Sandwich-Rohre - zuverlässig und günstig

Jeder Raum mit einem Ofen auf festem, flüssigem oder gasförmigem Brennstoff benötigt einen Schornstein, der die Verbrennungsprodukte entnimmt. Die Sandwich Kamine sind heutzutage sehr beliebt. Sie sind einfach zu installieren und auch leicht demontierbar. Sandwich-Rohre sind eine verbesserte Version von Metall: Das sind zwei Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern, die ineinander gesteckt sind, und der Zwischenraum ist mit wärmeisolierendem Material gefüllt.

Der Schornstein ist oft nicht nur ein funktionierendes System, sondern auch eine Aufgabe

Betrachten wir ihre positiven und negativen Seiten. Beginnen wir mit den Mängeln. Es gibt nicht so viele, aber sie erfordern Aufmerksamkeit:

  • modulare Elemente aus rostfreiem Stahl (sie sind bevorzugter für ein Bad und Kessel für feste Brennstoffe) haben einen ziemlich anständigen Wert;
  • die Lebensdauer beträgt 10-15 Jahre, während Ziegel- oder Keramikkamine viel länger betrieben werden können;
  • Die Temperaturabfälle bewirken eine Änderung des Durchmessers der Abschnitte, was zu einer Druckentlastung der Struktur führen kann.

Woraus das Sandwich des Schornsteins besteht

Die Vorteile solcher Kamine sind viel größer und sie überwiegen die Mängel. Lassen Sie uns feststellen, was Schornstein-Sandwich so attraktiv ist:

  • einfache Installation, kann unabhängig, ohne die Einbeziehung eines Spezialisten zusammengebaut werden;
  • die Struktur ist leicht, erfordert nicht die Herstellung eines separaten Fundaments für den Ofen;
  • Bequemlichkeit der Lieferung (Abmessungen kompakt und geringes Gewicht);
  • das Vorhandensein einer großen Anzahl verschiedener Elemente, die es ermöglichen, einen Schornstein beliebiger Konfiguration (für die Ausgabe nach oben oder in die Wand) zu montieren;
  • Möglichkeit des teilweisen Ersatzes ohne besondere Schwierigkeiten;
  • Wärmeisolierung hilft, die Temperatur der äußeren Rohrschicht zu reduzieren, die Brandsicherheit der Struktur zu gewährleisten, die Bildung von Kondensat zu reduzieren;
  • eine runde und glatte innere Oberfläche schließt das Auftreten von stagnierenden Zonen aus, fördert eine wirksame Entfernung von Gasen und eine geringere Rußablagerung;
  • leicht korrosionsanfällig;
  • einfach in Betrieb - nur periodische Revision und Entfernung von Ruß sowie Kondensatablauf erforderlich;
  • Ein gutes Aussehen ermöglicht es Ihnen, innerhalb und außerhalb des Raumes zu installieren.

Wie sieht das Sandwichgesicht aus?

Wie man wählt

Bei der Auswahl eines Sandwich-Rohrs müssen Sie Folgendes beachten:

  • Die Qualität des Stahls, aus dem das Produkt hergestellt wird. Es beeinflusst Faktoren wie Hitzebeständigkeit und Lebensdauer.
  • Wärmedämmmaterial und Fülldichte: Es muss einer Erwärmungstemperatur von mindestens 700 ° C standhalten.
  • Qualität der Schweißnähte. Bei Öfen (Kessel) für feste Brennstoffe bevorzugen Sie Produkte mit Laserschweißung - es sorgt für die notwendige Dichtigkeit der Rohre. Wenn die Naht "gerollt" hat - ein Rohr unter den Kaminen von Gaskesseln.

Die innere Schicht des Sandwich-Rohrs besteht meistens aus rostfreiem Stahl, da es die höchsten Temperaturen "aufnimmt" und durch Kondensation beeinflusst wird. Wenn das Innenrohr aus verzinktem Metall besteht, kann es zur Ableitung von Verbrennungsprodukten aus Gaskesseln verwendet werden.

Für festen Brennstoff und noch mehr ist Baden unerwünscht. Im Prinzip können Sie, aber sehr bald müssen Sie den ganzen Kamin ändern. Die Außenkontur kann aus verschiedenen Materialien bestehen - verzinkter Stahl, Edelstahl, Kupfer, Polyester, Messing usw. Auch für Öfen, die keine festen Brennstoffe verwenden, ist es besser, rostfreien Stahl zu verwenden, eine Verzinkung ist immer noch zulässig. Andere Materialien werden für Schornsteine ​​niedriger Temperatur oder für das Belüftungssystem verwendet.

Die beste Edelstahlmarke für die Herstellung von Innenrohren ist der 316 Ti, 321 und 310S sind universelle Edelstahlsorten. Die daraus hergestellten Sandwiches halten Temperaturen von bis zu 850 ° C aus, und die letzten - mehr als 1000 ° C - weisen eine hohe Wärmebeständigkeit, Dehnbarkeit und Haltbarkeit auf. Solche Elemente sind auch in den Kaminen von Badöfen und für auf Holz oder Kohle arbeitende Heizöfen wünschenswert.

Sandwich-Kamine werden aus modularen Elementen verschiedener Konfigurationen zusammengesetzt

Für einen Schornstein aus einem Saunaofen ist die Option vorzuziehen - beide Edelstahlrohre, aber das Außengehäuse muss nicht aus Edelstahl sein. Die wichtigste ist die innere Röhre. Die Dicke der Wand in Sandwiches aus rostfreiem Stahl kann 0,5 bis 1,0 mm betragen. Für einen Saunaofen sind sie entweder mit einer Dicke von 1 mm (das ist aus rostfreiem Stahl, der magnetisiert ist) oder 0,8 mm (wenn es nicht magnetisiert ist) geeignet. Wände von 0,5 mm im Bad nehmen es nicht - es sind Sandwiches für Gaskessel. In den Bädern brennen sie sehr schnell.

Apropos Durchmesser des Schornsteins, wir haben den Querschnitt des inneren Rohres im Auge. Sie sind auch unterschiedlich, aber sie sind am häufigsten in der Konstruktion eines Bades Rohr 115x200, 120x200, 140x200, 150x220 (Durchmesser der inneren und äußeren Rohre in mm). Die Standardlänge des Moduls beträgt 0,5 m - 1 m Die Innengröße wird entsprechend dem Durchmesser des Rauchabzugs des Ofens gewählt, der äußere Durchmesser hängt von der Dicke der Wärmedämmung ab.

Die Dicke der Isolierschicht beträgt 25 bis 60 mm. Es ist klar, dass je mehr, desto besser. Für Badeöfen sollte Basaltwolle als Wärmedämmung verwendet werden. Es ist basaltisch. Glaswolle (das ist auch Mineralwolle) kann nicht genommen werden: sie kann bis zu 350 ° C aushalten. Bei höheren Temperaturen bricht sie und verliert ihre Eigenschaften. In Schornsteinen aus Öfen sind die Temperaturen oft höher und 500-600 ° C (abhängig von der Art des Ofens und der Intensität der Verbrennung) - nicht ungewöhnlich.

Um die Länge des Schornsteins zu bestimmen, müssen folgende Regeln beachtet werden:

Die Höhe des Schornsteins hängt vom Ort seines Austritts durch das Dach ab

  • Der Rauchkanal muss 5 Meter oder mehr lang sein, wenn weniger - es ist notwendig, eine elektrische Rauchabsaugung anzuschließen;
  • über einem flachen Dach sollte das Rohr nicht weniger als 50 cm steigen;
  • wenn sich das Rohr weniger als 1,5 Meter vom First entfernt befindet, sollte seine Höhe 500 mm über dem First betragen;
  • wenn der Schornstein in einem Abstand von 1,5-3 m von dem Grat aufgestellt wird, kann er in einer Höhe mit der oberen Begrenzung des Daches installiert werden, und wenn mehr als 3 Meter - unter seinem Niveau mit einer Neigung von nicht mehr als 10 Grad;
  • Wenn sich in der Nähe oder in der Nähe von Gebäuden oberhalb des Bades befinden, ist es notwendig, das Rohr über diesen Verlängerungen zurückzuziehen.

Die Einhaltung dieser Regeln hilft Ihnen, die Länge des Schornsteins genau zu bestimmen. Sehen wir uns nun die Details der Installation an.

Wie installiere ich ein Sandwich-Ofenrohr in einem Bad

Der Schornstein kann sowohl mit der Heizeinheit selbst als auch mit dem Wärmetauscher (Tank) verbunden werden, wenn ein Schornstein durch ihn hindurchgeht. Die Konfiguration des Schornsteins kann unterschiedlich sein: direkt durch die Decke oder in die Wand. In den Figuren sind Schemata für Schornsteine ​​für unterschiedliche Standorte von Kaminen auf dem Ofen gezeigt.

Schemata von Kaminen von zwei verschiedenen Arten: Mantel und durch die Wand abgeleitet

Um die Verbrennungsenergie maximal zu nutzen, wird in einem Bad ein konventionelles Metallrohr aus dem Ofen platziert und Module von Sandwichrohren werden bereits von oben installiert. In diesem Fall gibt es von dieser Röhre eine starre Wärmestrahlung: die Temperatur unterscheidet sich wenig von der Temperatur im Ofen. Um die Strahlung zu mildern, aber nicht um Wärme zu verlieren, machen Sie ein Rohr auf dem Rohr, das mit Steinen gefüllt ist. In diesem Fall wird die Wärmestrahlung viel weicher und die erhitzten Steine ​​trocknen die Sauna nach dem Löschen des Ofens.

Kamin Sandwich-Systeme für verschiedene Anlässe

Manchmal wird der Schornstein verwendet, um heißes Wasser in der Badewanne zu bekommen. Dann wird statt eines Stücks eines einzelnen Metallrohrs ein Tank oder Wärmetauscher vom Samowar-Typ installiert. (Für weitere Details zu den Arten von Wärmetauschern und Tanks, siehe "Badezimmer Öfen mit einem Wassertank." Was sind besser? ")

Selbstorganisation

Sofort werden wir erzählen, dass sich der Schornstein in den Bädern "auf dem Rauch" sammeln wird. Die Temperatur im Kamin bei der Verbrennung von Brennholz ist sehr hoch und die Bildung von Kondensat ist sehr gering. Häufiger tritt ein solches Problem auf, wenn der Ofen "kalt" ist und noch nicht aufgewärmt ist. In jedem Fall ist es besser, Probleme mit Kondensat zu lösen als sooo zu bekommen... Deshalb ist die Entscheidung eindeutig: Wir sammeln "durch Rauch".

Worum es in der Praxis bedeutet: Die Sandwichmodule haben auf der einen Seite einen etwas größeren Durchmesser als auf der anderen (zum Andocken). Indem man den Kamin "durch den Rauch" sammelt, setzt man das Modul von oben ein: den schmaleren Teil in den breiteren.

Wir sammeln Rohre "Im Rauch"

Die Schnittstelle der Module muss abgedichtet sein. Wenn dies nicht geschieht, tritt Luft (Sauerstoff) in den Schlitz ein, aufgrund dessen eine Flamme in dem Rohr erscheinen kann. Die Verbrennung kann entweder Pyrolysegase oder Ruß verfeuern. Seltsamerweise gibt es etwas zu verbrennen und die Temperatur des verbrennenden Rußes beträgt etwa 1300 o C. So brennen die Kamine aus und es entstehen Brände. Daher fetten wir die Fugen mit einem Hochtemperatur-Dichtstoff. Briefmarken weisen auf nutzlos hin - sie sind sehr viele und in jeder Region für sich. Der Hauptunterschied ist die schwarze Farbe der Verpackung und der Dichtstoff selbst (nicht rot). So werden Dichtstoffe verpackt, die Temperaturen über 1000 ° C tragen.

Die Hauptpunkte der Wahl und Installation wurden geklärt. Gehen wir zur Montage. Sie benötigen:

  • Sandwich-Module in der erforderlichen Menge und Konfiguration;
  • eine durchgehende Deckeneinheit;
  • einwandiges Metallrohr, Tank pro Rohr / Wärmetauscher pro Rohr oder Sandwich-Netz;
  • wärmeisolierende Materialien (Asbestkarton, Asbestfaden, Basaltwolle, Stahlblech, Draht, Metallklammern);
  • Silikondichtungsmittel und Werkzeuge.

Die Reihenfolge der Montage der Konstruktion

Konstruieren Sie den Schornstein so, dass die Länge der horizontal angeordneten Schornsteinteile 1 Meter nicht überschreitet. Mindestens alle 1,5 Meter des Rohres müssen mit Klammern an der Wand befestigt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt: In den Durchgangsknoten durch die Wände, die Decke oder das Dach sollten keine Fugen sein. Das ist absolut unmöglich.

Vorbereitende Arbeiten

Schema eines Sandwiches eines Schornsteins und eines kompletten Satzes einer Durchgangseinheit für einen Badofen

Wir bereiten Löcher in Decke und Dach vor, die für die Installation des Schornsteins erforderlich sind. Mit Sandwiches entfernen wir Etiketten und einen Schutzfilm, entfetten.

Danach installieren Sie gegebenenfalls eine Rutsche (Toreinsatz) im Saunaofen. Wenn die Decke in der Badewanne niedrig ist, kann die Klappe direkt an den Wärmeerzeuger (Wärmetauscher, Tank) ohne Verwendung von einwandigen Rohren angebracht werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Sandwich nicht direkt aus dem Ofen nehmen können. Es ist am besten, ein einwandiges Edelstahlrohr, einen Wassertank und ein Gitter für Steine ​​als angrenzenden Ofen zu installieren. Sie haben bereits Sandwich-Module.

Eine solche Konstruktion wird es ermöglichen, zusätzliche Wärme von den austretenden Gasen zu erhalten, die Hauptwärme in der ersten Stufe abzuführen und eine Überhitzung der darüber liegenden Elemente nicht zuzulassen.

Wir verbinden die Sandwichelemente der Struktur

Wir setzen die Rohrmodule wie folgt ein: der innere Teil - im unteren Rohr der äußere - am äußeren Teil des unteren Elements, dh das obere Element ist am Boden eingesetzt, und nicht umgekehrt - das ist wichtig (Montage von Rauch). Der Einfachheit halber senken wir einfach die inneren Rohre ab und verbinden sie nacheinander (innen und außen). Wir verarbeiten Rohrverbindungen mit Silikon- oder Silikat-Hochtemperaturdichtungen (sie haben eine schwarze Verpackung und müssen Temperaturen von 1000 ° C oder höher standhalten).

Wenn es beabsichtigt ist, die Struktur zusammenklappbar zu machen, ist es notwendig, das Dichtungsmittel auf die Verbindungen aufzubringen. Wenn Sie die ganze Verbindung gießen, wird das Rohr ein Monolith und es wird unmöglich sein, es zu demontieren. Bitte beachten Sie, dass die Anschlüsse mit verzinkten Klemmen verstärkt werden können, die um das Rohr gewickelt und mit Muttern oder Draht befestigt werden müssen.

Passing ein Sandwich durch die Decke und Dachdeckung

Die Passage durch das Dach ist eine der brandgefährlichsten Stellen im Bad. Weil es wichtig ist, jedes Detail zu berücksichtigen. Zunächst sollte der Mindestabstand vom Schornstein zum Rand der Decke 130 mm betragen. Von der Flamme im Rohr bis zu den Holzwänden - nicht weniger als 380 mm. Verwenden Sie kein galvanisiertes Eisenblech, wenn Sie eine Wärmeisolierung an der Stelle anbringen, an der die Decke überschritten wird. Beim Erhitzen entstehen gefährliche Zersetzungsprodukte.

Beim Durchgang durch die Baddecke verwenden wir eine spezielle Decken-Durchgangs-Einheit (PPU). Mit seiner Hilfe wird ein Schutzkissen zwischen der Isolierung und dem Gehäuse geschaffen, das es ermöglicht, den Schnitt der Deckenüberlappung zu reduzieren, ohne irgendwelche Erwärmungseigenschaften zu verlieren. Unter der PPU-Basis und um den Schornstein herum ist nicht brennbares wärmeisolierendes Material verlegt, das Temperaturen von 800-1000 ° C trägt.

PPU kann unabhängig voneinander erstellt werden. Zu diesem Zweck wird eine Mineralwolle oder ein anderes nicht brennbares Material (Asbest, Fiberglas) an der Übergangsstelle zwischen dem Rohr und der Decke angeordnet, und ein Metallblech wird von unten an diesem angebracht.

Dies schafft einen Minerite-Durchgang durch das Dach. Einfach auf die Tube legen und auf die vorbereitete Methode legen

Wenn Sie das Kamin-Sandwich durch das Loch im Dach führen, müssen Sie es in irgendeiner Weise reparieren. Sie können ein Metallprofil und Schrauben verwenden, verzinktes Eisenblech mit einem ähnlichen Loch, das dann von oben auf dem Dach befestigt wird. Zusätzlich wird ein spezielles Silikon-Dichtkissen verwendet, um zu verhindern, dass Wasser in den Dachboden gelangt.

Eine der Deckendurchführungen (PPU). Vorher ist es erforderlich, allseitig mit Basalt-Hochtemperatur-Wafern zu verkleben

Dank des einfachen Designs und des geringen Gewichts ist die Installation eines Schornsteins aus Sandwich-Rohren für ein Bad sehr einfach und kraftvoll für jeden Handwerker.

Sandwich-Rohr für Öfen

Trotz der breiten Palette moderner Heizgeräte und moderner Heizsysteme werden Festbrennstofföfen ihre Beliebtheitspositionen nicht aufgeben. Das ist durchaus verständlich - das Vorhandensein einer solchen Heizstruktur gibt ein gewisses Maß an Autonomie - selbst unter den widrigsten Umständen, die durch Unterbrechungen bei der Versorgung mit anderen Energieträgern verursacht werden, wird ein Ofen mit einer Brennstoffreserve sowohl das Haus beheizen als auch das Essen für die Familie vorbereiten.

Sandwich-Rohr für Öfen

Der Ofen funktioniert jedoch nur dann effizient und mit dem entsprechenden Sicherheitsniveau, wenn er unter Einhaltung aller erforderlichen Anforderungen entworfen, gestapelt oder hergestellt wird. Eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Betrieb des Ofens ist ein durchdachtes und zuverlässiges System zur Entfernung von Verbrennungsprodukten - der Schornstein. Für die Ausstattung dieses Systems gibt es verschiedene Möglichkeiten - von der Verlegung einer klassischen Pfeife "in alter Manier" aus Ziegelstein bis zur Anwendung völlig neuer, manchmal sogar unerwarteter technologischer Lösungen unter Verwendung moderner Verbundwerkstoffe. Und auf der Höhe der Popularität in dieser Angelegenheit in unserer Zeit, wahrscheinlich, gibt es Sandwich-Rohre für Öfen.

Was sind Sandwichrohre für Öfen, wie sie sich unterscheiden, was Sie über ihre Wahl und die Grundregeln des Systemdesigns wissen müssen - all dies in dieser Publikation.

Was sind Sandwich-Rohre und ihre Hauptvorteile?

Die Entwickler von Sandwich-Schornsteinen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die für fast alle Schornsteine ​​typischen Fehler zu minimieren, unabhängig vom Material ihrer Herstellung.

Jeder Schornstein unterliegt sowohl von innen als auch von außen einer negativen zerstörerischen Wirkung. Verbrennungsprodukte haben eine hohe Temperatur und eine sehr aggressive chemische Zusammensetzung, die zu Erosion oder Korrosion der internen Kanalmaterialien führt. Darüber hinaus ist der Kanal des Schornstein mit Ruß überwuchert, was die Durchlässigkeit des Rohres und als Folge - die Effizienz und den Grad der Sicherheit des Ofens reduziert.

Draußen, in offenen Gebieten, wirken äußere Faktoren auf die Rohre - hohe Luftfeuchtigkeit, atmosphärische Niederschläge, Schwankungen der Außentemperaturen. Darüber hinaus führt der Temperaturunterschied außerhalb und innerhalb des Schornsteins zur aktiven Bildung von Kondenswasser - und dies erhöht wiederum die Wahrscheinlichkeit einer Überlagerung der Wunden.

Ein trauriges Bild der äußeren Erosion eines gemauerten Schornsteins

"Klassische" gemauerte Schornsteine, obwohl sie als eine bewährte Zeit angesehen werden, haben einen ganzen "Strauß" von Fehlern.

  • Erstens ist der rechteckige Querschnitt des Kanals keineswegs optimal - unvermeidlich sind unnötige Windungen des Gasflusses. Reduzieren Sie den ganzen Heißhunger.
  • Zweitens ist es unmöglich, die ideale Glätte der Kanalwände zu erreichen - die poröse Struktur des Ziegels wird immer noch zu den Sedimenten beitragen.
  • Drittens ist der gemauerte Schornstein selbst eine sehr massive Struktur, ziemlich schwierig zu bauen und erfordert ein zuverlässiges Fundament.

Wie man einen gemauerten Schornstein auslegt

Wenn diese Option gewählt wird, müssen einige wichtige Regeln strikt eingehalten werden. Wie man selbst einen gemauerten Schornstein legt - in einer Sonderpublikation unseres Portals.

  • Und viertens ist selbst ein hochwertiger Ziegel von einem ganzen Komplex negativer Einflüsse betroffen, erodiert und das Bild von bröckelnden Schornsteinen ist nicht ungewöhnlich.

Damit der Schornstein optimal ist, muss er daher mit einem kreisförmigen Querschnitt, glatten Innenwänden, aus einem hitzebeständigen, gegen Erosion und Korrosion widerstandsfähigen Material hergestellt werden. und leicht genug, um die ganze Struktur des Ofens nicht zu belasten. Es scheint, dass all diese Anforderungen von modernen Arten von rostfreien Stählen erfüllt werden. Eine solche vereinfachte Regelung ist jedoch aus mehreren Gründen nicht möglich:

  • Jedes Metall hat eine hohe Wärmeleitfähigkeit, und ein hoher Temperaturunterschied innerhalb des Schornsteins und der Außenseite kann die dünnen Wände destruktiv beschädigen und führt am wichtigsten zu reichlich kondensiertem Wasserdampf, der immer in der Zusammensetzung der Verbrennungsprodukte enthalten ist.
  • Eine schnelle Abkühlung von Gasen in den offenen Abschnitten des Schornsteins führt unweigerlich zu einer Verringerung des Tiefgangs des Ofens.
  • Die Abschnitte des Metallrohrs im Inneren des Gebäudes sind auf sehr hohe Temperaturen erhitzt, was vom Feuerstandpunkt aus nicht sicher ist, und vom Standpunkt einer hohen Wahrscheinlichkeit einer zufälligen Verletzung - einer Verbrennung.

Dieser Komplex von Problemen, vollständig oder so weit wie möglich, würde durch die Schaffung einer Sandwichstruktur eines Schornsteins gelöst werden. Der innere Kanal und die äußere Oberfläche einer solchen Struktur sind zwei getrennte Metallzylinder, die durch eine Schicht aus wärmebeständigem Wärmeisolationsmaterial mit einer ausgesprochen niedrigen Wärmeleitfähigkeit getrennt sind.

Die Grundstruktur des Schornstein-Sandwich-Rohres

Der innere Kanal muss immer aus rostfreiem Stahl einer speziellen Art sein, mit zuverlässigem Schweißen der Naht - Argonschweißen wird normalerweise verwendet.

Das äußere Gehäuse ist ebenfalls aus Metall, aber hier sind bereits Optionen möglich. Das widerstandsfähigste gegen äußere Einflüsse ist zweifellos ein Edelstahlgehäuse. Manchmal, um Geld zu sparen, gibt es auch billigere Optionen, bei denen das Außenrohr aus verzinktem Stahl besteht.

Als eine Wärmeisolierungsschicht wird Mineralwolle aus Basaltfaser am häufigsten als die beständigste gegenüber hohen Temperaturen verwendet. Eine hohe Dichte von Basaltwolle (von 120 bis 200 kg / m³) sorgt für die nötige Festigkeit der Struktur. Die Dicke dieser Schicht kann variieren - von 25 bis sogar 100 mm. Es hängt von den Parametern der Heizungsanlage und in gewissem Maße von den klimatischen Bedingungen der Region ab.

Der große Komfort eines solchen Designs, dass es sorgfältig die Installation von Einzelteilen in einem einzigen System durchdachte. Zu diesem Zweck sind Verbindungen in Form von Muffen und verengten Abschnitten, speziellen Klemmen, Stopfen, manchmal Flanschen usw. vorgesehen.

Ein solches Abgassystem für den Ofen erhält sofort eine Reihe wichtiger Vorteile:

  • Die Masse der gesamten Schornsteinanordnung ist nicht so groß, das heißt, es ist nicht notwendig, das Ofenfundament und seine Konstruktion zu verstärken, wie es bei einem gemauerten Rohr der Fall ist.
  • Der Schornstein kann vertikal an der Außenwand des Gebäudes auf die Konsolen aufgesetzt werden. Und dies ist die Vereinfachung der Montage, insbesondere beim Durchfahren von Fußböden, und eine erhebliche Einsparung von Nutzraum in den Räumlichkeiten.
  • Das System ist hinsichtlich der Möglichkeiten seiner Platzierung sehr "flexibel". Hersteller bieten eine breite Palette von zusätzlichen Komponenten und Komponenten, die es ermöglichen, den Schornstein schnell und zuverlässig in der gewünschten Konfiguration zusammenzustellen. Es besteht die Möglichkeit, mögliche Hindernisse zu umgehen, ohne auf großflächige Änderungen am Design des Hauses zurückgreifen zu müssen.

Eine große Auswahl an Profilelementen ermöglicht es, einen Schornstein beliebiger zulässiger Konfiguration zu montieren

  • Der Temperaturunterschied zwischen der Außenseite und der Innenseite wird durch die Wärmedämmschicht ausgeglichen. Diese Stabilität garantiert einen normalen gleichmäßigen Zug, und der Verlust von Kondensation und Rußablagerung wird minimiert.
  • Die Außenfläche des Sandwich-Rohrs wird bei richtiger Montage nicht auf kritische Temperaturen aufgeheizt, dh die Sicherheit des Schornsteinbetriebs wird deutlich erhöht.
  • Die Montage eines solchen Schornsteins unter Beachtung aller technischen Empfehlungen ist eine zugängliche und intuitive Bedienung, die keiner besonderen Vorbereitung bedarf.

Es gibt bestimmte Fehler in solchen Schornsteinen:

  • Ein Qualitäts-Kit wird ziemlich teuer sein.
  • Im Laufe der Zeit, unter dem Einfluss von hohen und niedrigen Temperaturen an den Fugen der einzelnen Standorte, können Anzeichen von Druckabfall auftreten - dies erfordert besondere Aufmerksamkeit: regelmäßige Kontrollen und, falls erforderlich, vorbeugende Arbeit.
  • Begrenzte Lebensdauer Trotz der Tatsache, dass hochwertiger Edelstahl sehr widerstandsfähig ist, umgehen Alterungsprozesse ihn auch nicht. In der Regel garantieren Hersteller einen störungsfreien Betrieb ihrer Produkte von bis zu 15 Jahren. Jeder andere Schornstein für einen solchen Zeitraum wird jedoch sicherlich Reparatur- und Restaurierungsarbeiten erfordern.

Wie wählt man einen Sandwich-Kamin aus Metall?

Wie bereits erwähnt, sind die Kosten eines solchen Schornsteinsystems ziemlich hoch, und das Ersetzen minderwertiger Rohrabschnitte kann zu beträchtlichen Kosten führen. Daher ist es sehr wichtig, die Produkte bei der Auswahl richtig bewerten zu können, so dass die Enttäuschung nicht nach ein oder zwei Jahren des Betriebs eintritt.

Die Auswahlkriterien können in mehrere Kategorien unterteilt werden. So wird zunächst die Qualität der bei der Herstellung von Sandwich-Rohren verwendeten Materialien bewertet. Wählen Sie die erforderlichen linearen Parameter aus, dh den Durchmesser des Schornsteins, die Höhe des zukünftigen Rohrs und die Dicke der Dämmschicht. Es ist wichtig, die Merkmale des Designs sofort zu prüfen, um zu beurteilen, ob alle Komponenten für den Verkauf verfügbar sind.

Bewertung der Qualität von Fertigungsmaterialien

Dem nüchternen Auge scheinen alle rostfreien Legierungen gleich zu sein. Die neue Pfeife strahlt - aber das ist kein Kriterium für die Qualität des Metalls.

Die gleiche "schöne und brillante" Pfeife kann nach kurzer Zeit deformiert werden und sogar einfach durchbrennen - leider gibt es viele Beweise im Internet. Und eine ähnliche Situation ist ein direkter Weg zu einem Feuer oder zu einer Vergiftung mit Kohlenmonoxid.

Der Pfeil zeigt den Verformungs- und Ausbrandbereich des Innenkanals des Sandwichrohres

Leider müssen wir feststellen, dass die erhöhte Nachfrage nach solchen Schornsteinen den "Schattensektor" ihrer Produktion hervorgebracht hat, wo Materialien verwendet werden, die für solche Zwecke nicht geeignet sind. Es gibt auch eine andere Situation, wenn ein vollwertiges Sandwich unter Bedingungen verwendet wurde, für die es einfach nicht ausgelegt ist. Zum Beispiel ist ein Rohr, das für einen Gaskessel gut geeignet ist, nicht zur Verwendung mit einem Festbrennstoffofen geeignet.

Edelstahlsorte

Bei der Auswahl von Sandwich-Rohren ist es wichtig, sich auf die Stahlsorte zu konzentrieren, die hauptsächlich für den internen Kanal verwendet wird. Dieser Parameter muss in der Dokumentation zum Reisepass des Produkts angegeben werden, vorausgesetzt natürlich, dass es von einem bona fide Hersteller ausgestellt wurde. Wenn die Stahlmarke nicht angegeben ist, ist es besser, nach einer anderen Option zu suchen.

So können die folgenden Marken von Edelstahl erfüllen:

- AISI 430. Solcher Stahl gehört zur Kategorie der billigsten. Es eignet sich gut für die äußere Auskleidung eines Sandwiches, da seine Beständigkeit gegen atmosphärische Phänomene völlig ausreichend ist. Aber für das Innenrohr passt es nicht kategorisch. Seine Zusammensetzung legt eine unwichtige Schweißbarkeit fest, das heißt, eine abgedichtete Verbindung ist sehr problematisch. Erfüllt diesen Stahl und die Anforderungen der erhöhten Hitzebeständigkeit nicht.

- AISI 439. Diese Legierung ist mit Titanzusätzen angereichert, die ihre Korrosionsbeständigkeit und mechanische Festigkeit deutlich erhöht. Rohre aus solchem ​​Stahl sind sehr geeignet für jegliche Gasinstallationen sowie für Festbrennstoffkessel und -öfen, jedoch nur mit einer geringen Wärmekapazität.

- AISI 316. Dieser Stahl hat eine ausgeprägte Korrosionsbeständigkeit gegenüber nahezu allen aggressiven Substanzen. Die Wärmebeständigkeit ist durchschnittlich, daher ist das Rohr nur für gasbetriebene Geräte geeignet.

- AISI 304. Stahl ist nicht der höchste Indikator für Hitzebeständigkeit, daher wird er normalerweise nicht als interner Kanal für ernsthafte Hersteller verwendet. Für externe Gehäuse perfekt geeignet.

- AISI 321 und AISI 316i. Sie haben eine ausgezeichnete Wärmebeständigkeit und gute Duktilität, sie sind leicht zugänglich für qualitativ hochwertiges Schweißen. Solche Rohre sind für die meisten Kessel- und Ofenanlagen sehr geeignet, da sie ohne Verformung bis 850 ° C aushärten können.

- AISI 310S. Völlig universeller Stahl, widersteht Erwärmung bis 1000 ° C. Es eignet sich auch für leistungsstarke Festbrennstofföfen und Kessel, die nach dem Prinzip der Nachverbrennung von Pyrolysegasen arbeiten. Der einzige bedingte Nachteil ist der hohe Preis.

Wenn Sie die Parameter Ihres Ofens kennen, können Sie auch die optimale Edelstahlmarke wählen.

Vergessen Sie nicht einen weiteren Weg, Edelstahl zu testen. Er wird natürlich kein genaues Bild geben, aber es wird helfen, den Kauf einer Fälschung minderer Qualität sofort zu vermeiden:

Es ist notwendig, einen gewöhnlichen Magneten zu nehmen und zu versuchen, ihn an die Innenwand eines senkrecht stehenden Sandwich-Rohrs zu "kleben". Der Magnet sollte nicht zurückgehalten werden - idealerweise wird er einfach herunterrutschen. Wenn es an Ort und Stelle gehalten wird oder mit sichtbarer Abbremsung nach unten fährt, ist die "schwarze" Komponente eines solchen Stahls zu hoch und das Rohr ist für den Schornstein ungeeignet.

Art des Isoliermaterials

Wie bereits erwähnt, sollte als Wärmeisoliermaterial für die Isolierung nur Basaltmineralwolle verwendet werden. Auf keinen Fall, egal wie attraktiv der Preis schien, kaufe kein Sandwich mit Glaswollefüllung. Der Koeffizient der Wärmeleitfähigkeit von Glaswolle ist nicht schlechter, die Wärmebeständigkeit ist ziemlich unterschiedlich. Bei Temperaturen um 300 ° C beginnt das Sintern, sackt ab und alle seine Vorteile werden auf Null reduziert. Darüber hinaus sind Glasfasern sehr spröde, und die isolierende Schicht unterscheidet sich nicht in der Stabilität der Masse, ist anfällig für Schrumpfung.

In wirklich hochwertigen Sandwich-Rohren verwenden Hersteller Dämmstoffe führender Marken - Rockwool, PAROC und dergleichen.

Durchmesser des Schornsteins und Dicke der Isolierung

Hersteller bieten eine ziemlich große Auswahl an Durchmessern von Sandwich-Rohren. Also, die Modelle mit dem inneren Rohr von 110 und bis zu 300 mm, mit der verschiedenen Dicke der Wärmeschicht, das heißt vom verschiedenen Außendurchmesser des Designs werden ausgegeben.

Die wichtigsten Parameter des Sandwich-Rohrs - der Durchmesser des inneren Kanals, die Dicke der Isolierung und dementsprechend die Größe des äußeren Gehäuses

Wenn Sie eine neue Ausrüstung, einen Kessel oder einen Ofen kaufen, geben die Passdaten unbedingt den erforderlichen Durchmesser des Schornsteins an - dieser Wert sollte befolgt werden. Schwieriger ist es, wenn der Schornstein auf einem gemauerten oder selbstgebauten Metallofen installiert werden soll - hier ist es wichtig, nicht mit diesem Parameter zu verwechseln.

In diesem Fall können Sie mehrere Dinge tun. Die erste, einfache - navigieren Sie durch die Tabelle, die die Abhängigkeit der Wärmekapazität der Ausrüstung und des Durchmessers des Schornsteins zeigt.

Schornsteine

Schornstein-Sandwich aus Edelstahl

Die Firma CHIMNEY fertigt, verkauft und installiert Schornsteine, Kamine, Edelstahl-Luftkanäle für Kessel, Herde, Kamine, Bäder und Saunen in Moskau und der Region Moskau.

Die Produktion von Schornsteinen aus Edelstahl befindet sich unweit von Moskau im Dorf. Majdarovo, Solnechnogorsk Bezirk. Dies ermöglicht es, einen Schornstein aus rostfreiem Stahl in nicht standardisierten Größen in kürzester Zeit herzustellen.

Bei der Herstellung von Schornsteinen werden Qualitätsstahlsorten AISI 409, 430, 304, 321 verwendet. Die Nähte der Schornsteinelemente werden durch TIG-Stumpfschweißen an nichtrostenden Stählen hergestellt. Als Isolierung wird ein Basalt-Isolator IZOVOL verwendet, der Temperaturen bis zu 1000 ° C aushält.

Alle Produkte sind zertifiziert.

Eine Vielzahl von Schornsteinen aus Edelstahl

  • AISI 409 - rostfreier Stahl (1 mm dick) wird bei der Herstellung von Schornsteinen für Öfen mit festem Brennstoff, Öfen, Festbrennstoffkesseln, Kaminen verwendet.
  • AISI 430 - Edelstahl (0,5 mm dick) wird zur Herstellung von Außengehäusen für Sandwich-Rohre, Schornsteine ​​für Gaskessel, Kolonnen und andere Gasgeräte verwendet.
  • AISI 304 - Edelstahl 0,5 mm dick und 0,8 mm dick. Es wird bei der Herstellung von Kaminen verwendet, die am besten für Gaskessel, Kolonnen, Warmwasserbereiter, Kessel und Kessel auf Diesel geeignet sind.
  • AISI 321 - Edelstahl 1 mm dick. Es wird bei der Herstellung von Kaminen für Badeöfen und Kessel auf Kohle verwendet.

Die Kosten für den Schornstein AISI 304 STANDARD können hier eingesehen werden >>>

Die Kosten für Schornsteine ​​PREMIUM aus Stahl AISI 321 können hier eingesehen werden >>>

Preise für Komponenten von Schornsteinen Wirtschaft von Edelstahl AISI 409, 430, Preise in Rubel

Durchmesser 110/200 (110 ist der Durchmesser des Innenrohrs / 200 ist der Durchmesser des Außenrohrs.
AISI 409 (1mm) - 1mm Edelstahl.
AISI 430 (0,5 mm) - Edelstahl 0,5 mm dick.
Zink (0,5 mm) - verzinkter Stahl mit einer Dicke von 0,5 mm.

Unsere Firma macht die Färbung der Elemente der Schornsteinpulverfarbe in beliebiger Farbe nach der RAL-Tabelle

Vorteile von Sandwich-Kaminen

Metallsandwichkamine sind ideal für alle Arten von Kesseln und Öfen, verhindern die Ablagerung von Ruß und haben auch eine geringe Wärmekapazität. Wir stellen fest, dass Stahlschornsteine ​​aus rostfreiem Stahl viel billiger als Konstruktionen aus anderen Materialien sind, während sie gegen verschiedene Einflüsse beständig sind und ausgezeichnete Parameter der Zuverlässigkeit und Haltbarkeit haben. Mit der richtigen Installation ist die Lebensdauer der Stahlkonstruktion des Schornsteins praktisch unbegrenzt. Die Produkte, die unser Unternehmen herstellt, verfügen über alle erforderlichen Qualitätszertifikate. Schornsteinrohre sind aus speziellem säurebeständigem, hitzebeständigem Stahl gefertigt. Als Heizelement wird Basaltwolle mit einer Dicke von 30-50 mm verwendet, die einer Temperatur von bis zu 1000 Grad standhält und eine geringe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Alle Komponenten für Schornsteine ​​werden in der Fabrik auf speziellen Geräten hergestellt und verfügen über Qualitätszertifikate.

Die Lebensdauer solcher Schornsteine ​​ist nahezu unbegrenzt, vorausgesetzt, sie ist ordnungsgemäß verwendet und korrekt installiert.

Schornstein als Notwendigkeit

Kamine wurden schon lange benutzt. Lange Zeit bestand diese Konstruktion aus Ziegeln. Dank schnellem Fortschritt und moderner Technologien sind die beliebtesten Stahlschornsteine ​​aus Edelstahl (Sandwich-Rohre).

Stahlkamine aus Edelstahl

Da diese Edelstahlrohre für Heizkessel verwendet werden, unterliegen sie hohen Qualitätsanforderungen. Schornsteine ​​und Schornsteine ​​aus Edelstahl, die von unserer Firma hergestellt und verkauft werden, erfüllen hohe Standards, sind temperaturbeständig und zeichnen sich durch ihre Kompaktheit und einfache Installation aus.

Was sind die besten Sandwich-Rohrgrößen für einen Schornstein

Heizungsdesign beinhaltet viele Arbeitselemente, unter denen der Schornstein einen würdigen Platz einnimmt. Seine technischen Eigenschaften sind direkt abhängig von der Wärmeübertragung des Ofens und der Brandsicherheit des Heizsystems. Mit modernen Sandwich-Rohren, die einfach zu installieren und zu demontieren sind, können Sie das Auftreten von Kondenswasser während des Betriebs des Ofens vergessen.

Eigenschaften

Ein einzigartiges Schornsteingerät besteht aus drei Teilen:

  • inneres Edelstahlrohr mit ausgezeichneter Festigkeit und Hitzebeständigkeit;
  • wärmeisolierendes Material in Form von Basalt oder Keramikwolle, Polyurethanschaum, Vermiculit.
  • Schutzrohr aus verzinktem / rostfreiem Stahl.

Um die Aerodynamik zu verbessern, haben Konstrukteure die Form eines Zylinders zur Verfügung gestellt. Alle drei Schichten von Sandwich-Edelstahlrohren sind miteinander verklebt, und einige Teile des Schornsteins sind, wie in den Drainagerohren, mit den Trichtern verbunden.

Vorteilhafte Verwendung von Doppelrohren

Welchen Vorteil hat die Verwendung solcher Produkte für Schornsteine? Vor allem in:

Richtiges Vorgehen und kompetentes Studium der Grundnuancen helfen, das Sandwich des Schornsteins selbst zu installieren.

Aufgrund dieser Eigenschaft ist kein separates Fundament für den Ofen erforderlich.

  • Kompaktheit, die es Ihnen in Kombination mit Leichtigkeit ermöglicht, Produkte einfach an Ihr Ziel zu transportieren.
  • Eine einfache Reparatur, dank derer die Spezialisten einfach einen ihrer Teile im Schornstein ersetzen können.
  • Eine Vielzahl von Formteilen, die helfen, das Gerät mit einem Auslass durch das Dach oder die Wand zu installieren.
  • Die Anwesenheit zwischen den Rohren der Wärmeisolierschicht, erlaubend, die Temperatur von der äusserlichen Seite zu verringern.

Dieser Vorteil zielt darauf ab, die Brandsicherheit der Konstruktion zu verbessern.

  • Fehlen von Stagnation und die Möglichkeit der effektiven Beseitigung von Rauch, tk. Die innere Oberfläche des Rohres hat eine gleichmäßige Zylinderform.

Deshalb entsteht in den Rohren für den Schornstein aus dem Edelstahl-Sandwich so wenig Ruß.

  • Korrosionsschutzmaterialien, aus denen die Produkte hergestellt werden, so dass die Wände des letzteren nicht kondensieren und chemische Verbindungen destruktiven Effekts ansammeln.
  • Einfachheit der Bedienung. Regelmäßige vorbeugende Inspektionen von Schornsteinen sind natürlich erforderlich, aber die konstruktiven Nuancen solcher Produkte ermöglichen es ihnen, seltener ausgeführt zu werden.
  • Attraktives Aussehen. Sandwich-Rohre müssen nicht weiter bearbeitet werden und sehen sowohl außen als auch innen gut aus.

Edelstahl: Konstruktionsnuancen

Dieses Material ist ziemlich resistent gegenüber Temperaturänderungen und verfügt über ausgezeichnete Korrosionsschutzeigenschaften. Domestic-Produkte aus Edelstahl können Temperaturen von + 850 ° C standhalten und sogar bis zu + 1200 ° C fallen.

Bei der Herstellung von Sandwich-Rohren sind meist zwei Stahlarten gefragt: 310S und 316 Ti. Die Temperaturen der Arbeitsmedien für diese Materialien sind ziemlich hoch, die maximale Schwelle ist + 1000 ° C. Besonders bevorzugt werden diese beiden rostfreien Stahlsorten in Schornsteinkonstruktionen für Bäder und Festbrennstoffkessel, wo es notwendig ist, einer sehr hohen Temperatur standzuhalten. Solche Produkte für den Schornstein werden sehr lange dauern.

Wenn Sie an einer hochfesten Konstruktion interessiert sind, besteht die ideale Option darin, die innere und äußere Hülle eines Rohrs aus einem einzigen rostfreien Stahl herzustellen.

Die Dicke der Wärmedämmschicht beeinflusst die Abmessungen des Rohrabschnitts. Darüber hinaus hängt der Durchmesser des Sandwichrohrs für den Schornstein vom Standort des Geräts ab. Abhängig von der Kapazität der Heizung werden interne Rohre ausgewählt. Je größer es ist, desto größer muss auch der Querschnitt des Produkts sein. Diese direkte Abhängigkeit erschien nicht ohne Grund, da das Innenrohr aus rostfreiem Stahl während des Betriebs den Haupttemperaturschock übernimmt.

Hier sind die Hauptindikatoren für die Abhängigkeit des Durchmessers des Rohres und der Stärke der Ofenstruktur:

  • Querschnitt des Produkts 50-600 mm- für Gasturbinenanlagen und Holzöfen;
  • Durchmesser 50-700 mm- für Festbrennstoffkessel;
  • 50-500 mm - für Dieselgeneratoren und Gaskolbengeräte;
  • 50-300 mm für Mikroturbinenvorrichtungen;
  • bis zu 200 mm - für Kessel für Gas oder Diesel.

Es sollte nicht vergessen werden, dass es nicht empfohlen wird, Fiberglas als wärmeisolierende Schicht zu verwenden, da es seine Leistungseigenschaften nur bei einer Temperatur nicht über + 350 ° C behält. Und in Baddesigns erreicht diese Zahl + 600 ° C.

Sorten von Sandwich-Rohren

Neben Edelstahl und verzinktem Stahl werden weitere Materialien für die Herstellung von Sandwich-Rohren für Schornsteinkonstruktionen verwendet. Zum Beispiel sind auch schwarze Metalle gefragt, die dann aber mit einer Schutzschicht aus Emaille überzogen werden. Solche Produkte können Betriebstemperaturen von bis zu 500 ° C widerstehen und fallen auf + 750 ° C. Lesen Sie auch: "Arten von verzinkten Rohren für Schornsteine, ihre Vorteile und Installationsregeln."

Die fertigen Edelstahl-Sandwich-Rohre sind übrigens resistent gegen die zerstörende Wirkung von Korrosion und sehen durchaus vorzeigbar aus. Wenn wir über ihre Beständigkeit gegen hohe Temperaturen sprechen, sind sie Geräten aus rostfreiem Stahl viel unterlegen. Gleichzeitig sind Schornsteine ​​aus Eisenmetallen bei der Herstellung von Kaminen und Öfen gefragt.

Eine andere Art von Sandwiches - kombinierte Strukturen aus verzinktem Stahl (mit Emaille beschichtet) und Edelstahl. Solche Schornsteine ​​können der Temperatur standhalten - maximal 600 ° C.

Heizung für Rohr: Hauptmerkmale

Zwischen den beiden Rohren der Schornsteinstruktur (außen und innen) befindet sich das Material für die Wärmedämmung. Grundsätzlich ist es Mineralwolle (Basalt oder Keramik).

Manchmal ist die Rolle der Isolierung das natürliche Material von Vermiculit. Um es für seinen beabsichtigten Zweck zu verwenden, wird es zuerst zu einem körnigen Zustand gemahlen und dann einem Rösten in einem speziellen Ofen unterzogen.

Solche Verfahren sind notwendig, um die qualitativsten Merkmale zu erhalten:

  • Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und ihre Unterschiede;
  • geringes Gewicht;
  • Stärke usw.

Vermiculit ist viel teurer als Mineralwolle, aber es zeichnet sich durch die Fähigkeit aus, seine Qualitätseigenschaften bei einer Arbeitstemperatur des Schornsteins von 1150 ° C beizubehalten.

Die beliebteste Variante des mineralischen Materials zur Wärmedämmung ist Basaltwolle, die aus geschmolzenem Basalt gewonnen wird. Diese Heizung kann in einer Schornsteinstruktur verwendet werden, die bei Temperaturen bis zu + 600 ° C arbeitet. Ein Rohr mit einer solchen warmen Schicht kann zu einem vernünftigen Preis gekauft werden.

Aber keramische Wolle ist hitzebeständiger und widersteht Betriebstemperatur + 1260 ° C, i.e. mehr als doppelt so viel wie das vorherige Material. Dementsprechend wird der Preis von Sandwiches mit einem solchen Füllstoff höher sein als der von Rohren mit Basaltwolle oder Vermiculit.

Grunddimensionen von Rohrprodukten

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Abmessungen eines Sandwichrohrs für einen Schornstein vom Durchmesser des Auslasses der Kesselabzweigleitung abhängen. Bei der Montage wird das Produkt darauf montiert, so dass der Querschnitt des Sandwich-Rohres notwendigerweise das Auslassrohr überschreiten muss.

Heute sind Sandwiches eher für einen Schornstein mit einer Querschnittsgröße von 0,5 und 1 m gefragt, aber es gibt auch Durchmesser zwischen 110 und 300 mm. In der Reihe der Rohrgrößen für das Schornsteindesign gibt es andere Optionen, aber viel weniger oft.

Rohrverbindungen haben Winkel:

  • 90˚ С - für Ecken und T-Stücke;
  • 135˚ С - nur für Tees.

Die Dicke der inneren Wand beträgt 0,5-1 mm und die äußere -0,7 mm. Der Index der Dicke der Schicht der inneren Isolierung liegt in dem Bereich von 2,5-6 cm und der äußere Durchmesser der Sandwich-Struktur beträgt 200-430 mm.

Im technischen Datenblatt sind die Durchmesser der Innen- und Außenrohre durch einen Schuss angegeben, zum Beispiel 110/170 mm. Lesen Sie auch: "Wie man ein Sandwich-Rohr mit eigenen Händen für einen Schornstein macht".

Arten von Verbindungselementen

Die Heizvorrichtung umfasst zusätzlich zu den Sandwich-Rohren andere geformte Teile, zum Beispiel:

  • Kamin-Konvektor, der für den Austritt von Verbrennungsprodukten außerhalb des Gebäudes dient;
  • ein Knie, das aus mehreren Teilen besteht, die sich in einem geeigneten Winkel treffen. Mit Hilfe des Knies ist es möglich, die Richtung der Verbrennungsprodukte zu ändern;
  • Das T-Stück, das die Funktion des Entfernens von Kondensat und Rauch erfüllt, wird sehr oft verwendet;
  • Adapter, der das Andocken einiger Rohre, das häufigste Element, bietet;
  • Revision - um die Struktur von Ruß zu reinigen;
  • Horn, Regulierung der Traktion;
  • rosetta - zur Dekoration des Schornsteins;
  • Wetterfahne und Kegel, schützt das Heizsystem vor natürlichem Niederschlag;
  • Der Pilz besteht aus verzinktem Stahlblech, das den Schornstein vor Schnee und Regen schützt. Am Rand des Abflussrohres montiert.

Alle diese Verbindungselemente können Durchmesser von 120, 150, 200 mm haben und werden abhängig von den Konstruktionsmerkmalen des Schornsteingeräts und anderen Faktoren verwendet. Der Durchmesser des Innenrohrs entspricht immer der Größe des Sandwiches des Schornsteins und seiner Zusatzprodukte.

Wichtige Information zum Hinweis! Um die Betriebszeit des Heizsystems zu verlängern, müssen Sie eine dickere Schicht aus Edelstahl und verzinktem Blech für die Herstellung von Innen- und Außenrohren in der Sandwich-Vorrichtung verwenden.

Den richtigen Schornstein wählen

In diesem Fall sind mehrere Faktoren wichtig:

  1. Die qualitative Funktion der gesamten Sandwichkonstruktion hängt direkt von der Festigkeit des bei der Herstellung verwendeten Materials ab.
  2. Abmessungen eines Sandwich-Rohres.
  3. Dichte der Wärmedämmschicht.
  4. Art der Rohrnaht (gerollt, Laser).

Kettensäume haben eine breite Anwendung in Gaskesseln gefunden. Produkte mit Lasernähten dichten das Heizsystem maximal ab und werden meist in Festbrennstoffkesseln eingesetzt. In der Regel wird für die Herstellung von Innenrohren ein hitzebeständiger Edelstahl verwendet, manchmal ist er jedoch auch verzinkt. Diese Art von Sandwichvorrichtung kann in Gaskesseln mit niedriger Leistung installiert werden. Lesen Sie auch: "Welches Rohr ist am besten für einen Schornstein eines privaten und industriellen Typs - die Merkmale der Wahl."

Wenn galvanisierter Stahl für die Herstellung eines Innenrohrs verwendet wird, wird diese Konstruktion nicht lange dauern und sollte nach einer Weile ersetzt werden. Manchmal wird ein anderes Metall für die innere Schicht des Schornsteins verwendet, aber es wird mehr für die Installation von Lüftungen oder Strukturen benötigt, die bei niedrigen Temperaturen arbeiten.

Unterkunft des Schornstein-Sandwiches: Empfehlungen

Es ist nicht schwer, eine solche Struktur auch für einen Amateur zu installieren, aber für die richtige Installation ist es notwendig, einige wichtige Regeln zu kennen:

  • Die Höhe des Schornsteins in Bezug auf das vertikale Dach sollte nicht weniger als 0,5 m betragen;
  • auf dem Dach der brennbaren Materialien soll die Höhe der Struktur mehr - von 1 m höher sein;
  • wenn der Abstand zwischen dem Auslassrohr und dem Dachfirst 1,5 m beträgt, darf die Höhe des Schornsteins 0,5 m nicht überschreiten;
  • Wenn dieser Abstand - mehr als 3 m, wird die Stapelhöhe aus den folgenden Überlegungen berechnet - statt eine imaginäre Linie in einem Winkel 10 von dem Dachfirst zum Horizont. Lesen Sie auch: "So installieren Sie einen Schornstein aus einem Sandwich-Rohr - detaillierte Anweisungen."

Haltbarkeit von Sandwich-Rohren

Die garantierte Lebensdauer für verschiedene Systemprodukte variiert zwischen 10 und 15 Jahren. Diese Zahl ist wirklich nur in strikter Übereinstimmung mit allen Anforderungen für die Installation der Schornstein :. Richtige Wahl des Materials, der Dicke der Dichtung, usw. Oft sind diese Bedingungen nicht erfüllt, so wird die Lebensdauer reduziert, was letztendlich zum vollständigen Ersatz des Schornsteins etwa 5 Jahre führt. Und das passiert schon mal.

Was sind die häufigen Gründe für den vorzeitigen Zusammenbruch der Struktur? Es gibt viele von ihnen, aber nicht selten kann sogar eine Fabrikehe die Struktur bereits zu Beginn ihres Funktionierens außer Kraft setzen. Experten empfehlen daher, die Rohre für den Schornstein mit besonderer Sorgfalt zu wählen und auf Mängel zu prüfen.

Nicht zu vergessen ist die Aktualität der vorbeugenden Säuberungen im System. Selbst bei der geringsten Erkennung bei der Gestaltung von Anomalien sollte der Betrieb gestoppt werden, und die Reparaturarbeiten oder der komplette Austausch des Schornsteins.

Wenn Sie alle Regeln beim Kauf und beim Betrieb einer Sandwich-Installation befolgen, wird es Ihnen sehr lange halten. Andernfalls kann ein Unfall mit daraus folgenden negativen Folgen auftreten. Wenn Sie an Ihren Fähigkeiten bezüglich des korrekten Kaufs von Komponenten und deren Installation zweifeln, ist es besser, den Experten zu vertrauen.

Sandwich-Rohr für Schornsteine

Der Schornstein ist ein fester Bestandteil eines jeden Ofens oder Kessels. Jetzt für das Gerät Schornsteine ​​sind verschiedene Materialien angeboten. Einer von ihnen ist die sogenannte Sandwich-Röhre. Was ist es, wofür sind sie gut und wie installieren Sie selbst einen Schornstein aus einem Sandwich?

Was ist eine Sandwich-Röhre?

Sandwich-Rohre werden deshalb so genannt, weil sie im Schnitt wie ein Sandwich-Sandwich aussehen. Sie bestehen aus mehreren Teilen:

  • Innenkreislauf, durch den die Verbrennungsprodukte den Ofen verlassen, ist es aus hitzebeständigem Edelstahl, Messing oder Kupfer,
  • Isolationsschicht - Basaltfaser oder Polyurethanschaum, je nach Verwendungszweck der Rohrisolierung kann unterschiedlich dick sein,
  • äußere Schutzschicht aus rostfreiem oder galvanisiertem Stahl.

Auch gibt es Keramik-Sandwich-Kamine. Sie sind viel schwerer als Metall, also müssen sie unter ihnen geerdet werden. Gleichzeitig sind keramische Varianten haltbarer - ihre Lebensdauer beträgt 25-30 Jahre, während die Metallversionen etwa 15 und manchmal sogar weniger sind. Ceramic Sandwich ist ein Rohr aus hitzebeständiger Keramik, das von außen mit Zuckergussmatten umwickelt wird. Die Außenschale besteht aus Blähtonbeton oder Schaumbeton.

Metall-Sandwich-Rohre werden in Form von Bausätzen hergestellt, aus denen Kamine der erforderlichen Länge und Form zusammengebaut werden. Die Länge eines Moduls beträgt ca. 1 m, sie sind genau so miteinander verbunden wie die Abwasserrohre: Ein Ende jedes Moduls hat eine Verlängerung und die andere ist verengt.

Neben den geraden zylindrischen Modulen enthält das Kit noch weitere Elemente:

  • T-Stücke für die Verbindung mit einem vertikalen Abschnitt,
  • Befestigungselemente,
  • Geräte zur Kondensatableitung,
  • Hähne zum Drehen des Kanals um 90 oder 45 Grad,
  • Knoten für den Durchgang durch Böden und Bedachungen,
  • Wetterfahne, verhindert Rückzugs,
  • schützende Pilze,
  • Kegel,
  • Revision für die Wartung des Kamins - isolierte T-Stück mit einer Tür, die an der Unterseite des Schornsteins unter einem 45-Grad-T-Stück befestigt ist.

Beachten Sie beim Kauf eines Schornsteins, dass er mit zwei Zahlen gekennzeichnet ist: Innen- und Außendurchmesser. Zum Beispiel beträgt der innere Durchmesser des Schornsteins 150 * 250 150 mm und der äußere Durchmesser - 250 mm.

Vorteile eines Sandwiches

Warum ist es notwendig, ein Schornstein-Sandwich aus Edelstahl für den Schornstein zu wählen? Sie haben eine Reihe wichtiger Vorteile:

  • eine kleine Masse,
  • kompakte Größe,
  • Kompatibilität mit verschiedenen Arten von Heizgeräten,
  • kann sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses installiert werden,
  • eine kleine Menge Ruß innen dank der glatten Wände,
  • ästhetischer Anklang,
  • Brandschutz - die Außenhülle erhitzt sich nicht auf Temperaturen, die eine Brandgefahr darstellen,
  • Korrosionsbeständigkeit,
  • keine zusätzliche Grundlage wird benötigt,
  • Der Schornstein kann nicht nur gerade, sondern auch gekrümmt sein,
  • die Möglichkeit der Selbstinstallation.

Diese Art von Schornstein hat seine Nachteile - es ist ein hoher Preis und möglicher Verlust der Dichtheit während des langfristigen Betriebs. Der Verlust der Luftdichtheit ist darauf zurückzuführen, dass sich der Schornstein beim Heizen und Kühlen ausdehnt und zusammenzieht, so dass sich nach einiger Zeit die Verbindungen auflösen können.

Wie man einen Schornstein aus einem Sandwich zusammenbaut

Richtig sammeln Sie das Sandwich des Schornsteins mit den Händen so, dass der breite Teil des Innenrohrs nach oben zeigt - diese Methode wird "Kondensat" genannt. Der Rauch steigt von unten nach oben und das im Rohr gebildete Kondensat fließt nach unten. Wenn Sie das Rohr wie auf dem Bild links montieren, bleibt das Kondensat in den Anschlüssen und leckt in den Ofen. Feuchtigkeit in der Isolierung reduziert nicht nur seine wärmeisolierenden Eigenschaften, sondern bricht auch das Rohr, wenn es gefriert, aufgrund dessen, was es schnell verschlechtert. In diesem Fall sollte sich das Außenrohr "entlang des Rauches" befinden (breites Ende nach unten).

Auch Schornsteine ​​können intern und angebracht sein. Der zweite Weg bedeutet, dass das Rohr auf dem kürzesten Weg herausgezogen wird und der Hauptteil davon auf der Straße ist. Vorteile des angeschlossenen Schornsteins:

  • leichter zu pflegen,
  • findet nicht im Haus statt,
  • Es ist nicht notwendig, dass zusätzliche Knoten die Stockwerke passieren.

Wenn sandwichartig im Innern des Haus Kamin-Set wird der Schornstein weniger gegenüber äußeren Einflüssen ausgesetzt, so ist es möglich, es in dem Bad zu installieren, und das Anfangsintervall ein Sandwich-Rohr für Wasser Heizbehälter oder Abschnitt des Heizers zu etablieren.

Wichtige Regeln für die Installation eines Schornsteins

Egal ob Sie einen Kamin für eine Heizung machen, Sie haben ihn im Gebäude oder draußen, es gibt einige allgemeine Regeln.

  • Die Höhe des Schornsteins muss mindestens 5 m betragen.
  • Die horizontalen Abschnitte sollten nicht länger als 1 m sein und sind mit einer Neigung von 3 Grad vom Ofen oder Kessel zum Ablassen des Kondensats versehen.
  • Du kannst den Schornstein nicht ersticken. Dies bedeutet, dass der Innendurchmesser der Rohre nicht kleiner sein kann als der Durchmesser des Auslasses des Ofens, aber er kann größer sein. Um Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern zu verbinden, verwenden Sie spezielle Adapter.
  • Bei Montage an verstellbaren Halterungen muss der Abstand zur Wand mindestens 25 cm betragen.
  • Die Halterungen sollten mindestens alle 2 m in vertikalen Abschnitten und jeder Meter in horizontaler Richtung angeordnet sein.
  • Auf den Abschlägen und Hähnen sollte nicht von den darüber liegenden Teilen des Schornsteins geladen werden.
  • Die Höhe des Rohres hängt davon ab, wie nahe es dem Dachfirst ist. Wenn der Abstand zwischen dem Kamin und dem Grat kleiner als 1,5 m, muss das Dach mindestens 0,5 m überklettern, wenn der Abstand von der Grat -. 1,5-3 m, das Rohr auf der Grat dozhna Ebene enden. Wenn der Kamin auf 3 m vom Kamm installiert ist, sollte dessen oberen Teil auf der Linie sein, müssen Sie gedanklich vom Grat ziehen in einem Winkel von 10 Grad zu der Horizontalen, wie dargestellt.
  • Die Höhe über dem Flachdach ist nicht weniger als 50 cm, über dem Dach aus brennbarem Material - von 1,2 m.
  • Wenn das Dach aus brennbaren Materialien besteht, installieren Sie einen Deflektor mit Funkenfänger.
  • Befinden sich auf dem Dach Überbauten oder grenzt es an ein anderes Gebäude an, so sollte das Rohr über sie hinausragen.
  • Wenn das Rohr mehr als 1,2 m über das Dach hinausragt, wird es zusätzlich mit Strecken befestigt, die an einer speziellen Klemme befestigt sind. Das andere Ende der Erweiterung ist an den festen Teilen des Gebäudes befestigt.
  • Biegungen und Drehungen müssen ein Mindestbetrag sein - nicht mehr als drei. Es ist wünschenswert, Drehelemente mit einem Winkel von 45, nicht 90 Grad zu verwenden.

Installation eines Metall-Sandwich-Schornsteins

Montieren Sie das Sandwichrohr für den Schornstein von unten nach oben. Am Ausgang des Ofens oder Boilers ist ein spezieller Adapter angebracht, der mit einem hochtemperaturbeständigen Dichtmittel (1000-1500 Grad) abgedichtet ist. Das erste Element nach dem Ofen sollte aus einem herkömmlichen unbeheizten Rohr bestehen. Dann wird ein Modul eines Sandwiches daran befestigt. Eine offene Schicht einer Heizvorrichtung wird mit einem Stopfen verschlossen oder es wird ein spezielles Anfahrelement mit einer geschlossenen Heizvorrichtung verwendet. Das Startrohr und der gesamte Abschnitt bis zum ersten Abschlag werden "über den Rauch" getragen. Wenn es sich horizontal befindet, dann stellen Sie eine leichte Neigung von 3 Grad von der Heizung her, damit das Kondensat nicht in das Gerät abfließen kann.

Als nächstes wird ein Sandwich für den Schornstein "durch Kondensat" gesammelt. Die Verbindungen zwischen den Modulen werden ebenfalls mit Dichtmittel beschichtet und mit Klammern festgezogen. Am ersten Ofen des Ofens und Erhitzen des Rohres wird das Dichtungsmittel aushärten und die Festigkeit der Verbindung erhöhen.

Bei der Montage ist es schwierig, gleichzeitig sowohl das innere als auch das äußere Rohr zu verbinden. Dann gehe wie folgt vor. Das innere Rohr wird durch ein schmales Ende auf 15-20 cm verlängert, dicht in das bereits installierte Modul eingesetzt. Danach wird der schmale Teil (auf dem eingebauten Modul) der äußeren Hülle mit einem Dichtungsmittel verschmiert, und der breite Teil wird nach unten verschoben, um die engste mögliche Verbindung zu erhalten. Draußen wird das Gelenk mit einer Klammer festgezogen.

Wenn die Wand aus nicht brennbarem Material besteht, muss das Rohr durch eine Asbest- oder Metallhülse geführt werden, beispielsweise aus einem Rohr mit größerem Durchmesser. Zwischen der Muffe und der Wand wird eine Basaltschnur gelegt, und ein Sandwichrohr für den Schornsteininneren wird befestigt, wobei die Muffe mit Basaltwolle gefüllt wird.

Wenn die Wand aus brennbaren Materialien, wie Holz, dann bei der Montage des Schornsteins Sandwiches mit der Hand unter Verwendung einer spezielle Metalldurchgangseinheit vorgenommen wird. Dazu wird das quadratische Loch mit einer Größe, macht in der Wand, die die Entfernung von an die Rohrwand nicht weniger als 20 cm ist. Der Zwischenraum zwischen dem Rohr und den Wänden mit Basaltwolle gefüllt ist, ist die äußeree Öffnung geschlossen Metallplatte oder spezielle dekorative Rosette. Die Schlitze sind versiegelt. Es werden auch vorgefertigte Durchlasseinheiten mit einem Wärmeisolator (wie beispielsweise ein Sandwich in einem Sandwich) hergestellt.

Die Metallplatte, die die Gangway schließt, muss von Klammern getragen werden. Auf ihnen wird der gesamte vertikale Teil des Schornsteins unterstützt. Im unteren Teil ist eine Revision mit einem Hahn oder einer Tür angebracht, um das Kondensat abzulassen. Wenn der Schornstein lang und schwer ist, sind zusätzliche Entladewinkel mit Platten vorgesehen.

Wenn der Schornstein in Innenräumen hergestellt wird, werden auch die notwendigen Abstände zwischen dem Schornstein und den Wänden eingehalten. Durch das überlappende Rohr wird auch durchgeführt, wie durch eine Wand. Das Rohr durch das Dach zu führen, geschieht mit Hilfe eines elastischen Knotens (einer Ratte), wie auf dem Foto.

Wenn das Dach aus flachem Material und nicht gewellt wie ein Wellblech besteht, kann ein Stück verzinkten Stahls ausreichen.

Auf der Scheibe sind die Rohre auf einen Kegel gelegt, der den Wärmeisolator vor Feuchtigkeit schützt, und oben drauf - der Pilz. Die Verbindung zwischen dem Pilz und der Röhre ist verschlossen.

Fazit

Metallsandwichkamine sind einfach zu installieren und zu warten, sie können ohne fachliche Kenntnisse selbst montiert werden. Daher werden derartige Rohre in Privathaushalten populär. Für den richtigen Betrieb des Schornsteins müssen Sie jedoch einige Grundregeln kennen und die Technologie beachten.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr