Clips für Wellen, Halterungen für PVC-Rohre

Wir werden günstige Preise anbieten. Schreiben Sie an [email protected]
(499) 290-30-16, (495) 973-16-54, 740-42-64

Name

Einheit. Messungen

Preis mit Mehrwertsteuer,
Rubel.

Die günstigsten Preise, Sortiment und Qualität. Lieferung, Versand in beliebige Regionen.
(499) 290-30-16, (495) 973-16-54, 740-42-64, 973-65-17
E-Mail für die Bestellung von Produkten: [email protected]

Wellpappenhalter oder, wie sie auch genannt werden, Clips für gewellte und glatte Rohre.

Der Zweck dieses im Allgemeinen einfachen Produkts ist klar: das gewellte Rohr entlang des Dichtungsverlaufs zu halten, ein glattes Rohr an verschiedenen Oberflächen anzubringen und an der Erzeugung von externen Arten von elektrischen Leitungen oder zum Schutz vor durchhängenden flexiblen Rohren an Decken und Wänden teilzunehmen.

Clips sind aus PVC-Grau, was ihre Verwendung ästhetisch gerechtfertigt und logisch macht.

Die technischen und geometrischen Parameter der Halter sind so gewählt, dass die glatten und gewellten Rohre zuverlässig gehalten werden.

Entfernen Sie ggf. die Rohre, ohne den Clip zu beschädigen.

Mit Hilfe von Schrauben, Schrauben oder Schrauben (bei der Befestigung von Clips auf Metallblechen) bilden Cliphalter einen Weg, durch den die im PVC-Rohr verborgene Verkabelung anschließend verlegt wird.

Der empfohlene "Schritt" der Clips ist 50 cm.

Und es ist notwendig, Clips in einem Abstand von 10-15 cm von der Anschlussdose oder dem Rohrende zu haben.

Clip-Halter aus PVC-Rohren werden von vielen Unternehmen sowohl in Russland als auch in China, Italien oder Polen hergestellt.

Der Preis der Inhaber kann um 20-90% variieren.

Die Erfahrung unserer Installateure zeigt jedoch, dass es keinen signifikanten Unterschied in der Qualität der Clips gibt.

Die Hauptaufgabe bei Montage-Haltern ist es, bei niedrigen Temperaturen sauber zu arbeiten (PVC-Kunststoff wird spröde) und ziehen Sie die Schraube, an der Sie den Clip-Halter befestigen, nicht zu fest an.

Beachten Sie, dass die Schraube eine konische Geometrie hat und die Innenseite der Kappe eine Spannung im Bereich des Befestigungslochs des Clips erzeugt.

Wenn der Schraubendreher nicht richtig konfiguriert ist, wird der Clip zwangsläufig gespalten.

Bitte beachten Sie dies.

Endlich: Eine Alternative zu PVC-Clips für Wellen sind Klammern aus Metall, einfach und doppelt gelappt.

Bei der Verwendung dieses Produkts gibt es Vor- und Nachteile: Die Wellung ist nicht so einfach zu demontieren, die Wellung ist in Kontakt mit der Wand, die ästhetische Komponente der Dichtung ist gebrochen.

Aber das Reittier wird zuverlässiger sein.

Viel Glück beim Einbau von gewellten und glatten Rohren mit Clip-Latch (Haltern).

Nennen Sie die Produkte verschiedener Fabriken immer auf Lager.

Die Preise werden Ihnen gefallen!

PREIS für den 27. Mai 2015
(499) 290-30-16, (495) 973-16-54, 740-42-64

Clip für die Befestigung von PVC-Rohren und die Regeln für die Installation von Klemmen

- sehr einfache Befestigung der Kunststoff, der um das Rohr sicher zu halten, ermöglicht, dass die Befestigungsklammern und Kunststoffclips: Für einen störungsfreien Betrieb der Pipeline ein wichtiges Element ist, zuverlässige Befestigung Rohre auf einer Wandbefestigung, die keine speziellen Werkzeuge erfordert, Befestigung erfolgt mittels spezieller Halter durchgeführt wird.

Methoden zur Befestigung von Rohren an der Wand

Die Befestigung kann starr oder beweglich sein.

Eine feste Fixierung ist erforderlich, wenn die minimale Verschiebung des Rohres ausgeschlossen ist.

Die bewegliche Befestigung nimmt einen kleinen Raum innerhalb des Anbauteils ein, wodurch sich das Rohr leicht verschieben kann, was für häufige Temperaturschwankungen wichtig ist.

In diesem Sinne gehören die Klammern zur Art der starren Befestigungen und die Klammern zu den beweglichen.

Befestigungsteile

Befestigungsteile haben ihre eigenen Eigenschaften und werden abhängig von der Art des Stammes angewendet.

Somit können die Klammern Rohre mit größerem Durchmesser aufnehmen, die zum Transport von schweren Stoffen verwendet werden. Die Struktur wird in Form eines Spannschloss gebildet, die im Innern der Auskleidung aus Gummi angeordnet ist, die das Rohr aus den Verschiebungen und Vibrationen in den Schwingungen schützt, wenn Flüssigkeiten zu bewegen. Durch den mitgelieferten Dübel mit einem speziellen Bolzen, der die Fixierung reguliert, ist es möglich, sowohl eine starre Befestigung als auch ein Aufschwimmen, Festziehen oder Lösen des Anziehens des Jochs zu schaffen.

Der Clip ist eine spezielle Klemme, die es den Rohren ermöglicht, sich entlang der Achse zu bewegen, während sie an Ort und Stelle bleibt.Dieses Merkmal ermöglicht es, den Rumpf auch bei Temperaturunterschieden zuverlässig in einer Position zu halten. Daher wird diese Art der Verankerung oft für die Installation von Warmwasser- und Heizungsleitungen verwendet.

Beachten Sie! Für Stahlrohre werden Klammern als Halter verwendet. Sie sind auch praktisch, wenn das Rohr in einiger Entfernung von der Wand befestigt werden muss.

Eigenschaften von Clip-Klemmen und deren Anwendung

Clips werden mit speziellen künstlichen Zusatzstoffen in Form von Nylon hergestellt, die Festigkeit, Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung und thermische Beständigkeit bieten.

Clips zeichnen sich durch ein geringes spezifisches Gewicht und eine einfache Installation aus, die auch für den Laien verständlich ist. Darüber hinaus hat das Teil einen niedrigen Selbstkostenpreis.

Eine große Vielfalt an Durchmessern und Größen ermöglicht die Verwendung von Klemmen für verschiedene Rohre.

Beachten Sie! Die Montage ist so gewählt, dass der Innendurchmesser des Clips dem Außendurchmesser des Rohres entspricht.

Einzel- und Doppelklemmen stehen zum Verkauf. Zwillingsclips werden in Fällen verwendet, in denen es notwendig ist, zwei parallele Rohre zu befestigen. Es gibt Arten von Clips, die zusammenpassen, die für die Montage verzweigter Strukturen geeignet sind, die nebeneinander angebracht sind.

Clips, die von oben schließen, dienen zur Befestigung von Rohren, die näher an die Wand gedrückt werden müssen. Der Nachteil solcher Klammern ist ihre Zerbrechlichkeit. Eine unvorsichtige Bewegung - und die Klemme kann brechen.

Clips installieren

Die Zuverlässigkeit des Kofferraums gewährleistet eine korrekte Befestigung der Befestigungselemente. Der Hauptfaktor bei der Installation ist die Größe der Stufe zwischen den Klammern, die vom Durchmesser des Rohres und der Temperatur des Arbeitsmediums abhängt. Für Rohre mit einem Durchmesser von 16 mm sollte die Schrittweite bei thermischen Belastungen bis 20 ° C beispielsweise 75 mm betragen, während die Temperaturbelastung bis 70 ° C eine Reduzierung des Abstands auf 55 mm erfordert.

32-mm-Rohre sollten an der Wand mit minimalen Lasten durch Klemmen in einem Abstand von 100 mm und bei maximalen Temperaturen befestigt werden - die Stufe sollte 75 mm nicht überschreiten.

Rohre von großem Format (d = 110 mm) werden in 18,5 cm Abstand in Rohrleitungen mit HVS und 14 cm für heißes Wasser befestigt.

Clips für PVC-Rohre

Clips für PVC-Rohre sind aus strapazierfähigem ABC-Kunststoff und dienen zur Befestigung von Rohren an der Oberfläche, auf der sie sich befinden. Die Befestigung für PVC-Rohre muss am zuverlässigsten durchgeführt werden, und es sollte darauf geachtet werden, den richtigen Clip zu wählen.

Welche Art von Befestigungselementen wählen?

Es gibt eine große Auswahl an Klammern für die Befestigung von PVC-Rohren. Je nach Gewicht, Menge, Befestigungspunkt können Sie die bequemste Art der Befestigung wählen. Der übliche Halter, ein Clip für ein HDPE- oder PVC-Rohr, wird an vertikalen und horizontalen Flächen (Wände, Böden, Rahmen) befestigt und ist für eine zuverlässige Kabelbefestigung ausgelegt. Halter für Schnapprohre werden zur Befestigung von Rohren an Decken, beweglichen Elementen und beim Anbringen schwerer Rohre an einem Kabel verwendet. F-förmige Clips vom Klemmentyp sind einfach und doppelt mit einer Schraube zur schnellen Befestigung. Die Befestigung für Rohre ist die zuverlässigste Befestigung für PVC-Rohre und kann auf allen Flächen und Oberflächen installiert werden. Auch verwendet zur Befestigung Steigbügelhalter mit einem Kuppler Halter ohne Halogen (halogen für Rohre), befestigt für PVC-Rohre können auch an den Führungslaschen befestigt werden können mit Steckern und Befestigungsschrauben (Blechschrauben) ausgestattet werden.

Clips für PVC-Rohre, deren Preise und Sortiment hier aufgeführt sind, sind ein praktisches Zubehör für eine zuverlässige Befestigung. Im Allgemeinen reduziert billiges Material der Rohre - PVC - die Menge der Schätzung für die Verdrahtung erheblich, und die Bequemlichkeit der Verwendung von Clips macht die Installation kostengünstig.

Wie ist die Befestigung von PVC-Rohren?

Bei der Installation der Rohrleitung, einschließlich der Kunststoffrohre, ist es sehr wichtig, die Produkte für den störungsfreien und zuverlässigen Betrieb der Autobahn richtig zu befestigen. In dem Artikel werden die angewandte Befestigung für PVC-Rohre sowie alle mit der Installation dieser Produkte verbundenen Merkmale berücksichtigt.

Kanalisationssystem aus PVC-Rohren

Arten der Befestigung von PVC-Pipeline-Produkten

Die Befestigung von Rohren während der Installation der Hauptleitung erfordert kein spezielles Werkzeug. Zur sicheren Fixierung von Produkten aus PVC auf der Schiene werden folgende Halter für PVC-Rohre verwendet:

  • Kunststoffclips;
  • Befestigungsklemmen.

Empfohlene Befestigungsstufe

Bei der Installation der Befestigungselemente müssen Sie bestimmte Regeln beachten, um eine lange Lebensdauer der Rohrleitung zu gewährleisten. Um die Durchbiegung der Rohrleitung zu vermeiden, ist es daher erforderlich, den Abstand zwischen ihnen beim Anbringen von Befestigungselementen genau einzuhalten.

Technische Normen regeln die Platzierung von Rohrbefestigungspunkten wie folgt:

  1. Für kleine Rohre mit einem Durchmesser von 20,0 mm wird ein Intervall festgelegt:
    • 80,0 cm - für kalte Arbeitsumgebung;
    • 65,0 cm - für den Transport von heißem Wasser (60 ° C oder mehr).
  1. Für Rohre mit einem Durchmesser von 40,0 mm beträgt der empfohlene Abstand zwischen den Verbindungselementen 110,0 cm bis 95,0 cm für kaltes bzw. heißes Wasser.
  2. Rohre mit großem Durchmesser (110,0 mm oder mehr) werden mit Befestigungselementen mit einem Abstand von 185,0 cm für kaltes Wasser und 160,0 cm für den Transport von heißen Arbeitsmedien befestigt.

Montage mit Clips

Clips für PVC-Rohre sind mit Nylon hergestellt. Dieses spezielle Material verleiht dem Aufsatz positive Eigenschaften wie:

  • hoher Index der thermischen Stabilität;
  • Festigkeit gegen mechanische Einflüsse;
  • Einfachheit in der Installation;
  • niedrige Kosten.

Befestigungsmaterial in Form von Clips ist in verschiedenen Größen für einen bestimmten Rohrleitungsdurchmesser erhältlich. Bei der Kofferraummontage werden die Clips so gewählt, dass ihr Innendurchmesser dem Außendurchmesser des Rohres entspricht.

Befestigungselemente in Form von Klammern sorgen für eine axiale Bewegung von Rohren aufgrund von Ausdehnung bei Erwärmung, so dass sie am häufigsten für Heißwasser- und Heizsysteme verwendet werden.

Befestigung des Kunststoffrohrs mit einem Clip

Klemmung

Um eine zuverlässige Befestigung von Rohrleitungsprodukten großen Durchmessers mit einem großen Gewicht des transportierten Arbeitsmediums zu gewährleisten, wird eine Klammer für PVC-Rohre verwendet. Strukturell handelt es sich um einen herkömmlichen Schraubestrich, in dem sich eine Gummidichtung befindet. Es bietet einen Ausgleich für die auftretenden Schwingungen des Rohres. Bei starken Schwankungen halten die Klammern das Rohr sicher fest.

Zur Befestigung der Klemme an den Wänden ist sie mit einem Dübel mit einem speziellen Bolzen ausgestattet. Es werden sowohl Kunststoffklammern als auch Metallklammern hergestellt.

Trotz der Tatsache, dass diese Art von Befestigungselementen als starr betrachtet wird, kann mit Hilfe der angewandten Spannkraft sichergestellt werden:

  1. Starre Fixierung von Rohren. Durchgeführt mit dem maximalen Anziehen des Befestigungselements. Es ist ratsam, ein solches Verfahren zur Befestigung der Rohre an der Stelle unterhalb der Glocke zu verwenden. In diesem Fall ist sogar die minimale Verschiebung des Rohres vollständig ausgeschlossen.
  2. Schwimmende Befestigung von PVC-Produkten. Wenn das Joch nicht ausreichend festgezogen wird, entsteht ein kleiner Spalt, der eine freie Verschiebung des Rohres gewährleistet, beispielsweise wenn sich die Temperatur des Arbeitsmediums ändert.

Rohrschelle

Die Reihenfolge der Befestigung der Rohre mit Klammern

Mit Befestigungselementen für PVC-Rohre in Form von Klammern können Sie die Pipeline schnell verlegen. Um dies zu tun, müssen Sie mehrere Schritte ausführen:

  1. In der ersten Phase muss die Markierung auf der gesamten geplanten Pipelinetrasse erfolgen.
  1. Markieren Sie alle Montagepunkte der Klemmen auf dem Gleis unter Berücksichtigung des notwendigen Abstandes zwischen den Klemmen.
  2. Bohren Sie die Löcher mit dem gewünschten Durchmesser unter den Klemmdübel.
  3. Befestigen Sie die Klemmen mit einem Hammer und einem Schraubenzieher an den markierten Stellen zur Befestigung des PVC-Rohrs.
  4. In der letzten Phase die Rohre in die Klammern einführen und die Befestigungselemente auf den erforderlichen Zustand anziehen.

Befestigung von PVC-Rohrschellen

So ist es mit Standardhaltern möglich, eine PVC-Rohrleitung ohne Spezialwerkzeug in kurzer Zeit zu verlegen. Wenn alle in dem Artikel angegebenen Empfehlungen erfüllt sind, funktionieren korrekt befestigte Rohre für eine lange Zeit sicher.

Welche Befestigungselemente für PVC-Rohre sind besser zu verwenden - Arten und Eigenschaften

Bei der Verlegung von Rohrleitungen verschiedener Systeme ist es wichtig, die korrekte Befestigung der Leitungen für einen zuverlässigen und störungsfreien Betrieb sicherzustellen. Dies gilt gleichermaßen für alle Pipelines, einschließlich der Polymerleitungen. Berücksichtigen Sie die Besonderheiten bei der Herstellung von Verbindungselementen für PVC-Rohre.

Arten von Verbindungselementen

Moderne Befestigungselemente für den Einbau von Kunststoffrohrleitungen machen es möglich, auf ein Spezialwerkzeug zur Befestigung zu verzichten.

Dazu gehören:

  • Befestigungsklammern;
  • Kunststoffklammern.

Abstand zwischen Befestigungselementen

Einer der Faktoren, die die Dauerhaftigkeit des Pipelinebetriebs beeinflussen, ist die Einhaltung der Regeln für die Installation von Befestigungselementen. Eine strenge Alterung der Abstände zwischen den Befestigungspunkten hilft, das Durchhängen der Rohrleitung zu verhindern.

In Abhängigkeit vom Durchmesser der Pipeline und den Betriebsbedingungen wurden spezielle Empfehlungen entwickelt:

  • Für horizontale Abschnitte von Rohren mit einem Durchmesser von 16 mm, die für die Kaltwasserversorgung vorgesehen sind, beträgt der maximale Abstand zwischen den Befestigungselementen 0,8 m und für Rohrleitungen mit einer Wassertemperatur von mehr als 50 ° C 0,5 m auf 50%.
  • Mit einer Zunahme des Durchmessers der Rohrleitung auf 20, 25, 32, 40, 50, 63, 75, 90 mm nimmt die Steigung mit jeder Größe um 0,1 m zu.
  • Für Pipelines mit einem Durchmesser von 110 mm sind es 1,9 m bzw. 1,3 m. Bei der Verlegung von Rohren mit einem Durchmesser von 160 mm beträgt der Abstand zwischen den Befestigungspunkten 2,3 m für Kaltwasser und 1,6 m für Heißwasser.
  • Bei Rohren, die für den Transport von Flüssigkeiten außer Wasser bestimmt sind, wird der Abstand zwischen den Befestigungselementen um so viele Male verringert, wie ihre Dichte größer als 1,0 ist.

Clips

Nylon ist das Hauptmaterial für die Herstellung von Clips für PVC-Rohre. Dank des Nylons erhalten die Clips eine Reihe positiver Eigenschaften:

  • niedriger Preis;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
  • Einfachheit der Installation;
  • thermische Stabilität.

Hersteller produzieren Clips mit einer Größe, die für einen bestimmten Durchmesser der Rohre geeignet ist. Zur Befestigung von Rohrleitungen werden Clips mit einem Innendurchmesser verwendet, der gleich dem Außendurchmesser der zu befestigenden Rohre ist.

Die Befestigung von Rohren mit Clips ist nicht starr, was es den Rohren ermöglicht, sich unter dem Einfluss der linearen Ausdehnung infolge des Erwärmens und Abkühlens entlang der Achse zu bewegen. Daher sollten Clips für Kunststoffrohre für Heizungs- und Warmwasserversorgungssysteme verwendet werden.

Um parallele Abschnitte der Pipeline, die sich in einem minimalen Abstand voneinander befinden, zu fixieren, werden Doppelclips verwendet.

Klammern

Bei der Montage der Rohrleitung mit großem Durchmesser und entsprechend mit einem großen Gewicht der transportierten Flüssigkeit werden Klammern zum Fixieren von PVC-Rohren verwendet. Klemme für PVC-Rohre ist ein Estrich mit einer eingelegten Gummidichtung. Gummi dient dazu, Vibrationen in Rohren zu löschen.

Dies ermöglicht es, die Pipeline unter solchen Belastungen zuverlässig zu halten. An den Wänden sind Klammern mit speziellen Bolzen mit Dübeln im Set befestigt. Klammern können Stahl und Kunststoff sein.

Diese Art der Befestigung von Kunststoffrohren gilt als hart. Je nach Verschraubungsgrad können Sie jedoch folgende Ergebnisse erzielen:

  • Schwimmende Rohrbefestigung. Erreicht durch unzureichendes Anziehen des Jochs. Gleichzeitig wird ein minimaler Spalt gebildet, der es den Rohren ermöglicht, sich aufgrund von Schwankungen der Betriebstemperatur bei linearen Verformungen entlang der Achse zu bewegen.
  • Anziehen von Rohren. Erreicht durch maximalen Anzug des Jochs. Eine Verschiebung des Rohres ist in diesem Fall ausgeschlossen. Ein Beispiel für eine solche Befestigung kann als Fackelrohrleitung dienen.

Wie man Rohre mit Klemmen befestigt

Wenn Sie Rohrleitungen mit Klemmen befestigen, können Sie den Installationsprozess beschleunigen.

Um dies zu tun, müssen Sie sich an eine bestimmte Arbeitsfolge halten.

  1. Markieren Sie zuvor die Route entlang der gesamten Länge der geplanten Pipeline. Wenn Sie ein Abwasserrohr bauen, denken Sie daran, dass Sie Steigungen erstellen müssen. Hanglage ist auch notwendig, wenn Kaltwasserleitungen in unbeheizten Häusern im Winter verlegt werden, um Wasseransammlung und -einfrieren zu verhindern.
  2. Markieren Sie auf der Kennzeichnung des Montageortes der Befestigung von Kunststoffrohren, unter Beachtung der Empfehlungen über den Abstand zwischen ihnen.
  3. Bohren Sie Löcher unter Berücksichtigung der Abmessungen des Dübels unter dem Klemmbolzen.
  4. Installieren Sie die Klemmen in den gebohrten Löchern.
  5. Stecken Sie die Rohre in die Klammern und ziehen Sie sie mit den erforderlichen Parametern fest.

Somit ist es mit einem vorgefertigten Befestigungselement nicht schwierig, die Pipeline zu befestigen.

Mit allen Empfehlungen zur Befestigung von PVC-Rohren wird die installierte Rohrleitung lange Zeit sein, um ihren Besitzern einen störungsfreien Betrieb zu ermöglichen.

Befestigungsclips-universal für Rohre

Zweck:

zur Befestigung von starren glatten und gewellten Rohren an der Oberfläche von Wänden, Decken, Böden und Trennwänden.

Technische Eigenschaften:

• Bei Verwendung eines Universalclips - der Dübel wird nicht benötigt.
• Die Clips sind in einzelnen Kartons mit einem Barcode verpackt, um den Verkauf im Einzelhandel zu erleichtern.

Montage-Methode:

• Bohren Sie am Befestigungspunkt ein Loch mit einem Durchmesser von 8 mm und führen Sie mit Gewalt einen Universalklemm-Clip ein.

Befestigung für PVC-Rohre

Bei der Installation von PVC-Rohrkonstruktionen ist neben der Qualität des ausgewählten Materials eine wichtige Nuance die Auswahl der Qualitätsbefestiger für PVC-Rohre, die den vollen, hochwertigen und zuverlässigen Betrieb des Rohrleitungsprodukts gewährleisten. Es ist notwendig, sich ausführlich mit den Möglichkeiten der Befestigung von Kunststoffprodukten sowie mit den Arten der Installation von Spuren aus Kunststoffrohren vertraut zu machen. Es ist notwendig, die Unterschiede in den Arten von Befestigungselementen, wie Kunststoffklammern und Ringklammern, klar zu unterscheiden.

Sorten von Armaturen für PVC-Rohre

Um die Rohrleitungsstruktur während ihrer Installation zu befestigen, ist es nicht notwendig, spezielle Ausrüstung oder Werkzeuge zu verwenden. Um eine qualitativ hochwertige und zuverlässige Befestigung von PVC-Rohren bei der Verlegung von Hauptkanälen zu gewährleisten, werden spezielle Bauelemente verwendet, deren Aufgabe es ist, die Rohre zu stützen.

Sie sind wiederum in folgende Typen unterteilt:

1. Kunststoffklammern in Form von Clips;

2. Ringklammern in Form eines Jochs.

Hauptmerkmale der Montage

Wenn Sie die Befestigungsteile der Konstruktion selbst installieren, müssen Sie bestimmte Prinzipien und Anweisungen für die vollständige Bereitstellung der Rohrleitung mit der langfristigen Wirksamkeit und Effizienz ihrer Anwendung einhalten. Der erforderliche und zulässige Abstand zwischen den Befestigungselementen der Konstruktion kann eingehalten werden, um Biegungen und Beschädigungen der Leiterbahnen zu vermeiden.

Sie müssen sich also daran erinnern, dass die Befestigungsklammern und Ringstreben zur Befestigung von Kunststoffprodukten gemäß den folgenden Prinzipien installiert werden müssen:

1. Montageabstand für PVC-Produkte mit kleinem Durchmesser sollte 2 cm nicht überschreiten:

  • Nutzung des Rohrleitungssystems bei einer niedrigen Temperatur von 85 cm;
  • Wasserzufuhrkanal, der um mehr als 60 Grad 70 cm erwärmt ist.

2. Bei der Installation eines Rohrleitungsprodukts mit einem Durchmesser von nicht mehr als 4 cm muss der Abstand zwischen den Befestigungselementen etwa 100 cm für das Warmwasserversorgungssystem und etwa 110 cm für das Kaltwasserversorgungssystem betragen;

3. Die Elemente der PVC-Konstruktion, die einen Durchmesser von mehr als 110 cm haben, werden mit Befestigungselementen befestigt, die bei Kaltwasserzufuhr einen Abstand von jeweils 190 cm und bei heißem Flüssigkeitsstrom einen Abstand von 160 cm haben.

Diese bedingten Abstände in der professionellen Konstruktionssprache werden als Befestigungsschritte bezeichnet. Wenn Sie also die zulässigen Standards pro Schritt einer bestimmten Art der Befestigung in jedem einzelnen Fall kennen, können Sie die Zuverlässigkeit und langfristige Konstruktion sicherstellen.

An den Befestigungsklammern befestigen

Befestigungsklammern für Klempnerarbeiten mit Rohren aus PVC (PVC) werden mit Hilfe einer speziellen Technik hergestellt, die den obligatorischen Zusatz von künstlichen Nylonfasern voraussetzt.

Dank einer solchen synthetischen Substanz erhalten die Befestigungselemente ihre vorteilhaften Eigenschaften, wie:

1. Hohe Beständigkeit gegen Temperaturschwankungen;

2. Hohe Stärke, würdiger Widerstand gegen den Einfluss der mechanischen Belastungen;

3. Leichtgewicht, einfacher und klarer Installationsprozess;

4. Niedriger Kostenpreis.

Natürlich gibt es heute eine große Vielfalt an Befestigungsclips für PVC-Rohre in Form von Clips, die sich in Größe und Durchmesser unterscheiden. Dies stellt sicher, dass für jeden spezifischen Fall genau die erforderliche Verankerung vorhanden ist. Um eine starke Fixierung zu schaffen, müssen solche Befestigungsmittel natürlich ausgewählt werden, geführt durch den äußeren Durchmesser des PVC-Rohres. Die Befestigungsklammer sollte eng an das Rohr passen, so dass der Innendurchmesser der Befestigung identisch mit dem Außendurchmesser des Produkts aus Polyvinylchlorid sein muss.

Stützteile für Rohrleitungswege in der Idee der Clip-Clips helfen ihnen, in der Achse zu rotieren, wenn es aufgrund der Zunahme der Temperaturbedingungen eine Expansion gibt. Dank dieser positiven Eigenschaft wird diese Befestigungsart für PVC-Rohre in den meisten Fällen für die Installation von Heizungs- oder Warmwasserversorgungssystemen verwendet.

Denken Sie daran, dass, wenn es notwendig ist, Verzweigungen der Struktur von Rohren zu erstellen, die nebeneinander liegen, wird empfohlen, sie an den Wänden mit doppelten Befestigungsklammern zu befestigen.

Die Verwendung von Ringklemmen in Form einer Klemme

Die Verwendung von Ringstreben ist in Fällen vernünftig, in denen die Verbindungselemente aus Produkten mit einem großen Durchmesser bestehen, und ein Rohrleitungskanal ist dafür ausgelegt, schwere Substanzen zu bewegen. In diesem Fall ist es erforderlich, nicht auf Befestigungselemente aus Kunststoff, sondern auf einen Halter mit einer wesentlich höheren Zuverlässigkeit zu verzichten. Die Konstruktion dieser Befestigung ist sehr einfach, außen ist sie eine einfache Vorrichtung in der Form einer Klammer, die nach ihrem Festziehen funktioniert und einen Schraubenmechanismus hat. Dank des innenliegenden Gummirings im Inneren des Schraubenmechanismus ist ein zuverlässiger Schutz gegen Vibrationsstöße bei der Verschiebung von großen und schweren Massen gegeben. Daher tragen solche Produkte im Verlauf des Auftretens von oszillierenden Bewegungen in dem System dazu bei, die Abschnitte der Struktur in ihrer ursprünglichen Form fest zu halten.

Montagehalterungen für PVC-Rohre werden mit zusätzlichen Hilfsteilen, wie z. B. einem speziellen Stift- und Dübelelement, in den Verkauf gebracht, die einen zuverlässigen Eingriff der selbstschneidenden Schrauben gewährleisten. Verbindungselemente bestehen aus verschiedenen Materialien wie Kunststoff und Stahl.

Natürlich müssen Sie bei jedem Installationsvorgang einige Anstrengungen unternehmen, obwohl solche Produkte ziemlich hart sind, aber um ein gutes Ergebnis zu erzielen, ist eine Qualitätsfixierung der Struktur einfach notwendig.

Bei der Reparatur von Produkten müssen Sie daher Folgendes beachten:

1. Vorschriftsmäßiges Anziehen aller Befestigungselemente für PVC-Rohre, insbesondere Bolzen. Es ist wünschenswert, die Details so vollständig wie möglich zu korrigieren, da Zuverlässigkeit und Stärke davon abhängen. Ignorieren Sie nicht die beigefügten Anweisungen zum Produkt und versuchen Sie, alle Prozesse fehlerfrei durchzuführen. Zusätzlich stellen die Teile in Form von Bolzen die Unbeweglichkeit der Befestigung und dementsprechend des Systems als Ganzes sicher.

2. Im Falle der Verwendung eines Befestigungselements für PVC-Rohre, das schwimmfähig ist, ist es notwendig, ein lockeres Festziehen des Befestigungselements sicherzustellen und einen gewissen Abstand für eine ungehinderte Verschiebung der Rohrleitungsstruktur zu lassen. In den meisten Fällen wird diese Art der Verankerung bei starken Schwankungen und einem starken Abfall der Temperatureigenschaften der inneren Substanz verwendet.

Arten von Ringklammern

Bis heute bietet der Markt die folgenden Arten von Befestigungen:

1. Ringklammern zum Fixieren der Kabel. In den Fabriken sind sie mit speziellen Befestigungsteilen ausgestattet, die sich in ihnen befinden. Sie sind speziell für die Befestigung von Kabeln auf absolut unterschiedlichen Untergründen in vertikaler und horizontaler Ebene konzipiert. Für die Herstellung dieser Art von Klammern verwenden synthetische Fasern, die eine Menge Vorteile haben. Neben Festigkeit und Zuverlässigkeit hat dieses Material atmungsaktive Eigenschaften, Verschleißfestigkeit und die Fähigkeit, schnell auszutrocknen.

2. Ringklammern zum Befestigen von PVC-Rohren. Das spezifische Gewicht solcher Produkte übersteigt das Gewicht anderer Vertreter von Befestigungselementen beträchtlich. Die Klammern sind ziemlich schwer, da sie Metall wie Stahl für ihre Produktion verwenden. Die Konstruktion des Befestigungselements für PVC-Rohre besteht aus zwei Einzelteilen, die durch einen Metallstab mit einem Schraubgewindemechanismus miteinander verbunden sind. Diese Art wird im Handel sowohl mit einem Gummidichtungsmittel, als auch ohne es präsentiert. Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die Gummidichtung an der Befestigungseigenschaft von Dichtigkeit, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit befestigt ist.

3. Ringklammern zum Befestigen des Bauholzes. Diese Art ist vielleicht die haltbarste, da sie Elemente der forstwirtschaftlichen Produktion mit ihr verbindet, und auch die Befestigung dieser dimensionalen Elemente an Oberflächen, die die Belastung von anderen Teilen der Struktur absorbieren.

4. Spannband. Diese Art von Verbindungselementen wird im Fall der notwendigen Verbindung von kleinen Schläuchen und kurzen PVC-Rohren, die die Auslässe in der Rohrleitungskonstruktion sind, verwendet. Darüber hinaus hat diese Art von Befestigungselementen ihre Anwendung zum Befestigen von Teilen an Trennwänden und der Deckenoberfläche gefunden.

Wir dürfen nicht vergessen, dass solche kleinen Befestigungen nicht nur in der Lage sind, die Produkte zu fixieren, sondern auch den Austausch des Inneren und der Umgebung der Schläuche gewissenhaft stören.

Zusätzlich zu dem Kriterium für die Art des Systems haben solche Verbindungselemente Sorten, abhängig davon, aus welchem ​​Material sie bestehen:

1. Befestigungselemente aus Metall;

2. Befestigungselemente aus Kunststoff.

Algorithmus zur Befestigung mit Befestigungsclips

Wenn Sie diese Art von Befestigungselementen wie z. B. Klemmen in Form einer Klemme für PVC-Rohre unterschiedlicher Größe installieren müssen, können Sie schnell und einfach eine Pipeline-Pipeline erstellen.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jedoch bestimmte Arbeitsschritte genau einhalten:

1. Zuerst sollte die gesamte Autobahn markiert werden.

Es ist zu beachten, dass das Abwassersystem in einem bestimmten Winkel verlegt werden muss. Bei der Installation eines Wasserversorgungssystems in Räumen ohne Heizung sollte die Verlegung der Schrägen immer noch ansteigend erfolgen, um eine Wasserstagnation zu vermeiden.

2. An der Stelle, an der die Verlegung der Hauptverkehrsstraßen geplant ist, ist es erforderlich, die Befestigungsbereiche unter Einhaltung der zulässigen Abstände zu markieren.

3. Der Prozess der Schaffung von speziellen Löchern an Stellen für Hilfselemente, die die Stärke der Haftung von selbstschneidenden Schrauben und Stützbasis schaffen.

4. Unter Verwendung von Konstruktionswerkzeugen müssen Befestigungselemente an vorher markierten und gebohrten Stellen installiert werden.

5. In der Endphase der Installation ist es notwendig, PVC-Rohre in der Montagehalterung zu befestigen und sie bis zum gewünschten Grad festzuziehen.

Die Anwendung im Prozess diese nahezu universellen Befestigungselemente setzen, kann ihre eigenen Hände, schnell und einfach durchführen Rohrleitungsbau Verlegung, die zwar nicht auf die Hilfe von Experten zurückgreifen, ohne spezielle Ausrüstung und Werkzeuge sowie keine besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten besitzen. Der Bau von PVC-Rohren, die mit solchen Elementen befestigt sind, hat wiederum die Eigenschaft des langfristigen Betriebs mit einer qualitativ hochwertigen Ausführung der ihm übertragenen Aufgaben.

Kupferrohr "SANCO KME": Hersteller

Produkte aus dem Profilrohr mit eigenen Händen: Blaupausen

Unterstützung für die zuverlässige Befestigung von PVC-Rohren: Typen, Auswahlregeln und Einstellungen

Eines der wichtigsten Probleme, die bei der Installation von Kunststoffrohren auftreten, ist die Wahl der richtigen Befestigung. Für PVC-Wasserrohre ist dies besonders wichtig, da das Material die Eigenschaft hat, sich bei erhöhter Temperatur auszudehnen. In solchen Fällen ist die starre Metallbefestigung von Produkten ineffizient und manchmal sogar gefährlich - Verformungen und Kanalunfälle sind möglich.

Die Art der Unterstützung für die Pipeline aus PVC hängt von der Art der Rohre, ihrer Lage und dem Zweck der Autobahn ab

Aufbringen von Stützen für PVC-Rohre

In Verbindung miteinander bilden die PVC-Rohre eine große Struktur. Das System kann seine Stärke verlieren, wenn es nicht behoben ist. Daher ist bei der Installation einer oberirdischen oberirdischen Pipeline eine Unterstützung erforderlich.

Beachten Sie! Dieses Element ermöglicht es, den negativen Einfluss von Klima, externen Vibrationen, Eigengewicht der Struktur und anderen Faktoren zu reduzieren.

Die wichtigsten Unterstützungsarten sind in der Tabelle aufgeführt.

Tabelle 1

Tabelle 2 zeigt die maximal zulässigen Abstände in cm zwischen den Befestigungselementen für einige PVC-Druckkanäle, abhängig von ihrem Querschnitt.

Tabelle 2

Arten von Befestigungselementen für Kunststoffrohre

Die gebräuchlichsten Bauelemente zur Befestigung von Kunststoffrohren sind in Klemmen (Clips) und Ringklammern (Klemmen) unterteilt.

Rohrhalterungen sind aus Kunststoff und Metall

Clips werden mit Hilfe spezieller Ausrüstung mit dem obligatorischen Zusatz von künstlichen Nylonfasern hergestellt. Aufgrund dieser synthetischen Substanz erhält der Inhaber von PVC-Produkten die folgenden Eigenschaften:

  • hohe Widerstandsfähigkeit gegen Temperaturschwankungen;
  • erhöhtes Maß an Festigkeit und Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
  • Leichtigkeit und niedrige Kosten;
  • Einfachheit und Verständlichkeit des Installationsprozesses.

Die Montage in Form einer Ringstrebe ist sinnvoll, wenn die PVC-Verbindungselemente einen großen Durchmesser haben und wenn die Rohrleitung für den Transport schwerer Stoffe ausgelegt ist. Ein solcher Halter zeichnet sich durch eine höhere Zuverlässigkeit aus als Kunststoff-Clips für Rohre.

Strukturell ist die Befestigung in Form einer Vorrichtung in Form einer Klammer ausgeführt, die nach dem Anziehen arbeitet und einen Schraubmechanismus aufweist. Der innere Gummiring bietet zuverlässigen Schutz gegen Vibrationen beim Bewegen schwerer und volumetrischer Massen. Treten oszillierende Bewegungen im System auf, verriegelt der Halter zuverlässig die Rohre in der Ausgangsposition.

Eigenschaften von Clips für PVC-Rohre

Elemente in Form von Clips ermöglichen es Ihnen, jede Komplexität zu montieren. Mit ihrer Hilfe ist es möglich, Rohre an solchen Oberflächen zu befestigen:

  • aus Gipsplatten;
  • aus Ziegelsteinen;
  • Betonbohlen.

Rohrclips werden mit herkömmlichen Dübeln an den Wänden befestigt

Clips sind nicht nur im täglichen Leben, sondern auch für die Installation von industriellen Strukturen anwendbar. Für den schnellen Einbau in die Basis gibt es ein spezielles Loch für einen Standarddübel.

Die Hauptmerkmale des Produkts sind:

  • Durchmesser des Befestigungselements des länglichen Elements: von 1,9 bis 3,1 cm;
  • Fußgröße: 4,5 cm;
  • äußere Abmessungen des Rings: von 2,4 bis 17,0 cm;
  • Innendurchmesser: von 2,0 bis 16,2 cm;
  • Länge des Teils: von 1,75 bis 2,3 cm;
  • Ringgröße: 1,9-3,1 mm.

Der Hauptunterschied zwischen Klammern aus Klammern ist das Vorhandensein von Sperren an den Seiten, mit denen Sie Elemente für die gleichzeitige Installation einer großen Anzahl ähnlicher Designs installieren können.

Beachten Sie! Ein solcher Halter ist multifunktional. Es kann nicht nur für Wasserleitungen, sondern auch für die schnelle Befestigung eines elektrischen Kabels verwendet werden.

Die dielektrischen Eigenschaften der Teile garantieren eine vollständige Isolierung. Clips können mit einem Werkzeug gesichert werden. Bei einer größeren Konstruktion werden normalerweise die Mechanismen der beschleunigten Installation verwendet. Das automatisierte Werkzeug ermöglicht es, 2-3 Fixierungen in 1 Sekunde durchzuführen.

Wählen Sie den Abstand zwischen den Haltern

Bei PVC-Rohren hängt der Abstand zwischen den Haltern von der Temperatur der Flüssigkeit, die durch sie transportiert wird, und vom Durchmesser der Produkte ab. Die entsprechenden Werte in Zentimetern sind in der Tabelle angegeben.

Tabelle 3

Bei Rohren mit großen Durchmessern werden die Abstände anhand der Tabelle ausgewählt (die entsprechenden Werte sind in Metern angegeben).

Tabelle 4

Im Allgemeinen wird der Halter wie folgt platziert:

  • für Produkte mit einem Durchmesser von 20 Millimetern beträgt der Abstand 80 cm (für Kaltarbeitsmedien) und 65 cm (für Heißmedien mit einer Temperatur von 60 Grad oder mehr);
  • mit einem Querschnitt von 40 Millimetern - 95 und 110 cm für warmes bzw. kaltes Wasser.

Die Befestigung muss in regelmäßigen Abständen erfolgen, diese Abstände hängen vom Durchmesser der Rohre ab

Rohre mit einem Durchmesser von 110 mm oder mehr werden beim Transport von kaltem bzw. heißem Wasser mit einem Abstand von 185 und 160 cm fixiert.

Regeln für die Installation von Befestigungselementen für PVC-Produkte

Die Befestigung für PVC-Rohre (Halter, Halter, Clips, Aufhängung usw.) erfolgt erst nach dem Aufteilen der Rohrleitungsachse sowie der Festlegung der Montageorte.

Beachten Sie! Beim Verlegen der Kanäle muss die projizierte Neigung oder Neigung innerhalb von 0,002-0,005 pro Meter Rohr in Richtung der Trägerbewegung beibehalten werden.

Bei Verwendung eines Befestigungselements mit einer Gummidichtung sollte die Klemmkraft der Klemme nicht zu einer radialen Verformung des PVC-Kanals um mehr als 0,8% führen. Für den vertikalen Rohrleitungsabschnitt ist der Träger unter dem Verbindungselement am Rohr installiert.

Externe Kanäle, mit einer erheblichen Länge, wird empfohlen, auf einem festen Fundament zu installieren. Horizontale Abschnitte innerer Rohrleitungen, die sich an Orten mit einer Umgebungstemperatur (oder -substanz) von nicht mehr als 30 Grad befinden, sollten auf freistehenden Stützen (Klammern, Aufhängungen, Halterungen) montiert werden. Wenn diese Temperaturen über 30 ° C liegen, dann auf einem festen Untergrund.

Bei der Konstruktion der Pipeline ist es notwendig, die Kompensationskraft der Teile vollständig anzuwenden. Dies wird weitgehend durch die Wahl eines rationalen Layout-Schemas und die korrekte Anordnung von festen Anlagen erreicht.

Die Montage befindet sich oberhalb der Rohrverbindung

Wie man ein PVC-Rohr repariert

Um die Rohre unter Verwendung eines Halters verschiedener Größen in der Form einer Klemme zu befestigen, ist es beim Verlegen der Hauptleitung notwendig, solche Stufen zu durchlaufen:

  • Markup durchführen;
  • Bezeichnung der Position der Verbindungselemente;
  • Erhalten von Löchern zum Verbinden der Trägerbasis und Befestigung;
  • Installation von Montagehalterungen;
  • Fixierung von PVC-Rohren.

Ein solcher Halter als Clips wird in verschiedenen Größen hergestellt. Bei der Auswahl wird angenommen, dass sein Innendurchmesser gleich dem äusserlichen Teil des Rohres sein soll. Sie können doppelte Clips verwenden, um parallele Zweige zu verlegen.

Die feste Befestigung von Kunststoffprodukten ermöglicht das obligatorische Anziehen von Schrauben und anderen Schraubenbefestigungselementen. Sie fügen den Details und dem gesamten Netzwerk Unbeweglichkeit hinzu. Es ist auch wichtig, die Anweisungen für die Teile sorgfältig zu lesen und alle erforderlichen Prozesse durchzuführen.

Wenn es ein System von schwimmenden Befestigungen für Kunststoffrohre gibt, dann ist ein gewisser Abstand (2-3 Millimeter) übrig, um eine ungehinderte Verschiebung der Struktur sicherzustellen. Die Kanäle dürfen nicht eng an der Oberfläche der Gebäudestruktur anliegen (der erforderliche Abstand beträgt nicht weniger als 20 mm).

Mit einem praktisch universellen Halter in Form von Halterungen, einem Clip zur Befestigung eines PVC-Rohres, ist es möglich, die Kommunikation einfach und schnell zu gestalten. Gleichzeitig besteht keine Notwendigkeit, Spezialisten anzulocken, Ausrüstung und Werkzeuge zu kaufen sowie besondere Fähigkeiten und Kenntnisse zu besitzen.

Clips

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 30 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Verpackung 50 reiben.

Preis / Packung 74 руб.

Preis / Verpackung 75 reiben.

Preis / Verpackung 75 reiben.

Preis / Verpackung 75 reiben.

Preis / Packung 100 reiben.

Preis / Packung 100 reiben.

Preis / Packung 100 reiben.

Preis / Packung 100 reiben.

Preis / Packung 130 reiben.

Preis / Packung 155 руб.

Preis / Verpackung 330 Rubel.

Preis / Pack 350 Rubel.

Preis / Pack 350 Rubel.

Verwenden Sie zur Befestigung von Rohren einen Kunststoffclip. Diese Klemme verbindet zuverlässig das Rohr aus PVC oder Wellrohr mit der gewählten Stelle. Es kann Boden, Decke, Wand sein. Typischerweise sind Rohrschellen aus Kunststoff hergestellt.

Eigenschaften von Befestigungselementen:

  • Zuverlässigkeit;
  • Stärke;
  • Haltbarkeit;
  • einfache Installation.

Dies ist ein unverzichtbares Element bei der Installation von Rohren. Seine Hauptaufgabe besteht darin, das Rohr nicht relativ zur Achse bewegen zu lassen. Berücksichtigen Sie die Ausdehnung der Materialien beim Erhitzen. Clips aus hochwertigem Kunststoff sind nicht dem Sonnenlicht ausgesetzt. Die Kosten für das Produkt sind nicht groß. Mit dieser Konstruktion ist es möglich, Wasserrohre sowohl auf einer horizontalen als auch auf einer vertikalen Fläche zu installieren.

Clips im Online-Shop bestellen

Sie können Clips in den Baumärkten der Stadt und im Internet kaufen. Die Firma Architect Group bietet hochwertige Materialien zu einem erschwinglichen Preis. Auf der Website des Unternehmens finden Sie Clips in der entsprechenden Größe und Farbe. Verbindungselemente sind in den weißen und schwarzen Farben vorhanden.

Das Unternehmen kooperiert sowohl mit Groß- als auch mit Einzelhandelskunden. Führt Lieferungen in Moskau, in Moskau und in anderen Ländern der Russischen Föderation durch. Bei allen Fragen können Sie die auf der Website angegebene Telefonnummer anrufen.

Befestigung für Rohre

Befestigungsclip für Wellen, Befestigungselemente für PVC-Rohre

PVC-Rohre werden aktiv für die Installation von elektrischen Leitungen verwendet. Sie lösen mehrere Probleme auf einmal:

  • schützen Sie die Drähte vor mechanischer Beschädigung;
  • im Falle eines Kurzschlusses Brandschutz bieten;
  • Eindringen von Feuchtigkeit verhindern.

Es gibt zwei Arten von Rohren:

  • glatt;
  • mit einem variablen Querschnitt, i.e. gewellt.

Letzteres wird vorzugsweise in geschlossenen Räumen eingesetzt, weil sie können bei niedrigen Temperaturen brechen.

Arten von Befestigungselementen für PVC-Rohre

Die Installation der Rohrleitung erfolgt mit Hilfe verschiedener Armaturen:

  • Clip-Clip für Rohre;
  • T-Stücke zusammenklappbar;
  • Verzweigungsrohrkupplungen;
  • flexible Wellbögen usw.

Befestigungsklammern für Rohre sind die einfachste und gebräuchlichste Befestigungsart. Sie bestehen aus nicht brennbarem und rauchfreiem Kunststoff. Befestigungsclips für Rohre sind resistent gegen aggressive Umwelteinflüsse. Sie dienen dazu, die Rohre in einer horizontalen oder vertikalen Position zu halten und ihre Durchbiegung auszuschließen. Die Montage an der Wand erfolgt mit Hilfe von Dübeln oder Schrauben.

Clip-Clip für Wellung kann das einzige Mittel zur Befestigung sein, weil diese Art von Rohr flexibel ist. Für starre, glatte Rohre werden flexible Wellungen benötigt.

T-Zerlegbar - ein unverzichtbares Element für Rohrbefestigungen. Es ermöglicht Ihnen die Verkabelung in wenigen Minuten. Der Katalog enthält T-Stücke mit einem Winkel von 90 °.

Die Muffenkupplung dient zur Verbindung von zwei Rohren. Dieser Fitting wird auch zur Reparatur der Pipeline verwendet.

Bei der Auswahl von Rohrverschraubungen muss der Durchmesser des Rohrs berücksichtigt werden, für das er bestimmt ist.

Wo kann man Rohrverbinder kaufen?

Auf den ersten Blick sind die Preise für Befestigungselemente für Wellen und andere Armaturen nicht hoch. Aber selbst für eine einfache Pipeline ist kein Paket verschiedener Elemente erforderlich. Die Firma "SDS-Group" verkauft Verbindungselemente für Rohre zu Großhandelspreisen, die viel profitabler sind. Sie können diese beiden Zahlen auf der Produktkarte selbst vergleichen. Erstellen Sie die Bestellung selbst auf der Website oder kontaktieren Sie unsere Manager telefonisch. Sie helfen Ihnen bei der Auswahl der Anzahl und Art der Elemente.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr