweißte Rohre. Der Vorteil solcher Rohre ist die erhöhte Zugfestigkeit, es besteht die Möglichkeit, Rohre mit dicken Wänden herzustellen. Von der nahtlosen Rohr hergestellten Maschinenteilen, Rohrleitungen für Wasser, Gas, Dampf, werden sie in Flugzeug- und Schiffbauindustrie, der chemischen Industrie und Ölindustrie, in den Hausgebrauch, bei der Herstellung von Stahlkonstruktionen, und wie verschiedene Träger verwendet.

Gemessene nahtloses Rohr des Außendurchmesser Heiß verformt in dem Rohrdurchmesser 25 mm - 700 mm, der Durchmesser an dem Kaltrohr 5 - 250 mm. Die warmverformten nahtlosen Stahlrohre GOST 8732 bestehen aus legiertem und unlegiertem Stahl (Stahl 20, Stahl 35, Stahl 45). Warmgeformte nahtlose Rohre sind temperaturbeständig. Nahtlose Stahlrohre sind korrodiert, daher werden Korrosionsschutzbeschichtungen verwendet. Aber heiß verformte Rohre sind dafür weniger anfällig als kaltverformte. Die daraus resultierende Warmverformung - zerbrechlichere Rohre. Und auch von der Innenseite des nahtlosen Rohrs werden Substanzen gebildet, die den inneren Durchgang des Rohrs reduzieren. Straßenwärmerohre sind sorgfältig isoliert, um Energieverluste des Trägers zu vermeiden.

Produktion von nahtlosen Rohren

Nahtlose heißgewalzte Rohrstahl GOST 8732-78 gerollt heiß. Das nahtlose kalt verformte Stahlrohr GOST 8734-75 wird im Kaltwalzverfahren hergestellt. Bei Warmverformung und Kaltverformung wird ein Metallstab für das Werkstück genommen, es wird im Ofen auf die Plastizität des Metalls erhitzt. Dann wird dieses Werkstück unter die Presse geschickt, in der der Kern herausgenommen wird - so wird eine Hülse erhalten. Bei warmverformten Rohren wird die Hülse durch Rollen geführt, im heißen Zustand herausgezogen, geformt, das heiße Werkstück wird in Behältern mit Wasser gekühlt und erneut gewalzt. Somit wird ein Rohr mit einem bestimmten Durchmesser und einer bestimmten Wanddicke erhalten, wobei Größenfehler beseitigt sind. Dann wird das Rohr in die von GOST festgelegten Abmessungen geschnitten.

Bei der Herstellung von kaltverformten Rohren wird die gekühlte Hülse kaltgewalzt. Um die Qualität des Rohres zu verbessern, passiert es das Glührohr, rekristallisiert und gekühlt, das letzte Mal, wenn es gewalzt und zugeschnitten wird. Das Glühen beseitigt Eigenspannungen, die störend auf das Metall einwirken.

Grenzabweichungen entlang der Länge der Rohre, der Außendurchmesser der Rohre und die Wanddicke des Rohres, die Ovalität, die Krümmung der Rohre werden von GOST spezifiziert. Risse, Sonnenuntergänge, Fehler sind auf der Oberfläche der Rohre nicht erlaubt. Aber es kann kleinere Dellen, Risiken, Spuren von Abplatzungen, Kerben geben, wenn sie nicht zu den Wandstärken führen, die über den Minuswerten liegen. In Übereinstimmung mit dem Verbraucher werden Rohre von ungefährer Länge und mit einer Wanddicke von mehr als 16 mm hergestellt.

Rohre unterscheiden sich dickwandig und dünnwandig, und die gleiche Wandstärke für unterschiedliche Rohre kann nicht dickwandig oder dünnwandig sein. Abhängig vom Verhältnis des Außendurchmessers (D ν) zur Wanddicke (n) unterscheiden sich die Rohre:

für ein dickwandiges Rohr beträgt diese Zahl D n / s (der Außendurchmesser der Wanddicke) 6 - 12,5 (Rohr mm 89 * 10,0),

Das Rohr hat ein dünnwandiges Verhältnis von 12,5 - 40 (Rohr 168 * 7,0). Dünnwandige Rohre umfassen auch Rohre mit einem Durchmesser von 20 mm oder weniger, mit einer Wanddicke von 1,5 mm Stahlrohr.

Bei extra dünnwandigen D n / s - mehr als 40 (Rohr 426 * 9,0), sind auch Rohre mit einem Durchmesser von 20 mm und einer Wanddicke von weniger als 0,5 mm inbegriffen. Bei sehr dicken Rohren beträgt diese Zahl weniger als 6 (Rohr 60 * Rohrwand 12 mm).

Dünnwandige Rohre erleichtern aufgrund des geringen Gewichts die Konstruktion erheblich.

Sie werden in Konstruktion, Design, in vielen Branchen, in der Produktion von Werbeartikeln, Kühlgeräten und Möbeln, Automobilindustrie verwendet.

Dickwandige Rohre haben eine erhöhte Festigkeit und Haltbarkeit, beim Einbau solcher Rohre wird das Austreten von toxischen Substanzen eliminiert und die Dichtigkeit sichergestellt. Sie werden unter hohem Druck, für Hauptleitungen, für Bohranlagen, Kesselanlagen, Kernkraftwerke, in Hydraulik- und Energiesystemen eingesetzt.

Achten Sie bei dickwandigen Rohren darauf, dass Sie an den Kanten vorfasen, da sonst die Schweißnaht nicht durch die Dicke rollt und brüchig wird.

Warmverformte Rohre

Warehouse bietet ein breites Sortiment an ChTPZ Rohrprodukte von führenden russischen Hersteller - Chelyabinsk Pipe and Pervouralsk New Rohrwerk. Es gibt immer heißes Rohr gebildet durch präsentiert (GOST 8732 - 78 und GOST 8731-87) mit einem Durchmesser von 32 bis 550 mm mit einer Wandstärke von 2,9 bis 85 mm, wobei die Stahlsort 10, 20, 35, 45, 09G2S 30KhGSA, 15HM, 40X, 30XMA.

GOST 8732 - 78 und 8731 - 87 gelten für warmgeformte nahtlose Rohre aus Kohlenstoff, niedriglegiertem und legiertem Stahl für den Bau von Rohrleitungen, Konstruktionen, Maschinenkomponenten und anderen technischen Zwecken.

Sie können heißdeformierte Rohre in Moskau, Jekaterinburg, Tscheljabinsk und jeder anderen Stadt Russlands mit Lieferung kaufen.

Hier können Sie Rohre GOST 8732, GOST 8732-78, warmverformte Stahlrohre kaufen, die eine gründliche technologische Kontrolle direkt vom Hersteller bestanden haben.

Herstellung von warmverformten Rohren

Warmverformte Rohre werden aus einem zylindrischen Rohrblock hergestellt, der in der ersten Stufe in einem Gasofen auf einen Plastizitätszustand erhitzt wird. Nach dem Verlassen des Ofens wird die Vorform Dorn zurückgehalten und „genäht“ Dorn, was zu einem festen Tubenpreform wird durch das Loch erhalten. Als nächstes tritt der Vorformling das Walzwerk, wo auf einem Dorn von größerer Länge gewalzt, wodurch kontinuierlich es zwei mechanische Kräfte wirken: ein - „Komprimieren“ (durch Rollen), die den gewünschten Rohrdurchmesser und der zweite erhalten können - „zieht“, die erlaubt, nimm die benötigte Wandstärke. Während des Walzprozesses wird die Temperatur des Gegenstandes durch Zwischenerhitzung in Induktionsöfen aufrechterhalten. So werden nahtlose Rohre mit einer Länge von 2-4 Metern mit einer Länge von etwa 30 Metern oder mehr hergestellt. Dann werden sie in Stücke geschnitten und der richtigen Maschine zum abschließenden Richten zugeführt, wodurch die Ovalität des Rohrs verringert wird.

Anwendung von warmverformten Rohren

Produkte, die nach der Norm GOST 8732 hergestellt werden, beziehen sich auf Rohre mit "allgemeiner Zweckbestimmung", daher ist ihre Verwendung für Objekte mit erhöhter Gefahr nicht akzeptabel. Für den Bau von Öl- und Gasleitungen (ausgenommen Objekte PAO „Gazprom“) und CTRP PNTZ Freisetzungsrohr TU 14-3 - 1128 - „Nahtlose Stahlrohre für Gasliftsysteme Heißgas- und Anordnung von Gasfeldern“ 2000 Auf Slang werden diese Rohre oft als "Gaslifte" abgekürzt.

Zu den Einrichtungen des PJSC „Gazprom“ verwendete Produkte sind nach TU hergestellt 1319 - 1128 - 00186654 - 2012 „nahtlose Stahlrohre Warm Grad K42 und K48 Stärke für Einrichtungen von PJSC“ Gazprom“.

Direkt zum Verlegen von Öl- und Gaspipelines können Rohre nach TU 14 - 3R - 44 - 2001 "Nahtlose Stahlrohre für Öl- und Gasleitungen" verwendet werden.

Diese Spezifikationen sind die gebräuchlichsten, wenn Produkte an Verbraucher in der Öl- und Gasindustrie geliefert werden. Dies sind qualitativ hochwertigere, aber auch teurere Produkte im Vergleich zu Produkten nach GOST 8732.

Rohre, hergestellt aus Stahl mit einem hohen Chromgehalt, gehören zu der Klasse von rostfreiem Stahl nach GOST hergestellten 9940-81 „nahtlosen Rohren aus Edelstahl Hot“ und GOST 9941 - „nahtlose Rohre kalt und teplodeformirovannye aus Edelstahl“ 81

Im Allgemeinen zeichnen sich warmverformte Produkte durch hohe Druckfestigkeit und lange Lebensdauer aus.

Rohre, Stahl, nahtlos, heißverformt

Der Hypermarkt des Metalls "Sortament" bietet in Moskau eine große Auswahl an warmumformten Stahlrohren zu einem attraktiven Preis an.

Unsere Produkte sind sehr langlebig. Aus diesem Grund werden Rohre dieser Art für den Bau einer Unterwasserpipeline, Ölförderanlagen usw. verwendet.

Solche Produkte werden an Rohrleitungsanlagen aus einem speziellen Rohrblock hergestellt. Üblicherweise werden hierfür geschmiedete, warmgewalzte oder gusseiserne Elemente verwendet. Die Produktion erfolgt bei einer Temperatur von nicht mehr als 1.200 Grad Celsius, die spezifische Temperatur wird in Abhängigkeit von der Stahlsorte gewählt.

Arten von Rohren

In unserem Katalog gibt es eine große Menge an warmgewalzten Produkten. Alle Waren unterscheiden sich in der Form und in den Abmessungen, Material und Spezifität der Produktion.

Je nach der Dicke der Wand des Produkts ist es üblich, folgende Typen zu unterscheiden:

Der erste Typ geht von einer Dicke von 12,5 bis 40 Millimetern aus. Die zweite Art umfasst Produkte, deren Wanddicke im Bereich von 6 bis 12,5 mm liegt.

Entsprechend den Eigenschaften des Metalls, das für die Herstellung von Produkten verwendet wird, werden fünf Arten von Rohren unterschieden:

  • Mit der Normalisierung der mechanischen Eigenschaften.
  • Mit der Normalisierung der chemischen Bestandteile.
  • Mit der Normalisierung sowohl des ersten als auch des zweiten Punktes.
  • Mit der Normalisierung der chemischen Zusammensetzung auf wärmebehandelten Proben.
  • Ohne die Normalisierung der mechanischen Eigenschaften und der chemischen Komponente.

Wenn Sie planen, ein nahtloses, heiß verformtes Rohr in Moskau zu niedrigen Preisen zu kaufen, sind wir bereit folgende Produkte anzubieten:

Die Rohre bestehen aus massiven Blöcken, sie können nicht für den Transport von Feuer und explosiven Stoffen verwendet werden. Es wird auch nicht empfohlen, es mit heißem Wasser oder Dampf zu verwenden.

Merkmale der Anwendung von nahtlosen heißverformten Rohren

Der Umfang der Produkte dieser Art ist breit und hängt von dem spezifischen Design und den Eigenschaften ab.

Unabhängig vom Typ haben alle Modelle folgende Vorteile:

  • Die Möglichkeit, Proben mit einer breiten Wand zu produzieren.
  • Erhöhte Stärke bei Pausen.
  • Fehlen von Stichen.
  • Erhöhte Zuverlässigkeit.
  • Keine Leckage.

Die Möglichkeiten der Verwendung von Rohren sind unbegrenzt. Produkte werden beim Bau von Fahrzeugen, Flugzeugen und anderen technischen Industrien verwendet. Außerdem werden die Produkte in militärischen Geräten und Schiffen eingesetzt. Hier können Sie hochqualitative Rohre von hoher Qualität zu niedrigen Preisen für alle technischen Aufgaben kaufen.

Mehrere Gründe, um in "Sortament" zu bestellen

Wenn Sie Interesse an nahtlosen warmgeformten Produkten haben, achten Sie auf die Vorteile der Zusammenarbeit mit unserer Firma:

  • Geschwindigkeit der Arbeit. Die Lieferung von Metall erfolgt am Tag des Kaufs.
  • Bequemlichkeit der Zahlung. Wir bieten einen Zahlungsaufschubdienst an.
  • Große Auswahl. Wir haben nur qualitativ hochwertige Produkte, die Sie immer vorrätig haben.
  • Niedrige Preise. Wir bieten Qualität zu einem attraktiven Preis. Bei einer großen Bestellung erhalten Sie einen Rabatt.
  • Vorteilhafte Garantiebedingungen Jedes unserer Produkte hat ein Konformitätszertifikat vom Hersteller. Sie können die Ware auch innerhalb einer Woche nach dem Kauf zurücksenden.

Um eine Frage zu stellen oder einen Kauf zu tätigen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

.. | | Der Unterschied in den Rohren ist nahtlos dickwandig und dünnwandig. Vorteile des nahtlosen Rohres GOST 8732. Herstellung von nahtlosen warmverformten Stahlrohren und kaltverformten Rohren

Der Unterschied in den Rohren ist nahtlos dickwandig und dünnwandig. Vorteile des nahtlosen Rohres GOST 8732. Herstellung von nahtlosen warmverformten Stahlrohren und kaltverformten Rohren

Das nahtlose Stahlrohr hat keine Längs- und Quernähte, solche Rohre sind haltbarer und zuverlässiger als geschweißte Rohre. Der Vorteil solcher Rohre ist die erhöhte Zugfestigkeit, es besteht die Möglichkeit, Rohre mit dicken Wänden herzustellen. Von der nahtlosen Rohr hergestellten Maschinenteilen, Rohrleitungen für Wasser, Gas, Dampf, werden sie in Flugzeug- und Schiffbauindustrie, der chemischen Industrie und Ölindustrie, in den Hausgebrauch, bei der Herstellung von Stahlkonstruktionen, und wie verschiedene Träger verwendet.

Gemessene nahtloses Rohr des Außendurchmesser Heiß verformt in dem Rohrdurchmesser 25 mm - 700 mm, der Durchmesser an dem Kaltrohr 5 - 250 mm. Die warmverformten nahtlosen Stahlrohre GOST 8732 bestehen aus legiertem und unlegiertem Stahl (Stahl 20, Stahl 35, Stahl 45). Warmgeformte nahtlose Rohre sind temperaturbeständig. Nahtlose Stahlrohre sind korrodiert, daher werden Korrosionsschutzbeschichtungen verwendet. Aber heiß verformte Rohre sind dafür weniger anfällig als kaltverformte. Die daraus resultierende Warmverformung - zerbrechlichere Rohre. Und auch von der Innenseite des nahtlosen Rohrs werden Substanzen gebildet, die den inneren Durchgang des Rohrs reduzieren. Straßenwärmerohre sind sorgfältig isoliert, um Energieverluste des Trägers zu vermeiden.

Produktion von nahtlosen Rohren

Nahtlose heißgewalzte Rohrstahl GOST 8732-78 gerollt heiß. Das nahtlose kalt verformte Stahlrohr GOST 8734-75 wird im Kaltwalzverfahren hergestellt. Bei Warmverformung und Kaltverformung wird ein Metallstab für das Werkstück genommen, es wird im Ofen auf die Plastizität des Metalls erhitzt. Dann wird dieses Werkstück unter die Presse geschickt, in der der Kern herausgenommen wird - so wird eine Hülse erhalten. Bei warmverformten Rohren wird die Hülse durch Rollen geführt, im heißen Zustand herausgezogen, geformt, das heiße Werkstück wird in Behältern mit Wasser gekühlt und erneut gewalzt. Somit wird ein Rohr mit einem bestimmten Durchmesser und einer bestimmten Wanddicke erhalten, wobei Größenfehler beseitigt sind. Dann wird das Rohr in die von GOST festgelegten Abmessungen geschnitten.

Bei der Herstellung von kaltverformten Rohren wird die gekühlte Hülse kaltgewalzt. Um die Qualität des Rohres zu verbessern, passiert es das Glührohr, rekristallisiert und gekühlt, das letzte Mal, wenn es gewalzt und zugeschnitten wird. Das Glühen beseitigt Eigenspannungen, die störend auf das Metall einwirken.

Grenzabweichungen entlang der Länge der Rohre, der Außendurchmesser der Rohre und die Wanddicke des Rohres, die Ovalität, die Krümmung der Rohre werden von GOST spezifiziert. Risse, Sonnenuntergänge, Fehler sind auf der Oberfläche der Rohre nicht erlaubt. Aber es kann kleinere Dellen, Risiken, Spuren von Abplatzungen, Kerben geben, wenn sie nicht zu den Wandstärken führen, die über den Minuswerten liegen. In Übereinstimmung mit dem Verbraucher werden Rohre von ungefährer Länge und mit einer Wanddicke von mehr als 16 mm hergestellt.

Rohre unterscheiden sich dickwandig und dünnwandig, und die gleiche Wandstärke für unterschiedliche Rohre kann nicht dickwandig oder dünnwandig sein. Abhängig vom Verhältnis des Außendurchmessers (D ν) zur Wanddicke (n) unterscheiden sich die Rohre:

für ein dickwandiges Rohr beträgt diese Zahl D n / s (der Außendurchmesser der Wanddicke) 6 - 12,5 (Rohr mm 89 * 10,0),

Das Rohr hat ein dünnwandiges Verhältnis von 12,5 - 40 (Rohr 168 * 7,0). Dünnwandige Rohre umfassen auch Rohre mit einem Durchmesser von 20 mm oder weniger, mit einer Wanddicke von 1,5 mm Stahlrohr.

Bei extra dünnwandigen D n / s - mehr als 40 (Rohr 426 * 9,0), sind auch Rohre mit einem Durchmesser von 20 mm und einer Wanddicke von weniger als 0,5 mm inbegriffen. Bei sehr dicken Rohren beträgt diese Zahl weniger als 6 (Rohr 60 * Rohrwand 12 mm).

Dünnwandige Rohre erleichtern aufgrund des geringen Gewichts die Konstruktion erheblich.

Sie werden in Konstruktion, Design, in vielen Branchen, in der Produktion von Werbeartikeln, Kühlgeräten und Möbeln, Automobilindustrie verwendet.

Dickwandige Rohre haben eine erhöhte Festigkeit und Haltbarkeit, beim Einbau solcher Rohre wird das Austreten von toxischen Substanzen eliminiert und die Dichtigkeit sichergestellt. Sie werden unter hohem Druck, für Hauptleitungen, für Bohranlagen, Kesselanlagen, Kernkraftwerke, in Hydraulik- und Energiesystemen eingesetzt.

Achten Sie bei dickwandigen Rohren darauf, dass Sie an den Kanten vorfasen, da sonst die Schweißnaht nicht durch die Dicke rollt und brüchig wird.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr