Die Welt durch die Augen eines Ingenieurs Blog über Technologie und Wissenschaft

Sie sind seit 1996 auf dem Gelände eines autorisierten Händlers für Bewässerungsanlagen GF.

Anschlüsse sind praktische und einfach zu bedienende ergonomische Elemente des Bewässerungssystems, die für den Anschluss von Schläuchen an Bewässerungsvorrichtungen und eine Wasserquelle erforderlich sind. Hergestellt in Italien.

GLOBUS INTERNATIONAL GROUP ist seit 1996 autorisierter Distributor von GF in Russland und der GUS.

GF steht für eine komplette Palette von Produkten für die Bewässerung.

Die Hauptsphäre ist die Oberflächenbewässerung, und dafür gibt es eine Reihe von Produkten:

Verbinder für Schläuche GF - online Shop

  • Adapter Gewinde, Adapter am Wasserhahn, Adapter mit einer Kupplung, in Russland die beliebtesten Adaptergrößen - Adapter 3/4 Zoll, im Bereich

Achten Sie auf die Qualität der Kunststoffstecker GF! Es ist das Höchste! Im Gegensatz zu chinesischen Produkten, bei denen das Biegen und Lösen von Kunststoffelementen zur Sicherung des Schlauches zu deren Versagen führt, wird die italienische Qualität des Kunststoffes von GF garantiert.

  • Schnellverbindungen Soft-Touch - aus Kunststoff und Gummi. Sie haben auch alle Standardgrößen. Dies sind die gleichen schnellen Anschlüsse für die Funktionen, nur sind sie dank der weichen Gummieinlagen angenehmer in der Hand zu halten. Im Gegensatz zu chinesischen Produkten, bei denen das Gummielement in Kunststoff gegossen wird, ist das GF-Gummielement abnehmbar, es wird separat hergestellt. Ein wichtiges Element des Verbinders - eine Feder in einem Polyacetalharz - ist ein sogenannter Kunststoff mit Gedächtnis. Sie können den Schlauch mit der Bewässerungsvorrichtung millionenfach verbinden und trennen, aber jedes Mal kehrt die Kunststofffeder das Außengehäuse wie beim ersten Mal an seinen Platz zurück. Bei der Herstellung einer Feder in einem Polyacetatharz ist die Qualität des Ausgangsmaterials sehr wichtig.
  • Schnellverbindungen Soft-Touch - aus Kunststoff, Gummi und Metallbasis.
  • Kupplungen für die Reparatur von Gummischläuchen - die Hülse in der Bruch des Schlauches ermöglicht auch die Verlängerung des Schlauches, die Kupplung mit einer Schnellverbindung und die Dreifachkupplung, die es ermöglicht, die drei Schläuche miteinander zu verbinden.

Den Schlauch zur Bewässerung anschließen

Das Bewässerungssystem des Vorstadtbereichs ist ein wichtiges Element bei der Verbesserung der Datscha. Durch die Organisation eines guten Bewässerungssystems sparen Sie viel Zeit und Energie.

In den meisten Fällen, besonders in alten Datschen, wird das Bewässerungssystem mit Hilfe von Schläuchen organisiert. Ie. Es gibt eine zentrale Wasserversorgung, an die Schläuche zur Bewässerung angeschlossen sind. Das Hauptproblem in diesem Fall ist die Verbindung von Schläuchen mit der zentralen Wasserversorgung, dies gilt sowohl für moderne Schläuche als auch für traditionelle armierte Schläuche.

Das Problem besteht darin, dass die Landwasserversorgung in der Regel aus Metallrohren besteht. Außerdem werden in alten Sommerhäusern verschiedene selbstgebaute Adapter auf diese Bögen aufgezogen, die weder für neue Schläuche noch für herkömmliche Gummischläuche zum Durchmesser passen.

Außerdem ist das große Problem, dass das Abdrehen dieser Adapter oft sehr schwierig ist. Von diesem Moment an beginnt die Hauptarbeit, den Schlauch an das Wasserversorgungssystem anzuschließen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Thread Threads bereitzustellen.

  • Klopfen Sie mit einem Hammer von verschiedenen Seiten darauf. Diese Methode funktioniert gut für nicht alte Gewindeverbindungen, d.h. was auf die Stärke von mehreren Jahren.
  • Sie können einen Gasbrenner verwenden und die Verschraubung erwärmen. Aber es gibt einen Nachteil, es ist notwendig, einen Gasbrenner oder eine Lötlampe zu haben.
  • Es gibt auch eine universelle Möglichkeit, den Adapter abzuschneiden. Dafür macht der Bulgare mehrere Schnitte, nach denen der Adapter leicht aus dem Wasserhahn entfernt werden kann.

Hier ist anzumerken, dass zuerst ein Querschnitt gemacht wird, um den Adapter so kurz wie möglich zu machen, und dann mehrere Längsschnitte. Bei der Schnittführung ist darauf zu achten, dass der Schnitt nicht durchtrennt und der Faden nicht abgeschnitten wird. Verderben Sie den Hahn nicht.

Sobald die Kerben mit einem Meißel oder einem herkömmlichen Schraubenzieher bereit sind, wird der Adapter aus dem Wasserhahn entfernt.

Bei all diesen Vorgängen ist es wichtig, dass Wasser aus dem Rohr nicht fließt. Es kann auf das Bulgarische geraten, das mit einem elektrischen Schlag behaftet ist.

Wie Sie auf dem Foto sehen können, hat sich alles ziemlich ordentlich erledigt, ohne den Wasserhahn zu beschädigen. Jetzt müssen Sie den Wasserhahn aufdrehen und den Wasserschlauch anschließen. Warum hat er beschlossen, den neuen Wasserhahn anzudrehen? Tatsache ist, dass obwohl der alte Kran hält, er kein Lamm hat und sehr eng ist. Es ist nicht möglich, es durch ein neues zu ersetzen. Ausschalten ist nicht möglich wegen der oben genannten, und kann nicht geschnitten werden, weil Druckwassersystem. Daher wurde beschlossen, nur einen neuen Wasserhahn einzuschalten, und dieser wird im Herbst ersetzt werden, der Code wird das Wasser abstellen.

In diesem Stadium tritt das folgende Problem auf. Der alte Wasserhahn ist nicht mit einem neuen Wasserhahn verschraubt. Fakt ist, dass die Schnitzerei teilweise verfault, teilweise verschmutzt ist. Die Lösung für dieses Problem ist einfach, Sie müssen den alten Thread "vertreiben". Zu diesem Zweck ist es zweckmäßig, eine spezielle Vorrichtung zum Schneiden von Rohrgewinde zu verwenden.

Im Allgemeinen ist das Schneiden des Rohrgewindes insbesondere ohne ein spezielles Werkzeug problematisch. In diesem Fall wird eine selbstgefertigte Vorrichtung nach Skizzen aus einer Vorrichtung zum Schneiden von Rohrgewinde hergestellt. Es ist wünschenswert, ein solches Instrument in der Sommerresort-Gegend zur Hand zu haben, er hilft oft in ähnlichen Situationen.

Wenn kein spezielles Werkzeug zur Hand ist, ist das Threading sehr problematisch, aber es ist nicht schwierig, den alten Thread zu aktualisieren. Sie können den Würfel verwenden. Sie können auch versuchen, den Rost mit einer Metallbürste und WD 40 zu entfernen. WD 40 erweicht den Rost gut.

In diesem Fall habe ich WD 40 als Schmiermittel zum Einfädeln verwendet.

So sieht das Gerät zum Schneiden von Rohrgewinden aus eigener Produktion aus.

Nachdem der Faden geschnitten ist, ist es notwendig, die Wicklung zu machen und den Hahn zu drehen. Traditionell wird das Wickeln mit Flachs durchgeführt. In diesem Fall machte die Wicklung ein Fumaband. Erstens, Flachs war nicht kitschig zur Hand. Zweitens absorbiert Leinsamen im Laufe der Zeit Rost und wird sozusagen zu einem einzigen Ganzen mit einer Schraubverbindung. Dies hat zur Folge, dass das Abstellen dieses Abzweigs gegebenenfalls in Zukunft problematisch ist.

Im Gegensatz zu Flachs absorbiert das Band des Fum kein Wasser und Rost und "verschmilzt" nicht mit dem Schnitzwerk. Daher ist es zum Beispiel für den Winter kein Problem, den Kran bei Bedarf zu entfernen. Aufgrund des niedrigen Drucks im System der Wasserversorgung der Datscha wird das Band Fumah außerdem perfekt mit Leckagen zurechtkommen.

Also wickeln wir das Klebeband des Fum auf den Faden in einer Schicht. Um eine Dichtigkeit der Verbindung zu schaffen, ist dies völlig ausreichend. Ich fing an, die Fum-Saite vom Anfang des Fadens im Uhrzeigersinn zu wickeln. Der Wasserhahn wird im Uhrzeigersinn gedreht. Diese Richtung der Wicklung wird es nicht zulassen, dass sie sich zusammenzieht oder sich bewegt, was für die Dichtigkeit der Gewindeverbindung sehr wichtig ist.

Die Wicklung ist fertig und man kann den Wasserhahn drehen.

Der Kran wird mit geringem Kraftaufwand von Hand angezogen. Und in eine bequeme Position bringen. Für die Zuverlässigkeit kann es mit einem Schlüssel etwas angezogen werden. Im Allgemeinen sollten Wasserhähne nicht stark angezogen werden. Die Dichtheit der Dichtigkeit wird nicht beeinflusst. Die Dichtigkeit wird durch die Dichte der Wicklung beeinflusst.

Wenn der Wasserhahn gezogen wird, kann er erstens platzen und zweitens wird es in Zukunft schwierig sein, ihn abzuschalten. Wenn die Dichtigkeit der Gewindeverbindung während der Installation des Krans nicht erkannt wird, ist es daher notwendig, den Wasserhahn zu entfernen und eine dichtere Rolle herzustellen, anstatt zu versuchen, sie fester festzuziehen.

Jetzt können Sie zur Bewässerung auf den Schlauchanschluss gehen. Ich kaufte einen gummiarmierten Schlauch zum Gießen. Warum fiel meine Wahl auf diese Art von Schlauch, werde ich am Ende des Artikels erzählen.

Das Hauptverbindungskriterium ist die Einfachheit, sowohl die Konnektivität als auch das Herunterfahren. Für diese Zwecke wurde ein abnehmbarer Beschlag für ein Polypropylenrohr installiert, komplett mit einem Adapter für ein Zollgewinde, wie ein Kran. Die Dicke des Zurückziehens des Polypropylen-Fittings beträgt 20 mm, genau gleich dem Innendurchmesser des Schlauches.

Wir wickeln den Adapter auf die gleiche Weise zurück wie den Wasserhahn am Hauptrohr und schrauben ihn in den Wasserhahn.

Da der Schlauch mit dem Adapter verbunden wird, sollte er fest im Wasserhahn sitzen. Daher muss er gut verdreht werden, damit er sich dabei nicht abwendet.

Außerdem wird das Fitting in den Schlauch eingeführt und mit einer geeigneten Durchmesserklemme zur Zuverlässigkeit festgezogen. Dann kann die Armatur auf das Rohr aufgeschraubt werden. Die Hauptsache ist, die Dichtung nicht zu vergessen.

Die Bequemlichkeit der Verwendung dieser Art von Fitting ist, dass, um den Schlauch an das Wasserrohr anzuschließen, einfach die Mutter an dem Fitting anschrauben. Wenn Sie eine nicht lösbare Armatur verwenden, müssen Sie beim Anschließen den gesamten Schlauch drehen, was sehr unpraktisch ist.

Angesichts des nicht hohen Drucks in der Vorstadt-Wasserleitung kann die Mutter der Armatur einfach von Hand festgezogen werden, ohne auf einen Schlüssel zurückgreifen zu müssen. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, die Dichtung zu installieren.

Zusammenfassend, wie ich ein paar Worte früher sagte, warum wurde ein gewöhnlicher Gummischlauch gewählt, und kein moderner. Tatsache ist, dass, obwohl der Gummischlauch weniger bequem zu verwenden ist, er schwerer ist, im Vergleich zu einem modernen Schlauch von ähnlichem Wert einen größeren Durchmesser aufweist. Dementsprechend wird der Wasserfluss durch einen solchen Schlauch größer sein. Dies ist relevant für niedrigen Systemdruck. Durch die Verwendung eines Gummischlauchs für die Bewässerung ist die Bewässerung selbst viel schneller.

Armaturen für Schläuche für verschiedene Zwecke: Was ist und wie zu wählen

Stationäre Bewässerungsleitungen der Dacha-Abschnitte aus Metall werden durch Rohre mit einem gemeinsamen Durchmesser durch Schweißen verlängert. Um die Länge flexibler Bewässerungssysteme zu erhöhen, sind Schlaucharmaturen erforderlich, die eine Kompression und Druckentlastung verhindern. Lecks treten auf, wenn zwei Segmente auf primitive Weise verbunden werden - ein Metallrohr und Klemmen. Ein Qualitätsverbindungsarm gewährleistet die Zuverlässigkeit der Verbindung von Schlauchabschnitten mit der Pumpe, aber es ist wichtig, die Klassifizierung und den Zweck jedes Verbindungselements zu verstehen.

Schlauchkupplungen unterscheiden sich in Zweck, Herstellungsmaterial und technischen Eigenschaften

Arten von Anschlüssen für Schläuche

Unentbehrliche Elemente der flexiblen "Outdoor" -Wasserleitung werden aus verschiedenen Materialien hergestellt:

In einem trockenen Sommer zu der Anzahl der täglichen Sorgen des Sommerresidenten kann "abgestreut" werden die abgelegenen Ecken des Gartens und Gartens. Diese Arbeit wird helfen, ein gut organisiertes Bewässerungssystem zu ermöglichen, das nicht nur Schlaucharmaturen, sondern auch andere Elemente der hochwertigen Bewässerung verwendet:

  • Flansche;
  • Armaturen;
  • Adapter;
  • Adapter;
  • Blinker (Knie);
  • Universalstecker;
  • Anschlüsse mit unterschiedlichen Durchmessern an zwei Seiten;
  • T-Shirts und Kreuzungen;
  • Kupplungen und Klemmen (als Zusatzausrüstung).

Darüber hinaus sind Möglichkeiten zur Justierung des Bewässerungsstrahls gefragt:

  • Kräne;
  • Filter;
  • Stecker;
  • Ventile;
  • Sprinkler;
  • Sprinkler;
  • "Pistolen" (andere Anhänge).

Stellen Sie den Kopf und den Wasserstrahl mit einem Bewässerungsschlauch ein, den Sie mit speziellen Sprühdüsen verwenden können

Ein Teil der Düsen innen hat ein rotierendes Modul - für eine bessere Bewässerung. Unter den Verbindungsgeräten werden nicht nur Bewässerungsmöglichkeiten angeboten, sondern auch Elemente anderer Funktionalität:

  • Armaturen für den Anschluss von Gasschläuchen;
  • Nippel für Waschmaschinen;
  • Anschlüsse für Schläuche und Hochdruckschläuche (HPH);
  • hydraulische Armaturen.

Verbindungsstücke sollten nicht nur verwendet werden, um den Schlauch aufzubauen, sondern auch in Verletzung seiner Integrität - die Entstehung von "Springbrunnen" oder "ungeplante Tropfbewässerung". Sehr praktische Armaturen mit Optionen, die es ermöglichen, das Wasser vorübergehend abzuschalten, ohne es vom Hauptventil zu trennen. Die relativ preiswerten und qualitativ hochwertigen Verbinder Gardena und Hozelock sind am gefragtesten.

Hydraulische Armaturen für RVD

Qualitative Elemente zum Verbinden von Schläuchen und Hochdruckschläuchen werden von in- und ausländischen Firmen hergestellt. Ihr Sortiment wird regelmäßig aktualisiert, aber die Hauptliste der Namen bleibt praktisch unverändert, aber es gibt unbedeutende Unterschiede:

  • Zuverlässigkeit und Qualität des Gelenks;
  • in der Kombination von Durchmessern in Adaptern;
  • in zusätzlichen Optionen.

Beim Arbeiten mit Hochdruckschläuchen (Sleeves) ist es notwendig, hochzuverlässige Fittings zu wählen

Es ist sehr praktisch, Schnellanschlüsse für Hydraulikschläuche zu verwenden.

Unterschiedliche Innendruckfestigkeit in Verbindungselementen und Montageteilen am Schlauch:

  • niedrig;
  • hoch;
  • ultrahoher Druck.

Wo ein großer Wasserkopf vorhanden ist, ist es beim Aufweiten der Hülsen unmöglich, auf spezielle Verbinder oder Verbinder zu verzichten. Sie verbinden Segmente unterschiedlicher Länge und Durchmessers. Wenn die Kupplung mit flexiblen Zähnen erweitert wird, werden 2 Schläuche auf die zuverlässigste Weise angedockt.

Wichtig! Um den Wasserfluss in mehrere Schläuche aufzuteilen, müssen Sie nicht nach Anschlussmöglichkeiten suchen, zu diesem Zweck sind die Verteiler vorgesehen. Sie sind mit 3-4 Schläuchen verbunden und jeder kann mit einem Kran ausgerüstet werden, um die Kraft des Kopfes und das Wasservolumen einzustellen.

Die Freigabe von Spezialarmaturen für die Hydraulik ist eine moderne Lösung, wenn Sie Schläuche und RVD anschließen müssen. Metallgeräte widerstehen einem signifikanten Druckanstieg in einem System mit hoher Belastung. Kunststoffverbindungen sind für die übliche Belastung von Haushaltsbewässerungssystemen ausgelegt.

Worauf man beim Kauf achten sollte

Dank der hochwertigen Armaturen für die Hydraulik wird der Wasserfluss unter Druck nicht nur reguliert, sondern auch überlappt, ohne dass man Zugang zur direkten Verbindung hat. Unter den zuverlässigsten Herstellern eines solchen Profils sind die Steckverbinder der Marken Hypress, Hydac, Faster die vertrauenswürdigsten Kunden.

Armaturen verbinden Schläuche mit Pumpen, Hydranten und anderen Geräten

Beratung! Wenn es Probleme mit dem Anschluss von Schläuchen oder RVD gab, den Wasserfluss unterbrach und ihn einstellte, löse das Problem nicht archaisch - kaufe hochwertiges Zubehör, bei dem alles bis ins kleinste Detail durchdacht ist. Sie werden aus ungefährlichen Materialien hergestellt, die die Qualität des Trinkwassers nicht beeinträchtigen.

Hydraulische Anschlussarmaturen verbinden Schläuche oder Schläuche mit Verzweigungen direkt von der Pumpe zu Feuerlöschgeräten, Wasserleitungen und -schläuchen für Gartenteiche oder Springbrunnen. Geräte mit der Fähigkeit, sich in jeder Zweigleitung zu überlappen, bieten Wassereinsparung und einfache Betriebsbedingungen des gemeinsamen Systems, ohne Angst vor dem Druck darin zu haben.

Ein wichtiger Vorteil von Markensteckverbindern, Fittings, Nippeln und Adaptern bleibt die schnelle Einstellung und Trennung der Wasserversorgung durch Trampen sowie ein bequemer Griff von Hand. Wenn Sie die notwendigen Details für Kataloge auswählen, sollten Sie nicht zu kaufen eilen. Jede Warenposition hat eine technische Beschreibung, die die Merkmale und Vorteile angibt.

Bei der Auswahl von Armaturen für Hydrauliksysteme und RVD ist es wünschenswert, alle Elemente eines Herstellers zu bevorzugen, um Inkompatibilität und das Verhältnis der Durchmesser in Armaturen und Kupplungen auszuschließen.

Gartenschlauch: Arten, Größen, Verbindungsmethoden

Warum können Schläuche im suburbanen Bereich verwendet werden? Wie sind sie? Wie ist zum Beispiel der nässende oder zunehmende Gartenschlauch angeordnet? Wie wähle ich den optimalen Durchmesser? Versuchen wir, Antworten auf diese Fragenliste zu finden.

Bewässerung von Pflanzen. Der Schlauch an der Datscha wird jedoch nicht nur dafür benötigt.

Ziele der Verwendung

Lassen Sie uns zuerst feststellen, welche Schläuche verwendet werden können.

  • Bewässerung ist die naheliegendste Anwendung. Ein flexibles Rohr wird verwendet, um Wasser von einer stationären Wasserleitung oder -pumpe zu liefern.

Nützlich: In Geschäften ist es nicht schwer, Sprühgeräte zu finden, die das Bewässern bequemer und effektiver machen.
Das Gerät, das an eine Dusche zum Duschen erinnert, erhöht die Reichweite, verhindert aber gleichzeitig das Abwaschen des Bodens und unterbricht den Wasserfluss zu dünnen Rinnsalen.

Die einzige Voraussetzung für die Bewässerung ist natürlich der Widerstand gegen den Innendruck: bei einem teilweise oder vollständig verstopften Sprühnebel können 3 bis 4 kgf / cm2 erreicht werden.

  • Wasseraufnahme aus einem Brunnen oder natürlichen Reservoir stellt andere Anforderungen. Da die Oberflächenpumpe ein Vakuum im Schlauch erzeugt, benötigt sie eine hohe Ringsteifigkeit - ansonsten wird der atmosphärische Druck einfach die Wände zerquetschen.
  • Pumpen von Entwässerungsbohrungen, natürlichen Reservoirs, Klärgruben und Senkgruben. Bei Drainage-Fäkalienpumpen können absolut beliebige Schläuche verwendet werden, deren Durchmesser der Größe der Pumpendüse entspricht: In diesem Fall entsteht weder Vakuum noch hoher Überdruck.

Regenwasserablaufpumpe entleeren.

  • Schließlich können Gartenschläuche und Anschlüsse verwendet werden, um ein stationäres Pflanzenbewässerungssystem im Land und sogar stationäre Wasserversorgung zu installieren.
    Natürlich haben sie eine geringere mechanische Festigkeit als Polymer- oder Metall-Kunststoff-Rohre; aber das Gut bleibt ein ernsthafter Vorteil - die Fähigkeit, das System für den Winter zu demontieren und ohne große Schwierigkeiten, es zum Kofferraum des Autos oder sogar in einem Rucksack zu bringen.

Stationäres Bewässerungssystem.

Materialien und Lösungen

Die Ziele der Anwendung und die entsprechenden Anforderungen, die wir formuliert haben. Jetzt sehen wir, was der moderne Markt uns bieten kann.

Bewässerung

Gummi Gartenschläuche für die Bewässerung wurden von unseren Großmüttern und Großvätern verwendet. Sie treffen sich immer noch im Verkauf, obwohl sie ihre Positionen gegenüber moderneren Lösungen deutlich aufgegeben haben.

Warum drückte Gummi allgegenwärtige Kunststoffe?

  1. Im Laufe der Zeit (besonders bei Kontakt mit Wasser, reich an Kalziumverbindungen) verliert Gummi seine Elastizität und wird brüchig. Daher - die unvermeidlichen Risse und Lecks.
  2. In ähnlicher Weise wirkt Ultraviolett auf den Gummi. Die Lagerung unter freiem Himmel ist kontraindiziert.
  3. Während der Lagerung ist der Schlauch verkrustet und kehrt nur mit einer beträchtlichen Wassermenge, die bei weitem nicht jeder Landeswasserversorgung beigegeben werden kann, zum ursprünglichen runden Abschnitt zurück.

In jüngster Zeit sind Schläuche aus weichgemachtem Polyvinylchlorid sehr viel häufiger geworden. Mehr als ein konkurrenzfähiger Preis wird in ihnen mit einer ausreichend hohen Festigkeit und vor allem Haltbarkeit kombiniert: selbst wenn sie im Freien gelagert wird, hält der Gartenbewässerungsschlauch Sie für mindestens ein Jahrzehnt.

Nuance: PVC ist bei starkem Frost spröde.
Halten Sie die Schläuche in einem ungeheizten Raum, aber das Bewegen oder Entfalten in der Kälte ist sehr unerwünscht.

Schließlich ist die praktischste (aber auch die teuerste) Lösung Polyurethan. Es ist langlebig und verschleißfest, während seine Elastizität in einem breiten Bereich von negativen Temperaturen besteht.

Überall dort, wo eine hohe Festigkeit gegenüber dem Innendruck erforderlich ist, wird eine Verstärkung der Wände verwendet.

Wie und wie kann es durchgeführt werden?

  • Der gartenverstärkte Gummischlauch ist mit einem Kapronfaden verstärkt, der zwischen zwei Lagen der Schale eingeklebt ist.
  • Capron und Polyester werden auch zur Verstärkung von PVC und Polyurethan verwendet; aber in diesem Fall ist der Verstärkungsfaden nicht geklebt, sondern ist in den Thermoplast eingeschmolzen.
  • In den Fällen, in denen eine besonders hohe Zugfestigkeit erforderlich ist, kann der Schlauch mit Kupferdraht verstärkt werden, um eine höhere Korrosionsbeständigkeit zu erzielen. Unter den Bedingungen der Gewährung der entsprechenden Lösungen werden jedoch praktisch nicht angewendet: sie sind in der Bergbauindustrie, besonders - für das Pumpen des extrahierten Zellstoffs mehr gefragt.

Polyurethan mit Stahlverstärkung.

Wasseraufnahme

Welcher Schlauch wird für die Wasseraufnahme verwendet? In der Regel - verstärkt mit Kapron-Gummi; Die Ringsteifigkeit wird durch eine hohe Wandstärke (von 3 bis 4 Millimeter) erreicht. Etwas seltener - Wellpappe: Die Wellung lässt den Schlauch auch nicht unter Vakuum kollabieren.

Neben Schläuchen für den Wassereinlass werden häufig Polyethylenrohre verwendet: Sie sind viel weniger flexibel, aber ihre Steifigkeit ist viel höher.

Das Material ist gewelltes PVC.

Entwässerung

Da der Pumpüberdruck selten 0,5 kgf / cm (was einer Förderhöhe von fünf Metern entspricht) übersteigt, gibt es hier keine speziellen Anforderungen an Schläuche. Alle Materialien werden verwendet; Verstärkung wird kein Hindernis oder Vorteil sein.

Stationäre Systeme

Welche Produkte können zur Selbstinstallation eines stationären Bewässerungssystems verwendet werden? Die Anweisung ist im Allgemeinen ziemlich offensichtlich: unsere Wahl sind Schläuche aus Polyurethan und PVC mit Kunstfaserverstärkung.

3-4 Atmosphären Überdruck für sie sind der Standardmodus; von drahtverstärkten Produkten sind sie viel kompatibler mit Armaturen. Verschiedene Kupplungen und Adapter für Gartenschläuche sind einfach nicht für ein starres Verstärkungsgerüst ausgelegt.

Montage

Wie verbinde ich einen Schlauch mit einem Gewinde, einem Abzweigrohr der Pumpe oder einem anderen Stück desselben Schlauches? Ist es schwierig, die Gabel einer improvisierten Wasserleitung auszuführen? In der Regel werden Kunststoffverbinder verwendet, die stark an Formstücke zum Verbinden von Metall-Kunststoff-Rohren erinnern.

Die Installation der Verbindung sieht folgendermaßen aus:

  1. Die Überwurfmutter des Verbinders wird gelöst oder vollständig entfernt und zum anbringbaren Ende des Schlauchs gesendet.
  2. Dann wird der Schlauch über den Verbinder des Verbinders gezogen.
  3. Beim Festziehen der Überwurfmutter wird diese auf die Verbindung gequetscht, wobei die Verbindung vollständig abgedichtet wird.

Zusammen mit den Verbindungsstücken werden oft gewöhnliche Formstücke verwendet - aus weichmacherfreiem PVC und Messing. Der Schlauch wird mit etwas Kraft an ihnen gezogen und bei Bedarf mit einem Aluminiumbügel oder einem Bindedraht vercrimpt.

Kunststoffarmaturen für Bewässerungssysteme.

Es ist nützlich: Wenn Sie die Düse mit Seife vorreiben, wird die Verbindung viel einfacher.

Da die Stecker die gleichen Funktionen wie die Armaturen in der Wasserversorgung haben, finden Sie auf dem Markt Produkte mit der gleichen Funktionalität:

  • T-Stücke und Kreuzungen;
  • Adapter für Rohrgewinde zur Verbindung mit Spritzgeräten und Stahlwasserrohren;
  • Durchmesseradapter, die das Verbinden von Schläuchen verschiedener Abschnitte ermöglichen.

Abmessungen

Wie wählt man den Durchmesser des Schlauches? Worin ist es gemessen? Was bedeutet beispielsweise der Name der Art "Gartenschlauch 3: 4 50 m"?

Das Bestimmen der Größe ist ziemlich einfach: Es ist genug, um die Leistung zu schätzen, die Sie benötigen.

Bewässerung Schläuche und Armaturen für sie

Die moderne Herstellung von verschiedenen Beschlägen macht es sehr einfach, auf dem garteneigenen privaten Grundstück zu arbeiten und Gemüsepflanzen im industriellen Maßstab zu pflegen. Heute gibt es ein sehr großes Sortiment an Fittings, die für die Verbindung des Bewässerungssystems, die Reparatur des kaputten Schlauches, die Verbindung verschiedener Schläuche untereinander und die Ausrüstung mit verschiedenen Sprühgeräten bestimmt sind. Beschläge für Bewässerungsschläuche unterscheiden sich in der Vielfalt der Strukturen und Materialien, die für die Herstellung verwendet werden. Dies können Armaturen sein:

Ein guter Bewässerungsschlauch ist ein unentbehrliches Werkzeug für Gärtner, Sommergäste und Besitzer von Privathäusern.

  • Metall;
  • Kunststoff;
  • kombiniert.

Betrachten Sie ausführlicher einige Arten für das Bewässern von Schläuchen.

Bewässerungsschläuche und Klassifizierung

Bewässerungsschläuche - das vielseitigste und einfachste Gerät für die Gartenarbeit. Mit deren Hilfe wird Wasser von der Pumpe oder einer anderen Wasserquelle direkt an die Bewässerungsstelle abgegeben. Ein weiteres Anwendungsgebiet von Gartensystemen ist die Wasserförderung (Trinken), das Pumpen von flüssigen Medien, Rohrleitungen und vieles mehr.

Das am häufigsten verwendete Material zur Herstellung von Bewässerungsprodukten ist Polyvinylchlorid.

Bewässerungsschläuche bestehen in der Regel aus PVC, Gummi oder einer Kombination aus beidem, sowie unter Zugabe anderer Materialien.

Dieses Material zeichnet sich durch seine ökologische Verträglichkeit, Feuerbeständigkeit, Festigkeit, Beständigkeit gegen verschiedene Einflüsse und Sonnenstrahlen und so weiter aus.

Gartenschläuche aus Polyvinylchlorid sind sehr vielseitig einsetzbar. Sie erliegen nicht dem Verrotten, die Lebensdauer ist sehr lang. Ein weiteres Plus: Sie können in automatischen Bewässerungssystemen unter die Bodenschicht gelegt werden.

Ein anderes Material, das bei der Herstellung von Strukturen verwendet wird, ist Polyurethan. In seiner Performance sind Gartensysteme am einfachsten und flexibelsten, was die Gartenarbeit erheblich vereinfacht.

Weitere Gartenbewässerungsschläuche sind unterteilt in:

  • verstärkt;
  • frostbeständig;
  • Wellpappe und andere.

Das Material der Herstellung, der Durchmesser, die Dicke der Wände, der Arbeitsdruck sind die Kennziffern, auf die sich die Bewässerungselemente des Gartens unterscheiden.

Für den gemeinsamen Gebrauch mit Pumpanlagen sind Polyamid-verstärkte Polyäthylenschläuche aus Polyvinylchlorid geeigneter. Solche Produkte sind am haltbarsten. Für die konventionelle Bewässerung ist eine Art flexibler Wellschlauch aus Polyurethan geeignet. Sie haben eine geringere Lebensdauer, sind aber bequemer zu verwenden. Um mit einem Wellschlauch zu wässern, müssen Sie ihn dehnen und nach der Arbeit nimmt er seine ursprüngliche Form an.

Arten von Armaturen für Bewässerungssysteme

Um den Schlauch (mit einem Gewindeschneider) an den Sprinkler anzuschließen, gibt es Armaturen, in diesem Fall ist es notwendig, eine spezielle Armatur mit einem geeigneten Gewinde zu verwenden. Die Installation einer solchen Drossel ist nicht schwierig, da keine Werkzeuge für die Installation benötigt werden. Adapter werden mit Innen- und Außengewinde hergestellt.

Es gibt auch ohne Gewinde, ihre Installation erfolgt mit Hilfe von Klemmen. Diese Düse ist sehr vielseitig, da sie an jeder Art von Kran mit abgerundeter Nase oder Rohr installiert ist. Vergessen Sie nicht, die Übereinstimmung des Durchmessers der Verbindung und des Ventils (oder Rohres), mit dem die Verbindung geplant ist, zu überprüfen.

Verbindungsstücke werden benötigt, um die Tropfleiste direkt mit der Hauptleitung zu verbinden.

Für die Bewässerung von Pflanzen auf dem Balkon oder an einem abgelegenen Ort der Wasserquelle können Sie eine spezielle Düse (ohne Gewinde) mit einem Belüfter verwenden. Seine Verbindung ist direkt mit dem Mixer. Kratzer nach der Verwendung solcher Armaturen bleiben nicht erhalten, und dies ist ein wesentlicher Pluspunkt. Eine andere Art von Fittings für eine schnelle Verbindung sind Fittings, die durch Verkeilen verbunden sind. Die Kranspitze wird einfach gegen die Oberfläche der Gummidichtung gedrückt, die Dichtigkeit ist zuverlässig gewährleistet.

Wenn Sie einen Wagen verwenden, der für einen Schlauch in einer Sommerresidenz vorgesehen ist, benötigen Sie einen Scharnierbeschlag. Mit Hilfe einer solchen Verschraubung wird sich der Schlauch nicht verheddern und verdrehen. Der Anschluss ist für Gewindeventile vorgesehen.

Ein Mehrkanalverteiler wird verwendet, um zwei oder mehr Schläuche an einen Hahn anzuschließen. Bei dieser Verbindung unterliegt jeder Wasserfluss einer separaten, sanften Einstellung. Zu diesem Verteiler ist es möglich, zusätzliche Timer der Wasserversorgung anzuschließen. Für das automatische Bewässerungssystem werden multi-modale automatische Verteiler (Armaturen) des Wasserflusses verwendet.

Anwendung von Steckverbindern und Ventilen

Diese Art von Fittings, wie beispielsweise Verbinder, löst leicht das Problem des Verbindens von Schläuchen und des Anschließens einer Vielzahl von Düsen. Die Durchmesser der Anschlüsse sind unterschiedlich, vergessen Sie nicht, die Größe anzugeben, die Sie benötigen. Es gibt jedoch universelle Anschlüsse, die Sie verwenden können.

Anschlüsse mit dem "aqua-stop" sind so angeordnet, dass sie beim Trennen keine Wasserüberlappung benötigen. Sie haben ein spezielles Ventil, das das Loch abdeckt, und Wasser fließt nicht aus dem Schlauch. Sobald Sie die Verbindung mit der Union herstellen, wird die Wasserversorgung wieder aufgenommen. Als eine Vielzahl von Anschlüssen gibt es Arten mit der Fähigkeit, den Wasserfluss einzustellen.

Eine weitere Armatur, die Ihnen die Arbeit an Bewässerungsanlagen erleichtert, ist ein Regelventil. Seine Funktion besteht darin, die Wasserzufuhr zum Schlauch abzuschalten. Es ist sehr praktisch für die Bewässerung mit einem Sprinkler und passt den Wasserfluss zum Sprinkler. Hersteller produzieren sogar zweikanalige Regelventile, die unabhängig voneinander geregelt werden.

Bei der Reparatur des Bewässerungssystems (z. B. Bersten des Bewässerungselements) wird eine speziell für diesen Zweck entwickelte Reparaturkupplung verwendet. Und vorhandene Anschlüsse helfen Ihnen, das System zu erweitern.

Wenn Sie ein Problem mit nur einem Tippen haben, helfen Ihnen spezielle T-Shirts. Mit ihnen können Sie den Schlauchzweig leicht vergrößern und gleichzeitig aus 2 Schläuchen bewässern.

Zur Kontrolle des Wasserflusses gibt es ein spezielles Messgerät, das sehr einfach an das Gewinde (Gewinde) oder den Anschluss (Standardversion) angeschlossen werden kann. Abhängig von der Einstellung können Sie den Wasserfluss für die gesamte Saison oder eine Bewässerung überwachen und den Wasserverbrauch pro Minute Bewässerung bestimmen.

Wie man zwei Schläuche anschließt

Manchmal ist es notwendig, eine Verbindung von zwei Reihen von Bewässerungsschläuchen zu bekommen, um es einfach zu machen.

Methode 1
Das Verbindungsschema von zwei Bewässerungsschläuchen gleichen Durchmessers mit Hilfe von zwei schnell lösbaren Kupplungen und einem Adapter.

Holen Sie sich diese Verbindung.

Kupplungen mit Adapter können im Bausatz erworben werden.

Bei Bedarf können Sie die beiden Schläuche schnell trennen.

Um Schläuche mit unterschiedlichen Durchmessern anzuschließen, können Sie zwei Kupplungen und einen speziellen Adapter verwenden.

Kupplungen mit der Funktion von akvastop erlauben Ihnen, den Schlauch zu trennen, ohne das Wasser abzustellen, und während Sie nicht den ganzen Hof füllen.

Methode 2
Das Verbindungsschema der beiden Bewässerungsschläuche mit einer Reparaturkupplung.

Auf diese Weise können auf diese Weise zwei Schläuche mit unterschiedlichen Durchmessern miteinander verbunden werden

Oder mit Hilfe einer universellen Reparaturkupplung. Es wird helfen, die Schläuche 1/2 ", 5/8" und 3/4 "in verschiedenen Kombinationen zu verbinden.

Es gibt mehrere andere Möglichkeiten, aber sie erfordern mehr Zeit und oft die Verfügbarkeit von Tools.

Hier ist einer von ihnen. Dies erfordert Schlauchanschlüsse mit Innen- und Außengewinde.

Vergessen Sie auch nicht die Joche.

Die erste Methode ist besser zu verwenden, wenn die Verbindung von zwei Schläuchen vorübergehend ist oder eine schnelle Verbindung / Trennung erfordert, da die Verbindung mit einem Klick erfolgt.

Die zweite - wenn die Verbindung konstant ist, mit dem Schlauchbruch, sein Aufbau, weil in diesem Fall es notwendig ist, die Scheibe abzuschrauben und festzuziehen. Stecker und Adapter können HIER ausgewählt werden. Das Sortiment an Bewässerungsschläuchen finden Sie HIER.

Schlauchanschluss und Verlängerung

Schläuche sind sehr häufig und werden häufig in privaten Bereichen verwendet, besonders in Sommerhäusern und Gärten in Sommerperioden (Wasserversorgung, Schlauchbewässerung verschiedener Vegetation, etc.). Mit ihnen ist es viel einfacher und bequemer als mit Rohren. Auf Wunsch kann der Schlauch abgeschnitten und aufgebaut werden, er ist leicht zu tragen, die Schlauchausrichtung erfordert keine Fähigkeiten und teure Geräte. Es gibt mehrere Lösungen, nach denen eine qualitativ hochwertige Schlauchausrichtung durchgeführt werden kann: nach Zeit geprüfte Volksheilmittel und neu erschienene Kunststoffverbinder. Moderne Lösungen aus Kunststoff (T-Stücke, Adapter, Kreuze und andere Verbinder) werden von vielen Herstellern angeboten, Lösungen sind buchstäblich für jeden Anlass verfügbar. Solche Anpassungen ermöglichen eine schnelle und qualitative Verbindung von Schläuchen, sie können sowohl im Grundstück als auch im Garten verwendet werden. Sie sind ideal für den Anschluss von Produkten aller Art für häufiges Umschalten zwischen Wasserstellen.

Anschlussschema der Gummi - Wasserleitung: 1 - Ventil, 2 - Adapter, 3 - T - Stück, 4 - Joch, 5 - Schlauch.

Möglichkeiten, Schläuche mit eigenen Händen zu verbinden

Wenn Sie moderne Kunststoff-Geräte kaufen wollen, um Produkte nicht zu anschließen, können Sie eine der bewährten beliebten Arten verwenden: durch einen preiswerten Adapter, durch den Rohrabschnitt und durch die Vereinigung (wenn der Schlauch mit dem Rohr verbunden ist).

Bis heute sind Schlaucharmaturen unter jeder Rohrleitung und unter jedem Schlauch erhältlich, und sie sind ziemlich billig.

Bei Polypropylenrohren können Sie ähnliche Lösungen mit Außengewinde verwenden, die in die Armatur eingeschraubt werden. Der einzige Punkt, auf den Sie achten müssen, ist die Dicke und Länge der Verbindung. Sie können den Schlauch mit einer speziellen Klemme nehmen, Sie können verdrillen. Die Qualität der Verbindung ist absolut kein Unterschied, aber die Kosten sind um einige Male reduziert, wenn sie mit den Fabrikplastikverbindern verglichen werden.

Es ist üblich, wenn viele verschiedene Schläuche auf einem Gartengrundstück oder in einem Garten liegen. Die Stücke können mit einem Rohrstück geeigneter Größe verbunden und auf dem Bauernhof verwendet werden. Dies ist sehr einfach: Bei einer Länge von ca. 10 cm von zwei Seiten werden Schläuche, wie bereits erwähnt, mit Draht oder Klammern befestigt und ergriffen.

Anschlussplan für den Ablaufschlauch.

Adapterstecker, sowie Rohr, bezeichnet in dem vorherigen Beispiel verbindet die beiden Schlauchstücke, hat nicht nur spezielle Kerben an den Enden, die Verbindungen mit Schlauchprozess einfacher und bequemer, wenn die Durchmesser der Verbindungen nicht gut geeignet, um miteinander zu machen.

Aus den Kupplungs- und Polypropylensegmenten können Sie unabhängig einen Schlauchverbinder herstellen. In der Sammlung sieht dieser hausgemachte Stecker ziemlich gut und qualitativ hochwertige Schläuche für ¾ aus. In ähnlicher Weise können Sie auch ein T-Stück machen, um die Schläuche zu verbinden. Das nächstgelegene Filial-Analog ist eine Kupplung (die Produkte werden mit der Überwurfmutter und den Petalen auf beiden Seiten festgeklemmt).

Für eine qualitativ hochwertige und zuverlässige Schlauchverbindung, bereiten Sie die notwendigen Werkzeuge und Materialien vor, nämlich:

  • Schere schneiden;
  • Werkbank;
  • Kupplungen;
  • Adapter;
  • Nüsse;
  • Klemmen;
  • Draht;
  • Schraubenschlüssel.

Anschluss von Hochdruckschläuchen

Schlauchverbindung zum Filter.

Die Lebensdauer von Metallhämmern hängt hauptsächlich von der Qualität der Verbindung von Hochdruckschläuchen ab. Unter anderem ist es sehr wichtig, die richtigen Kupplungen, Fittings und andere Verbindungselemente der Struktur zu wählen. Alle Elemente müssen unbedingt den Betriebseigenschaften und technischen Parametern des Schlauches entsprechen.

Auf dem modernen Markt steht eine sehr breite Palette von Produkten zur Verfügung, um Hochdruckschläuche mit den Maschinen und Anlagen in Betrieb zu verbinden. Angebote sind von ausländischen und inländischen Herstellern erhältlich.

Im Allgemeinen unterscheiden sich verschiedene Verbindungen in den Arten der Anpassung (Größe oder Art des Gewindes, Methode der Verdichtung) und auch durch Fügeverfahren. Bis heute die am häufigsten verwendete Klemmung der Endverbindung. Dieses Design ist einteilig mit einem Schlauch und zeichnet sich durch erhöhte Festigkeit aus. Einen ähnlichen Schlauch trennen kann man nur durch Sägen der Spannhülse, was wiederum den weiteren Einsatz der Armatur ausschließt.

Gemäß den Konstruktionsmerkmalen gibt es 3 Haupttypen von Verbindungsendverbindungen.

So ist eine Verbindung von 2 Elementen eine Buchse und eine separate Armatur. Bei der Montage wird die Armatur in den Schlauch eingeführt, woraufhin die Klemmhülse aufgesetzt wird. Diese Art der Verbindung wird am häufigsten in Russland und den Ländern der Europäischen Union verwendet. Dies liegt vor allem daran, dass für die verschiedenen Armaturentypen das gleiche Sleeve-Design verwendet werden kann.

Schema verbindet das Rohr mit der Kraftstoffleitung.

Der integrierte Verbindungstyp besteht aus einem Teil. Bei dieser Konstruktion sind die Klemmhülse und die Armatur eine einzige Einheit. Mit dieser Anschlussmöglichkeit werden die Lagerkosten deutlich erhöht, aber die Fehlerwahrscheinlichkeit bei der Auswahl einer Spannhülse wird deutlich reduziert.

Und der dritte Typ ist eine verdrehte Verbindung. Es enthält eine Klemmhülse und eine separate Armatur mit einem Gewinde. Bei der Montage wird die Buchse auf den Schlauch aufgewickelt, danach wird der Fitting gleichzeitig in den Schlauch und die Buchse geschraubt. Bei dieser Art von Verbindung können Klemmverbindungen und Buchsen viele Male verwendet werden, aber gleichzeitig kostet diese Art der Verbindung ein wenig mehr als andere.

Anweisungen zum manuellen Schlauchanschluss

Um Produkte selbst zu verbinden, benötigen Sie, wie bereits erwähnt, einige Tools. In den meisten Fällen kann auf eine Workbench verzichtet werden, ist aber wesentlich komfortabler und schneller. Für Plastikmuttern benötigen Sie einen Gasschlüssel und ein Band. Für Polypropylen werden spezielle Polypropylenscheren benötigt.

Der Schlauch ist an eine Wasserquelle angeschlossen. Es kann sich beispielsweise um einen Sammler handeln. Der Schlauch ¾ ist mit einem Joch direkt am Rohrabschnitt befestigt, der an den Kollektor angeschweißt ist. Übermäßiges Ventil kann nicht eingestellt werden, um das Gewicht der Struktur nicht zu erhöhen. Das zweite Ende des Schlauches umgeworfen werden kann Teil eines Stahlrohrs zu halten, etwa 20 m (kann auf Propylen geändert werden, aber im Hinblick auf das Schutzrohr aus Nagetieren gewonnen sehr teuer). Am Ende des Rohres wird ein Tee-Splitter mit 2 Mini-Ventilen angebracht. Dazu verbinden Sie sich einerseits durch den Stecker ¾ und den Adapter. Das zweite Ventil ist reserviert.

Wenn das Rohr am anderen Ende kein Gewinde hat, ist es möglich, einen speziellen Adapter für ½ und einen Verbinder mit einem Gummiende anzubringen. Bei den anderen Zweigen erfolgt die Schlauchschaltung in ähnlicher Weise.

Anschlussplan für den Ablaufschlauch der Waschmaschine.

Jetzt können Sie jeden Schlauch mit einem Anschluss verbinden und die Verkabelung auf der Baustelle durch T-Stücke durchführen, wenn ein Mehrschlauch-Bewässerungssystem benötigt wird. Der große Vorteil des Verbinders vor den Klemmverbindungen besteht darin, dass es möglich ist, die Verbindungsknoten zu verbinden und zu trennen und die Spitzen ohne Behinderung zu ersetzen.

Zwischen den Bewässerungsspitzen (Sprinkler, Pistolen usw.) und Verbindungsstücken sind Zwischenschläuche installiert. Beim Kauf von vorgefertigten Fabriksätzen ist auf den Querschnitt zu achten, an dem die angeschlossenen Anschlüsse ausgeführt sind.

Die Reihenfolge der Verbindung von Haushaltsschläuchen

Oft besteht die Notwendigkeit, nicht nur die Gartenschläuche, sondern auch andere, zum Beispiel die Schläuche der Waschmaschine zu verbinden. In regelmäßigen Abständen müssen viele Besitzer von Waschmaschinen mit dem Problem der Beschädigung des Ablaufschlauchs oder dessen unzureichender Länge fertig werden. In diesem Fall können Sie schnell den alten Schlauch mit demselben (oder in etwa demselben) neuen Schlauch aufbauen.

Um eine zuverlässige und qualitative Verbindung herzustellen, ist es möglich, die Gummispitzen mit Spannbacken durch ein stabiles Rohr zu befestigen (Sie können einen speziellen Verbinder erwerben). Die optimalste Größe der Klammern ist nicht mehr als 27 mm. Wenn Sie keinen speziellen Anschluss haben, können Sie ein Stück aus einem starken dünnwandigen Kunststoffrohr mit einem Außendurchmesser von ca. 20 mm nehmen. In solchen Fällen kann es ratsam sein, eine Krawattenfixierung für Klemmen zu verwenden.

Für den Fall, dass die Spitze des kompletten Schlauches der Waschmaschine aus Kunststoff ist, und nicht aus Gummi, dann ist es notwendig, zuerst das für den äußeren Durchmesser geeignete abgeschnittene Rohr einzubringen. Dann wird es auf die Gummispitze gelegt. Das erhaltene Design wird mit Hilfe von 1 Auto-Schlauch repariert. Auf Wunsch können Sie versuchen, den alten Ablaufschlauch der Waschmaschine komplett durch einen längeren zu ersetzen, aber das hat keine besondere Bedeutung. Der neue Schlauch passt vielleicht einfach nicht zum Design, also ist es besser, kein Risiko einzugehen.

Schläuche verschiedener Länge werden in Geschäften verkauft, jedoch sind 5 Meter und längere selten. Die Ausdehnung des Schlauches der Waschmaschine, selbst um 5 m, wird jedoch bereits als unzulässig angesehen, weil Ein solches Design wäre unsicher.

Der Aufbau erfolgt auf unterschiedliche Art und Weise und hängt von der benötigten Länge des Schlauches ab. Wenn Sie also den Schlauch auf 1,5-2 m verlängern müssen, kann dies mit einem Standard-Ablaufschlauch für Waschmaschinen erfolgen; bis zu 3-3,5 m - mit einem Metall-Kunststoff-Rohr mit einem Durchmesser von 20 mm (bei Bedarf kann das Rohr in den Boden ertränkt oder in die Wand genäht werden). Für die Wärme- und Druckwasserversorgung ist diese Entscheidung inakzeptabel. Wenn der Abstand mehr als 3,5 m beträgt, muss die Waschmaschine näher an den Siphon herangeführt werden (oder der Siphon an die Maschine übergeben werden).

Wenn die Waschmaschine in Betrieb ist, dürfen der Ablaufschlauch und der Einfüllschlauch nicht mit scharfen Gegenständen oder rauhen Oberflächen in Berührung kommen. Andernfalls können die Schläuche durch die Bewegungen, die aus Druckabfällen resultieren, durchgescheuert werden.

Verbinden Sie den Schlauchadapter mit dem Wasserhahn

Die Notwendigkeit, den Fluss von Leitungswasser außerhalb des Waschbereichs oder der Spüle zu nutzen, tritt häufig auf. Ein Eimer oder Topf passt nicht in den Behälter, und es ist schwierig, sie zu manipulieren. Dann brauchen Sie einen Adapter für den Schlauch am Wasserhahn. Es bleibt abzuwarten, welches der Geräte zum Ablassen der Wassermassen zu Ihnen passt und wie Sie es richtig einsetzen.

Anwendungsfälle

Die Frage der Umleitung des Wasserflusses wird relevant, wenn das Wasserland bewässert werden soll, die Reinigung einer großen Fläche erleichtert werden soll, Reparaturen im Haus durchgeführt werden sollen, das kochende Wasser aus dem Heizsystem ausgeblasen und abgelassen werden soll. Fittings-Adapter sind eine optimale Lösung für das Problem. Sie sind so einfach wie eine Schlauchtülle an einem Wasserhahn oder einem Ventil, aber ausgeklügelte Designs in dieser Gruppe sind ebenfalls keine Seltenheit.

Ein Zubehörset für eine multifunktionale Steckverbindung mit Armaturen und einer Gießkanne

Zubehör für die Bewässerung

Die Klassifizierung von Schlauchprodukten basiert auf Unterschieden in Durchmesser und Material. Der innere Teil von 13 mm Gärtnern wird als am bequemsten für den Anschluss an das Wasserversorgungssystem angesehen, um die Betten zu bewässern. Etwa 18 und 25 mm Durchmesser nähern sich ihm im Garten- und Garten "Lineal".

Ein einfacher Plastikspalter zum Bewässerungsschlauch - eine demokratische Lösung für Sommerbewohner

Das Material für die Herstellung eines Schlauches für einen Kran in der Küche einer Hütte ist:

Zuverlässiger und langlebiger als andere Besitzer von Wohnungen und Datschen erkannte Gummi: Es "toleriert" Temperatursprünge ruhig, hat keine Angst vor Exzessen und ist stark genug. Der Kunststoff bricht und wird von einer Berührung bedeckt, Nylon mit häufigen Übergängen von kalter zu heißer Umgebung wird deformiert. Die Variante mit verstärkter PVC-Hülle, komfortabel und verschleißfest, ist sehr gut, aber für viele ist sie teuer.
Die Liste der Elemente des Bewässerungssystems umfasst:

  • Drossel (mit Gewinde oder ohne Gewinde) mit Stecker;
  • Reparaturkupplung mit einem oder zwei Adaptern.

Wenn es mehrere Richtungen der Bewässerung gibt, wird die Kombination eines Verteilers für Schläuche mit einem Hahn (dieses Verdünnungsgewinde das Teil wird auch ein Adapter genannt) nützlich sein. Der Adapter-Strip-Block ermöglicht nicht nur das Händewaschen, sondern auch die Erweiterung des Wasserkreislaufes durch Wasserfilter. Und es wird die Möglichkeit der schnellen und einfachen Verbindung der Waschmaschine mit der vorgefertigten Einheit der Haushaltskommunikation bieten.

Die Abzweigeinheit ermöglicht den Anschluss von 4 Schläuchen direkt an das System

Standard-Adapter mit 3/4 Wassersprinkler ist die beste Option für die Artikulation

Gas- und Wasserarmaturen

Die Anordnung der Küche-Bad-Zone wird heute selten ohne flexible, mit Metall geflochtene Polymerschläuche gehandhabt. Das Andocken erfolgt mittels einer hermetischen Gewindeverbindung eines Schlauches mit einem Wasserhahn und anderem Sanitärzubehör. Die Kennzeichnung der Schlauchröhren ist anders: der blaue Balken für den Kaltstrahl, der rote für den beheizten Strahl. Sie sollten mit einem Längenspiel gekauft werden.
Der Kauf und die Installation von Gasgeräten ist eine Aufgabe mit erhöhter Verantwortung, da Brüche und Lecks in einer so wichtigen Kommunikationskette nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich sind. Statt einer kurzlebigen Gummimanschette ist es besser, ein wärmebeständiges Polymer in einem Stahlgeflecht zu kaufen: es ist stärker und entspricht GOST. Markieren Sie einen gasführenden Satz Schläuche und Kräne mit Gießkannen für Gas gelb.

Das universelle Transientengerät am Wasserhahn ist mit einem Sperrgriff und einem Sieb-Dissipator ausgestattet

So schließen Sie den Schlauch an den Wasserhahn an

Bevor Sie die Struktur verwenden

  1. Nehmen Sie die Hände des Vorsatzadapters - einen kleinen mehrschichtigen Ring, der auf den Hahn geschraubt wird, um anschließend mit einer schmaleren gezogenen Spitze des Gartenschlauchs zu artikulieren.
  2. Um die Öffnung des Waschbeckens mit einem Handtuch zu bedecken (um kleine Teile nicht fallen zu lassen oder zu ertränken), schrauben Sie den Krankopf ab und überprüfen Sie die Dichtheit seiner Verbindung mit dem Rand der Wasserarmatur.
  3. Wenn sich kein Vakuumregelventil im System befindet, schrauben Sie das Adapterventil (sie sind im Handel) zuerst auf das Gewinde des flexiblen Bewässerungsrohrs. Es wird zu einem Siebwasserreiniger.
  4. Bevor Sie den Schlauch an das Ventil anschließen, achten Sie darauf, dass die Gummi / Vinyl-Dichtmanschette für das Schlauchende nicht herausfällt, sie liegt flach und die Verbindung ist nicht von Lecks bedroht.
  5. Schrauben Sie den Schlauch mit dem Ventil an die Düse des Wasserhahns, achten Sie auf die Dichtheit und Dichtheit des resultierenden Kontakts.

Nach dem Gebrauch der Konstruktion

  1. Schrauben Sie das Paar "Schlauch-Düse" ab und ersetzen Sie die Spitze des Ventils. Wenn eine Leckage auftritt, die vorher nicht beobachtet wurde, wickeln Sie den Gewindeteil der Düse mit einem Teflonstreifen.
  2. Auf den Dichtungsstreifen (die überschüssigen Teile davon sollten nicht in der Öffnung herausragen), setzen Sie wieder den Kopf, um die verlorene Dichtheit sicherzustellen.

Deutlich vereinfacht die Verarbeitung-Bewässerung von Ackerland Kit eines Adapters mit einem 3/4 Kran für einen Schlauch mit einem Nippel und einem Stecker, der autonom den Träger schneidet. Dies ist ein erschwingliches Produkt, das in unseren Geschäften relativ leicht zu finden ist. Wie jedoch, und ein Stahlablasshahn mit einer Schlauchtülle zum Entleeren. Versuche mit Hilfe solcher Geräte dein Leben einfacher zu machen - sie werden sich immer auszahlen.

Der Kugelhahn wird oft mit einem vorgefertigten Adapter verkauft

Wie werden Schläuche zur Bewässerung angeschlossen?

Anschlussschläuche können unterschiedliche Geräte sein, die für diesen Fall am besten geeignete herkömmliche Armaturen sind. Die Beschläge sind aus verschiedenen Metallen (zum Beispiel Bronze oder Aluminium, Edelstahl oder einfacher Stahl, verschiedene Kunststoffe). Es gibt Geräte, über die Sie auch an einen herkömmlichen Wasserhahn angeschlossen werden können:

Es gibt T-Stücke zum Verbinden von drei Schläuchen:

Es gibt ganze Sets, um den Liebhabern des Gartens zu helfen, die komplett mit allen Adaptionen und Adaptern kommen:

Und hier sind die üblichsten, die Sie sogar für die Größe des Schlauchdurchmessers ausschneiden können, denn manchmal passiert es, dass ein Schlauch größer ist als der andere, also müssen Sie ihn kombinieren:

Die teuerste Option ist der Kauf eines solchen passenden "Weihnachtsbaumes"

Am Anfang stellen wir die Klemmen auf die Schläuche (von zwei Seiten) ein, wir befeuchten leicht einen passenden "Pelzbaum" mit Wasser (es ist einfacher, einen Schlauch anzuziehen) wir setzen es in einen Schlauch ein und ziehen einen Kragen fest.

Genau die gleiche Aktion am anderen Ende des Schlauches ("Weihnachtsbaum" und das Joch angezogen).

Zum Verkauf gibt es Plastik "Weihnachtsbäume" sind Metall.

Beim Kauf sowohl der Armatur als auch der Klammern, berücksichtigen Sie den Durchmesser des Schlauches, die Klammern berücksichtigen den Außendurchmesser des Schlauches, den "Weihnachtsbaum" innen.

Wenn Schläuche mit unterschiedlichen Durchmessern erforderlich sind, müssen auch Adapter von einem Durchmesser zum anderen verwendet werden.

Und natürlich hat das Material, aus dem der Schlauch zur Bewässerung gemacht wird, seine eigenen Nuancen.

Eine weitere, aber auch teurere Option sind Schnellspannverbinder (Verbinder werden auch in Bewässerungsschläuchen verwendet).

Es gibt auch andere Optionen, zum Beispiel eine Röhre in Schläuchen und geklemmt mit Klammern (sowjetische, alte Version, aber funktioniert).

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr