Brechen Sie das Rohr, wo Sie anrufen sollen

Die Meister sind bereit, jetzt zu gehen

Wir können alle Klempnerarbeiten durchführen

  • Garantie für Arbeit bis zu 3 Jahren
  • Abfahrt umsonst!
  • Abfahrt für 1 Stunde!

oder wir rufen Sie innerhalb von 5 Minuten zurück!

Anton wechselte die Spüle, den Mischer und die Kanalisation. Ich kam zur verabredeten Zeit an. Arbeitete

Victor machte einen positiven Eindruck. Der Meister ist ausgezeichnet. Zur vereinbarten Zeit kam mit einer vollen Tasche von Werkzeugen, obwohl,

Sie haben einen Auftrag für die Reparatur, Installation von Sanitärkeramik verlassen. Es war erforderlich, die Verkabelung für den Mixer unter der Waschmaschine zu installieren.

Filme über die Apokalypse zu sehen ist im Fernsehen sehr interessant, aber wenn es in einer Wohnung oder einem Haus überflutet wird, wird das schon zur Tragödie. Wenn das Rohr platzt, wo man anruft und an wen man sich wenden kann, wird der ausführliche Artikel, der von der Firma "Problem-in-Dome.NET" präsentiert wird, erzählen.

Um mit minimalen Verlusten aus der Situation herauszukommen, hilft eine ziemlich detaillierte Anleitung, wie man den Mietern gegenüber vorgeht, wenn ein Wasserrohr, eine Heizung oder ein Abwasserrohr zerbricht.

Naturkatastrophe im Haus oder in der Wohnung, wo anrufen?

Der erste, der zuverlässigste und qualifizierteste Retter ist der Notfall-Sanitär-Service. Vorbereitete sanitäre Techniker werden das Problem schnell lösen, gerade in der Einrichtung angekommen. Aber was zu tun ist, brach das Rohr und das Wasser peitscht, nicht zu stoppen? Warte auf die Meister? Manchmal kann eine solche Untätigkeit kolossale Verluste und Schäden an Eigentum und Eigentum von anderen verursachen. Wenn ein Ausbruch auftritt, müssen Sie daher:

1. Rufen Sie die ZHES, den Manager oder einen Notruf an.

2. Schließen Sie die Wasserzufuhr zum Steigrohr, wo der Rohrbruch aufgetreten ist.

3. Entfernen Sie Wasser im Raum, um zu verhindern, dass es in die unteren Stockwerke und die Wohnung entweicht.

4. Warte auf die Klempner.

Um die Situation in einer schwierigen Zeit zu überwachen, benötigen Sie wichtige Telefonnummern: Reparaturteams, Notfalldienste, um sich im Voraus vorzubereiten, an einem auffälligen Platz zu halten und nicht krampfhaft in den Hintergrund zu rufen, wenn alles schon passiert ist.

Unfall des Heizsystems: Wo drehen?

Wenn die Batterie platzt, wo unser Unternehmen uns anweist, wählen Sie: Wählen Sie 8 (499) 495-46-10 und geben Sie die Adresse - ein Team von Spezialisten wird sofort auf die Website gehen.

Unfälle von Heizsystemen sind in-Wohnung und in-House, jeder von ihnen hat sein eigenes Design-Schema, so wenn Sie einen Unfall melden, sollten Sie diese Nuance angeben. Während die Brigade auf die Baustelle gehen wird, ist es notwendig, die Kühlmittelzufuhr zum Steigrohr Ihrer Wohnung zu unterbrechen. In der Regel kann es im Keller des Hauses (in mehrstöckigen Gebäuden), in einem privaten Gebäude - im Heizraum durchgeführt werden. So können Sie den Wasserfluss auf dem gebrochenen Rohr stoppen und der Schaden durch den Unfall wird minimal sein.

Unfall im Wasserversorgungssystem: Nothilfe von Fachleuten

Der Durchbruch der Wasserleitung kann unerwartet passieren und der Grund ist sowohl der erhöhte Druck in den verschlissenen Rohren als auch die schlechte Qualität der Verbindungen der Kommunikationselemente. Es hilft nur dem Notdienst, durchbricht die Leitung - rufen Sie sofort nach dem Vorfall an, die Installateure kommen bei Ihrem ersten Anruf und retten die Wohnung oder das Haus vor Überschwemmungen.

Durchbruch der Pipeline in der Wohnung: die Anweisung des Verhaltens

Wenn es einen Wasserversorgungsunfall gab, benötigen Sie:

- finde einen Durchbruchsplatz;

- Notdienst / WEC anrufen;

- Schließen Sie das Steigrohr, um das Auslaufen zu verhindern;

- sammle Wasser im Raum.

Viele Bewohner von Stadtwohnungen fragen sich, wo sie anrufen sollen, wenn das Rohr kaputt ist. Wenn Sie Nachbarn oben ertrinken, müssen Sie den Notfalldienst zhilupravlenie anrufen und nach dem Kontakt mit den Nachbarn, füllen Sie, vergessen Sie nicht die Riser zu blockieren, um die Wasserversorgung in die Wohnung, wo das Rohr undicht ist. Sobald alles erledigt ist, bleibt es Ihnen überlassen, den Unfallfall an der Kamera zu beheben, um anschließend einen Schadensersatzanspruch gegen den Schuldigen geltend zu machen.

Jeder Unfall: Der Durchbruch der Rohrleitung, der Heizkörper, der Steigleitung ist nicht das Ende der Welt. Wenn das Telefon unseres Unternehmens zur Hand ist, werden alle Probleme schnell und ohne schwerwiegende Folgen gelöst. Beim ersten Anruf wird der Notdienst eintreffen, Wasserlecks werden in kürzester Zeit behoben. Wenn das Haus ohne qualifiziertes Personal den Steigleiter durchbricht, ist schnelle Hilfe unerlässlich. Wählen Sie einfach unsere Nummer: 8 (499) 495-46-10. Komm schon. Beseitigen. Speichern.

Wenn in Ihrem Haus das Rohr brach, wo Sie anrufen wird, wird kompetente Beratung: in den Profis, die das Team erstellt, um alle zu retten, die in Schwierigkeiten geraten. Wir werden dazu beitragen, die negativen Folgen von Überschwemmungen zu minimieren und das Problem schnell und qualitativ zu beseitigen.

Wo man anruft, wenn das Rohr kaputt ist - bewährte Tipps

Selbst Wasserleitungen, die nach allen Regeln installiert sind, können früher oder später undicht werden, so dass nicht nur Ihre Wohnung überflutet wird, sondern auch Nachbarn von unten. In diesem Material werden wir darüber reden, was zu tun ist, wenn das Rohr zerbricht.

Welche Dienste sollten bei Rohrbruch verwendet werden?

Abhängig von der Situation, Optionen, wo zu rufen, wenn das Rohr auf der Straße durchbrach, kann es mehrere sein:

  1. Mit einem großen Durchbruch in der Wasserleitung, der nicht allein beseitigt werden kann, müssen dringend Installateure hinzugezogen werden, die mit der Situation fertig werden.
  2. In den Fällen, in denen das Rohr während der Arbeitszeit an einem Wochentag bricht, sollten Sie die VEZ oder direkt den Installateur anrufen, wenn Sie seine Kontakte haben. In der Regel werden alle notwendigen Informationen an den Eingangstüren zu den Eingängen angebracht.
  3. Aber die Möglichkeit zu telefonieren, wenn das Rohr nachts durchbrach, gibt es nur eines - im Notdienst des Wasserkanals.

Es ist zu beachten, dass zur Vermeidung unnötigen Aufwands bei unvorhergesehenen Rohrsituationen alle Kontaktnummern der Hausverwaltung, der Hausmeister, der Installateure und der Wasserversorgung in Sichtweite gehalten werden sollten.

Wo im Falle eines Heizungsfehlers anrufen

Im Allgemeinen sind alle Heizkommunikationen in zwei Arten unterteilt:

  1. In-House.
  2. Befindet sich in der Wohnung.

Aufschlüsselung der internen Heizung

Das Gesetz schreibt vor, dass die Kontrolle über den technischen Zustand der Heizsysteme von Mehrfamilienhäusern, einschließlich aller Heizkörper und Batterien in Wohnungen, den Managementorganisationen zugewiesen wird. Deshalb sollte jeder Mieter wissen, was zu tun ist, wenn ein Heizungsrohr kaputt geht - es soll die Hotline dieses Büros anrufen.

Es ist erwähnenswert, dass die Verantwortung für Fehlfunktionen im System auf die Eigentümer der Wohnung übergeht, wenn sie selbstständig Heizelemente komplett oder teilweise reparieren oder ersetzen.

Es gibt Situationen, in denen aufgrund eines Durchbruchs das Kühlwasser aus dem System beginnt, die Keller und den Eingang zu fluten - in diesem Fall nur eine Option -, um den Notdienst zu rufen, wenn das Rohr reißt.

Die Spezialisten müssen sich schnell auf die Baustelle begeben, die Versorgung des Hauses mit Kühlflüssigkeit unterbrechen und den Ausfall beseitigen. Der Anruf bei der Dienststelle muss als Beweis für einen Unfall aufgezeichnet werden.

Heizungsfehler in der Wohnung

Wenn in der Wohnung ein Rohr kaputt ist - wo in diesem Fall anrufen, müssen Sie auch wissen.

Die Reihenfolge der Aktionen ist in diesem Fall wie folgt:

  • Finden Sie eine Quelle für Wasserlecks (sei es Ihre Wohnung oder Nachbarn).
  • Bericht an die Hausleitung über die Tatsache eines Durchbruchs.
  • Wenn möglich, lokalisieren Sie die Leckstelle durch Blockieren der Einlassventile (lesen Sie auch: "Wie Leckage im Heizrohr zu beseitigen ist - Ursachen und Folgen, Reparaturmethoden").
  • Um das Foto und Video zu fixieren, ist die Tatsache, Rohre zu brechen, sowie die Art und das Ausmaß der Beschädigung von Eigentum. Vertreter der Hausverwaltung wiederum müssen eine Handlung zu dem Vorfall aufstellen und unterschreiben. Lesen Sie auch: "Was tun, wenn das Rohr zerbricht und wie man es verhindert?"

So gehen Sie vor bei Überflutung der Wohnung durch Rohrleitungsdurchbruch

Wenn Sie die Wohnung wegen eines Rohrbruchs überfluten, müssen Sie zuerst ein Foto oder ein Video der Folgen machen. Dies geschieht, damit während des Prozesses der Schaden kompensiert werden kann, falls die Geschäftsstelle die Reparaturkosten nicht kompensieren möchte.

Um eine Reklamation einzureichen, müssen Sie eine Reihe von Dokumenten sammeln, indem Sie sich an die Serviceorganisation wenden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Vertreter von WEC einzuladen:

  • rufen Sie die AJOAH oder die WEC an und laden Sie einen Vertreter ein, der über die Tatsache der Überschwemmung aussagen und eine Handlung ausarbeiten würde;
  • Gehen Sie selbst zu einer solchen Organisation, hinterlegen Sie eine Erklärung an den Leiter des Büros mit einer Beschreibung der Situation und der Verpflichtung, ein Gesetz über die Flut zu erstellen.

Es ist erwähnenswert, dass Sie ein so wichtiges Dokument nicht als Handlung des Wohnungsamtes vernachlässigen sollten, auch wenn seine Mitarbeiter die Möglichkeit bieten, dies abzulehnen. Dies ist in der Tat das einzige Papier, das Ihnen das Recht gibt, sich an das Gericht zu wenden und Ihre Interessen zu verteidigen.

Also, in Reaktion auf die Erklärung sollten Sie Kommission zusammengesetzt Vorarbeiter, Sanitär-, Chefingenieur von der Wohnanlage und einem Vertreter der Verwaltung Organisation des Hauses kommen, überprüfen Sie die Wohnung und die entsprechende Handlung machen.

Das Dokument sollte solche Informationen enthalten:

  • genaue und detaillierte Beschreibung des Vorfalls mit der Verringerung seiner wahrscheinlichen Ursachen;
  • Datum der Besichtigung der Wohnung;
  • Adresse des Ortes, an dem der Überschwemmungsvorgang durchgeführt wurde;
  • leserlich - die Namen und Positionen von Personen, die das Gesetz entworfen und unterschrieben haben;
  • Liste des beschädigten Eigentums (defekte Liste), die die Art des Schadens und seine möglichen Ursachen angibt;
  • andere wahrscheinliche Folgen, die zum Zeitpunkt der Vermessung vor den Augen verborgen sind - insbesondere Schäden an Bodenbelägen durch Versickerung von Wasser in den Rissen.

Ein solches detailliertes Dokument sollte in den Händen des Wohnungseigentümers liegen, bis die Frage des Schadensersatzes endgültig gelöst ist.

Der nächste Schritt nach der Schaffung des Vorfalls ist die Bewertung des Sachschadens in der Wohnung. Solche Arbeiten werden von zertifizierten Büros gegen Gebühr durchgeführt. Diese Fachleute werden nicht nur eine Bewertung durchführen, sondern auch ein Gesetz über den Umfang des Schadens mit der Anwendung von Preisen und anderen Dokumenten erstellen.

Wenn Sie Meinungsverschiedenheiten mit den Nachbarn haben, die Sie überschwemmen, empfehlen wir Ihnen, zu versuchen, mit ihnen zu verhandeln, solche Dokumente zur Verfügung zu haben. In der Regel sind die Menschen bereit, alles friedlich zu lösen, als vor Gericht zu bringen.

Wenn noch Gerichtsverfahren erforderlich sind, bereiten Sie ein solches Dokumentenpaket vor:

  • rechtliche Schritte;
  • eine Kopie des Dokuments über das Eigentum oder die Vermietung von Eigentum;
  • der Flutakt in der Wohnung;
  • Bewertung von Schäden;
  • Budgetdokumentation für Reparaturarbeiten;
  • Dokument über die Zahlung der Gerichtsgebühr.

Also, wenn Sie immer noch nicht wussten, wo Sie anrufen sollen, wenn das Rohr kaputt ist, haben Sie jetzt alle Informationen. Um jedoch Notfälle und unvorhergesehene Ausgaben zu vermeiden, ist es notwendig, den Zustand von Batterien und Tragegurten regelmäßig zu überprüfen, damit Defekte im Voraus beseitigt werden können. Da Sie in dieser Angelegenheit unvorsichtig sind, riskieren Sie nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch viel Geld.

Wenn die Wasserleitung zerbrach, wo sollte ich anrufen?

Gegenwärtig ist jeder Einwohner Russlands mit der Warmwasserversorgung vertraut. Die Zeiten, in denen das Wasser im Haus nur kalt sein konnte, oder überhaupt nicht sein konnte, wurden weit zurückgelassen. Aber zusammen mit diesem gewöhnlichen Stadtbewohner hinzugefügt und Streit. Eine der Schwierigkeiten, die die Bewohner des Hauses ernstlich unvorbereitet treffen können, ist der Zusammenbruch der Kanalisation oder der Durchbruch der Wasserleitung, Heizungsrohre. Natürlich wird dieser Vorfall das gewohnte Leben des Hauses brechen und auf seine Weise zu einem lokalen Notfall für die Bewohner werden. Oft kommt dieser Ärger plötzlich, so dass Fragen, wie zum Beispiel, wo man anrufen soll, ob das Rohr kaputt geht und was zu tun ist, scheinbar trivial, in einer stressigen Situation jemanden Geld verlieren lassen. Wie man nicht verwirrt wird, und was zu tun ist, wenn die Pfeife in der Wohnung durchbricht, werden wir Ihnen in diesem Artikel erzählen.

Folgen der Wohnungsflutung

Wo soll ich anrufen, wenn das Rohr kaputt ist?

In diesem Fall, wenn das Leck nicht allein gelöst werden können und alles tun, gibt es einige grundlegende Lösungen für dieses Problem, in erster Linie abhängig zu welcher Tageszeit und Wochentag gibt es einen Durchbruch Kommunikation:

  • Wenn der Notfall wochentags von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr aufgetreten ist, ist es notwendig, die CC (Verwaltungsgesellschaft) oder Housing Office (Wohnungsamt) anzurufen und das Problem zu melden. Sie werden zum Klempner geschickt, um das Problem zu beheben.
  • In den Nachtstunden, an Wochenenden und Feiertagen, wenn die Serviceorganisation nicht funktioniert, ist es notwendig, den Notdienst des Wasserkanals anzurufen.

Begriff der Berücksichtigung der Anwendung

Ihre Anfrage für einen Unfall sollte am Tag des Eingangs berücksichtigt werden, um das gleiche Problem zu beheben, das CC innerhalb von 24 Stunden verpflichtet ist. In Fällen fehlender notwendiger Ausrüstung oder anderer Hindernisse muss der Antragsteller unverzüglich davon in Kenntnis gesetzt werden. Diese Regel gilt auch für telefonisch empfangene Anträge. Anträge auf Notfalldienste in Bezug auf die Sicherheit des Wohnsitzes werden dringend abgeschafft.

Form des Zertifikats der Überflutung der Wohnung

Grenzen der Haftung des Strafgesetzbuches

Beachten Sie! Um die Grenzen der Verantwortung des Strafgesetzbuches begründen sollten Artikelnummer 36 des Housing-Code und die Regierungsverordnung vom 13. August vorgenommen werden 2006 № 491 (Fassung vom 2014.03.26). Sie implizieren, dass die Verwaltungsgesellschaft verantwortlich für Unfälle während der Durchbruch Kommunikationssysteme von Heizung, Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, verteiltes Netzwerk auftritt, befindet sich vor der Kreuzung innerhalb Wohnung mit einem gemeinsamen Steigleitungen.

Was muss der Eigentümer oder der Mieter auf eigene Kosten reparieren? Lassen Sie uns diesen Punkt klären. Gemäß dem oben genannten Gesetz ist diese Ausrüstung nicht erforderlich, um das CC zu reparieren:

  1. Elektroherd, Gaskocher;
  2. Sanitäranlagen;
  3. Zähler für Gas-, Wasser- und Stromverbrauch;
  4. Gegensprechanlage;
  5. Heizkörper; Heizkörper;
  6. Elektrische Ausrüstung, Kabel.

Wenn es sich um Netze der Wasserversorgung, des Wasserabflusses, der Heizung handelt, durchläuft die Haftpflichtlinie des Strafgesetzbuchs diese Abteilungen:

  1. Gasversorgungssystem - ein Abschnitt bis zum Torelement der Verbindung zum Gaskocher;
  2. Abwasserentsorgungssystem - ein Standort bis zum Anschluss der außerhalb liegenden Rohrleitungen in den gemeinsamen Steigleiter, der zur Senke oder zu anderen Abwasserentsorgungsstellen führt;
  3. Das Wasserversorgungssystem - bis zur Gewindeverbindung mit dem Zählwerk des Zählers vom Steigrohr abgenommen;
  4. Heizsystem - bis zur Verschraubung von Rohrleitungen mit Heizkörpern.

So können wir unterscheiden, was ist Ihre Verwaltungsgesellschaft öffentlich Standrohre freie Kommunikation, sowie die Zweigabschnitte und umgeleitet sie aus der Pipeline zu den oben genannten Grenzen zu halten verpflichtet ist.

Beachten Sie! Die Telefonnummern von Spezialisten und Diensten, die sich mit der Liquidierung von Notfallsituationen beschäftigen, werden normalerweise im Telefonbuch zu Hause aufgezeichnet. Wenn Sie keinen haben, sollten Sie nach unten zur Haustür gehen, dort ein schwarzes Brett finden. Normalerweise gibt es Telefone von Spezialisten, die an der Wartung Ihres Hauses beteiligt sind.

Ursachen von Notfällen

Ein häufiger Grund für den plötzlichen Ausfall der Kanalisation, überflutete Nachbarn oder das Austreten eines Kühlmittels wurde gefunden, es kann mehrere Faktoren geben. Die auffälligsten von ihnen sind:

  1. Physische Verschlechterung der Wasserversorgung, der Kanalisation und der Wärmenetze;
  2. Ungenügende Wasserqualität;
  3. Unvorhergesehener Wartungsaufwand, der Verstopfungen in den Rohrleitungen verursacht hat.

Erste Schritte, um den Notfall zu beseitigen

Wenn der Durchbruch der Kanalisation oder der Wasserleitungen in Ihrer Wohnung stattgefunden hat, müssen Sie eine Reihe von Maßnahmen ergreifen, um Leckagen vor der Ankunft eines Spezialisten vorübergehend zu beseitigen. Lassen Sie uns sie analysieren.

Installation von Gummispannern

Wie fit fast jedes Gummiprodukt Anziehen, einschließlich der medizinischen Bündel Radfahren Kammer et al. Bitte legen Sie eine leckdichte Wickel dieses Produkt, und dann oben drauf pannensicheren Metallklammer werfen und es klickt anziehen.

Selbstschneidend

Beachten Sie! Diese Methode kann nur bei der Reparatur neuer Rohre verwendet werden, da das Metall beim Schneiden von Gewinden in alten Rohren brechen kann.

Für diese Methode benötigen Sie:

  • selbstschneidende Schraube mit Presskopf,
  • bohren,
  • Bohrer für Metall,
  • Düse zum Schneiden von Gewinden in Metall.

An der Stelle, an der das Rohr brach, ist es notwendig, das Loch in dem Rohr in den Durchmesser der Schraube zu bohren, und nach dem Auswechseln der Düse den Faden zu schneiden. Danach schrauben Sie die Schraube. Diese Methode ist gut im Falle der Beseitigung von Lecks unter Wasserdruck.

Versiegelung mit Epoxidkleber

Hier benötigen Sie Fiberglas und Kleber selbst. Zu Beginn ist es notwendig, den reparierten Bereich von Rostspuren zu befreien, zu lackieren und anschließend mit Testbenzin zu entfetten. Danach müssen Sie einen Streifen aus Glasfaser auf die Größe der Website schneiden, mit Epoxidkleber imprägnieren. Wickeln Sie den Durchbruch maximal fest, ohne den Stoff zu falten, und ziehen Sie dann die Klammern fest.

Beachten Sie! Der Kleber härtet innerhalb eines Tages aus.

Durchbruch der Pipeline im Keller

Wenn Abwasser Durchbruch im Keller eingetreten ist, zusätzlich zu den Nachrichten im Wohnungsamt oder das Strafgesetzbuch, müssen Sie die Ankunft den Gesamt Riser mit Wasser blockieren und informieren die Bewohner, dass die Verwendung von Abwasser vor der Ankunft der Reparatur Brigade gestoppt werden muss. Um die Kanalunterbrechung zu unterbrechen, ist es notwendig, die Metallklammer mit Schrauben an der Stelle der Leckage festzuziehen. Es ist ein Blechstreifen mit Schraubenlöchern und Gummidichtung. Im Falle einer kleinen Leckage des Abwasserrohrs können Sie versuchen, das Loch mit kaltem Schweißen oder Lehm zu schließen.

Allgemeine Empfehlungen

  • Wenn es zu einer Störung des Abwasserkanals kam, sollten Sie die Wasserzufuhr unterbrechen und auch die Toilettenschüssel nicht mehr benutzen und im beschädigten Bereich absinken; Versuchen Sie, den Block mit einem flexiblen Metallkabel zu entfernen.
  • Wenn das Warmwassersystem undicht ist, schalten Sie die Wasserzufuhr mit einem Absperrventil am Wasserhahn vom gemeinsamen Steigrohr aus ab. Fangen Sie schnell Wasser von der Bodenoberfläche auf und versuchen Sie, keine Lecks in die darunter liegenden Räume zuzulassen;
  • Wenn die Heizungsleitungen durchbrechen, müssen zuerst die Majewski-Kräne an den Heizkörpern (Absperrhähnen) geschlossen werden. Ergreifen Sie Maßnahmen, um das Überfluten von Nachbarn von unten zu verhindern, wenn das Kühlmittel durch Steigleitungen und Pipelines bricht.

Wenn Sie sich mit diesem Material vertraut gemacht haben, können Sie jetzt, wenn Sie den Kopf nicht verlieren, wenn Sie ein kaputtes Abwassersystem haben, in Heizungs- oder Wasserleitungen einströmen, rechtzeitig Maßnahmen ergreifen und ungünstige Folgen für sich und andere vermeiden.

Wo Sie anrufen, wenn es in Ihrem Haus einen Unfall gab, gibt es kein Licht, Gas, der Aufzug ist kaputt oder das Rohr ist kaputt gegangen? Telefone der Not- und Stadtdienste von Moskau

Was zu tun ist und wie die Organisation zu kontaktieren, wenn plötzlich das Licht, Rohrbruch ausgeschaltet, nicht die Batterie erhitzt, verstopften Abfluss oder in einer Wohnung gibt es einen Gasgeruch? Wir haben eine Liste mit nützlichen Telefonen zusammengestellt, die Sie in solchen Fällen anrufen können.

Wo rufst du an, wenn du das Licht ausschaltest?

Plötzlich schaltete das Licht aus, und Sie verbringen den ganzen Abend bei Kerzenlicht? Über das, was passiert ist, und sobald der Strom an ist, können Sie entweder in der Moskauer United Electric Grid Company oder in Mosenergosbyte herausfinden.

Kontaktzentrum "Leichte Linie von JSC" MOESK ": 8 (800) 700-40-70.

Hotline von OJSC Mosenergosbyt: 8 (495) 981-981-9; 8 (800) 550-00-55.

Wo gibt es Heizung, Wasserversorgung und Dachleck?

Wenn das Dach undicht ist, gibt es kein heißes oder kaltes Wasser für eine lange Zeit, plötzlich sind die Batterien nicht mehr erhitzt, und die Wohnung ist kalt, rufen Sie die Hotline von Moszhilinspektsiya. Es funktioniert rund um die Uhr.

Moszhilinspektsiya: 8 (495) 681-77-80; 8 (495) 681-21-45; 8 (495) 681-20-54.

An Wochentagen über Heizung und Warmwasserversorgung können Sie sich auch an die Moscow United Energy Company wenden. Die Hotline des MOEK ist von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 21.00 Uhr und am Freitag von 8.00 bis 19.45 Uhr geöffnet.

OJSC MOEK: 8 (495) 662-50-50.

Alle Unfälle in den Pipelines müssen Mosvodostok gemeldet werden, und die Probleme mit der Wasserversorgung von Mosvodokanal.

Der zentrale Notkontrollraum von SUE "Mosvodostok": 8 (495) 657-87-03.

Das Telefon des einzigen Empfangszentrums der OJSC Mosvodokanal: 8 (499) 763-34-34 (rund um die Uhr).

Für den Fall, dass Sie von Nachbarn überschwemmt werden, - wenden Sie sich an die Organisation, die Ihr Wohngebäude verwaltet. Es kann HOA, HBC, Verwaltungsgesellschaft oder DeS sein.

Gasleck: Wo anrufen?

Ein Gasleitungsunfall oder ein Gasleck kann zu den schlimmsten Folgen und sogar zu einer Explosion führen. Wenn Sie plötzlich den Geruch von Gas in der Wohnung spüren, rufen Sie sofort den Notdienst an.

Der Notfalldienst von OJSC Mosgaz: 04.

Wo kann ich anrufen, wenn der Aufzug kaputt gegangen ist?

Wenn ein Aufzug plötzlich kaputt geht oder die Hebebühne für Behinderte nicht funktioniert, müssen Sie sich an MOSPO MOSLIFT wenden. Das Hotline-Telefon arbeitet rund um die Uhr.

MOSPO MOSLIFT: 8 (495) 613-33-08.

Telefone der Notfalldienste in Moskau

In jedem Notfall müssen Sie sich an die Abteilung für Wohnungsbau und kommunale Dienstleistungen und Verbesserung von Moskau wenden.

Versandabteilung: 8 (495) 681-05-49, 8 (495) 681-73-67.

Hotline der Abteilung: 8 (495) 726-80-49; 8 (903) 726-80-49 (für Mobiltelefone).

Rufen Sie im Falle eines Unfalls auch die Notfalldienste Ihres Distrikts unter folgenden Telefonnummern an:

CAO: 8 (495) 691-60-75;

SAO: 8 (495) 611-40-56;

NEAD: 8 (499) 478-09-01;

HLW: 8 (499) 161-61-40;

SEAD: 8 (495) 372-85-17;

SAD: 8 (499) 794-57-90;

SWAD: 8 (499) 724-89-20; 8 (499) 724-89-92;

ZAO: 8 (499) 431-38-19;

SZAO: 8 (495) 496-00-10;

Zelenogradsky AO: 8 (495) 957-75-57;

Troitsky und Novomoskovsk AO: 8 (499) 940-16-80.

Brechen Sie die Leitung: wo Sie anrufen und was Sie tun sollen

Wie sehr man im Leben auch nicht sehr angenehme Situationen vermeiden möchte, die mit der Bucht der Wohnung verbunden sind, aber leider gibt es eine Situation, in der ein Rohr in der Wohnung bricht und wir die Nachbarn überschwemmen oder sie überfluten.

Wenn das Rohr zerbrach, wohin?

Wo anrufen, wenn das Rohr kaputt ist?

Hier sind einige Tipps:

  1. Wenn platzen Wasserleitungen gründlich und aus eigener Kraft zu reparieren ist nicht genug Zeit, müssen Sie zuerst die Klempner rufen, Spezialisten, um das Problem zu beheben.
  2. Wenn ein Durchbruch Rohre in dem Wochentag aufgetreten ist und während der Arbeitszeit ist es notwendig, in der VES zu nennen, wenn es eine Telefonnummer ist, direkt an die Wasserleitung, die mit der Organisation untergeordnet ist.

Tipp: Die VES-Telefonnummer finden Sie normalerweise an der Eingangstür oder fragen die Bewohner des Hauses.

  1. Wenn an Wochenenden, Feiertagen oder in der Nacht ein Durchbruch eingetreten ist, muss ein Anruf beim Notdienst des Wasserkanals erfolgen.

Tipp: Telefonnummern Ihrer Hausverwaltung, Wohnungseigentümergemeinschaften und Rettungsdienste sollten immer zur Hand und an einem auffälligen Ort sein, damit Sie in der Situation des Durchbruchs von Heizungsrohren oder Wasserleitungen nicht den Informationsschalter durchsuchen müssen.

Unfälle von Heizungsanlagen, wen anrufen?

Aus rechtlicher Sicht sind Heizungsanlagen unterteilt in:

Unfall von hauseigenen Heizsystemen.

  1. Nach dem Gesetz, die Verantwortung für den technischen Zustand der Heizungsanlage für jede Wohnung Gebäude, einschließlich Heizkörper, Rohre in den Wohnungen der Einwohner, liegt auf der Verwaltung der Organisation und anzurufen, wenn es ein Unfall war, es sofort an die Hotline der oben genannte Organisation notwendig ist.

Wichtig: Wenn die Mieter in den Wohnungen die Heizungsrohre ausgetauscht oder Reparaturen durchgeführt haben, tragen die Wohnungseigentümer selbst die Verantwortung für den Durchbruch.

  1. Wenn es einen Durchbruch gab und das Wasser den ganzen Eingang, den Keller füllt, dann gibt es in einer solchen Situation nur einen Ausweg - es ist dringend, den Notdienst der Stadt anzurufen.
    Spezialisten des Notdienstes werden kommen und die Pannen beseitigen, indem sie das Kühlmittel in der Heizungsanlage zu Hause schließen, und der Ruf wird behoben und wird in Zukunft ein Beweis für den Unfall sein.

Unfall von internen Heizsystemen

Wenn das Heizungsrohr in der Wohnung defekt war, müssen Sie Folgendes tun:

  • finde einen Breakout-Platz (eigene Wohnung oder Nachbar);
  • rufe das geschäftsführende Büro an und melde, dass das Rohr gebrochen sei;
  • möglicherweise aufhören zu fließen;
  • durch Fotografieren und Videoaufnahmen, um die Folgen der Überflutung der Wohnung zu beheben, sowie um die Vertreter der Geschäftsstelle daran zu erinnern, dass sie eine Handlung aufstellen und unterschreiben müssen.

Überflutung in einer Wohnung

Was ist zu tun, wenn aufgrund von Pipeline-Durchbrüchen eine Überschwemmung auftritt, wo Sie anrufen und an wen Sie sich wenden können?

Der Algorithmus ist wie folgt:

  1. Nach der Beseitigung der Ursache der Flut ist es notwendig, ihre Folgen auf die Foto- oder Videokamera zu beheben.

Die Verformung der Decke - die Folgen von Überschwemmungen

Tipp: Wenn Arbeitnehmer Wohnanlage bietet nicht den Akt dar, sondern einfach Inspektion der Wohnung zu beschränken, akzeptieren es nicht empfohlen wird, sollten Sie die Handlung auf die Erstellung bestehen, weil dieses Dokument hilfreich sein wird an das Gericht für den Umgang.

    • nach der Behandlung, Arbeiterorganisationen, die zu Hause im Ausschuss (Vorarbeiter, Chefingenieur von der Wohnanlage, Klempner und ein Vertreter der Dispens) muss in die Wohnung kommen und machen den Akt der Überflutung dienen.

Dieses Dokument wird der Hauptbeweis vor Gericht sein.

  1. Die Überschwemmung der Wohnung sollte wie folgt sein:
    • Details darüber, was in der Wohnung passiert ist (Angabe möglicher Ursachen);
    • Datum der Ausarbeitung der Handlung;
    • der Ort, an dem die Handlung erstellt wurde (die Adresse der Wohnung);
    • die Namen und Positionen der Personen, die die Tat ausmachen;
    • Inventar der Dinge, die als Folge der Flut korrumpiert wurden (defekte Liste);

Hinweis: Eine fehlerhafte Erklärung muss ausgefüllt werden, da sie die Ursachen und die Art des verursachten Schadens angibt.

    • möglicher versteckter Schaden, da das Wasser, das durch die Risse sickerte, sich in einigen Tagen an verschiedenen Stellen bemerkbar machen kann.

Es ist wichtig: Diese Handlung muss beim Eigentümer der überfluteten Wohnung bleiben, bis die Schadenssituation geklärt ist.

  1. Nachdem die Handlung zusammengestellt wurde, ist es notwendig, den Schaden an der Wohnung zu beurteilen. Dies wird für spezielle Geld von speziellen Firmen getan.
    Spezialisten dieser Organisation bestimmen die Kosten von Schäden und erstellen Handlungen auf die Höhe des Schadens, sie sind Quittungen, Preise usw. beigefügt.

Tipp: Wenn die Nachbarn überflutet sind und Sie solche Dokumente zur Hand haben, können Sie erneut versuchen, ihnen zuzustimmen. Grundsätzlich reichen solche schriftlichen Beweise aus, dass die Nachbarn ohne Schadenersatz Schadensersatz leisten können.

  1. Wenn Sie vor Gericht gehen müssen, müssen Sie solche Dokumente einreichen:
    • Erklärung des Anspruchs;
    • eine Kopie des Eigentumszeugnisses der Wohnung oder des Arbeitsvertrags;
    • handeln über die Überflutung von Wohnquartieren;
    • ein Bericht über die Höhe des Schadens (Abschluss eines unabhängigen Gutachters);
    • Schätzung für Rehabilitationsreparatur;
    • Eingang der Zahlung der Gerichtsgebühr.


Um die Frage zu vermeiden: „Wen rufe ich Rohr platzen?“ Und solche Situationen zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig die Tragegurt und Platten, um prüfen zu Pipeline Pausen zu vermeiden, da die Löcher in den Rohren nicht angezeigt werden „aus dem Nichts“. Es ist ein Versuch, Reparaturen und Unaufmerksamkeit zu verzögern, die dazu führen, dass der Schaden, der durch diese Situation verursacht wird, nicht teuer sein wird, und dies ohne Berücksichtigung der ausgegebenen Nerven.

Empfehlungen - wo man anruft, wenn das Rohr in der Wohnung kaputt ist

Notfallsituationen entstehen in der Regel unerwartet, so dass Informationen darüber, wo anzurufen ist, wenn ein Rohr kaputt ist, an einem prominenten Ort sein sollten: in einer Wohnung oder einem Mobiltelefon. Jede Person bildet einen Handlungsalgorithmus unter kritischen Bedingungen - er ist auf ein bestimmtes Ziel hin ausgerichtet und erreicht es konsequent. Die Richtung ist klar: das Leck zu stoppen und festzustellen, wer daran schuld ist - keine Schwierigkeit.

Notruftelefon

Es ist wichtig zu wissen, wo Sie anrufen müssen, wenn Wasser austritt. Der Zweck des Telefonats besteht darin, das Notfallreparaturteam so schnell wie möglich über den aufgetretenen Unfall zu informieren. Solche Einheiten sind in allen Wohnungsverwaltungsgesellschaften und Stadtwerken organisiert. Es gibt zu jeder Tages- und Nachtzeit einen Unfall, weil die zirkulierbaren Nummern in rund um die Uhr und Telefone nur während der Arbeitszeit aufgeteilt sind - für den Großteil der arbeitenden Bevölkerung.

Um die Frage zu beantworten, wo anzurufen ist, wenn die Leitung in der Wohnung durchbrach, ist es wichtig, eine Vorstellung davon zu haben, welche Organisationen an der Liquidierung von Unfällen beteiligt sind. Der Anruf wird sicherlich beantwortet werden und wird die geeigneten Maßnahmen ergreifen:

  1. VES - der Hauswartungsdienst wird helfen, wenn während der Geschäftszeiten des Wochentags Wasserleitungen oder Heizungen auftreten. Die Telefonnummer befindet sich an der Tür jedes Eingangs.
  2. Der Notdienst des Vodokanals nimmt Anträge an, wenn die Wasserleitung an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr für einen Notruf an die Brigade bricht. Dafür gibt es eine Hotline.
  3. Dispatching-Service der Verwaltungsorganisation durch Zugehörigkeit zum Haus - alle Rohre und Heizkörper in den Wohnungen des kontrollierten Hauses sind im Leistungsumfang enthalten. An Wochenenden und Feiertagen arbeiten Office-Manager nicht, ihre Telefone sind nicht verfügbar.
  4. Der städtische Notfalldienst schickt auch Spezialisten per Telefonanruf, um die Überschwemmung der Veranda und des Kellergeschosses zu beseitigen - das Signal wird dokumentiert und bei Bedarf gerichtlich belegt.
  5. Die Serviceorganisation arbeitet im Rahmen des Vertrags mit der Verwaltungsgesellschaft und verfügt über einen eigenen Versandservice. Wenn es im Bad oder an der Batterie noch kleinere Zwischenfälle auf dem Steigrohr gibt, muss der Hauseigentümer die Institution kontaktieren, um sicherzustellen, dass kein größerer Unfall passiert.

In den meisten Städten, wie in Moskau, fährt eine Brigade mit einem Notruf kostenlos. Übrigens, in der Hauptstadt gibt es auch eine solche Einheit als Notfall-Sanitär-Service. In Moskau ist eine universelle Organisation, die sich mit irgendwelchen kommunalen Unfällen in der Stadt befassen wird, der Dispatcherdienst des Ministeriums für Wohnungswesen und kommunale Dienstleistungen.

Ähnliche Strukturen sind in anderen Orten des Landes vorhanden. Wenn die Wohnung die Batterie durchbrach, wo man eindeutig ruft - im Notfalldienst, und seine Nummer sollte immer im Mobiltelefon sein.

Die Reihenfolge der Aktionen

Manchmal ist unter extremen Bedingungen eine Person verloren: Wenn das Heizungsrohr in der Wohnung durchgebrochen ist, was zuerst zu tun ist - müssen Sie das SOS-Notsignal geben und nicht versuchen, das Loch zu verstopfen. Nun, wenn es mehrere Personen gibt und Sie Verantwortlichkeiten verteilen können. Man kommuniziert mit dem Notdienst, ein anderer versucht das Leck zu lokalisieren, der Dritte wird zu diesem Zeitpunkt die Nachbarn benachrichtigen. Wenn Sie sich selbst mit dem Problem befassen müssen, ist die Priorität der ergriffenen Maßnahmen folgende:

  • den Ort des Durchbruchs sehen, wenn der Unfall in seiner eigenen Wohnung ist, oder beachten, dass der Nachbar von oben ertrinkt;
  • Rufen Sie den Notdienst an und geben Sie Ihre Adresse an, identifizieren Sie das Problem, finden Sie die Ankunftszeit der Brigade heraus;
  • um Nachbarn zu benachrichtigen, und, wenn ein Absperrventil auf einem Stand im Keller zur Verfügung steht, versuchen Sie es mit improvisierten Materialien und Werkzeugen zu decken oder zu reduzieren;
  • die Überflutung stoppen, Wasser im Raum sammeln, die Position mittels Foto- und Videoaufnahmen fixieren - dies hilft bei der Beantragung einer Entschädigung für die Kosten der Wiederherstellung des beschädigten Eigentums.

Bei einem Ausfall des Abflussrohres im Keller des Hauses bleibt das Verfahren bestehen, endet jedoch mit der Warnung aller Nachbarn im Steigrohr über das zeitweilige Verbot der Kanalisation bis zur Behebung des Fehlers. Es ist möglich, Wasserdurchbruch auf der Straße zu erkennen - nicht gleichgültig vorbeigehen: Es ist nicht schwer, Notdienstnummer zu wählen, und infolgedessen werden beträchtliche Ressourcen gespart.

Dringende Maßnahmen für den Unfall

Es gibt keinen Grund, untätig zu bleiben und auf die Ankunft des Notfallteams zu warten. Wenn der Riser nicht geschlossen werden konnte, können Sie versuchen, das Wasser selbst zu stoppen:

  1. Tragen Sie eine Klemme mit einem Gummiboden auf: zu diesem Zweck passen eine Fahrradkamera, ein Tourniquet, ein Handschuh. Die Fistel mit elastischem Material umhüllen, in ein dichtes Gewebe wickeln und mit einem Knoten fixieren.
  2. Begrenzen Sie die Leckage mit einer Klammer mit der gleichen Basis, aber es ist aus Zinn, mit Schrauben oder Schrauben befestigt.

Bei der Arbeit mit heißem Wasser werden Handschuhe verwendet, um Verbrennungen zu vermeiden. Unter den Jets, die nicht begrenzt werden konnten, ist es notwendig, Behälter zu setzen - sie werden den verursachten Schaden reduzieren.

Der Schuldige, die Pfeife zu zerbrechen

Wenn das Rohr in der Wohnung kaputt ist, wer ist schuld - antworten Sie einfach nicht, Sie müssen es verstehen. Die Notfallbesatzung, die nach der Liquidierung der Flut zur Einberufung kommt, vervollständigt die Handlung, die den spezifischen Ort des Ansturms anzeigt: die Wohnung oder der allgemeine Hausaufstieg, die Überlegungen der Kommissionsmitglieder über den Grund für die Undichtigkeit. Bestimmen Sie den Schuldigen des Unfalls nur im Hinblick auf alle Umstände der Lücke. Hier sind ein paar Situationen:

  1. Der Besitzer der Notwohnung überflutete seinen Nachbarn von unten - das Zivilgesetzbuch weist auf die Schuld der Mieter des oberen Zimmers hin. Aber das ist mehrdeutig, weil die Ursache ein Heizkörper von schlechter Qualität sein könnte, der im Geschäft gekauft und durch einen Warencheck zertifiziert wurde. Das Rohr kann werkseitig verdrahtet sein, was immer eine unabhängige Prüfung darstellt. Die Installation wird manchmal auch mit Fehlern durchgeführt, und dann wird die betreffende Firma oder Einzelperson zur Verantwortung gezogen.
  2. Der Unfall ereignete sich in der kommunalen Wohnung - die Instandhaltung von Heizungs- und Abwassersystemen liegt in der Verantwortung der Verwaltungsgesellschaft oder des Wohnungsamtes, in deren Bilanz das Haus steht. Wenn das verrostete Rohr zerstört wurde, bedeutet dies, dass die Hausmeisterei keine routinemäßigen Routine- oder Reparaturarbeiten durchgeführt hat und die Restaurierung in beiden Wohnungen durchführen muss: von oben und von unten, auf eigene Kosten. Es ist eine andere Sache, wenn ein Bewohner einer Notaufnahme selbst Aluminiumgussbatterien ersetzt hat, dann wird er schuldig sein. Eine ähnliche Situation wird eintreten, wenn der Mieter verhindert, dass kommunale Arbeitnehmer vorbeugende Kontrollen durchführen.
  3. Das Heizungsgestell bezieht sich auf die gemeinsamen Haussysteme und steht unter der Aufsicht des Housing and Communal Services. In diesem Fall wird der Wein definitiv auf die Betreiberfirma fallen.

In der Praxis versucht der "Extremist" immer, den Eigentümer der Wohnung zu entlarven, der auf seine Kosten gezwungen ist, den Defekt zu untersuchen, Dokumente zu sammeln und sich an das Gericht zur Wiederherstellung der Justiz zu wenden. Um die Frage zu umgehen, wo man anruft, wenn das Wasser pfeift, muss man regelmäßig den Zustand von Rohrleitungen und Rohrleitungen in der Wohnung überprüfen: Ein rostiger Fleck erscheint nicht plötzlich.

Brechen Sie die Pfeife in der Wohnung: wer ist schuld und was zu tun ist

Bruchrohr in der Wohnung ist oft ein großes Problem für die Mieter. Was ist in dieser Situation zu tun? Wo anrufen, wenn das Rohr kaputt ist? Wer wird der Schuldige des Unfalls sein? Diese Probleme stören oft die Bürger. Lassen Sie uns versuchen, sie alle nacheinander anzugehen.

Durchflussrohr

Algorithmus für den Durchbruch einer Pfeife in einer Wohnung

Was ist, wenn das Rohr in deiner Wohnung durchbrach? Experten empfehlen:

  1. Schließen Sie den Wasserhahn, der die Verkabelung von den üblichen Steigleitungen trennt. Ein solcher Kran sollte in jeder Wohnung installiert werden. Es setzt sich in der Regel in den Platz der Anlage der Wasserzähler ein. Wenn der Durchbruch der Wasserversorgungsleitung in der Wohnungsverkabelung gebildet wird, hört das Wasser auf zu fließen und die Flut wird gestoppt;

Kräne, die den Wasserfluss in die Wohnung blockieren

  1. Rufen Sie den diensthabenden Installateur vom Wohnungsamt (wenn der Ausbruch an einem Arbeitstag erfolgte) oder den Notdienst an. Telefone von Service-Organisationen finden Sie auf dem Aufkleber im Eingang, Quittungen für Dienstprogramme oder fragen Sie den Helpdesk;
  2. Entfernen Sie alle Wertgegenstände und Elektrogeräte vom Ort der Überschwemmung, die einen Mangel an Verkabelung verursachen können;
  3. Bevor das Notfallauto eintrifft, ist es möglich, Wasser vom Boden und anderen Oberflächen so weit wie möglich zu entfernen;

Beseitigt das angesammelte Wasser vom Boden

  1. versuchen Sie das Leck selbst zu beseitigen.

Abhängig von der Stärke des Wasserflusses in den Wohnbereich werden unterschieden:

  • Leckage unter niedrigem Druck;

Ein kleiner Durchbruch im Wohnzimmer

  • unter starkem Druck auslaufen.

Leckage eines Rohres unter starkem Wasserdruck

Wenn infolge der Überschwemmung die Nachbarn überflutet werden, ist es empfehlenswert, den Grad der Schuld zu bestimmen und den Schaden zu kompensieren, ohne auf eine gerichtliche Entscheidung des Problems zu warten. Andernfalls erhöht sich der zu zahlende Betrag um die Prozesskosten, die dem Geschädigten während des Verfahrens entstanden sind.

Beseitigung von kleinen Leckagen

Um einen kleinen Durchbruch des Rohres zu beseitigen, ist es erforderlich:

  1. bereiten Sie ein kleines Stück Gummi oder gummiertes Tuch vor (es ist bequem, Schnitte von Gummihandschuhen zu verwenden). In extremen Fällen können Sie eine Blutsperre verwenden, um die Blutung zu stoppen, die in jedem Hausapotheke sein sollte;
  2. Bereiten Sie die Spannklemmen vor, wenn sie verfügbar sind oder normale Drähte;
  3. Gummi wird auf das Loch im Rohr und von beiden Seiten mit Klemmen (Draht) angezogen.

Verfahren zur vorübergehenden Beseitigung von Rohraustritten

Alle verfügbaren Möglichkeiten, das Leck zu Hause zu beseitigen, sind im Video dargestellt.

Beseitigung von Leckagen, wenn Wasser unter hohem Druck steht

Wenn das Rohr in der Wohnung gebrochen ist und das Wasser unter starken Druck gerät, ist die oben beschriebene Methode unwirksam. In dieser Situation ist es notwendig:

  1. wähle den dichtesten Stoff;
  2. Wickeln Sie den Ort der Leckage mit mehreren Lagen Stoff.

Reduzierung der Wassermenge, die in den Raum gelangt

Diese Maßnahmen werden nicht helfen, die Fehlfunktion vollständig zu beseitigen, sondern helfen, die Intensität der Überflutung des Raumes zu reduzieren. Es ist optimal, wenn der Mieter der Wohnung, in der der Unfall passiert ist, weiß, wer die Schlüssel zum Keller hat. In diesem Fall können Sie keine Zeit mit der Beseitigung von Leckagen verschwenden und im Keller des gemeinsamen Hausaufstiegsblocks blockieren.

Algorithmus für Flooding von Nachbarn von oben

Wenn Ihr Apartment von Nachbarn von oben geheizt wird, sollte der Aktionsalgorithmus wie folgt aussehen:

  1. Auf der ersten Stufe wird empfohlen, die Stromversorgung in einem Wohngebiet abzuschalten, da Wassereintritt in die Verkabelung zu einem Kurzschluss führen kann. Sie können dies auf der flachen Seite (im Tambour) im Schild mit der Verkabelung tun. Während der Operation wird empfohlen, die Sicherheit zu überwachen;

Schild, in dem Sie den Strom unabhängig voneinander abstellen können

  1. Erzähle deinen Nachbarn von dem Unfall. Wenn Nachbarn nicht zu Hause sind oder aus irgendeinem Grund die Tür nicht geöffnet wird, rufen Sie dringend den Notdienst oder das Wohnungsamt an;
  2. in der Flutzone alle Wertgegenstände entfernen;
  3. beheben Sie den Schaden, der durch die Foto- oder Videokamera verursacht wird. Diese Aktion in der Zukunft wird helfen, von den Nachbarn Entschädigung für materiellen Schaden zu sammeln.

Nachdem die Überschwemmung gestoppt wurde, ist es notwendig, bei der Verwaltungsgesellschaft einen Antrag auf Erhalt des Überschwemmungszertifikats zu stellen (ein Beispiel für den Bruch der Rohrleitung ist in der folgenden Abbildung dargestellt). Das Dokument wird von einem Vertreter der Verwaltungsgesellschaft in Anwesenheit einer speziell einberufenen Kommission, des Eigentümers der überfluteten Wohnung und der Täter des Unfalles erstellt. Das Gesetz spezifiziert:

  • Datum und Uhrzeit des Unfalls;
  • Datum des Dokuments;
  • die Ursache eines Notfalls (Rohrbruch, Kranausfall und so weiter);
  • Folgen des Unfalls (Überflutung der Wohnung an der Adresse);
  • eine detaillierte Beschreibung aller beschädigten Immobilien.

Das Dokument muss unterschrieben sein:

  • Mitglieder der Kommission, die die Räumlichkeiten untersuchten;
  • der Besitzer der überfluteten Wohnung;
  • der Schuldige der Überschwemmung.

Das Dokument, aufgrund dessen der durch Hochwasser verursachte Schaden berechnet wird

Nach Erhalt der Bescheinigung ist eine unabhängige Untersuchung erforderlich, deren Ergebnis den Ausdruck des in Geldäquivalent erhaltenen Schadens darstellt. Das Know-how wird von qualifizierten Baufirmen mit entsprechendem Zertifikat erbracht.

Wer ist schuld?

In der nächsten Phase muss festgestellt werden, wer für den Unfall verantwortlich ist. Die Schuld wird anhand von drei grundlegenden Dokumenten bestimmt:

  1. Das Zivilgesetzbuch (Art. 290);
  2. Wohnungskodex (Artikel 36);
  3. Regeln für die Instandhaltung von Eigentum in einem Mehrfamilienhaus (Dokument durch Regierungsbeschluss Nr. 491 genehmigt).

In Übereinstimmung mit den angegebenen Dokumenten:

  • für den Durchbruch von Rohren im Zusammenhang mit den öffentlichen Warmwasser- oder Kaltwassersteigleitungen sowie für das in der Wohnung befindliche Heizsystem, vorausgesetzt, es gab keinen unabhängigen Austausch der Heizkörper, wird die Verantwortung von der das Haus betreuenden Verwaltungsgesellschaft getragen;
  • für den Durchbruch von Rohren, die Wohnung Verdrahtung sind, Abreißen der Kräne, undichte Wasserhähne, Überlaufen des Badezimmers und so weiter, wird die Verantwortung vom Wohnungseigentümer getragen.

Nachdem Sie den Schuldigen identifiziert haben, können Sie eine Klage beim Gericht einreichen, dem Sie beifügen müssen:

  • handeln über die Überflutung von Wohnquartieren;
  • das Ergebnis einer unabhängigen Bewertung von beschädigtem Eigentum.

Vernachlässigen Sie nicht die korrekte und rechtzeitige Zusammenstellung aller notwendigen Dokumente, auch wenn die Nachbarn bereit sind, den Schaden vollständig zu bezahlen. In Verbindung mit irgendwelchen Umständen kann der Täter seine Worte aufgeben und dann die Schuld begründen und nachweisen, dass der verursachte Schaden fast unmöglich ist.

Was tun, wenn ein Rohr oder ein Steigrohr in der Wohnung durchbricht: Wohin soll man gehen, wer ist schuld

Viele Häuser in Russland wurden während der Sowjetzeit gebaut. Daher ist der natürliche Verschleiß des Wasser- und Abwassersystems ein akutes Problem.

Konfliktsituationen und Rechtsstreitigkeiten zwischen Mietern und öffentlichen Versorgungsbetrieben treten häufiger auf. Wir schlagen vor, zu verstehen, wie zu handeln ist, wenn der Aufsteiger in der Wohnung durchbrach und wer dafür verantwortlich ist, Schaden am Eigentum der Einwohner und Nachbarn vom Grund zu verursachen.

Wo man anruft, wenn das Rohr in der Wohnung brach

Nachdem Sie eine undichte Rohrleitung gefunden haben, müssen Sie sich schnell mit den Klempnereien herumschlagen, die verpflichtet sind, eine Hausbauorganisation (DUK) zu entsenden. Es sollte auch angewendet werden, wenn das Rohr bereits geplatzt ist.

Finden Sie Informationen darüber, welches Unternehmen eine bestimmte Adresse bedient, können Sie über das Internet, Sie können auch auf die Anzeigen im Eingang schauen oder sehen Sie seinen Namen auf dem Empfang der Miete.
Es ist besser, solche Nummern zur Hand zu haben und sie im Voraus zu spezifizieren. Sie können sich wochentags während der Arbeitszeit an Spezialisten des Strafgesetzbuches wenden. Meistens haben sie auch eine Notrufnummer und arbeiten rund um die Uhr.

Wenn das Leck auftritt, wenn das DUK nicht funktioniert, müssen Sie entweder seinen Notfalldienst oder Notfallreparaturdienst in der Stadt anrufen.

Der Disponent wird Spezialisten kontaktieren und sie an die Szene schicken. Es muss verstanden werden, dass auf solche Maßnahmen nur zurückgegriffen werden kann, wenn das Rohr so ​​stark fließt, dass es nicht möglich ist, das Problem alleine zu bewältigen.

Bei der Fehlersuche im Apartmentbereich muss die Arbeit von Spezialisten an den Eigentümer der Wohnung bezahlt werden.

Was tun, wenn ein Rohr mit heißem oder kaltem Wasser gebrochen ist?

Wenn die Leckage in den Rohren mit dem kalten oder heissen Wasser aufgetreten ist, muss man sich an die Mitarbeiter des Strafgesetzbuches oder der SEC wenden. Sie werden die Klempner schicken, und wenn der Schaden ernst ist, werden sie selbst den Notdienst kontaktieren. Wenn die Zeit nicht funktioniert, wählen Sie sofort die Nummer des Reparaturdienstes von Vodokanal. Der Dispatcher wird Ihnen Spezialisten schicken. Bitten Sie nach der Beseitigung des Unfalls um eine Maßnahme, in der die Leckstelle und die Ursache des Problems angegeben werden.

Oft sind Mieter verloren, sie wissen nicht, was zu tun ist, um zu verhindern, dass Wasser die unteren Stockwerke überflutet. Wenn das Rohr platzt und das Wasser schnell ankommt, passen die Maßnahmen in das folgende Schema:

  1. Trennen Sie die Stromversorgung zum Raum.
  2. Blockieren Sie den gemeinsamen Riser oder die Abflussrohre in der Wohnung.
  3. Melden Sie ein Leck an den Notdienst Dispatcher oder Mitarbeiter des Strafgesetzbuches.

Die Flut zu bekämpfen ist einfacher mit Helfern. Während eine Person Spezialisten anruft, schöpfen die anderen das gesammelte Wasser auf und lassen es nicht in die unteren Stockwerke fließen.

Wohin sollte man gehen, wenn das Abwassersystem durchbrach?

Unangenehmer "Duft" von Klärschlamm tritt nicht nur in alten Häusern auf, wo Rohre bereits verschlissen sind, sondern auch in neuen Hochhäusern. Im letzteren Fall werden Fehler bei der Installation des Systems zur Ursache. Wenn es zunächst nach Abwasserkanal riecht, lohnt es sich, die Kommunikation zu Hause zu überprüfen. Dies gilt insbesondere für die Eigentümer von Wohnungen, die Sanierungen durchgeführt und den Standort von Sanitärkeramik verändert haben. Oft bildet sich danach Stagnation in den Abflussrohren, die den Gestank verursachen.

Wenn Sie sicher sind, dass das Abwassersystem im Keller durchgebrochen ist, müssen Sie die Stadtwerke darüber informieren. Es lohnt sich nicht, eine kollektive Aussage zu schreiben, es erfordert eine längere Betrachtung. Die Beschwerde muss schriftlich eingereicht werden, während ihre obligatorische Registrierung erforderlich ist.

Die Verwaltungsgesellschaft ist verpflichtet, für die Beseitigung von Lecks zu sorgen. Bei Bedarf reinigen und desinfizieren öffentliche Einrichtungen das Gelände.

Für den Fall, dass sich auf der Straße ein Abwasserdurchbruch ereignete, sollte der Notdienst der Stadtwerke für dessen Beseitigung verantwortlich sein. An Wochentagen über den Vorfall müssen Sie sich an die EUA oder das Strafgesetzbuch wenden, die die Website betreuen. Wenn der Unfall an einem freien Tag oder nach Feierabend aufgetreten ist, wenden Sie sich bitte an den Dispatcher des Stadtnotdienstes.

Wenn in Ihrer Wohnung ein Leck auftritt, wenden Sie sich an die Grabungsfirma, die das Dienstprogramm in Ihrem Haus betreibt, oder rufen Sie nach einer unabhängigen Installation.

Wenn das Heizungsrohr fließt

Wenn das Heizungsrohr in der Wohnung platzt, benutzen Sie alle improvisierten Absorptionsmittel: Lappen, Schwämme. Sei vorsichtig, die Temperatur der Flüssigkeit ist groß genug, um Verbrennungen zu bekommen. Ein in ein Rohr gewickeltes Tuch hilft dabei, den Wasserdruck zu reduzieren. Es ist dringend notwendig, den Notdienst der Vodokanal-Filiale anzurufen.

Ankommende Experten werden die Heizung im Haus blockieren. Treffen Sie vor Ihrer Ankunft Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Nachbarn nicht überschwemmen oder zumindest die Folgen von Leckagen minimieren. Öffnen Sie die Fenster, um die Temperatur des Kühlmittels zu kühlen.

Wer bezahlt den Schaden bei einem Ausfall des Heizsystems?

Die Unfälle, die auf dem Territorium der Wohnung geschehen, sind die Verantwortung der Bürger, die darin wohnen. Wenn jedoch bei Heizkörpern und Heizungsrohren ein Durchbruch eintritt, kann der Fehler eine falsche Druckverteilung im System sein. Oft ist das Gericht in der Frage, wer für den Unfall verantwortlich ist, auf der Seite der Mieter. Dies kann selbst dann passieren, wenn der Fall unter die im LC angegebenen Unterscheidungen fällt. Die Kommunalarbeiter werden für schuldig befunden, auch wenn die Spezialisten der DUK Reparaturen durchgeführt haben, aber die Installation wurde schlecht durchgeführt und der Heizkörper ist geflossen.

Es sollte angemerkt werden, dass, wenn die Mieter die Heizbatterie oder die Versorgungsleitungen selbst ausgetauscht haben, die Verantwortung für den Unfall vollständig auf sie fallen wird.

Wer zahlt den Schaden, wenn eine vertikale Wasserlinie durchbricht

Die Situation, wenn die undichte Riser die Ursache für die Flut in der Wohnung wird, ist sehr unangenehm. Aber noch schwieriger, wenn die Wohnung von einem Unfall von unten gelitten hat. Die Nachbarn haben das Recht, Schadenersatz zu verlangen, und sie fließen häufig in eine ziemlich hohe Summe. Allerdings sind nicht immer bei dem Unfall aufgetretene Besitzer der Wohnung schuld. Die Wohnungsbauordnung bestimmt eindeutig, wer für den Unfall verantwortlich ist. Wenn ein Abschnitt des Rohrs zum Schneidegerät außer Betrieb ist, gelten die HOAs oder die Verwaltungsgesellschaft als die Täter. In anderen Fällen haften die Eigentümer der Wohnung für den Schaden. Sie sind auch verpflichtet, die Funktionsfähigkeit des Systems zu überwachen und umgehend ein Problem zu melden.

Wer ist schuld, wenn die Nachbarn an der Undichtigkeit der Pfeife litten?

In einer nicht privatisierten, kommunalen Wohnung

Das Regierungsdekret Nummer 491, das die Regeln für die Instandhaltung von Haushaltseigentum festlegt, besagt, dass die Wartung und Reparatur des Wasserversorgungssystems auf Kosten der Mieter durchgeführt wird. Wie für den Ersatz von Rohren, wird es während der Reparatur des gesamten Gebäudes gemacht. Mittel dafür werden aus freiwilligen Beiträgen, die von Bewohnern erbracht werden, bereitgestellt. Dies wird auch durch Artikel 67 der LC RF belegt.

Die Verantwortung für den ordnungsgemäßen Betrieb des Wasserversorgungs- und Abwassersystems liegt bei der HOA. Die Mitarbeiter der kommunalen Dienste sind verpflichtet, die Geräte regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls zu reparieren oder auszutauschen. Es muss jedoch berücksichtigt werden, dass bei einem Leck im Wohngebiet die Bewohner den Schaden zahlen müssen, auch wenn sie keine Eigentümer sind.

Wenn Sie von Nachbarn von oben überschwemmt werden und es Tatsachen gibt, die ihre Fahrlässigkeit bestätigen, ist es notwendig, Schadenersatz von ihnen zu fordern.

In einer privatisierten Wohnung

Eigentümer von Wohnungen sowie Bürger, die unter einem Sozialvertrag leben, müssen Stromrechnungen zahlen. Die technische Wartung der Kanalisation, der Wasserversorgung und der Heizungsanlagen wird entweder von speziellen Organisationen überwacht, mit denen der HOA-Vertrag abgeschlossen wurde, oder von einer Verwaltungsgesellschaft. Der geplante Austausch der Ausrüstung wird während der Überholung aufgrund bezahlter Beiträge durchgeführt. Wenn der Eigentümer der Wohnung die Rohre vor Ablauf der Frist austauschen möchte, tun Sie dies auf eigene Kosten.

Wie bei kommunalen Wohnungen und in privatisierten Wohnungen sind Angestellte von Wohn- und Geschäftsräumen verpflichtet, die Ausstattung regelmäßig zu überprüfen. Mieter werden über solche Ereignisse im Voraus informiert. Nach der Inspektion unterzeichnen der Eigentümer oder der Mieter den Inspektionsbericht. Einwohner, die die Inspektion von technischen Systemen behindern, werden verurteilt, wenn die Steigleitung in ihrer Wohnung platzt oder das Rohr zerbricht.

Wenn der gewöhnliche Riser nicht in Ordnung ist, müssen die Bewohner diese Tatsache beheben und eine individuelle (oder kollektive) Erklärung zusammen mit seinem Foto- oder Video-Material abgeben. Letzteres ist nicht notwendig, aber es ist wünschenswert. Der Antrag wird den Mitarbeitern des Wohnungsamtes übergeben und hinterlässt eine Kopie für sich. Es kann nützlich sein, wenn Sie vor Gericht gehen.

Wohin gehen, wenn die Wohnung im Büro der Wohnungsgenossenschaft ist

HBC ist ein Kollektiv von privaten Eigentümern, die Immobilien auf Zinsbasis besitzen. Einfacher ausgedrückt, müssen die Bewohner von Genossenschaftshäusern sowie Bewohner von städtischen Hochhäusern für die Wartung und Reparatur des angrenzenden Gebiets und des gemeinsamen Eigentums aufkommen.

Bis zur vollständigen Bezahlung der Kosten für die Genossenschaftswohnung ist ihr Eigentümer HBC. Nach der Rückzahlung aller Beiträge wird die Wohnfläche Eigentum des Gesellschafters. Die Organisation der Wartung solcher Wohneinrichtungen unterscheidet sich von den städtischen Häusern nicht. Die Dienstleistung wird von der Partnerschaft der Eigentümer von Genossenschaftswohnungen (HOA) durch den Abschluss einer Vereinbarung mit der Verwaltungsgesellschaft oder unabhängig davon erbracht. In einigen Genossenschaften wird das Management von HBC durchgeführt. Oft führen sie jedoch keine selbständige Arbeit aus, sondern schließen nur eine Vereinbarung mit dem Strafgesetzbuch.

Die laufende und planmäßige Reparatur von Geräten in Genossenschaftshäusern liegt in der Verantwortung von angestellten Fachleuten. Aber um es den Bewohnern des Genossenschaftshauses zu bezahlen, müssen sie aus eigener Tasche kommen.

Als die Kunst. 110 S. 2 RF LCD, die Eigentümer von Genossenschaftswohnungen beteiligen sich an der Instandhaltung des Hauses. Wenn der Rohrdurchbruch auf dem Territorium der Wohnung stattgefunden hat, wird der Eigentümer als der Täter betrachtet.

Wer sollte sich über das Scheitern der kommunalen Dienstleistungen beschweren?

Es ist kein Geheimnis, dass die Mitarbeiter der DUKs oder DEAs nicht immer rechtzeitig auf die Beschwerden der Mieter reagieren. Ihre Hauptaufgabe ist es, ein komfortables Umfeld für lebende Mieter in dem anvertrauten Territorium zu schaffen. Es ist ihre Arbeit, die Bürger monatlich auf Quittungen von Wohnungsdienstleistungen zahlen. Da Gemeindeämter Dienstleister sind, ist Rospotrebnadzor dafür verantwortlich, die Qualität ihrer Bereitstellung zu überwachen. Die Kontrolle über die Arbeit des DUC erfolgt durch den Eigentümer der Wohnung. Wenn das Unternehmen seinen Pflichten nicht nachkommt, hat es das Recht, seine Dienstleistungen abzulehnen.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr