Wie man ein Haus aus einem Profilrohr auf die Technologie der Rahmenkonstruktion baut

Rahmenkonstruktion ist eine relativ neue Richtung auf dem russischen Markt. Die schnelle Errichtung des Rahmens des Hauses aus dem Profilrohr oder den Holzbalken macht solche Technologie der Konstruktion der Wohnungen und der architektonischen Formen der kleinen Größe populär.

Das Profilrohr hat seine Vorteile und Anwendungsmerkmale, und rahmenartige Strukturen haben viele Vorteile.

Kurzinformation zur Rahmenkonstruktion

In den ersten Entwicklungsstadien wurde die Metallrahmenkonstruktion nur beim Bau von Industriegebäuden verwendet. Auf den Skeletten des Profilrohrs oder Kanals wurden Werkstätten, Lagerhäuser und Hangars gebaut.

Im Zuge der technologischen Evolution wurde es möglich, ein Skelett aus einer professionellen Rohrleitung für die Konstruktion folgender Objekte zu verwenden:

  • Wohngebäude mit einer geringen Anzahl von Stockwerken (der Bau darf nicht mehr als 3 Stockwerke umfassen).
  • Hütten.
  • Gebäude für kommerzielle Nutzung (Laden, Café, Tankstelle, Büroraum).
  • Öffentliche Gebäude.

Darüber hinaus ermöglicht die Metallrahmenbau-Technologie die Verwendung einer Struktur für den Bau von Fußböden, den Bau eines Dachbodens oder Flügels. Beliebte Metallrahmen für Gewächshäuser, Vordächer und Garagen. Sieht gut aus mit Gazebo, Terrasse oder Bad aus der Pfeife. Lesen Sie auch: "Wie man eine Achse aus einem Profilrohr herstellt - eine Schritt-für-Schritt-Anleitung".

Die Hauptvorteile von Häusern auf einem Metallrahmen

Die Technologie der Errichtung von Häusern auf der Basis von Metallrahmen wird auf der ganzen Welt verwendet. Die am weitesten verbreitete Technologie ist in den USA, Japan und Westeuropa. Die Wohngebäude dieser Länder, die auf der Drahtgitter-Technologie basieren, sind im Durchschnitt etwa 60% groß, und diese Konstruktion wächst weiter.

Rahmenhäuser haben folgende Vorteile:

  • Günstiger Preis. Verglichen mit den Gebäuden, die mit traditioneller Technologie gebaut wurden, erfordern Rahmenhäuser keinen großen Aufwand. Es ist jedoch zu beachten, dass der Rahmen aus Holzbalken billiger ist als eine ähnliche Konstruktion aus einem Profilrohr. Auch die Kosten von Metallelementen für den Rahmen hängen vom Querschnitt des Rohres ab.
  • Schnelle Erektion. Wohnhäuser mit Drahtgittertechnologie werden schneller als mit herkömmlicher Bauweise errichtet. Als Grundmaterial für das Rahmenprofilrohr können Sie die Konstruktion des Gehäuses mehrfach reduzieren.
  • Beseitigung von Nassprozessen. Der Rahmen des Hauses aus dem Profilrohr ermöglicht es Ihnen, das ganze Jahr bei jedem Wetter Häuser zu bauen. Die einzige Ausnahme ist die Anordnung der Stiftung.
  • Keine Schrumpfung. Rahmenhäuser benötigen weder während des Baus noch während des Betriebs des Gebäudes Zeit, um zu schrumpfen.
  • Geringe Lohnkosten Mit den eigenen Händen können Sie aus dem Profilrohr einen Rahmen des Hauses bauen. Um ein Haus für die Wireframe-Technologie zu bauen, werden nur wenige Assistenten benötigt. Es ist möglich, die Grundkonstruktion des Hauses innerhalb eines Monats durchzuführen. Bleibt nur Dekoration im Haus. Gleichzeitig ist eine traditionelle Konstruktion unter solchen Bedingungen einfach unmöglich.

Zusammen mit einer Reihe von positiven Eigenschaften haben Rahmenstrukturen auch Nachteile. Der Hauptnachteil der Technologie, nach der das Haus aus dem Profirohr gebaut wird, kann als komplexes Design bezeichnet werden. Um die Belastung des Profilrohres an einer bestimmten Stelle im Haus richtig zu berechnen, benötigen Sie die Hilfe eines Fachmannes. Nur er kann das Gewicht genau berechnen, das vom Profilrohr getragen werden kann.

Es ist auch schwierig, den Querschnitt und die Dicke des Materials unabhängig zu bestimmen und die Größe des Profilrohrs zu berechnen. Es ist erwähnenswert, dass die Berechnung von Holzbalken viel einfacher ist.

Ein weiterer Nachteil ist der Preis. Verglichen mit dem Holzrahmen ist der Metallrahmen viel teurer. Zusätzliche Schwierigkeiten können entstehen, wenn das Rohr direkt ausgewählt wird. Sie können ein dickeres Material kaufen, mit einem Abschnitt von 10 * 10 cm und einer Wandstärke von 0,8 cm, während Sie eine größere Menge Geld ausgeben, aber eine Marge für die Stärke bekommen. Sie können ein Rohr dünner, zum Beispiel einen Querschnitt von 6 * 6 cm, sparen Geld, aber die Festigkeitseigenschaften des Hauses zu senken. Lesen Sie auch: "Wie man Fachwerke aus einem Profilrohr herstellt - Arten und Weisen der Installation".

Es ist unmöglich, die Probleme mit der Wärmedämmung nicht zu erwähnen. Als eine Art Kältebrücke benötigt der Metallrahmen eine bessere Isolierung. Und das führt zwangsläufig zu zusätzlichen Kosten.

Technologie der Errichtung eines Metallrahmenhauses

Die scheinbare Einfachheit eines Hauses auf einem Metallrahmen ist nur eine Illusion. Tatsächlich ist die Konstruktion solcher Strukturen ziemlich kompliziert. Seine Hauptelemente können wie folgt bezeichnet werden:

  • Die Grundlage des Hauses. Sie können leichte Fundamenttypen verwenden, aber Sie können diesen Teil nicht vernachlässigen. Für transportable Gebäude, zu denen Gewächshäuser oder Gewächshäuser gehören, ist der Sockel nicht erforderlich. In diesem Fall wird die Berechnung des Profilrohrs mit entsprechenden Anpassungen durchgeführt.
  • Metallrahmen. Für die Errichtung dieses Gebäudeteils eignet sich ein Profilrohr, das einen quadratischen Querschnitt von 10 * 10 cm oder 6 * 6 cm hat.Sie ​​können die erforderlichen Abmessungen des Rohrs mit dem Profilrohrrechner unter Berücksichtigung der Abmessungen des im Bau befindlichen Hauses bestimmen.
  • Ummantelung der Wände im Haus. Optimal für den Innenausbau ist eine Spundbohle mit einer Breite von 4-6 cm von Nadelbäumen. Das Material muss notwendigerweise einer Behandlung mit antiseptischen Verbindungen und Lösungen unterzogen werden, die eine Entzündung verhindern.
  • Der raue Boden und sein Finish. Die Lappen werden aus einem ähnlichen Profilrohr verlegt, darüber legen sie den rauhen Boden der Bretter und decken sie mit einer beliebigen Profilbeschichtung ab.
  • Heizung. Das am häufigsten verwendete Material für die Isolierung des Rahmenhauses ist extrudiertes Polystyrol mit einer Dicke von 6-10 cm, zur zusätzlichen Isolierung des Rahmens vom Profilrohr können Streifen aus Schaumisolierung verwendet werden.
  • Fertigstellung des Äußeren des Hauses. Für Ausbauarbeiten außerhalb des Gebäudes kann Fassadenputz oder Fassadenverkleidung verwendet werden. Mit einem ausreichenden Budget für den Bau ist es möglich, dass das Haus mit natürlichem Holz beendet werden kann.
  • Überdachung. Der Dachrahmen ihres Profilrohrs kann als separate Struktur oder als eines der Elemente des Rahmens aufgestellt werden. Je nach Dacheindeckung und Einbauwinkel der Dachsparren erfolgt die Berechnung der Rohrparameter. Je leichter das Dachmaterial und je größer der Winkel zwischen den Dachsparren ist, desto mehr Strom kann das Rohr verwendet werden.

Phasen des Rahmenhausbaus

Die Häuser aus dem Profilrohr mit ihren eigenen Händen werden in einer bestimmten Reihenfolge aufgestellt:

  • Die Grundlage. Für den Bau von Rahmenhäusern können Sie sowohl einen Großzement-Rahmen als auch Nicht-Kapital zB auf Schraubpfählen verwenden. Häuser auf der zweiten Art von Basis können transportiert werden, da sie transportfähig sind.
  • Montage des Rahmens. In diesem Stadium ist die Verwendung von vorgefertigten Rahmen der Fabrikproduktion erlaubt. Um diese Rahmen zu montieren, ist kein Schweißen erforderlich, alle Elemente sind mit Schrauben verbunden. Schließen Sie nicht die unabhängige Konstruktion des Rahmens vom Profilrohr aus. Es ist wichtig, nicht nur die gegenseitige Anordnung der Elemente zu überwachen, sondern auch die Qualität der Verbindungen zu kontrollieren. Es sind diese Orte, die als der schwächste Punkt beim Bau von Rahmenhäusern aus einem Profilrohr angesehen werden. Installationsarbeiten müssen von unten nach oben durchgeführt werden. In diesem Fall installiert der erste Spalten und Spalten, für deren Verbindung horizontale Elemente aus Röhren mit kleinerem Querschnitt verwendet werden. Um die vertikalen Elemente zu verstärken, verwenden Sie die Klammern.
  • Installation des Daches. Die Überdachung wird in der letzten Phase der Hauptkonstruktion montiert. Zur gleichen Zeit kann das Team von Erbauern in zwei Teile geteilt werden: einer befasst sich mit dem Dach, der andere geht an die Isolierung und die Veredelung.
  • Nach Abschluss der Installation des Rahmens können Sie mit dem Innenausbau fortfahren.

Laut Experten auf dem Gebiet der Architektur wird die Metallrahmen-Technologie in Zukunft eine führende Position einnehmen. Dies bedeutet, dass die Konstruktion eines Rahmenhauses aus einem Profilrohr mit eigenen Händen bestimmte Fähigkeiten ermöglicht, die nicht nur für persönliche Zwecke, sondern auch als zusätzliche Spezialität nützlich sein können.

Metallkonstruktionen aus Profilrohr: Binder, Skelette, Zäune, Vordächer

Die außergewöhnlichen Eigenschaften des Metallprofilrohrs ermöglichen den Einsatz in vielen Bereichen der Industrie, insbesondere im Baubereich. Leichtmetallkonstruktionen werden als Rahmen in Industrieanlagen, öffentlichen Gebäuden, Einkaufszentren und Ausstellungspavillons installiert. Rohre und Bauernhöfe, Vordächer und Zäune, Bänke und Pavillons, Treppen und Brücken bestehen aus Rohren. Heutzutage werden Hohlkernprodukte häufig im Wohnsektor beim Bau von Dachböden, verschiedenen Arten von Aufbauten, Flügeln und sogar niedrigen Gebäuden verwendet.

Methoden zur Herstellung eines Profilrohres, seine Vorteile und Typen

Im Bau werden in der Regel Metallprofilrohre mit quadratischem und rechteckigem Querschnitt verwendet. Aufgrund ihrer Form und Herstellungstechnologie werden sie erhalten:

  • geringes Gewicht - leichtes Gewicht erleichtert die Montage von Strukturen;
  • zuverlässig - Versteifungen geben zusätzliche Stärke;
  • praktisch für Transport und Lagerung - im Vergleich zu runden Produkten wird weniger Platz benötigt und es ist keine spezielle Befestigung erforderlich;
  • Einfach in der Installation - Andocken mit flachen Oberflächen verursacht keine Schwierigkeiten.

Metallkonstruktionen aus einem Profilrohr ermöglichen:

  • die Baukosten zu reduzieren, indem die Bauzeit der Struktur reduziert wird;
  • in einer kalten Zeit arbeiten;
  • schwäche die Belastung des Fundaments;
  • Fürchte dich nicht davor, den Rahmen des Gebäudes abzuziehen;
  • komplexe konstruktive Elemente ausführen.

Der Nachteil der Verwendung eines Profilrohrs für jede Metallstruktur kann eine falsche Berechnung der Lasten sein. Daher sollten für die Gestaltung von Farmen, Säulen, Bögen und anderen Elementen des Rahmens Spezialisten beteiligt sein. Ansonsten kann das Gebäude im Prozess einfach "entwickeln".

Es ist anzumerken, dass dickwandige Rohre, die für die Herstellung von tragenden Elementen von Rahmengebäuden geeignet sind, hohe Kosten verursachen. Aber die fehlende Notwendigkeit, in vielen Fällen ein massives Fundament und die Schnelligkeit des Aufrichtens eines Objekts zu bauen, wird von der materiellen Seite in den Hintergrund gedrängt.

Neben der Größe und Form des Querschnitts des Profilrohrs unterscheiden sich Metallprodukte in der Art des verwendeten Materials. Sie können aus Stahl, Aluminium und seinen Legierungen mit verzinkter oder lackierter Oberfläche bestehen. Aluminiumrohre werden für den Bau von Zäunen, Fassadensystemen, Innenelementen von Innen- und "Leicht" -Strukturen verwendet, und robustere Strukturen, wie Fachwerke und Säulen, werden aus Stahlanaloga hergestellt. Verzinkte Rohre werden dort eingesetzt, wo Ästhetik und Zuverlässigkeit gefordert sind - mit dem Bau von "offenen" Zargen, abteilungsübergreifenden Gebäuden, Sportkomplexen und auch bei der Herstellung von Zaunabschnitten.

Der Umfang des Profilrohrs ist so groß, dass es schwer zu überschätzen ist. Aber in Heizungs- und Sanitärsystemen wird es nicht verwendet. Für sie gibt es geeignetere Optionen.

Schienen und Traversen

Farmen aus Profilrohren haben ein viel geringeres Gewicht als solche aus Ecken, Kanälen oder Taurus. Sie können direkt auf der Baustelle montiert werden, jedoch nur mit entsprechender Erfahrung.

Beim Bau eines Hauptgebäudes empfiehlt es sich, fertige Metallkonstruktionen zu bestellen oder Fachleute für ihre hochwertige Montage einzuladen.

Mit der falschen Technologie kann es leicht zu einem gekrümmten Dach werden, das nicht ästhetisch ansprechend aussieht. Und nach einer Weile, wenn nicht sofort, wird es sicherlich zusammenbrechen. Es sollte auch daran erinnert werden, dass Metallstreben aus Profilrohren verlegt werden sollten, wenn leichte, moderne Materialien als Dachdeckung verwendet werden.

Abhängig von der Spannweite und der Form des Daches, führen die Farmen aus:

  • dreieckig;
  • gestrichelte Linien;
  • trapezförmig;
  • mit parallelen Riemen;
  • einseitig;
  • gewölbt;
  • asymmetrisch.

Aus Profil-Pipes können Sie fast jede Farm neu erstellen - mit verschiedenen Formen von Tüchern, Arten von Klammern und Spalten sowie Support-Optionen. Die Montage erfolgt durch Schweißen mit zusätzlichen Verstärkungselementen an den Andockstationen. Darüber hinaus können bei der Konstruktion der Fachwerkträger Dehn- und Abstandshalter vorhanden sein, sowie als Verbindungselemente - Bolzen und Nieten.

Die Form und Abmessungen der Metallstruktur, die Lage der Rohre und die Anzahl der zusätzlichen Elemente wird durch Berechnungen bestimmt, die die Übertragung und Umverteilung von möglichen permanenten und variablen Lasten berücksichtigen.

Richtig konstruierte und montierte Traversen aus Profilrohren dürfen in kritischen Bauabschnitten eingesetzt werden. Sie können viele Jahre störungsfrei arbeiten, aber die hohen Kosten tragen noch nicht zu ihrer Popularität bei privaten Entwicklern bei. Häufiger verwenden die Eigentümer Profilrohre für die Installation von kleinen Gebäuden in ihren lokalen Bereichen.

Fertighäuser

Fast jedes Dorf, das Sie heute vorgefertigte Rahmen Gebäude wie Einkaufszentren und Cafés, Ausstellungsräume und Lagerhallen, Bushaltestellen, überdachte Parkplätze und Tankstellen finden. Zuvor wurden Produktionshallen aus massiven Metallkonstruktionen gebaut, und jetzt wurden die Kanäle und Ecken durch leichte Profilrohre ersetzt. Neue Technologien haben erlaubt, die Grenzen der Rahmenkonstruktion zu erweitern und stellten die Geschwindigkeit des Erscheinens neuer Strukturen sicher.

In europäischen Ländern, Japan und den USA werden Flachbauwohnungen mit der Verwendung von Konstruktionen aus Profilrohren sehr intensiv gebaut, aber billigere Holzrahmen haben für unsere Mitbürger Priorität. Aber wenn man die "westlichen" Gebäude mit Gebäuden vergleicht, die aus traditionellen Materialien gebaut sind (Ziegel, Beton, feste Baumstämme), dann wird das letztere für die finanziellen und Arbeitskosten teurer sein als Metallrahmenhäuser.

Tatsächlich hängen die Kosten für den Bau von Profilrohren direkt von den verwendeten Materialien ab. Insbesondere spielen die Größe des Abschnitts und die Dicke der Rohrwand, die Methoden der Isolierung und die Varianten der Innen- und Außenausrüstung eine wichtige Rolle.

Allgemeine Grundsätze

Vertikale Metallstrukturen sind auf dem Fundament installiert. Es liegt unter dem Gefrierpunkt des Bodens, wird jedoch in einer leichteren Version ausgeführt, als dies für den Bau von tragenden Wänden aus herkömmlichen Materialien erforderlich wäre. Es ist erlaubt, die Kapitalbasis nicht nur für provisorische Gebäude einzurichten, die manchmal von einem Ort zum anderen verlegt oder bearbeitet werden können. Dies gilt beispielsweise für Gewächshäuser, saisonale Vordächer oder Gewächshäuser.

Der Rahmen ist in Stufen montiert, die die Profilrohre miteinander verbinden unter Verwendung von:

Werkseitige Metallkonstruktionen werden schneller und einfacher montiert, da sie mit speziellen Befestigungselementen ausgestattet sind und die Rohre klare feste Abmessungen haben. Schweißverbindungen erfordern eine ständige Überwachung der korrekten Position benachbarter Elemente. In diesem Fall erfordert die Konstruktion des Rahmens eine sorgfältigere und genauere Vorgehensweise. Montagearbeiten produzieren von unten nach oben. Die Stabilität der vertikalen Elemente wird durch horizontale Umreifung und Verstrebungen von Profilrohren mit kleinerem Querschnitt gewährleistet.

Der Dacheindeckungsteil des Bauwerks wird, abhängig von seinen Konstruktionsmerkmalen, auf zwei Arten errichtet. Im ersten Fall wird es eines der Elemente des allgemeinen Rahmens sein, und im zweiten Fall - eine separate Struktur, die aus mehreren Trägern besteht, die auf tragenden Gestellen, Säulen oder Balken montiert sind.

Es ist anzumerken, dass je mehr Abhänge gewählt werden und die Dachmaterialien leichter sind, desto dünner werden die Profilrohre für die Dachmontage benötigt.

Die nächste Stufe der Errichtung eines Wohnhauses ist die Arbeit an der Isolierung von umschließenden Bauwerken. Zu diesem Zweck empfehlen Experten die Verwendung von extrudiertem Polystyrol und raten dazu, die zusätzliche Isolierung von Metallstrukturen nicht zu vergessen, damit sie nicht zu einer Art Kältebrücken werden.

Einfache und beliebte Stahlkonstruktionen

Auf dem Territorium von Gartenparzellen bauen die Eigentümer häufig Schuppen für die Lagerung von Inventar und Sommerküchen, Duschen und Straßentoiletten ein, indem sie Metallrohre des Profilabschnitts verwenden. Solche Strukturen werden schnell errichtet, und wenn notwendig - werden auseinandergebaut. Aber es gibt mehr Hauptgebäude, die jahrelang dienen.

Profilrohrzaun

Besitzer von Privathäusern bevorzugen solide Zäune und verstecken die Seite von fremden Ansichten. Aber das Territorium der öffentlichen Einrichtungen, Parks und Gärten ist von Zäunen aus Profilrohren umgeben, die Schatten beseitigen und eine ausgezeichnete Aussicht bieten. Solche Zäune wirken eleganter als Beton und Ziegel und werden schneller und einfacher errichtet.

Metallkonstruktionen von Zäunen können aus geraden oder gebogenen Profilen bestehen, einfache Formen haben oder mit durchbrochenen Schmiedeelementen kombiniert werden.

Die beliebteste Option ist die umschließende Struktur, bestehend aus hohlen Säulen mit quadratischem Querschnitt, einem Paar von horizontalen und vielen vertikalen Profilrohren mit rechteckigem Querschnitt von geringer Größe. Wie bei der Montage des Fachwerks werden die Elemente miteinander verschweißt, sie können aber auch mit Kupplungen oder Klammern befestigt werden.

Die Arbeit erfolgt in Etappen.

  1. Auf einer belasteten Ebene in einer Entfernung von etwa drei Metern umreißen sie die Lage der Pfeiler.
  2. Rohre werden gegossen und betoniert oder getrieben.
  3. Die Stangen sind an den unteren und oberen Stegen angeschweißt.
  4. Vertikale Profile mit gleichen oder unterschiedlichen Längen sind auf horizontalen Elementen gleich weit voneinander entfernt.

Am Rahmen von Profilrohren werden Metallkonstruktionen, die vorgefertigte Einlassabschnitte sind, die in industriellen Bedingungen oder unabhängig hergestellt werden, ebenfalls aufgehängt. Als Füllung können in diesem Fall die gleichen Profile, Gitter oder Bewehrungsstäbe verwendet werden. Ein Versteck der Website vor neugierigen Passanten wird den Wellpappebögen helfen.

Rohre mit rechteckigem Querschnitt werden oft an den Pförtchen oder Toren installiert, selbst wenn der Zaun vollständig geschlossen ist. Der Vorteil dieser Lösung ist die Reduzierung von Lasten an den Stützstangen, was es ermöglicht, den Durchgang zu erweitern. Darüber hinaus können die Eigentümer die Besucher immer im Voraus sehen und mit ihnen kommunizieren, ohne das Tor zu öffnen und unerwartete Gäste, die in manchen Fällen sehr wichtig sind, nicht hereinzulassen.

Überdachungen und Markisen

Leichte Metallkonstruktionen für den Bau von freistehenden Vordächern, Vordächern über Eingängen sowie Dächer für Pavillons, Terrassen und Garagen werden ebenfalls aus Profilrohren hergestellt. In ihrer Form ähneln sie Metallfarmen, aber kleiner und unterschiedlicher Füllung. Sie werden nicht durch eine große Anzahl von Streben und Streben verstärkt, und in einigen Fällen, wenn die Struktur aus getrennt angeordneten Rohren besteht, tun sie dies nicht.

Für gewölbte Vordächer werden Metallprofile gebogen, und für geneigte Spitzen werden sie mit vertikalen oder horizontalen Elementen unter der erforderlichen Neigung gemäß den Zeichnungen verschweißt. Die überdachten Strukturen sind mit leichten Dachmaterialien bedeckt. Dafür werden häufig Markisen oder transparente Polycarbonatplatten verwendet.

Wie schnell kann man mit den eigenen Händen einen Rahmen aus einem Profilrohr bauen?

Der Skelettbau von Wohngebäuden ist eine relativ neue Richtung auf dem inländischen Baumarkt. Die Grundlage für jede kleine architektonische Form auf diese Weise ist schnell gesammelt, so dass die Technologie an Popularität gewinnt. Wenn Sie mit der Methode der Verbindung von Metallteilen verstehen, bauen Sie Gebäude ohne die Hilfe von Bauherren. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie mit den eigenen Händen einen Rahmen eines Hauses aus einem Profilrohr bauen und diskutieren Sie die Vor- und Nachteile eines solchen Entwurfs.

Häuser mit Metallrahmen

Die Konstruktion aus Metallrahmen wurde zuvor im Bauwesen verwendet. Diese Montageart wurde beim Bau von Industriegebäuden verwendet: Geschäfte, Bauernhöfe, Gewächshäuser, Lagerhäuser und Hangars.

Nach der Modernisierung der Technologie werden Drahtgitter aus dem Profilrohr für die Errichtung von öffentlichen und gewerblichen Gebäuden (Cafés, Läden, Tankstellen), Cottages und Flachbauten verwendet. Technologien werden bei der Rekonstruktion und Reparatur von Gebäuden verwendet - der Bau von Flügeln und Mansarden, der Bau von Fußböden.

Vorteile der Rahmenkonstruktion

Die ganze Welt verwendet Metallrahmen-Technologie in der Konstruktion. In den USA, Westeuropa und Japan werden 70% der Wohngebäude dank dieser Methode gebaut. Die Vorteile der Technologie reichen aus, um die Auswahl bei der Planung des eigenen Wohnungsbaus zu unterbinden.

  • Der erste Vorteil, ein Rahmenhaus selbst aus einem Profilrohr zu errichten, ist ein kostengünstiger Preis. Traditionelle Technologie ist teurer. Der Preis des Designs hängt direkt von den Materialien ab, die Sie verwenden werden. Die Kosten des Rahmens hängen vom Querschnitt der Rohre ab, und der Querschnitt wird in Abhängigkeit vom Maßstab der Struktur ausgewählt. Zum Beispiel, wenn Sie den Leiterrahmen aus Formrohr montieren müssen (60x40 mm Querschnitt), wird das Material weniger als für das Skelett des Hauses, wo der Querschnitt ist viel größer. Auch einstöckige Häuser werden aus einem kleineren Durchmesser als aus einem zweistöckigen Haus gebaut.
  • Das nächste Plus ist die Geschwindigkeit. Die Verwendung von Profilrohren als Rahmen reduziert die Montagezeit des Gebäudes mehrfach.
  • In der Drahtgittertechnologie gibt es keine "nassen" Prozesse, so dass die Wetterbedingungen die Konstruktion nicht beeinflussen. Eine Ausnahme bildet das Fundament. Aber oft wird das Fundament ohne Fundament gesammelt. Zum Beispiel, wenn Sie einen Rahmen eines Gewächshauses oder einer Uhr aus einem Profilrohr bauen.
  • In Gebäuden, die nach der Rahmentechnik gebaut sind, gibt es keine Schrumpfung. Während Bau und Betrieb ändert das Gebäude seine Form nicht und gibt keine Risse. Das ist ein weiterer Pluspunkt.

Der Hauptvorteil ist weniger Arbeit im Vergleich zu traditionellen Technologien. Um ein Haus zu bauen, benötigen Sie nur ein paar Assistenten und einen Monat frei. Während dieser Zeit haben Sie Zeit, die wichtigsten Bauphasen zu beenden und die interne Arbeit bis zum nächsten Urlaub zu verlassen. Der Rahmen der Garage aus dem Profilrohr mit eigenen Händen wird in einer Woche aufgestellt.

Minus von Häusern mit einem Metallrahmen

Starten Sie die Baustelle, wiegen Sie die Vor- und Nachteile von Rahmenkonstruktionen. Vorteile der Technologie sind genug, aber es gibt auch Nachteile. Der Hauptnachteil ist ein komplexes Design. Berechnen Sie die Belastung des Profilrohrs in den Rahmenknoten ist nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint. Wenn Sie dies nicht selbst tun können, wenden Sie sich an einen Fachmann. Es wird helfen, die zulässige Belastung pro Meter Rohr zu berechnen. Wenn Sie den Querschnitt und die Dicke des Rohrs auswählen, verwenden Sie den Online-Profilrohrrechner.

Ein weiterer Nachteil sind die Kosten. Im Vergleich zu einem Holzbalken ist das Metallmaterial teurer. Beim Kauf von Rohren sind die Menschen mit dem Problem der Wahl konfrontiert: billiger und sparen oder wählen Sie ein dickeres Rohr und bieten Sie Stärke für viele Jahre. Hier beurteilt jeder auf der Grundlage des Budgets, aber es ist besser, nicht zu sparen. Vor allem, wenn es sich um ein Haus und nicht um einen Rahmen für eine Garage aus einem Profilrohr handelt.

Solche Häuser sind schwer zu isolieren - das ist auch ein Minus. Probleme mit der Wärmedämmung ergeben sich aus der Tatsache, dass der Metallrahmen zur Einleitung von Kälte in das Gebäude beiträgt. In solchen Räumen kühlt die Luft trotz intensiver Heizung schnell ab. Daher ist es notwendig, das Gebäude qualitativ zu isolieren: innen und außen. Das heißt, Sie müssen zusätzliches Geld ausgeben.

Bau eines Hauses aus einem Profilrohr

Um sich mit solcher Konstruktion zu beschäftigen, ist es notwendig, sich vorzubereiten, um alle Feinheiten der Konstruktion und der Folge von Operationen zu studieren. Tatsache ist, dass die Einfachheit der Errichtung eines Skeletts nur eine scheinbare Meinung ist. In Wirklichkeit ist das Design ziemlich kompliziert. Es hängt alles von Ihren Fähigkeiten ab.

Bau Bau

Das Apartmenthaus ist kein einfaches Gebäude. Hier sind seine Hauptelemente:

  • Stiftung;
  • der Rahmen des Hauses;
  • Innendekoration;
  • Heizung;
  • externe Bearbeitung;
  • Skelett eines Daches aus einem Profilrohr.

Das Fundament für das Rahmenhaus ist Pflicht, ohne das das Gebäude nicht dauerhaft ist. Seine Zusammensetzung und Konstruktion ist viel einfacher als in der traditionellen Konstruktion. Ohne Fundament werden kleine Strukturen (Gewächshäuser, Gewächshäuser) gebaut, die in Zukunft von Ort zu Ort getragen werden.

Für den Rahmen werden quadratische Rohre oft 100x100, seltener - 60x60 verwendet. Der Querschnitt hängt von den Dimensionen Ihres zukünftigen Hauses ab. Für die Inneneinrichtung verwenden Sie einen Stapel Nadelholz (Breite 40-60 mm), behandelt mit Antipyretika und Antiseptika. Die äußere Ausführung erfolgt durch Fassaden- oder Fassadenputz. Wenn Sie genug Geld haben, wird ein natürlicher Baum empfohlen.

Auf der Oberseite des Baumstamms wird das Brett als Rohboden verlegt. Der Baum kann die von außen durch das Metall übertragene Kälte halten. Darauf legen Sie eine beliebige Profilbeschichtung auf.

Als Heizung wird extrudierter Polystyrolschaum oder Polystyrol (Dicke 60-100 mm) verwendet. Bei Verwendung von Schaumstoffstreifen werden zusätzlich Rack-Racks isoliert.

Das Dach wird auf zwei Arten hergestellt: als separate Rahmenkonstruktion oder als Element des allgemeinen Rahmens. Abhängig von der geplanten Beschichtung werden Dachsparren aus Profilrohren hergestellt. Je leichter das Material und je größer der Winkel des Rahmens ist, desto dünner ist das Rohr.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Bau eines Hauses

Der Bau eines Gebäudes sollte mit der Installation des Fundaments beginnen. Bevor Sie es ablegen, sollten Sie jedoch sorgfältig die Tragfähigkeit des Bodens und die Höhe des Grundwassers auf dem Gelände des zukünftigen Hauses untersuchen. Für die Rahmenkonstruktion ist ein Betonrahmen-Grundfundament geeignet. Denken Sie daran: Je stärker und fester das Fundament, desto länger steht das Gebäude. Korrektur von Fehlern in der falsch gelegten Grundlage wird sehr teuer sein.

Wenn das Haus klein ist, wird es auf eine Nicht-Kapital-Stiftung gelegt. Dies wird es ermöglichen, das Haus von Ort zu Ort zu transportieren. Plattformen oder Schraubenpfähle werden auch in den Fällen verwendet, in denen die Tiefe des Gefrierpunktes des Bodens es nicht erlaubt, ein Haus niedrig zu bauen. Diese Technologie wird häufig verwendet, wenn ein Fundament unter dem Rahmen für ein Gewächshaus aus einem Profilrohr installiert wird, wenn ein warmer Wintergarten gebaut wird. Im Gegensatz zu Gewächshäusern und Gewächshäusern muss das Fundament eines Wohnhauses gebaut werden.

Der Rahmen des Hauses vom Profilrohr wird nach der Verlegung des Fundaments montiert. Die Montage des Fabrikrahmens erfolgt ohne den Einsatz einer Schweißmaschine, alles ist mit Schraubverbindungen befestigt.

Mit einer hausgemachten Basis für Hausaufgaben mehr. Um einen Metallrahmen aus einem Profilrohr zusammenzusetzen, ist es notwendig, die Qualität der Verbindungen und die Anordnung der Elemente zu kontrollieren. Ohne eine Schweißmaschine kann das nicht. Vergessen Sie nicht, dass der am meisten gefährdete Ort im Rahmen Schweißnähte von schlechter Qualität sind.

Die Montage des Rahmens beginnt mit der Installation von vertikalen Elementen (Säulen und Pfosten), die im Laufe der Montage mit horizontalen Teilen von dünnen Rohren verbunden werden. Weiter wird die Struktur durch Klammern verstärkt. Die Verbindung der Rahmenelemente erfolgt nach dem Prinzip "von unten nach oben".

Die Dacheindeckung wird zuletzt installiert. In diesem Stadium beginnen Sie mit der Innendekoration, Isolierung und Außenarbeiten. Die restlichen Materialien sollten nicht weggeworfen werden. Sie werden für den Bau von Wirtschaftsgebäuden benötigt. Aus den Rohrstücken sammeln sich Gewächshäuser, Mini-Gewächshäuser oder als Bögen, um den Film über den Pflanzen zu halten. Wenn die Stücke lang sind, bilden sie mit eigenen Händen das Skelett des Baldachins aus dem Profilrohr. Nach dem Bau der Garage ist der Baldachin leicht zu demontieren.

Wenn Sie ein Haus gebaut haben, können Sie in Zukunft jedes andere Gebäude bauen. Jetzt sind deine Hände zu allem fähig. Selbst der Rahmen des Hangars aus dem Profilrohr wirst du selbst einsammeln, Hauptsache ist das Verlangen!

Rahmen des Hauses vom Profilrohr: Befestigungsmerkmale

Eine relativ neue Richtung auf dem heimischen Markt ist die sogenannte Rahmenkonstruktion. Der Rahmen des Hauses aus einem Rohrprofil oder Holzbalken wird sehr schnell gebaut - daher gewinnt diese Technik der Errichtung von Häusern und kleinen architektonischen Formen an Popularität.

In diesem Material werden wir über die Eigenschaften der Verwendung von Profilrohren in der Rahmenkonstruktion sowie über die Hauptvorteile und Nachteile solcher Strukturen sprechen.

Häuser mit Metallrahmen

Allgemeine Informationen zur Rahmenkonstruktion

Zuvor wurde die Metallrahmenkonstruktion nur in der Industrie verwendet - Gerüste und Fachwerke aus einem Profilrohr oder -kanal wurden beim Bau von Geschäften, Lagerhallen, Hangars und anderen ähnlichen Gebäuden verwendet.

Rahmen eines Gewächshauses aus einer Pfeife

Heute ermöglicht die Modernisierung der Technologien die Verwendung eines Rahmens aus einem Profilrohr für die Montage:

  • Wohngebäude (Flachbauweise - bis zu drei Geschosse)
  • Hütten
  • Gewerbebauten (Geschäfte, Cafés, Tankstellen, Bürogebäude)
  • Öffentliche Gebäude

Auch Metallrahmen-Technologien sind weit verbreitet in der Reparatur und Rekonstruktion von Gebäuden - der Überbau von Fußböden, der Bau von Dachböden und Flügel.

Zusätzlich zu Wohngebäuden und öffentlichen Gebäuden und Strukturen kann der Metallrahmen für kleine Strukturen wie Markisen, Garagen, Gewächshäuser usw. verwendet werden.

Ein Pavillon einer Profilpfeife oder eine Terrasse aus demselben Material wird ebenfalls gut aussehen.

Vorteile von Metallrahmenhäusern

Die Technologie des Metallrahmenbaus wird auf der ganzen Welt verwendet. Die gängigste Technologie in den USA, Japan, Westeuropa. In diesen Ländern liegt der Anteil der Wohngebäude, die mit dieser Technologie gebaut werden, zwischen 40 und 70% und wächst weiter.

Die Vorteile dieser Häuser sind wie folgt:

  • Die auf Metallrahmen-Technologie errichteten Häuser zeichnen sich durch niedrige Kosten aus (im Vergleich zu Gebäuden, die auf traditioneller Technologie gebaut sind).

In vielerlei Hinsicht hängen die Baukosten von den verwendeten Materialien ab.

Am günstigsten sind die Häuser auf Holzrahmen.

Häuser auf einem Skelett aus einem Profilrohr kosten viel teurer, und ihre Kosten sind direkt proportional zu einem Abschnitt eines Rohres.

  • Die Geschwindigkeit, mit der ein Rahmenhaus gebaut wird, ist ebenfalls beeindruckend. Die Verwendung eines Profilrohrs als Hauptmaterial für den Rahmen ist in der Lage, die Bauzeit des Gebäudes mehrmals zu reduzieren.
  • Die Wireframe-Technologie für den Bau von Wohngebäuden sieht keine sogenannten "nassen" Prozesse vor (mit Ausnahme der Fundamentlegung). Dies ermöglicht es, die Rahmenmontage zu jeder Zeit des Jahres und praktisch bei allen Wetterbedingungen durchzuführen.
  • Ein weiterer Vorteil solcher Häuser ist das Fehlen jeglicher Schwindung - sowohl während des Baus als auch während des Betriebs des Hauses.

Entwurf eines Hauses auf einem Metallrahmen eines Rohres

Nun, und wir dürfen nicht vergessen, dass der Bau eines Rahmenhauses für seine Arbeit viel niedriger ist als der Bau eines Hauses mit traditioneller Technologie. Und das bedeutet, dass Sie nur wenige Assistenten brauchen - und es ist durchaus möglich, die Arbeit eines Teams für einen Monat Urlaub zu verwalten. Wie die Praxis zeigt, können Sie für einen solchen Zeitraum die wichtigsten Bauabschnitte abschließen - und Sie werden nur den Innenausbau Ihres Hauses haben.

Nachteile von Häusern mit einem Metallrahmen

Trotz der eindrucksvollen Liste von Vorteilen sind auch Nachteile von Häusern mit einem Skelett aus einem Profilrohr vorhanden:

Das erste und grundlegendste ist ein ziemlich komplexes Design. Rechenlast auf dem Profilrohr in einem bestimmten Knoten Rahmen ist ziemlich schwierig gemacht, so in diesem Fall wird wahrscheinlich professionelle Hilfe suchen, um zu berechnen, wie viel Gewicht sie einen Meter förmigen Rohr standhalten können.

Mit der Wahl des Querschnitts und der Dicke des Rohres ist es etwas einfacher - der Online-Rechner des Profilrohres hilft - bei der Berechnung der Abmessungen der Profilrohre ist es jedoch noch schwieriger als bei der Berechnung der Dicke des Holzbalkens.

Der nächste Nachteil ist der relativ hohe Preis des Metallrahmens im Vergleich zum Holzrahmen. Auch wenn Sie das Profilrohr als Hauptmaterial für den Rahmen wählen, werden Sie auf eine schwierige Entscheidung stoßen: Nehmen Sie das Rohr dicker (z. B. 100x100 mm mit einer Wandstärke von 8 mm) und überbezahlen Sie es. Aber eine Marge von Stärke, oder sparen Sie und bleiben Sie auf der Option 60x60 mm.

Nun, endlich - Probleme mit der Wärmedämmung. Der Metallrahmen ist eine ausgezeichnete "Brücke der Kälte". Deshalb, das Haus auf dem Rahmen aus dem Profilrohr zu erwärmen, ist nötig es sehr qualitativ (und deshalb - geben Sie es darauf aus).

Die Errichtung eines Hauses auf einem Rahmen eines Profilrohrs

Stahlrahmenkonstruktion

Trotz der scheinbaren Einfachheit haben Häuser auf einem Metallrahmen eines Profilrohrs ein ziemlich komplexes Design.

Komplexer Rahmen aus Profilrohren

Seine Hauptelemente sind:

  • Die Gründung ist einfacher als mit der traditionellen Konstruktion, aber es ist immer noch obligatorisch.

Ohne Fundament können Strukturen errichtet werden, die später von Ort zu Ort ziehen, zum Beispiel Gewächshäuser oder Gewächshäuser.

In diesem Fall nehmen wir Korrekturen in der Berechnung der Profilrohre vor.

  • Der Rahmen selbst besteht aus Profilrohren. In der Regel, für das Skelett des Wohnhauses werden die profilförmigen Rohre des quadratischen Querschnittes mit der Größe 100х100 oder 60х60 mm verwendet.
    Genauer gesagt, mit den Abmessungen des Rohrs, können Sie bestimmen, indem Sie den Profilrohrrechner verwenden und die Abmessungen Ihres Hauses kennen.
  • Innenausbau. Als Innenausbau bietet sich die Verwendung einer 40 bis 60 mm breiten Holzplatte aus Nadelholz an.
    Die Platte wird zwingend mit Antiseptika und Antipyretika (Substanzen, die die Brennbarkeit von Holz reduzieren) verarbeitet.
  • Als grober Boden wird ein Brett verwendet, das über den Abstand vom selben Profilrohr gelegt wird. Jede Profilbeschichtung kann auf den Rohboden gelegt werden.
  • Heizung. Eine gute Option ist die Verwendung von extrudiertem Polystyrolschaum mit einer Dicke von 60-100 mm.
    Die Gestelle des Rahmens aus dem Profilrohr können zusätzlich mit Schaumstoffstreifen isoliert werden.
  • Außenbearbeitung Hier können Sie Fassadenputz oder Fassadenverkleidungen verwenden, und wenn es die Finanzen erlauben - dann ein natürlicher Baum.
  • Dach des Profilrohres. Es kann sowohl als separate Struktur als auch als ein Element des Rahmens hergestellt werden.
    Die Berechnung des Rohrprofils für die Herstellung von Dachsparren erfolgt unter Berücksichtigung des geplanten Dachmaterials: Je leichter das Dach und je größer sein Winkel, desto dünner kann das Rohr verwendet werden.

Reihenfolge der Operationen beim Bau eines Hauses

Der Bau eines Fachwerkhauses erfolgt in folgender Reihenfolge:

  • Wir beginnen, wie Sie vielleicht erwarten, von der Gründung. Für ein Haus auf einem Metallrahmen von Profilrohren sind sowohl ein Großbetonrahmenfundament als auch ein Nicht-Kapitalfundament (auf Plattformen oder Schraubpfählen) geeignet.
    Ein Rahmenhaus auf einer Nicht-Kapital-Stiftung ist grundsätzlich transportabel - so kann es sogar transportiert werden!

Rahmen des Hauses auf dem Fundament

  • Nachdem das Fundament gelegt wurde, können Sie mit der Installation des Rahmens fortfahren. Wenn für das Haus Sie einen Rahmen der Fabrikproduktion verwenden, dann ist die Aufgabe viel einfacher: Montage von fertigen Rahmen wird in der Regel ohne Schweißen, auf Schraubverbindungen getan.
  • Wenn Sie sich entscheiden, den Rahmen selbst zu machen, dann werden Sie viel schwieriger haben. Bei der Installation eines solchen Rahmens ist es nicht nur wichtig, die gegenseitige Anordnung der Elemente zu kontrollieren, sondern auch die Qualität der Verbindungen sorgfältig zu prüfen, denn die Schweißnähte sind die "Achillesferse" des Rahmens.

Klemme zum Verbinden des Profilrohrs

  • Der "bottom-up" Rahmen wird montiert, zuerst werden die vertikalen Hauptelemente (Säulen und Säulen) installiert, die dann durch horizontale Elemente aus dünneren Rohren verbunden und durch Verstrebungen verstärkt werden.
  • Zuletzt wird der Dachteil des Rahmens montiert - zu diesem Zeitpunkt kann ein Teil der Brigade beginnen zu isolieren und zu beenden.
  • Wenn der Rahmen montiert ist, kann der Innenausbau gestartet werden.

Viele Experten auf dem Gebiet der Architektur sind zuversichtlich, dass die Zukunft der Metallrahmen-Technologien. So ist es durchaus möglich, dass die Fähigkeiten, durch die Sie selbst aus einer Profilpfeife ein Haus oder eine Garage bauen können, für Sie nützlich sein werden - sowohl für Sie als auch für einen zusätzlichen Beruf!

Rahmen des Profilrohres

Rahmenkonstruktion ist eine relativ neue Technologie für den Bau von Landhäusern und Cottages, die viele Vorteile hat. Auf dieser Technologie gebaut, sind die Häuser äußerlich attraktiv, zuverlässig und kostengünstig. Ein stabiler Rahmen aus einem Profilrohr ist die Basis einer Wohnstruktur, die enormen Belastungen standhält und einfach zu montieren ist. Die Moskauer Metallbasis bietet eine reiche Auswahl an Walzmetall zu einem Preis. Hier können Sie Profilrohre mit unterschiedlichem Querschnitt und Durchmesser für den Bau von Rahmenhäusern kaufen. Auch liefern wir nahtlose Rohre, profilierte Folie für Zaun und Überdachung.

Merkmale der Errichtung von Metallrahmenstrukturen

Auf den ersten Blick scheinen sie einfach zu sein, aber das Haus, in dem der Rahmen aus Profrubien besteht, ist eine komplexe Konstruktion. Es besteht aus folgenden Elementen:

  • leichtes Fundament, da das Skelett aus gewalzten Metall ein relativ geringes Gewicht hat und eine unbedeutende Belastung der Basis hat;
  • der Metallrahmen, der aus Rohren mit quadratischem Querschnitt mit einer Größe von 100x100 oder 60x60 mm zusammengesetzt wird;
  • interne und externe Oberflächen;
  • grober Boden, das Baumaterial für das die Bretter sind und auf oberen Stämmen vom Rohr gestapelt werden;
  • Isolierung;
  • Dächer aus Wellpappe, die sowohl eine eigenständige Struktur als auch ein Element des Rahmens sein können.

Auch kann der Rahmen aus dem Profilrohr nicht nur als Grundlage für das Haus dienen, sondern auch für andere Strukturen, wie zB einen Hangar, Lagerraum oder ein Einkaufszentrum. Diese Konstruktion kann starken Wind- und mechanischen Belastungen standhalten.

Kommentare

8 Kommentare zu «Rahmen des Profilrohres»

Ein bemerkenswerter Artikel, dank ihr waren alle Zweifel zerstreut. Jetzt bestelle ich ohne Zweifel einen Rahmen aus einem Profilrohr. Ich hoffe, das Haus wird jetzt manchmal besser sein als das Erste

Ein ziemlich interessanter Artikel, in einer sehr klaren Sprache, wird alles beschrieben. Sie hat alle meine Fragen beantwortet. Stellen Sie sicher, dass Sie einen solchen Rahmen verwenden. Mehr wäre von solchen Artikeln.

Aus dem Profilrohr ist ein hervorragender Rahmen für die Garage. Es stellte sich auch ein ausgezeichneter Rahmen für das Gewächshaus heraus. Daher kann ich mit Zuversicht sagen, dass der Rahmen seit Ewigkeiten besteht. Außerdem gibt es dank diesem Artikel viele neue Ideen.

Aus irgendeinem Grund argumentieren einige, dass es nicht praktisch ist, einen solchen Rahmen zu setzen. Ich denke, dass sie nur diesen Artikel lesen müssen, um zu verstehen, wie bequem und wirtschaftlich es ist

By the way, legte das Haus auf diese Weise und ich kann sagen, alles erwies sich mehr als wunderbar. Obwohl geben, aber immer noch Zuverlässigkeit und Sicherheit an erster Stelle.

Also ich rede davon, das Profilrohr ist für mich nicht austauschbar. Bei mir ist das Skelett von ihm praktisch für alles gemacht. Wie es zuverlässiger ist)

Was könnte besser sein als ein solider und zuverlässiger Rahmen. Vom Profilrohr habe ich alles jahrelang hingelegt. Und die Hütte und ein Gewächshaus und eine Garage, alles aus einem Profilrohr. Ich bin sehr froh, dass ich so ein zuverlässiger Rahmen bin

Das ist wirklich ein kompliziertes Design. Aber davon ist es solide. Vor allem wenn man Häuser mit einem solchen Skelett baut, muss man sich keine Sorgen machen. Deshalb werde ich eine Datscha mit einem solchen Rahmen bauen.

Amazing Home Frame von Profilrohr: 4 Vorteile und Installation von Profilen

Im Moment, wenn verschiedene Rahmen errichtet werden, verwenden Installateure oft ein Stahlrohrprofil. Rahmen aus Profilrohren haben mehrere positive Eigenschaften - Rohre für solche Strukturen sind leicht zu finden, um ihre notwendige Form zu geben und an der richtigen Stelle zu installieren.

Infolgedessen sind Profilrohre bei Besitzern von Privathäusern, die unabhängig einen Hausrahmen sammeln, sehr gefragt.

Darüber hinaus entstehen in kurzer Zeit Rahmenhäuser aus Metallprofilbauern.

Dieser Artikel erzählt, wie das Rahmenhaus mit eigenen Händen gebaut wird: wie das Rahmenhaus warm gemacht wird, wo die Verkabelung im Rahmenhaus und andere Nuancen angebracht werden.

Den Rahmen des Hauses und das Dach des Metallprofilrohrs mit eigenen Händen montieren

Früher wurde ein Rahmen aus einem Profilrohr nur in Industrieanlagen platziert - ein ähnlicher Metallrahmenbauer baute ein Geschäft, Lager, Hangar und andere ähnliche Strukturen.

Im Moment, nach der qualitativen Verbesserung der Bautechnologien (Modernisierung), setzen die Metallrahmenbauer den Bau solcher Strukturen wie ein:

  • Wohnhaus. In einer ähnlichen Situation bauen Arbeiter 1-3-stöckige Häuser;
  • Hütte;
  • Supermarkt;
  • Restaurant;
  • Betanken von Kraftfahrzeugen;
  • Büro und andere.

Auch die Gebäude des Metallrahmens werden während der Reparaturarbeiten an verschiedenen Strukturen errichtet - dem Überbau von Fußböden, dem Bau von Dachzimmern und den Flügeln.

Der Rahmen des Hauses aus Metall ist in der Konstruktion eines Baldachins, der Bau einer Garage, Gewächshäuser von Profilrohren gesetzt.

Vorteile von Häusern aus Metallrahmen: Einbau von Aluminium, verzinktes Profil

Derzeit werden weltweit Metallrahmenbauten errichtet - ähnliche Häuser entstehen in den USA und in Europa.

Das Haus aus einem Metallrahmen hat solche Vorteile:

  1. hat niedrige Kosten (im Vergleich zu Häusern, die mit traditionellen Technologien gebaut werden). In vielerlei Hinsicht hängen die Kosten des Metallrahmens vom Material ab, das bei der Konstruktion des Gebäudes verwendet wird. Die billigsten sind Häuser, die auf einem Holzrahmen gebaut sind. Ein Metallhaus ist viel teurer - seine Kosten stehen in direktem Zusammenhang mit dem Querschnitt der Röhre;
  2. die Konstruktion eines Heimrahmens durch die eigenen Hände - die Verwendung eines Profilrohrs - verkürzt die Zeit für die Errichtung einer solchen Struktur erheblich;
  3. Bei der Errichtung von Wohngebäuden aus Metallrahmen führen die Arbeiter keine "nassen" Bauarbeiten durch (Ausnahme - Grundlegung). So wird der Rahmen sowohl im Winter als auch im Sommer sowohl bei Schneefall als auch bei Regen aus Metall hergestellt;
  4. Beim Bauen einer Wohnstätte aus einem Metallrahmen schrumpfen die Bauherren nicht.

Es ist anzumerken, dass der Bau eines Rahmenhauses viel billiger ist als der Bau eines Hauses mit konventionellen Technologien. In einer ähnlichen Situation kann der zukünftige Besitzer eines Privathauses 1 Bauteam einstellen, das den Rahmen für 1 Monat liefert.

Montage eines Hauses auf einem Rahmen eines Profilrohrs: der Bau eines Hauses aus Metallrahmen und nicht nur

Häuser aus Metallrahmen haben ein komplexes Design. Rahmen aus Metallprofil eignet sich für den Bau von Wohn- und Nichtwohngebäuden.

Metallgerahmte Gebäude bestehen aus folgenden Elementen:

  1. Die Grundlage. Ein Metallrahmen kann installiert werden, ohne zuerst ein Fundament zu errichten, wenn Strukturen gebaut werden, die von einem Ort zum anderen bewegt werden können - zum Beispiel Gewächshausräume, Gewächshäuser. In dieser Situation machen die Erbauer bestimmte Änderungen in der Berechnung des Rahmens;
  2. Rahmenkonstruktion aus Profilrohren. Bei der Installation der Rahmenkonstruktion eines Landhauses und anderer Wohnungen verwenden die Bauunternehmen Profilrohre mit einem quadratischen Querschnitt von 100 × 100 mm oder 60 × 60 mm. Damit die Berechnung der Karkasse - die Bestimmung der Dimensionen der Rohre - genauer erfolgte, verwenden die Arbeiter den Profilrohrrechner;
  3. Innendekoration. Solch ein Zierrahmenhaus aus einer Stapelplatte, deren Breite 40-60 mm beträgt - es besteht aus Nadelbäumen. In diesem Fall werden die Platten mit einem Antiseptikum und einem Antipyretikum behandelt - ein Stoff, der die Brennbarkeit der Holzbeschichtung verringert;
  4. Grober Boden - das Brett, das auf die Profilrohre gelegt wird. Dann wird der Boden mit einem speziellen Bodenbelag bedeckt;
  5. Heizung. Eine solche Isolierung für das Rahmenhaus wird häufiger als extrudierter Polystyrolschaum verwendet, dessen Dicke 60-100 mm beträgt. Der Rahmen des Rahmens selbst ist durch Streifen von Penoizol isoliert;
  6. Außenbearbeitung Bei der äusserlichen Ausstattung des Hauses verwenden die Bauarbeiter den Putz für die Fassade, die Abstellgleis, usw.;
  7. Dächer von der Profilröhre, die als separate Hausstruktur betrachtet wird, und ein Detail des Rahmens.

Rahmen eines Hauses aus einem Profilrohr mit eigenen Händen

Das Stahlrohrprofil ist eines der attraktivsten Materialien, die bei der Anordnung von Strukturen verschiedener Kategorien verwendet werden. Die besondere Attraktivität von Profilrohlingen ist mit dem Vorhandensein vieler bemerkenswerter Eigenschaften verbunden, von denen die Einfachheit der Herstellung von Rohren, die Leichtigkeit des Formens und der Installation die wichtigsten sind.

Dies erklärt die hohe Nachfrage nach Profilprodukten bei privaten Händlern, die den Rahmen des Hauses mit eigenen Händen aus dem Profilrohr montieren wollen.

In der Anfangsphase der Montagearbeiten sollten Sie die optimalen Parameter der Profilrohlinge (deren Querschnitt und Gesamtanzahl) bestimmen, um die Stärke und Zuverlässigkeit des zukünftigen Rahmens zu gewährleisten. Danach ist es notwendig, diejenigen Teile des Gebäudes zu bestimmen, für deren Konstruktion Rohrmetallprofile verwendet werden. Es ist erwähnenswert, dass das Profil Metallrohr montiert werden kann:

  • Basis des Geschirrs und des Bodens;
  • äußere Wände des Rahmens;
  • Innenwände;
  • Basis der Decke und des Daches.

Vorbereitung für die Installation

Montage des Rahmens des Hauses

Zur Selbstvorbereitung der Rahmenstruktur aus dem Profil ist es möglich, Standard-Kits zu verwenden, die in den freien Verkauf gehen. In diesem Fall reduziert sich die Installation auf einfache Montagevorgänge mit klassischen Schraubverbindungen.

Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, separate Profilrohlinge für die Installation zu verwenden, müssen Sie einen Schweißfachmann einbeziehen und einen kompletten Satz der relevanten Ausrüstung vorbereiten. Zur gleichen Zeit wird die Versammlung einer zusammengesetzten Metallstruktur in der Regel direkt auf der Seite der Struktur der zukünftigen Struktur gemacht.

Bei der Montage der Rahmenkonstruktion müssen Sie alle Anforderungen der Montageanleitung strikt befolgen und dabei besonders auf die Qualität der Verschweißung einzelner Komponenten achten.

Es ist notwendig, die vertikale und horizontale Installation aller Elemente sowie die korrekte Platzierung während der Montage zu kontrollieren.

Da die Masse der Metallmontagestruktur klein ist, können normale Pfähle oder kleine verstärkte Betonblöcke als Basisfundament verwendet werden.

Die Reihenfolge der Montage der Struktur

Die Montage des Rahmens aus dem Profilrohr erfolgt normalerweise in dieser Reihenfolge:

  1. Zunächst wird die untere Umreifung vorbereitet, deren Elemente zuverlässig mit den Fundamentplatten (Pins) verschweißt werden. Eine solche Befestigung verleiht der errichteten Struktur die notwendige Stabilität und Steifigkeit.
  2. Dann werden die Eckgestelle des Rahmens mit den Elementen der unteren Umreifung verschweißt.
  3. Vertikale Zwischenpfosten sind entlang des Umfangs der Struktur in gleichem Abstand voneinander angebracht (gleich oder geringfügig kleiner als die Breite des Hüllmaterials).
  4. Danach können Sie mit der Endbefestigung der Racks fortfahren, indem Sie die obere Umreifung an die Racks anschweißen. Um die Struktur zusätzlicher Stabilität zu erhalten, wird empfohlen, spezielle Abstandhalter aus den gleichen Profilen zu verwenden und mit den Umreifungselementen zu verschweißen.

Für die Montage von Rahmenelementen mit erhöhter Beanspruchung (untere Umreifungen und Streben) werden üblicherweise Rohre mit einer Wandstärke von 8 mm und einem Querschnitt von 100x100 mm verwendet. Zusätzliche Distanzstücke werden aus einem Abschnitt 60x60 mm hergestellt.

Besonders zu beachten sind die Profilabstände, auf denen der Boden verlegt ist und die durch Schweißen an den Trägern der unteren Umreifung befestigt sind.

Um einen vollen Bodenbelag zu erhalten, sollte der Abstand zwischen den gestapelten Lags nicht mehr als 60 cm betragen.

Nach Abschluss können Sie mit der Installation des Bodens zwischen den Etagen fortfahren. Diese Rahmenkonstruktion umfasst eine Reihe von Spezialprofilen, die an den Wänden der errichteten Konstruktion und den Bodenbalken befestigt sind, an denen die Deckenverkleidung befestigt ist.

Montage der Dachelemente

Profilrohrbinder

In der letzten Phase der Vorbereitung des Rahmens des Hauses aus dem Profilrohr wird ein Sparrensystem des Gebäudes mit seinen eigenen Händen montiert, die Teil der gesamten Struktur sein können oder eine separate Struktur sein können.

Wenn Sie leichte Materialien (Polycarbonat, Ondulin oder transparenter Schiefer) verwenden, um das Dach zu bedecken, ist es am einfachsten, die leichten Strukturelemente auf dem Boden zu montieren. Auf diese Weise können die Farmen dann angehoben und an die Umreifungselemente angeschweißt werden. Um das Dach schwerer Materialien vorzubereiten, müssen stärkere Profile verwendet werden. Die Montage der Konstruktion erfolgt in diesem Fall am besten direkt auf dem Dach.

Als Hauptstützelement des Daches - Mauerlat - kommt ein kraftvoller Kanal zum Einsatz, an dem alle anderen Elemente des Daches (Landebahnen, Sparren, Firststützen etc.) nachträglich befestigt werden.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr