Erhöhen Sie die Ressourcen-Zuverlässigkeit von Polypropylen-Kugelhähnen


Polypropylenkran VALTEC

Druck-Polypropylen-Pipelines haben sich aufgrund ihrer geringen Kosten und ihrer relativ einfachen Installation in den eigenen Konstruktionssystemen fest etabliert.

Zusätzlich sich Rohre und Formteile zu richten, polifuzionnoy durch Schweißen verbunden und angewendet wurde weithin als Polypropylen und spezielle Ausrüstung für solche Rohrleitungen verwendet: Kugelventile, Rückschlagventile, Filter, Rückschlagventile und Verteilern.

Kugelhähne aus Polypropylen sind die am häufigsten in Polypropylen-Rohrleitungssystemen verwendeten Ventile. Sie sind installiert und an jedem Eingang der Wohnung und an den Verteilungsleitungen und an den Steigleitungen. Darüber hinaus sind solche Krane in leicht abweichender Ausführung am Ein- und Ausgang der Heizgeräte montiert, so dass Sie diese Geräte bei Bedarf trennen können.

Von sich aus sind Kugelhähne zuverlässige und langlebige Geräte. Eine Vielzahl von Kugelhähnen mit Messing- und Stahlrümpfen werden seit Jahrzehnten in verschiedenen Einrichtungen erfolgreich eingesetzt.

Bei dem Betrieb von Polypropylen-Rohrleitungssystemen wurden jedoch bestimmte Nachteile von Kugelhähnen festgestellt, deren Körper aus Polypropylen besteht.

Der häufigste Fehler ist in der Regel mit der Leckage des Hahns an der Stange verbunden (Abb. 1, 2).


Abb. 1. Leckage der Stangendichtung. Testen mit Seife
Lösung


Abb. 2. Kugelhahnleckage durch Stange

Wie sich herausstellte, kann dieses Problem durch mehrere Gründe verursacht werden. Der erste Grund bezieht sich auf das Design und die traditionelle Technologie der Herstellung solcher Kräne.

Der Messing-Kugelhahn (2) herkömmliche Polypropylen Hahn (Abb. 3) mit einer Stange (4) und dem Sitzring aus PTFE (Teflon) (3) in einem einstückigen Kunststoff (Polypropylen oder Nylon) angeordnet ist, ein Halter (5) aus zwei Hälften. Elastomere Packungsringe (6) aus NBR, EPDM oder FPM (Viton) sind auf der Stange vormontiert. Die Verriegelung mit dem Verriegelungsmechanismus wird in der Form fixiert, wonach die Form in die thermoplastische Vorrichtung eintritt. Hier wird geschmolzenes Polypropylen mit hohem Druck, das den Körper des Krans (1) bildet, in die Form eingeführt.

In diesem Moment können unvorhersehbare Deformationen des Käfigs aufgrund der Einwirkung von hoher Temperatur und hohem Druck auftreten.

Während des Betriebs können diese Verformungen durch den Aufprall des transportierten Mediums verstärkt werden. Dadurch vergrößern sich die Spalte zwischen Clip und Stange und können nicht mehr durch die Elastizität der Stopfringe ausgeglichen werden. Es gibt eine Leckage.

Die geringste Verletzung der Gießform des Polypropylen-Hahnkörpers führt zu traurigen Folgen. Ein Überschreiten der Schmelztemperatur kann zum vollständigen Abschmelzen des Käfigs führen, wodurch das fertige Produkt außer Betrieb gesetzt wird. Wenn die Temperatur der Schmelze unter der berechneten Temperatur liegt, besteht keine dichte Verbindung zwischen dem Gehäuse und dem Gehäuse, was zu einem Totalverlust der Dichtung durch den Kran führt (Abbildung 4).

Abb. 3. Konstruktion eines traditionellen Polypropylenkrans


Abb. 4. Das Sägen eines defekten Kugelhahns mit einem gelösten Clip

Ein weiterer Grund für den Verlust der Dichtigkeit von Polypropylenkranen ist der Unterschied in den linearen Ausdehnungskoeffizienten von Polymermaterialien und Messing.


Abb. 5. Bau des Krans VTp.743

Der Einbau eines herkömmlichen Polypropylenhahns in ein Warmwasserversorgungs- oder Heizsystem führt zu folgendem: der Kunststoffkäfig und der Kugelventilkörper vergrößern sich größer als der Messingkugelhahn und der Schaft. Dies führt zur Bildung einer Lücke zwischen den Teilen, was zu einer Leckage führt. Ein Kugelhahn ist kein integrales Produkt mehr, sondern nur ein Satz separater, lose sitzender Bauteile.

Ein weiterer wesentlicher Nachteil des Kunststoffhalters des Polypropylen-Kugelventils ist seine im Vergleich zu dem Messing, aus dem der Stab hergestellt ist, viel geringere Festigkeit. Während des Öffnens und Schließens des Krans zerknittert die Messingstange, die sich im Käfig dreht, allmählich wie ein weicheres und biegsameres Material. Dies liegt daran, dass beim Betätigen des Flanschgriffs des Krans der Benutzer nicht nur ein Verwindungs- sondern auch ein Biegemoment auf die Stange überträgt. Und dieses Biegemoment ist umso größer, je dichter der Verschluss öffnet. Mit der Zeit bildet sich ein Spalt zwischen dem Schaft und dem Kragen, der die Elastizität der Elastomerringe der Stopfbuchse nicht mehr ausgleichen kann. Als Konsequenz gibt es ein Leck.

Nachdem VALTEC die oben genannten Mängel erkannt und untersucht hatte, nahm er wesentliche Änderungen im Design von Polypropylen-Kugelhähnen vor.

Der Polypropylen-tap VTp.743 (Fig. 5) in der Kranstruktur stuffing Halter enthält (7) ist aus Messing CW614N hergestellt, in dem einen Stab angeordnet ist, (4) und die Dichtungsringe (6). Eine solche Klammer wird sich beim Formen nicht mehr verziehen und verliert aufgrund der Kraft und der abrasiven Wirkung der Stange nicht ihre Dichtheit. Im unteren Teil des Schaftes befindet sich ein Stützflansch, der an der Messingpackung anliegt. So wird der Druck des Arbeitsmediums, wie auch mögliche hydraulische Stöße, nicht wie bei einem herkömmlichen Kran, sondern durch Messing von Kunststoff wahrgenommen. Der Käfig, in dem sich das Kugelventil (2) und die Sattelringe (3) befinden, besteht aus mit Glasfaser verstärktem Polypropylen.

Das Fasergewicht beträgt 17% des Gesamtgewichts des Käfigmaterials. Verstärkte Polypropylen Halter einen linearen Ausdehnungskoeffizienten 6,2h10-5 1 / ° C, was mehr als zweimal geringer als die der nicht-verstärktem Polypropylen (13h10-5 1 / ° C) ist. Somit kompensiert der Käfig den Sprung bei den linearen Verformungen von Messing und Polypropylen und verhindert das Auftreten von Spalten in der Krankonstruktion, was zu einem Verlust der Dichtigkeit führt. Dies gewährleistet die angegebene Dichtheitsklasse des Kugelhahns (Klasse "A") sowohl in Heizungsanlagen als auch in Warmwasserversorgungsanlagen. Dieselben Lösungen wurden bei der Konstruktion der Radiatorkugelventile VTr.717 (gerade) und VTr.718 (winkelförmig) verwendet (6).


Abb. 6. Die Konstruktion des Kugelhahns VTr.717

Der einzige Unterschied zum Kran VTp.743 in Kühlerkränen ist das Vorhandensein eines zusätzlichen in den Körper des Gewindes integrierten Fittings, zu dem der Halbwagen mit der Überwurfmutter verbindet. Halbzüge dienen zum direkten Anschluss eines Polypropylenhahns an ein Heizgerät.

Um noch mehr Leistung und Festigkeitseigenschaften von Polypropylenkugelhahn Messing seiner Kollegen zu bringen, hat die Firma VALTEC verbessertes Kugelventil VTp.744 entwickelt (Fig. 7), das ist eine Mischung aus Polypropylen und Messing Kugelhähnen, die die Vorteile von jedem kombiniert.


Abb. 7. Konstruktion des Kranes VTp.744

Beim VTp.744-Kran werden die Kunststoffklammern von Bolzen und Kugel durch Messing aus heißverpresstem, vernickeltem Messing CW.617N ersetzt. In der Tat stellte sich heraus, dass ein Messingkugelventil in einer Polypropylenschale eingeschlossen war. Zum Schutz vor Undichtigkeiten, die durch die unterschiedlichen linearen Wärmeausdehnungskoeffizienten von Messing und Kunststoff verursacht werden, sind an den Stellen mit möglicher negativer Penetration des Arbeitsmediums EPDM-Dichtringe in den Käfig integriert. Die Stopfbuchse eines solchen Krans unterscheidet sich nun nicht von der Stopfbuchse eines herkömmlichen Messinghahns, beispielsweise der VALTEC COMPACT-Serie. Ein solcher Kran ist zwar etwas teurer als herkömmliche Polypropylen-Krane, übertrifft diese aber hinsichtlich Leistung, Festigkeit und Haltbarkeit bei weitem.

Das Erscheinungsbild der Krane VTp.744 und VTp.743 ist gleich. Sie unterscheiden sich in der Markierung am Körper ("744" und "743").

Bench-Tests im Labor für komplexe Tests von technischen Systemelementen (LKKIELIS) ​​bestätigten die Ressourcen-Zuverlässigkeit von Polypropylenkranen vom Kugeltyp, die wir in diesem Artikel beschrieben haben.

Insbesondere dann, wenn die zyklischen Test VTp.743 Kräne, VTp.717 VTp.718 und lagen bei 13 000-15 000 Zyklen des Öffnens / das heiße (70 ° C) und anschließend auf Wasser schließen VTp.744 - 24.000 Zyklen.

Durch den Einsatz von VALTEC Polypropylen-Kugelhähnen kann der Anwender somit von einem dauerhaft störungsfreien Betrieb überzeugt werden.

Wie zuverlässig sind Polypropylen-Kugelhähne?

Polypropylenrohre sind zu einem integralen Bestandteil von Engineering-Netzwerken geworden. Diese Produkte erfüllen alle Anforderungen, die an sie gestellt werden. Sie montieren nämlich einfach die Fähigkeit, die Form zu ändern. Aufgrund dieser Eigenschaft können sie an den schwierigsten Stellen verlegt werden.Um Rohrleitungssysteme aus Polypropylen zu montieren, verwenden Sie eine Verstärkung aus dem gleichen Material. Zusätzlich zu den Verbindungsteilen (Armaturen) wird auch ein Polypropylenhahn verwendet.

Polypropylenkran und seine Haupteigenschaften

Crane Propylen Ball wird verwendet, um die gleichen Aufgaben wie seine Metallgegenstücke zu lösen. Aber Produkte aus diesem Polymer unterscheiden sich vorteilhaft von denen mit ihrem geringen Gewicht und ihrer Leichtigkeit der Befestigung. Aus diesem Grund ist die Geschwindigkeit der Montage von Polypropylensystemen viel höher als die von Metallsystemen. Außerdem sorgen die Polypropylenventile für geringe hydraulische Verluste, sie benötigen übrigens keine zusätzliche Pflege.

Die Funktionsweise des Polypropylenventils ist absolut identisch mit der Funktion der Kugelverriegelung aus Messing. Um die Bewegung des Arbeitsmediums zu schließen, wird ein kugelförmiger Bolzen mit einer Öffnung in der Mitte verwendet. Eine Stange mit einer Kugel, die um die Achse herum befestigt ist, schließt zuverlässig die Strömungsbewegung.

Kugelhähne oder Ventile - was ist besser?

Bei der Auswahl eines Absperrventils sollte Folgendes berücksichtigt werden. Der Polypropylenhahn kann mehrere Jahrzehnte ohne Unterbrechungen arbeiten. Laut den Aussagen der Hersteller dieser Produkte können sie bis zu 50 Jahre arbeiten. Konische Ventile, im Gegensatz zu diesen, in denen Abschaum konzentriert auf der Oberfläche ist, und Sie können sicher sein, dass dieser Abschaum früher oder später zu einem unüberwindlichen Hindernis beim Schließen oder Öffnen des Ventils wird. Außerdem können Sie die Gesamtabmessungen von Kugel- und Kegelprodukten nicht vergleichen. Und dennoch müssen die Kegelventile regelmäßig überprüft werden.

Polypropylenkugelventile leiden nicht unter solchen Nachteilen. Darüber hinaus sehen sie bei geringem Gewicht und hoher Zuverlässigkeit viel schöner aus als andere Modelle von Absperrventilen. Für die Herstellung von Kugelhähnen, Materialien wie:

  • Stahl;
  • Messing;
  • Gusseisen;
  • Polyethylen;

Unter Berücksichtigung all des oben genannten können Sie eine einfache Schlussfolgerung ziehen - die Kugelprodukte überschreiten den Kegel um alle Parameter.

Eigenschaften von Kugelhähnen aus Polypropylen

Der Polypropylenkran hat eine Reihe von Eigenschaften, die für Metallprodukte nicht verfügbar sind:

  • geringes Gewicht;
  • Einfachheit der Installation;
  • Die strukturelle Gestaltung des Produktkörpers erlaubt keine Sammlung von festen Abfällen und Abfällen, die in das Leitungsnetz fallen. Dies verringert die Möglichkeit, die Rohre zu verstopfen;
  • Eine kugelförmige Propylenkugel aus diesem Material benötigt keine Wartung und regelmäßige Inspektionen;
  • Lange Lebensdauer - bis zu 50 Jahren.

Grundlegende Parameter und Designmerkmale

Jedes Modell des Kugelhahns hat seine eigenen Grundparameter. Zum Beispiel können Kräne, die aus PPRC-Propylen hergestellt werden, in jeder Umgebung arbeiten. Der maximale Druck, auf den diese Krane ausgelegt sind, beträgt 20 MPa, und die maximale Temperatur kann 95 Grad Celsius erreichen. Es versteht sich, dass die aus diesem Material hergestellten Kräne mit einem maximalen Druck von bis zu 75 MPa arbeiten können.

Der Polypropylenkran beinhaltet:

  • Körper, mit einem Griff montiert;
  • ein Bolzen in Form einer Kugel aus korrosionsbeständigem Stahl mit einer Öffnung, die dem Arbeitsdurchmesser des Rohrs entspricht, in das er eingebaut wird;
  • mehrere Siegel und dergleichen.

Kugelhahn im Schnitt

Es wurde bereits festgestellt, dass das Loch im Kugelhahn dem Arbeitsdurchmesser der Rohrleitung entsprechen sollte. Diese Gleichheit erlaubt keine hydraulischen Verluste während der Bewegung des Arbeitsmediums. Kräne dieser Klasse können auf allen Arten von Rohren aus Polypropylen und verstärkt verwendet werden, und auf gewöhnlichen.

Sorten von Kugelhähnen

Kraniche unterscheiden sich vor allem in ihrem Zweck. Einige von ihnen können für die Arbeit mit kaltem Wasser verwendet werden, andere für die Arbeit mit heißem Wasser. Der Zweck der Krane bestimmt ihre Konstruktionsmerkmale. Einige Kranmodelle sind zerlegbar, andere sind abnehmbar. PP-Hähne mit abnehmbarer Konstruktion werden montiert, wenn es darum geht, sie vom Netz zu trennen. Übrigens kann der Verbinder auf beiden Seiten des Ventilkörpers installiert werden.

Verwenden Sie zum Anschließen des zusammenklappbaren Wasserhahns die Überwurfmuttern. Sie werden in Systemen installiert, in denen eine Bewehrung aus Metall verwendet wird, in Stahlrohrleitungen und in der Nähe von Heizkörpern.

Demontierbare Kräne aus Propylen haben zwei Versionen - direkt und eckig. Wenn bei geraden Kränen alles klar ist, besteht der Vorteil der Ecken darin, dass sie ohne Hilfskupplungen direkt mit der Hauptlinie verbunden sind. Diese Konstruktion erleichtert nicht nur die Installation, sondern erhöht auch die Wartbarkeit des Produkts. Dank der Konstruktion des Ventils kann es schnell demontiert und repariert werden.

WICHTIG! Es gibt Ventile, die benötigt werden, um mit verschiedenen Umgebungen zu arbeiten. Hohlräume solcher Produkte können aus rostfreiem Stahl, Messing, verchromten usw. hergestellt werden.

Hersteller produzieren Ventile in verschiedenen Farben. Außerdem wird bei der Herstellung eine farbige Markierung auf den Körper aufgebracht, die erkennen lässt, wofür der jeweilige Hahn steht. Zum Beispiel zeigt ein blauer Balken an, dass dieses Produkt für eine kalte Arbeitsumgebung ausgelegt ist.

Merkmale beim Kauf eines Kugelhahns aus Polypropylen

Bevor Sie einen Polypropylenhahn kaufen, müssen Sie ihn sorgfältig auf seiner Oberfläche untersuchen, damit er nicht beschädigt wird. Wenn Sie den Stab drehen, müssen Sie sicherstellen, dass er sich mit etwas Mühe dreht.

Und dennoch macht es keinen Sinn, in Märkten oder obskuren Geschäften einen Kugelhahn zu kaufen. Die Praxis zeigt, dass es wirklich gerettet werden kann, aber es gibt keine Garantien für Qualität und kann nicht sein.

Ventil, hergestellt von einem ernsthaften Hersteller, wird nur über spezialisierte Verkaufsstellen verkauft.

Ein paar wertvolle Tipps

Bei der Auswahl eines Polypropylenkrans müssen Sie sich an einige einfache Dinge erinnern:

  • das Gewinde am Ventilkörper muss mit dem Gewinde am Rohr übereinstimmen;
  • Der Kauf eines gebrauchten Ventils kann zu Undichtigkeiten mit allen Folgen führen, in Form von überfluteten Nachbarn.
  • wichtig ist die Marke. Tatsache ist, dass viele europäische Hersteller ihre Produktion in Drittweltländer verlagern, aber nicht immer eine Qualitätskontrolle durchführen.

Für die Installation eines Krans ist es ratsam, Spezialisten - Installateure einladen. Der unabhängige Einbau von Absperrventilen kann leider enden. Es ist zu beachten, dass der Arbeitsdruck bis zu 8 MPa beträgt.

Feinheit der Installation

Der Installationsort wird auf der Grundlage festgelegt, dass der Griff des Krans sanft rotieren soll. Danach ist es notwendig, den Faden zu fädeln und ihn an das Ende des Rohres zu schrauben. Der Kran muss mit etwas Kraft verschraubt werden, dies geschieht, weil der Aufwickler in das Gewinde gedrückt wird und so die Bildung von Undichtigkeiten verhindert. Eine ähnliche Operation wird mit dem anderen Ende des Krans durchgeführt.

WICHTIG! Bei der Installation dürfen keine Schlüssel vom Typ KTR (Gas) verwendet werden. Für die Installation dieser Produkte wird nur ein Sanitärwerkzeug verwendet.

Kugelhähne Polypropylen

Kugelhähne Polypropylen

Kugelhähne Polypropylen

Heute sind Rohre aus Polypropylen ein fester Bestandteil der technischen Kommunikation. In der Tat, weil solche Geräte alle Anforderungen erfüllen, wie die einfache Installation, die Flexibilität, dank der die Produkte in den komplexesten Designs verwendet werden können, sowie die Benutzerfreundlichkeit. Wenn solche Rohre installiert werden, sind spezielle PP-Fittings erforderlich, von denen eines Polypropylen-Kugelventile sind. Über was diese Details sind und was ihre Varianten sind, wird dies im heutigen Artikel diskutiert.

Polypropylen-Produkte - ein wesentlicher Bestandteil der modernen Engineering-Kommunikation

Eigenschaften

Ein solcher Hahn wird verwendet, um den Wasserfluss entlang von Polypropylenrohren zu blockieren. Diese Produkte sind gut, da sie aus einem leichten Material - Polypropylen - hergestellt sind, so dass die Installation sehr wenig Zeit in Anspruch nimmt. Das Ergebnis ist ein hoher Durchsatz und ein völliger Verzicht auf weitere Pflege.

Das wichtigste Merkmal des Designs ist eine bewegliche Verstopfung in Form einer Kugel. Wenn das Wasser blockiert ist, beginnt sich diese Kugel um ihre Achse zu drehen (zu einem Wort senkrecht zur Strömung) und blockiert dadurch den Durchgang.

Kugelhähne gegen Ventile - was ist besser?

Das Hauptargument für den Kugelhahn ist die Lebensdauer. Wenn also die Ventile lange benutzt werden, bildet sich auf ihrer Oberfläche Kalk, so dass früher oder später die Konstruktion stört. Darüber hinaus fließt die Stopfbuchse schließlich, die Ventile können kaum als abgedichtet betrachtet werden, und das Ventil selbst ist doppelt so groß wie das Standardkugelventil, was die Installation und den weiteren Betrieb erschwert. Jedes Jahr müssen die Ventile sorgfältig überprüft werden.

Kugelhähne aus Polypropylen sind einfach und zuverlässig

Im Gegensatz dazu haben Kugelhähne solche Nachteile überhaupt nicht - sie sind leicht, zuverlässig, sehen ästhetischer aus und können länger halten (mindestens ein halbes Jahrhundert). Fairerweise stellen wir fest, dass Kugelhähne nicht nur Polypropylen sein können, sondern auch:

Beachten Sie! Die meisten Ventile beginnen nach fünfzig Zyklen mit dem Fließen von Flüssigkeit, während bei Kugelventilen der Durchfluss sofort blockiert wird.

In Anbetracht all dessen, die Schlussfolgerung schlägt vor: Kugelhähne sind in allen Parametern besser als Ventile.

Berücksichtigen Sie alle Vorteile von Kugelhähnen aus Polypropylen.

  1. Produkte haben ein vernachlässigbares Gewicht.
  2. Sie sind sehr einfach zu installieren, was für Metallkrane nicht gesagt werden kann.
  3. In der Polypropylenkonstruktion sammeln sich keine Verunreinigungen und Ablagerungen an, so dass die Rohrleitungen blockiert werden können.
  4. Einfaches und bequemes Design, ohne Wartung. Mit anderen Worten, Sie müssen es nur setzen und benutzen.
  5. Haltbarkeit (mehr als 50 Jahre).

Funktionen und Designmerkmale

Jedes Modell hat seine eigene Leistung und Funktionen. Wenn das Produkt zum Beispiel aus PPRC-Polypropylen hergestellt ist, kann es in fast jeder Umgebung bei einem maximalen Druck von 20 MPa und einer Temperatur von nicht mehr als 95 ° C verwendet werden. Darüber hinaus werden sphärische Polypropylenkrane bei 20,5, 32, 40 usw. bis 75 MPa hergestellt.

Polypropylen-Kräne bestehen aus folgenden Elementen:

  • der Körper;
  • Kugelventil mit einem runden Durchgangsloch für den Flüssigkeitsdurchgang;
  • Stangendichtung;
  • andere Dichtungen;
  • Unterlegscheiben;
  • Einstellmutter;
  • Griff (Wasserhahn).

Kugelhahn im Schnitt

Charakteristisch ist, dass der Durchmesser des Loches im Verschluss dem Innendurchmesser der Rohrleitung entsprechen muss - so wird Druckverlust vermieden.

Kugelhähne können an allen Arten von Polypropylenrohren - sowohl verstärkt als auch normal - angebracht werden. Es ist auch erwähnenswert, dass der Kugelmechanismus selbst aus rostfreiem Stahl ist, so dass keine Korrosion und Verstopfung es nicht schrecklich ist.

Sorten von Kugelhähnen

Zuallererst können sich solche Kräne in der Qualität des bei der Herstellung verwendeten Materials unterscheiden. Dieser Parameter hängt davon ab, für welche Art von Kommunikation das spezifische Modell vorgesehen ist. Auch können die Strukturen speziell für kaltes oder heißes Wasser ausgelegt werden.

Abhängig von den Konstruktionsmerkmalen sind die Kugelhähne unterteilt in:

Abnehmbare Strukturen werden an den Stellen installiert, an denen der Kran aus dem einen oder anderen Grund getrennt werden kann. In diesem Fall kann die Verbindung von einer oder beiden Seiten des Produkts erfolgen.

Sorten von Kugelhähnen aus PPR

Bei abnehmbaren Kränen erfolgt die Verbindung über Überwurfmuttern. Ein solcher Kran kann installiert werden:

  • mit Metallbeschlägen;
  • Stahlrohrleitung;
  • Heizkörper.

Abnehmbare Modelle sind gerade und eckig. Und wenn die Linien mehr oder weniger klar sind, ist der Vorteil der Eckkräne, dass sie verwendet werden können, um die Heizkörper mit der Hauptlinie zu verbinden, ohne auf einen amerikanischen Muff zurückzugreifen. Dies erleichtert nicht nur den Installationsvorgang, sondern auch den weiteren Betrieb des Produkts, denn dank der Demontage können Sie bei Bedarf schnell Reparaturen durchführen.

Beachten Sie! Es gibt auch spezielle Modelle von Kränen, die für den Einsatz in einer aggressiven Umgebung ausgelegt sind. Ihre innere Oberfläche besteht aus verschiedenen Materialien - verchromtes Messing, "Edelstahl" und so weiter.

Die Produkte können weiß oder grau sein. Zusätzlich werden sie mit speziellen Farbbezeichnungen versehen, auf denen Sie die "Spezialisierung" der Wasserleitung festlegen können - blau für kaltes Wasser, rot für heißes Wasser.

Spezielle Farben werden auf die Produkte aufgetragen

Merkmale beim Kauf eines Kugelhahns aus Polypropylen

Achten Sie beim Kauf eines Kugelhahns besonders auf die Qualität des Produkts. Es wird großartig sein, wenn du eine Person nimmst, die das versteht. Aber wenn Sie aus irgendeinem Grund vorhaben, alles selbst zu machen, dann prüfen Sie das Ventil zuerst sorgfältig, bevor Sie es kaufen. Stellen Sie sicher, dass das Produkt keine Risse oder Späne aufweist und dass es mit einiger Mühe funktioniert.

Machen Sie Einkäufe in Fachgeschäften. Wenn Sie noch auf dem Markt sind, dann besuchen Sie zuerst einige Pavillons, vergleichen Sie die Kosten und die Qualität. Tatsache ist, dass ein wirklich gutes Kugelventil nicht billig sein kann.

Einige wichtigere Tipps.

  1. Der Faden auf dem Produkt sollte der gleiche wie auf den Rohren sein.
  2. Kaufen Sie nie gebrauchte Kräne.
  3. Achten Sie auf die Firma produziert Fichte, finden Sie heraus, wie man ein Gehäuse mit Qualitätskontrolle bauen. Fakt ist, dass es viele europäische Marken gibt, deren Produkte zum Beispiel in Russland oder in der Türkei produziert werden.
  4. Wenn Sie nicht über die entsprechende Erfahrung verfügen, versuchen Sie nicht, den Wasserhahn selbst zu ersetzen oder zu installieren. Dies ist nicht der Fall, wenn "aus Fehlern lernen" - der Arbeitsdruck im System kann acht Atmosphären erreichen.

Beachten Sie! Während des Betriebs müssen die Ventile vollständig geschlossen oder geöffnet sein. Es sollte keinen Zwischenzustand geben.

Krane müssen vollständig geschlossen oder offen sein

Befestigen Sie den Ball Polypropylen mit Ihren eigenen Händen am Kran

Die erste Stufe. Bestimmen Sie den Montageort. Es ist notwendig, einen normalen Zugang zum Kran zu gewährleisten, so dass nichts das Drehen des Handgriffs verhindert.

Die zweite Stufe. Wählen Sie dann das entsprechende Modell (wie oben beschrieben). Die Hauptsache ist, dass der Thread derselbe ist, ansonsten muss er neu geschnitten werden. Achten Sie auch auf die Pfeile (auf der Außenseite der Wasserhähne), die die Richtung des Wasserflusses anzeigen.

Die dritte Stufe. Um eine bessere Dichtheit zu erzielen, fädeln Sie die Gewinde mit einem speziellen FUM-Band ein und schrauben Sie den Gewindebohrer fest. Überprüfen Sie noch einmal, ob etwas mit der Drehung des Griffs interferiert. Der Kran sollte mit etwas Kraft verschraubt werden, wenn nicht, dann wickeln Sie eine zusätzliche Dichtungsmasse auf. Daher sollte das Einschrauben des Krans mühsam sein, und das Band selbst wird an den Verbindungsstellen herausgedrückt.

Die vierte Stufe. Wenn das Gewinde am zweiten Ende des Gewindebohrers offen ist (das heißt, das Rohr wird darauf gewickelt werden), dann wickeln Sie es mit einem FUM-Band und schrauben den Flansch vom Gewindebohrer zum Rohr, so dass Sie eine maximale Verbindungsdichte erreichen.

Die fünfte Stufe. Überprüfen Sie die Dichtheit - lassen Sie das Wasser aus und sehen Sie, ob Feuchtigkeit in den Verbindungen ist. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie eine vollwertige Operation starten.

Installierte Kugelhähne aus Polypropylen

Beachten Sie! Verwenden Sie keine Gasschalter - nur Rohrleitungen.

So haben wir herausgefunden, was an Polypropylen-Kugelhähnen besonders ist. Sie sehen, es übertrifft nicht nur die für uns üblichen Ventile, sondern auch Metallkrane (insbesondere Stahl oder Messing) deutlich.

PP-Krane, Zuverlässigkeit?

Sagen Sie mir wer weiß, auf Kosten der Zuverlässigkeit von Polypropylen Kugelhähnen, in Bezug auf die Leckage an den Stellen des Drehknopfes, der Stopfbuchse? Sind sie diesbezüglich minderwertig, Kugelhähne aus Metall (Messing)? Und kann sein, wer wird erzählen, was es besser ist, PP-Kugelhähne zu nehmen?

Dies ist der gleiche Messing-Kugelhahn, nur in den Kunststoff PP gedrückt und mit einem großen Griff. Ich habe schlechte PP-Krane getroffen, wenn der Kran nicht schließt - es ist giftig. Vor dem Schweißen wurde die Einheit durch die Leichtigkeit der Drehung eines der Kräne alarmiert, es floss dann. Ich habe draußen keine Lecks gesehen (an der Stopfbuchse).
Jetzt versuche ich, solche PP-Kräne ohne extreme Notwendigkeit nicht zu verwenden, ich verwende gewöhnliches Messing mit PP-Kopplern, obwohl ich es leicht ersetzen kann.

Danke für die Antwort, die Hauptsache ist, dass ich kein Leck auf der Stopfbuchse habe, und die Unterätzung im System ist natürlich nicht so beängstigend, vorausgesetzt, dass diese Polsterung kein Systemfehler für PP-Krane ist. Es gab einen weiteren Gedanken, dass der PP-Kran unter dem Einfluss von unterschiedlichen Temperaturen, Betrieb und Zeit schneller dekompaktiert als Messing? Ich beschloss, auf die PP-Seite der Krane zu achten, da es sehr schwierig ist, einen echten Kran aus Messing zu finden. Eine Menge Scheidung poddeok, wo eine minderwertige Legierung verwendet wird. Solche Kräne platzen schließlich (fallen auseinander), und wenn die untere Wohnung, zum Beispiel, mit der europäischen Qualität Reparatur, dann die ala-ul. Und sie jährlich für eine Garantie zu ändern, ist auch nicht der Fall. Auf einer der Seiten ist Metall. Kräne, schuf ein Thema, und ein Dialog innerhalb dieses Themas, verursacht viele Zweifel, und führte zu nichts. Ein PP-Kran scheint wie ein Ewiger zu sein, wenn nicht falsch? Vielleicht wird sich jemand anderes dazu äußern?

AlekTim hat geschrieben:
Ein PP-Kran scheint wie ein Ewiger zu sein, wenn nicht falsch?

Nicht ewig. Bei gleichen Anforderungen wie bei herkömmlichen Kugelhähnen, periodisches Pacing, nicht in einem halboffenen Zustand halten, nicht mit einer sicheren Montage nach dem Kran überladen. Bei der Entscheidung, welche zu verwenden ist, ist es vorzuziehen, über die Reversibilität der Operationen nachzudenken. Ist es möglich, sie im Bedarfsfall zu ersetzen, Änderungen am System vorzunehmen und alle Kosten zu berücksichtigen? Durch Klempnerarbeiten ist ein gewöhnlicher Wasserhahn leichter zu wechseln, und bei PP wird ein großer Arbeitsbereich benötigt. Eine weitere Nuance bemerkte auf PPshnyh Kränen, mit langer Lebensdauer, auch wenn er schreitet, aber das Wasser im System mit einem hohen Eisengehalt, aufgrund von „weichem“ Griff, allmählich zunehmenden-up bauen. „Pendel“ Kürzungen es durch. So langsam beginnt er zu podtravlivat. Wenn ich also das Layout des PP mache, bevorzuge ich die üblichen Kräne, ja, und die vertrauten PP-Liebhaber tun das. Die konventionellen Kräne sind kompakter. Betrachten Sie erneut die Möglichkeit der Reversibilität von Operationen, oder vielmehr deren Komplexität.

Ja, vielleicht, an einem schwer zugänglichen Ort mit dem Gerät (Lötkolben) wird problematischer als mit einer Gewindeverbindung.

Und stellen Sie die Absperrventile sind normal und dann wie Sie wollen, wenn Sie es für sich selbst tun.

fontanero schrieb:
Herkömmliche Krane sind kompakter

Angesichts der Größe der amerikanischen Frauen ist Nifiga nicht kompakter. über Zuverlässigkeit. Mit einem Messing kann der PP-Hahn sowohl über die Stange als auch über den Ball fließen,
wenn Sie ein Messing (mit der Möglichkeit der Demontage) auf das PP setzen, werden mindestens zwei Schraubverbindungen + eine Dichtung hinzugefügt. über abgestürzte PP-Kräne wie niemand gesagt hat, aber Messing.

fontanero schrieb:
Durch Klempnerarbeiten ist ein gewöhnlicher Wasserhahn leichter zu wechseln, und bei PP wird ein großer Arbeitsbereich benötigt.

Hier stimme ich völlig zu.
P.S.
Der Geschmack und die Farbe aller Marker sind unterschiedlich

Zuverlässiger als Messing. Bei der Arbeit mit heißem Wasser ist der Ausdehnungskoeffizient von Kugel und Schale gleich. In pp - der Fall ist sehr zu Fuß.
Aus Erfahrung habe ich viel mehr PP Krane gesehen, die nicht halten.
Aber es stimmt, dass sie manchmal beide nicht halten.

Das heißt, wenn sich herausstellt, wie folgt zusammenfassen: PP Ventil noch ein wenig, aber tragen schneller als Messing in Bezug auf die Unterbietung, Engegefühl, aufgrund ungleicher Ausdehnung und eine schnellere Zunahme der Aufbau. Aber der Messinghahn kann in einem unbequemen Augenblick mit allen Konsequenzen platzen, von denen der garantierte Schutz den Hahn vor dem PP schützt. Daraus folgt, dass das PP-Ventil (wenn geht in die Möglichkeit nicht von der Demontage, Ersatz) sicher ist und systematisch ersetzt, wenn ein geringen Verschleißprobleme (Unterschnitt sowohl die Schaft und am Ball). Während aus dem Messinghahn, gibt es eine Chance auf sichtbare Probleme und keine Zeit zu warten, bis zu seinem Zusammenbruch, und eine unerwartete Überraschung bekommen. Habe ich richtig verstanden.

Dann bleibt die ungefähre Häufigkeit des Auftretens von Problemen PP Hahn zu identifizieren, wenn es beispielsweise gleich ein Jahr ist, ist es einfacher, in jedem Jahr die Messinghähne und alte in weniger kritischen Bereichen als Wohnung (Gärten, etc.). Wahrscheinlich für das Jahr verwendet zu drehen, auch den Hahn von der linken Messinglegierung keine Zeit zu verschwimmen? Und vielleicht zu zweit. Obwohl das wahrscheinlich nicht normal ist. Es ist interessant zu sehen, ob jemand in weniger als 2 Jahren Informationen über den abgestürzten Wasserhahn hat; 3 Jahre. Ich meine, es ist Messing, und nicht Silumin, etc. Für welche Mindestzeit kann ich es mit einer Garantie verlassen?
Aber wenn der Offensive Probleme PP Hahn erscheint in der Mitte des Jahres nach drei oder mehr, dann vielleicht dann gewann er, seit mehr als drei Jahren „Messing“ Hahn verläßt wahrscheinlich gefährlich (Good Gostovskaya-Legierung, alle Normen der Produktion zu beobachten, selbst ohne Probleme standhalten kann Langfristige Operation wie in der Anweisung angegeben. Deshalb sprechen wir natürlich von nicht originalen Kränen, weil sie gefälscht werden, man kann es nicht sagen. Und es ist besser, sich mit überflüssigen Gesten zu sichern). Ich habe genug von den Werbespots gesehen, wie sie auseinanderfallen, wenn sie versuchen, sie zu ersetzen, und die Überraschung des Installers. Zum Glück in der Zeit.

Kugelhahn aus Polypropylen: einfache und zuverlässige Verriegelung

Polypropylen-Pipelines sind im modernen Markt sehr beliebt. Dies liegt daran, dass sie im Vergleich zu den Metallanaloga eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen aufweisen. Bei der Installation der Polypropylen-Kommunikation kann auf Sonderarmaturen - Kugelhähne, mit denen die Strömung des Arbeitsmediums in der Rohrleitung abgesperrt wird - nicht verzichtet werden.

Kugelhähne aus Polypropylen sind auf polymeren Rohrleitungen installiert, die verschiedene Arten von Medien transportieren

Eigenschaften von Kugel Polypropylen Kräne

Der Kugelhahn für Polypropylenrohre erfüllt die Aufgabe, den Wasserfluss in der Kommunikation zu blockieren. Kugelhähne werden für folgende Rohrleitungssysteme verwendet:

  • Kaltwasserversorgung;
  • Warmwasserversorgung;
  • Heizung Kommunikation.

Sharov dieses Gerät heißt, weil sein Verriegelungselement die Form einer Kugel hat. In dieser Sphäre gibt es in der Regel ein Loch vom Through-Typ. Dieser Ball besteht aus korrosionsbeständigem Edelstahl und kann daher in wässrigen Medien verwendet werden.

Der Kugelhahnkörper besteht aus einem modernen Polymermaterial - Polypropylen. Aus diesem Grund erfolgt die Installation dieser Produkte auf die gleiche Weise wie das Verbinden von PP-Rohren miteinander. Eine solche Vorrichtung zeichnet sich dadurch aus, dass sie hohe Durchsätze aufweist und keine Wartung benötigt.

Ein weiteres Element der Konstruktion dieser Vorrichtung ist ein spezieller Hebel, durch den die Position des Verriegelungselements reguliert wird. Zum Öffnen oder Schließen der Arbeitsfluidströmung wird die Kugel mittels eines Hebels um ihre Achse gedreht. Diese Drehung liegt innerhalb von 90 ° C.

Polypropylen-Kräne haben viele positive Eigenschaften, die es ihnen ermöglichen, lange ohne Wartung zu arbeiten

Wichtig! Kugelhähne sind nicht dafür ausgelegt, den Durchfluss des Arbeitsmediums zu regulieren. Der Verriegelungsmechanismus hat zwei Positionen: offen und geschlossen. Für den Fall, dass der Kran nicht vollständig geöffnet oder geschlossen ist, erhöht sich das Risiko einer schnellen Verschlechterung und eines Bruchs.

Betrachten Sie zum Beispiel die technischen Eigenschaften eines gemeinsamen Modells eines Kugelhahns (PPRC PN20). Die Betriebstemperatur für ein solches Gerät liegt im Bereich von 0 bis +95 ° C. Der Querschnitt einer solchen Vorrichtung beträgt 20,63 mm, und die Betriebsdauer beträgt 50 Jahre (für Rohrleitungen, die kaltes Wasser transportieren) und mindestens 25 Jahre für Warmwasserleitungen. Der Druck, der einem solchen Ventil widerstehen kann, beträgt 20 bar.

Vor- und Nachteile von Kugelhähnen

Sphärische PP-Produkte werden durch die entsprechende gesetzliche Dokumentation geregelt, nämlich - GOST (52134-2003). Wie jedes andere Produkt haben Kugelhähne mehrere Vorteile:

  • vorzeigbares Aussehen;
  • aufgrund der Tatsache, dass solche Produkte aus Polypropylen bestehen, ist eine Rostgefahr ausgeschlossen;
  • Beständigkeit gegen aggressive chemische Mittel;
  • eher kleine Masse;
  • Einfachheit der Installation. Falls gewünscht, kann die Installation eines Kugelhahns aus PP von Hand durchgeführt werden, dies erfordert jedoch die Verfügbarkeit von Spezialausrüstung (Schweißgerät);
  • demokratischer Wert, da Polypropylen ein ziemlich billiges Material ist;
  • lange Lebensdauer (bis zu 50 Jahre bei normalem Gebrauch).

Der Polypropylenkran ist meistens eine nicht abgesonderte Struktur, die im Falle eines Bruchs ausgetauscht werden muss

Unter den Minuspunkten dieses Produkts können identifiziert werden:

  • das Fehlen der Möglichkeit, die Intensität der Strömung des Arbeitsmediums durch eine solche Vorrichtung einzustellen;
  • In den meisten Fällen ist der Kugelhahn ein wahlloses Gerät. Bei einem Ausfall des Kugelhahns ist eine Reparatur nicht möglich. Die fehlerhaften Produkte müssen ersetzt werden.

Sorten von Kugelhähnen aus PP

Zunächst einmal werden kugelförmige Polypropylen-Kräne nach ihrem Zweck klassifiziert. Gebrauchte Produkte wie in der Kommunikation, die kaltes Wasser führen, und in Warmwasser- und Heizsystemen. Schauen wir uns zunächst an, welche Kugelhähne je nach Design sein können:

In solchen Fällen werden in der Regel geteilte Polypropylenventile vom Kugeltyp installiert, wenn es möglich ist, sie vom System abzukoppeln. Der Verbinder kann sowohl auf einer Seite des Produkts als auch auf beiden Seiten angeordnet sein.

Verwenden Sie für die Installation einer zusammenklappbaren Ventilkugel aus Polypropylen spezielle Überwurfmuttern, die eine schnelle Installation des Geräts ermöglichen. Auseinandergebaute Ventile von PP können zwei Arten sein:

Winkelkräne ermöglichen den Anschluss an Rohre ohne Verwendung von Kupplungen

Eckige Produkte unterscheiden sich von geraden dadurch, dass sie ohne Verwendung von speziellen Adapterfittings - Kupplungen - mit Rohren verbunden werden können. Diese Fähigkeit der winkelförmigen Demontagevorrichtungen erleichtert die Installation erheblich.

Beachten Sie! Polypropylen-Kugelhähne können in Rohrleitungen nicht nur für wirtschaftliche, sondern auch für technische Zwecke eingesetzt werden.

Kugelhähne können unterschiedliche Abmessungen haben. Die Abmessungen dieser Verriegelungsvorrichtungen werden entsprechend dem speziellen Fall ausgewählt. Bei der Auswahl müssen Sie sich auf die Größe der Kommunikation konzentrieren, mit der sie installiert werden. Die gebräuchlichsten Größen von kugelförmigen Polypropylenventilen sind in den Tabellen dargestellt.

Tabelle 1

Kugelhähne können verschiedene Farben haben. Es hängt von der Firma ab, die mit ihrer Produktion beschäftigt ist. In der Produktionsphase muss jedes dieser Geräte mit einer Markierung versehen sein, die über den Zweck des Produkts Auskunft geben kann. Zum Beispiel besagt ein blauer Streifen auf dem Körper, dass dieses Gerät nur in Kommunikationen verwendet werden sollte, die kaltes Wasser transportieren.

Die Farbe des Produkts kann je nach Hersteller variieren

Ausführung des Kugelhahns aus PP

Der Kugelhahn aus Polypropylen ist eine Art Absperrventil, das hauptsächlich in der häuslichen Kommunikation zum Transport von heißem und kaltem Wasser verwendet wird. Wenn wir PP-Krane mit Messinganaloga vergleichen, kann man einige Unterschiede im konstruktiven Plan nicht übersehen. Bei den PP-Kugelventilen sind keine inneren Dichtelemente an der Stange vorhanden. Gummidichtungen in solchen Vorrichtungen befinden sich außerhalb des Querschnitts der Durchgangsöffnung.

Der Verriegelungsmechanismus dieses Gerätes ist mit zwei Anschlägen ausgestattet. Diese Strukturelemente sind Ringe aus einem polymeren Material. Die Hauptaufgabe dieser Begrenzer besteht darin, den Knoten in der gewünschten Position zu sichern. Die qualitativ hochwertigsten Modelle dieser Produkte werden durch Gießen hergestellt und zeichnen sich durch ein monolithisches, zuverlässiges Design aus.

Wie bereits oben erwähnt, ist die Kugel, die sich innerhalb einer solchen Vorrichtung befindet, in den meisten Fällen aus rostfreiem Stahl ausgeführt. Es gibt jedoch Modelle, bei denen dieses Verriegelungselement aus Messing besteht. Um Korrosionsbeständigkeit zu erhöhen, sind Messingkugeln mit einer speziellen Korrosionsschutzschicht aus Chrom beschichtet.

Einige Unternehmen, die an der Herstellung dieses Produkts beteiligt sind, können den Ball an der Unterseite schleifen. Dies geschieht, um Metallrohstoffe im Produktionsprozess zu sparen. Solche Verriegelungsvorrichtungen sind im Betrieb problematisch, da sie oft verstopft sind.

Darüber hinaus kann der Griff dieses Geräts zwei Versionen haben:

Kräne werden mit verschiedenen Arten von Griffen hergestellt, Sie können je nach der Lage der Rohre die bequemste auswählen

Die Befestigung des Hebels an der Stange erfolgt mittels einer Sechskantverbindung und einer speziellen Niete.

Tipps zur Auswahl eines Polypropylen-Kugelhahns

Vor dem Kauf dieses Produkts wird empfohlen, es gründlich zu überprüfen. Dies ist eine notwendige Maßnahme, da die Oberfläche des Kugelventils verschiedene Verformungsmerkmale aufweisen kann, was auf Produkte mit schlechter Qualität hinweist. Es lohnt sich, besonders darauf zu achten, wie sich der Krangriff dreht (die Drehung muss mit etwas Aufwand erfolgen).

Experten raten davon ab, kugelförmige Polypropylenventile auf den Märkten zu kaufen, da dort der Anteil der Ehe viel höher ist als in Profilgeschäften. Einsparungen in diesem Fall sind unangemessen, da der Kauf von Produkten minderer Qualität nach dessen Versagen viel mehr kosten kann.

Eine nützliche Information! Es wird empfohlen, beim Kauf des Kugelhahns darauf zu achten, dass der innere Teil des Gerätes dem Innendurchmesser der Verbindung entspricht, an der die Installation durchgeführt wird.

Lassen Sie uns einige nützlichere Ratschläge betrachten, die Ihnen helfen werden, ein qualitatives Kugelventil aus Polypropylen zu bekommen:

  • kategorisch ist es nicht empfehlenswert, gebrauchte Produkte zu kaufen, da dies das Risiko einer Leckage in der Kommunikation erhöht. Bei einem Durchbruch eines solchen Krans ist es fast unvermeidlich, dass die Nachbarn von unten überflutet werden;
  • es lohnt sich, auf die Herstellerfirma zu achten. Produkte von bekannten Marken sind teurer, aber in diesem Fall wird das Risiko, Produkte von schlechter Qualität zu kaufen, erheblich reduziert.
  • Bei der Installation eines Kugelhahns aus Polypropylen ist es ratsam, die Dienste eines Spezialisten in Anspruch zu nehmen, da die Installation mit einer speziellen Schweißausrüstung erfolgt.

Polypropylen-Kräne sind zuverlässig und können in Heizungsanlagen verwendet werden

Installation von Kugelhahn aus Polypropylen

Der Einbau eines Kugelhahns aus PP erfolgt auf die gleiche Weise wie der Einbau von Polypropylen-Armaturen. Solch ein Prozess ist nicht schwierig, jedoch wird es mittels spezieller Schweißausrüstung durchgeführt, so dass es wünschenswert ist, die Fähigkeiten zu haben, damit zu arbeiten.

Polypropylenventile für die Wasserversorgung und Heizung von Kugelhähnen werden in Stufen installiert. Betrachten wir den Installationsprozess für ein solches Produkt genauer:

  1. Zuerst müssen Sie das Schweißgerät für die Arbeit vorbereiten. Schalten Sie dazu das Lötwerkzeug ein und warten Sie eine Weile, bis es sich auf Betriebstemperatur erwärmt hat. Wenn die grüne Anzeige aufleuchtet, ist das Lötgerät betriebsbereit.
  2. Wenn sich die Lötanlage aufwärmt, können die Kanten der Rohre gereinigt werden. Die Reinigung der Kanten wird durchgeführt, wenn das Rohr verstärkt ist. Die Kanten der Rohre sollten glatt und gratfrei sein und vor Staub und Schmutz gewischt werden.
  3. In die spezielle Düse, die einen Lötkolben enthält, sind ein Ventil und ein Rohr eingesteckt. Diese Operation muss schnell und so genau wie möglich durchgeführt werden, da die Zuverlässigkeit der zukünftigen Verbindung davon abhängt.
  4. Nachdem Sie das Ventil und das Rohr in die Düse des Lötkolbens eingesetzt haben, müssen Sie eine Weile warten. Dies ist notwendig, um sicherzustellen, dass die Polymeroberflächen des Wasserhahns und der Rohre auf die gewünschte Temperatur erwärmt werden. Die Aufheizzeit richtet sich nach den Anweisungen, die an der Lötanlage angebracht sind.
  5. Ferner werden die auf die gewünschte Temperatur erwärmten Teile aus der Düse entnommen und miteinander verbunden. Es ist in diesem Stadium sehr wichtig, die angedockten Teile fest zu halten, um eine Verschiebung zu verhindern.
  6. Die gegenüberliegende Seite des Ventils ist in gleicher Weise verbunden. Wenn alle obigen Punkte korrekt ausgeführt worden sind, wird eine zuverlässige Verriegelungseinheit erhalten.

Beratung! Wenn Sie nicht die praktischen Fähigkeiten haben, Polypropylenteile zu kombinieren, dann sollten Sie dies im Voraus beim Abschneiden von Pipelines üben.

Auf diese Weise wird ein Kugelventil aus Polypropylen eingebaut. Der Einbau von Schraubverbindungen ist ebenfalls sehr einfach (mittels Überwurfmuttern).

Wie wählt und installiert man ein Polypropylen-Kugelventil?

Kugelhahn PP ist ein Absperrventil, mit dem der Flüssigkeitsstrom in der Rohrleitung abgesperrt wird. Mit Kugelhähnen können Sie den Zugang von Arbeitsflüssigkeit in den Rohren blockieren. Trotz der Benutzerfreundlichkeit ist ein wesentlicher Nachteil von PPR-Kranen die fehlende Strömungseinstellung.

Konstruktive Eigenschaften

Das Hauptmerkmal des Krans ist ein beweglicher Kugelanschlag aus Messing. Manchmal als Korrosionsschutz Chrom verwenden.

In der Kugel befindet sich ein Durchgangsloch für die Flüssigkeit:

  • In der offenen Position befindet sich das Loch in Strömungsrichtung.
  • In geschlossenen, monolithischen Wänden bedecken die Kugeln das Wasser vollständig.

Um die Position des Balls einzustellen, wird ein Kran verwendet, der es um 90 Grad dreht. Er hat nur zwei Bestimmungen: offen, geschlossen. Wenn Sie mit dem PP-Kran die Flussdichte einstellen, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit von Hohlräumen im Körper und Ausfall des Mechanismus.

Der Kran besteht aus folgenden Elementen:

  • Polypropylen-Gehäuse.
  • Verbundkörper der Toranordnung.
  • Ball Messing Tor mit einem Durchgangsloch.
  • Dichtmittel. Es besteht aus Gummi oder Teflon und befindet sich außerhalb der Öffnungen.
  • Drehkran.
  • Messing Stiel. Zum Schutz vor Korrosion kann es verchromt sein, ebenso wie ein Verschluss. Für zusätzliche Abdichtung und monolithische Konstruktion ist mit Packungsringen, in der Regel aus Elastomer gefertigt.
  • Befestigungsschraube. Bietet Verbindung des Ventils mit dem Schaft.

Beachten Sie! Manchmal gibt es Produkte mit einer Kugel im unteren Teil gedreht, eine "Siedler" ist in der gebildeten Loch gebildet, in dem Partikel oder Schaum in der Flüssigkeit anfallen. Hersteller verwenden dieses Schema, um Metall zu sparen. Ähnliche Kräne werden nicht empfohlen, da sie kurzlebig sind und viele Probleme verursachen.

Eigenschaften von Kränen

Eine Kombination aus niedrigen Kosten und ausgezeichneten technischen Eigenschaften machen Polypropylen zu einem der beliebtesten Materialien für den Gebrauch.

  • Niedrige Kosten sind in der Produktion viel billiger als ähnliche Produkte aus anderen Materialien.
  • Geringes Gewicht.
  • Schutz vor Korrosion.
  • Die Lebensdauer beträgt ca. 50 Jahre.
  • Der Arbeitsbereich beginnt bei -10 ° C und endet bei 95 ° C.
  • Fehlen der elektrischen Leitfähigkeit.
  • Umweltfreundliches Material, unschädlich für Mensch und Umwelt.

Die Nachteile von Polypropylenprodukten sind gering, aber sie sind vorhanden:

  • Das Material ist als brennbar eingestuft. Dementsprechend sollten Sie nicht in der Nähe eines offenen Feuers, zum Beispiel, in der Nähe eines Kochers verwenden.
  • Eine Verarbeitung bei Temperaturen unter -10 ° C wird nicht empfohlen, in seltenen Fällen kann das Material -20 ° C standhalten. Bei niedrigen Temperaturen wird Polypropylen zerbrechlich und instabil gegenüber mechanischen Einflüssen.
  • Bei Temperaturen über 95 ° C verschleißen PP-Produkte schnell.

Anwendungsbereich

Polypropylen-Kräne werden in allen Bereichen eingesetzt, in denen keine Materialmängel auftreten:

  • Wasserversorgung;
  • Heizung;
  • Sanitär;
  • Abwasser;
  • technische Rohrleitungen;
  • Nahrungsmittelindustrie-Systeme;
  • Agrarbauten.

Praktisch in allen Bereichen, wo Rohrstämme vorhanden sind, werden Polypropylenkonstruktionen gefunden.

Wasserhahn oder Ventil

Das Kugelventil PP ist eine praktische Art von Ventil, jedoch ist das Fehlen einer Strömungseinstellung in einigen Situationen ein schwerwiegender Nachteil.

Im Gegensatz zum Kugelhahn werden die Ventile mit einem Regelkegel hergestellt. Die Konstruktion ist so angeordnet, dass das Ventil nicht nur ein Absperrventil, sondern auch ein Regelventil ist.

Bei Konstruktionen, bei denen es erforderlich ist, die Strömung des Arbeitsmediums zu regulieren, sollte dem Ventil der Vorzug gegeben werden.

Sorten von Kugelhähnen

Es gibt verschiedene Arten von Kränen, je nach Durchmesser der Öffnung und Zweck.

Es direkt für die Warmwasserversorgung, die zur Strömungs hoher Temperatur beständiger ist, sind Ventile für Kaltwasser, in die Regel aus den billigeren Polypropylensort.

Je nach Design sind sie in abnehmbare und demontierbare Typen unterteilt.

  1. Split-Typ-Ventile sind entworfen, um den Kran von der Pipeline zu trennen, wo dies erforderlich sein kann.
  2. Demontierbar. Verbindungsmethode mit einer Überwurfmutter ("American"). Zum Anschluss an Verteiler, Tanks, Sensoren, Stahlrohrleitungen. Steckverbinder für Büroklammern kommen von einer Seite und von der anderen, wodurch der Einsatz von Kugelhähnen aus PPR variabler wird. Zusammenklappbare Kräne sind von zwei Arten: gerade, gewinkelt. Die Verwendung von geraden Linien ist eine serielle Verbindung zu einem anderen Abschnitt des Rohrs, ohne die Richtung der Struktur zu ändern. Bei einem Richtungswechsel des Rohres, beispielsweise beim Anschluss an einen Kollektor, wird ein Eckventil platziert.

Es gibt auch All-in-One-Designs, die sich nur in der Art der Installation unterscheiden. Sind für die Verbindung mit Abschnitten von Polypropylen-Rohr oder PP-Kollektor bestimmt. Für die Büroklammer werden Drähte verwendet, was die weitere Wartung des Systems erschwert. Um das Design zu ersetzen, muss der Wasserhahn mit dem Rohrstück geschnitten werden.

Unterschiede zu Messingventilen

Polypropylenkugelhähne können nicht als Regelarmatur dienen. Ein Analog mit der Möglichkeit, den Durchfluss des Arbeitsmediums einzustellen, ist ein Messingventil.

Messinghähne - gewartete Strukturen. Viel einfacher zu demontieren und zu reparieren, so dass Sie im Falle eines Defekts das beschädigte Teil ersetzen können, ohne das Produkt zu ersetzen.

In Konstruktionen, in denen der Druck die Marke von 20 MPa oder Temperaturen unter -10 ° C oder über 95 ° C überschreitet, wird empfohlen, Messingprodukte zu verwenden. Sie sind druckfest, haben einen größeren Betriebstemperaturbereich.

Beachten Sie! Der Nachteil besteht darin, dass die Kosten den Preis der PPP-Produkte 2 bis 3 Mal überschreiten, weshalb es wirtschaftlich sinnvoll ist, Messinghähne zu verwenden, bei denen die Mängel von Polypropylen am deutlichsten ausgeprägt sind.

Merkmale der Wahl

Bei der Auswahl wird empfohlen, auf der Qualität des Produkts zu basieren:

  1. Keine Risse, Späne, die Oberfläche des Produkts ist gleichmäßig.
  2. Drehen Sie die Stange sollte von Anstrengung begleitet werden. Für den Fall, dass es frei scrollt, bedeutet dies, dass es schlechte Siegel gibt.
  3. Es wird empfohlen, Krane von Serienherstellern zu kaufen. Die Wahrscheinlichkeit, dass minderwertige Produkte fallen, ist geringer.

Sie sollten nicht auf den Märkten kaufen, um Geld zu sparen. Die Kosten eines hochwertigen Kugelhahns können nicht niedriger sein als die marktüblichen Preise.

Wir montieren uns

Die Einhaltung der Empfehlungen ermöglicht die Montage einer zuverlässigen Rohrleitung mit Kugelhähnen aus Polypropylen von beliebiger Komplexität, die viele Jahre halten wird.

Bei der Installation sollten Sie alle Verbindungen planen. Die endgültige Produktauswahl hängt von der Art des Rohrs und der Methode der Büroklammer ab. Vor dem Kauf wird empfohlen, mehrere Faktoren zu berücksichtigen:

  • Das Gewinde an den Rohren muss dem Gewinde am Ventil entsprechen. Wählen Sie das Produkt mit dem gewünschten Durchmesser.
  • Identifizieren Sie den Installationsort. Es gibt Kräne mit einer Vielzahl von Schwenkarmen. Es kann ein Griff sein, ein Ventil. Die Hauptsache ist, dass der Hebel die Drehung des Hebels nicht behindert.
  • Es wird empfohlen, ein Band auf den Thread aufzubringen, andernfalls wird die Verbindung nicht abgedichtet. Der Kran muss mühsam aufgezogen werden. Wenn die Kranbewegung frei ist, lohnt es sich, eine Schicht Klebeband hinzuzufügen. Der Sealer wird den freien Raum an den Verbindungen schließen und das System wird sicher versiegelt.
  • Im Fall eines All-in-One-Montageverfahrens wird eine geschweißte Vorrichtung mit einer Betriebstemperatur von 260 ° C und einem Satz von Köpfen mit einem geeigneten Durchmesser benötigt. Es wird nicht empfohlen, die Temperatur über 260 ° C zu stellen, da sonst die Außenwände des Wasserhahns beschädigt werden können und die Integrität der Struktur beeinträchtigt werden kann.
  • Rohre werden mit einer speziellen Schere für Polypropylen geschnitten, ein Kalibrator wird verwendet, um Unebenheiten nach dem Schneiden zu beseitigen. Die Grate werden vom faskosnimatel entfernt. Mit diesen Tools wird der Clip zuverlässiger.
  • Bei Schweißfehlern lohnt es sich, mehrere Gegenstände in Reserve zu haben.
  1. Vorbereiten der Markup von Verbindungen. Vor dem Schweißen sollten die Produkte mit der Schweißrichtung und der Reihenfolge der Verbindung gekennzeichnet werden. Bei integralen Verbindungen besteht kein Anerkennungsrecht. Bei unsachgemäßem Schweißen wird das Produkt unwiederbringlich beschädigt.
  2. Erhitze das Schweißgerät auf 260 ° C
  3. Bereiten Sie Produkte zum Schweißen vor. Trim, loswerden Beulen und Grate. Wenn die Arbeitsfläche verschmutzt ist, muss sie abgewischt werden.
  4. Die Arbeitsfläche bis zum Reflow erhitzen. Überschreiten Sie nicht, sonst können Sie die Außenwände des Polypropylenprodukts beschädigen.
  5. Das Rohr muss bis zum Anschlag in das Ende des Krans gedrückt werden und in der gewünschten Position halten, bis es aushärtet. Wenn das Rohr nicht bis zum Anschlag eingeführt wird, entsteht ein Spalt, der die Lebensdauer des Gelenks verringert. Aber Sie können es nicht zu hart drücken, sonst kann es eine interne schwimmen, die die Bandbreite der Verbindung reduzieren wird.
  6. Die Verbindung ist bereit, wenn der Vorgang befolgt wird, ist der Clip zuverlässig und luftdicht.
  7. Nach der vollständigen Installation der Pipeline wird empfohlen, das System auf Lecks zu überprüfen. Wenn die Fugen Feuchtigkeit zulassen, ist ein vollständiger Austausch der Verbindung erforderlich.

Beachten Sie! Kühle Verbindungen in kaltem Wasser können nicht sein, da ein scharfer Temperaturabfall an der Stelle des Clips die Struktur des Materials brechen kann, was sich nachteilig auf die Dichtigkeit des Gelenks auswirken wird. Es ist notwendig, bei Raumtemperatur abzukühlen.

Wenn Sie ein ungeeignetes Werkzeug oder minderwertige Produkte verwenden, ist die Zuverlässigkeit des Systems nicht gewährleistet.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr