Schornstein von einem Sandwich-Rohr zu einem Bad

Derzeit gilt ein Schornstein aus einem Sandwich-Rohr als einer der beliebtesten und praktischsten. Seine Funktionalität erlaubt Ihnen, es in einer Vielzahl von Bedingungen anzuwenden.

Wenn Sie qualitativ hochwertige Materialien von zuverlässigen Lieferanten beziehen können, ist es sehr einfach, einen solchen Schornstein zu bauen, und absolut sicher. Dieses Design hat viele Vorteile:

  • es gibt keine Kondensation;
  • minimaler Ruß;
  • Brandschutz;
  • geringes Gewicht;
  • schönes Aussehen;
  • einfache Wartung.

Einer der wichtigsten Vorteile kann die Möglichkeit genannt werden, einen solchen Schornstein in Holzgebäuden, insbesondere im Hausbad, zu verlegen.

Was sind die Anforderungen für den Sauna-Kamin?

Bevor wir Ihnen sagen, wie man ein Rohr in einem Bad macht, sollte beachtet werden, dass beim Bau eines Schornsteins in einem Bad bestimmte Anforderungen berücksichtigt werden müssen, die an die Abmessungen des Gebäudes und seiner Konstruktion gestellt werden:

  • Die Länge des Rohres vom Dachpilz bis zum Ofen sollte fünf Meter nicht überschreiten.
  • Die Installation des Rohres darf nur senkrecht erfolgen, keine Leisten sind erlaubt. Es ist zulässig, von der vertikalen Linie um 30 Grad abzuweichen, wenn die Abweichung zu beiden Seiten 1 Meter nicht überschreitet.
  • Wenn vom Anfang des Sandwichrohrs in der Badewanne bis zum Dach mehr als 1,5 m, ist es erforderlich, eine spezielle Strecke zu installieren, die als ein Riegel fungieren wird.
  • Wenn das Dach mit brennbaren Materialien bedeckt ist, ist es notwendig, das Rohrende mit einem speziellen Gitter zu verschließen - einem Funkenfänger, dessen Zellengröße innerhalb von 5 × 5 mm liegen sollte.
  • Ein auf einem Schrägdach montiertes Sandwichrohr wird mit einem Vorsprung 50 cm über dem First hergestellt. Wenn das Dach flach ist, sollte die Lage des Rohres um einen Meter erhöht werden.
  • Der Rauchabzug muss einen horizontalen Querschnitt von höchstens 1 Meter haben.
  • Alle Verbindungen von Rohrteilen müssen sicher sichtbar sein, es ist verboten, sie innerhalb der Dachplatten zu installieren.
  • Es ist strengstens verboten, die Reinigung auf dem Dachboden zu installieren, um horizontale Bögen zu installieren. Die Richtung der Rohrleitung durch den Dachboden muss immer nur nach oben gerichtet sein.

Wie wähle ich eine Pfeife?

Vor der Auswahl eines Sandwich-Rohrs müssen mehrere charakteristische Parameter bekannt sein, die vom verwendeten Heizsystem abhängen.

Einer der wichtigsten Konstruktionsparameter ist der Durchmesser des Rohres. Er ist mit zwei Ziffern bezeichnet - 120/180, wobei der Zähler der Innendurchmesser und der Nenner die äußere Größe des Rohrs ist.

Der Innendurchmesser wird in Übereinstimmung mit dem Arbeitsdurchmesser des Abzweigrohrs gewählt, wobei der Abgasrauch an der Wärmeeinheit installiert ist. Je nach Innenmaß wird die Öffnung für das Rohr bestimmt, die durch das Dach geht.

  • Kaminofen oder Gasturbinensysteme - 50-600 mm;
  • Festbrennstoffkessel -50-700 mm;
  • Dieselgeneratoren oder Gaskolbenaggregate - 50-500 mm;
  • Mikroturbinenvorrichtungen - 50-300 mm;
  • Gaskessel - 200 mm;
  • Dieselsysteme - 200 mm.

Es ist sehr wichtig, die richtige Länge des Schornsteins zu wählen. Es sollte einen vertikalen Teil haben, der länger als 5 m ist, seine horizontale Komponente ist viel kleiner: nur ein Meter.

Der Schornstein sollte 500 mm über dem Dachfirst liegen, wenn der Abstand zu diesem 1,5 m beträgt. Bei einer Länge von 3 Metern kann auf der Höhe des oberen Punktes ein Sandwich-Rohr hergestellt werden.

Wenn das Dach flach ist, dann wird der Mindestabstand zwischen den Dachhöhen und dem Schornstein eingehalten, 0,5 Meter beibehalten.

Zusätzliche Eigenschaften bei der Auswahl eines Sandwich-Schornsteins sind:

  1. Kosten des Produkts. Natürlich hängt vieles von der Zahlungsfähigkeit des Käufers ab, dennoch sollten Sie nicht die billigsten Produkte kaufen;
  2. Material von Sandwich-Rohren;
  3. Dicke des Metalls.

Nuancen, die besondere Aufmerksamkeit erfordern

Natürlich ist der Hersteller des Produkts von großer Bedeutung. Leider sind viele Fälschungen auf dem Markt erschienen. Eine gewöhnliche Person ist schwierig, alle Feinheiten zu erfassen. Um Fehler zu vermeiden, lohnt es sich, den Rat von Fachleuten zu hören:

  • Bevor du in den Laden gehst, nimm einen kleinen Magneten, wickle ihn in ein dünnes Tuch und stecke ihn in deine Tasche.
  • Wenn der Filialleiter Ihnen mitteilt, dass dieses Rohr aus hochwertigem Edelstahl besteht, genügt es, einen Magneten anzubringen. Schon die geringste Anziehung sagt, dass du betrogen wirst. Der Stoff verhindert, dass mögliche Kratzer den Magneten berühren.
  • Achten Sie auf die Dicke des Metallrohrs. Es sollte mehr als 0,5 mm sein. Die Haltbarkeit der gesamten Struktur hängt von der Dicke ab. Je länger es ist, desto länger wird die Lebensdauer sein.
  • Stellen Sie sicher, dass der Schornstein keine Verformungen aufweist, keine Späne vorhanden sind, nirgends sind Dellen vorhanden.
  • Jedes Teil muss eine absolut flache Form haben, in den Schweißnähten dürfen keine Unterbrechungen auftreten.
  • Es ist wünschenswert zu versuchen, mehrere Details des Designs direkt im Laden zu sammeln. Alle Verbindungen müssen fest und lückenlos sein. Keine konsolidierte Bewegung von Teilen ist erlaubt.
  • Natürlich will jeder Geld sparen. Die Einsparung im Schornstein ist jedoch sehr gefährlich. Hier spielt Qualität eine große Rolle, die Kosten gehen in den Hintergrund.

Installation eines Schornsteins für einen Saunaofen

Wenn der Schornstein durch eine Wärmeeinheit gelegt wird, kann er direkt an das System oder einen Wärmetauscher angeschlossen werden. Der Kamin kann durch die Wand verlegt werden, Sie können den Auslass durch die Decke montieren. In den folgenden Abbildungen können Sie sich mit der Gestaltung der Schornsteine ​​vertraut machen.

Um den maximalen Effekt von der Verbrennung von Brennstoff zu erhalten, wird ein gewöhnliches Metallrohr von dem Ofen abgelenkt. Von oben ist das Sandwich-Rohr selbst montiert.

In einigen Fällen kann der Schornstein als Warmwasserbereiter verwendet werden. Dazu wird anstelle des aus dem Ofen austretenden Metallrohrs ein Wärmetauscher installiert.

Befestigungstechnik

Installieren Sie ein Sandwich-Rohr ist nicht sehr schwierig. Dieser Entwurf hat den maximalen Brandschutz, deshalb kann seine Verbindung und Befestigung die Person machen, die nie mit dem Bauen beschäftigt war.

Die Montage sollte von unten beginnen und allmählich die Spitze erreichen. Alles beginnt mit einem Ofen.

Schritt eins

Berücksichtigen Sie bei der Montage eines Sandwich-Schornsteins immer, dass das eine Ende des Rohres einen engeren Radius hat. Es wird in den nächsten Abschnitt des Rohres eingefügt. Aufgrund dieser Verbindung findet keine Rußansammlung statt, Kondensat wird leicht aus dem Kaminrohr entfernt. Um diese Arbeit zu erleichtern, können Sie spezielle T-Stücke installieren.

Schritt zwei

Um den Schornstein durch die Wand zu führen, wird er demontiert und verstärkt, wo der Rohrhalter eingesetzt wird. Dann wird die äußere Klammer mit zwei Ecken zusammengebaut. Sie spielen die Rolle der Läufer für die Bewegung des T-Stücks bei der Montage des Sandwichrohrs.

Um die Wand zu schließen dickes dickes 1 cm Sperrholz. Es wird von oben mit einer Asbestplatte abgedeckt und mit üblichen Schrauben befestigt.

Dann wird die gesamte Struktur mit einem verzinkten Blech mit den Abmessungen 2x1,20 cm geschlossen, um die Straße freizulegen, wird ein quadratisches Loch in das Blech gebohrt.

Die Halterung ist mit einem Metallfirnis bedeckt, um eine vor Korrosion geschützte Oberfläche zu schaffen. Speziell für den Schornstein im Adapter wird ein Loch gebohrt.

Beim Bau eines Schornsteins ist eine Konzession erforderlich, bei der es sich um eine Lücke zwischen der Wand und dem Kanal handelt, die brennbare Gase entfernt.

Es ist sehr wichtig, die Abmessungen des ersten Verbindungsstücks des Schornsteins korrekt zu berechnen. Es sollte dicht in das nachfolgende Rohr über der Decke passen.

Installation eines Schornsteins durch das Dach

Wie installiere ich das Rohr durch das Dach des Daches? Vor dem Einbau eines solchen Schornsteins wird ein verzinktes Blech angebracht. Es wird von innen auf das Loch aufgetragen, wonach ein Rohr entfernt wird. Dann wird das Blatt auf dem Dach befestigt. Bei Bedarf können die Kanten unter der Dachkante befestigt werden.

Bei einem Flachdach sollte sich ein Sandwich-Rohr für ein Bad über eine Höhe von mehr als einem Meter erheben. Wenn die Höhe des Deflektors 1,2 Meter über dem Dach ist, werden zusätzliche Verlängerungen installiert, die mit Crimpklemmen befestigt werden.

Das Dach aus feuergefährlichen Materialien muss vor Feuer geschützt werden. Der Schornstein ist mit einem Deflektor mit einem Gitter-Funkenfänger ausgestattet. Die Größe der Zelle wird so niedrig wie möglich gewählt.

Befestigung eines Sandwich-Schornsteins

Die Befestigung aller Teile des Schornsteins erfolgt durch Klemmen. Die Montage des T-Stücks erfolgt über einen Haltewinkel. Der verbleibende lose Kamin erfordert die Schaffung eines Sicherheitsnetzes. Zum Beispiel Dehnungsstreifen mit einem Winkel gleich 120 Grad.

Das Andocken von Sandwich-Rohren erfolgt mit Hilfe von Crimp-Klemmen. Das Andocken mit zusätzlichen Elementen, Adaptern oder T-Stücken erfolgt durch die gleichen Klammern, jedoch erfolgt die Befestigung auf jeder Seite.

Beachten Sie, dass die Halterung nicht im Laden gekauft werden muss. Sie können es selbst machen. Nehmen Sie zwei Metallecken mit einer Seitenlänge von 30 und 50 mm. Die gewünschte Länge wird abgeschnitten und entsprechende Schraubenlöcher werden hergestellt.

Letzte Installation

Wenn die Montage beendet ist, müssen Sie den Schutzfilm entfernen. Die Gesamtabmessungen des Schornstein-Sandwiches müssen ca. 5-6 Meter vom Kopf bis zum Rost betragen. Nähte und verfügbare Lücken werden mit einem Dichtungsmittel verschlossen.

Es ist am besten, eine hitzebeständige Dichtungsmasse zu verwenden. Es ist speziell für Schornsteine ​​ausgelegt, hält Temperaturen von 1000 C stand. Es wird mit folgender Technologie angewendet:

  • Interne Rohre - der äußere Teil ist bedeckt;
  • Externe Rohre - die gesamte äußere Oberfläche ist versiegelt;
  • Wenn ein Übergang von einem einwandigen zu einem doppelwandigen Rohr stattfindet, ist die gesamte äußere Oberfläche abgedichtet;
  • Das einwandige Rohr und das entsprechende Modul werden wie bei der letzten Version angeschlossen.

Nach der Abdichtung müssen die feuergefährlichsten Bereiche, in denen die Heizung die maximale Temperatur hat, sorgfältig geprüft werden.

Um anschließend die Reinigung des Schornsteins zu erleichtern, wird ein Audit durchgeführt. Es kann abnehmbar sein oder eine sich öffnende Tür haben.

Einhaltung der Brandschutzvorschriften

Auch bei guter Wärmedämmung kann die Außenfläche des Schornsteins stark erwärmt werden. Die Erwärmungstemperatur übersteigt manchmal 300 Grad. Diese Temperatur kann einen trockenen Baum leicht anzünden.

Daher erfordert die Konstruktion und Installation von Schornsteinen aus Sandwich-Rohren die strikte Einhaltung der Brandschutztechniken:

  1. Installieren Sie kein Sandwich in der Nähe von brennbaren Materialien.
  2. Sandwich sollte in einem Abstand von 25 cm von jeder brennbaren Oberfläche sein. Wenn die Heiztemperatur niedriger ist, kann dieser Abstand verringert werden, aber innerhalb von 10 cm bleiben.
  3. Die beste Isolierung ist Luft. Es ist nicht erforderlich, die Schachtel, durch die der Schornstein geht, zu füllen, zusätzlichen Lehm oder mit Mineralwolle zu verstopfen.
  4. Bei der Installation eines Schornsteins auf dem Dach muss neben der Beheizung des Rohrs auch die Richtung des Heißluftstroms und der Funkenflug berücksichtigt werden.
  5. Wenn das Dach aus feuergefährlichem Material besteht, sollte die Höhe des Rohrs über dem First mehr als einen Meter betragen. Achten Sie darauf, über dem Grat, aber nicht über dem Dach selbst.

Positive und negative Eigenschaften von Kaminen

Über die Mängel des Schornsteins muss man nicht viel reden. Da gibt es sehr wenige von ihnen:

  • Edelstahlteile sind immer sehr teuer;
  • die Lebensdauer beträgt nicht mehr als 15 Jahre. Der gemauerte Schornstein kann viel länger arbeiten;
  • aufgrund eines Temperatursprungs ist eine Änderung des Rohrquerschnitts möglich. Dies kann dazu führen, dass die gesamte Struktur drucklos gemacht wird.

Die positiven Eigenschaften solcher Kamine sind viel größer:

  • einfache Installation. Es kann von absolut jedem durchgeführt werden, wenn es ein Befestigungsschema hat;
  • Eine solche Konstruktion aufgrund der geringen Masse erfordert nicht die Herstellung eines speziellen Fundaments für den Ofen;
  • bequemer Transport;
  • Dank einer großen Anzahl verschiedener Teile können Sie einen Schornstein beliebiger Form erstellen;
  • Es ist einfach, bestimmte ausgefallene Teile zu ersetzen.
  • Aufgrund der Wärmedämmung sinkt die Temperatur der Außenhülle des Rohres. Dies trägt zur Erhöhung des Brandschutzes bei und reduziert in der Regel das Auftreten von Kondensat;
  • Aufgrund einer runden und sehr glatten Oberfläche erscheinen im Rohr keine stagnierenden Zonen. Es gibt eine wirksame Entfernung von brennbaren Gasen, die Rußablagerung nimmt ab;
  • rostfreie Rohre sind praktisch keiner Korrosion ausgesetzt;
  • Der Schornstein ist sehr pflegeleicht. Es ist nur notwendig, das Kondensat rechtzeitig abzulassen und periodisch die Rußschicht zu entfernen;
  • Das schöne Aussehen ermöglicht es, solche Sandwich-Rohre im Raum zu installieren. Sie sehen von außen wunderschön aus.

Zusammenfassung

Im Prinzip kann die Installation des Schornsteins eine einfache Aufgabe genannt werden. Für eine erfahrene Person wird solche Arbeit nicht sehr schwierig sein. Wenn es aber auch nur den geringsten Zweifel am Erfolg der gesamten Veranstaltung gibt, ist es besser, sich an Profis zu wenden, und Sie werden ein qualitativ hochwertiges Element haben. Immerhin kann ein Fehler sehr teuer sein, das Haus kann einfach brennen.

Wie man ein Rohrsandwich für ein Bad wählt und anbringt

Beim Bau eines Bades sollte besonders auf den Bau des Schornsteins geachtet werden. Die optimale Lösung bei der Auswahl des Materials für den Rauchkanal ist die Verwendung von Sandwich-Rohren. Ein Rohrsandwich für ein Bad ist ziemlich leicht, so dass Sie es selbst installieren können. Eine weitere wichtige Eigenschaft ist die Stärke. Schornstein von Sandwich-Rohren kann für 15-20 Jahre dauern.

Sandwich-Kaminrohre

Auswahl von Sandwich-Rohren

Die Vorrichtung von Sandwich-Rohren

Bevor Sie sich für ein Bad entscheiden, müssen Sie wissen, woraus das Sandwich besteht. Das Design beinhaltet:

  • Innenrohr, das aus Edelstahl, verzinktem Eisen, Kupfer, Stahl;
  • ein äußeres Rohr aus einem ähnlichen Material;
  • Wärmeisolator. In den meisten Fällen wird für Isolierung, Basalt oder Mineralwolle verwendet.

Sandwich-Rohrmontage

Ein Sandwich-Rohr kann im Geschäft gekauft oder unabhängig hergestellt werden. Das hergestellte Sandwich-Rohr selbst für das Bad unterscheidet sich praktisch nicht von den fertigen Produkten. Für die Montage müssen Sie alle vom Design bereitgestellten Elemente kaufen.

Regeln für die Auswahl von Rohren für ein Bad

Ein Schornstein aus einem Sandwich-Rohr für ein Bad muss hohen Temperaturen standhalten und nicht dem angesammelten Kondensat ausgesetzt sein. Bei der Auswahl von Rohren müssen daher folgende Regeln beachtet werden:

  • Die inneren und äußeren Teile des Rohres müssen aus 316 Ti, 321 oder 310S Edelstahl bestehen. Ein solches Material ist in der Lage, hohen Temperaturen zu widerstehen, praktisch ohne sich zu verformen. Universalmarkierungen sind minimal dem Kondensat ausgesetzt. Rohre aus anderen Materialien sind für einen Badeschornstein nicht zu empfehlen;
  • Empfohlen für die Verwendung in einem Bad, ist die Dicke der Wände von Metallrohren 0,8 - 1 mm. Dieser Parameter wird notwendigerweise berücksichtigt, da bei einer hohen Temperatur die weniger dicken Wände schnell ausbrennen und der Schornstein ersetzt werden muss;
  • für ein Bad als Heizung ist es besser, Basaltwatte zu verwenden. Mineralwatte verliert bei Temperaturen über 350 ° C an Qualität. Die Isolatorschicht sollte 25 - 60 mm betragen und dicht gepackt sein;
  • Um den Schornstein im Dampfraum anzuordnen, ist es besser, Rohre zu verwenden, die mit Laserschweißen hergestellt wurden. Solche Produkte zeichnen sich durch erhöhte Dichtigkeit aus. Rohre mit "gerollten" Nähten eignen sich besser für Gasheizgeräte.

Grundlegende Parameter für die Rohrleitungsauswahl

Bei der Auswahl der Schornsteine ​​müssen auch die Hauptparameter beachtet werden:

  • Innendurchmesser;
  • die Höhe des Schornsteins (die erforderliche Anzahl von Rohren).

Diese Eigenschaften sollten beim Bau des Schornsteins bestimmt werden.

Der Innendurchmesser des Rohres muss dem Durchmesser des Ofenauslaufkanals entsprechen.

Bestimmung der Länge des Schornsteingangs

Um die erforderliche Länge des Schornsteins zu bestimmen, befolgen Sie die in der folgenden Abbildung aufgeführten Regeln.

Installation eines Schornsteins von Sandwich-Rohren

Notwendige Werkzeuge und Materialien

Überlegen Sie, wie Sie ein Sandwich-Rohr im Badhaus selbst installieren und was dafür erforderlich ist. Die Liste der notwendigen Materialien und Werkzeuge sieht folgendermaßen aus:

  • vor allem die Rohre selbst in einer vorher bestimmten Menge;
  • Elemente zur Anordnung des Durchgangs durch die Decke und das Dach: eine Durchgangseinheit und eine Dachschürze. Diese Elemente können unabhängig voneinander gekauft oder hergestellt werden.

Elemente zum Überqueren des Daches

  • Wärmeisolator, der als Basaltwolle oder Blähton verwendet werden kann;

Die beliebteste Isolierung - Basaltwolle

  • T-Stücke, Adapter. Beim Einstellen der Biegungen der Rohrleitung;
  • Klemmen zum Anziehen von Rohrverbindungen und zum Befestigen der Rohrleitung an der Wand. Es wird empfohlen, die Befestigungselemente nach 1,5 m oder an den Abzweigpunkten der Rohre zu installieren. Zur Erhöhung der Stabilität von Fugen werden hitzebeständige Dichtstoffe verwendet;
  • das Ende des Schornsteins ist das Kopfteil, das Niederschlag verhindert;

Ein Satz Sandwichelemente für das Errichten eines Kamins

  • Werkzeuge: Stichsäge, Bohrer, Schraubenzieher, Meißel, Schraubenzieher, Konstruktionsebene, Maßband.

Die Etappen der Anlage des Schornsteins

Die Installation eines Sandwich-Rohrs in einem Bad beginnt mit der Vorbereitung und Anordnung von Durchgangslöchern. Dazu sind Decke und Dach 20-30 cm mehr als der Außendurchmesser des Rohres gesägt. Bei Bedarf sind zusätzliche Träger, die die Decke oder das Dach tragen, freigelegt.

Die Durchgangsknoten sind in der Decke und im Inneren des Daches installiert. Freiraum ist mit einem Wärmeisolator gefüllt. Solche Parameter sind nach den Brandschutzvorschriften für Schornsteine ​​zugelassen.

Richtig vorbereitete Übergänge

Als nächstes wird der Schornstein zusammengebaut. Es sollte sich an die Regeln halten:

  1. Die Montage beginnt mit dem Austritt aus dem Ofen. Zur schnelleren Erwärmung des Dampfbades wird empfohlen, das erste Rohr zu installieren und das Rohrsandwich 25-30 cm mit der Decke zu verbinden;

Empfohlene Rohranordnung

  1. In den Gängen zwischen Decke und Dach sollten keine Rohrverbindungen vorhanden sein. Wenn diese Regel vernachlässigt wird, wird es im Falle einer Deformation oder einer Beschädigung des Gelenks schwierig sein, sie zu finden;
  2. Sammeln Sie das Sandwich-Rohr wird empfohlen "durch Rauch." Die "Kondensat" -Baugruppe ist nur für Kamine mit niedrigen Temperaturen akzeptabel;

Möglichkeiten, Sandwich-Rohre zu montieren

  1. Die Verbindungen der Rohre werden mit einem Dichtungsmittel behandelt und mit Klammern befestigt;

Anordnung von Rohrverbindungen

  1. Außerhalb wird das Rohr in der zuvor berechneten Größe angezeigt. Abweichungen von der Zeichnung um wenige Zentimeter können zu einer Schubverschlechterung führen;
  1. Auf dem Dach muss eine Schürze installiert werden, die verhindert, dass Niederschlag in das Bad gelangt.

Sandwich-Rohre erleichtern dank ihres geringen Gewichts und ihrer Konstruktion die Installation des Schornsteins erheblich. Daher kann die gesamte Arbeit unabhängig von einfachen Regeln durchgeführt werden. Wir empfehlen auch, das Video zu lesen.

Sandwich-Rohr zur Ausstattung des Kamins: Auswahl und Installation

Der Schornstein ist für jeden Ofen nicht nur zum Entfernen von Rauch, sondern auch zum Erzeugen von Traktion notwendig. Darüber hinaus fungiert es bei der Verlegung im Haus als zusätzlicher Wärmespeicher. Wenn Sie Ihr eigenes Bad bauen, müssen Sie diese drei Komponenten berücksichtigen. Und natürlich sollte daran erinnert werden, dass der Bau eines Schornsteins ein verantwortungsvolles Geschäft ist, das einen ernsthaften Ansatz erfordert. Bis heute ist ein Sandwich-Rohr für ein Bad die beste Option, um dieses Problem zu lösen.

Ein Schornstein in einem Bad kann mit Hilfe einer bereits fertiggestellten Struktur - einer "Sandwich" -Röhre - angeordnet werden

Dringlichkeit der Konstruktion

Jede Wärmequelle, die die Energie des Brennstoffbrennens nutzt, ist mit zwei ernsthaften Problemen behaftet:

  • Brandgefahr;
  • thermische Ausdehnung.

Der erzeugte Kanal muss daher die minimal mögliche Wärmemenge auf die Außenfläche übertragen. Außerdem sollte der Grad der thermischen Ausdehnung der Struktur minimiert werden. Die Konstruktion eines Schornsteins aus einer Sandwichtonne für ein Bad erfüllt diese beiden Anforderungen vollständig, so dass die Verwendung solcher Produkte sehr vernünftig ist. Aber seine Vorteile sind nicht darauf beschränkt: das Gebäude erhält eine ästhetische Erscheinung, nicht zu Lasten des Funktionellen. Darüber hinaus ermöglicht die einfache Installation, dass Sie keine Meister von der Seite anziehen.

Beachten Sie! Der Name "Sandwich-Rohr" bezieht sich ausschließlich auf die strukturellen Merkmale des Produkts. Es besteht aus zwei ineinander steckenden Segmenten, deren innere Oberfläche mit einer Schicht aus speziellem wärmeisolierenden Material - Mineralwolle oder Basaltfaser - überzogen ist.

Sandwich ist ein doppelwandiges isoliertes Rohr, meistens aus Edelstahl

Zweiwandige Schornsteine ​​werden in vielen Ausführungen hergestellt. Sie unterscheiden sich im Material der Rohre, in der Art und Dicke des Isolators, in den Durchmessern usw.

Grundlegende Informationen und Schlüsselanforderungen

Sandwich-Rohre haben ihre eigenen Eigenschaften. Zur Vollständigkeit der Informationen wird nachstehend ein Vergleich von Produkten aus rostfreiem Stahl und galvanisiertem Stahl gegeben. Sie ersetzten den bis vor kurzem verbreiteten Ziegelkamin. Welches Material ist besser? Die meisten Handwerker bevorzugen ein Sandwich-Rohr aus Edelstahl. Und dafür gibt es gute Gründe.

  1. Höchste Korrosionsbeständigkeit. Unter diesem Gesichtspunkt gibt es einfach keine Konkurrenz für Produkte dieser Art.
  2. Leicht tolerieren die Auswirkungen von hohen Temperaturen. Selbst eine regelmäßige Erwärmung des Dampfbades auf die maximal mögliche Temperatur des Materials wird nicht beeinträchtigt.
  3. Lange Lebensdauer. Dies ist eine Folge der oben genannten Eigenschaften.
  4. Attraktives Aussehen. Diese Eigenschaft für viele Menschen ist von größter Bedeutung.

Wenn wir von galvanisierter Beschichtung sprechen, dann kann sie nicht mit solchen Eigenschaften aufwarten. Sandwich-Rohre aus verzinktem Stahl sind jedoch wesentlich kleiner. Bei der Auswahl ist oft dieser Faktor ausschlaggebend.

Wenn Sie die Installation eines Sandwich-Rohrs in einer Entrauchungskabine planen, müssen Sie die Anforderungen dafür kennen. Kurz klingen sie so:

  • die Querschnittsfläche sollte den Wert dieses Indikators des Auslaufstutzens überschreiten oder gleich sein, jedoch nicht weniger;
  • In der fertigen Struktur sollte es keine Vorsprünge geben, und es sollte vertikal positioniert werden. Ein Maximum von 30 ° ist erlaubt. Was die horizontale Verschiebung betrifft, sollte sie 1 Meter nicht überschreiten;
  • Wenn das Dach aus brennbaren Materialien besteht (z. B. Fliesen aus Holz oder Bitumen), muss am Ende des Schornsteins ein mit einem Gitter versehener Rohrabweiser installiert werden. Die Größe der Rasterzellen beträgt bis zu 5 × 5 Millimeter;
  • Durchgangsort der Rohre Sandwich für das Bad durch die Böden sollte mit Wärmedämmung Materialien behandelt werden;
  • wenn es eine horizontale Welle erzeugen soll, sollte seine Länge 1 Meter nicht überschreiten;
  • Es ist nicht erlaubt Elemente in der Ebene von Decken und Dächern zu verbinden. Der Grund für diese Anforderung ist, dass diese Orte manchmal überprüft werden müssen. Daher ist es notwendig, ihre visuelle Zugänglichkeit zu gewährleisten.
  • Kontakt des Schornsteins mit anderen Verbindungen (Gasleitung, elektrische Leitungen, Lüftung usw.) ist strengstens verboten;
  • Es ist auch verboten, ein Sandwich-Rohr als erstes Element beim Anschluss an ein Abzweigrohr zu verwenden.

Das Rohr sollte senkrecht gestellt werden, nur in diesem Fall wird der Entwurf zur Verfügung gestellt

Wichtig! Überprüfen Sie das System mindestens einmal pro Jahr, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Wie wähle ich eine Pfeife?

Achten Sie beim Kauf dieser Produkte zunächst auf folgende Punkte:

  • Festigkeit von Stahl. Ihre Qualität bestimmt die Zuverlässigkeit des Designs und die Lebensdauer des Endprodukts.
  • Material, das die Röhre füllt, und die Dichte ihrer Haftung an der Oberfläche;
  • Stärke des Gelenks. Zwei Elemente des Rohres sind durch Schweißen verbunden. Daher muss die Verbindung zuverlässig, stark und ohne Fehler sein.

Der Schlüsselmoment klingt so: Bei der Vorliebe folgt das Rohrsandwich für ein Bad mit einem Durchmesser von 15-20 Zentimetern.

Es sollte angemerkt werden, dass die beste Option für den Kauf ein Produkt ist, das durch das Laserschweißverfahren hergestellt wird, da es eine hohe Qualität aufweist. Und natürlich, studieren Sie das Innere der Sandwich-Röhre. Die Vorteile von rostfreien und galvanisierten Oberflächen wurden oben kurz diskutiert. Zu dem oben Gesagten sollte hinzugefügt werden, dass ein Produkt mit Verzinkung zur Verwendung mit Gasboilern empfohlen wird, da es keinen Kontakt mit Verbrennungsprodukten toleriert, die während des Betriebs solcher Aggregate freigesetzt werden. Wenn Sie eine Sandwichwanne für eine Edelstahlwanne gewählt haben, können Sie die ungefähren Preise für dieses Produkt aus der nachstehenden Tabelle entnehmen.

Schornstein-Sandwich in der Badewanne - Schema und Installation durch eigene Hände

Schornstein-Sandwich ist eine der besten Möglichkeiten zum Entfernen von Rauch aus brennendem Brennstoff in Holzofenöfen. Gegenwärtig gibt es viele Entwurfslösungen für Schornsteinvorrichtungen in Holzgebäuden. Und zu dem Badehaus mit seinem Hauptraum - einer Therme - gilt das in erster Linie.

In diesem Artikel wird ein Rauchabzugssystem mit doppelwandigen Schornsteinen (Sandwiches) aus Edelstahl vorgestellt. Darüber hinaus, basierend auf den eingereichten Zeichnungen wird über die wichtigen Nuancen und die Technologie der Installation des Schornsteins mit ihren eigenen Händen mit einer Beschreibung der häufigsten Fehler erzählt.

Inhalt

Was ist besser, verzinkte oder rostfreie Schornsteine

Das Hauptmaterial für die Ausrüstung des Schornsteins ist traditionell feuerfester Ziegel. Gegenwärtig haben solche Kamine, die Verbrennungsprodukte von der Holzofenheizung ableiten, keine Relevanz verloren und es ist unwahrscheinlich, wann sie verloren gehen. Immerhin kommt es oft vor, dass der Besitzer eines russischen Bades nur einen gemauerten Ofen und damit einen gemauerten Kamin möchte.

Die moderne Industrie bietet aber auch alternative doppelwandige Schornsteine-Sandwiches aus Edelstahl oder verzinktem Stahl an. In dieser Hinsicht stellt sich die Frage, welche der besten es zu tun.

Seltsam, so scheint es, die Frage. Schließlich weiß jeder, dass Edelstahl gegenüber herkömmlichem Stahl, einschließlich verzinktem Stahl, unvergleichliche Vorteile hat. Dies und die hohen Eigenschaften gegen Korrosion und hohe Temperatur und Aussehen, was sehr wichtig ist, wenn Sie das Innere des Bades anordnen.

Obwohl die galvanisierte Beschichtung es erlaubt, die Lebensdauer des Stahlkamines zu verlängern, jedoch nicht in dem Maße, wie es rostfreie Rohre hat. Jegliche mechanische Beschädigung (Kratzer, Dellen usw.) während der Installation beeinträchtigt die Haltbarkeit des verzinkten Schornsteins selbst. Beschädigte Stellen werden zu einer Quelle von Korrosion und bringen das gesamte Rohr schließlich völlig zum Verfall. Und dies ist der erste Schritt zum Brand des Bades.

Aber es gibt einen Nachteil von rostfreien Schornsteinen und Komponenten - das ist ihr höherer Preis verglichen mit galvanisiertem Stahl. Zum Beispiel nach der Preisliste Novosibirsk plant „Sibenergoterm“ Preis meter thermisch isolierten Sandwichrohrdurchmesser 115x175 mm (Dämmdicke von 30 mm) aus rostfreiem Stahl beträgt 1500 Rubel und verzinktem Stahl - 1000 Rubel.

Dieselben Produkte des Voronezh-Unternehmens "Ferrum" können zu den in diesem Bild gezeigten Preisen gekauft werden:

Wie Sie sehen können, gibt es einen Preisunterschied. Aber es ist nicht so wichtig, die Anordnung des Schornsteins aus rostfreiem Stahl abzulehnen. Berücksichtigt man auch die hervorragenden Leistungseigenschaften von Edelstahlprodukten, sollte dies bevorzugt werden.

Um die Kosten irgendwie zu reduzieren, können Sie einen kombinierten Schornstein machen. Da im Dampfbad mit seinen „extremen Bedingungen“ und hohe Anforderungen an den Brandschutz und eine respektable Form zu geben, können aus rostfreiem modulare Elemente verwendet werden, wie auf dem Dachboden oder äußere Bad aus verzinktem Stahl.

Während der Installation kann es jedoch schwierig sein, Module aus verschiedenen Materialien zu verbinden. Deshalb sollten Sie beim Kauf immer die Möglichkeit ihrer Montage prüfen. Eine zusätzliche Montagegarantie wird durch den Kauf von Produkten von nur einem Hersteller gewährleistet.

Die grundlegenden Anforderungen für den Schornstein im Bad

  1. Die Querschnittsfläche des Entrauchungsrohres darf nicht kleiner sein als die Querschnittsfläche des Abzweigrohrs im Badofen.
  2. Die optimale Länge des Schornsteins beträgt 5 Meter, angefangen vom Feuerraum des Holzofens bis zum Kopf.
  3. Das Sammelrohr sollte vertikal und ohne Absätze sein. Eine Abweichung vom vertikalen Winkel von maximal 30 ° D ist bei einer horizontalen Verschiebung von maximal einem Meter zulässig.
  4. Die empfohlene Höhe der Höhe über dem Dachfirst sollte folgenden Parametern entsprechen:
    • Hinweis: Wenn die Höhe des Schornsteins von der Dachebene bis zum Kopf (Deflektor) mehr als 1,2-1,5 Meter beträgt, sollten Sie Strecken mit speziellen Crimpclips installieren.
  5. Für das Dach aus brennbaren Materialien (Bitumen, Holzfliesen, etc.) am Ende des Schornsteins muss der Deflektor mit einem rostfreien Gitter-Funkenfänger mit Zellen nicht mehr als 5x5 mm installiert werden.
  6. Die Durchgänge des Schornsteins eines Sandwiches durch Zwischenböden oder Dachböden und auch durch das Dach müssen gemäß den folgenden Anforderungen ausgeführt werden:
    • bei Durchtrennung des Durchgangs mit wärmeisolierenden Materialien - der Abstand vom äußeren Schornstein zum Holzboden oder Dach muss mindestens 130 mm betragen;
    • ohne den Durchgang mit thermoisolierenden Materialien zu schneiden - nicht weniger als 500 mm.
  7. Der horizontale Rauchkanal vom Ofenausgang darf nicht länger als einen Meter sein.
  8. Es ist nicht erlaubt, die Rauchmodule in den Überlappungs- und Bedachungsebenen zu verbinden. Die Gelenke müssen für eine visuelle Kontrolle zugänglich sein. Zum Beispiel, wenn ein Rohr durch die Decke in einer Therme geführt wird, sollte sein unterer Teil im Dampfbad sein, und der obere Teil - im Dachboden oder Dachboden.
  9. Der Dachboden erlaubt keine Installation von Reinigern, horizontalen Bögen und anderen ähnlichen Elementen. Vom Dachgeschoss muss der Schornstein direkt auf das Dach gerichtet werden.
  10. Berühren Sie die Rauchrohre nicht mit anderen Geräten: elektrische Leitungen, Lüftungs-, Wasser-, Abwasser- und Gasleitungen.
  11. Es ist verboten, ein Sandwich-Rohr als erstes Modul für den Anschluss an den Ofen des Ofens zu verwenden. Der direkte Anschluss des Schornsteins und des Ofens muss durch ein einwandiges Rohr oder direkt mit einem Heizkessel erfolgen, wenn dieser durch den Schornsteinkreislauf bereitgestellt wird.
  12. Um einen angemessenen Brandschutz zu gewährleisten, muss der Schornstein mindestens einmal pro Jahr inspiziert werden. Die festgestellten Mängel sollten umgehend behoben werden. Der Indikator der Fehlfunktion des Schornsteins kann das Vorhandensein von Ruß und Ruß an den Nähten und in den Verbindungsstellen der Rauchmodule sein.

In der Regel beträgt Fehlerbehebung die beschädigten Komponenten des Schornsteins oder zu deren Weiterverarbeitung temperaturbeständige Dichtungsmittel, zum Beispiel «Penosil Sealant +1500» oder «Pentelast-1130 zu ersetzen.“

Hinweis: Die oben genannten Anforderungen basieren auf den Normen und Regeln von SNiP 41-01-2003.

Schornstein-Sandwich im Bad mit ihren eigenen Händen - Montageplan und Empfehlungen

In diesem Kapitel werden nur wichtige Fragen zum Einbau eines Schornsteins aus einem Holzofen behandelt. Dies sind die vorbereitenden Arbeiten, die Wege und die Reihenfolge der Montage, sowie der Durchgang durch die Holzdecke zwischen Therma und Dachboden und durch das Dach des Bades.

Möglichkeiten der Verbindung von modularen Elementen im Schornstein

Die Installation eines Schornsteins aus Stahlrohren erfolgt auf zwei Arten: "durch Kondensation" oder "durch Rauch".

Die erste Methode ("Kondensat" -Aufbau) ist so ausgelegt, dass das Kondensat, das sich infolge der Temperaturdifferenz außerhalb und innerhalb des Rohres bildet, ungehindert in das Rohr einströmen kann. In diesem Fall bleibt die im Raum zwischen den beiden Rohren des Sandwichs befindliche Isolierung zuverlässig vor Feuchtigkeit geschützt.

Die zweite Methode (Montage "durch Rauch") wird verwendet, wenn eine 100-prozentige Garantie für das Nichtvorhandensein von Kohlenmonoxid im Dampfbad oder anderen Badräumen durch die Spalte in der Verbindungsstelle zwischen benachbarten inneren Rohren gewährleistet werden soll.

Die Abbildung links zeigt die Art und Weise, wie die Kamine "durch Kondensat" verbunden werden. In diesem Fall wird das innere Rohr des oberen Sandwich in die Buchse des unteren Sandwiches eingeführt. Wie aus der Abbildung ersichtlich ist, kann die entstehende Feuchtigkeit nicht in den Schornstein gelangen. Aber der Rauch, der die geringste Lücke findet, kann in die Zone der Person gelangen.

Die Abbildung rechts zeigt die Verbindungsmethode "by smoke", bei der das innere Rohr des unteren Sandwichs in die Buchse des inneren Rohrs des oberen Moduls eintritt. Rauch, der das Rohr aufsteigt, stößt nicht auf Widerstand, durchdringt frei die Verbindung und wird unter Zugwirkung aus dem Bad nach außen entfernt. Das Kondensat kann jedoch, wenn die Abdichtung der Gelenke unvorsichtig erfolgt, in das Sandwich gelangen. Dieser Umstand wird die schützenden Eigenschaften der Erwärmung erheblich verletzen und das Versagen des gesamten Sandwichs beschleunigen.

Also welche Art zu wählen? Es muss berücksichtigt werden, dass Kohlenmonoxid unsere Gesundheit schädigen kann und Kondensat - nur die Haltbarkeit des Schornsteins. Was ist wichtiger, es liegt an uns! In jedem Fall sollte die Abdichtung von Fugen und Rissen mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden. Wenn dies getan wird, dann ist die "Kondensat" -Verbindungsmethode vorzuziehen, da unsere Gesundheit nicht beeinträchtigt wird und der Schornstein lange Zeit dienen wird.

Die Reihenfolge der Montage der vertikalen Schornstein-Sandwich

Vorbereitende Arbeiten

Bevor mit der Installation begonnen wird, müssen alle Elemente vorbereitet werden: Rohre, Adapter, Bögen usw. Es ist notwendig, den Schutzfilm zu entfernen, alle Aufkleber und Etiketten zu entfernen und, wenn nötig, die Lappen mit Öl- und Fettflecken abzuwischen.

Die nächste Stufe sollte die Bestimmung und Markierung der vertikalen Achse des Schornsteins sein, angefangen vom Ausgang des Badofens bis zum Durchgang durch das Dach. Die Lage dieser Achse sollte die Schaffung von Öffnungen in der Decke und im Dach unter Berücksichtigung der erforderlichen Abmessungen für ihre Wärmedämmung sicherstellen. Gleichzeitig dürfen die Holzbalken und -sparren nicht durch die Schnittebene gehen. Um eine solche Möglichkeit auszuschließen, müssen wir sie bereits in der Entwurfs- oder Konstruktionsphase unter Berücksichtigung des Standortes des Holzofens haben.

Die Reihenfolge, ein Schornsteinsandwich aufzubauen

Beginnen Sie die Montage sofort aus der Steckdose des Ofens in Aufwärtsrichtung. Zuallererst muss das erste Verbindungselement des Schornsteins so berechnet werden, dass das Andocken des ersten Sandwichrohrs mit dem nachfolgenden Rohr oberhalb der Deckenschneideebene erfolgt. Die ideale Option ist seine symmetrische Anordnung. In jedem Fall sollten die Verbindungspunkte für eine visuelle Kontrolle zugänglich sein.

Die Montage erfolgt nach der "Kondensat" -Methode, bei der das innere Rohr des oberen Sandwiches in die Muffe des inneren Rohrs des unteren (vorherigen) Sandwiches gebracht wird. Leichte Schläge mit einem hölzernen Kyanit auf das obere Rohr, erreichen eine dichte Bepflanzung. Das äußere Außenrohr hingegen wird mit einer Glocke auf das Bodenrohr aufgesetzt.

Die Abdichtung der Spalte zwischen den zu verbindenden Elementen erfolgt durch eine hitzebeständige Dichtungsmasse für Öfen und Schornsteine, die für eine Temperatur von mindestens 1000 ° C ausgelegt ist. Das Dichtungsmittel wird in der folgenden Reihenfolge aufgetragen:

  • für innere Sandwich-Rohre - auf der äußeren Oberfläche des inneren Rohrs des oberen Sandwiches;
  • für externe Sandwich-Rohre - auf der äußeren Oberfläche;
  • in Fugen von einwandigen Rohren und anderen einwandigen Modulen sowie in Übergängen von einwandigen zu doppelwandigen Rohren - außen am Umfang.

Die Montage des Schornsteins über dem Dachboden erfolgt nur mit Hilfe von Sandwich-Rohren, die durch das Dach auf die gewünschte Höhe gebracht werden.

Die Verbindungsfugen werden zusätzlich wie folgt befestigt:

  • Verbindungen von Sandwich-Rohren untereinander - Crimp-Klemmen;
  • Verbindungen von Sandwich-Rohren mit anderen modularen Elementen (Adapter, T-Stücke, Ellbogen...) - Crimp-Klemmen auf beiden Seiten.

Um die Belastung vom Gewicht der gesamten Konstruktion auf die unteren Elemente des Schornsteins zu reduzieren, sollten Sie alle 1,5-2,0 m Stützwinkel anbringen. Aber in unserem Beispiel werden sie nicht benötigt, da die Knoten des Durchgangs durch die Überlappung im Dampfbad und im Dach ihre Rolle spielen werden.

Beispiel eines vertikalen Schornstein-Sandwiches für ein russisches Bad

Unten sind die Bilder mit einem Kamin in einer russischen Blockhütte. Zur Verdeutlichung ist ein Holzofen vom finnischen Hersteller von Badgeräten und Zubehör "Harvia" gezeigt. Der Ofen wird außerhalb des Dampfbades, beispielsweise in der Umkleidekabine, gewartet, und ein Edelstahltank wird an dem Rohr installiert, um heißes Wasser zu erzeugen. Zur Einstellung des Tiefgangs über dem Tank ist ein Drehschieber angebracht.

Der Durchgang des Schornsteins durch den hölzernen Zwischenboden

Das Hauptelement ist eine Decke-Durch-Durchgang-Anordnung (PPU), die einen Luftspalt zwischen dem Stahlgehäuse und dem Thermo-Isolator-Minerit aufweist. Mit diesem Design können Sie die Deckenhöhe reduzieren, ohne die Isolationseigenschaften zu verlieren.

Diese Skizze zeigt die Konstruktion der PPU sowie die Reihenfolge der Wärmedämmung im Durchgang durch die Überlappung.

Hitzebeständige Basaltwolle wird in den Spalt zwischen dem Rohr und der Innenwand des PUF gelegt und der Luftraum bleibt zwischen seiner äußeren Oberfläche und dem Minerit, der ein zusätzlicher natürlicher Wärmeisolator ist.

Auf der Außenkontur des PUF wird auch Basaltwolle gelegt, die wiederum an den Basaltkarton angrenzt. Der Karton isoliert die Holzbodenelemente zusätzlich vor Hitze.

Von der Seite des Dampfbades ist die PPU mit einem Stahlkastengehäuse mit einem Loch für das Sandwich und auf dem Dachboden mit Blattminerit verschlossen. Der gesamte Schnitt im Dachzimmer wird zuerst mit einem Blechflansch und dann mit einem Stahlgehäuse verschlossen, das mit selbstschneidenden Schrauben für Metall befestigt wird.

Den Kamin durch das Dach mit einem Dach aus brennbaren Materialien passieren

Das Schema zum Schneiden des Daches ist in der vorherigen Skizze gezeigt.

Die Hauptarbeit beim Schneiden des Daches ist wie folgt:

  • Markierung und Schnitt des Daches unter Berücksichtigung, dass von der Außenfläche des Schornsteins bis zum Rand der Öffnung ein Abstand von mindestens 130 mm vorhanden war. Dies ist notwendig, um den Brandschutz zu gewährleisten.
  • Für das nächste Sandwich wird ein Stahlabdeckungsblech mit einem ovalen Loch aufgesetzt, der obere Teil des Sandwichs wird in die Öffnung eingeführt und der untere Teil wird mit dem zuvor zusammengebauten Schornstein verbunden. Denken Sie daran, dass die Docking-Verbindung nicht in der Ebene der Öffnung sein sollte.
  • An der Spitze des Daches wird ein Bleifundament mit einem Winkel von 30 оде (oder in anderer Weise - gewinkeltes Dach) auf das Sandwich gelegt. Die Bleibasis erlaubt es, es fest an die Dachoberfläche zu klopfen.
  • Von der Dachseite aus wird die ausgeschnittene Öffnung zuerst mit Basaltkarton und dann mit hitzebeständiger Basaltwatte eingebettet, und all dies wird mit einem Deckblatt mit Holzschrauben abgedeckt.
  • Um eine ausreichende Abdichtung gegen atmosphärische Niederschläge zu gewährleisten, wird auf der gesamten Kontur des Bleisubstrats, z. B. "Casco Roofseal" oder dergleichen, ein Dachabdichtungsbitumendichtstoff auf Kautschukbasis aufgebracht. Das Gleiche muss vom Dachboden aus getan werden.

Einige Arten von Zubehör für Doppelwand-Schornstein-Sandwiches

Die Hauptkomponenten, die bei der Installation des oben genannten Schornsteins verwendet werden:

Überprüfung der Qualität der Schornsteinanordnung

Wenn der Schornstein vollständig montiert und auf Mängel oder Mängel überprüft wurde, sollte ein Testofen mit einer kleinen Menge trockenen Brennholzes gebaut werden. Unmittelbar nach dem Anzünden muss der Schornstein über die gesamte Länge geprüft werden, wobei besonders auf die Andockverbindungen zu achten ist.

Anfänglich ist das Auftreten eines kleinen Rauches in den Saunaräumen aufgrund der Verbrennung von Ölverschmutzungen an der Außenfläche des Schornsteins möglich. Dies ist in der Reihenfolge der Dinge. Sorge darüber ist es nicht wert.

Wenn die Ergebnisse der ersten Überprüfung des Schornsteins positiv sind, sollte der Ofen für weitere zwei bis drei Stunden auf seine volle Kapazität erhitzt werden. Dies ist genug, um neu entdeckte Mängel zu enthüllen. Besondere Aufmerksamkeit sollte darauf gelegt werden

Während des Schornsteinbetriebs ist das Auftreten von Anlauffarben an den Rohren möglich. Dies ist eine normale Reaktion von Stahl, wenn er auf eine hohe Temperatur erhitzt wird.

Wenn der Rauch aus dem Ofen in das Dampfbad brennt, spricht er höchstwahrscheinlich von ungenügendem Zug im Schornstein. Um den Schub zu erhöhen, muss das Rohr um weitere 0,5-1,0 Meter erhöht werden.

Fazit

Ich schreibe diesen Artikel und fange mich selbst dabei zu denken, dass ich überhaupt nicht aufhören kann. Immerhin war es ziemlich groß, was bei den Lesern, die sich für das Thema Schornsteinbau in ihrem eigenen Bad interessieren, unweigerlich viel Zeit in Anspruch nimmt. Und all das liegt daran, dass ich das Ziel verfolgt, die benötigten Informationen vollständig zu präsentieren.

Vielleicht sollte es auf allgemeine Phrasen beschränkt sein, wie es auf vielen Seiten über das Bad getan wird. Schließlich sind die meisten dieser Artikel reines Plagiat in Form der semantischen Verarbeitung lang publizierter Materialien. Und wo das Original ist, ist es praktisch unmöglich herauszufinden. Ja, und es passiert oft, dass Sie den Artikel lesen, aber wirklich nichts für sich selbst wissen.

Wie ist es mit mir? Nur Sie, der liebe Leser, können diese Frage beantworten. Alle Kommentare, die Sie hinterlassen, helfen mir nur dabei, Fehler zu korrigieren und Informationen in einer Form zu liefern, die für Sie praktisch ist.

Vielen Dank im Voraus und mit einem leichten Dampf!

Und zusätzlich Video über das Gerät und Auswahl von Sandwiches für den Schornstein:

Gehe zum Hauptartikel-Inhalt: Ofen für Bad
_

Liebe Freunde! Wenn es nicht schwierig ist, teilen Sie diese sozialen Netzwerke mit Ihren Freunden. Vielen Dank!

Vorteile eines Rohres für ein Sandwichbad beim Bau eines Schornsteins

Eine der beliebtesten, praktischsten, ästhetischsten und funktionellsten Konstruktionen des Schornsteins ist die Montage von Sandwich-Rohren. Der Artikel diskutiert, wie ein Sandwich-Rohr für ein Bad verlegt wird, welche Materialien verwendet werden und welche Nuancen in diesem Verfahren vorhanden sind.

Vorteile eines Sandwich-Rohres

Zusätzlich zu den oben genannten Vorteilen ist es bemerkenswert, wie einfach das Rohr installiert werden kann. Für eine qualitativ hochwertige Installation ist es notwendig, Materialien im Voraus zu kaufen, die die grundlegenden Anforderungen erfüllen, und dazu ist es notwendig, Materialien von Herstellern zu kaufen. Lesen Sie auch: "Welche Rohre für einen Schornstein in einem Badehaus zu wählen - Optionen auf Beispiele".

Neben der Beschreibung der grundlegenden Qualitäten des Schornsteins in der Badewanne von Sandwich-Rohren hat mehrere Vorteile:

  • Abwesenheit von Kondensat;
  • minimale Rußvolumina gebildet;
  • erhöhter Brandschutz;
  • Einfachheit der Wartung des Systems;
  • Mindestgewicht des Schornsteines als Ganzes;
  • Ästhetisches Erscheinungsbild, das das Erscheinungsbild der Räumlichkeiten und Gebäude auf dem Foto und bei der Sichtprüfung nicht beeinträchtigt;
  • Ausgezeichnete Kompatibilität mit Holzbauten.

Installation von Sandwich-Rohren durch eigene Hände

Der Schornstein wird in einem Bad aus Sandwichrohren nach dem Standardschema installiert. Tatsächlich ist der Schornstein segmentiert, da er aus mehreren etwa 1 Meter langen Rohren zusammengesetzt ist. Betrachten wir das Verfahren, wie man ein Sandwich-Rohr in einem Bad richtig einbaut und die Hauptmaterialien, die in diesem Fall verwendet werden.

Technisch ist die Konstruktion des Schornsteins eine einzelne Röhre, auf der eine andere gelegt wird, und trennt ihre Schicht aus wärmeisolierendem Material. Das innere Rohr muss aus rostfreiem Stahl sein, und für die Außenseite ist es möglich, irgendwelche Materialien auszuwählen. Sie können sogar Kupfer oder Messing sein. Lesen Sie auch: "So installieren Sie ein Rohr in einem Bad - Installationsmerkmale in Schritten."

Das einzige Verbot in diesem Fall sind verzinkte Rohre, da dieses Material bei Temperaturschwankungen seine Größe erheblich ändert, was zu einer Ausdehnung und Verengung des Rohrdurchmessers führt. Dementsprechend ist "rostfreier Stahl" geeigneteres Material, weil es ist gegenüber Temperaturunterschieden inert.

Es ist erwähnenswert bei der Auswahl von Materialien für Rohre nur Bad Festbrennstofföfen. Für diese Installation muss ein Rohr für ein Edelstahlbad mit erhöhter Wärmebeständigkeit erworben werden.

Was das wärmeisolierende Material betrifft, so wird gemäß der Norm eine Faser auf der Basis von Basalt oder Mineralwolle verwendet. Fachleute empfehlen, Basaltwatte Rockwool WIRED MAT 80 mit einer Dicke von 25 bis 60 Millimetern aufzutragen.

Es ist auch möglich, keramzitovym oder Polyurethanisolierung zu verwenden. Es ist wichtig, dass das Wärmedämmmaterial zwischen den inneren und äußeren Rohren richtig positioniert ist. Dies muss entweder 10 Zentimeter überlappend geschehen, aber dann müssen Sie die Dicke des Materials halbieren oder den Abstand zwischen den Rohren unabhängig ausfüllen. Im zweiten Fall lohnt es sich, an die Ästhetik und die maximale Füllung der Lücken zu denken, damit keine Lücken entstehen.

Beim Kauf muss man sich erinnern, dass nur die Materialien vom Hersteller das Aussehen während des Betriebs behalten werden und wird auf dem Foto und bei der visuellen Inspektion immer ästhetisch aussehen.

Wege zum Verbinden von Sandwich-Rohren:

  • geflanscht;
  • Bajonett;
  • "Auf der Brücke der Kälte";
  • "Durch Rauch";
  • "Auf dem Kondensat."

Technologie "Rauch" bedeutet die Schaffung eines Schornsteins, dass das Gebäude vollständig vor dem Eindringen von Rauch und Kohlenmonoxid in den Raum geschützt ist (lesen Sie: "Was sind die Schornsteine ​​für einen Bad Backofen - Arten und Methoden der Installation"). Die Essenz der Konstruktion ist, dass der Rauch frei aus dem Schornstein austritt, aber es besteht ein hohes Risiko, dass er in das Kondensat gelangt, wenn schlecht abgedichtete Fugen vorhanden sind.

In dem Fall, in dem der Schornstein durch das "Kondensat" -Verfahren angeordnet ist, ist die Konstruktion so ausgeführt, dass die kondensierte Feuchtigkeit ungehindert durch das Rohr fließt. Die charakteristische Tiefe von einem Rohr zum anderen lässt die kondensierte Feuchtigkeit nicht in die Struktur eindringen. Es besteht jedoch ein hohes Risiko, dass Rauch und Kohlenmonoxid durch jeden Schlitz in den Raum eindringen.

Sowohl Rauch als auch Kondensat sind schädlich, aber auf unterschiedliche Weise. Rauch ist für den menschlichen Körper nicht sicher und Kondensat führt zu einer schnellen Verformung des Schornsteins.

„In Kältebrücken“ - aus dem Titel zu urteilen, wird deutlich, dass die Isolations Bildung zavozdushennyh Bereiche ausschließen muß, die als Wärmebrücken wirken können und reduzieren die Gesamt isolierenden Eigenschaften des Materials (auch lesen: „Wie das Rohr im Bad zu isolieren - bewährte Methoden der Isolation“).

Wenn die Montage des Schornsteins für das Bad korrekt ausgeführt wird, sollte das Design von hoher Qualität sein. Die Aufgabe besteht natürlich nicht nur in der ordnungsgemäßen Ausführung der Arbeiten, sondern auch in der Beschaffung hochwertiger Materialien mit Zertifizierung durch den Hersteller.

Schrittweise Installation des Schornsteins im Bad

In der Tat ist es recht einfach, einen Sandwich-Kamin in einem Bad zu installieren. Die Materialien, die bei der Herstellung von Sandwich-Rohren verwendet werden, sind sicher zu bedienen, und daher kann jeder seine Installation auch ohne besondere Fähigkeiten durchführen. Beginnen Sie die Installation von unten nach oben. Während der Arbeiten muss das Außenrohr innen gelegt werden. Betrachten Sie das Verfahren zum Installieren eines Sandwich-Rohrs in einem Bad detaillierter.

Bei der Arbeit ist zu beachten, dass das eine Ende des Sandwich-Rohres immer verengt ist. Mit dieser Funktion können Sie eine Pipe auf die andere legen. Aus diesem Grund kommt es auch nicht zu Rußansammlungen und das Kondensat wird so schnell wie möglich entfernt. Als ein Hilfselement ist es am besten, umleitende T-Stücke zu installieren, die die obigen Effekte verstärken.

Andockender Kamin mit einer Wand

Es gibt zwei Hauptoptionen für die Anordnung:

  1. Wenn es eine Frage davon ist, dass der Schornstein durch die Wand gehen wird, ist nötig es die Analyse seiner bestimmten Seite (nach dem Durchmesser des Rohres) zu machen und, die Stellen für die Anlage des Armes zu verstärken. Dann wird die Halterung selbst montiert und mit den Ecken montiert, an denen das T-Stück beim Einbau des Schornsteins leicht verschoben werden kann.
    Die Wand sollte mit einer Zentimeter Sperrholzplatte geschlossen werden, befestigen Sie die Asbestplatten mit Schrauben, und befestigen Sie das verzinkte Blech noch höher - 2 * 1,2 Zentimeter. In dem erstellten Design wird ein quadratisches Stück geschnitten, durch das der Schornstein verläuft. Die Halterung ist mit einem Korrosionsschutzlack überzogen. Am Ende wird das Sandwich-Rohr auf die Innenseite gelegt und auch während der Installation können Sie eine Konzession schaffen - den Raum vom Schornstein bis zur Wand.
  2. Wenn das Sandwichrohr durch das Dach entfernt wird, wird zunächst ein galvanisiertes Blech auf den Abschnitt aufgebracht, durch den das Rohr entfernt wird. Danach wird das Rohr entfernt. Dann wird das Blatt auf dem Dach befestigt. Es ist am besten, es zu befestigen, indem Sie die Ränder unter die Blätter des Dachdeckungsmaterials bringen.

Sicherung des Schornsteins

Zwischeneinander sind alle Elemente mit Klammern befestigt und das T-Stück ist an der Stützhalterung befestigt. Die obere Ebene des Schornsteins ohne Befestigungen verlassend, ist es notwendig, auf die Unterstützungen in Form von 120-Grad-Dehnungsstreifen darunter zu achten.

Normalerweise wird ein Sandwich-Rohr für einen Saunaofen mit Crimp-Clips befestigt. Die gleiche Halterung ist für T-Stücke und Adapter geeignet, aber sie muss von beiden Seiten montiert werden.

Abschluss der Installationsarbeiten

Nach Abschluss der Installation müssen die Rohre von der Schutzfolie gelöst werden. Infolgedessen muss ein geschlossener Schornstein erhalten werden (alle Nähte sollten versiegelt sein) mit einer Gesamtlänge von 5-6 Metern. Die Verwendung als Dichtstoff ist für hitzebeständige Verbindungen erforderlich, die bis zu 1000 Grad Celsius aushalten können.

Der Antrag wird wie folgt gestellt:

  • an den inneren Rohren - vom äußeren Teil des oberen Rohrs;
  • auf den äußeren Rohren - auf der Innenseite;
  • am Übergang zwischen einwandigen und doppelwandigen Rohren - außen am gesamten Umfang;
  • Bei anderen Verbindungen eines einwandigen Rohres ist es ebenfalls erforderlich, das Gelenk entlang des Umfangs zu handhaben.

Nach Abschluss der Arbeiten muss das System getestet werden, um sicherzustellen, dass die wärmsten Stellen für den regulären Betrieb in diesem Modus geeignet sind. Um die Pflege des Schornsteins und seine Reinigung zu erleichtern, kann durch Ausstatten des Gehörs der abnehmbare Bereich oder die Tür am Schornstein angebracht werden.

Das Ergebnis

Der Artikel beschreibt ausführlich das Verfahren zum Installieren des Schornsteins ihrer Sandwich-Rohre. Wenn die grundlegende Reihenfolge der Installation korrekt durchgeführt wird, kann ein qualitatives und sicheres System erhalten werden. Sie können die Arbeiten immer Fachleuten anvertrauen, die für alle Phasen verantwortlich sind - vom Einkauf der notwendigen Materialien bis hin zur Installation und Inbetriebnahme des Schornsteins.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr