Wie man einen Mol benutzt, um die Rohre für größeren Effekt zu säubern

Besitzer von Eigenheimen sind sehr oft mit Problemen konfrontiert, die direkt mit dem Funktionieren der Hauptsysteme im Haus zusammenhängen. In dem Artikel wird besprochen, wie der Mole für die Reinigung der Rohre helfen wird, die Verstopfungen zu beseitigen, die sich in den Rohrleitungen des Sanitärsystems des ganzen Hauses bilden.

Mole Reiniger für Sanitärrohre

Cleanser Mole hat eine reiche Geschichte der Verwendung. Vor allem ist es in der erwachsenen Generation bekannt, seit es seit dem letzten Jahrhundert verwendet wird. Es ist erwähnenswert, dass für heute die Substanzen, die Teil dieser Mischung sind, praktisch nicht verändert wurden.

Was das Gemisch der Stoffe betrifft, die in dem Wasser enthalten sind, das durch die Rohre fließt, und die Materialien selbst, aus denen diese Rohre hergestellt sind, haben sie sich in den letzten Jahrzehnten verändert, aber der Maulwurf ist immer noch effektiv mit den Holzschuhen fertig.

Der Grund für die Beliebtheit des Mole Pipe Cleanser ist folgender:

  1. Um sie zu verwenden, müssen Sie nicht die gesamte Komplexität der Installationsrohre beseitigen. Es genügt, das Produkt einfach in den Abfluss, das Badezimmer oder ein anderes Abflussloch zu füllen, damit es sich im System ausbreitet.
  2. Mit dem Mole zum Reinigen von Rohren befreit sich der Besitzer von der Bildung von verschiedenen Abfällen, die bei der mechanischen Reinigung unvermeidbar sind, mittels eines Installationskabels mit einer Düse in Form einer Metallhalskrause.
  3. Der gesamte Reinigungsprozess benötigt sehr wenig Zeit.
  4. Verpacktes Produkt oder Flüssigkeit zur Reinigung von Rohren Krot ist immer einsatzbereit.
  5. Die Kosten für die Einrichtung sind im Vergleich zu den teureren ausländischen Pendants niedrig. Und die Wirksamkeit letzterer wird oft nur durch Werbespots und hohe Preise bestritten.

Wenn der Verkäufer nicht berät, ist es wert, über ein Geheimnis zu wissen, um die Wirksamkeit des Maulwurfs zu erhöhen. Es ist notwendig, den Kolben nach dem Einschlafen zu verwenden / das Geld in den Abfluss zu gießen, um den Druck in der Rohrleitung zu erhöhen, während der Einfluss des Moles auf die Reibung im Rohrleitungssystem erhöht wird.

Bis heute ist der Mole Pfeifenreiniger in den Regalen der Läden durch folgende Sorten vertreten:

  • flüssige Zusammensetzung (normalerweise dunkelbraun, aber transparent);
  • granuläre Pulverzusammensetzung;
  • gelartige Zusammensetzung.

Chemische Bestandteile im Mole Reiniger

Die moderne Zusammensetzung der Mittel zur Reinigung von Rohren Krot besteht aus einer Reihe von Substanzen:

  • Natriumhydroxid (40-60%);
  • destilliertes Wasser (5-25%);
  • Kaliumhydroxid (5-10%);
  • Tenside (10%);
  • Ethylendiamintetraessigsäure (5-10%).

Maulwurfsinteraktion mit Clogs

Das Wesen der Arbeit des Werkzeugs für die Reinigung der Rohre Mole ist, das anorganische Alkali und die aktiven Zusätze durch die Rohrleitung zu verbreiten, die zur schnellen Beseitigung der Blockierungen in ihm führen wird. In dieser Kombination wird eine Mischung gebildet, die alle festen Partikel in den Rohrleitungen abtötet. Für die Rohre selbst ist es sicher, weil sie aus Materialien bestehen, die gegenüber chemischen Angriffen inert sind.

Hauptstellen von Blockaden:

  • Bögen von Rohrleitungen;
  • Verbindungsbögen;
  • Siphons;
  • Dichtungseinsätze aus Gummi;
  • pakly, in gusseisernen Rohrleitungen verlegt.

Jede dieser Seiten ist die „Achillesferse“ des Sanitärsystems, da in Bereichen, in denen der Wasserdruck verlangsamt, die Feststoffpartikel an der Oberfläche des Rohres haften kann, und dann wachsen sie größere Hindernisse. Der Hauptgrund für diese Anhäufung verschiedener Abfälle ist die Beibehaltung verschiedener pflanzlicher und tierischer Fette im Abwasser.

Um festzustellen, dass die Pipeline verstopft ist: das Wasser fließt nicht gut und ein unangenehmer Geruch kommt aus dem Abflussloch. Die aktiven Substanzen des Moles haben die Aufgabe, die festen Partikel zu erweichen und zu zersetzen, wodurch sie leicht in das Abwassersystem gespült werden können, indem Wasser durch das System gelassen wird.

Am schwierigsten zu entfernen die folgenden Komponenten der Blockaden:

  • Fette;
  • Proteine;
  • Salze, die sich von Fettsäuren ableiten;
  • Kollagenfasern (Haare, Wolle, Schuppen usw.).

Alle aktiven Komponenten, aus denen das Mole-Reinigungsmittel besteht, zielen darauf ab, diese Blockaden zu beseitigen.

Verpackungsarten und vorhandene Dosierungen

Die Vielfalt der Formen, in denen der Reiniger Mole präsentiert wird, wird durch die hohe Verbrauchernachfrage bestimmt. Es gibt Pakete von kleinen Größen für den einmaligen Gebrauch im Falle von Verstopfungen und große Kapazitäten, die für die regelmäßige Reinigung von großen Rohrleitungssystemen notwendig sind.

Großhandelskäufer von Mole in großen Mengen sind die folgenden Organisationen:

  • chemische Reinigung;
  • Wäsche;
  • Catering-Einrichtungen;
  • Hoteltyp Betriebe
  • Schönheitssalons, Friseure, etc.

Zum Beispiel wird der Käufer, nachdem er eine Kapazität von 5,5 Litern gekauft hat, lange Zeit mit einem Reinigungsmittel für das Sanitärsystem der Einrichtung versorgt sein, die sich in seinem Besitz befindet. In Unternehmen und in den angegebenen Arten von Betrieben wird viel mehr Mole benötigt, da die Abwassermengen die für die Lebensbedingungen typischen Werte übersteigen.

In seiner ursprünglichen Form hat dieser Reiniger nicht den angenehmsten Geruch, so dass Hersteller für seine Massenverwendung verschiedene Geschmacksrichtungen hinzufügen. Solche Zusätze erhöhen die Kosten von Reinigungsprodukten, aber all dies kommt den Mitarbeitern des Unternehmens zugute. Reduzieren Sie die Kosten für die Reinigung des Wasserleitungssystems, wenn Sie die Formulierungen mit den Farb- und Aromakomponenten aufgeben.

Gebrauchsanweisung

Wie oben erwähnt, ist die Popularität der Verwendung des Mole-Reinigers auf seine Benutzerfreundlichkeit zurückzuführen. Die einfachste Benutzeranweisung für das Pfeifenreinigungswerkzeug Mole enthält alle für seine Verwendung notwendigen Informationen und ist bequem auf dem Etikett oder der Verpackung der gekauften Zusammensetzung angeordnet.

Betrachten Sie den Algorithmus zur Verwendung flüssiger Zusammensetzung:

  1. Zunächst wird die Mischung in einem verschlossenen Behälter geschüttelt.
  2. Dann aus der Phiole in den Abfluss von 200-250 Milliliter in Übereinstimmung mit den Sicherheitsvorschriften gegossen. Sie können Kunststoffbehälter der entsprechenden Größe verwenden, aber in Zukunft kann es ausschließlich für die Arbeit mit dieser Chemikalie verwendet werden.
  3. In der Pipeline gefüllte Mischung sollte dort für 1,5 bis 2 Stunden aufbewahrt werden.
  4. Dann sollte ein intensiver Wasserdruck in die Kanalisation eingeleitet werden. Manchmal weisen Hersteller auf die Verpackung hin, die sie benötigen, um warmes / warmes Wasser zu verwenden. Lesen Sie auch: "Mögliche Mittel zur Reinigung von Abwasserrohren - Vor- und Nachteile".

Vor was fürchten

Vergessen Sie nie, dass die Mole eine Verbindung ist, die eine reaktive Komponente von Natriumhydroxid enthält, die sehr gefährlich für die Haut ist. Da niemand eine chemische Verbrennung bekommen möchte, müssen Sie das Mittel sehr vorsichtig verwenden, und es ist am besten, Handschuhe zu verwenden, um mit chemischen Verbindungen zu arbeiten. Lesen Sie auch: "Was sind die Mittel für Rohre Mole - die Funktionen der Abwasserreinigung."

Kontakt mit der Haut oder Schleimhaut erfordert sofortiges Handeln von der betroffenen Person und denjenigen, die ihm helfen:

  • den betroffenen Bereich unter fließendem Wasser waschen;
  • Behandlung in einer medizinischen Einrichtung, wenn die Schleimhaut oder die Augen beschädigt sind.

Die gefährlichste Situation ist, wenn das Mittel oral in den Körper gelangt (in den Magen-Darm-Trakt):

  • das Opfer muss eine große Menge sauberes Wasser (von 2 Litern) trinken;
  • dringend einen Arzt aufsuchen (am besten einen Krankenwagen rufen).

Alle anderen Bestandteile des Maulwurfs stellen keine ernsthafte Gefahr für den Körper dar, aber sie sollten nicht damit experimentiert werden.

Nützliche Empfehlungen zur Verwendung der Mole

Viele Hausbesitzer, die diesen Reiniger wiederholt verwendet haben, haben ihre eigenen Geheimnisse für ihren Gebrauch und teilen sie bereitwillig mit anderen.

Es wird angenommen, dass zur Verbesserung der Wirksamkeit der Mole wie folgt sein kann:

  1. Bevor Sie die Verbindung in die Rohrleitung geben, müssen Sie sie einige Minuten lang mit heißem Wasser erwärmen.
  2. Wenn der Mole 1,5-2 Stunden im System blieb, ist es notwendig, Wasser hineinzuspülen und einen Kolben zu verwenden, um den Reinigungseffekt mechanisch zu verstärken.

Das Ergebnis

Daraus kann gefolgert werden, dass Sie mit einem bewährten Mole-Reinigungsmittel problemlos alle Verstopfungen entfernen können. Es ist ausreichend, die Bedienungsanleitung zu beachten und die Sicherheitsvorschriften beim Umgang mit Chemikalien zu beachten. Am Ende wird normales Leitungswasser Verunreinigungen entfernen und das Wasserleitungssystem wird wieder normal funktionieren.

Arbeitet der Mole an der Reinigung der Abwasserleitungen: Typen, Freigabeformulare, Anweisungen und Feedback zur Anlage

Verstopfen in Rohren ist das häufigste Problem von Abwasser- und Entwässerungssystemen. Und unter den zahlreichen chemischen Mitteln, um Blockaden aufzulösen und deren Auftreten zu verhindern, war der Mole für die Rohrreinigung immer populär. Über ihn und wird im heutigen Material diskutiert werden.

Wie ist es?

"Mole" ist eine Haushaltszubereitung, die für die Reinigung von Abwasser von Verschmutzungen und Hindernissen unterschiedlicher Komplexität bestimmt ist.

Zweck und Umfang

Als eine Alternative zum Kabelgarnitur üblicherweise für die Reinigung der Rohrleitungsreiniger „Mole“ verwendet wird als ein Mittel zur Verhinderung der systematischen der prophylaktische Verwendung Bildung von Schlamm Steckern verwendet, die mit dem normalen Betrieb des Abwassernetzes stören.

"Mole" wird nicht nur im Alltag eines gewöhnlichen Hauses oder einer Wohnung aktiv genutzt, sondern auch:

  1. Handels- und Gaststättenbetriebe;
  2. chemische Reinigung und Wäsche;
  3. medizinische Einrichtungen;
  4. Hotels;
  5. Schönheitssalons usw.

Zusammensetzung des Reinigungsmittels

Die wirksamen Bestandteile des Mole-Reinigers, unabhängig von der Form der Freisetzung, sind Alkalien, die für die Auflösung von Fetten verantwortlich sind:

  • Natriumhydroxid (Ätznatron oder Natronlauge), dessen Konzentration etwa 40 - 60% beträgt.
  • Kaliumhydroxid in einer Konzentration von 5 - 10%.

Der Anteil an aktiven Wirkstoffen gibt die Wirksamkeit der Drogenkontrolle bei Blockaden vor. In der Regel werden Reiniger mit der Bezeichnung "Turbo" / "Tornado" / "Reinforced" / "Ultra" (siehe Foto) effektiv mit Clogs fast jeder Komplexität behandelt.

Neben Alkalien umfasst die Liste der chemischen Inhaltsstoffe konsequent:

  • Modifizierte Ethylendiamintetraessigsäure (5-10%), Wasser weich machend und feste organische Einschlüsse weichend.
  • Nicht ionisierte Tenside (Tenside) in Konzentrationen von bis zu 10%, Aktivierung der chemischen Reaktion.
  • Destilliertes Wasser (5 - 25% - in flüssigen und gelförmigen Zubereitungen).

Einige Arten von "Mole" enthalten Aromen, die das Endreinigungsergebnis letztlich nicht beeinflussen.

Die Beschreibung der Inhaltsstoffzusammensetzung des Reinigungsmittels spiegelt der Hersteller notwendigerweise auf der Verpackung der Zubereitung wider.

Arten und Formen der Freisetzung eines Präparats "Mole"

"Mole" wird in drei Arten produziert:

  • Gel;
  • Flüssigkeit;
  • trocken (in Form eines Pulvers oder eines Granulats).

Das Verpackungsformat wird von der Verbrauchernachfrage bestimmt. Das am meisten nachgefragte Segment ist das für den Durchschnittsverbraucher bestimmte Segment:

  1. Für pulverförmige Produkte sind dies Päckchen mit einem Gewicht von 100-250 g., Für den einmaligen Gebrauch konzipiert, oder Packungen mit 1 kg für den wiederverwendbaren Gebrauch.
  2. Für Flüssigkeit und Gel - eine Kapazität von 250 ml. oder 1 Liter.

Für kommerzielle Einrichtungen wird der Reiniger üblicherweise in einem Konzentratformat in einem Behälter mit einem Volumen von 5 bis 10 Litern gekauft.

Gelartige Produkte, die sich durch eine dicke transluzente Konsistenz auszeichnen, gelten als die wirtschaftlichste. Langsam über die Oberfläche ausbreitend, umhüllt das Gel die Oberfläche des Rohrs und reinigt es.

Gelreinigungsmittel gelten im Vergleich zu anderen Arten als weniger wirksam, aber am wenigsten für die menschliche Gesundheit.

Mole-Gel wird vorzugsweise für die Entfernung von Stopfen verwendet, die sich flach im Abwassersystem befinden, und um die Ablagerung von Schmutz in der Rohrleitung zu verhindern.

Flüssigkeit

Flüssigkeit "Mole", obwohl es zu den billigsten Kategorie gehört, gilt als am effektivsten in Bezug auf tiefsitzende Blockaden.

Der einzige Nachteil ist die Notwendigkeit, vorsichtig mit der Chemikalie zu arbeiten. Wenn es hochkonzentriert ist, wenn es auf die Haut gelangt, verursacht es eine chemische Verbrennung.

Pulver und Granulat

Dry "Mole" wird in einem von zwei Formaten hergestellt: pulverisiert oder granuliert. Granulate enthalten in der Regel mehr Wirkstoff. Aber sie kommen schnell und gut mit starken Holzschuhen zurecht.

Einige Pulver sind ein Konzentrat, das eine Vorauflösung in Wasser erfordert.

Was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Arten?

Bei der Auswahl einer bestimmten Art müssen die spezifischen Merkmale jedes Tieres berücksichtigt werden:

  • Konzentration des Wirkstoffs, von der die Qualität der Rohrreinigung abhängt.
  • Zeitraum der Aktion: von ein paar Minuten bis 3 Stunden.
  • Die Art der Anwendung.

Warum gibt es Verstopfungen in den Rohren?

Der Hauptgrund für Blockaden ist die Verschlungenheit der Pipeline. So sind die meisten von ihnen nur in den Siphons und Kurven entstanden. Die Rohre verstopfen jedoch häufig und auf direkten Abschnitten des Abwassersystems, die durch eine unebene innere Oberfläche gekennzeichnet sind:

  1. Rauheit der Innenwände;
  2. das Vordringen der Dichtungen in den Stellen der Vereinigung der Leitungselemente: die Gummidichtungen, pakli usw.

Klammern Unregelmäßigkeiten, Fette, Lebensmittelreste und andere festen Siedlungsabfälle (Haar, Fischschuppen, etc.) werden aufeinander geschichtet und fest in schwerGewicht geklebt, um das Lumen in dem Rohr blockiert und die unangenehmen Geruch verströmen Verrottung.

Arbeitsprinzip von "Mole"

Umsetzen mit Fettölen und Kollagenablagerung, Wirkstoffe (Alkali in Verbindung mit einer Säure und einem oberflächenaktiven Mittel), Wärme abstrahlen, erweichen und spalten sie einen Beitrag zur Förderung von Verstopfungen und Auswaschen weiter in den Abwasserkanal unter normalen Laufwasser.

Vor- und Nachteile von Mole

Cleaner "Mole" hat eine Reihe von Vorteilen im Vergleich mit russischen und ausländischen Analoga:

  • Hohe Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Holzstöcken unterschiedlicher Komplexität.
  • Die Möglichkeit, auch schwierige Abschnitte der Pipeline zu reinigen.
  • Geschwindigkeit.
  • Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit.
  • Kein Schmutz, der sich bei der Arbeit mit einem Sanitärkabel nicht vermeiden lässt.
  • Erschwingliche Preiskategorie.

Der einzige Nachteil ist die Vorsicht bei der Verwendung des Medikaments. Bei der Kontaktaufnahme mit einer Chemikalie sollten jedoch sorgfältige Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.

Gebrauchsanweisung

Die Verwendung von "Mole" ist sehr einfach.

Um den Abwasserkanal zu reinigen, müssen die Rohrleitungen nicht demontiert werden. Das Produkt wird einfach in das Abflussloch der Spüle gegossen.

Vorsichtsmaßnahmen

Inhaltsstoffe von Mole sind nicht sicher für den Menschen. Ihr Kontakt mit der Haut oder den Schleimhäuten verursacht eine chemische Verbrennung, und der Augenkontakt führt zu einem Verlust des Sehvermögens. Der bei der chemischen Reaktion freiwerdende Schwefelwasserstoff verursacht Erstickung.

Die Einhaltung von Maßnahmen der passiven Sicherheit wird gesundheitliche Probleme vermeiden:

  • Führen Sie Arbeiten nur in Schutzhandschuhen aus.
  • Auf dem Gesicht ist es besser, eine Maske oder ein Beatmungsgerät zu tragen.
  • Es wird empfohlen, die Augen mit einer speziellen Brille zu schützen.

Wenn die gleichen Probleme nicht vermieden werden können, ist es notwendig:

  1. Waschen Sie die Kontaktflächen mit der Chemikalie, eine schwache Lösung von Borsäure und eine ausreichende Menge fließendes Wasser. Falls erforderlich, ärztlichen Rat einholen.
  2. Im Falle einer Vergiftung trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser und kontaktieren Sie sofort eine Poliklinik.

Methoden der Anwendung

Wie man dies oder das verwendet, verweist der Hersteller auf das Etikett.

  • Vor dem Abtropfen ist es wünschenswert, sich aufzuwärmen, geben Sie eine kleine Menge heißes Wasser hinein.
  • Flüssigkeit oder Gel bedeutet vor dem Umrühren, ohne den Deckel zu entfernen.
  • 200 - 250 ml Reiniger wird in die Abflussöffnung der Schale gegossen oder 100-150 g wird gegossen. Pulver.
  • Wenn Mole-Pulver verwendet wird, werden 200 ml Wasser langsam von oben gegossen.
  • Wartezeit vom Hersteller angegeben.
  • Bei einer ernsthaften Verstopfung wird es nicht überflüssig sein, für ein paar Minuten mit einem Kolben zu arbeiten und 2 Liter heißes Wasser in die Spüle zu gießen.
  • Am Ende von 5 - 10 Minuten wird die Rohrleitung mit fließendem Wasser gewaschen.

Wenn die Kanalisation stark verstopft ist und es nicht möglich war, sie von Anfang an zu reinigen, wird empfohlen, die Operation erneut zu wiederholen, wodurch die Expositionszeit verlängert wird.

Ist es möglich, dieses Mittel für Kunststoffrohre zu verwenden?

Zutaten der Mole sind 100% sicher für alle Arten von Rohren, inkl. und Plastik.

Wie bereite ich ein Haus-Analog von "Mole" vor?

Mit den üblichen Produkten des täglichen Lebens können Sie zuhause ein Analogon von "Mole" zubereiten:

In die Spüle werden 250 g (falls vorhanden, ätzendes) Natron gegossen und 100 ml Tafelessig gegossen. Schäumen markiert die Reaktion, um die Wirkung zu verbessern, wird empfohlen, das Abflussloch dicht zu schließen. Nach 10 - 15 Minuten wird das Abwassersystem zuerst mit Bitterkeit und dann mit kaltem Wasser gewaschen.

Zur Notiz! Es wird nicht empfohlen, Ätznatron in Kombination mit emaillierten Sanitärgeräten zu verwenden. es beschädigt unvermeidlich den Zahnschmelz.

200 g Salz und 100 g Soda werden gemischt und in 200 ml Wasser gelöst. Die resultierende Lösung wird in das Röhrchen gegossen und für 15 bis 30 Minuten gealtert. Dann müssen 5 - 10 Minuten mit einem Plunger arbeiten und innerhalb von 5 Minuten das Abwasser mit heißem Wasser ablaufen lassen.

Zur Notiz! Es ist zweifelhaft, dass die Volksmedizin mit einer komplexen Verstopfung zurechtkommt, aber um ihr Aussehen zu verhindern, sind diese Rezepte durchaus geeignet. Bestandteile in den Komponenten verhindern die Ablagerung von Fetten in den Rohren.

Bewertungen

Bewertungen über den Reiniger "Mole" sind überwiegend positiv. Bewährtes bedeutet ohne Probleme und bewältigt schnell die Beseitigung von Verstopfungen in der Kanalisation. Negative Bewertungen sind hauptsächlich mit einem stechenden Geruch verbunden, der während einer chemischen Reaktion freigesetzt wird.

Fazit

Sieh dir das Video an und vergiss nicht, unseren Kanal zu abonnieren. Reinigen Sie Ihre sanitären Einrichtungen und wir sehen uns wieder.

Mole - Mittel zum Reinigen von Rohren

Unter den vielen Haushaltschemikalien, die Hausfrauen helfen Ordnung im Haus zu halten, hält das Mittel zur Reinigung der Pfeifen "Mole" die Meisterschaft für mehrere Jahre.

Geprüfte Qualität, Benutzerfreundlichkeit, durchweg exzellentes Ergebnis - all dies unterscheidet das Produkt von ähnlichen Produkten auf dem Markt.

Das beste Werkzeug im Kampf gegen Holzschuhe

Verstopfte Rohre im Haus - ein häufiges und sehr unangenehmes Problem, mit dem man nicht immer gleich fertig wird. Die Menge an Reinigungsprodukten in den Geschäften ist riesig, aber wenn Sie einmal den Mole benutzt haben, um die Rohre zu reinigen, können Sie sich weigern, andere Medikamente zu wählen. Erste Mittel erschienen in den Regalen der Baumärkten bereits in der Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts, und haben immer noch nicht die Nachfrage aufgrund der behaupteten Eigenschaften vom Hersteller verloren, schnell und effektiv Blockaden zu beseitigen und Fettablagerungen und Schmutz auf der Innenseite der Rohre zu lösen. Natürlich ist das nicht der einzige Weg, wenn die Kanalisation im Privathaus verstopft wird, aber vielleicht am einfachsten.

Wenn Sie große Mengen benötigen, können Sie Natronlauge verwenden - es ist Teil der Reinigungschemie und macht einen guten Job.

Begeisterte Rückmeldungen von Verbrauchern über die Wirksamkeit der Verwendung eines Reinigers erscheinen regelmäßig im Netzwerk. Das ist verständlich: Clogs sind wirklich nicht in der Lage, der Wirkung von Wirkstoffen in der Zusammensetzung eines beliebten Mittels zu widerstehen.

Formen der Freisetzung

Zu Blockaden unterschiedlichster Komplexität und Komplexität benötigen unterschiedliche Wege. Der Hersteller, der diesen Umstand zur Verfügung gestellt hat, hat sich für die Ausgabe der chemischen "Mole" für Pfeifen in der Form von erwiesen:

Jede der Varianten der Mittel bekämpft erfolgreich mit komplexen Clogs. Daher ist die Gelform des Arzneimittels hauptsächlich zur Verhinderung und Beseitigung von kleinen Verunreinigungen in den Rohren gedacht. Das Produkt mit einer dicken Konsistenz fließt in das Rohr und gelangt allmählich zu allen Biegungen der Rohre und reinigt sie. Bei minimalen Kosten ist das Ergebnis das Beste. Bei starken Verstopfungen ist es effizienter, eine Flüssigkeit für die Rohrreinigung zu verwenden - sie wirkt schneller, aber die Menge an Material, die zur Beseitigung des Problems erforderlich ist, steigt deutlich an.
"Mole" in Granulat wird in der Produktion in kleinen Säcken für den einmaligen Gebrauch gegen Blockaden und als vorbeugende Maßnahme verpackt.

Konzentrierte (verstärkte) Mittel, die empfohlen werden, sich in einer großen Menge Wasser (mindestens 10 Liter) aufzulösen, bekämpfen aktiv stagnierende Phänomene in den Rohren in der Küche und im Badezimmer.

Zusammensetzung

Unabhängig von der Art der Freisetzung - Pulver, gelartige Substanz oder Flüssigkeit - ist die Zusammensetzung des Mittels immer gleich:

  • Natriumhydroxid (40-60%) ist eine aktive Chemikalie, aufgrund derer die Auflösung von angesammelten Verunreinigungen auftritt;
  • destilliertes Wasser (25%) für flüssige Formen;
  • Kaliumhydroxid (5-10%);
  • nichtionisierte Tenside (bis zu 10%);
  • Ethylendiamintetraessigsäure (5-10%) - als Füllstoff für einige Formen der Freisetzung.

Wie Mole funktioniert

Das Rohrreinigungsmittel wurde entwickelt, um Verstopfungen an schwer zugänglichen Stellen, die mechanisch schwer zu handhaben sind, zu entfernen. Die größte Menge an Verunreinigungen und Fettablagerungen sammelt sich im Knie des Rohres, an den Stellen der Biegungen, im Siphon, im Bereich zwischen den Teilen um die Gummidichtungen.

Das Auftreten von Verstopfungen an diesen Stellen ist auf die Ansammlung von Rückständen von Fett und Schmutz auf einer unebenen Oberfläche zurückzuführen. Nach und nach nehmen die Ablagerungen den freien Durchgang der Abflüsse durch das Rohr auf - es gibt eine Art Kork, der die Flüssigkeit nicht in die Abwasserkanäle fließen lässt.

Der Pfeifenreiniger, der in seiner Zusammensetzung aktive Chemikalien enthält, erweicht die Konsistenz der angesammelten Fett- und Schmutzpartikel und löst sie weiter, wodurch der Durchgang im Rohr frei wird. Nach Ablauf der empfohlenen Zeit ist es ausreichend, die Nachläufer gründlich mit einer großen Menge fließenden Wassers von den Wänden der Verunreinigung abzuwaschen.

Um den Effekt zu reduzieren, ist es besser, einen aromatisierten "Mole" zu wählen. Der Preis für dieses Medikament ist viel höher, so würde der Besitzer, dass zu entscheiden hat, für sie wichtiger ist: die Blockade für weniger Geld loszuwerden, aber mit der Gegenwart nicht zu attraktiven Aromen mit enhanced „Mole“ oder sauberem Röhrchen, ohne die Nase kneifen, aber zu einem hohen Preis.

Wie benutzt man die "Mole" um die Pfeifen zu reinigen, so dass das Ergebnis immer oben liegt? Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, müssen Sie die Rohre ein wenig erwärmen - lassen Sie heißes Wasser 5-10 Minuten laufen. Auf vorgewärmten Oberflächen ist die Verstopfung einfacher zu entfernen.

Nach der empfohlenen Zeit nach dem Start des Haushaltsmittels muss heißes Wasser (mindestens 2 Liter) in die zu reinigenden Rohre gegossen werden, um die Wirkung mit einem Kolben zu verstärken. Mechanische Reinigung zusammen mit Chemikalien hilft, die Verstopfung schneller und besser zu entfernen.

Vorteile von Mole

Die Vorteile von Haushaltschemikalien, die für die Reinigung von Rohren gegen Verstopfungen entwickelt wurden, sind vielfältig.

Benutzerfreundlichkeit

Mit Hilfe von "Mole" wird die Verstopfung durch mehrere einfache Handgriffe entfernt: Flüssige und gelartige Substanz wird einfach in den Abfluss gegossen, das Pulver wird zuvor mit Wasser aufgelöst. Nach dem Warten auf die notwendige Zeit genügt es, den Wasserhahn mit heißem Wasser zu öffnen, um die Reste der vom Produkt gelösten Stoffe wegzuspülen.

Geschwindigkeit der Aktion

Schwache Verstopfungen werden in wenigen Minuten zerstört, komplexe Verschmutzungen in den Rohren erfordern mindestens anderthalb Stunden Exposition gegenüber der Chemikalie.

Abwesenheit von Schmutz

Im Kampf gegen mechanische Verstopfungen - ein Kabel, ein Kolben - erscheint der im Rohr angesammelte Schmutz auf der Oberfläche der Spüle oder der Badewanne. Die Wirkung der Zubereitung "Mole" ist unsichtbar: An der Oberfläche entweichen Fettpartikel und Schmutz nicht, sondern werden nach der empfohlenen Auflösezeit mit Wasser abgewaschen.

Erschwinglicher Preis

Im Vergleich zu anderen Haushaltschemikalien unterscheidet sich "Mole" günstig im Preis. In diesem Fall ist die Wirksamkeit des Werkzeugs nicht geringer als bei ähnlichen Produkten.

Methode der Anwendung

Die Verwendung von Chemikalien im täglichen Leben ist mit Gesundheitsgefahren verbunden, daher sollten die Gebrauchsanweisungen, die an die Mole gestellt werden, streng befolgt werden.
Die Arbeit mit einem flüssigen Mittel beginnt mit dem Schütteln der Lösung in einem geschlossenen Behälter. Gießen Sie es in das Loch der Schale sollte vorsichtig sein, versuchen, nicht auf die Haut zu bekommen. Um sich zu schützen, ist es besser, alle Manipulationen in Schutzhandschuhen durchzuführen. 200-250 ml reichen aus, um den im Rohr gebildeten Klotz wirksam zu beeinflussen.

Die Granulate der pulverisierten "Mole" werden mit aller Vorsicht in die Spüle gelegt, wonach die Gläser mit heißem Wasser gegossen werden, um nicht zu spritzen. Das granulierte Produkt sollte etwa anderthalb Stunden im Rohr sein. Danach muss die Chemikalie mit heißem Wasser abgewaschen werden, das aus dem Wasserhahn entnommen wird - so wird der Pfropfen weggespült und es bleiben keine Spuren der Verstopfung zurück.

Mole und Kunststoffrohre

Moderne Küchen und Bäder sind mit einem größtenteils aus Kunststoff bestehenden Sanitärsystem ausgestattet. Die Frage stellt sich: Kann ich einen Maulwurf für Kunststoffrohre verwenden? Der Hersteller erklärt in solchen Fällen die Sicherheit der Verwendung von "Mole". Dies wird durch die Kunststoffverpackung des Produkts selbst bewiesen.

Hochwertige Kunststoffrohre sind in der Lage, den Auswirkungen verschiedener Flüssigkeiten, einschließlich aggressiver Chemikalien, standzuhalten. Daher verschwinden Bedenken, ob es möglich ist, Kunststoffrohre mit Hilfe von Haushaltschemikalien zu reinigen, vollständig. Chemikalien können mit komplexen Hindernissen und Schmutzansammlungen in den Rohren umgehen, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

Vorsichtsmaßnahmen

Um mögliche Verbrennungen auf der Haut zu vermeiden, die durch die Chemikalien in der Zusammensetzung verursacht werden, ist es notwendig, Handschuhe zu verwenden, um die Hände zu schützen, und eine Gesichtsmaske zu tragen, um die Aufnahme von Natriumhydroxid auf dem Gesicht zu verhindern.

Wenn jedoch der Kontakt mit der ätzenden Flüssigkeit nicht möglich ist, sollten Sie sofort alle Maßnahmen ergreifen, um die aggressiven Wirkungen des Arzneimittels auf die Haut und die Schleimhäute zu reduzieren. Dazu benötigen Sie:

  • Den betroffenen Bereich auf der Haut mit viel Wasser spülen;
  • Eine Chemikalie auf der Schleimhaut ist mit Komplikationen behaftet, so dass es im Falle von Augenschäden besser ist, sofort Hilfe von einem Arzt zu suchen.

Versehentliche Einnahme eines Mittels in den Körper ist lebensbedrohlich. Um die korrosive Wirkung von Substanzen im Magen-Darm-Trakt zu minimieren, müssen Sie mindestens 2 Liter Wasser trinken und sofort zu einer medizinischen Einrichtung gehen, um qualifizierte Unterstützung zu erhalten.

"Mole" - der beste Helfer in der Wohnung, der hilft, die skurrilsten Pfeifen in den Rohren zu bewältigen und eine qualitativ hochwertige Vorbeugung des Abwassersystems zu gewährleisten.

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte ein Textfragment und drücken Sie Strg + Enter.

Mole für die Rohrreinigung: Wir verstehen seine Eigenschaften sehr genau

Unseren Großmüttern bekannt ist Mole - ein Werkzeug zur Reinigung von Rohren vor Verstopfungen - ist in unseren Tagen immer noch relevant.

Und obwohl sich die chemische Zusammensetzung von Abwasser und Abwasserrohrmaterialien in den letzten 30 bis 40 Jahren erheblich verändert hat, sind die Hauptbestandteile der populären Mittel immer noch erfolgreich, um ihre Aufgabe heute zu erfüllen.

Warum also ist die Methode der Reinigung von Rohren mit Hilfe der Mole so beliebt?

Lassen Sie uns seine Vorzüge verstehen:

  1. Für den Gebrauch muss der Siphon nicht unter der Spüle demontiert werden. Gießen Sie einfach den Inhalt in die Abflussöffnung.
  2. Fehlen von Schmutz (im Gegensatz zur Reinigung von Rohren mit einem Metallkolben auf einem flexiblen Kabel);
  3. Die Wartezeit für das Reinigungsergebnis ist minimal;
  4. Das Mittel ist immer einsatzbereit;
  5. Der Preis ist viel niedriger als alle anderen Analoga auf dem Verbrauchermarkt für Haushaltschemikalien.

Mittel "Mole" ist gut mit einem klassischen Vantuzom kombiniert.

Der von ihm entwickelte Druck reicht aus, um Rückstände in den von der "Mole" aufgeweichten Abwasserrohren besser auswaschen zu können.

Der Maulwurf in Kombination mit dem Kolben ist die ideale Option zur Bekämpfung von Holzschuhen

Verkauft in Haushalts Chemie speichert Krot Mittel zur Reinigung von Rohren ist:

  1. halbtransparente Flüssigkeit (häufiger dunkelbraun);
  2. körniges Pulver;
  3. Gel.

Bedeutet "Mole" in Granulat

Chemische Formel

Maulwurf, um Blockaden zu beseitigen

Mole Zusammensetzung, unabhängig von der physikalischen Form (Flüssigkeit oder Pulver), umfasst die folgenden chemischen Komponenten:

  • Natriumhydroxid (40-60%);
  • destilliertes Wasser (5-25%);
  • Kaliumhydroxid (5-10%);
  • Tenside (10%) oberflächenaktive Substanzen;
  • EDTA-Füllstoff (5-10%) ist Ethylendiamintetraessigsäure.

Einfluss des Produkts auf feste Schichten

Im wesentlichen sind die Mittel zur Reinigung von Rohren, deren Zusammensetzung eine anorganische Alkalilösung ist, in Kombination mit aktiven Zusätzen eine Möglichkeit, Ablagerungen in den Abwasserrohren zu beseitigen.

Meistens sind die Orte solcher Verstopfungen in Abwasserrohren:

  • Biegungen;
  • Knie;
  • Siphons;
  • Gummidichtungen in Kunststoffrohren;
  • in die gusseisernen Elemente schleppen.

Fetthaltiges Abwasser

Mit anderen Worten, Orte, an denen feste Rückstände eine unebene Oberfläche, Schwünge und Vorsprünge "fangen" können und als Grundlage für die Ansammlung und Schichtung anderer Abfälle dienen.

Zusätzlich, pflanzliche und tierische Fett ist ein Haftgrund für den Kollagenfasern, und diejenigen, die bereits wächst Wucherungen, die deutlich den Wasserfluss behindern und eine Quelle von unangenehmen Gerüchen liefern, so ist es notwendig, als unclog Rohre zu denken.

Substanzen, die in der Mole enthalten sind, helfen, Lebensmittel- und Haushaltsrückstände aufzuweichen und zu zersetzen, die nicht mit fließendem Wasser abgewaschen werden.

Die am schwierigsten zu entfernenden Rückstände in Abwassersystemen sind:

  • pflanzliche und tierische Fette;
  • Proteine;
  • Salze von Fettsäuren;
  • Kollagenfasern (Menschen- und Tierhaare, Fischschuppen).

Es ist auf ihre Zerstörung und leitete die Aktion aller aktiven Komponenten der Mittel zur Reinigung von Abwasserrohren.

Arten von Paketen und Dosierungen

Maulwurf Turbo 5,5 kg

Die Vielfalt der Formen erklärt sich durch die Nachfrage nach dem Haushaltchemikalienmarkt, so dass es keine Schwierigkeiten gibt, das Abwasserrohr zu räumen. Für einige Käufer ist eine kleine Menge Geld vorzuziehen, um es einmal anzuwenden, während für andere eine größere Anzahl von "Mole" auf das Vorhandensein einer ausreichend großen Anzahl von Sanitärvorrichtungen oder der Abwassermenge zurückzuführen ist.

Unter solchen "Großhandels" -Käufern herrschen:

  • chemische Reinigung;
  • Wäsche;
  • Catering-Einrichtungen;
  • Hotels und Hotels;
  • Schönheitssalons, Friseure, etc.

Volumen in 5,5 Liter "Mole" ermöglichen es den Käufern, sich mit zuverlässigen Mitteln zur effektiven Beseitigung von Blockaden zu versorgen.

Schließlich übersteigt die Abwassermenge in solchen Anlagen die Anforderungen von Standardwohnungen mehrmals.

Wichtiger und unangenehmer Geruch, der das Werkzeug veröffentlicht, so dass für kommerzielle Strukturen Hersteller oft Lösungen herstellen, die verschiedene Aromen enthalten und den chemischen Geruch stören.

Natürlich sind solche Zusammensetzungen teurer, obwohl alle diese Zusätze das Erhalten des gewünschten Ergebnisses nicht beeinträchtigen.

Deshalb, wenn Sie Ihre Kanalisation reinigen und nicht für diese Prozedur extra bezahlen wollen - dann wählen Sie Mole ohne Farbstoffe und Aromen.

Methode der Anwendung

Es ist die Leichtigkeit der Verwendung des Mole-Tools und hat es für eine lange Zeit populär gemacht. In unserem Land, in fast jedem Haus, verwendeten Besitzer mindestens einmal in ihrem Leben ein Werkzeug zum Reinigen der Rohre des Maulwurfs - die Anweisung auf dem Etikett gedruckt gibt alle notwendigen Daten für den Einsatz.

Etikett mit Anweisungen für die Verwendung von "Mole"

Der Algorithmus zur Verwendung des Mole-Tools ist ziemlich einfach.

Wenn Sie ein flüssiges Produkt verwenden, ist es notwendig:

  1. Schütteln Sie den Inhalt des Fläschchens oder der Dosen;
  2. gießen Sie 200-250 ml Flüssigkeit aus der Flasche in das Abflussloch der Schale und beachten Sie dabei die Vorsichtsmaßnahmen;
  3. in diesem Zustand für 1,5-2 Stunden stehen lassen;
  4. Den Abwasserkanal mit viel Wasser spülen.

Rohrreinigung - Mole bei der Arbeit

Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit Mole

Natriumhydroxid, das als Hauptwirkstoff verwendet wird, ist gefährlich für den Menschen und wenn es auf die Haut gelangt, kann es eine chemische Verbrennung verursachen. Deshalb sollten Sie bei der Verwendung Vorsicht walten lassen.

Bei Kontakt mit der Haut oder der Schleimhaut sollte die Person:

  • die betroffene Haut sofort mit fließendem Wasser waschen;
  • Bei Kontakt mit dem Auge einen Arzt rufen.

Das Mittel ist besonders gefährlich, wenn es im Magen-Darm-Trakt eingenommen wird.

In solchen Fällen sollte das Opfer:

  • viel Wasser trinken (mindestens 2 Liter);
  • sofort einen Arzt aufsuchen.

Andere Komponenten, wie Tenside oder Ethylendiamintetraessigsäure, sind nicht besonders gefährlich, kontaktieren sie aber nicht absichtlich.

Hilfreiche Ratschläge

Viele Hausfrauen, die das Mole-Tool aktiv nutzen, teilen die Geheimnisse ihrer erfolgreichen Anwendung.

Ihrer Meinung nach kommt er besser mit der Umweltverschmutzung zurecht, wenn

  1. Bevor es in das Abflussloch gegossen wird, öffnen Sie es für ein paar Minuten mit warmem Wasser, um das Abwasser warm zu machen.
  2. Gießen Sie nach 1,5 Stunden einen halben oder zwei Liter Wasser und verwenden Sie den Kolben, damit der Mole tiefere Schichten von kalkigen und fetthaltigen Ablagerungen durchdringen kann;

Fazit: Mit einem alten und bewährten Mole - die Reinigung der Rohre wird zu einem kurzen und unkomplizierten Warten. Aktive chemische Komponenten erweichen und lösen Adhäsionen an den Wänden des Abwasserkanals, und fließendes Wasser wird sie in das Kanalisationssystem der Stadt einspülen und die Funktionalität vollständig an Ihre Leitungen zurückgeben.

Reinigung von Rohren mit Hilfe von "Mole"

In jedem Haus gibt es oft Probleme mit Verstopfungen von Abwasserrohren. Um mit der Situation fertig zu werden, wird es helfen: einen Kolben, ein Sanitärseil oder chemische Präparate, von denen die Mole für die Rohrreinigung die populärste ist.

Mittel zum Reinigen der Rohre "Mole"

Zusammensetzung der Chemikalie

Pipe Cleanser Mole ist am effektivsten für die Entfernung:

  • Fettablagerungen, die sich beim Abwasch angesammelt haben;
  • Protein und andere organische Verbindungen;
  • verschiedene Kollagenverbindungen;
  • große Rückstände von Lebensmitteln und Papier.

Darüber hinaus "Mole" schnell und vollständig in der Lage, unangenehme Abwassergerüche zu beseitigen.

Das Aufspalten von Verstopfungen erfolgt aufgrund der Zusammensetzung der Chemikalie, die beinhaltet:

  • der Wirkstoff ist Natriumhydroxid. Der Anteil dieser Verbindung am Gesamtvolumen der Substanz beträgt 40% bis 60%. in anderer Weise kann diese Substanz Ätznatron oder Ätznatron genannt werden;
  • gewöhnliches destilliertes Wasser (Komponentenanteil - 5% - 25%);
  • Kaliumhydroxid, das eine Hilfssubstanz ist (nicht mehr als 10%);
  • andere Wirkstoffe (Tenside, EDTA).

Arten der Mole

Ein modernes Mittel zur Reinigung von Rohren Mole kann auf zwei Arten klassifiziert werden:

  • nach Art der produzierten Arten;
  • durch die Menge an aktiver Substanz.

Arten von Fonds in Abhängigkeit von der Form der Freisetzung

Reiniger für Rohre Mole kommt in Form von:

  • Flüssigkeit, die in den meisten Fällen transparent ist und einen dunkelbraunen Farbton hat;

Mole in flüssiger Form

  • Granulat;

Die beliebtesten für die Reinigung von Rohren im Badezimmer oder in der Küche sind flüssige und gelförmige Formen. Um den Abwasserkanal in der Toilette zu reinigen, ist es geeigneter, ein granuliertes Produkt für eine längere Wirkungsdauer zu verwenden.

Arten von Mole, abhängig von dem Anteil der aktiven Substanz

Je nach Wirkstoffanteil im chemischen Reinigungsmittel wird die "Mole" unterteilt in:

  • ein Profi, der die "stärkste" Droge ist;

"Mole professional" - eine Vorbereitung für extrem starke Hindernisse

  • Vermögenswert. Das Mittel ist der ersten Formulierung hinsichtlich des Wirkstoffgehaltes etwas unterlegen, wirkt aber schnell und zuverlässig;

"Aktiv" ist in den meisten Fällen optimal

  • Turbo. Es wird zur Reinigung von Verstopfungen in Toiletten oder anderen schwer zugänglichen Stellen verwendet;

"Turbo" eignet sich für die Reinigung von schwer zugänglichen Stellen

  • Blockaden beseitigen. Der Schwächste durch Aktivität bedeutet. Es wird hauptsächlich verwendet, um kleine Verstopfungen in der Küche oder im Badezimmer zu entfernen, sowie das Auftreten von Verstopfungen zu verhindern, was empfohlen wird, einmal in 2-4 Monaten zu erfolgen.

Das "schwächste" bedeutet

Bio-Maulwurf

In einer separaten Kategorie kann mit "Bio-Mole" identifiziert werden.

Bio-Mole eignet sich zur Reinigung von komplexen Abwassersystemen

Das Produkt eignet sich nicht nur für die Reinigung von Abwasserrohren, sondern auch für Fettabscheider, die an lokale Abwasserbehandlungssysteme angeschlossen sind. Das Präparat kombiniert die stärksten Bakterien und Enzyme, die zur schnellen und vollständigen Zersetzung von Abfall im Abwassersystem beitragen.

Die Verwendung eines Reinigers zum Reinigen von Rohren vor Verstopfungen

Die Reinigung der Rohre von Mole erfolgt gemäß den Empfehlungen auf der Verpackung der Ware.

Art der Anwendung des auf der Verpackung angegebenen Produkts

Nach den Empfehlungen der Hersteller werden die Rohre nach folgendem Schema gereinigt:

  1. es wird das Mittel ausgewählt, das am besten geeignet ist, das entstandene Problem der Blockierung zu lösen. Die Hauptparameter der Auswahl sind der Ort der Verstopfung und ihre Schwere. Bei größeren Hindernissen wird empfohlen, aktivere Substanzen zu verwenden;
  2. Lesen Sie sorgfältig die Informationen auf dem Etikett des ausgewählten Produkts.
  1. "Mole zum Reinigen von Rohren" kann die Gesundheit des Menschen beeinträchtigen, daher wird empfohlen, die Reinigung in Gummihandschuhen durchzuführen;

Tragen Sie das Produkt nur nach dem Schutz der Haut der Hände auf

  1. im erforderlichen Volumen wird das Mittel in die Abwasserrohre oder direkt in die Spüle, das Bad oder die Toilettenschüssel eingeführt;

Verwendung einer Chemikalie

  1. die erwartete Zeit wird erwartet. Um das beste Ergebnis zu erhalten, kann die Zeit um 30-60 Minuten erhöht werden;
  2. Die gereinigte Fläche wird mit viel heißem Wasser gespült, außer in der Toilette.

Beginnen Sie die Reinigung der Rohre mit sanfteren Mitteln "Mole" empfohlen. Wenn solche Einrichtungen die Blockade nicht bewältigen, kann auf mehr Wirkstoffe zurückgegriffen werden. Es ist zu beachten, dass nicht alle Werkzeuge für Kunststoffrohre verwendet werden können. Um Missverständnisse zu vermeiden, wird empfohlen, dass Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen, bevor Sie die Chemikalie verwenden.

Methode der Anwendung von "Bio-Mole"

Chemisch bedeutet "Bio-Mole" kann die Abwasserrohre und Fettabscheider reinigen.

Um die Rohre zu reinigen, benötigen Sie:

  1. das Produkt in warmem Wasser auflösen. Zum Reinigen von 15 m langen Rohren sind 50 ml Mole und 10 l Wasser erforderlich.
  2. gießen Sie die resultierende Lösung in alle Entwässerungsöffnungen des Abwassersystems, dh in die Spüle, Badewanne, Waschbecken, Toilette;
  3. Nach Ablauf einer bestimmten Zeit, die auf der Verpackung angegeben ist, spülen Sie das gesamte Abwassernetz mit reichlich Wasser aus. Dieser Vorgang kann vermieden werden, wenn das Produkt am Abend gefüllt wird, nachdem das Abwassersystem vollständig benutzt wurde;
  4. Wenn die erste Anwendung die Blockierung nicht beseitigt, muss die Prozedur mehrmals wiederholt werden, bis das Problem vollständig gelöst ist.

Die tägliche Norm des Präparats "Bio-Mole" für die kontinuierliche Reinigung des Fettabscheiders, mit einer Kapazität von nicht mehr als 1000 Litern, ist 100ml. Um die Blockade in dem Gerät, die durch die vorzeitige Verwendung von Reinigungsmitteln zu beseitigen erforderlich, eine einmalige Vorrichtung viermal die Dosierung geben, dh für Geräte mit einer Leistung von weniger als 1000 Litern benötigen 400ml bedeutet.

Das Reinigungsmittel für Mole-Pfeifen ist in der Bevölkerung beliebt, weil es niedrige Kosten und große Effizienz hat. Das Tool kann eine Vielzahl von möglichen Blockaden unabhängig von ihrem Standort zerstören.

Mole - Mittel zur Reinigung der Pipeline

Noch lange Zeit, als es anstelle von Kunststoffrohren Kanalisationen aus Metall gab, wurde ein solches Werkzeug wie "Maulwurf" benutzt, um sie von Holzschuhen zu befreien. Es ist so populär geworden, dass heute fast jeder Maulwurf als Maulwurf bezeichnet wird.

Werkzeuge für die Rohrreinigung

Trotz der Tatsache, dass sich die Zusammensetzung der Stoffe, die sich in der Kanalisation angesammelt haben, im Laufe der Zeit verändert hat, bleibt die Zusammensetzung der Mole weiterhin praktikabel, was bedeutet, dass sie auch heute noch relevant ist.

Woraus besteht Mole?

So, heute wird der Reiniger für Rohre Mole in drei Arten verkauft:

  • Halbtransparente Flüssigkeit, die meistens eine dunkelbraune Farbe hat;
  • Pulver in Form von Granulaten;
  • Und das übliche Gel.

Ich muss sagen, dass die Zusammensetzung, genau die chemische Zusammensetzung, nicht von dem Zustand abhängt, in dem sich die Substanz befindet. Die ungefähre chemische Zusammensetzung ist wie folgt:

  • Destilliertes Wasser (etwa 5 bis 25%);
  • Oberflächenaktive Mittel, insgesamt 5 bis 10%;
  • Natriumhydroxid ist das Hauptelement, das in einer großen Menge enthalten ist - von 40 bis 60%;
  • Ethylendiamintetraessigsäure - es wirkt als Füllstoff. Sein prozentualer Anteil beträgt 5-10%.

Mole zum Reinigen von Rohren

Wie es funktioniert

Wie aus der Zusammensetzung ersichtlich ist, ist eine Flüssigkeit oder ein Gel aus solchen Verstopfungen in ihrem Wesen eine Lösung von anorganischem Alkali, das in seiner Zusammensetzung ebenfalls aktive Zusätze aufweist.

Um zu verstehen, wie eine solche Zusammensetzung mit verschiedenen Sedimenten umgehen kann, ist es notwendig, die Orte ihrer Akkumulation und ihres Charakters zu betrachten.

Verstopfungen treten am häufigsten an folgenden Stellen auf:

  • Biegungen der Pipeline;
  • Verschiedene Nähte, zum Beispiel das Gelenk von zwei Knien;
  • Siphons;
  • Einige nicht glatte Materialien, zum Beispiel Dichtungen, Gummidichtungen und so weiter;
  • Wenn es sich um die metallischen Kanalisationen handelt, so ist eine weitere Stelle der Ansammlung des Schlammes jede Verbindung, die das Tau hat.

Es ist ersichtlich, dass Verstopfungen am häufigsten auftreten, wenn sich große Speisereste einfach an etwas festsetzen können, dh an Fugen, Vorsprüngen, Schwüngen, Unregelmäßigkeiten und Rauhigkeiten und so weiter.

Verwendung von flüssigen Molen und Pulver

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass pflanzliche Fette als Leimlösung dienen und Kollagenfasern untereinander verbinden. Diese wiederum "kleben" mit anderen Substanzen, das heißt, irgendwann überwachsen.

So erweichen die Stoffe, die im Reinigungsmittel enthalten sind, diese und manche lösen sich sogar auf. Kleinere Substanzen unter fließendem Wasser werden einfach aus Abwasserrohren ausgewaschen.

Die größten Schwierigkeiten werden durch folgende Stoffe verursacht:

  • Fette, sowohl Gemüse als auch Tiere;
  • Proteine;
  • Salze verschiedener Fettsäuren;
  • Haare, Schuppen von Fischen und andere, dh Kollagenfasern.

Ich muss sagen, dass die Zusammensetzung in der Mehrzahl darauf abzielt, genau diese Stoffe zu enthärten und aufzulösen, da sie die Grundlage für fast jede Blockierung bilden.

Welche Art von Verpackung wird verkauft Mole

Da sich dieses Instrument in der Bevölkerung verbreitet hat, produziert die Industrie es in verschiedenen Behältern, Formen und Typen, abhängig von den Bedürfnissen aller Verbraucherkategorien, sei es eine Hausfrau oder eine Wäscherei.

Verschiedene Behälter für Mole

Zum Beispiel werden die größten Container am häufigsten von solchen Verbrauchern verwendet:

  • Chemische Reinigung;
  • Wäsche Pflanzen;
  • Alle gastronomischen Einrichtungen, von Fabrikkantinen bis zu Restaurants;
  • Hotels, Hotels, Hostels;
  • Friseure, Maniküre Salons und andere ähnliche.

Sie produzieren kleine Einwegbeutel, die 250 Gramm Pulver oder die gleiche Menge Gel wiegen. Es gibt auch verschiedene Liter Flaschen mit flüssigen oder Kilogramm Pulverpackungen. Das größte Volumen gilt als ein Container von 5,5 Lira konzentriertem Material.

Wichtig! Jetzt können Sie Substanzen mit Aromen finden. Wir müssen sofort sagen, dass sie das Endergebnis nicht beeinflussen.

Sobald die Verstopfung beseitigt ist, verschwindet der unangenehme Geruch. Für einen endgültigen Sieg über ihn, können Sie jedes Shampoo hinzufügen, während Sie Geld sparen, da die oben genannten Mittel teurer sind.

Verwendung von flüssigen Molen

Methode der Verwendung

Zu den Faktoren, die bei der Popularität dieses Tools eine entscheidende Rolle gespielt haben, gehört nicht nur seine hohe Effizienz, sondern auch die Einfachheit, mit der diese Effizienz erreicht wird.

Ich muss sofort sagen, dass die Gebrauchsanweisung für jedes Paket gilt.

Schritt für Schritt kann der gesamte Algorithmus wie folgt beschrieben werden:

  • Vermischen Sie das Pulver gründlich oder schütteln Sie Gel und Flüssigkeit;
  • Ungefähr 200-250 Gramm Flüssigkeit werden in die Spüle gegossen. Wenn Puder verwendet wird, dann wird Puder gefüllt, Wasser wird allmählich gegossen;
  • Es bleibt nur noch ein paar Stunden zu warten;
  • Nach dieser Zeit müssen Sie das Wasser anschalten (maximaler Kopf) und den Wasserhahn für 5-10 Minuten eingeschaltet lassen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑

Sicherheitsmaßnahmen

Da die chemische Zusammensetzung eines derartigen Pulvers oder einer solchen Flüssigkeit für den Menschen ziemlich unsicher ist, muss beim Arbeiten darauf geachtet werden. Das Wichtigste ist sicherzustellen, dass die Substanz nicht in die offenen Bereiche der Haut und besonders auf die Schleimhäute gelangt.

Verwendung eines Pfeifenreinigers

Sollte dies dennoch geschehen, sollten Sie Folgendes tun:

  • Spülen Sie die Haut mit fließendem Wasser;
  • Wenn es einen Kontakt mit der Schleimhaut gibt, sollte die Spülung reichlich und lang sein, und dann ist es am besten, einen Arzt aufzusuchen.

Allerdings ist alles viel komplizierter, wenn die Substanz ins Innere gelangt ist, durch den Magen-Darm-Trakt oder durch die Atemwege. In diesem Fall sollten Sie Folgendes tun:

  • Trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser;
  • Sofort einen Arzt aufsuchen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis ↑

Einige nützliche Tipps

Neben dieser Art der Anwendung gibt es ein paar Tricks. Zum Beispiel sollte der Abfluss vor der direkten Anwendung leicht aufgewärmt sein.

Dies wird durch einen herkömmlichen offenen Wasserhahn mit heißem Wasser für 5-10 Minuten erreicht.

Nachdem die Substanz überschwemmt ist, ist es notwendig, eine Stunde zu warten, dann das Wasser einzuschalten und die Entlüftung zu betätigen. Als nächstes ist es notwendig, das Wasser mit Schmutz abzulassen, ein wenig frischen Reiniger hinzuzufügen und für eine weitere Stunde zu verlassen.

Fazit: Wie Sie sehen können, ist das Tool zwar alt, aber heute recht effektiv. Dies führte zu seiner großen Popularität, und einfache Zutaten, die seine Zusammensetzung ausmachen, machen es sogar billiger als ausländische Analoga.

Mole Werkzeug für Rohrreinigung - Zusammensetzung, Anweisung

Trotz der Tatsache, dass Haushaltswarengeschäfte ständig mit einem neuen Warensortiment aufgefüllt werden, sagen die meisten Verbraucher nicht "Nein" zu alten, bewährten Methoden. Dazu gehört ein solches Werkzeug zum Reinigen von Rohren wie Mole.

Es wird seit vielen Jahren verwendet, schon Mitte des 20. Jahrhunderts wurde es bereits hergestellt. Und vor dieser Zeit wird die Wirksamkeit dieses Produktes zum bestimmenden Faktor bei der Auswahl.

Mole gehört zu chemischen Substanzen, die in das Rohr gelangen, schnell Fett- und Schmutzansammlungen auflösen.

Zahlreiche positive Kundenberichte bestätigen die hervorragenden Eigenschaften des Produkts und lassen erwarten, dass jedes "Problem" in der Wasserleitung ohne Schwierigkeiten und in kurzer Zeit behoben wird.

Zusammenfassung des Artikels

Erfahren Sie die Zusammensetzung der Droge

Beschreiben Sie die Mittel zur Reinigung der Rohre "Mole", sollte beachtet werden, dass die Zusammensetzung immer gleich sein wird, obwohl es in einer Vielzahl von Formen angeboten wird. Es geschieht in Form eines Pulvers, aber Sie können eine flüssige Version oder in Form eines Gels kaufen.

Die Zusammensetzung jeder Variante wird wie folgt sein:

  • Natriumhydroxid. Diese Komponente ist das aktive Hauptelement. In "Mole" dauert es zwischen 45 und 60%.
  • Destilliertes Wasser wird zu den flüssigen Analoga gegeben. In solchen Situationen nimmt sie ein Viertel.
  • Ein Zehntel der Mittel wird mit Kaliumhydroxid eingenommen.
  • Und auch ein Zehntel der Zusammensetzung ist mit nichtionisierten Tensiden besetzt.
  • Und der gleiche zehnte Teil ist mit dem Füllstoff (Ethylendiamintetraessigsäure) besetzt.

Wie das Produkt angewendet wird

In Anbetracht der Mole für die Reinigung von Rohren, müssen Sie darauf achten, dass es in seiner Einfachheit der Verwendung unterscheidet, bestätigt die Anweisung vollständig diese Worte.

Empfehlungen für den Einsatz:

  • Eine Spezies, die vor dem Gebrauch eine flüssige Form hat, wird empfohlen, gut zu schütteln.
  • Nicht mehr als ein Glas Substanz wird in die Abflusslöcher gegossen. Daher ist es notwendig, aufmerksam zu sein, sonst wird das Mittel auf die Haut der Hände oder in die Augen fallen.
  • Wenn das Produkt in Pulverform vorliegt, werden die Pellets genau in den Abfluss gegossen, und 500 g Wasser werden hinzugefügt.
  • Das Medikament benötigt anderthalb Stunden für die Aktion. Nach dieser Zeit wird empfohlen, das Netzwerk mit heißem Wasser zu waschen.

Maßnahmen

Solche Orte in der Pipeline, wie: ein Siphon, eine Biegung, ein Knie und ein Gelenk mit Gummidichtungen, sind "komplex", wo Verstopfung sehr oft gebildet wird. In ihnen wird die Verschmutzung an der Oberfläche der Teile gefangen.

Auf ihrer gesamten Oberfläche bildet sich ein Fettfilm, an dem sich später Schmutz festsetzt. Dadurch verengt sich das Lumen der Röhre und es erscheint ein Korken, der den Fluss der Flüssigkeit nicht bewirkt.

Die Chemikalien, die in der Mole verfügbar sind, erweichen und verdünnen die Cluster, nach einer solchen Exposition wird alles leicht mit einer fließenden Flüssigkeit abgewaschen.

Über Sorten der Droge

In den Homeshops findet sich "Mole" in verschiedenen Paketen und es passiert in dieser Form:

  • halbtransparente Flüssigkeit;
  • Pulver in Granulatform;
  • in Form eines Gels.

Um unser Produkt für die Reinigung bequem nutzen zu können, bietet der Hersteller eine Vielzahl von Verpackungsmöglichkeiten an.

Dies sind kleine Tanks für eine oder zwei Anwendungen. Diese Option ist praktisch zum Reinigen von Rohren in Wohnungen.

Und für große Unternehmen bieten Gastronomiebetriebe, Hotels, Wäschereien und andere Organisationen große Pakete an. Sie haben ein Volumen von fünf bis zehn Litern.

WICHTIG! Bedeutet "Mole" von verschiedenen Herstellern. Ihre Waren unterscheiden sich geringfügig im Anteil der Wirkstoffe, so dass sie unterschiedliche Wirkungszeiten haben. Die Qualität des Ergebnisses ist in keiner Weise effektiv, erfordert jedoch ein sorgfältiges Studium der Anweisungen.

Gel. Das Mittel dieser Art zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Wirkstoffen aus, das Mittel dringt schnell an den Ort der Schmutzansammlung und entfernt es intensiv. Verwenden Sie diese Art kann für jedes Rohrmaterial sein.

Mole in Form eines Gels zur Reinigung von Rohren gilt als die wirtschaftlichste Option. Seine dicke Konsistenz führt zu einer langsamen Ausbreitung über die Oberflächen der Rohre, daher wird die Zubereitung sehr sparsam eingesetzt.

Trockene Mischung. Diese Option ist praktisch, da sie in kompakten Taschen verkauft wird.

Flüssigkeit bedeutet. Wird verwendet, um sehr komplexe Hindernisse zu entfernen. Zum Beispiel, wenn die Ansammlung von Fett vollständig die Röhre blockiert.

WICHTIG! Dieses Medikament produziert mehrere Modifikationen: ein Asset, ein Turbo, ein Profi. Die höchste Konzentration an ätzenden Elementen ist in der Option für Rohrreinigung - ein Profi.

Vorteile dieses Produkts

  • Schnelle Wirkung. Der Schlamm löst sich innerhalb von anderthalb Stunden auf.
  • Einfach zu bedienen. Die Mischung muss nur gegossen werden, um die notwendige Zeit zu halten und mit Wasser abzuwaschen.
  • Diese Methode ist sauber, wenn Sie es mit einem Kabel vergleichen.
  • Der Preis. Und dabei unterscheidet sich diese Option vorteilhaft von ausländischen ähnlichen Optionen und ist ihnen in Bezug auf Sicherheit und Wirkung der Handlung absolut nicht unterlegen.

Vorsichtsmaßnahmen

Die in diesem Produkt enthaltenen chemischen Bestandteile erfordern eine sorgfältige Handhabung.

Bedenken Sie beim Umgang mit dem Medikament:

  • Vergessen Sie zu Beginn der Reinigung keine Schutzhandschuhe.
  • Wenn das Produkt aus irgendeinem Grund auf der Haut ist, muss es sofort mit einer großen Menge Flüssigkeit gewaschen werden. Wenn sich an der Kontaktstelle Rötungen bilden, wird empfohlen, Bepanten darauf anzuwenden.
  • Bei Berührung mit den Augen sofort mit Wasser abwaschen und sofort einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn Sie in den Verdauungstrakt gelangen, müssen Sie dringend einen Krankenwagen rufen. Ein Opfer vor der Ankunft von Ärzten muss viel Wasser trinken.

Einige wichtige Tipps

Seit langer Zeit haben die "Mole" große Erfahrung gesammelt. Hier sind einige Tipps, die helfen werden, den Effekt der Aktion zu erhöhen:

  1. Bevor Sie Mole gießen, müssen Sie das Rohr erwärmen. Dazu wird empfohlen, fünf oder zehn Minuten heißes Wasser durchzulassen.
  2. Nach Ablauf der Operation werden zwei oder drei Liter Flüssigkeit in das Netzwerk gegossen und ein Kolben wird verwendet. So wird der Agent in jeder Schmutzschicht besser und macht ihn weicher.
  3. Lassen Sie das Produkt nicht lange ohne Nachspülung. Ätzende Substanzen zerstören Rohre, und dies verkürzt die Lebensdauer der Pipeline.
  4. Um das Netzwerk vollständig zu spülen, müssen Sie mindestens zwanzig Liter heißes Wasser verwenden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Mole-Werkzeug für die Rohrreinigung eine schnelle und effektive Entfernung von Verunreinigungen in der Rohrleitung ermöglicht.

Die enthaltenen Wirkstoffe lösen die Ansammlung von Fett- und Kalkformationen auf. Nach der Aktion von "Mole" wird die Arbeitskapazität des Netzwerks vollständig wiederhergestellt! Nun, wenn das Mittel nicht geholfen hat, dann sehen Sie andere Möglichkeiten, Blockaden zu beseitigen.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr