Leiter aus Profilrohr mit eigenen Händen

Eine aus einem Profilrohr hergestellte Leiter wird in vielen Betrieben oder in ihren Häusern häufig verwendet. Bisher verwendete Metallstrukturen. Gleichzeitig wurde angenommen, dass je stärker das Metall war, desto höher war seine Festigkeit. Aber während der Montage könnte Übergewicht eine sehr schlechte Wirkung haben.

Nun ersetzten schwere und eckige Gebäude die eleganten Strukturen des Profitrubs, die für alle günstiger waren und eine hohe Festigkeit aufwiesen.

Wenn Sie dieses Produkt in einem Baumarkt kaufen, wird es ziemlich teuer sein. Und wenn Sie mit eigenen Händen eine Leiter aus einem Profilrohr machen, können Sie viel sparen.

Zusammenfassung des Artikels

Warum wählen Sie ein Profil und welches ist besser zu wählen

Die Herstellung von Treppen aus einem profilierten Rohr war, wie die Praxis zeigte, eine sehr gute Idee. Aber während die Meister zu dieser Entscheidung kamen, mussten sie mit anderen Materialien experimentieren.

Das Design besteht aus einem Kanal und einer Metallecke. Erst nach einer gewissen Betriebszeit wurde es unter dem Einfluss der Last verformt. Im Laufe der Zeit gab es ein alternatives Ersatz - Profilrohr.

Beratung! Fachleute empfehlen, 40x60 mm Vierkantrohre für den Betrieb zu nehmen. Diese Abmessungen gelten als die akzeptabelsten. Wenn für die Herstellung kleinere Abmessungen zu nehmen, dann ist das technische Rohr wie eine Ecke, es wird einfach unter Verformung leiden. Und wenn ein großer Querschnitt für die Arbeit verwendet wird, wird die Leiter von dem Profilrohr zu schwerfällig sein und alles wird ein nicht darstellbares Aussehen haben.

Auf die Frage, welches Profilrohr eine Leiter bilden soll, solltest du das beantworten. Ein dickwandiges Profil wird nicht für die Arbeit empfohlen. Besonders wichtig ist dies, wenn Sie ein einfaches Design machen wollen. Solch eine Leiterversion ist zuverlässig, aber sie wird sehr schwer sein.

Wenn Sie eine Leiter aus einem Profilrohr aus einem dickwandigen Sortiment herstellen, wird eine zusätzliche Last auf dem Fundament und den Stützen erzeugt. Bei der Entscheidung, welches Material für die Arbeit zu verwenden ist, muss daher berücksichtigt werden, dass der Querschnitt von 5 bis 7 mm optimal ist.

Nur in dieser Situation ist es möglich, zusätzliche Vibrationen mit Lasten zu entfernen. Zum Beispiel, für ein erhöhtes inneres Gebäude in einem Dachboden, nehmen Sie keine Rohre mit einem großen Querschnitt. Und für einen externen Umzug auf den Dachboden ist das Verlängerungsgerät durchaus geeignet. Um das Gewicht der Struktur für den Dachboden zu reduzieren, können Sie Holzeinlagen verwenden.

Das Design, das aus einem eigenhändigen Profilrohr besteht, zeichnet sich durch eine Vielzahl von Vorteilen aus:

  • Möglichkeit, jede Art von Treppenlift mit verschiedenen Drehwinkeln herzustellen;
  • das Profil akzeptiert verschiedene Kombinationen mit anderen Materialien;
  • lange Zeit der Nutzung der Struktur;
  • Geschwindigkeit der Versammlung, deren Dauer die Komplexität des Rahmens nicht beeinträchtigt;
  • Es ist möglich, eine solche Leiter im Haus in jeder Phase der Bauarbeiten zu befestigen;
  • erschwinglicher Preis;
  • die Möglichkeit, alles selbst zu machen.

Vorbereitende Arbeiten

Bevor man eine Konstruktion aus einem Profilrohr herstellt, ist es notwendig, sorgfältige Berechnungen durchzuführen und eine Zeichnung auf Papier auszuführen. Die Berechnung der Treppe aus dem Profi-Rohr ermöglicht die Bestimmung der Materialmenge.

Sieh dir das Video an

Die Berechnung und das Schema müssen unbedingt durchgeführt werden. Sie legen alles "an ihren Platz" und helfen, alle Ungenauigkeiten bereits in der Entwurfsphase zu beseitigen. Mit Hilfe der Berechnung ist es möglich, die Materialien nicht nur auf den Lagerelementen, sondern auch auf den Grundlagen für die Stufen genau zu berechnen.

Außerdem müssen Sie ein Werkzeug vorbereiten. Es braucht nicht viel für diese Arbeit, es ist:

  • Schweißer;
  • der Bulgare;
  • Stanz- und Bohrwerkzeug;
  • Hammer;
  • Roulette;
  • Markierungen.

Vorbereitung der Zeichnung und was in den Berechnungen zu berücksichtigen ist

Die Qualität der zukünftigen Konstruktion, die aus einem Profilrohr hergestellt wird, hängt von der Richtigkeit der vorbereitenden Arbeiten und der Entwicklung der Zeichnung ab. Wenn Sie die Zeichnung vorbereiten, können Sie die Größe der zukünftigen Struktur vollständig verstehen.

Darüber hinaus können Sie auf diese Weise sehen, wie das zukünftige Projekt aussehen wird. Eine gut gestaltete Zeichnung der Leiter aus dem Profilrohr erleichtert die Montage erheblich. Deshalb muss alles darin detailliert dargestellt werden.

Auch in der Vorbereitungsphase ist es erforderlich, die Profilrohlinge auf die erforderlichen Abmessungen zu markieren und zuzuschneiden. Wenn geplant ist, ein einfaches konstruktives Modell zu erstellen, ist eine sorgfältige Berechnung des Markups nicht erforderlich. Aber für eine komplexe Struktur müssen alle Details nummeriert werden, um während der Montage nicht verwirrt zu werden.

Wenn die Treppen aus Sperrholz oder Holz für den Bau von Treppen sind, ist es notwendig, sie in den richtigen Größen zu produzieren.

Zur zusätzlichen Befestigung am Boden werden Module zur Montage der Leiter aus dem Profilrohr genommen. Diese Bedingung ist optional. Montagemodule für die Montage werden nur in Situationen installiert, in denen es wichtig ist, Vibrationen bei der Verwendung der Struktur zu reduzieren. Wenn Sie Module für die Montage installieren, müssen diese bei der Entwicklung des Schemas berücksichtigt werden.

Welche Arten von Strukturen können alleine durchgeführt werden?

Eine selbstgebaute Leiter, die aus Profilrohren aufgebaut ist, kann von den folgenden Arten sein.

  1. Pristavnaya. Dies ist die einfachste Option. Die Leiter aus dem selbst gebauten Profilrohr besteht aus zwei parallelen Stützen. Zwischen ihnen setzen die Querbalken. Es hat Mobilität, es hat auch eine kleine Masse.
  2. Marschieren. Diese Leiter des Profilrohrs hat eine komplexere Struktur. Es besteht aus festen Trägern auf einer Ebene, auf denen anschließend Stufen installiert werden. Wenn das Marschgebäude aus Metall eine gerade Linie bildet, dann nennt man es eine Ebene. Und wenn es zwei Reihen und eine Spanne gibt, ist dies eine zweistufige Konstruktion. Dieses selbstgebaute Gebäude wird häufiger im Haus als andere Arten gebaut. Stützen für marschierende Arten sind die Grundlagen der Kosovaren. Dies ist nichts als ein Strahl, der die Stufen von unten hält. Oder es kann eine Zeichenfolge sein, die das Ende des Schritts unterstützt.
  3. Schraube. Dies ist eine Leiter, die aus einem Profilrohr auf einer Kosoura geschweißt ist. Auf der einen Seite ist eine Stufe an der Schaufel befestigt. Eine solche Serie umkleidet den Schrägen von unten nach oben. Auf der anderen Seite ist das Geländer fest. Unabhängig davon werden die Gebäude an einem Kosower nicht sehr oft hergestellt. Hausgemachte Konstruktion auf einer zentralen Basis ist sehr steil und unbequem.
  4. Boltcevye. In dieser Version sind die Stufen mit speziellen starken Bolzen an den Wänden befestigt. Die Besonderheit dieser selbstgebauten Gebäude ist die Notwendigkeit einer festen Mauer.

Vorbereitung vor Schweißarbeiten

Proftruba ist ein hervorragendes Material für die Erstellung von Gebäuden aller Art. Aber in dieser Situation benötigt der Meister einige Kenntnisse über die Eigenschaften der geschweißten Arbeit. Andernfalls wird das Verschweißen der Leiter vom Profilrohr durch die Schaffung einer Notfallstruktur beendet, die gefährlich und unzuverlässig ist.

Bevor Sie mit dem Schweißen der Treppe beginnen, müssen Sie das Metall sorgfältig bearbeiten. Besondere Aufmerksamkeit wird empfohlen, Handläufe zu geben. Schließlich ist es für sie nicht akzeptabel, scharfe Vorsprünge und Grate zu haben.

Auch beim Schweißen müssen Sie die Integrität des gesamten Gebäudes sicherstellen. Zu diesem Zweck müssen alle Arbeiten in strikter Übereinstimmung mit den bestehenden Regeln durchgeführt werden.

Leiter

Der Hauptzweck in diesem Fall ist die Möglichkeit, einen Ort in der Höhe zu erreichen. Aber, für das Heben mit der Ladung ist nötig es die Kollektivstehleiter aus der Produktionsrohrleitung zu entwerfen. Wenn es gefaltet ist, wird es als eine Seitenansicht der Struktur dienen.

Die Frage ist, wie man die Leiter aus dem Profilrohr schweißt, besondere Schwierigkeiten wird es nicht geben. Diese Konstruktion ist nicht schwer zu bauen.

Die Anweisung zum Arbeiten mit dieser Struktur lautet wie folgt:

  • Zwei professionelle Rohre werden vorbereitet, und Markierungen werden auf ihnen gemacht (der Abstand zwischen den Schritten ist bei 35 cm gemacht;
  • die erforderliche Anzahl von Schritten wird vorbereitet;
  • mittels einer Schweißmaschine sind Stufen angebracht;
  • An den Beinen der fertigen Armatur werden Kunststoff- oder Gummispitzen angebracht.

Anscheinend ist es nicht schwierig, dieses Gerät zu schweißen. Eine selbstgebaute Leiter wird lange halten. Wenn alles durch Technologie geschweißt wird, kann es Gewicht über 100 Kilogramm widerstehen.

Marschtreppe Interstorey

Die Treppe zwischen den Stockwerken im Privathaus, die aus einem Profilrohr besteht, ist das Schlüsselelement, das zum Zentrum des Interieurs wird. Gleichzeitig ist dies eine ernstzunehmende technische Struktur, die einen komfortablen Zugang zum zweiten Stock des Hauses bietet.

Die Konstruktion, die in einem privaten Haus in den zweiten Stock führt, kann ein Marsch, eine Schraube oder eine Kombination sein. Die Konfiguration der Struktur für den Zugang zum zweiten Stock wird basierend auf der Verfügbarkeit von Freiraum für den Bau ausgewählt. Die beste Option für ein kleines Haus ist eine Ein-Mast-Struktur, die aus 16 bequemen Stufen besteht.

In dem geräumigen und hohen Raum eines Privathauses enthält das Interstorey, das in den zweiten Stock steigt, Zwischenplattformen und Drehungen. Diese komplexen Komponenten können L-förmig oder U-förmig sein.

Wenn das Privathaus klein ist, verwenden Sie Schraubenoptionen. Das klassische Aussehen eines solchen Gebäudes ist selten mehr als 1 m 2, und es ist leicht überall zu installieren, auch in der Mitte des Raumes.

In großen Häusern setzen oft Gebäude eines kombinierten Typs ein. Diese Entscheidung ist in der Regel nicht konstruktive Relevanz, sondern von den Geschmackspräferenzen der Besitzer diktiert. Übrigens sollten wir hinzufügen, dass diese Gebäude am schönsten sind.

Metallrahmen für marschierende Gebäude

Der Metallrahmen von Leitern aus Profilrohren wird wie folgt hergestellt.

  1. Die Markierung wird für den Metallrahmen durchgeführt und das Profil wird geschnitten.
  2. Jede Stufe ist durch einen Rahmen verbunden.
  3. Das Betonieren der notwendigen Elemente der Metallrahmenbasis wird durchgeführt.
  4. Kosovs werden montiert. Die Rückseite der Stufen ist verstärkt und sie sind miteinander verschweißt.

Die Installation wird in der folgenden Reihenfolge ausgeführt.

  1. Ermitteln Sie die genaue Anzahl der Schritte und ihre Abmessungen.
  2. Der Rahmen der Metallleiter aus dem Profilrohr besteht aus einer Reihe von 10 x 10 cm und die Ecke ist 4x4 cm Das Metallprofilmaterial für den Rahmen wird in dieser Situation anstelle des Kanals angeordnet. Und er meistert seine Aufgabe perfekt, denn der Rahmen aus dem Metallprofil ist steifer.
  3. Ein Podest für eine flache Konstruktion entsteht. Auf dem äußersten Teil der Plattform platzieren Sie einen Punkt für den Beginn der Schritte.
  4. Das untere Rohr ist mit dem Rohr verschweißt. Und im oberen Teil des zukünftigen Gebäudes ist auch der Oberflächenteil fixiert. Nach dem Schweißen eine Ecke.
  5. Von der Seite ist die Schiene mit dem Profil verschweißt. In der Regel wird beim Setzen eines Geländers ein Einzug in 1 dm vorgenommen. vom äußersten Teil, der die Öffnung etwas verengt.

Treppenläufe verschrauben

Wenn wir eine schraubenförmige Profilstruktur kochen, schneiden wir zuerst die für die Stufen vorbereiteten Rohrprodukte. Die Abmessungen des Risers betragen 22 cm, daher wird der Höhenindex des Raumes durch diesen Wert geteilt. Daher wird die Anzahl der Elemente, aus denen wir den Entwurf machen werden, klar sein.

Ein Metallzweigrohr wird genommen, um die Dichtungen und die Konsole zu schneiden. Sie kochen sie, und dann werden die resultierenden Details mit Rohrmaterialien angedockt.

Auf den Dichtungen sind die Stufen platziert, sie sind mit selbstschneidenden Schrauben befestigt. Bei dieser Arbeit können Sie Verzerrungen und Spielrauschen nicht tolerieren.

Geländer für das Gebäude können aus einem Profil von 4x4 cm hergestellt werden, und auf der Schiene nehmen Sie ein Rohrprodukt 2x2 cm.

Wir machen eine Trittleiter

Die Trittleiter aus dem Profil, die von eigenen Händen hergestellt wird, ist strukturell ähnlich wie bei Ladenanalogen aus Aluminium. Aber eine Stehleiter selbst zu bauen, ist viel billiger als der Kauf in einem Geschäft.

Solch eine Vorrichtung, die unabhängig hergestellt wird, ist einfach unentbehrlich im häuslichen Leben und wird zuverlässiger als weiches Aluminium dienen. Daher wird die selbstgebaute Trittleiter keinen Deformationsänderungen unterworfen.

Um zu arbeiten, brauchen Sie nicht viele Werkzeuge. Sie sollten ein elektrisches Schweißen vorbereiten, einen Bulgaren, einen Bohrer, einen Marker, eine Ecke und ein Maßband.

Die Arbeit beginnt mit der Vorbereitung der Zeichnung. Dann werden gemäß dem Plan die Abschnitte des Proftrubs geschnitten. Danach werden die beiden Hauptröhren des Rahmens durch Schweißen vernäht. Nach Überprüfung der selbst erstellten Struktur auf Unregelmäßigkeiten ist es möglich, die Schritte gründlich zu beheben. In ähnlicher Weise wird auch die zweite Seite der Leiter hergestellt. Danach werden die beiden Hälften durch geeignete Vordächer verbunden.

Machen Sie weiter in der Mitte der Leiter Löcher. Sie werden benötigt, um einen Gürtel zu installieren, der die Hälfte der Leiter fixiert, so dass sie sich nicht auseinander bewegen, wenn wir sie benutzen.

Es ist nicht schwer, diese Arbeit selbst zu erledigen, jeder Hausmeister, der eine mehr oder weniger "volle" Hand hat, kann damit umgehen. Wenn Sie alles ordentlich und in Übereinstimmung mit den Regeln tun, wird die Installation von Schwierigkeiten nicht bieten.

Dekorative Treppe

Dekorative Treppen aus dem Profilrohr sind sehr häufig anzutreffen. Die Sache ist, dass das Profil perfekt mit verschiedenen Materialien abgestimmt ist.

Sieh dir das Video an

Die dekorative Dekoration der Treppe im Haus wird oft zum Zentrum für die weitere Dekoration des Raumes. Welche Art von Material für dekorative Dekoration zu verwenden, wird jeder auf der Grundlage ihrer finanziellen Möglichkeiten und Geschmackspräferenzen selbst entscheiden.

Dekorative Dekoration wird sowohl für Straßen- als auch für Innengebäude verwendet. In beiden Fällen zeichnet sich das Erscheinungsbild der Gebäude durch eine vorzeigbare Erscheinung aus.

Wenn der Hausmeister allein nicht entscheiden kann, wie Sie Ihre Treppe dekorieren sollen, können Sie sich immer von professionellen Meistern beraten lassen. Sie helfen dabei, die optimale Lösung zu finden und die dafür notwendigen Berechnungen anzustellen.

Profil Treppenstahl ist nicht so lange her. Aber diese Entscheidung ist, wie die Praxis gezeigt hat, sehr erfolgreich geworden. Richtig ausgewählte Konstruktion aus einem solchen Rohr passt nicht nur organisch in die Gesamtgestaltung des Raumes, sondern wird auch viele Jahre zuverlässig funktionieren.

Treppe aus Profilrohr - 2 beste Optionen für Haus und Villa

Quadratische oder rechteckige hohle Metallrohre sind seit langem fast das Hauptmaterial für den Bau von leichten Rahmenkonstruktionen im privaten Bau. Habituelle Leiter aus dem Profilrohr mit ihren eigenen Händen ist fast bei jeder Datscha.

Metallprofilrohre.

Um es von den Materialstücken zu verschweißen, die nach dem Bau des Zauns oder der Gartenlaube übrig geblieben sind, braucht man nicht viel Verstand, der zwischen den Schienen der Querlatte geschweißt und benutzt wird. Heute werde ich über die Berechnung und Montage von komplexeren Marsch- und Schraubenstrukturen aus dem gleichen Profilrohr sprechen.

Was müssen Sie wissen, wenn Sie eine Treppe berechnen?

Die Berechnung der Leiter aus dem Profilrohr unterscheidet sich wenig von der Berechnung ähnlicher Konstruktionen aus Holz oder Beton. Zu komplex, können solche Berechnungen nicht aufgerufen werden, ein Standard-Befehl, sondern auch Bühne in Vorbereitung der Zeichnung vernachlässigt oder zumindest die Umrisse skizzieren, mit der Berechnung aller Größen und Winkel, die es nicht wert sind.

Berechnung der Marschkonstruktion

Marching genannt geradlinige Strukturen, die keine weichen Kurven oder Kurven haben. Es gibt auch Treppen mit einer Zwischenwendeplattform und wenn alle mit ihnen verbundenen Märsche geradlinig sind, dann gelten solche Entwürfe auch für das Marschieren.

Marschierende Konstruktion mit einer Drehscheibe.

  • Wir sollten damit beginnen, die Höhe des zukünftigen Treppenlaufs zu messen. Um es einfacher zu machen. Die Höhe des Marsches bedeutet die Entfernung zwischen dem Boden der unteren und oberen Etagen. Mit anderen Worten, zu der Höhe der Decken müssen Sie die Dicke des Zwischenbodens hinzufügen;
  • Damit Ihre Treppe bequem laufen kann, müssen Sie die Größe der Trittstufe und des Steigrohrs genau berechnen. Unter dem Missverständnis versteht man die Plattform, auf die wir den Fuß stellen, und die Annäherung ist der Abstand zwischen den vertikalen Linien. Und in jedem Fall gibt es einen komfortablen Arbeitsbereich, so dass er für den Riss im Bereich von 200 bis 400 mm und für den Steigbügel von 150 bis 200 mm liegt;

Profilrohr im Schnitt.

  • Genauso wichtig ist es jedoch, das richtige Verhältnis zwischen den ausgewählten Werten beizubehalten. Um diese Beziehung zu berechnen, gibt es auch ein Paar Formeln. Ich bevorzuge A + B = 470 mm ("A" ist die Höhe der Steigleitung, "B" ist die Größe der Lauffläche). Dazu kommt noch eine Formel 2A + B = 640 mm, und zwar nicht genau 640 mm, sondern 600 mm bis 640 mm;
  • Die Mindestbreite der stationären Hausweite beginnt bei ca. 800 mm;
  • Wenn man die entsprechende Größe berechnet hat für sich selbst Lauffläche und Riser, werden Sie bereits in der Lage sein, die Anzahl der Schritte (lichte Höhe durch die Höhe des Riser geteilt) und horizontalen Abstand vom Anfang bis zum Ende der Spanne (die Anzahl der Stufen, multipliziert mit der Größe der Lauffläche) zu berechnen;

Der Winkel der direkten Treppe.

Bei einer Deckenhöhe von mehr als 2,5 m beginnt die horizontale Entfernung (vom Geschlecht) vom Anfang bis zum Ende des Marsches bei etwa 5 m. Für kleine Räume ist es sinnvoll, eine Drehscheibe mit 90º oder 180º zu bauen.

  • Jetzt müssen wir noch das Wichtigste lernen. Wie groß wird die zukünftige kosoura aus dem Profilrohr? Der Satz des Pythagoras wird uns hier helfen. Für diejenigen, die etwas vergessen haben, sollte das Quadrat der Hypotenuse gleich der Summe der Quadrate der Beine sein (a2 + in² = c²). Wir haben zwei Beine, das ist die Höhe des Marsches und die horizontale Dimension, es bleibt nur, um die Hypotenuse zu berechnen, die eigentlich unsere schräge Profiltrompete ist;
  • Es gibt noch eine Sache, die bei der Berechnung berücksichtigt werden muss, ist der Winkel des Marsches. Laut SNiP beträgt dieser Winkel für Treppenhäuser in Wohnräumen zwischen 23º und 37º. Wenn weniger, dann ist das eine Rampe, und wenn Sie mehr haben, werden Sie es satt haben, solche Schritte zu erklimmen.

Die Treppe ist auf einem geraden Lager kosoura.

Damit Sie bei allen Berechnungen weniger Zeit in Anspruch nehmen können, habe ich in der folgenden Tabelle die häufigsten Parameter von Direct-March-Designs zusammengestellt:

(in Grad angegeben)

Variante der Befestigung von Plattformen an einem Lagerprofilrohr.

Berechnungen ergeben sehr selten ganzzahlige, bequeme Zahlen. Die Daten werden also besser aufgerundet, so dass es für Sie einfacher ist, in der Praxis zu arbeiten.
Und der verbleibende Fehler wird durch die Höhe der ersten Stufe ausgeglichen. Glauben Sie mir, wenn es ein bisschen weniger ist, wird es niemand bemerken.

Berechnung der Wendeltreppe

Die Wahl zugunsten einer Wendeltreppe, meistens wegen Platzmangels, obwohl diese Entscheidung in einigen Fällen durch die ursprüngliche Idee des Designers bedingt ist. Der Preis ähnlicher Arbeiten für Profis liegt um eine Größenordnung höher, daher ist es sinnvoll, den Tragrahmen der Leiter mit eigenen Händen aus dem Profilrohr zu berechnen und zu montieren. Außerdem ist es nicht viel schwieriger als mit einem direkten Marsch zu arbeiten.

Wie in jedem Geschäft hier gibt es 2 Möglichkeiten, für die faulen und für die hartnäckigen. Wenn Sie sich nicht mit den Berechnungen beschäftigen wollen, können Sie den Berechnungsrechner von Wendeltreppen verwenden, von dem es jetzt genug im Netz gibt. Und für das Beharrliche werde ich erklären, wie das manuell gemacht wird.

Zuerst werden wir die Parameter und die Notation verstehen. Übrigens wird die gleiche Notation in den meisten elektronischen Rechnern verwendet.

Schema der Befestigung der Stufen der Wendeltreppe.

  • "Н" - Höhe der Struktur entlang der Vertikalen. Das heißt, die Höhe der Decke plus die Zwischenbodenüberlappung;
  • "Н¹" - Inter-Turn-Abstand. Daran sollte man die Entfernung von dem Grad, zu dem man wird, bis zum Schritt über sich selbst verstehen. Natürlich sollte dieser Parameter nicht kleiner sein als das durchschnittliche menschliche Wachstum, ungefähr 185 cm;
  • "H" ist die Höhe der Lauffläche, so nennen wir die Setzstufe im Treppenhaus;
  • "H¹" ist die Größe der Lauffläche oder die Tiefe der Stufe, wie Sie möchten;
  • "R" ist der äußere Radius entlang der Kante;
  • "R¹" ist der Arbeitsradius oder derjenige, auf dem eine Person die Treppen steigen wird;
  • "R" ist der Radius der zentralen Stütze.

Bewegung auf einer Schraubenstruktur.

Es ist auch notwendig, zusätzliche Empfehlungen zu berücksichtigen, auf denen alle GOSTs und SNiPs basieren:

  • Auf der Arbeitsradiuslinie muss die Tiefe der Lauffläche für die Person in einem angenehmen Bereich liegen, ebenso wie bei linearen Märschen von 200-400 mm;
  • Die Breite der Lauffläche in der Nähe der Mittelstütze muss mindestens 100 mm betragen;
  • Die Mindestbreite der Spannweite beträgt 1 m, aber wenn Sie kein Geländer bauen, erhöht sich dieser Wert auf ein Minimum von anderthalb Metern.
  • In Wendeltreppen sind die Aufsätze normalerweise offen gelassen, es ist viel bequemer. Im Vergleich zu Marschstrukturen ist hier eine etwas breitere Erstreckung der Steighöhe von 120 - 220 mm erlaubt.

Die Komponenten der Wendeltreppe.

Wie bei den Marschstrukturen müssen Sie mit einer vorläufigen Messung beginnen. Dies umfasst den äußeren Radius der Struktur, die Höhe der Leiter und wo Sie den Eintrittspunkt und den Austrittspunkt eingeben möchten, dies wird der Drehwinkel der Struktur genannt. Danach können Sie mit den Berechnungen fortfahren.

Zum Beispiel habe ich fiktionale Werte genommen, Sie werden natürlich Ihre eigenen ersetzen. Sei der äußere Radius "R" = 1000 mm, die Höhe der Struktur "H" = 3000 mm, der Winkel der Krümmung ω = 360º, dh der Eingang und der Ausgang liegen übereinander.

Mit diesen Daten können wir die Arbeitslänge des Marsches "L" ermitteln, dh die Größe der Leiter entlang der Arbeitsradiuslinie. Es wird angenommen, dass der Arbeitsradius etwa 2/3 des Maximums beträgt. Die Ausgangsformel ist L = 2πR¹.

Leichtbau mit geschmiedeten Schienen.

Dann liefern wir die Werte (4 / 3πR) oder 4/3 * 3,14 * 1000 mm = 4190 mm.

Jetzt kennen wir die Anzahl der Schritte:

  • Die Größe der Lauffläche "h¹" sei 250 mm, die Grundformel n = L / h¹;
  • Daher 4190/250 = 16,79. Die Anzahl der Schritte kann nicht eine Bruchzahl sein, also runden wir sie auf 17, außerdem stimmt der obere Schritt bei uns mit dem Boden überein, am Ende erhalten wir 16 saubere Schritte.

Wenn wir die Mindestgröße (100 mm) der Lauffläche an der Mittelsäule nehmen, können wir die Gesamtabmessungen der gesamten Lauffläche berechnen, nur müssen wir dafür noch die Länge der Struktur entlang des Außenradius "Lvesh" kennen.

Lwesh = 2πR = (2 · 3,14 · 1000) = 6280 mm. Jetzt ersetzen wir alles in der Startformel.

h¹ = (7536/17) = 369 mm

Ein Beispiel für praktische Berechnungen.

Die Höhe des Steigrohres wird hier genau wie in der Flugweite berechnet. Die Gesamthöhe "H" wird geteilt durch die Anzahl der Schritte "n", die Summe ist:

h = (H / n) = (3000/17) = 176 mm.

Die Korrektur des Verhältnisses von Schritten ist hier ebenfalls zulässig und erfolgt nach der gleichen Formel wie für den linearen Marsch, nur die Notation ändert sich geringfügig.

2h + h¹ = 600... 650 mm. Nach der Korrektur erhalten wir die Höhe des Risers 190 mm.

Aber das ist nicht alles. Wir müssen noch die Größe des oberen Ausgabebereichs berechnen. Wie Sie sich erinnern, haben wir einen Drehwinkel von 360 °, die Höhe des Risers beträgt in unserem Fall 190 mm, die Gesamthöhe beträgt 3000 mm.

Schema der oberen Plattform.

Mit anderen Worten, wenn wir auf 4 Stufen gestiegen sind, werden wir eine Höhe von 760 mm verlieren. Wenn wir die Dicke der Überlappung berücksichtigen, haben wir ca. 2 m auf Lager. Daher sollte die Breite der oberen Plattform die Breite von 4 Stufen nicht überschreiten, da sonst große Menschen an ihren Köpfen hängen bleiben.

Wie beim Entwurf von linearen Märschen und beim Berechnen einer Wendeltreppe versuchen Sie, die Anzahl der Schritte immer ungerade zu halten. Die Tatsache, dass eine Person unbewusst bequemer ist, um die Bewegung mit einem Fuß zu beginnen und zu beenden.

Montage von Konstruktionen

Wenn Sie mit den Berechnungen und der Erstellung einer Skizze fertig sind, wird es für Sie nicht schwierig sein, die Rohre unter einer zukünftigen Treppe zu markieren. Wir gehen daher direkt auf die Frage ein, wie man eine Leiter aus einem Profilrohr schweißt.

Theoretisch kann ein solches Design natürlich auf Stehbolzen und Bolzen montiert werden, aber, ohne die Komplikationen in den Berechnungen zu berücksichtigen, werden die Zeit und der Aufwand, um diese Leiter zu montieren, mindestens 3 mal länger dauern.
Außerdem wird diese Option nicht als absolut zuverlässig angesehen, da die Schrauben die Eigenschaft haben, sich während des Betriebs zu entdrillen. Daher rate ich Ihnen nicht, solche Modelle zu kontaktieren.

Wir sammeln die Marschpassage

Lineare Marsch-Designs können von zwei Arten sein: eine Leiter, die auf einem starken flachen Profilrohr basiert, und eine Vielzahl von Designs mit gebrochenen schrägen Linien.

Gebrochene Socken für Treppen.

Design und Kochen der ersten Option mit einem einzigen, geraden Rohr ist viel einfacher und benötigt viel weniger Zeit, aber der Preis für eine solche Struktur ist etwas höher. Es wird durch die Tatsache verursacht, dass Sie als Basis ein quadratisches Profil mit einem Mindestmaß von 100x100 mm kaufen müssen, obwohl ich rate, von 150x150 mm zu nehmen. Solche Treppen sind viel sicherer und sehen besser aus.

Außerdem sollten die Stellen, an denen die Trittflächen befestigt werden, nicht mehr als die Hälfte der Fläche betragen. Daher ist es notwendig, zusätzliche Metallbleche mit einer Dicke von 3 bis 4 mm zu schweißen, und eine solche Menge an dickem Qualitätsmetall führt unvermeidlich zu einem Anstieg der Kosten des Projekts.

Wie Sie wissen, müssen auf einem flachen geneigten Rohr horizontale Stufen irgendwie befestigt werden. Daher ist es notwendig, die Website zu schweißen. Sie können sie auf zwei Arten tun.

Design auf gebrochenen Führungen von einem Profilrohr.

  1. Nachdem wir den Winkel des Rohres berechnet und die Stellen markiert haben, an denen die Stufen befestigt sind, werden die zuvor geschnittenen Bleche über die gesamte Breite des Profilrohres horizontal mit dem Untergrund verschweißt, später werden sie mit Holzprofilen verbunden. Aber natürlich kann eine horizontale Naht eine solche Belastung nicht aushalten, daher wird es notwendig sein, die Träger zwischen dem Blech und dem Rohr zu schweißen. Dies können Metallplatten, Verstärkungsstücke oder Profilrohre mit kleinerem Querschnitt sein. Wie Sie sehen können, nichts kompliziertes, aber ehrlich gesagt, sieht eine solche Option nicht sehr nett aus;
  2. Die zweite Option gefällt mir mehr, sie ist einfacher und sieht ästhetischer aus. Die Stützen unter den Plattformen werden hier aus dem Basisprofilrohr herausgeschnitten und die Bleche unter den Laufflächen sind bereits darauf geschweißt. Markieren Sie dazu einen Schnitt im berechneten Winkel, nehmen Sie den Bulgaren und schneiden Sie ihn ab. Seitlich sieht diese Scheibe wie ein Dreieck aus und von der Vorderseite hat sie die Form eines Buchstabens "P". Weiter schweißen wir diese Unterstützung an das Basisrohr. Das Diagramm zeigt beide Optionen.

Stützen zum Zerreißen auf einem geraden Kosower.

Da die gesamte Struktur tatsächlich auf einem Rohr basiert, wird das Gewicht dort ernst und an dem Punkt, an dem das Profilrohr mit dem Boden verbunden wird, wird ein kolossaler Punktdruck sein.

Um es gleichmäßig über eine größere Fläche zu verteilen und gegen seitliches Umkippen der Treppe zu sichern, sollten Metallplatten mit einer Dicke von 5 mm an den Rohrboden und der Befestigungspunkt an die Zwischenbodenüberlappung angeschweißt werden. Die Abmessungen solcher Platten sollten etwas größer als die Bühnenfläche sein.

Betrachten wir nun die Montage der Treppe auf der Basis der zerstörten Version von Kosovra. Neben den Kosten sind solche Konstruktionen für ihr geringes Gewicht gut. Schließlich verwenden sie Rohre mit viel kleinerem Querschnitt.

Es wird angenommen, dass die optimale Größe 40x60 mm ist. Mehr kann, weniger ist nicht wünschenswert.

Metall Plattformen für Schritte.

Hier, wie im Falle des direkten schrägen Yoga, kann man auf zwei Arten kochen:

  1. Gemäß dem ersten Verfahren wird das Profilrohr in separate Sektoren geschnitten, die den Abmessungen der Lauffläche und der Setzstufen entsprechen, plus dem Rand für die Rohrdicke. Danach werden alle diese Teile zu einem fertigen Kosor zusammengeschweißt. Theoretisch klingt es einfach, aber in der Praxis gibt es zu viele Schweißarbeiten und nicht die Tatsache, dass Sie überall alles richtig machen;
  2. In der zweiten Version ist alles viel eleganter und schneller. Der Punkt ist, dass aus dem geraden Rohr bulgarische Schnittabschnitte in Form von gleichschenkligen Dreiecken bestehen, während nur eine Wand integral bleibt. Danach biegen wir das Rohr und kratzen das Gelenk. Wie es aussieht, habe ich mir auf dem Diagramm vorgestellt.

Trimmen, Biegen und Schweißen des Profilrohrs für die Leiter.

Wie für die Platten unter den Bezugspunkten, ist es für ein Profilrohr mit einem Querschnitt von 40 × 60 mm ausreichend, Quadrate von etwa 200 × 200 mm zu schweißen und sie an 4 Ankern zu befestigen. Wenn möglich, ist es natürlich besser, zwei oder mehr gebrochene Kosoura auf einer einzigen monolithischen Platte zu verbinden.

Montage der Schraubenstruktur

Die Installation beginnt hier mit dem Einbau eines Zentrallagers eines runden und vorzugsweise dickwandigen Rohres. Die Belastung wird ernst sein und hier kann die Wirtschaft seitwärts gehen. Wie gesagt, der Querschnitt des Rohres beginnt bei 100 mm, dies ist die minimale Breite der Lauffläche an der Basis.

Natürlich sollte das Rohr von unten auf einem dicken, sicheren Bereich basieren. Wenn Sie während der Bauphase eine Leiter installieren, um dann kein Geld für ein teures dickes Eisenblech auszugeben, können Sie von demselben Profilrohr aus unterhalb des Kreuzes schweißen. Dann tauchen Sie alles in einen Betonestrich ein.

Wachs zum Schweißen von Laufstreifensegmenten.

Die Träger für Laufflächen können aus zwei Arten hergestellt werden. Was Tragfähigkeit und ästhetische Eigenschaften anbelangt, zeigen sie wenig Beweise. Hier kommt es darauf an, welcher Abschnitt des Profilrohrs zur Verfügung stand:

  1. Wenn das Rohr dünn ist 20x20 mm oder 30x30 mm, dann ist das Skelett besser um den Umfang der Lauffläche, eine geschlossene Schleife zu kochen. Um nicht jeden Bogen einzeln zu messen, sollten Sie sofort eine Schablone aus den Holzstäben machen, die auf ein Spanplattenbrett gestopft sind. Mit einer solchen Anpassung müssen Sie nur die geschnittenen Rohre in Ihre Schablone einfügen und sie mit Schweißen "greifen";

T-förmige Führungen für Stufen.

  1. Mit der zweiten Option gibt es weniger Probleme. Es werden jedoch Profilrohre mit einem Mindestquerschnitt von 40x60 mm verwendet. Hier müssen keine Muster erstellt werden. Schneiden Sie die Rohrstücke einfach entlang des Arbeitsradius der Leiter. Am äußeren Ende, in Form des Buchstabens "T", ein Stück des gleichen Rohrs, etwas weniger als die Breite der Lauffläche, schweißen und am Ende die gesamte Struktur mit dem Stützrohr verschweißen.

Das Rohr an der Baustelle befestigen.

Wie im ersten und im zweiten Fall ist ein Fixpunkt auf dem Träger für die Stufe klein. Daher empfehle ich, eine zusätzliche Unterstützung unter den Rahmen der Bühne zu schweißen. Es gibt keine Garantie, dass Sie alles fest und qualitativ verschweißt bekommen, aber mit der Unterstützung erhöht sich die Zuverlässigkeit der Stufe manchmal.

Abschlussarbeiten

Meistens ist der Rahmen der Treppe aus dem Profilrohr mit Naturholz ausgekleidet. Nach meinen Beobachtungen ist es viel billiger und schöner und zuverlässiger.

Bei der Auswahl der Trittbretter ist vor allem die Festigkeit wichtig, daher sollte die Dicke mindestens 40 mm betragen. Die Dicke der Auskleidung für die Steigrohre und die Seitenschnur ist bei Bedarf nicht sehr wichtig, da diese Teile der Leiter nur eine ästhetische Belastung tragen.

Befestigung von Holzstufen an Plattformen.

Vergiss nicht, dass du es mit Metall zu tun hast, und wie du weißt, kann es rosten. Ich denke nicht, dass Sie eine fabelhafte Summe auf einer selbstgebauten Treppe aus Edelstahl ausgeben werden. Daher müssen Sie nach der Montage zuerst die Datei oder besser mit den bulgarischen Schweißnähten reinigen. Dann die Konstruktion entfetten oder grundieren und am Ende 2 bis 3 Schichten von guter Farbe auftragen.

Viele raten, Pulverpulver auf das Metall aufzutragen. So können beispielsweise das Pulverbeschichten oder das Vernickeln von Metall ausschließlich in der Fabrik an professionellen Geräten vorgenommen werden. Zu Hause können Sie die Treppen nur mit Lack bemalen oder beschichten.

Geschweißte und gemalte gebrochene Märsche vom Profilrohr

Fazit

Zur Selbstherstellung ist der Leiterrahmen aus dem Profilrohr bestmöglich geeignet. Dies ist viel einfacher als Treppen aus Holz zu bauen, und die Stärke der Metallstruktur ist viel höher. Auf dem Foto und Video in diesem Artikel gegeben zusätzliches Material für die Herstellung von Treppen. Wenn Ihre Frage nicht beantwortet wird oder etwas hinzuzufügen ist, schreiben Sie in die Kommentare, wir sprechen.

Leiter der Profilrohrberechnung

Wie man eine Leiter aus einem Profilrohr mit eigenen Händen macht

Im Gegensatz zu alten Zeiten, in denen Metallerzeugnisse nur durch Schmieden hergestellt wurden, werden nun einzelne Komponenten wie Ecken, Kanäle und profilierte Rohre aktiv geschweißt. Über das Verschweißen der Leiter mit dem Profilrohr sowie über die Art dieser Produkte wird in diesem Material berichtet.

Natürlich sollten wir professionelle Schmiede, deren Arbeit von hoher Qualität und ästhetischer Schönheit ist, nicht abwerten. Allerdings sind diese Produkte eher Stück und sie sind ziemlich teuer. Aber fast jeder kann eine Leiter aus dem Verbindungsrohr herstellen, wenn er nur mit der Schweißmaschine umgehen kann und alle notwendigen Materialien vorbereitet hat.

Aussehen der Treppe

Wenn Produkte aus dem Profil beliebter werden, können Sie im Netzwerk jede Änderung der Treppe vom Profilrohr aus finden. Auch mutige Entscheidungen in Form von Glaskonstruktionen ohne Handlauf oder "Entenstufe", also eine praktisch senkrechte Treppe mit einer Schrittweite für ein Bein, wurden nicht ignoriert. Für Anfänger ist es jedoch am einfachsten, mit den eigenen Händen eine Marschtreppe aus der Profiröhre zu bauen, die bei den Hausbesitzern am beliebtesten ist.

Um die Parameter dieser Konstruktion richtig zu wählen, ist es möglich, die Leiter aus dem Profilrohr selbst zu zeichnen, wobei eines der am besten geeigneten Projekte zugrunde gelegt und an bestimmte Abmessungen angepasst wird.

März ist ein Design, das sich zwischen den Drehplattformen befindet. Es gibt direkte, zwei- und mehrsumpfige Strukturen. Wenn es eine Wendeltreppe ist, dann sind alle Stufen darin um eine Achse angeordnet. Sie dienen zum Heben innerhalb des Gebäudes - zwischen den Stockwerken oder bis zur Eingangstür sowie zum Überqueren der Geländeunebenheiten.

Die stabilsten und zuverlässigsten sind feste Treppen aus einem Vierkantrohr. Bei Bedarf können Sie jedoch tragbare Faltprodukte verwenden.

Für die Montage des Treppenhauses werden folgende Materialien verwendet:

  • Metallelemente - Ecken, geschweißte Teile, Profilrohre;
  • Holz;
  • Stahlbeton;
  • Verbundwerkstoffe.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Teile für eine Treppe zu montieren, am zuverlässigsten ist jedoch das Schweißen von Metallkonstruktionen.

Die Befestigung von Stufen einer Leiter kann sein:

Von der Befestigungsmethode hängen die Stufen ab von dem Satz von Materialien, die benötigt werden, um die Leiter von Hand von dem Profilrohr zu konstruieren. Um die Auswahl der Konstruktion für einen bestimmten Raum oder ein bestimmtes Terrain zu erleichtern, können Sie eine Reihe von Fotos anzeigen.

Einige erfahrene Meister empfehlen, nur Profilstücke aus dem Profilrohr oder der Basis der Struktur auszuführen und für die Stufen Materialien mit einer geringeren Masse zu verwenden. Die beste Wahl für die Basis der Leiter ist das Profil mit Abmessungen von 60 × 40 mm.

Es ist erwähnenswert, dass die Profile des Profils eine Reihe von unbestrittenen Vorteilen haben:

  1. Gute Beständigkeit gegen Schimmelbildung und Korrosion, wodurch sie an Orten mit konstanten Temperaturänderungen und ohne Erwärmung akzeptabel sind.
  2. Die Leiter aus dem Profilrohr kann ziemlich lange halten, und im Falle einer Demontage kann das Metall als unzureichend verkauft oder verschrottet werden.
  3. Die Montage und Installation eines modularen oder geschweißten Metallrahmens erfolgt schnell und einfach.
  4. Da die Leiter aus dem Profil eher lakonisch aussieht, wird es nicht schwer sein, sie mit dem im Raum verfügbaren Innenraum zu kombinieren.
  5. Profilrohre sind für die meisten Käufer recht erschwinglich, so dass die Kosten für das Projekt niedrig sind. Ja, und viele Arbeiten mit Metall sind einfacher als mit Holz.
  6. Das Metallgerüst der Profile übertrifft jede andere ähnliche Struktur.
  7. Die Montagezeit der Leiter vom Profilrohr in den zweiten Stock ist viel kürzer als bei der Arbeit mit einem Baum, es sei denn, Sie haben eine Schweißmaschine und die Fähigkeiten, damit zu arbeiten.
  8. Wichtig ist, dass dank der Metallbasis in einer solchen Leiter eine Vielzahl von Materialien kombiniert werden kann - Glas, Marmor, Fliesen und sogar Kunststoff.

Beachten Sie, dass bei der Montage einer Leichtbaukonstruktion auch das Profil mit dünnen Wänden gewählt werden sollte. Optimale Verwendung eines Rohres mit einem Durchmesser von 5-7,4 mm, das stark genug ist und den Vibrationen der Last standhält.

Strukturelle Elemente

Während der Benutzung der Treppe wird die Person auf den Stufen, deren Breite die volle Breite des Fußes erreichen kann, oder die Ferse der Schuhe erreichen.

Um das Design zu erhalten, verwenden Sie kosuro - Seitenstreifen mit abgeschnittenen Abschnitten, die auf die Stufen gelegt werden. Darüber hinaus kann die Verbindung der Kiefer und Fixierung der gesamten Struktur von den Patienten genutzt werden. Krawatten werden als End- und Unterbalken bezeichnet und unterstützen die Stufen. Vertikale Segmente der Leiter, die die Stufen unterstützen, werden Riser genannt. Sie werden benötigt, um die gesamte Struktur zu stärken.

In der Regel hat eine Leiter in der Konstruktion des Profilrohrs 18-20 Stufen auf den Streifen verlegt. Installieren Sie es entlang der Wände und dem Winkel oder auf dem Gewicht zwischen zwei Etagen, und es besteht aus zwei März Flügen. Oft wird die Anzahl der Schritte zum Starten und Beenden des Aufstiegs für jeden folgenden Marsch vom selben Fuß ungerade gemacht. Diese Regel wird auch in kleinen Ferienhäusern und in großen Bürogebäuden verwendet.

Vor dem Verschweißen der Leiter aus dem Profilrohr werden die gleichen Metallelemente paarweise gestapelt und Hähne und Tragegurte von oben angebracht. Die Stufen selbst können aus leichten Materialien hergestellt sein, die in einem Metallrahmen angeordnet sind, beispielsweise können sie aus Laminat oder Holz bestehen.

Die Standardberechnung der Leiter aus dem Profilrohr sieht folgendermaßen aus:

  • der Abstand zwischen benachbarten Stufen (die Höhe des Steigrohrs) sollte in der Größenordnung von 14-22 cm liegen;
  • der Neigungswinkel der Treppe wird bei 30-40º gemacht, was dem Verhältnis 1: 2 oder 1: 2,5 Länge zu Höhe entspricht;
  • die Breite der Stufen beträgt 20-30 cm, und wenn ein kleiner Winkel gewählt wird, ist er etwas breiter als der Anschlag.

Die Reihenfolge der Arbeit und Materialbeschaffung

Im Inneren und in den Leitern ist das Design völlig anders, und das Einfachste wird als ein Mast auf dem Kosorou für die Vorhalle betrachtet. Am schwierigsten ist eine metallene Wendeltreppe.

Die Arbeitsschritte beim Montieren des Rahmens aus dem Profil für eine Einleiterleiter sind wie folgt:

  • Entwurf und Erstellung einer Zeichnung;
  • Markierung;
  • Trennung des Profils in Längen der erforderlichen Länge;
  • Montage des Hauptrahmens für die Installation von Stufen;
  • Schweißen von Steigrohren und Stufen;
  • Installation der Struktur an Ort und Stelle und Gießen von Beton auf der Baustelle;
  • Installation von Handläufen;
  • Verlegung von Holz in den Rahmen für Stufen;
  • letzte Dekoration.

Sie können den Rahmen für die Leiter aus dem Profil auf verschiedene Arten zusammenbauen. Es kann aus paarigen Profilrohren oder schrägen Stahlprofilen hergestellt werden, oder verwenden Sie einen Kanal, in dem die Stufen von oben mit der Basis oder innerhalb des Rahmens verschweißt werden.

Wenn wir über den Bau einer inneren Leiter mit Holzstufen sprechen, dann wird der Marsch zuerst an der Spitze befestigt, und erst dann wird er unten befestigt. In diesem Fall wird die Leiter an den Ankern in den Wänden befestigt und die Plattform dient als erster Schritt.

Beachten Sie, dass wir die Kontrolle der Nivellierung der Schritte nicht vergessen sollten. Wenn alle Hauptarbeiten abgeschlossen sind, können Sie mit dem Schweißen des Handlaufs beginnen.

Der Prozess der Montage einer Wendeltreppe aus einem Rohr und Profilen

Schraubenleiter ist vorzuziehen, um Platz zu sparen. Um es zu erstellen, benötigen Sie ein Basisstützrohr und Rohlinge aus dem Profil für die Stufen. Für den Betrieb von zwei Rohre erforderlich ist, eine mit einem kleineren Durchmesser wird zu einer Referenz, und eines mit einem etwas größeren Querschnitt wird in Rohlinge von 20-22 cm geschnitten. Diese Auskleidungen zu dem Profil von identischen Segmenten Schritten verschweißt werden. Die resultierenden Rohlinge werden übereinander installiert und fächerartig entfaltet, bis sie die gesamte Höhe der Leiter ausfüllen.

Das Geländer für die Wendeltreppe muss spiralförmig sein. Die Basis und die Konsole sind aus Stahlprofil, sie sind miteinander verschweißt. Achten Sie darauf, dass die Hülsen fest sitzen und nicht baumeln - Spielraüme können durch Dichtringe ausgeglichen werden. Der zusammengebaute Rahmen muss geschweißt und mit einer Grundierungsschicht bedeckt werden.

Für Geländer ist es besser, elegante Luft Metallstrukturen zu verwenden, und Handläufe können aus Kunststoff oder Holz hergestellt werden.

Um die Wendeltreppe zu befestigen, ist es möglich an zwei Stellen zwischen den Böden oder an der Wand mit Hilfe von Klammern. Es gibt jedoch andere Methoden der Fixierung. Für die Dekoration einer Metallleiter ist es besser, eine spezielle Farbe zu verwenden - die aktuellsten Farben - schwarz, braun, metallisch.

Jede installierte Leiter sollte nicht nur äußerlich schön sein, sondern auch für den Benutzer sicher sein. Wenn Sie also nicht auf Ihre Fähigkeiten vertrauen können, ist es besser, die Spezialisten anzuweisen, solche Produkte zu montieren und zu entwerfen.

Eine Leiter aus einem Profilrohr mit eigenen Händen machen

Vorteile der Leiter aus dem Profilrohr

Das Design hat eine Reihe von positiven Eigenschaften:

  • Die Fähigkeit, jede Art von Leiter zu erstellen: wie üblich marschieren oder spiralförmig oder angehängt. Die Werte der Parameter der Biegungen und Winkel beeinflussen die Komplexität nicht besonders.
  • Die Strukturen, in denen das Metall verwendet wird, können unter Verwendung von Holz, Glas, Kunststoff oder sogar Beton kombiniert werden, um die Stufen zu dekorieren. Auf diese Weise können Sie das Erscheinungsbild auswählen, das dem Innenraum entspricht.
  • Profilrohre können einfach lackiert werden, wobei jede Farbpulvermethode angewendet wird. Besonders beliebt sind derzeit Gold, Silber und Schwarz mit leichten Metallic-Farben.
  • Hohe Zuverlässigkeit und Stärke - die unbestrittenen Qualitäten der Leiter aus dem Profilrohr.
  • Gute Leistung, Haltbarkeit. Das Material ist mechanisch und witterungsbeständig.
  • Um eine Leiter aus einem Profilrohr mit eigenen Händen zu machen, braucht es nicht viel Zeit, wenn Sie die Fähigkeiten eines Schweißers gut kennen.
  • Alle komplexen Elemente des Rahmens können ohne Hilfe hergestellt werden, es ist wichtig, die Werkstücke richtig zu schneiden. Der Rest der Arbeit ist das Schweißen der Elemente.
  • Die Installation der Treppe ist in jedem Stadium der Reparatur oder während der Konstruktion leicht durchzuführen.
  • Die Kosten für das Profil sind nicht groß. Solch ein Rahmen kann sich eine gewöhnliche Familie leisten.

Merkmale der Arbeit

Bei der Herstellung einer Leiter aus einem Profilrohr müssen einige Merkmale berücksichtigt werden:

  • Auf der Treppe, und so kommen schwere Lasten hinzu, zusätzlich ist das Metall - ein ziemlich schweres Material, so dass es empfehlenswert ist, die zusätzliche Beschwerung beispielsweise in Form von Betonstufen aufzugeben.

Als Material für die Stufen der Leiter aus dem Profilrohr kann Birkensperrholz und für das Geländer - Kunststoffgitter verwendet werden.

  • Rostschutzbehandlung und Beizen ist eine Voraussetzung für Metalltreppen und es ist absolut nicht wichtig, sie zu platzieren - drinnen oder draußen.
  • Schrauben können verwendet werden, um die Elemente der Tragstruktur zu verbinden, aber dies ist nicht die zuverlässigste Option. Das klassische Schweißen von Teilen wird sicherer im Betrieb sein. Aber es ist wichtig, eine Schweißmaschine zur Verfügung zu haben und alles mit größter Sorgfalt zu tun. Wenn Sie nicht die Fähigkeiten eines Schweißer haben, dann ist es besser, solche Arbeit an Fachleute zu vergeben.
  • Im Falle der Installation einer Leiter aus einem profilierten Rohr als Feuer oder Ersatz sollte die Möglichkeit der Bildung von Schwingungsprozessen in Betracht gezogen werden. Um dies trotz der Festigkeit des Materials zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Träger der Spannweiten maximal zu reduzieren oder zusätzlich zu verstärken.

Zusätzliche Verstärkung von Racks

Vorbereitende Arbeiten

Um den Bedarf an einem Material zu bestimmen, ist es notwendig, eine kleine Zeichnung der zukünftigen Konstruktion zu machen, auf der die Abmessungen angegeben sind. Sie erlauben Ihnen, Berechnungen zu machen - die Anzahl der Stufen, die Höhe der Struktur usw.

Und natürlich geht jede Arbeit mit Metall nicht ohne:

  • eine Schweißmaschine und ein Elektrodenbündel dafür;
  • Schleifer und Kreise für Metall;
  • Perforator und Satz von Bohrern, um Befestigungskrücken anbringen zu können;
  • Hammer und Marker mit Metern.

Dann auf dem eingekauften Material ist nötig es die Markierung zu machen, wonach sie mit dem Schneiden nach den Abmessungen fortfahren.

Für eine Leiter mit einer komplexen Strukturform - zum Beispiel schraubenartig oder mit einer Drehscheibe - wird es nicht überflüssig sein, alle Elemente zu nummerieren, um während der Arbeit nicht verwirrt zu werden.

Materialien für die Stufen werden auch in diesem Stadium vorbereitet.

Eine Treppe machen

Auch hier lohnt es sich, sich an die Last zu erinnern, die auf die Leiter fällt. Sie verpflichten sich, alle Arbeiten korrekt und qualitativ auszuführen, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

Eine Leiter aus profiliertem Rohr kann einen oder zwei Streifen haben. Es hängt davon ab, auf welcher Breite Sie das zukünftige Produkt sehen möchten. Zweifellos wird eine größere Anzahl von Oblongs die Festigkeit der Treppe beeinflussen, was zu zusätzlichen Materialkosten und Arbeitskosten führen wird. Wenn Sie noch eine Lagerstütze planen, können Sie zusätzliche Konsolen an der Seite schweißen. Eine solche Übung vermeidet die Beugung von Tränen bei hohen Belastungen.

Betrachten Sie die einfachste Konstruktion einer Leiter aus profiliertem Rohr.

März Flug von Profilrohr

Phasen der Arbeit

  • Beginnen Sie den Prozess, indem Sie den Umriss abkratzen, dessen Ergebnis das resultierende Rechteck sein sollte. Wir werden die Bühne später installieren.

Stufen für Außentreppen können von den Ankerschienen durchgeführt werden. Es wird billiger als ein Baum und wird länger dauern.

  • Als Grundlage verwenden wir ein profiliertes Rohrstück von 10x10 Zentimetern. Der Vorteil gegenüber dem Kanal ist, dass durch seine Anwendung die möglichen Vibrationen ohne zusätzliche Verstärkungsmaßnahmen reduziert werden.
  • Die Führungen werden hergestellt, indem das Profilrohr so ​​zugeschnitten wird, dass das Teil an der Schneidstelle an einem Ende sicher auf dem Träger einschnappt. Das gegenüberliegende Ende muss neben dem oberen Träger liegen. Dies kann durch Schweißen an beiden Kanten der Plattform erfolgen. Sie werden helfen, zu reparieren. Wenn wir über eine einfache Treppe sprechen, dann sind solche Säulen Boden und Decke.
  • Um die Stufen installieren zu können, ist es notwendig, den Stützrahmen zu schweißen. Tun Sie dies zwischen zwei Stützen.
  • Um zukünftige Stufen zu fixieren, ist es notwendig, Löcher auf dem Stützrahmen vorzusehen. Die Trittflächen sind an den Ankerbolzen befestigt.
  • Die Installation von Handläufen und anderen Attributen wird in der Endphase durchgeführt, aber es ist notwendig, die Plätze für ihre Befestigung im Voraus vorzubereiten.
  • Die Farbe des Produkts wird in dem Stadium hergestellt, in dem die gesamte Struktur des profilierten Rohrs zusammengebaut wird.
  • Wenn Sie eine Lücke zwischen der Wand und der Treppenstruktur verlassen wollen (dies ist in der Regel für eine komfortablere Klebe- Tapete gemacht oder verwendet andere Materialien für die Dekoration der Wände), ist es notwendig, zusätzliche Stärkung der Struktur zu schaffen. Dafür werden drei Krücken in die Wand gehämmert. Als diese Elemente können Sie die verbleibenden Verstärkungselemente anwenden. Diese Krücken müssen unter das Hauptstützinnenrohr gehämmert und geschweißt werden.
  • Bei der Herstellung des äußeren Gestells werden häufig Metallrohre verwendet. Auf seiner Unterseite ist eine Plattform geschweißt, und der obere Teil wird in Übereinstimmung mit der Steigung des unterstützenden Balkens geschnitten, dann wird das alles geschweißt.

Die Verwendung eines Stützrohrs hilft, mögliche Vibrationen zu reduzieren. Und es selbst kann im Innenraum als Unterstützung für dekorative Elemente verwendet werden. zum Beispiel für Blumentöpfe.

  • Die Zäune können an der Seite des Rahmens montiert werden. Das Material hängt nur von Ihrem Geschmack ab. Eine solche Zäune wird zu einer Vergrößerung der Arbeitsbreite der Leiter führen.

Eine Wendeltreppe machen

Wendeltreppe aus Profilrohr

Ihre Produktion unterscheidet sich etwas vom Marschieren.

Phasen der Arbeit

  • Als Unterstützung werden wir ein Profilrohr mit kreisförmigem Querschnitt verwenden. Seine Länge wird in Abhängigkeit von der Höhe der Räumlichkeiten gewählt, in denen die Treppe installiert ist.
  • Verwenden Sie für die Befestigung der Laufflächen ein Profilrohr mit größerem Querschnitt und schneiden Sie es auf 23-26 Zentimeter.

Für die korrekte Montage der Stufen ist es notwendig, die Rechtwinkligkeit des Schnittes zu beachten.

  • Zur Befestigung können spezielle Ringdichtungen verwendet werden, die in Hülsen und Boden eingeschweißt werden.
  • Als Vorlage (damit die Schritte gleich sind) können Sie einen Dirigenten bilden. Verwenden Sie dazu einen Dorn für das Rohr und die Holzlatten (kann durch Spanplatten ersetzt werden). Sie zu verbinden ist notwendig, um dem Element eine Form eines Schrittes zu geben.

Leiter für die Herstellung von Stufen

  • Die Montage des Rahmens erfolgt durch Aufsetzen der Hülsen auf den Mittelpfosten. Das resultierende Design wird an der vorbereiteten Stelle installiert, und der untere Teil des Racks wird betoniert, um eine größere Festigkeit und Zuverlässigkeit zu bieten.

Der zusammengebaute Rahmen der Leiter vom Profilrohr

  • Dann werden die Stufen im gewünschten Winkel eingestellt und mit kleinen Racks verschweißt.
  • Das Stapeln wird durchgeführt, nachdem der Primer fertig ist und die lackierte Oberfläche getrocknet ist.

Eine Treppe machen "Goose Step"

Leiter "Goose Step" aus dem Profilrohr

Um eine Leiter "Gänseschritt" zu machen, ist es möglich, ein Profilrohr mit quadratischem Querschnitt zu verwenden. Es gibt keine speziellen Anweisungen für diese Art der Konstruktion. Der Rahmen wird ein schräges Lager sein, das in einem großen Winkel (normalerweise mehr als 40 Grad) hergestellt wird.

Hier besteht die Komplexität nur in der Herstellung von Schritten, aber Sie können die Erstellung einer Vorlage verwenden, die die Aufgabe ein wenig vereinfacht und die Notwendigkeit einer konstanten Kontrolle über die Korrektheit der Winkel beseitigt.

Die Schweißnähte müssen nach dem Schweißen gründlich geschliffen werden. Dann eine Grundierung mit Korrosionsschutzmitteln auftragen. Dann weiter zum Färben.

Es sollte nicht vergessen werden, dass die Stufen auf einer bereits fertig lackierten Struktur montiert werden sollten, um eine Beschädigung des Materials der Stufen zu vermeiden, außer wenn die Stufen aus Metall bestehen.

Wir machen eine Leiter aus einem Profilrohr mit unseren eigenen Händen

Vor- und Nachteile

Eine Treppe aus einem Profilrohr hat gegenüber Strukturen aus anderen Materialien viele Vorteile:

  • hohe Festigkeit;
  • lange Lebensdauer;
  • Geschwindigkeit der Herstellung der Leiterbasis vom Profilrohr;
  • Die Möglichkeit, irgendeine Form von Struktur durch Verwendung verschiedener Befestigungselemente zu implementieren;
  • niedrige Kosten für Baumaterialien.

Zur gleichen Zeit haben Metallstrukturen mehrere Nachteile:

  • Aufgrund der großen Masse des Rahmens müssen die übrigen Elemente des Treppenhauses leichtere und weniger haltbare Materialien wie Holz, Kunststoff und Glas verwenden.
  • Um ein starkes und schönes Design zu erhalten, müssen alle grundlegenden Verbindungen mit einer Schweißmaschine durchgeführt werden, dh Erfahrung in der Arbeit mit diesem Gerät ist notwendig.

Neben den üblichen Metallzusatzprodukten gibt es Marsch-, Bolzen- und Schraubtreppen. Betrachten Sie jede Spezies genauer:

  • Die Leiter ist die einfachste Konstruktion, die zwei parallele Stützen mit senkrechten Stufen zwischen ihnen umfasst.
  • Marching Treppen sind komplexer Design, was bedeutet, die Installation von Treppen in einem bestimmten Winkel installiert Balken. Es ist dieses Produkt aus dem Profilrohr, das hauptsächlich von den Eigentümern von Privathäusern hergestellt wird. Die tragenden Elemente der Konstruktion können Saiten oder Saiten sein.
  • Wendeltreppen. In diesem Fall haben die Schritte die Form eines Dreiecks oder eines Kreissektors. Einerseits sind sie am zentralen Tragbalken befestigt, andererseits sind sie durch Geländer verbunden. Diese Art von Konstruktion wird selten von Hand gemacht. Dies liegt nicht nur an der Unannehmlichkeit, ein steifes Design zu verwenden, sondern auch an der Komplexität seiner Herstellung.
  • Boltsevye Treppe. Hier werden die Stufen mit kräftigen Bolzen (Bolzen) direkt an der Wand befestigt. Auf der gegenüberliegenden Seite sind die Enden durch Baluster und Handläufe verbunden. Um eine solche Struktur zu installieren, benötigen Sie eine starke Wand. Wenn dies nicht der Fall ist, lohnt es sich, auf andere Optionen für Treppenhauskonstruktionen zu achten.

Für die selbständige Herstellung sind somit am besten die aufsteckbaren und marschierenden Strukturen aus dem Profilrohr geeignet. Lasst uns herausfinden, wie wir diese Anpassungen mit unseren eigenen Händen machen können.

Galerie: Arten von Treppen aus dem Profilrohr

Die Struktur kann nur in Gegenwart einer starken Mauer Helical Treppe zur Herstellung ist kompliziert installiert werden, aber es dauert kann wenig Platz Treppe innen installiert werden und außerhalb des Hauses der Leiter förmigen Röhre hat eine hohe Festigkeit und ist leicht herzustellen

Entwurfsberechnung

  1. Die Anzahl der Stufen ist definiert als das Verhältnis der Höhe der zukünftigen Leiter zur Höhe des Steigrohres.
  2. Die Länge des Kosowers wird nach dem Satz des Pythagoras berechnet (das Quadrat der Diagonalen ist gleich der Summe der Quadrate der Beine, dh der vertikalen und horizontalen Projektionen der zukünftigen Konstruktion).
  3. Die Last auf den tragenden Trägern kann durch die Formel berechnet werden: G = 1,1 * ms + 1,4 * ml, wobei G - maximale Belastung des Kosur, MS - Gewicht der Stufen; ml ist die Masse aller Menschen, die gleichzeitig auf der Treppe stehen können.
  4. Der Querschnitt des Metallprofils wird durch die Formel bestimmt: S = 5,2 · a · G · L / E, wobei S der Profilquerschnitt ist; a ist die Breite der Stufe; L ist die Länge der Schicht; E - Elastizitätsmodul des Materials (für Stahl E = 2 000 000 kgf / cm2).
  5. Die Breite der Leiter sollte 80 bis 120 cm betragen.
  6. Der optimale Winkel der Konstruktion beträgt 45 °.
  7. Die maximale Höhe der Stufen beträgt 20 cm, die minimale Höhe beträgt 12 cm, die optimale Tiefe der Lauffläche beträgt 30 cm.
  8. Die Höhe des Geländers für Erwachsene sollte 95 cm und für Kinder - 60 cm sein.

Notwendige Materialien und Werkzeuge

Für die eigenständige Herstellung der Leiter aus dem Profilrohr benötigen Sie:

  • Zwei Stahlrohre von quadratischem Querschnitt mit Seiten von 40 mm. Verwenden Sie keine Profile, die länger als 2,5 m sind, als Racks, da dies die Festigkeit der Struktur verringert.
  • Die Länge des Profilrohres beträgt ca. 30 cm, bei kleiner Leiter kann die Länge der Stäbe verkürzt werden. Die Anzahl der Elemente wird abhängig von der Länge der zukünftigen Struktur in der Erwartung gewählt, dass der Abstand zwischen den Stufen 20-25 cm betragen sollte.
  • Metallecken (zwei für jede Querlatte).
  • Quadratische Platten mit einer Fläche von 160 qm
  • Maßbandmaß und Markierung messen.
  • Winkelschleifer mit einer Scheibe für Metall.
  • Schleifpapier.
  • Primer für Metalloberflächen.
  • Lack oder Farbe für Metall.
  • Profil für die Schaffung von Kosovaren;
  • Profil für den Aufbau des Rahmens unter der Stufe;
  • Rohlinge für Stufen (Sie können sich aus Holzbrettern machen oder ein fertiges Produkt kaufen);
  • Blechschrauben für Metall;
  • Bulgarian mit einer Scheibe zum Schneiden von Metall;
  • Shurupowort;
  • Schweißvorrichtung;
  • Schleifpapier;
  • Gebäudeebene und Metallecke;
  • Mörtel aus Beton;
  • Leistungsstarke Ankerbolzen;
  • Grundierung und Farbe für Metalloberflächen.

Die Reihenfolge der Ausführung von Werken

Die maximale Länge der Leiterracks beträgt 2,5 Meter

Nachdem Sie Werkzeuge und Materialien vorbereitet haben, können Sie mit der Montage des Produkts beginnen.

Wichtig: Sammeln Sie die Struktur auf einer flachen Oberfläche, so dass das Produkt so flach wie möglich und daher stabil ist.

Die Länge der Stäbe sollte der berechneten Breite der Leiter entsprechen

Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Wir legen Metallstützen auf einen flachen Boden. Wir ordnen sie streng parallel zueinander in einer Entfernung von 0,3 Metern an.
  2. Wir machen die Markierungen auf den Gestellen gemäß dem gewählten Schrittschritt. In diesem Fall sollten die extremen Markierungen 15-20 cm von den Enden der Stützen entfernt sein.
  3. In den markierten Stellen senkrecht zu den Beinen der Leiter geschweißte Ecken, die als Träger für die Querträger dienen.
  4. Wir nehmen zwei vorbereitete Längen der Rohrlänge von 30 cm und verschweißen sie an den Ecken, eine von oben, und die andere - von der Unterseite der zukünftigen Treppe. Als Ergebnis erhalten Sie einen rechteckigen Rahmen.
  5. In ähnlicher Weise befestigen wir den Rest der Querträger über die gesamte Länge der Struktur.
  6. Um zu verhindern, dass Feuchtigkeit in das Produkt gelangt, schweißen Sie die Platten an den Enden der Leiter.
  7. Alle Metallverbindungen werden sorgfältig mit einer Schleifmaschine und Sandpapier gereinigt, so dass keine scharfen Ecken entstehen.
  8. Wir tragen eine Grundierungsschicht auf das Produkt und nach dem Lack oder der Farbe auf.

Hilfreicher Hinweis: Wenn die Farbe trocknet, legen Sie Gummispitzen auf die Beine. Dies erhöht die Haftung der Treppen auf der Oberfläche.

Nach dem Einbau der Stützbalken wird ein kammartiger Rahmen montiert

Die Reihenfolge der Vorrichtung einer Einleiterleiter auf einem Metallrahmen ist wie folgt:

  1. Entsprechend den berechneten Daten schneiden wir die Rohre für die Tragbalken.
  2. Installieren Sie die Tragbalken an einem vorher ausgewählten Ort. An der Unterseite und oben befestigen wir sie mit Ankerbolzen. Am Fuß ist es wünschenswert, die Tragstruktur zu betonieren. Balken müssen streng parallel zueinander angeordnet sein.
  3. Nimm die Profile für den Rahmen unter die Stufen und schneide sie in Stücke, um einen Kamm zu bilden.
  4. Wir verschweißen die Rohrstücke mit den Tragbalken und bilden einen kammartigen Rahmen für die Stufen. Bei der Installation der einzelnen Komponenten muss der Neigungswinkel mithilfe der Gebäudeebene kontrolliert werden. Beachten Sie die Parallelität der Strukturelemente.
  5. Nach Schweißarbeiten alle Nähte und scharfen Ecken mit Schleifpapier reinigen.
  6. Bedecke die Treppe mit einer Grundierung und bemale sie.
  7. Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, fixieren wir die Werkstücke für die Stufen auf den Streifen. Dazu verwenden wir Metallschrauben und Schraubendreher.

In der letzten Phase der Arbeit werden Holz- oder Plastikstufen an den Saiten befestigt

Die Installation einer Einleiterleiter am Rahmen des Profilrohres geht damit zu Ende.

Wenn Sie grundlegende Fertigkeiten im Bauwesen haben, ist die Montage und Installation einer Qualitätsleiter aus einem Profilrohr keine unlösbare Aufgabe für Sie. Und indem Sie die oben genannten Regeln und Empfehlungen befolgen, können Sie ein starkes und langlebiges Design erstellen.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr