Produktion von Polyethylenrohren

Im Moment ist Polyethylen weltweit führend unter den Materialien für die Herstellung von Wasser- und Sanitärrohren. Gleichzeitig wird die Zunahme der Unternehmen, die Polyethylen- und Rohrprodukte herstellen, durch die Verbesserung der Technologien und Eigenschaften der Endprodukte ergänzt.

Entwicklung der Produktion in Russland

Das Wachstum russischer Unternehmen, die Kunststoffrohre herstellen, fiel mit dem Übergang der Weltproduktion zur Produktion von Polyethylen zusammen, als ein breiter anwendbares und billigeres Polymer. Vielleicht liegt es deshalb an russischen Unternehmen, dass der Hauptteil von Polymerrohren (etwa 76%) aus Polyethylen besteht, während ausländische Firmen immer noch an PVC arbeiten (in den USA bis zu 60% aller Polymerfirmen). Diese Produktion wächst jedes Jahr mit der steigenden Verbrauchernachfrage.

Die größte Anzahl von Zentren für die Produktion von Polyethylenrohren konzentriert sich heute auf folgende Regionen des europäischen Teils Russlands:

Die Entwicklung der Polymerindustrie in Fernost und im Nordkaukasus intensiviert sich ebenfalls. Die Wettbewerbsfähigkeit neuer Unternehmen wächst aufgrund der Zunahme der Produktpalette und ihrer Qualität.

Russische Führer

Mehr als einhundert Unternehmen sind in Russland mit der Herstellung von PE-Rohren beschäftigt, und ihre Zahl steigt. Grundsätzlich handelt es sich um kleine und mittelständische Unternehmen, deren Existenz sich durch die vergleichsweise günstige Ausstattung der Ladeneinrichtung und die Produktion selbst erklärt. Ein bisschen größer, obwohl sie die Aktienausgabe Polyethylen-Pipelines konzentriert sind „Kazanorgsintez“ und „Eurotrubplast“, was mehr als 40% des gesamten Liefervolumens und einige andere.

Kazanorgsintez

OJSC "Kazanorgsintez" produziert mehr als 20% der russischen Menge von PE-Rohrprodukten. Auf dem Gelände eines Hochkraftwerks versorgt das Unternehmen die Verbraucher mit Druckrohren mit Durchmessern von 10 bis 1200 mm und Gasleitungen mit Durchmessern von 63 bis 315 mm. Die Kapazitäten der Anlage, die mit den Polyethylenmarken PE-63 und PE-80 zusammenarbeitet, wurden seit 2006 für die Produktion von Rohrprodukten komplett aus PE-80, die den weltweiten Qualitätsstandards entsprechen, neu ausgerichtet.

Eurotrubplast

Der Verband "Eurotrubplast" ist eine Gruppe von Unternehmen, die Polymerrohre in ganz Russland herstellen. Dieses Moskau Fabrik „Gaztrubplast“, „Beltrubplast“ Klimovskii, Cheboksary, Rubezhanovsky, Kochanowski Rohranlagen, sowie die Produktion in der Region Krasnodar, Polyethylen-Rohre verschiedenen Typen und Zwecke zu erzeugen. Das Werk im Nordkaukasus ist ein neues vielversprechendes Projekt von Eurotrubplast, das in unmittelbarer Nähe zu den Rohstofflieferanten in der Region Stawropol liegt.

TehStroy Polymer

Die Firma „TehStroyPolimer“ mit einer Base in Podolsky Gebiet Moskau Polyethylenrohre aus Polyethylen hergestellt Grad produzieren HD-100 - Gas und Wasser, mit einem Durchmesser von 20 bis 1200 mm reichen, mit einem möglichen Arbeitsdruck von 5 bis 25 atm, und auch geformte Produkte und Heißsiegelgeräte. Lieferungen sind in ganz Moskau und der zentralen Region arrangiert.

BaltEnergoSysteme

Die Gruppe "BaltEnergosystem" vereint Unternehmen für die Herstellung von Polymerprodukten in der Region Nord-West, die einen kompletten Produktionszyklus bieten: von der Produktion von Granulat bis zu fertigen PE-Rohren aller Art, eine breite Palette. Der Hauptsitz von BaltEnergosystem befindet sich in St. Petersburg und umfasst eine Produktions- und Handelsgesellschaft.

Polyplastisch

Die Firma "Poliplastik" vereinigt die Anlagen, die die Polyäthylenrohre in der gesamten GUS produzieren (mehr als 10 in Russland, Weißrussland, Kasachstan und der Ukraine). Eine davon ist die Irkutsker Rohrfabrik, die der größte Hersteller von Druck- und Nicht-Druck-PE-Rohrleitungen und -Anschlüssen in Sibirien ist. Die Anlage liefert Druck- und Nicht-Druckleitungen für Wasser und Abwasser sowie Abwasser- und Haushaltsbrunnen. Die Gruppe verfügt über ein eigenes wissenschaftliches und technisches Zentrum und ein Design-Institut sowie über drei Joint Ventures zwischen Russland und der Schweiz.

PolyPlast Handelshaus

"PolyPlast" ist eine Moskauer Firma, die Polyäthylenrohre verschiedener Marken herstellt, die von VorsinoPolymer LLC hergestellt werden. Moderne Linien und Technologien, die von diesem Hersteller verwendet werden, liefern hochwertige Rohrprodukte für verschiedene Zwecke - Gas, Wasser, Technik usw.

PromPolimer Moskau

Herstellung und Lieferung von Polyethylen-Rohren für Wasser, Gas, Kabelschutz.

BESTE ROHSTOFFE

Wir produzieren und liefern Produkte aus den Rohstoffen der besten Hersteller von Polyethylen-Granulat aus Niederdruck-HDPE.

LAGER UND HERSTELLUNG

Wir haben immer einen großen Bestand an Rohrprodukten in Lagern, sowie große Kapazitäten für die schnelle Produktion beliebiger Mengen.

VERFÜGBARE PREISE

Wir bieten Produkte zu niedrigen Preisen an, nicht zu Lasten der Qualität, die durch Zertifikate und Pässe bestätigt wird.

ROHRPRODUKTION AUS POLYETHYLEN HDPE

Wir liefern Rohre aus Polyethylen PE100 und PE80

ROHRE IN SDR 7.4

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 2,5 MPa - 25 Atmosphären. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 9

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 2,0 MPa - 20 Atmosphären, für die Gasversorgung 1,2 MPa - 12 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 11

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 1,6 MPa - 16 Atmosphären, für die Gasversorgung 1,0 MPa - 10 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SZR 13.6

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 1,25 MPa - 12,5 Atmosphären, für die Gasversorgung 0,6 MPa - 6 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 17

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 1,0 MPa - 10 Atmosphären, für die Gasversorgung 0,6 MPa - 6 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 17.6

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 0,95 MPa - 9,5 Atmosphären, für die Gasversorgung 0,6 MPa - 6 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 21

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 0,8 MPa - 8 Atmosphären, für die Gasversorgung 0,4 MPa - 4 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 26

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 0,63 MPa - 6,3 Atmosphären, für die Gasversorgung 0,4 MPa - 4 Atmosphären, für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 33

Rohre für die Druckwasserversorgung mit einem Nenndruck von 0,5 MPa - 5 Atmosphären und Rohre für den Kabelschutz. Gehe zum Abschnitt.

Rohre in SDR 41

Rohre für die Wasserversorgung mit einem Nenndruck von 0,4 MPa - 4 Atmosphären. Gehe zum Abschnitt.

Zuhause

Produktion von Polyethylen-Rohren HDPE

PKF "Trubopolymer" ist ein russischer Hersteller von Polyethylenrohren und Polyethylenarmaturen, der PE-80- und PE-100-Rohre aus Polyethylen niedriger Dichte (HDPE) und deren Fittings herstellt. Unsere HDPE-Rohre sind für den Einsatz in Rohrleitungsbauwasserversorgungssystemen, in Abwassersystemen und für technische Zwecke bestimmt. Wir produzieren die gesamte Palette von HDPE-Rohren und Armaturen in voller Übereinstimmung mit GOSTs und anderen normativen Dokumenten, alle unsere Produkte sind geprüft und verfügen über die notwendigen Zertifikate und Genehmigungen.

Unser Unternehmen liefert alle erforderlichen HDPE-Rohre, HDPE-Fittings und Schweißgeräte, die eine komplette Reihe von Einrichtungen für die Installation und Installation der Pipeline auf Turn-Key-Basis zur Verfügung stellen. Falls erforderlich, können wir Rohre und Formstücke aus Polyethylen niedriger Dichte mit nicht standardmäßigen Abmessungen herstellen, die Herstellung erfolgt nach den vom Kunden bereitgestellten Zeichnungen. Die Website enthält detaillierte Informationen und technische Merkmale der hergestellten HDPE-Rohre und Formstücke für ihre Verbindung unter Angabe ihrer Kosten und Lieferbedingungen.

PKF "Trubopolymer" produziert und vertreibt folgende Produkte:

PKF "Trubopolymer" bietet eine vollständige Palette von Polyethylen-Rohren und Formstücken für die Lieferung in Moskau und in ganz Russland. Unsere Firma bietet zum Verkauf ПНД Rohre und Armaturen sowohl aus eigener Herstellung, als auch Herstellung von führenden russischen und europäischen Herstellern. Hier können Sie HDPE-Rohre und Formstücke im Einzel- und Großhandel sowohl in bar als auch per Überweisung kaufen.

Wenn Sie HDPE Rohre und Formstücke kaufen möchten, können Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben oder rufen Sie an: 8 (495) 743-45-49. Unsere Experten beraten Sie zu den technischen Eigenschaften und Preisen jeder Art von Rohr oder Fitting, helfen Ihnen bei der Auswahl der besten Option und kalkulieren die Lieferkosten.

Förderung.

Beim Kauf von Pfeifen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 5 Tonnen werden exklusive Designer-Wanduhren aus natürlichem Eichenholz handgefertigt - als Geschenk.

Verkauf.

Rohr PE100 SDR13,6 f560h41,2 mm GOST 18599-2001 trinken zu einem speziellen Anti-Krisen-Preis von 6.710 Rubel / m (100 Rubel / kg).

Produktion von Polyethylen-Rohren: Merkmale der Technologie

Rohre mit und ohne Druck von verschiedenen Durchmessern, geformte Produkte, Mantelrohre - das sind die Hauptprodukte, die durch die moderne Produktion von Polyethylenrohren hergestellt werden. Die große Nachfrage nach diesem Typ von Kunststoffrohren hat viele Produktionsbetriebe für die Herstellung von PE-Rohren erzeugt, wobei das Herstellungsprinzip in den meisten Fällen gleich ist.

Mal sehen, wie die Linie für die Produktion von Polyethylenrohren aussieht und was das eigentliche technologische Verfahren zur Herstellung von Rohren ist.

Produktionsabteilung von Polyethylen-Rohren

Ausrüstung für die Produktion von Polyethylenrohren

In der Regel wird die Produktion von Polyäthylenrohren auf den Linien durchgeführt, die aus der folgenden Ausrüstung bestehen:

  1. Automatische Beschickung und Trocknung von Polyethylengranulat.
  2. Ein Heizextruder, der mit einer Schnecke und einem Düsenkopf (Kalibratoren) ausgestattet ist, die zur Bildung eines Rohrrohlings dienen.
  3. Vakuumkalibrierbäder.
  4. Wasserkühlwannen sind Schläuche aus Polyethylen.
  5. Eine Ziehvorrichtung, die dazu dient, den Rohrrohling entlang einer Fertigungslinie zu transportieren.
  6. Coronator zur Verbesserung der Haftung der Innenflächen der Mantelrohre.
  7. Planetensäge zum Schneiden von Rohren für eine bestimmte Länge.
  8. Pneumatischer Stapler für die Verlegung von Rohren auf dem Lagerregal.
  9. Schränke zur Steuerung der Produktionslinie.
  10. Markierer, Kennzeichnung von Rohrprodukten aus Polyethylen.
  11. Ultraschallüberwachungssysteme zur Kontrolle der geometrischen Abmessungen von Rohren (Durchmesser und Wandstärke).

Die obige Linie und Ausrüstung für die Herstellung von Polyethylenrohren verwendet das Extrusionsverfahren - das derzeit beliebteste.

Die Lieferung von Rohgranulat in die Produktionslinie erfolgt mit einem Gabelstapler vom Lager aus. Das Entladen erfolgt in einem Vorratsbehälter zum Trocknen und Einspeisen von Pellets in den Extruder.

Mit Hilfe einer solchen typischen Linie, die Produktion von Rohren aus Polyethylen, sowie Formteilen der folgenden Durchmesser:

  • Rohre Druck 125-1200 mm im Durchmesser für Wasserrohre.
  • Rohre Druck 125-315 mm im Durchmesser für Gasleitungen.
  • Polyethylen-Rohrschalen haben einen Durchmesser von 125-1200 mm.

Ausrüstung für die Produktion von Polyethylenrohren

Beschreibung des technologischen Prozesses zur Herstellung von PE-Rohren

Die Technologie für die Herstellung von Polyethylenrohren durch Extrusion auf einer kontinuierlichen Linie vom geschlossenen Typ ist wie folgt:

  1. Nach dem Zuführen des Granulats aus dem Vorratsbehälter in den Extruder werden diese geschmolzen und mit Hilfe einer Schnecke wird die viskose Masse zum Extruderkopf geschickt.
  2. In dem Extrusionskopf werden mit Hilfe von Hochdruck die zukünftigen Produkte aus der geschmolzenen Polymermasse in eine Größe und Form gebracht.
  3. Dann wird der geformte Rohling in die Vakuumkalibrierungszone geschickt, in der der Rohrdurchmesser kalibriert (genauer gemacht) wird, sowie seine teilweise Kühlung.
  4. Ferner beinhaltet die Technologie zur Herstellung von Polyethylenrohren den Durchgang eines Rohres durch eine Reihe von Kühlbädern, wo seine Temperatur normalisiert wird.
  5. Danach schneidet die Planetensäge in Fertigprodukte.
  6. Dann werden die Rohre markiert, und zum Verkauf stehende Produkte werden zu den Regalen hinzugefügt, von wo aus sie zum Lager der fertigen Produkte transportiert werden.

Die Einhaltung aller Komponenten des technologischen Prozesses wird durch eine spezielle Logiksteuerung überwacht, die die Verfügbarkeit von Rohstoffen, Temperaturregimes in jeder Produktionsphase und die Funktionsfähigkeit aller Komponenten überwacht. Wenn ein Problem auftritt, stoppt es automatisch die Leitung und informiert den Bediener über das Problem.

Polyethylenrohre: Produktion

Vor und nach der Produktion von PE-Rohren

Qualitätskontrolle

Die Herstellung von Polyethylenrohren ist nicht auf die Herstellung allein beschränkt. Die End-to-End-Qualitätskontrolle von Rohren sollte im Laden sichergestellt werden. Also, die Eingangskontrolle von Verbrauchsmaterialien wird auf der Basis von begleitenden Dokumenten - Pässen, Qualitätszertifikaten ausgeführt.

Die Funktionen zur Durchführung der Qualitätskontrolle werden direkt während der Produktion vom Betreiber getragen, der ihn anhand der Daten von Messgeräten und Geräten leitet.

Darüber hinaus sollte eine visuelle Inspektion der inneren und äußeren Oberflächen des fertigen Produkts auf den Objekten von Rissen, Schalen, Kratzern durchgeführt werden.

Jede Charge von Polyethylen-Wasserrohren unterliegt der obligatorischen Inspektion durch den technischen Kontrolldienst für die Einhaltung der Anforderungen von GOST.

Transport und Lagerung von PE-Rohren

Regeln für Transport und Lagerung von Rohren:

  • Rohre unterliegen dem Transport mit allen Transportmitteln gemäß den Regeln für die Beförderung von Gütern.
  • Beim Transport von Polyethylenrohren in gedeckten Wagen auf der Schiene sollte das Gewicht der Bucht, des Pakets und der Rohrschlange 1,25 Tonnen nicht übersteigen, während die Länge der Rohre 5,5 Meter beträgt.
  • Beim Transport von Polyäthylen-Abwasserrohren oder Wasserrohren durch den Wassertransport wird empfohlen, tragende Verpackungsmittel zu verwenden.
  • Polyethylenrohre (für Heizung, Wasserversorgung, Abwasser) verlegen, wenn sie auf einer ebenen Fläche ohne scharfe Ecken in der Nähe gelagert oder transportiert werden, um Schäden an den Produkten zu vermeiden.

Lagerung von Polyethylen-Rohren

  • Speicherrohre 5 erfolgen entsprechend den Bedingungen (OZH4) Abschnitt 10 Standard 15150 Zusätzlich kann das Rohr unter 8 (OZH3) gespeichert werden, um weniger als ein Jahr, auch während der Lagerung bei dem Hersteller.

Beratung! Die Höhe des Stapels beträgt nicht mehr als 2 m, wenn geplant ist, Rohre für einen Zeitraum von mehr als 2 Monaten zu lagern, wenn bis zu 2 Monate - nicht mehr als 3 m.

Aufgrund der Anwesenheit einer großen Anzahl von Herstellern von Polyethylenrohren auf dem Markt, sollte besondere Sorgfalt bei der Auswahl von Produkten, insbesondere der chinesischen und inländischen Produktion, verwendet werden. Das Qualitätszertifikat und das Fehlen von sichtbaren Mängeln an den gekauften Produkten garantieren, dass die Rohre für mindestens den angegebenen Zeitraum in Betrieb genommen werden.

Polyethylenrohre vom Sintez Pipe Werk in Moskau

Die Firma "Synthesis Pipe" begann ihre Arbeit im Jahr 2007 und nahm sofort einen Kurs über die Produktion von hochwertigen Polymerprodukten, die in erster Linie für den Bau von Pipelines verwendet werden. Hier wurde ein Stab von Facharbeitern gebildet, und eine progressive Produktionsbasis, die mit modernen Geräten ausgestattet war, wurde ebenfalls gegründet. Um hochwertige Produkte am Ausgang zu erhalten, bietet das Unternehmen eine mehrstufige Kontrolle seiner Qualität, die die Ausgabe von Polyethylenrohren und Materialien ermöglicht, die internationalen Standards entsprechen.

Die geschätzte Produktionskapazität von Sintez Pipe beträgt heute mehr als 20 Tausend Tonnen Produkte pro Jahr. Dies ermöglicht uns, die Bedürfnisse von Großkunden zu erfüllen und Gas- und Wasserversorgungsnetze in allen Regionen Russlands und darüber hinaus aufzubauen. Auf dem Gebiet von Belarus, Kasachstan und anderen Grenz Ländern, in denen das PE-Rohr lang Popularität gewonnen hat, ständig erweitern Partner und Händlernetz, neue Bereiche der Industrie abdeckt.

Produkte von Sintez Pipe

Durch die Förderung seiner Materialien für den GUS-Markt leistet das Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der modernen Industrie in diesen Ländern. Die Produktion von Polyäthylenrohren von d-20 bis d-800mm erlaubt es, sie in einem ziemlich breiten Segment zu verwenden, Reparatur-, Rekonstruktions- und Baupipelinesysteme. Gleichzeitig ersetzt das HDPE-Rohr aktiv den traditionellen Stahl vom Markt und hat folgende Vorteile:

  • Beständigkeit gegen Korrosion und Fäulnis;
  • hohe Festigkeit und Elastizität;
  • Möglichkeit der Verwendung in verschiedenen Arten von Rohrleitungen;
  • bequem für Transport und Installation;
  • die geschätzte Betriebszeit beträgt 50 Jahre;
  • hohe betriebliche und technische Parameter.

Gleichzeitig sind die Kosten von Polyethylenrohren relativ gering, was ihre Verwendung ökonomisch und technisch sinnvoll macht. Darüber hinaus benötigt das PE-Rohr, dessen Preis sich bei den meisten Durchmessern günstig von Stahl unterscheidet, keine zusätzliche Isolierung, was es in einem Komplex ermöglicht, Kosten zu reduzieren.

Große Unternehmen fragen sich zunehmend, wo sie Polyethylenrohre kaufen können, die sowohl für ihre eigenen Bedürfnisse als auch für grundlegende Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Verlegung von Gas- und Wasserrohren verwendet werden können. Die Kosten eines HDPE-Rohres in der Firma "Synthesis Pipe" als einem großen Hersteller sind immer niedriger und die Qualität, die von der Firma angeboten wird, wird die Garantie für einen sicheren und störungsfreien Betrieb des Systems für viele Jahre.

Kaufen Sie Polyethylenrohre in Moskau zu Produzentenpreisen

Kaufen Polyethylen (PE / HDPE) Rohr in „Rohr Synthesis“ sowohl im Lager des Unternehmens gespeichert ist ein Teil von Fertigwaren sein kann, und nachdem sie auf Bestellung gemacht wurden. Hier sind Produkte für Wasser- und Gasversorgungssysteme, hergestellt in Übereinstimmung mit GOST 18599-2001 bzw. 50838-2009. Die Kosten des HDPE-Rohrs können in ständig aktualisierten Preisen gesehen werden, die auf der Seite des Unternehmens bekanntgegeben werden. Dort können Sie die Preise von Verbindungsstücken sehen, deren Hersteller auch Synthesis Pipe ist. Manager am Telefon werden sich über die Verfügbarkeit und mögliche Lieferdaten der Produkte beraten.

Heute haben sich Polyethylenrohre viel einfacher gekauft als vor 10 Jahren. Aber es gibt immer noch eine Menge Qualität, und die Firma "Synthesis Pipe" tut dies für den Hauptschwerpunkt. Schließlich wissen sie hier sehr gut, dass es nicht ausreicht, ein HDPE-Rohr zu kaufen: Es muss qualitätsgerecht in der Pipeline installiert werden, um einen störungsfreien Betrieb für viele Jahre zu gewährleisten.

Wir sind froh, Ihnen zu helfen

"Synthese Rohr"
du bist zuverlässig
Partner

Herstellung und Verkauf von Kunststoffrohren in der Region Moskau und Moskau

Die Firma LLC PC "TechStroyPolymer" Moscow produziert HDPE-Rohre aus hochwertigem Polyethylen PE 100 nach GOST 18599-2001 und GOST R 50838-2009. Unsere Ausrüstung ermöglicht uns die Herstellung von Rohrleitungen für die Wasserversorgung und Gasversorgung mit einem Durchmesser von bis zu 1200 mm.

Produkte LLC PC "TechStroy Polymer" ist zertifiziert und erfüllt alle Qualitätsanforderungen für Wasser-, Abwasser- und Gasleitungen.

Die Hauptaktivitäten unseres Unternehmens sind der Verkauf von HDPE-Rohren für die Gas- und Wasserversorgung, die Wasserentsorgung sowie die Ausrüstung für das Schweißen von HDPE-Rohren aus einem Lager in den Moskauer Vororten.

Unsere Kunden sind auch Installationsorganisationen, die Dienstleistungen für die Installation und Reparatur von Versorgungsnetzen für zivile Einrichtungen und Versorgungsunternehmen anbieten, und ein Einzelhandelskunde, der die Probleme der technischen Unterstützung für ein privates Haus oder eine Villa löst.

Mit jedem Kunden versuchen wir, langfristige Beziehungen aufzubauen, so dass das Hauptprinzip der Arbeit des Unternehmens darin besteht, die Bedürfnisse des Kunden maximal zu erfüllen und ihm bei der Lösung spezifischer technischer und technologischer Probleme zu helfen. Aufgrund unserer Partnerbeziehungen mit großen Design-, Montage- und Logistikunternehmen sind wir immer bereit, eine umfassende Lösung anzubieten und das Projekt zu optimieren, um die Kosten für Installationsarbeiten, den Kauf und die Lieferung von Material und Ausrüstung zu reduzieren. Seit seiner Gründung hat sich das Unternehmen als zuverlässiger Lieferant von hochwertigen HDPE-Rohren, geformten Produkten und Spezialgeräten etabliert.

Wir kennen die Probleme, mit denen unsere Kunden zu kämpfen haben. Daher führen wir eine flexible Preispolitik durch, haben einen großen Lagerbestand an Fertigprodukten in unseren Lagern, was uns ermöglicht, erhebliche Einsparungen bei der Lieferzeit zu erzielen. Wir können die Ware direkt an den Kunden liefern.

Alle von unserer Firma gelieferten Produkte werden in Übereinstimmung mit GOST und TU hergestellt, sind von hoher Qualität, bestätigt durch Qualitätszertifikate und Konformität, Sanepidnadzor und Rostekhnadzor.


LLC PC "TechStroy Polymer" verkauft in Moskau und der zentralen Region:

  • Rohre aus Polyethylen PE100 für die Wasserversorgung und Gasversorgung mit einem Durchmesser von 20-1200 mm. mit einem Nennbetriebsdruck von 5 bis 25 atm.;
  • Verbindungsteile aller Art;
  • Schweißgeräte für Polyethylenrohre;
  • Zusatzausrüstung für das Schweißen und die Installation von Rohren.

Vorteile des Kaufs von Kunststoffrohren in OOO TechStroy Polymer:

  • Preise des Herstellers;
  • Qualitätsprodukte;
  • günstige Bedingungen der Zusammenarbeit;
  • breite Palette von Produkten;
  • garantierte Lieferung innerhalb von 3 Tagen in die zentrale Region Russlands;
  • Garantierte Hilfe bei der Optimierung von Projektlösungen.

Wir respektieren Ihre Zeit, daher versenden wir nicht nur an Arbeiter, sondern auch an Wochenenden und Feiertagen.

Mit der Wahl der Firma LLC PC "TechStroy Polymer" erhalten Sie nicht nur einen Preisvorteil, sondern auch die Qualität der Produkte, sowie einen zuverlässigen Lieferanten, der immer zu Ihrer Rettung kommt und eine bequeme Lösung für Sie findet.

Adresse: Region Moskau, Podolsk, Stansionnaya Str. 22

Herstellung und Verkauf von Polyethylenrohren in Moskau

SDR 9-41

Wir liefern in jeder Region der Russischen Föderation

KATALOG VON HDPE (PE) PIPES

Alle Produkte sind zertifiziert und entsprechen den anerkannten Standards von GOST und TU

WASSERVERSORGUNGSROHRE

Parameter der produzierten Rohre:

  • GOST 18599-2001
  • Durchmesser von 20 bis 630 mm
  • SDR 9 bis 41
  • Material Polyethylen ПЭ80, ПЭ100
  • städtische und vorstädtische Wasserversorgung
  • Druckabwassersysteme

GET GROSSHANDEL

Rohre der Gasversorgung

Parameter der produzierten Rohre:

  • GOST 50838-2009
  • Durchmesser von 20 bis 630 mm
  • SDR 9 bis 41
  • Material Polyethylen ПЭ80, ПЭ100

GET GROSSHANDEL

WIRTSCHAFTLICHE TRINKUNG VON GOST (technisch)

Parameter der produzierten Rohre:

  • Durchmesser von 20 bis 630 mm
  • Material Polyethylen ПЭ80, ПЭ100
  • Schutz von elektrischen Kabeln
  • drucklose Kanalisationssysteme
  • Bewässerungssysteme

GET GROSSHANDEL

"KazanGidroPlast" ist ein Produktions- und Handelsunternehmen, das qualitativ hochwertige Rohre und Verbindungselemente aus hochwertigem Niederdruck-Polyethylen für Haushaltskunden anbietet. Zertifizierte Produkte entsprechen vollständig den internationalen Qualitätsstandards und internen GOSTs.

Eine breite Palette von Produkten in und Lagerhallen, die 500 Tonnen Fertigprodukte enthalten, kann die Bedürfnisse selbst der größten Kunden erfüllen. Die Lager des Unternehmens sind immer verfügbar:

  • Kanalisation und Sanitär HDPE-Rohre. Konzipiert für die Erstellung von Wasserversorgungssystemen. Die glatte Oberfläche der Innenwände weist Schmutz, Fett und andere Rückstände von sich ab. Dank dieser müssen die Rohre nicht gereinigt werden. Volle Einhaltung der Umweltstandards - garantieren die Versorgung mit sauberem Trinkwasser in das Haus.
  • Gasleitungen sind starke und leichte Produkte, mit denen gasförmige Stoffe in verschiedene Entfernungen transportiert werden.
  • Technische HDPE-Rohre sind Polyethylenprodukte mit einer Lebensdauer von 50 Jahren oder mehr. Mit ihrer Hilfe machen sie das Verlegen von Wasserleitungen, Kanalisation und Heizungsanlagen sowie den Transport aggressiver chemischer Verbindungen bei Laboruntersuchungen.

Die kürzlich begonnene Arbeit der Moskauer Niederlassung des Unternehmens nimmt Aufträge für die Produktion von Produkten in der erforderlichen Menge in kürzester Zeit auf. Moderne technische Ausrüstung und erfahrenes Personal ermöglichen die schnelle Herstellung von Rohren und Formstücken von europäischer Qualität. "KazanGidroPlast" liefert zertifizierte Produkte in Moskau und der Region mit eigenen Fahrzeugen. Es ist auch möglich, Fittings und Rohre in jedem Teil Russlands zu liefern.

Polypropylenrohre aus dem Moskauer Werk FDplast

Das Moskauer Werk FDplast ist einer der größten russischen Hersteller von Polypropylenrohren und -armaturen. FDplast seit 2002 auf dem Markt und bietet Kunden aus Moskau und anderen Städten Russlands, die GUS-Länder eine breite Palette von Rohren, Ventilen, Armaturen und Befestigungsmaterial Seit 2008 trägt das Unternehmen die Produktion von Kunststoff-Wellrohren und Fittings für externe Abwassersysteme Ausrüstung. Für die Herstellung von Polypropylenrohren werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet - Polypropylen der Marke Borealis. Der Katalog präsentiert Polypropylenrohre mit einem Durchmesser von 20 bis 160 mm.

Polypropylen - gefragt und vielseitig

Heute ist Polypropylen eine der beliebtesten und sichersten Arten von Rohstoffen, sowohl für interne Rohrleitungen als auch für externe Engineering-Netzwerke. Die Substanz wird durch Polymerisation von Propylen erhalten. Infolgedessen wird ein Material mit hohen chemischen und physikalischen Eigenschaften gebildet. Der Anwendungsbereich seiner Anwendung umfasst nicht nur die Herstellung von Kunststoffrohren, sondern auch die Schaffung einer Vielzahl von technischen Teilen für Geräte, Elektroisoliermaterialien, Vliesstoffe, Haushaltsgegenstände.

Merkmale des Rohrbetriebs

Polypropylenprodukte können bei Temperaturen bis +95 ° C betrieben werden. Gleichzeitig ist es erlaubt, die Produkte mit Dampf zu sterilisieren, ohne ihre Eigenschaften zu verlieren. Um die Sprödigkeitstemperatur zu reduzieren (-15 ° C für Polypropylen), injizieren die Rohstoffhersteller Ethyleneinheiten in die Moleküle der Materie. Um die Empfindlichkeit der Substanz gegenüber Sauerstoff und Licht zu reduzieren, werden spezielle Stabilisatoren verwendet. Polypropylen-Produkte sind sehr resistent gegen Chemikalien. Eine negative Beeinflussung der Rohre wird nur durch starke Oxidationsmittel, zu denen beispielsweise Halogene und Salpetersäure gehören, ausgeübt. Daher können verschiedene Chemikalien für die Wartung von Systemen mit PP-Rohren verwendet werden.

Warum wählen Sie FDplast?

FDplast stellt seit mehr als 15 Jahren PP-Rohre her. Wir halten mit der Zeit Schritt, bei unserer Arbeit setzen wir bewährte Spitzentechnologien ein. Das Unternehmen stellt Innovationen im Workflow, die nicht nur erlaubt, Prozesse zu optimieren, sondern auch auf die Produktion von Kunststoffrohren von hohen Qualität, die Produktionszeit zu verkürzen. Alle Produkte durchlaufen die Qualitätskontrolle in ihrem eigenen Labor für die Einhaltung der Normen. Die Fabriken des Unternehmens befinden sich in den Vororten und die Lagerhäuser lagern ein halbes Jahr an Produkten. Dies bietet die Möglichkeit, den Kunden Produkte aus Polypropylen in Moskau zu erschwinglichen Preisen und für alle Parteien anzubieten.

Herstellung von Kunststoffrohren: Ausrüstung, Ausgaben, Gewinn

Herstellung von Kunststoffrohren: 7 Produktvorteile + 9 Anwendungen + Verfahren der Operationen + Markt- und Industrieanalyse + 4 Hauptprodukte + Rohstoffe + 6 Lieferanten + Technologie + Räumlichkeiten und Ausrüstung + Personal + Verkauf + Aufwandspositionen + möglicher Gewinn.

In den letzten Jahren ist die Aufmerksamkeit vieler Geschäftsleute auf die Herstellung von Kunststoffrohren gerichtet. Die Unternehmen eröffnen eigene Läden, in denen sie PVC-Produkte herstellen.

Was ist der Grund für die Popularität? In der Verbesserung der Produktion, der Nachfrage und der breiten Nutzung von polymeren, zylindrischen Produkten. Aufgrund des Aufkommens von immer mehr neuen Marktteilnehmern gab es einen harten Wettbewerb.

Wenn Sie jedoch ein Qualitätsprodukt zu einem attraktiven Preis anbieten, können Sie viele davon umgehen.

Warum Rohre aus Kunststoff herstellen?

Die Produktion von Kunststoff wird dem Eigentümer des Unternehmens einen stabilen Gewinn bringen. Kunststoff - ein Material, das ab 2010 im Bauwesen und in anderen Bereichen als vorzuziehender angesehen wurde als andere.

Dieser Boom wurde durch seine Bequemlichkeit und Praktikabilität, minimalen Ressourcenverbrauch und andere Betriebseigenschaften verursacht. Rohre auf der Basis von Kunststoff haben auch eine Reihe von Vorteilen, die dieses Produkt bis heute auf dem Markt fordern.

Ein anderes zylindrisches Kunststoffprodukt ist gekennzeichnet durch:

  • Beständigkeit gegen hohe Temperaturen (Grenze 170 ° C), Verrottung, dynamische Belastungen, Abrieb;
  • geringes Gewicht;
  • Brandschutz und Sicherheit für die Trinkwasserversorgung;
  • seismischer Widerstand;
  • Flexibilität;
  • Wirtschaftlichkeit der Operation.

Der Trend der Mode für Kunststoff, obwohl etwas "verlangsamt", aber die Rohre aus diesem Material werden immer noch mit Erfolg realisiert. Dies ist einer der Gründe, warum das Geschäft ihrer Produktion eine gute Rendite und Perspektive hat.

Die hervorragende Nutzung von Kunststoffrohren beeinflusst die hervorragenden Absatzzahlen. Die Liste ist wirklich groß, aber wir listen die Hauptrichtungen auf.

  • Kanalisationssysteme;
  • Wasserversorgung;
  • Kabelkanäle;
  • Heizung;
  • Transport von Flüssigkeiten in der industriellen Produktion;
  • Inhouse-Netzwerke;
  • Entwässerungssysteme;
  • Installation von Bewässerungs- und Bewässerungssystemen;
  • Gasverteilung usw.

Schwierigkeiten für den zukünftigen Unternehmer entstehen beim Markteintritt, denn in diesem Bereich herrscht viel Konkurrenz. Dies sollte jedoch die Art von Aktivitäten, wie die Herstellung von Kunststoffrohren, nicht "entmutigen".

Wenn Sie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkte zu einem attraktiven Preis zu machen, und sind bereit für die Endverbraucher zu kämpfen, die zur Verfügung stehenden Ressourcen und proaktive Strategien, starke Positionen zu gewinnen wäre ein erreichbares Ziel sein.

Verfahren zum Öffnen von Kunststoffrohren

Wie in jedem Geschäft, müssen Sie zunächst einen Geschäftsplan tun, die Ihre Anleitung zum Handeln sein werden, viele Fehler zu vermeiden helfen und markieren, was Sie finanzielle Hilfe für den Start der Produktion benötigen.

Vor dem Schreiben sollte der Unternehmer bereits eine Idee über den Markt der Kunststoffrohre, das Wettbewerbsumfeld, haben, die während der Analyse gebildet werden (wir werden darauf detaillierter zurückkommen). Natürlich müssen Sie die Technologie der Produktion verstehen, darüber nachdenken, wo und wie Sie Rohstoffe und Ausrüstung kaufen.

Ebenso wichtig ist das Thema der Arbeitsressourcen und Produktionsbereiche, die Bildung eines Sortiments. Darüber hinaus erfordert die Herstellung von Kunststoffrohren Registrierung, Wahl des Steuerregimes.

Als nächstes müssen Sie bei einer Reihe von staatlichen Stellen beantragen, um Genehmigungen zum Öffnen von Kunststoffrohren zu erhalten:

Weil Die Herstellung von Rohren erfolgt unter Verwendung von Kunststoff, es bezieht sich auf schädliche. Daher ist es notwendig, die Normen des internationalen Rechts in Bezug auf die Umwelt zu beachten und ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Sie müssen auch Konformitätszertifikate für alle Arten von Produkten haben. Das Unternehmen sollte die Richtlinie im Bereich Qualität und Ökologie umsetzen.

1. Analyse des Marktes und der Polymerrohrindustrie.

Der russische Markt für Kunststoffrohre ist wegen des Mangels an Rohmaterialien und der Endnachfrage etwas eingeschränkt und eingeengt. Das Problem sind Fälschungen und Einsparungen bei den Produktionskosten.

Im Jahr 2016 war der Absatz von Kunststoffrohren stabil. Wenn wir mit 2014 vergleichen, wird es negativ sein.

Die Verbrauchsmenge blieb auf dem Niveau von 425 Tsd. Tonnen.Unternehmen, die ihre Produktionskapazitäten erneuerten und erweiterten, produzierten mehr Plastikprodukte, und obwohl der Verbrauch bis 2016 stieg, überstieg das Angebot die Nachfrage.

Die Produktion von Druckkunststoffrohren war vorherrschend (60%), die am wenigsten entwickelten waren drucklose Rohre (19%), 21% der gewellten Produkte. Zur gleichen Zeit, Rekordlieferungen von heimischen Rohstoffen (75 Tausend Tonnen Polypropylen verschiedener Arten) wurde ein Anreiz für die Steigerung der Produktion.

Es besteht die Tendenz, ausländische Unternehmen, die an der Lieferung von Rohren beteiligt sind, vom Markt zu verdrängen. In dieser Industrie hat der Verbrauch von Polyethylenrohren 62% überschritten.

Die Hauptproduktionsanlagen sind an der Herstellung von PE-Rohren mit großem Durchmesser beteiligt, die für die Wasserversorgung und Gasverteilung bestimmt sind. Hier der härteste Wettbewerb und fast keine Importe.

Im Jahr 2016 kam es zu einem Rückgang der Importe von Anlagen zur Herstellung von Kunststoffrohren. Der Hauptlieferant ist immer noch China. Es bietet Russland automatische Linien um 70%.

Das Hauptproblem für Hersteller von Kunststoffrohren sind Rohstoffe. Darüber hinaus sind wenige Eigentümer des Rohrgeschäfts zuversichtlich, dass eine Senkung der Rohstoffpreise die Produktion von Kunststoffrohren erhöhen wird.

Bis 2020 soll die Produktion von Polypropylen und Polyethylen um 30% zunehmen.

  • Tscheboksary-Rohrwerk;
  • Polymer-Rohrleitungssysteme;
  • Polyplastische Gruppe;
  • Tehstroj;
  • Über Aqua;
  • DKS;
  • Politec;
  • PC-Kontur;
  • Hemkor;
  • Pipplas und andere.

Im Allgemeinen kann die Produktion von Polymerrohren in Russland als oligopolistisch bezeichnet werden, da der Großteil des Marktes von 8 großen Unternehmen besetzt ist. Und obwohl sich diese Positionen nur verstärken, werden für kleine und mittlere Unternehmen Bedingungen geschaffen, um das Geschäft aktiv weiterzuentwickeln.

Die Effizienz der Produktion wird durch den Einsatz neuer Technologien, die Einführung von Innovationen, die Herstellung von einzigartigen Kunststoffwaren erreicht. Dies führt zu dem Bedarf an teurer Ausrüstung.

Einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung des Marktes haben die Reform des Wohnungsbaus und der kommunalen Dienstleistungen sowie die Modernisierung der Infrastruktur.

2. Eine Vielzahl von Kunststoffrohren: welche produzieren?

Um festzustellen, in welchem ​​Bereich, Produktion und Verkauf der Unternehmer tätig sein wird, ist es notwendig, die Arten von Kunststoffrohren zu sortieren:

PE-Rohre Sie transportieren Wasser gut für Trink- und Haushaltszwecke und werden zur Wasserentsorgung genutzt. Solche Produkte werden nicht weniger als 12 m Länge und 1,6 bis 16 cm Durchmesser hergestellt.Die Produkte finden Sie unter den Marken PE 63, 80, 100, 100... usw.

Die Produktion von Polyethylen-Rohren hat ihre eigenen Besonderheiten:

  • Nutzung fortschrittlicher Technologien,
  • niedrigere Kosten,
  • weniger teure Verpackung.

Der Polymerisationsgrad ermöglicht die Herstellung von Produkten mit unterschiedlichen Drücken.

Rohre aus PVC Sie sind ohne Druck Typ produziert, sie haben keine Angst vor niedrigen Temperaturen und anderen klimatischen Veränderungen, sie sind stark. Diese Artikel sind für die Installation von unterirdischen Rohrleitungen, Kanalisation, die Entfernung von gasförmigen Medien, deren Temperatur nicht mehr als 45 ° C.

Auch im Bauwesen verwendet, weil sind durch gute wirtschaftliche Indikatoren gekennzeichnet. Ihr Durchmesser beträgt 11-63 cm, und die Länge beträgt bis zu 12 M. Sie sind in weiß, orange gefärbt.

Polypropylen-Produkte Aufgrund ihrer vielschichtigen und hohen Steifheit sind sie gut für die Versorgung mit Trinkwasser geeignet. PP kaufen und für die Modernisierung der Heizungsanlage, Prozesseinheiten. Die Durchmesser reichen von 2 bis 11 cm und werden mit Längen von 2 bis 4 m geliefert.

Metall-Kunststoff-Rohre gelten als die beste Option für den Einsatz im Alltag,
weil einfach zu installieren. Während der mechanischen Verformung zerfallen PPs jedoch schnell und die Verbindungselemente sind nicht widerstandsfähig gegenüber hohen Temperaturänderungen in Wasser.

Die Farbe der Produkte spricht über ihren Anwendungsbereich. Also, die Produkte der blauen Farbe dienen der Kaltwasserversorgung. Weiße Rohre werden bei der Installation von heißen Rohrleitungen, Heizung benötigt. Produkte mit einer roten Farbe werden verwendet, um einen warmen Boden zu verlegen. In der Gasversorgung werden gelbe Rohre verwendet.

Die Kosten von Rohren hängen von ihren Parametern ab, d.h. aus Dicke, Durchmesser, Länge, Schichtung. Darüber hinaus wird die Preispolitik auf der Grundlage der technischen Eigenschaften des Produkts (Druck und Temperatur der Umwelt, der es standhalten kann) gebildet.

Am beliebtesten sind Polyethylenrohre der Klassen 80, 63 und 100. Die Preise variieren zwischen 15 und 860 Rubel.

3. Welche Rohstoffe werden für die Herstellung von Kunststoffrohren gekauft?

Um Polymerrohre ohne Probleme herzustellen, müssen Sie sich über Rohstoffe Gedanken machen. In Zukunft muss die Polymerversorgung regelmäßig erfolgen.

Als rohstoff verwendet:

  • Polybutylen (PB),
  • Polyethylen (PE),
  • Polyvinylchlorid (PVC),
  • Polyamid (PA),
  • Polypropylen (PP) und anderes Propylen.

Rohstoffe erhalten die Primärqualität in Granulatform.

Die Auswahl der Rohstoffe wird von der Art der Produktion beeinflusst. Achten Sie beim Kauf auf das Verfallsdatum und die Qualität. Meistens wird ein Copolymer von Polypropylen gekauft. Ein solcher Verbundstoff ermöglicht es Ihnen, starke Produkte herzustellen.

Reservemöglichkeit - Sekundärrohstoffe, sie sind Abfall. Dies führt zu Niederdruck-Kunststoffrohren, die HDPE bezeichnen.

Auf der Stufe der Produktionsvorbereitung für die Inbetriebnahme muss der Werkstattbesitzer Lieferanten finden. Die Unterzeichnung von Lieferverträgen ist sowohl mit russischen Unternehmen, die Polymere herstellen, als auch mit ausländischen, möglich. Der Preis für heimische Primärrohstoffe beträgt bis zu 80 Rubel pro Kilogramm, die Preise für Sekundärmaterial betragen 30 bis 40 Rubel pro Kilogramm.

Liste der führenden russischen Hersteller von Polymerpellets für Kunststoffrohre:

  • Polyplastisch - produziert Sekundärpolyethylen und andere Polymermaterialien zu einem erschwinglichen Preis.
  • Rozoplast - ein Unternehmen, das Pellets aus LDPE, HDPE produziert.
  • Polymer Club - realisiert die Herstellung von Rohstoffen für die Herstellung von Rohren, Verpackungen, Folien usw.
  • AST Promplast - produziert und verkauft PVD-Pellets.
  • GlavTechProm - ist ein Handels- und Produktionsunternehmen auf dem Gebiet der Polymere, RTI, ATI.
  • TD-Kunststoffgruppe - Lieferant und Hersteller von synthetischen Polymeren.

Produktionstechnik: Wie macht man Kunststoffrohre?

Die Herstellung von Kunststoffrohren erfolgt auf einer relativ einfachen Technologie. Das Prinzip der Extrusion wird verwendet, wenn aus dem erweichten Kunststoff mit Hilfe der speziellen Ausrüstung - die Extruder - die Rohre der notwendigen Form herausgepresst werden.

Der Produktionsprozess beginnt mit dem Einfüllen von Granulatkörnern in den Bunker der Maschine. Es ist das Schleifen und Dünnen von Kunststoff. Die geformte Masse wird in die Tanks gedrückt.

Sofort Kunststoffformen erhalten die gewünschte Form. Dann werden sie gezogen und in einen Kühltank getaucht, wo durch Druck und Kalibrierung "Halbzeuge" verarbeitet und zu einem fertigen Aussehen gebracht werden.

Die letzte Stufe der Produktion ist das Schneiden von Kunststoffprodukten. Sie werden abwechselnd gedreht oder gestapelt, wenn sie einen großen Durchmesser haben.

Platzieren eines Unternehmens für die Herstellung von Polymerrohren

Es wird benötigt, um ein Zimmer von 40-200 Quadratmetern außerhalb der Stadt zu mieten. m) Es ist notwendig, dass der Laden leicht zugänglich ist. Erhöhte Leistungsanforderungen sind nicht verfügbar.

Stellen Sie sicher, einen großen Platz unter dem Lager zu reservieren. Es braucht noch einen Raum für Personal (Produktion, Verwaltung), ein Badezimmer.

Außerdem sollte das Zimmer sein:

  • Wasserversorgung,
  • Abwasser,
  • Belüftung,
  • Heizung,
  • Brandschutzsystem.

Mieten Sie ein Zimmer mit hohen Decken. Dies liegt an der Schwerfälligkeit und Höhe der Maschinen. Das Geschäft erlaubt keine hohe Luftfeuchtigkeit. Daher ist es besser, ein Hygrometer zu kaufen und diesen Parameter zu überwachen.

Ausrüstung für Kunststoffrohre - wir statten die Produktion aus.

Um Kunststoffröhrenprodukte herzustellen, muss der Unternehmer den Produktionsprozess automatisieren, indem er Ausrüstung kauft und installiert, wobei der Hauptextruder ein Extruder ist.

Diese Vorrichtung ist für die Plastifizierung ausgelegt und kann von verschiedenen Arten sein.

Schraube arbeiten nach dem Prinzip des Fleischwolfs. Nicht verschraubt Die Geräte werden zur Herstellung von Kunststoffrohrprodukten aus gemischten Rohstoffen eingesetzt. Kombiniert Maschinen sind mit Scheiben- und Schraubmechanismen ausgestattet.

Gewöhnlich in der Produktion von Kunststoffrohren arbeiten schraubenartige Ausrüstung, es gilt als die einfachste, und hat auch eine eigene Klassifizierung:

Um zu verstehen, was in Ihrem Fall für einen Extruder notwendig ist, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

Und Sie können eine automatisierte Linie für die Produktion kaufen, die aus folgenden Elementen bestehen wird:

Ausrüstung für Kunststoffrohre wird von russischen Lieferanten gekauft und importiert. Wer hat ein begrenztes Budget - es besteht die Möglichkeit, gebrauchte Maschinen zu kaufen. Die Preise für neue Autos sind beträchtlich - von 2 bis 4,5 Millionen Rubel.

Mitarbeiter eines Unternehmens zur Herstellung von Kunststoffrohren

Um an der Produktion teilnehmen zu können, werden 3 Mitarbeiter benötigt (Schicht). Es ist ein Operator, Technologe und Assistent. Der Techniker hat Anspruch auf ein Gehalt von mindestens 50 Tausend Rubel, und der Betreiber - bis zu 30 Tausend Rubel.

Unabhängig davon, ob sie Erfahrung mit solchen Geräten haben oder nicht, ist es notwendig zu unterrichten.

Wenn Sie den Produktionsprozess nicht selbst steuern können, müssen Sie dennoch einen Manager einstellen. Es muss einen Buchhalter und einen Verkaufsleiter im Unternehmen geben. Es ist ratsam, einen Reiniger zu mieten.

Wenn Sie eine Standardausrüstung installieren und das Produktionsvolumen erhöhen möchten, kann es erforderlich sein, die Anzahl der Mitarbeiter auf 6 Personen pro Schicht zu erhöhen.

Wenn Sie vorhaben, die Produktion der Transportlogistik zu übernehmen, ist anzumerken, dass dies zusätzliche Kosten und besondere Anforderungen an die Fahrzeuge sind.

Nachdem ein Team gebildet wurde, muss es immer noch gehalten werden. Dafür ist es notwendig, ein gesundes psychologisches Klima darin zu schaffen, ein Managementsystem einzuführen, um normale Arbeitsbedingungen, soziale Garantien zur Verfügung zu stellen.

Es ist wichtig, Mitarbeiter mit Vergütungen zu motivieren, die helfen, die in kürzerer Zeit gestellten Aufgaben zu erfüllen.

Der Verkauf von Kunststoffrohren

Wenn Sie dem Verkauf von Produkten keine große Bedeutung beimessen und nicht im Voraus darüber nachdenken, wird die Produktion von Kunststoffrohren unrentabel. Es ist notwendig, viele Anstrengungen zu unternehmen, um ihre Kunden, Großkunden zu finden und mit ihnen vorteilhafte Verträge abzuschließen.

Um Kunststoffprodukte anbieten zu können, benötigen Sie:

  • Baugrundstücke und Geschäfte;
  • Einzelpersonen;
  • verschiedene Firmen;
  • Dienstprogramme usw.

Wir müssen alle Arten von Rabatten entwickeln, Sonderangebote machen, Werbeaktionen durchführen. Um die Marke zu positionieren, können Sie sich keine Werbung leisten. Verwenden Sie die verfügbaren Methoden in einer realen Umgebung (Medien, Fernsehen, Radio, Außenwerbung, Verteilung von Flugblättern usw.) und im Internet.

Die Erstellung einer eigenen Website ist eine hervorragende Lösung, da Sie auf diese Weise das Publikum erweitern und Kunden die Möglichkeit geben, Rohre online zu bestellen.

Verfahren zur Herstellung von Polymerrohren.

Was sind die Eigenschaften von Polymerrohren?
Ausrüstung für die Produktion.

Wie viel können Sie bei der Produktion von Kunststoffrohren verdienen?

Zuerst definieren wir die für den Start notwendigen Investitionen. Der Mindestbetrag beträgt 2 Millionen 260 Tausend Rubel. Für ein großes Unternehmen ist es notwendig, 8-9 Millionen Rubel zu haben.

  • Registrierung, Erlangung von Genehmigungen - von 15 Tausend Rubel;
  • Miete - von 50 Tausend Rubel;
  • Steuern - von 20 Tausend Rubel;
  • Kommunal - von 30 Tausend Rubel;
  • Ausrüstung - 2-4,5 Millionen Rubel;
  • Rohstoffe - von 200 Tausend Rubel;
  • PHOT - von 250 Tausend Rubel;
  • Werbung - von 55 Tausend Rubel.

Der Gewinn hängt von der Art und den Eigenschaften der hergestellten Kunststoffprodukte ab, der Preispolitik. Im Allgemeinen kann für 300-400 tausend Nettogewinn pro Monat berechnet werden. Die Rentabilität erreicht 18%, und die Kosten werden sich innerhalb von 2-3 Jahren auszahlen.

Mit der richtigen Planung, der Analyse des Marktes, dem Kauf hochwertiger Rohstoffe und Ausrüstungen wird die Produktion von Kunststoffrohren zu einer profitablen Branche.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr