Rohre Wellendrainage PVC und Polyethylen

Die Anordnung von Entwässerungssystemen ermöglicht es, eine erhebliche Anzahl von Bau- und Betriebsproblemen zu lösen, die mit einem hohen Grundwasserpegel in dem Gebiet verbunden sind. Eines der effektivsten Materialien für die Verlegung solcher Linien ist das gewellte Drainagerohr, das in verschiedenen Tiefen (abhängig von der Festigkeitsklasse des Produkts) gestapelt werden kann.

Entwässerungssystem rund um das Fundament des Hauses

Um alle Vorteile dieses Elements zu bewerten, ist es notwendig, sich mit den bestehenden Arten von Entwässerungssystemen aus anderen Materialien vertraut zu machen.

Zweck und bestehende Arten von Entwässerungssystemen

Der Hauptzweck von Entwässerungssystemen ist das Entfernen von Grundwasser oder Hochwasser mit hohem Auftreten von einer bestimmten Gebäudestruktur oder von einem Standort.

Die Installation von Drainagerohren (oder anderen technologischen Lösungen) wird in folgenden Fällen praktiziert:

Hoher Grundwasserspiegel

  • Wenn es notwendig ist, in Feuchtgebieten, in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit, in denen landwirtschaftliche Arbeiten nicht durchgeführt werden können, abzuführen (meliorative Maßnahmen durchzuführen).
  • Entleeren Sie die Baustelle, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.
  • Grundwasserentnahme von den Fundamenten des bereits errichteten Gebäudes.

Für unterschiedliche Zwecke werden unterschiedliche Entwässerungssysteme verwendet:

  • Die einfachste Methode sind offene Entwässerungsgräben, die für die Drainage von Parzellen verwendet werden.
  • Bei der Installation der Abflussleitungen werden die Gräben mit einem Material gefüllt, das für die Entfernung von Wasser geeignet ist (Schotter, Gips usw.).

Der produktivste Weg ist ein System, bei dem Drainageleitungen mit Perforationen verwendet werden. Diese Methode der Entwässerung unterscheidet sich und die Einfachheit des Gerätes.

Arten von Rohren für die Installation von Entwässerungssystemen verwendet

Entwässerungsleitungen können aus Rohren aus verschiedenen Materialien installiert werden.

Drainagesysteminstallation mit Asbestzementrohren

Die häufigsten sind:

1. Asbest- und Keramikrohre.

Im Prinzip eine gute Option für die Haltbarkeit, aber dieses Material hat erhebliche Nachteile:

Entwässerungsasbestzementrohr mit Schnitten

  • Die Installation des Abflussrohrs erfordert das Vorhandensein von Perforation, es wird nicht in der Fabrik auf Asbest und keramischen Produkten durchgeführt. Daher müssen Sie selbst Löcher bohren.
  • Das erhebliche Gewicht der Rohre aus diesen Materialien erschwert die Montage erheblich.
  • Gerade die Struktur der Materialien ist für eine schnelle Verschlammung prädisponiert, was zu einer Verringerung der Drainageeffizienz führt.
  • Die Kosten für keramische Komponenten für die Entwässerung sind ziemlich hoch.

2. Rohre aus Polymerwerkstoffen

Drainagesystem aus Polymermaterialien

Rohre aus Polymermaterialien sind frei von den aufgeführten Nachteilen. Für ihre Herstellung wird hauptsächlich Polyethylen niedriger Dichte oder PVC verwendet. Die Kunststoffrohre für die Entwässerung zeichnen sich durch geringes Gewicht, einfache Installation, Vorhandensein von Perforationen aus. Außerdem sorgt die innere glatte Oberfläche für eine erhebliche Lebensdauer solcher Rohre, da sie lange Zeit nicht verschlammt sind.

Kunststoff-Drainagerohre

In vielen Fällen, um zu sparen, wird die Entwässerung mit Hilfe von gewöhnlichen Abwasserleitungen (Orange für Freileitungen) mit Schutz, der Geotextil für die Entwässerung ist, durchgeführt. Natürlich können Sie mit dieser Methode etwas sparen, aber die Medaille hat auch einen Nachteil - eine erhebliche Komplikation der Installationsarbeiten und eine Verringerung der Systemeffizienz. Dies ist auf die Notwendigkeit eines unabhängigen Bohrens der Filterlöcher zurückzuführen, und es ist nicht immer möglich, sie qualitativ durchzuführen. Falsche Berechnung der Anzahl von Perforationspunkten führt zu einer Abnahme der Kapazität des Rohres und der vergrößerte Durchmesser der Löcher wird eine schnelle Verschlammung erleichtern.

Drainage Wellrohr 110 mm

Daher ist die optimale Option ein Entwässerungsrohr mit einer Welligkeit von 110 mm (der gebräuchlichste Typ).

Seine Vorzüge umfassen die folgenden Qualitäten:

Drainagerohre mit Geotank

  • Die gewellte Außenfläche sorgt für eine größere Steifigkeit des Produkts, so dass das Verlegen solcher Rohre in beträchtlicher Tiefe erfolgen kann.
  • Die innere Oberfläche der Rohre ist absolut glatt, was einen minimalen Widerstandsbeiwert für die Bewegung des Abwassers bietet.
  • Die Perforation der Rohre wird unter Berücksichtigung der Anforderungen durchgeführt, die die maximale Effizienz des Systems gewährleisten. Die Anzahl und der Durchmesser der Löcher ermöglichen es, das optimale Volumen an einströmenden Abflüssen zu erhalten.

Gesondert erwähnenswert sind die Drainagerohre mit Geotank. Sie zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus, der Schutz vor Geotextilien sorgt für die Filtration der abgelassenen Flüssigkeit, was die Verschlammungsrate der Rohre reduziert.

Umfang und Eigenschaften von perforierten Kunststoffrohren

Entwässerungssysteme

Wellrohre aus Polyethylen sind sehr steif, sie können bis zu einer Tiefe von mehr als 10 Metern verlegt werden (Klasse SN8 und SN16). Je nach Festigkeitsklasse können sie mit einzelnen Längen kleiner Längen oder ganzen Feldern geliefert werden. Diese Rohre zeichnen sich durch hohe Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit, den Einfluss von aggressiven chemischen Elementen, die oft im Grundwasser enthalten sind.

PVC Well Dränagerohr (orange) wurde für die Wasserdrainagevorrichtung Systeme nicht nur weit verbreitet, sondern auch als Material für die Felder Montag Abwasser von den Rücksetzleitung-Reinigungsanlagen (septischen) zum Filtern. Solche Rohre werden auch unter Verwendung von Filterschalen aus Geotextil hergestellt, aber die Kosten solcher Modifikationen sind etwas höher als bei herkömmlichen einschichtigen Produkten.

Regeln für die Installation von Drainage aus Kunststoffrohren

Mit Hilfe dieser Rohre werden Entwässerungssysteme eines geschlossenen Typs angeordnet. Die Verlegung erfolgt in den zuvor gegrabenen Gräben, während die Tiefe der Lagerstätte im Winter das Gefrierniveau des Bodens übersteigen muss.

Installation von Drainage aus Kunststoffrohren

Das Stempelrohr kann nur über eine zusätzliche Isolierschicht über diesem Niveau montiert werden, die die Linie vor dem Einfrieren schützt.

Für eine effektive Grundwasserentnahme muss die Entwässerungsleitung mit einer Neigung (mindestens 3%) zu den Aufnahmevorrichtungen (Entwässerung oder versiegelte Brunnen) verlegt werden.

Das folgende Entwässerungssystem gilt als das effektivste:

  • Ein Sandkissen ist entlang des Grabenbodens angeordnet und unterliegt einem obligatorischen Rammen. Mit seiner Hilfe können Sie den Neigungswinkel des Systems korrigieren.
  • Der nächste Schritt ist die Verlegung von Geotextilien, die das einströmende Grundwasser filtern. Seine Breite sollte den Verschluss aller Schichten des Entwässerungssystems gewährleisten.
  • Eine Geotextilschicht wird auf das Geotextil gegossen (es ist wünschenswert, Granitsplitt zu verwenden, es ist weniger anfällig für Erosion).
  • Danach wird das Drainagerohr HDPE oder PVC installiert. Die Verbindung einzelner Elemente erfolgt über spezielle Armaturen. Wenn die Länge der Leitung signifikant ist, müssen Revisionsschächte angeordnet werden (alle 50 m).
  • Die Autobahn wird mit einer weiteren Schicht aus Schotter geschlossen, wonach die gesamte Entwässerungsschicht mit Geotextilien bedeckt wird. Die Langlebigkeit des Gesamtsystems hängt wesentlich von der Qualität seiner Verlegung ab.
  • Der Graben ist mit Sand und Erde gefüllt, bei Bedarf wird seine Isolierung durchgeführt.

Bis heute gelten Entwässerungssysteme mit Polymerrohren als die effektivste Möglichkeit zur Ableitung von Grundwasser mit hohem Vorkommen. Um die Effizienz der Entwässerung zu verbessern, muss die Konstruktion des Systems einem Spezialisten anvertraut werden. Und Installationsarbeiten können selbst durchgeführt werden.

Gewellte und wirksame Entwässerungslinie mit ihrer Anwendung

Die Installation eines Entwässerungssystems kann eine Reihe von Betriebs- und Konstruktionsproblemen lösen, die mit einem erhöhten Grundwasserspiegel verbunden sind. Das effektivste für die Verlegung einer solchen Leitung ist ein gewelltes Abflussrohr. Je nach Festigkeitsklasse kann dieses Produkt in unterschiedlichen Tiefen gestapelt werden.

Wellrohr ist eine der praktischsten Optionen für die Installation eines Entwässerungssystems

Entwässerungssysteme: Haupttypen

Der Hauptzweck des Entwässerungssystems besteht darin, Grundwasser oder Hochwasser mit einem hohen Punkt des Auftretens von der Baustelle oder bestimmten Gebäudestrukturen abzuleiten. Die Verlegung des Drainagerohrs erfolgt in solchen Fällen:

  • die Notwendigkeit der Entwässerung in Feuchtgebieten, Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit, in denen keine landwirtschaftliche Arbeit möglich ist;
  • Entwässern der Baustelle vor Beginn der Bauarbeiten;
  • Grundwasserabnahme vom Fundament des errichteten Gebäudes.

Regenwasser sollte nicht in das Abflussrohr geleitet werden, da das Wasser im System bei starkem Regen bis zum Fundament des Hauses steigt. Verschiedene Zwecke erfordern unterschiedliche Entwässerungssysteme. Der einfachste Weg ist ein offener Entwässerungsgraben.

Entwässerungslinien von Gräben sind mit einem Material gefüllt, das die Umleitung von Wasser fördert, beispielsweise mit Schutt. Am produktivsten ist eine Methode, bei der ein perforiertes Drainagerohr verwendet wird.

Für solche Leitungen werden Kanäle aus verschiedenen Materialien verwendet: Asbest, Keramik und Polymere. Keramik und Asbest Tube ist langlebig, aber es ist nicht perforiert. Bei Entwässerungssystemen ist dies nicht akzeptabel, daher ist es erforderlich, selbst Löcher in das Produkt zu bohren. Darüber hinaus werden solche Rohre stark gewogen, was den Installationsaufwand erschwert, schnell absinkt und dadurch die Drainageeffizienz verringert und die Bauteile zu diesen relativ teuer sind. Kunststoffrohre für die Entwässerung weisen solche Nachteile auf, weshalb sie am häufigsten verwendet werden.

Sie können ein Rohr mit bereits vorbereiteten Entwässerungsbohrungen erwerben, um den Installationsvorgang des Systems weniger arbeitsintensiv zu machen

Polymerische Drainagerohre

Für die Herstellung von Polymerrohren für Entwässerungssysteme wird Polyethylen niedriger Dichte (HDPE) oder Polyvinylchlorid (PVC) verwendet. Die optimale Variante ist ein gewelltes Abflussrohr mit einem Durchmesser von 110 mm. Die innere Oberfläche des Produkts ist sehr glatt, was den Widerstand gegen die Bewegung von Abwasser minimiert. Das Rohr hat eine Perforation, um das Volumen der ankommenden Abflüsse zu optimieren.

Beachten Sie! Bei einer unabhängigen Perforation von Rohren verringert eine falsche Berechnung der Anzahl der Perforationslöcher die Kapazität der Produkte, und eine Vergrößerung ihres Durchmessers führt zu einer schnellen Verschlammung.

Die äußere gewellte Oberfläche erhöht die Steifigkeit der Produkte. Dies ermöglicht es, solche Rohre in einer beträchtlichen Tiefe zu verlegen. Zum Beispiel können die Klassen SN16 und SN8 bis zu einer Tiefe von mehr als 10 m gestapelt werden und sind resistent gegen Korrosion, aggressive chemische Elemente, die oft im Grundwasser gefunden werden.

Das Rohr aus Well-PVC für die Entwässerung wird nicht nur in Entwässerungssystemen verwendet, sondern auch als Material für die Installation von Filtrationsfeldern für die Einleitung von Abwasser aus einer Klärgrube (ein Element eines autonomen Reinigungssystems). Sie können mit Filtermembranen aus der Geotektonik hergestellt werden.

Hauptmerkmale von Kanälen

Bei der Herstellung von Drainagerohren kommen hochwertige Polymere zum Einsatz. Entwässerungs-PVC-Kanäle sind in einschichtige, die auf beiden Seiten eine gerippte Oberfläche haben, und zweischichtig, gekennzeichnet durch eine glatte Innenwand, durch die der Durchgang von Flüssigkeit durch das Rohr verbessert.

Rohre für Drainagesysteme mit kleinem Durchmesser sind flexibel und werden in Coils geliefert

Polyvinylchloridprodukte sind in Festigkeitsklassen unterteilt: SN16, SN8, SN6, SN4, SN2. Entwässerung Wellrohre können in einer starren Version in Segmenten von 12 oder 6 Metern, sowie in Soft - in - Coils bis zu 50 m hergestellt werden.

Bei der Herstellung solcher Kanäle wird das Basismaterial manchmal mit verschiedenen Additiven verstärkt. Um das Verstopfen der Löcher zu bekämpfen, wird ein Geflecht verwendet. Es ist unterschiedlich für verschiedene Arten von Böden. Für den Lehm ist es besser, den Schutz aus der Kokosfaser, für sandig und lehmig - aus den Geotextilien zu verwenden.

Entwässerungspolymerrohre mit einem Arbeitstemperaturbereich von -40 ° C bis + 45 ° C haben eine bedeutende Ringstärke und gute isolierende Fähigkeit.

Vorteile von Wellrohren

Wellrohre für Entwässerungssysteme sind aufgrund ihrer Eigenschaften weit verbreitet:

  • einfache Styling-Technologie;
  • geringes Gewicht;
  • Zuverlässigkeit;
  • große Perforationsfläche;
  • hohe Korrosionsbeständigkeit;
  • Schutz der Perforation gegen Verschlammung;
  • gute Stärke;
  • Haltbarkeit.

Die Kombination von Wellrohren aus Kunststoff kann mit einer Vielzahl von Fittings erfolgen

Die Installation solcher Rohre erfolgt manchmal schneller als Asbestzement und Keramik. Es erfordert keine Hebeausrüstung. Die Intertube Stoßverbindungen sind hermetisch, was die Zuverlässigkeit des Rumpfes gewährleistet.

Gewellte Wände von Drainagerohren ermöglichen die Installation von nicht geradlinigen Kanälen. Die Perforation, die an ihnen durchgeführt wird, kann rund oder geschlitzt sein. Es befindet sich auf 60 oder 30% der Rohroberfläche und ist gleichmäßig über den Umfang verteilt.

Beachten Sie! Der Perforationsgrad des Rohres hängt vom Grundwasserspiegel ab. Bei starken Schwankungen wird ein Kanal mit Löchern auf der gesamten Oberfläche verwendet. Die Gesamtfläche aller Löcher erreicht 50 cm 2 pro laufenden Meter.

Polymerrohre unterliegen nicht der Zersetzung und Korrosion, wie Metallanaloga. Außerdem ist ihr Durchsatz um 25% höher. Durch die hervorragende Festigkeit können gewellte Drainagerohre dem Gewicht des darüber liegenden Bodens widerstehen, ohne den Produktkörper zu verformen.

Die Pipeline aus Polymerrohren kann bis zu 50 Jahre halten, ohne dass sie repariert werden müssen.

Installation des Wasserabflusssystems von Polymerrohren

Gewellte Drainagerohre werden für den Bau geschlossener Systeme verwendet. Sie passen in vorgegrabene Gräben, deren Tiefe im Winter die Frostgrenze der Erde übersteigt. Die Effizienz der Wasserumleitung hängt von der Neigung der Entwässerungsleitung ab. Es sollte mindestens 3% in Richtung der Position der Empfangsgeräte betragen.

Das Abflussrohr ist notwendigerweise mit Schotter bedeckt, da es leicht Wasser durchlässt

Die Rohrverrohrung erfolgt manuell ohne Werkzeug mit speziellen Kupplungen mit Gummidichtungen. Um das Entwässerungssystem zusätzlich zu den Kanälen zu montieren, benötigen Sie:

  • Übergangsdüsen;
  • Kupplungen;
  • T-Shirts;
  • Endstopfen.

Die folgende Vorrichtung des Entwässerungssystems wird als optimal betrachtet. Am Boden des Grabens liegt ein Sandkissen mit obligatorischem Rammen. Damit können Sie den Neigungswinkel korrigieren. Als nächstes wird das Geotextil verlegt, das das ankommende Grundwasser filtern wird. Auf das Geotextil wird eine Schicht aus Schotter gelegt.

In der nächsten Phase werden Drainagerohre aus HDPE oder PVC installiert. Einzelne Elemente werden durch spezielle Armaturen verbunden.

Beachten Sie! Wenn die Leitung lang ist, ist es notwendig, alle 50 Meter eine Einrichtung für Inspektionsbohrungen vorzusehen.

Die Autobahn ist wieder mit einer Schicht aus Kies und Geotextilien bedeckt, was von der Langlebigkeit des Netzes abhängt. In der letzten Phase muss der Graben mit Sand und Erde gefüllt werden. Wenn nötig, erwärmen Sie es.

Hersteller von Drainagerohren

Der moderne Markt von Produkten für die Installation von Entwässerungssystemen wird von einer großen Anzahl von Herstellern vertreten: Rehau, ZAO Ruvin, Nashorn, Politec, Wavin, Uponor und andere.

Damit das Entwässerungssystem lange und reibungslos funktioniert, ist es besser, Rohre und Formstücke von einem namhaften Hersteller zu beziehen

ZAO Ruvinil: produziert Drainagerohre aus Polyethylen, die keine Halogene enthalten, eine optimale Perforation haben und im Temperaturbereich von 20-90 ° C betrieben werden. Die Qualitätskontrolle wird in allen Phasen der Produktion durchgeführt.

Nashorn: bietet eine breite Palette von Kanälen aus Hoch- und Niederdruck-Polyethylen. Produkte haben je nach Typ eine hohe Verschleiß- und Frostbeständigkeit. Zur Filterung werden Geotextilien des amerikanischen Herstellers verwendet. Die Wellrohre aus HDPE zeichnen sich durch Flexibilität und gutes Preis- / Leistungsverhältnis aus.

Perforcore: verwendet Polyethylen mit hohem Elastizitätsmodul zusammen mit mineralischen Zusätzen, die dem Produkt eine bessere Steifigkeit verleihen. Die Rohre werden in zwei Arten hergestellt - mit Perforationen im oberen Teil und Löchern auf der ganzen Oberfläche.

Wavin: Rohre werden aus Primärrohstoffen hergestellt, Produkte mit und ohne Filtermaterial werden vorgestellt, die Befestigung erfolgt durch mehrere Fäden aus dem Capron gleichmäßig über die gesamte Fläche.

Uponor: Die Produkte bestehen aus Polyethylen hoher Dichte und sind doppelwandig, so dass sie in Entwässerungssystemen unter Autobahnen verwendet werden können. Einlagige Rohre haben einen Filter aus Kokosfaser.

Polieco: Die produzierten Rohre sind doppelwandig, so dass sie in einer Tiefe von 15 Metern eingesetzt werden können. Eine steife äußere gewellte Schicht und eine dünne innere Schicht sorgen für die erforderlichen hydraulischen Eigenschaften.

Entwässerungsleitungen mit Wellrohren aus Polymer sind am effektivsten. Installationsarbeiten können von Ihnen selbst durchgeführt werden, und für das Design ist es besser, Spezialisten zu konsultieren.

Gewellte Drainagerohre HDPE Perforcore

Die Firma "IronPolymer Group" bietet an, HDPE-Hersteller Perfokor zu günstigen Preisen zu kaufen. Im Katalog sind sie nach Innen- und Außendurchmesser sortiert. Sie können sie in Spulen oder Längen kaufen, abhängig von der Art (flexibel oder starr).

Katalog - Welldränage HDPE-Rohre Perforcore

Wir sind offizieller Lieferant, deshalb können wir die Preise um 15-20% günstiger anbieten als der Marktdurchschnitt.

Wir sind bereit Ihnen zu geben:

Vorteile von Drainage-Polyethylen-Rohren

  • erhöhte Resistenz gegen Grundwasser;
  • einfache Installation - Verbindung mittels einer Kupplung und Dichtungsringen;
  • lange Lebensdauer.

Anwendungsbereich

Zweischichtiges Rohr Pforkokor werden verwendet, um von dem Abschnitt der Regenwasserflüsse sowie überschüssiges Bodenwasser abzulenken. Sie werden im Industrie- und Straßenbau, in der Landwirtschaft, beim Bau von Wohngebäuden verwendet.

Technische Eigenschaften von HDPE-Rohren Perforcore

Dies ist ein perforiertes doppelwandiges Rohr. Die innere Seite ist glatt, die äußere ist mit Versteifungen mit Entwässerungslöchern versehen.

  • Material - Polyethylen niedriger Dichte (HDPE);
  • Art der Versorgung - in Spulen und in Längen;
  • Größe DN (OD): von 110 bis 630 mm;
  • Größe (ID): von 200 bis 500 mm;
  • Standardlänge - 50 bzw. 6 Meter;
  • Ringsteifigkeit - SN 4 in Spulen und SN 8-24 in Längen;
  • Hergestellt gemäß TU 2248-004-73011750-2016, entspricht GOST R 54475-2011.

Um eine Entwässerung HDPE Rohr PERFOCOR zu kaufen, gehen Sie zum Katalog und sehen Sie die Größen und Preise pro Meter. Wenn Sie etwas klären müssen - finden Sie die Lieferzeit, die Verfügbarkeit von Waren im Lager, Groß-und Einzelhandel Preise - rufen Sie uns an.

lerne den Katalog und lege die notwendigen Waren in den Einkaufswagen;

gehe in den Warenkorb und klicke auf den Button "Checkout";

Spezifizieren Sie die Art der Lieferung und Zahlung für Produkte;

Geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre Kontaktdaten ein.

per Telefon: 8 (800) 500-53-08 und 8 (499) 963-30-70;

Verwenden Sie das Formular "Eine Bewerbung senden".

Unser Spezialist wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Einzelheiten der Bestellung zu klären. Wenn Sie eine große Anzahl von Produkten bestellen möchten, erhalten Sie einen Preis, der den Großhandelspreis aller Produkte von Interesse angibt.

Drainagerohre

Beim Bau eines Objekts für besondere Zwecke muss darauf geachtet werden, dass das Grundwasser abgeleitet wird. Die Ansammlung von Feuchtigkeit wirkt sich nachteilig auf die Festigkeit des Betons aus, was zu Rissen, zum Einfrieren der Wände usw. führen kann.

Um dieses Problem zu lösen, werden Grundwasserabbausysteme gelegt. Ihr Hauptelement ist ein Entwässerungsrohr gewellt oder perforiert. Firma GC "AZIMUTH" ist spezialisiert auf den Verkauf von Drainagerohren. Der Katalog präsentiert Produkte von führenden ausländischen und russischen Herstellern. Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Groß- und Einzelhandelskunden. Alle Kunden erhalten einen zusätzlichen Rabatt, dessen Höhe vom Gesamtbetrag der Bestellung abhängt.

ACHTUNG!
Der Verkauf von Entwässerungsrohren und Entwässerungsbrunnen erfolgt sowohl im Groß- als auch im Einzelhandel.
Alle Einzelhandelskunden erhalten Rabatte auf der Grundlage der Gesamtbestellmenge.

Welche Probleme kann die Bodenentwässerung lösen?

Die Drainagerohre für die Ableitung des Grundwassers, die der qualitativen Ausführung der Montagearbeiten unterliegen, lassen die Reihe der Probleme zu:

  • Einfrieren von Wänden in Geschäfts- und Wohngebäuden;
  • Schimmelpilzbildung, Entwicklung von pathogenen Bakterien und Pilzen;
  • Überschwemmung von Kellern und Kellern;
  • Verwerfung des Bodens;
  • · Zerstörung des Fundaments;
  • das Auftreten im Winter einer Eiskruste auf der Oberfläche von Gartenwegen, Straßen und Gehwegen.

Sorten

Heute werden Entwässerungssysteme überall eingesetzt. In Abhängigkeit von den klimatischen Gegebenheiten des Geländes, der Art des Objekts, der Zusammensetzung des Bodens, wird die am besten geeignete Rohrart ausgewählt. Hier können Sie Rohre zu günstigen Preisen zu Groß- und Einzelhandelspreisen kaufen, die sich in der Art des verwendeten Materials unterscheiden:

  • Keramik;
  • Metallprodukte;
  • Rohre aus Polyethylen oder Polyvinylchlorid;
  • Asbestzementprodukte.

Für Erde mit Kies wird empfohlen, perforierte Barren verschiedener Durchmesser ohne Filter zu verwenden. Bei sandigen Böden können Produkte mit unterschiedlichen Durchmessern mit einem Geotektischen Filter verwendet werden. Das System kann nicht verschmutzt und mit Sand verstopft werden, was einen effizienten und unterbrechungsfreien Betrieb gewährleistet. Rohrentwässerung in einem Filter aus Vliesstoffen - die beste Lösung für Lehm.

Produkte aus Polyethylen mit niedrigem Druck und Polyvinylchlorid sind heute sehr gefragt. Hohe Nachfrage resultiert aus einem erschwinglichen Preis, relativ geringem Gewicht und einfacher Installation. Die Rohre mit verschiedenen Durchmessern stehen zum Verkauf. Sie können das vollständige Sortiment in unserem Katalog sehen. Um die Lebensdauer von Entwässerungssystemen zu verlängern, werden zusätzlich Vlieshüllen verwendet. Sie enthalten Partikel von Schmutz, Sand und Steinen, ausgenommen schwere Schäden und Verstopfungen.

Bei Fragen der Wahl können Sie sich jederzeit mit unseren Spezialisten des Unternehmens in Verbindung setzen, indem Sie eine Frage über das Feedback-Formular auf der Website stellen. Wir verkaufen eine breite Palette von qualitativ hochwertigen Waren, die es uns ermöglicht, unter Berücksichtigung der Art des Bodens und der Art der Verlegung des Rohrleitungssystems den am besten geeigneten Typ auszuwählen.

Rohre Entwässerung Polyethylen, die Oberfläche: in Moskau gewellt

    Polyethylen HDPE Polypropylen PVC-Polymer
    gewellt glatt
    Russische Föderation
    Bargeldlose Abwicklung Barzahlung
  • Platziere ein Banner
  • Vergleichen Sie kostenpflichtige Pakete
  • Bewertungen über die Website
  • Nachfrage nach Nachfrage
  • Inhalt melden
  • Schreiben Sie an Pulse-Preise

Jekaterinburg Nachrichten, BLIZKO.ru, ich kaufe in Jekaterinburg

123060, Moskau, 1. Volokolamsky pr-d, 10, +7 (499) 705-93-10

Drainagerohre

Rufen Sie an, wählen Sie mit unserer Hilfe die am besten geeigneten Abflussrohre aus und rennen Sie
Entwässerung System schon in dieser Woche, erhalten Rohre für die Entwässerung heute-morgen
zu einem günstigen Preis direkt von unserem Lager in Moskau

Schnell: alle Produkte auf Lager

Zuverlässig: jedes Volumen in ein paar Tagen

Praktisch: Lieferung an die Einrichtung oder an das Transportunternehmen

Preiswert: Wir haben wirklich gute Preise!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 10m

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 10m

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 6m!

Tiefe bis zu 2 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Entwässerungssystem, das keinen Schotter benötigt

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 16 m.

Entwässerungssystem, das keinen Schotter benötigt

Tiefe bis zu 8 m.

Tiefe bis zu 8 m.

Zugehörige Waren

Zusätzlich können Sie kaufen

Das Abflussrohr ist der Hauptbestandteil des Entwässerungssystems, das zum Sammeln und Ablassen von gefiltertem und Grundwasser dient. In der Nähe des Gebäudes sorgen Abflussrohre für den Schutz vor Wasserüberschuss und schädlichen Einflüssen durch Feuchtigkeit. Dank der Verwendung von Qualitätsrohren für die Entwässerung können eine Reihe von Problemen gelöst werden:

  • Ansammlung von Sedimenten im Keller des Hauses vermeiden;
  • Beseitigung von hoher Feuchtigkeit und Schimmelbildung;
  • Verhinderung der Überschwemmung von Kellern und anderen unterirdischen Gebäuden;
  • Schützen Sie das Gebiet vor dem Auftreten von Pfützen, Frühlingseis auf den Spuren;
  • Halten Sie Gartenpflanzen vor dem Verderben durch übermäßige Feuchtigkeit.

Wenn Sie Drainagerohre kaufen möchten, lesen Sie mehr über das Sortiment.

Kunststoff-Drainagerohre

In modernen Entwässerungssystemen vom geschlossenen Typ werden Kunststoffrohre verwendet, die eine Reihe von Vorteilen aufweisen. Die Materialien für die Herstellung von Kunststoff-Drainagerohren sind meistens PVC, HDPE und PVD. Diese Produkte werden in unserem Online-Shop präsentiert.

Und nun wollen wir uns auf ihre Vorteile konzentrieren. Produkte aus Kunststoff sind leicht, so bequem für Transport und Installation. Rohre sind hochfest, beständig gegen aggressive Umgebung, korrosionsfrei und halten daher lange.

Je nach Sorte kann das Drainagerohr ein- oder zweilagig, flexibel oder starr sein. Doppellagig hat eine glatte innere Oberfläche, die Verschlammung und Bildung von Verstopfungen verhindert. Produkte haben einen unterschiedlichen Grad an Festigkeit und können auch eine zusätzliche Filterhülle aus Geotextil oder einem anderen Material aufweisen. Polyethylenrohre für die Entwässerung werden durch gewellte Produkte mit oder ohne Perforation dargestellt. Je nach Festigkeitsklasse (Steifigkeit) können sie in unterschiedlichen Tiefen von 2 bis 16 Metern gestapelt werden.

Gewellte Drainagerohre

Die Vorteile von Entwässerungswellrohren umfassen eine Anzahl von Qualitäten. Erstens ist es die gewellte Oberfläche selbst, die eine gleichmäßige Verteilung der Ladung ermöglicht. Ein solches Drainagerohr ist also zum Graben tiefer als glatt geeignet. Die maximale Einbautiefe von Wellrohren mit einer Steifigkeitsklasse SN16 beträgt 12-16 Meter.

Es gibt eine andere Art von Abflussrohr, mit dem Sie nicht nur die aus dem Niederschlag gebildete Flüssigkeit, sondern auch das Grundwasser sammeln können. Dies sind Drainageleitungen mit Perforationen, also Löchern in den Wänden. Die Verwendung von Geotextilien verhindert das Eindringen von Schmutz durch die Wände. Wenn Sie planen, ein gewelltes Abflussrohr zu kaufen, bestimmen Sie, welcher Typ für Ihr Entwässerungssystem am besten ist. Sie können dies tun, indem Sie uns einfach anrufen.

Perforcore - eine andere Art von Drainagerohren mit Perforationen, präsentiert in unserem Online-Shop. Dies ist ein zweischichtiges Produkt von erhöhter Steifigkeit mit einer gewellten Außenschicht. Es ist einfach zu installieren. Diese hochfesten Drainagerohre für die Entwässerung des Grundwassers ermöglichen ein effektives Entwässerungs- und Entwässerungssystem.

Umfang und Empfehlungen für die Verlegung

Entwässerte gewellte perforierte Rohre werden verwendet, um den Aufstellungsort oder die Strukturen vor überschüssiger Feuchtigkeit zu schützen, steigendes Grundwasser oder prechage. Diese Aufgabe wird gelöst, indem ein Entwässerungssystem geschaffen wird - eine Reihe von miteinander verbundenen Rohren und Brunnen, in denen Wasser den Boden hinunterfließt.

Vor dem Verlegen der Drainagerohre muss der Boden des Grabens mit einer Kiesmischung mit grobem Sand verdichtet werden. Nach dem Verlegen werden die Rohre mit wasserdurchlässigen Materialien bestreut, damit Feuchtigkeit leichter eindringen kann. Zuerst wird Schutt oder Kies Größe bis zu 16 mm gewaschen, und dann wird ein Blatt aus Geotextil, die die erste Schicht aus Sand trennt, worauf der abgeschiedene Primer.

Zur Überwachung der Entwässerung und Reinigung von Rohren sind Inspektions- und Drehbohrungen installiert. Material für die Herstellung von Brunnen kann Beton oder Stahlbetonringe, Kunststoff oder Glasfaser sein. Durch Entwässerungsrohre gesammelt, tritt Wasser in den Schacht ein, der sich auf dem unteren Teil der drainierten Oberfläche befindet. In Zukunft kann es zur Bewässerung verwendet werden oder zu einem speziellen Absorptionsbrunnen geschickt werden.

Entwässerung Polyethylen Wellrohr

In unserer Zeit kann keine Baustelle auf Entwässerungssysteme verzichten. Dies gilt insbesondere für Privathäuser und niedrige Gebäude. Entwässerungsrohre können aus Beton, Stahl oder Kunststoff bestehen. Die Designs sind wiederum in gewellte und perforierte (zur Aufnahme von Wasser aus dem Boden) Optionen unterteilt. Im Online-Shop "Drenazh-Shop" wird Rohrleitungsdrainage aus Polyethylen zu einem günstigen Preis angeboten.

Die Installation eines solchen Systems gewährleistet den rechtzeitigen Entzug von Grundwasser aus dem Gebiet, was die Konstruktion vor dem Überfluten des Kellers, dem Verfall der Wurzeln der Pflanze (verringert die Dichte der Bodenbedeckung) und dem Vereisen des Fundaments schützt.

Entwässerung Wellpappe Polyethylenrohre sind eine klassische Option für die Verlegung eines solchen Systems. Sie haben unterschiedliche Farben und Durchmesser von 50 bis 200 mm. Das einzige, was sie verbindet, ist die Möglichkeit, mehrere Schichten (die Innenwand ist glatt) und eine gewellte Oberfläche zu haben.

In den Drainagerohren mit Perforationen befinden sich kleine Löcher, die sich fast auf der gesamten Oberfläche befinden. Durch die Perforation durch die Wände sickert Feuchtigkeit und fließt in Zukunft sicher ab. Sie unterscheiden sich von herkömmlichen Wellpappe dadurch, dass das Wasser durch das gleiche Rohrleitungssystem gesammelt wird.

Perforierte Komponenten tragen zur Ansammlung von Wasser in Lehmböden bei oder wenn es signifikante Verunreinigungen im Sand gibt, die diese Löcher für den Fluss verstopfen. Die Hauptsache ist hierbei die große Porosität des Materials, da sonst keine Feuchtigkeit in die Hohlräume gelangt. Die Alternative sind die Komponenten mit einem Filter, aber in diesem Fall kann etwas anderes als ein rückhaltendes Material dienen. Eine sehr interessante Option ist das Wickeln von Produkten mit Kokosfasern.

Kaufen Sie Polyethylen-Drainage Wellrohre in Moskau günstig im Online-Shop "Drenazh-Shop".

Hier kommt die Frühjahrsflut, überflutet den Keller mit all dem Naturschutz. Die Situation, die jedem Bewohner der Privatwirtschaft und den Sommerbewohnern bekannt ist. Und wieder ist es notwendig, einen Abflussschlauch zu nehmen, ihn mit der Pumpe zu verbinden und das Wasser heraus zu pumpen.

Um ein Wiederauftreten der Katastrophe zu vermeiden, ist es notwendig, die Drainagevorrichtungen mit größter Sorgfalt zu behandeln. Und selbst wenn Sie sich kein hochwertiges, professionelles Entwässerungssystem leisten können, gibt es immer einen Ausweg. Sie können alles selbst organisieren.

Rohre Entwässerung HDPE ist nicht das billigste Produkt, aber traditionelle Abwasserkanäle können ihre Alternative sein. Sie bestehen aus Polypropylen und stehen in ihrer Qualität den teureren Optionen in nichts nach. Vor allem werden die vorgestellten Konstruktionen keinen Einflüssen ausgesetzt. Der Kunststoff oxidiert nicht und rosten nicht wie Metall, was bedeutet, dass es eine lange Zeit ohne Reparatur sein muss.

Für die Selbstinstallation benötigen Sie ein Bulgarian und ein Konstruktionsmesser, um die Grate zu entfernen. Mit Hilfe von Bolgark ist es notwendig, Schnitte von 10 bis 20 cm Länge zu machen, sie sollten entlang, nicht quer und ständig zueinander verschoben werden. Das Wichtigste ist, es nicht zu übertreiben, sonst wird die Pfeife wie ein Sieb, was zu einem Verlust der Steifigkeit führt.

Vorteile von hohlen Polypropylen-Produkten:

  • Lange Lebensdauer.
  • Einfach zu transportieren und zu installieren.
  • Gute Selbstreinigung.
  • Erhöhte Beständigkeit gegen Verstopfung und Überschwemmung.
  • Das optimale Verhältnis von Qualität und Preis.

Zu günstigen Preisen können Sie sie im Online-Shop "Drainage Shop" bestellen.

Doppelschicht Drainage Wellrohre

Der Haupteinsatzbereich von zweilagigen Wellrohren ist die Verlegung tiefer Entwässerungssysteme. Die Außenschale hat eine ausreichende Steifigkeit, die durch gewellte Rippen erreicht wird, wodurch die Rohre hohen mechanischen Belastungen standhalten können. Die Innenschicht besteht aus hochwertigem Polyethylen mit glatter Oberfläche. Aus diesem Grund hat das Rohr einen geringen hydraulischen Widerstand, was eine effiziente Wasserableitung ermöglicht.

Neben der hohen Festigkeit bieten zweilagige Drainagerohre Vorteile wie Frostbeständigkeit, Elastizität und Schlagzähigkeit.

Doppelschichtrohre für Entwässerungssysteme bestehen aus Polyethylen (PE, HDPE) oder Polypropylen (PP), so dass keine Korrosionsgefahr besteht und deren Haltbarkeit gewährleistet ist.

Perforierte zweilagige Wellrohre

Bei der Kennzeichnung von Wellrohren kann entweder DN (DN) oder DN (Innendurchmesser) angegeben werden. Unterschiedliche Hersteller bei der Herstellung ihrer Produkte bestimmen selbstständig, welcher Durchmesser auf der Markierung angezeigt wird. Darüber hinaus ist die Größe der Rohre sowohl an den HF-Bereich als auch an die europäischen Normen (EN, DIN) gebunden. In dieser Hinsicht haben die Konstrukteure von Entwässerungssystemen häufig Probleme bei der Bestimmung der Größe von Entwässerungsbohrungen sowie bei der Auswahl von Erzeugern.

Umfang der Wellrohre für die Entwässerung

  • Drainage von landwirtschaftlichen Flächen: Gemüsegärten, Felder, Gärten;
  • Ableitung von Wasser aus der Landschaftsgestaltung: Rutschen, Terrassen, Abhänge und Wände;
  • Schutz vor Feuchtigkeitsstiften und Fundamentbauten von Gebäuden;
  • Ableitung von Wasser von der Oberfläche von Straßen, Bürgersteigen, Fußwegen und Gartenwegen;
  • Schutz vor Überschwemmungen in der Grundwassertechnik;
  • Entfernung von überschüssiger Feuchtigkeit aus Tieflandgebieten, um ein Überschwemmen des Geländes zu verhindern;
  • Entwässerung des Landes für eine effektive Wasserverteilung;
  • Installation von Regenwasser-Kommunikations- und Oberflächenentwässerungssystemen;
  • Entwässerung von Stadien, Fußballfeldern usw. Objekte.

Wellrohrleitungsbau

Die äußeren gewellten und inneren glatten Schichten der Drainagerohre sind während des Herstellungsprozesses fest miteinander verbunden. Dadurch wird die notwendige Steifigkeit der Struktur erreicht. Um Wasser in den Rohren zu erhalten, sind runde oder geschlitzte Löcher um den Umfang herum angeordnet. Ihre Anzahl und Position hängt vom Zweck einer bestimmten Pfeifenmarke ab.

Polyethylen-Drainagerohre können bei einer Temperatur von -25 ° C verlegt werden. Die Verbindung einzelner Bruchstücke erfolgt mit Hilfe spezieller Kupplungen aus HDPE. Rohre können vom Hersteller mit Standardlängen von 6 oder 12 Metern geliefert werden.

Perforationsarten von Entwässerungswellrohren

Zweilagige Wellrohre werden mit Voll- oder Teilperforation hergestellt. Eine vollständige Perforation wird verwendet, um das Grundwasser an Land zu reduzieren. In diesem Fall sind 6 Löcher gleichmäßig über den gesamten Durchmesser des Rohres in einem Winkel von 60 ° zueinander angeordnet (Abb. 1).

Teilperforation wird an der Oberseite des Rohres durchgeführt und kann einen Sektor mit einer Winkelgrße von 220º (Fig. 2) oder 116º (Fig. 3) erfassen. Solche Entwässerungswellrohre werden verwendet, um Feuchtigkeit von den oberen Schichten des Bodens (perchage) abzuleiten.

Rohre HDPE einwandige Entwässerung (im Filter)

Die Firma "Trub-Plast" bietet Drainagerohre HDPE einwandig in einem Filter, bestehend aus einer Schicht - Niederdruck-Polyethylen. Diese Rohre sind mit einer vollen Perforation - 360 ° (6 Löcher in jeder Vertiefung der Welle) gemacht. Der Filter besteht aus speziellem Geotextil (Geotextilfaser), erlaubt keine Verstopfung von Rohren mit verschiedenen kleinen Anteilen von Erde und Erde, während der Filter keine verschiedenen Pilze und Schimmelpilze bildet.

Kunststoff-Drainagerohre sind die modernsten und einfachsten Methoden der Abwasserentsorgung. Sie sind leicht zu montieren und zu transportieren, nicht schlechter als die Festigkeitseigenschaften von Rohren aus anderen Materialien. Darüber hinaus sind Drainagerohre und Drainagesysteme aus Kunststoff zu einem günstigeren Preis erhältlich. Wellrohr HDPE kostet Sie mehrere Male billiger und verlängert die Lebensdauer des gesamten Systems, wodurch die Kosten für häufige Reparaturen entfallen.

Es gibt zwei Arten von gewellten Kanalrohren: einlagige und zweilagige Rohre. Rohre mit einer Schicht haben außen und innen Rippen. Drainage zweischichtige Rohre mit einem Filter im Inneren sind absolut glatt. Eine solche Oberfläche hat eine bessere Wasserdurchlässigkeit, daher wird diese Art von Rohr verwendet, um das Entwässerungssystem in einer Tiefe von mehr als zwei Metern zu füllen.

Auch Wellrohre für die Entwässerung unterscheiden sich im Perforationsgrad. Perforation von Rohren ist vollständig und teilweise. Produkte mit voller Perforation in einem weichen Boden, mit einem Teil - in einem festen.

Entwässerte gewellte HDPE-Rohre können in Längen oder in Spulen geliefert werden. In diesem Bereich der Website bieten wir Ihnen Drainagerohre in Coils.

Auch Rohre für die Entwässerung können in der Wicklung und ohne es sein. Die Wicklung besteht aus Geotextil (Geotextil) und wird als Filter verwendet. Ein solches geriffeltes HDPE-Rohr sammelt keine Verstopfungen in der Perforation.

Rohre in Coils sind in zwei Farben erhältlich: schwarz und grün. Schwarz wird ohne Filter aus Geotani und Grün - in Geotkani hergestellt. Die Größe der Bucht variiert je nach Durchmesser zwischen vierzig und hundert Metern. Der Durchmesser der Drainage HDPE-Rohre in Coils beträgt 50 bis 200 mm.

Vorteile von Polyethylen-Drainagerohren:

  • Effizienz: Die Größe der Löcher und der Abstand zwischen ihnen werden nicht gemäß den technischen Anforderungen des Materials, sondern gemäß den Anforderungen an die Intensität des Systems selbst gewählt.
  • Haltbarkeit: Die Steifen ermöglichen die Verteilung der oszillierenden Belastung vom Boden über die gesamte Länge des Rohres. Dies verringert das Risiko eines mehrdeutigen Verschleißes, dh des Versagens einiger Abschnitte des Rohrs, die eine größere Last erhalten, im Vergleich zu anderen Teilen schneller.
  • Freiheit bei der Entwicklung des Systems: Die zulässige Belastungsklasse solcher Rohre ermöglicht es, die Tiefe der Ablagerungen im Vergleich zu den Rohren der vorherigen Generation deutlich zu erhöhen.
  • Ein kleiner Preis: Die Flexibilität des Designs macht den Einsatz von Kompensationsgeräten überflüssig. Darüber hinaus reduziert das gewellte Drainagerohr aufgrund der Möglichkeit, große Lasten zu tragen, insbesondere um sie neu zu verteilen, die Gesamtgröße der Pipeline erheblich.
  • Vielseitigkeit: Diese Materialien sind beständig gegen Korrosion, chemische und physikalische Einflüsse der Umwelt. Kann die Leistung im Temperaturbereich von -100 ° C bis +100 ° C halten.

Wenn Sie sich für den Kauf von Wellrohrleitungen entscheiden und an deren Kosten interessiert sind, beraten Sie unsere Mitarbeiter gerne. Außerdem finden Sie in unserer Preisliste alle notwendigen Informationen zu den Preisen für HDPE-Wellrohre. Wir freuen uns, Ihnen Drainagerohre und Systeme zu den besten Preisen anbieten zu können.

Rohre Entwässerung HDPE

LLC "TD Trub-Plast" bietet Ihnen eine Preisliste für Drainagerohre HDPE. Diese Produkte zeichnen sich durch hohen Durchsatz und Zuverlässigkeit im Betrieb aus (sie verlieren ihre Eigenschaften in einem großen Temperaturbereich auch bei starkem Frost nicht).

HDPE-Rohre halten hohen Belastungen stand, ohne den Arbeitsaufwand zu reduzieren. Ihr Einsatz gewährleistet maximale Effizienz des gesamten Abwassersystems.

Die Pipes werden in einem Vielfachen des Filmmaterials der Bucht veröffentlicht.

Wenn Sie Fragen zum Kauf des HDPE-Abflussrohrs haben, können Sie uns um Rat fragen. Es gibt eine 24-Stunden-Telefonnummer für Sie. Auch Fragen und Bewerbungen werden per E-Mail angenommen.

Rohre HDPE Entwässerung gewellt mit Perforation (in Coils)

Die Pipes werden in einem Vielfachen des Filmmaterials der Bucht veröffentlicht.

Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer für 1 laufenden Meter.

Drainage Wellrohre

Die IKAPLAST-Fabrik produziert Wellrohre für die Entwässerung d. 160-630 mm Ringsteifigkeit SN8 und SN16. Dies ist ein gewelltes zweischichtiges Polypropylenrohr mit einer großen Anzahl von kleinen Löchern, die die Entfernung von Wasser gewährleisten. Diese Rohre sind für den Wasserverbrauch konzipiert und können im zivilen, industriellen Straßenbau und zur Landverbesserung in der Landwirtschaft eingesetzt werden.

Anwendungsgebiet

Drainage Wellrohre sind weit verbreitet. Sie werden für die Rückgewinnung von Land benötigt, um Grundwasser während des saisonalen Aufstiegs zu beseitigen. Typischerweise ist das gesamte System von miteinander verbundenen Rohren um das Gebäude herum angeordnet, das vor übermäßiger Feuchtigkeit geschützt werden muss. Außerdem haben die Rohre im landwirtschaftlichen Sektor, im Straßenbau, im Bauwesen und vor dem Bau Anwendung gefunden. Im Falle des Baus von Gebäuden sind Rohre wirklich notwendig, da Grundwasser das Fundament schließlich wegwaschen kann, was zu seiner vollständigen Zerstörung führen wird. Die Firma "IKAPLAST" stellt diese qualitativ hochwertigen Produkte her, die im eigenen Werk hergestellt werden, unter Berücksichtigung aller notwendigen Technologien und Anforderungen. Rohre werden für die Entwässerung von 160 - 630 mm, Ringsteifigkeit - SN8, SN16 hergestellt.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr