Wie zu verbergen oder zadekorirovat Gasleitungen und Zähler in der Küche

Einige Leute sehen nichts Verwerfliches in der Gasleitung, die man sich ansehen kann, andere, im Gegenteil, die Kommunikation in der Mitte der Küche scheint sehr hässlich zu sein. Nach dem Foto, in einigen Fällen, ohne radikale Übertragung oder zumindest eine schlaue Art der Tarnung kann wirklich nicht tun. Aber Haushaltsgas ist explosiv, und die Installation der Pipeline für ihren Transport unterliegt strengen Anforderungen. Aber wie man die Pfeifen in der Küche versteckt, damit es keine Probleme gibt, lohnt es sich jetzt zu studieren.

Inhalt

Hide kann nicht geöffnet werden - welche Normen sagen ↑

Nicht jede Option, die von einem Nachbarn angeboten oder im Internet gesehen wird, kann auf Ihre Situation angewendet werden. Es wird zum Beispiel strengstens nicht empfohlen, die Gasausrüstung selbst zu schneiden und zu übertragen - diese Arbeit sollte von der zuständigen Dienststelle am Ort der Registrierung angezogen werden. Die Schwierigkeiten, die mit diesem Prozess verbunden sind, können nicht einfach genannt werden: Gashersteller machen sich widerwillig auf eine Neuentwicklung ein, ihr Interesse sollte "aufgewärmt" werden.

Manchmal verderben Pfeifen den angenehmen Eindruck der Küche

Gleichzeitig ist die unkoordinierte Übertragung der Gasleitung problematisch, erstens durch die Verhängung einer hohen Geldbuße und die Verpflichtung, alles in seine frühere Form zurückzuführen. Zweitens besteht bei unqualifizierter Installation immer die Gefahr einer Explosion - die Medien berichten oft von Kummer-Experimentatoren, deren Fehler zu Unfällen führten.

In anderen Fällen stören sie überhaupt nicht

Es stellt sich also heraus, dass für die meisten normalen Bürger der beste Weg, die gewünschte Unfehlbarkeit zu erreichen, darin besteht, die unangenehme Konstruktion zu verbergen. Die Reparatur-und Bauforum bieten viele Optionen, wie zadekorirovat Gasrohr in der Küche, Fotos von Projekten umgesetzt und Beratung von Spezialisten. Aber hinter den Diskussionen vergessen viele, dass im SNiP für die Gasversorgung einige Vorschriften geregelt sind. Also können Sie die Gasleitung nicht wie folgt manipulieren:

  • verberge das Rohr im Lüftungsschacht;
  • Schließen Sie den Riser mit einer nicht abnehmbaren einteiligen Box;
  • erwärme es in die Wand und versiegele es fest.

Die Einhaltung dieser Anforderungen liegt im Interesse der Mieter selbst: Der Raum um die Rohrleitung muss offen sein, um eine Ansammlung und Überschreitung der gefährlichen Gaskonzentration im Falle einer Leckage aus der undichten Hauptleitung zu verhindern. Wenn es dicht verschlossen ist, kann eine Person einen bestimmten Geruch nicht rechtzeitig wahrnehmen und einen Unfall verhindern. Schließlich ist es erforderlich, einen einfachen und schnellen Zugang zur Gasleitung für Inspektionen durch Inspektoren vorzusehen.

Gasrohr versteckt im Schließfach

Türschließfächer sollten nicht taub sein

Wie man das Steigrohr im Prozess der Küchenreparatur versteckt ↑

Auf der Grundlage von SNIPs kann der Schluss gezogen werden, dass die verdeckte Verlegung einer Gasleitung unter der Bedingung zulässig ist, dass entlüftete Schilde verwendet werden. Die Installation von dekorativen Schirmen, weit geöffneten Regalen und Klappschränken ohne Ober- und Unterseite ist gerechtfertigt. Bevor Sie die Rohre in der Küche verdecken, wird empfohlen, dem Gasfachmann ein Foto oder eine Skizze des Raums zu zeigen, um sicherzustellen, dass die technische Lösung korrekt ist.

Installation des belüfteten Kanals von GKL ↑

Um nicht nur die Pipeline, sondern auch einen Gaszähler oder eine Säule zu verstecken, können Sie eine Box erstellen. Seine Abmessungen sind groß genug, diese Methode ist nur für Großküchen geeignet. Um es zu produzieren, benötigen Sie:

  • feuchtigkeitsbeständige Gipsplatten;
  • Metallprofil;
  • Schrauben und ein Messer für Metall.

Wie man eine Gasleitung versteckt

Varianten des Rahmens für dekorative Gitter

  1. Bestimmen der Größe der Struktur - die Box muss breit sein, damit sie die Wartung der Ausrüstung nicht beeinträchtigt.
  2. Montage von Rahmenprofilen - sie müssen mit Schrauben in einer streng vertikalen und horizontalen Position befestigt werden, hierfür wird die Gebäudeebene verwendet.
  3. Die Abnahme der Maße vom fertigen Rahmen - aus den gemessenen Entfernungen, Sie sollen die Skizze auf gipsokartonnych die Blätter zeichnen.
  4. Schneiden und Fixieren der Rohlinge - bei Endlosblechen ist es notwendig, die obere, untere und seitliche Seite des Rahmens zu schließen.

Die Fassade der Box kann mit einem dekorativen Möbelgitter dekoriert werden, das auf Bestellung hergestellt oder in einem Gebäudesupermarkt gekauft wird. In diesem Fall verbietet niemand (siehe Foto unten), den Gaszähler in der Küche nach Belieben zu verstecken.

Richtiges Design des Kanals aus Spanplatten

Gehörlose GKL Box mit Regalen

Kabinett für Gasausrüstung ↑

Wenn Sie vorhaben, das Küchenset zu ersetzen, ist es leicht, ein sogenanntes falsches Schließfach zu schaffen, in dem Sie alle unappetitlichen Kommunikationen verstecken können. Auch hier muss es belüftet werden. Dieses Problem wird gelöst, indem kleine Löcher vorsichtig gebohrt werden oder ein Lüftungsgitter installiert wird. Wenn sich die Säule zwischen zwei Schränken befindet, kann sie einfach durch eine Drehtür verdeckt werden.

Wenn gewünscht, und die Verfügbarkeit von Werkzeugen, wird eine Standardbreite von 457 mm von Hand aus Sperrholz oder Spanplatten hergestellt. Dazu müssen Sie zuerst seine Elemente ausschneiden (die Anzahl der Teile ist in Klammern angegeben):

  • Dach 19х286х438 (1),
  • Seitenwände 19х286х762 (2),
  • Der untere 19х286х438 (1),
  • Regale 19h260h413 (2),
  • Stichstreifen 19x38x419 (2),
  • Regale 19h38h279 (2),
  • Querbalken 19h57h381 (2),
  • Tür - 19h387h413 (1)

Es ist notwendig, die Zubehörteile (Stifte, Fertig- und Fertignägel sowie Scharniere und Türgriff) im Voraus einzukaufen. Dann sieht der Prozess so aus:

  1. Schneiden Sie die richtige Menge aller Elemente auf exakte Abmessungen ab.
  2. Auf der Innenseite der Seitenwände die Nester für die Stifte ausbohren.
  3. Wählen Sie Rillen und Falze an den Seitenwänden und dem Dach.
  4. An den horizontalen Teilen die Position und die Abmessungen der Gasleitung notieren und Ausschnitte dafür machen.
  5. Befestigen Sie das Gehäuse mit Leim und Nägeln (50 mm) und befestigen Sie die Bolzen an den Seitenteilen.
  6. Installieren Sie Regale und Türen.

Jetzt bleibt es, das Holz mit Polyurethanlack zu behandeln und den fertigen Schrank auf der Theke, Säule und / oder Gasrohr aufzuhängen.

Details des selbst gemachten Schließfachs

Wandschrank verdeckt die Säule perfekt

Lichthülsen aus improvisierten Materialien ↑

Studieren auf dem Foto, wie man die Gasleitung in der Küche versteckt, können Sie Lösungen finden, die kleine Entwürfe miteinbeziehen. Sie können gelegentlich leicht demontiert werden. Als Material für ein schnell zu montierendes Gehäuse können Sie Folgendes verwenden:

  • zelluläres Polycarbonat;
  • perforiertes Sperrholz;
  • Papphülse (aufgewickelte Baumaterialien sind darauf aufgewickelt);
  • Stamm von Bambus (in Baumärkten verkauft).

Hier ist eine Technologie, mit der Sie ein dekoratives Visier aus Polycarbonat entwerfen können:

  1. Bestimmen Sie die erforderliche Breite und Höhe des Visiers durch Messen der Gasleitung und berechnen Sie die Breite des Werkstücks.
  2. Schneiden Sie die Polycarbonatplatte entlang der Versteifungen und bohren Sie mehrere Löcher mit gleicher Teilung entlang der beiden Biegelinien.
  3. Biegen Sie das Blatt so, dass die Löcher an den Ecken der Box sind.
  4. Auf beiden Seiten der Gasleitung mit Dübeln, an der Wand befestigen Streifen aus Holz oder Metall.
  5. Schrauben Sie die Polycarbonatabdeckung auf die Schrauben.

Polycarbonat-Box

Polycarbonat und Metall verbergen die Autobahn

Nach dem gleichen Prinzip wird eine Schachtel mit perforiertem Holz oder Kunststoff montiert:

  1. Von der Platte müssen Sie 3 Teile schneiden - 2 Seitenwände und 1 Vorderseite.
  2. Verbinden Sie diese mit Hilfe von Zäpfchen, die sich während des Schneidens an den Kanten gebildet haben.
  3. Befestigen Sie auf beiden Seiten des Rohrs die Distanzhalter und befestigen Sie das Gehäuse mit Leim oder Hardware.

Eine Kiste in der Küche zusammenbauen

Das Rohr in der Küche hinter der Hälfte des Kartons zu verstecken ist noch einfacher - es ist nur notwendig, es gleichmäßig entlang zu schneiden und es auf der Gasleitung zu installieren. Markieren Sie die Kartonoberfläche auf diese Weise:

  1. Legen Sie die Hülse auf eine flache Oberfläche und drücken Sie sie auf beiden Seiten mit mehreren festen Gegenständen.
  2. An einem Ende notieren Sie den oberen Rand des Auges und verwenden Sie den Faden, um es auf das andere Ende zu übertragen. Punkte verbinden
  3. Derselbe Faden wickelt das Rohr so ​​ein, dass seine Enden zusammenfallen (überflüssiges Getreide).
  4. Schneide den Faden genau in die Hälfte, befestige ihn an den Markierungen der Scheitelpunkte und verbinde ihn mit der Rückseite des Punktes.

Auf den ausgeformten Linien ist es notwendig, die Hülse zu schneiden, mehrere Lüftungslöcher zu machen, wenn es gewünscht wird, es zu malen und es an der richtigen Stelle zu installieren. Ebenso können Sie die Kommunikation hinter den Bambushälften verbergen.

Wie man eine Gasleitung in der Küche versteckt: Methoden der Tarnung und die Regeln der Gerätebox

Für einige Leute ist es nicht ungewöhnlich, dass die Gasleitung für die Betrachtung geöffnet ist, während andere im Gegenteil versuchen, auf jede mögliche Weise die Elemente der Kommunikation zu verbergen. Es stellt sich eine dringliche Frage: Wie verbirgt sich die Gasleitung in der Küche, um nicht auf eine radikale Methodenübertragung zu verzichten?

Die beliebtesten Methoden der Verkleidung helfen nicht nur dabei, ein unattraktives Element zu verstecken, sondern zeigen auch Ihre kreative Vorstellungskraft. Auch die Standard Gipskartonplatten können durch den Decoupage-Stil erweitert werden.

Verbotene Tricks zum Tarnen einer Pfeife

Varianten, wie Sie einen Gasschlauch oder ein Rohr in der Küche verstecken können, sind viele, aber nicht jeder kann es in einem bestimmten Fall verwenden. Zum Beispiel ist jegliche unabhängige Aktion zum Schneiden und Überführen eines Teils der Gaspipeline strengstens verboten. Eine solche Arbeit kann nur von einem qualifizierten Gasmann aus dem Dienst geleistet werden, der diesem Haus dient.

Darüber hinaus führt die bisher unkoordinierte Neuplanung der Gasleitung zu Strafen und höchstwahrscheinlich ist es notwendig, die gesamte Struktur an ihren ursprünglichen Standort zurückzuführen.

Gemäß den Regeln der SNIP für die Gasversorgung sind folgende Manipulationen mit der Gaspipeline verboten:

  • um das Rohr in das Belüftungssystem zu bringen;
  • verstecken Sie den Gas-Riser mit einem einzigen Stecker in Form einer nicht abnehmbaren Box;
  • luftdichte Ummantelung;
  • ertrinken in der Wand.

Die Einhaltung all dieser Regeln ist vor allem aus Sicherheitsgründen notwendig. Die Nahrohrzone sollte offen sein, um die Ansammlung von Gas während der Leckage zu vermeiden. Bewohner der Wohnung können sich nicht rechtzeitig über die bestehende Bedrohung informieren, wenn diese Zone dicht gedrängt ist - sie wird nicht in der Lage sein, einen bestimmten Geruch rechtzeitig zu übersehen.

Es stellt sich heraus, dass die geeignetste Methode zum Abdecken der Gasleitung in der Küche die Verwendung von dekorativen ventilierten Klappen mit entfernbaren Elementen ist. Um die Richtigkeit der technischen Planung zu gewährleisten, ist es notwendig, sich an den Gasservice für den Master zu wenden.

Montage einer abnehmbaren belüfteten Box

Es ist möglich, eine Box für Gassäulen und Rohre aus dekorativen Gittern herzustellen. Die Abmessungen dieses Designs sind nicht zu groß, so dass das Verfahren nur für Küchen mit einer großen Fläche geeignet ist.

Wenn Sie selbst eine Schachtel herstellen, müssen Sie die folgenden Materialien vorbereiten: feuchtigkeitsbeständige Gipsplatten, Metallprofile, Schrauben und Scheren für die Metallbearbeitung.

Was kann der Rahmen der Box sein?

Es gibt viele Möglichkeiten für einen Rahmen für dekorative Gitter oder Gipsplatten, ihre Auswahl hängt von den geplanten Abmessungen der fertigen Struktur sowie von den möglichen zusätzlichen Elementen ab. In einigen Fällen verwenden Sie einen Holzrahmen von Racks mit einem Querschnitt von 50 * 25 mm oder 60 * 27 mm.

Abhängig vom Standort der Pipeline oder der Gasausrüstung ist es möglich, einen eigenständigen Rahmen zu montieren oder in die Küchenmöbel einzubauen.

Sie können auch eine falsche Wand erstellen, um alle unästhetischen Elemente der Gasstruktur zu überdecken. Eine künstliche Wand kann die gesamte Küchenschürze einnehmen. Es kann ausgewählt oder umgekehrt an die Farbe des Küchensets angepasst werden.

Etappen der Anordnung der Box

Die Box ist eine Leichtbaukonstruktion, die auf dem Profil des Metallrahmens und Führungen montiert ist. Eine Besonderheit dieser Methode ist der ständige Zugang zu Gasgeräten.

Die Installation der Box ist in mehrere grundlegende Phasen unterteilt:

  1. Berechnung der Gesamtabmessungen der Struktur. Die Breite der Box muss für einen ungehinderten Zugang während der Wartung der Ausrüstung ausreichend sein.
  2. Installation des Profilrahmens. Das Metallprofil wird mit Hilfe von selbstschneidenden Schrauben streng vertikal und horizontal fixiert, wobei eine Wasserwaage für diesen Zweck verwendet wird.
  3. Messungen der fertigen Rahmenstruktur.
  4. Markierung auf Gipskartonplatten, entsprechend den Maßen, die vom Rahmen genommen werden.
  5. Rohlinge schneiden.
  6. Ummantelung vorbereitete Blätter von allen Seiten des Rahmens.

Für die Vorderseite der Box können Sie ein interessantes dekoratives Element wählen, zum Beispiel um eine Gitter- oder gemusterte Platte zu installieren.

Geschnitzte Leinwände werden auf Bestellung gefertigt und mit originellen Ornamenten verziert, sowohl selbstständig als auch in Werkstätten. Sie sind ratsam, unter der Farbe von Küchenmöbeln zu malen, Bürsten, die den Effekt der Antike im Stil von neovintage und Sachen schaffen.

Anstelle von Gipskartonplatten kann die Rahmenhaut aus Spanplatten, MDF und Futter hergestellt werden. Alternativ können Sie eine langweilige Gerätebox verwenden und diese mit Regalen ausstatten, die in Zukunft für den vorgesehenen Zweck verwendet werden können.

Es ist auch möglich, den Kanal für das Gassystem und die Küchenregale in einem einzigen Design zu kombinieren.

Dekorationen im Stil von Decoupage

Es ist besonders einfach, eine Landschaft auf einer Gipskarton-Box zu schaffen. Dieses Material kann einfach mit einer speziellen Folie für Decoupage geklebt werden. Wenn man einen der beliebten Stile dieser Methode auswählt und es viele davon gibt, kann eine herkömmliche Schachtel leicht zu einer Leinwand für Kreativität werden.

Die Anwendung von interessanten Landschaften kann im Stil einer einfachen Stadt (Kleben von Zeitungen oder Hochglanzmagazinen) oder neovintazh (künstliches Altern) sein.

In jedem Fall besteht das Wesen der Methode darin, das Rohr zu reinigen oder eine Schachtel vorzubereiten, Klebstoff aufzutragen und den Umfang der Servietten mit dem gewählten Muster zu belegen. Andererseits wird eine Schicht Klebstoff verwendet, um das Material vollständig zu imprägnieren. Nach dem Trocknen ist das Dekorelement lackiert.

Anordnung eines Schließfachs für Rohre

Um die Gasleitung zu verstecken und nicht zu brechen, ist die gesamte Idee des Innenraums mit Hilfe von Küchenschränken möglich. Wenn es im Reparaturprozess geplant ist, die Küchenmöbel zu ersetzen, ist es besser, sofort zu überdenken, um die Gassäule, den Schlauch und den zusätzlichen Schrank zu maskieren.

Bau einer Wallboard von einer Spanplatte

Der übliche Hängeschrank kann dank geschickter Hände zum echten Kunstobjekt werden. Horizontal platzierte Rohre erfordern die Installation eines normalen und eines vertikalen Gehäuses - ein Gehäuse wie ein Federmäppchen. Die Hauptanforderung ist, dass die Struktur belüftet werden sollte.

Sie können Lüftung erstellen, indem Sie Löcher bohren oder einen Rasterbildschirm auswählen. Eine Gassäule zwischen zwei Schränken kann durch den Einbau einer zusätzlichen Fronttür verdeckt werden.

Betrachten wir einmal, wie man einen Schrank aus Spanplatten mit einer Breite von 457 mm selbständig herstellt. Die Hauptaufgabe besteht darin, die konstituierenden Elemente auszuschneiden. Die Komponenten umfassen:

  • Dach 19 * 286 * 438 - 1 Stück;
  • Seitenwände 19 * 286 * 762 - 2 Stück;
  • unten 19 * 286 * 438 - 1 Stück;
  • ein Regal (wenn es im Projekt zur Verfügung gestellt wird) 19 * 260 * 413 - 1 Stück;
  • Befestigungsstangen 19 * 38 * 419 - 2 Stück;
  • Stand 19 * 38 * 279 - 2 Stück;
  • Querträger für das Rack 19 * 57 * 381 - 2 Stück;
  • Tür 19 * 387 * 413 - 1 Stck.

Auch ist es notwendig, Zubehör vorzubereiten: Stifte, Nägel, Scharniere und ein Griff für die Tür. Es ist ratsam, von der allgemeinen Zusammensetzung der Küchenmöbel nicht abzuweichen und irgendwie diesen Bereich nicht zuzuteilen. Alternativ kann der Gasschrank im Vergleich zum Rest der Küchenmöbel heller oder dunkler sein.

In den Seitenteilen werden die Spielräume unter dem Einsatz der Stifte durchbohrt. Im oberen Teil der Seitenwände wird eine Naht durch einen Falz (10 × 10 mm) ausgewählt und ein Dachelement wird unter den Vorsprung gedrückt. Auf die notwendigen Details, wo die Gasleitung und die Schläuche passieren, machen Sie das Layout unter Berücksichtigung ihrer Größe. Nach, schneiden Sie die Löcher für sie aus.

Das Gehäuse wird mit Nägeln und Leim zusammengebaut. In der letzten Kurve das Regal installieren und die Tür aufhängen. Es bleibt nur übrig, die vorbereitete Struktur auf einer Gasleitung oder einer Säule aufzuhängen.

Das Geländersystem als eine Methode der Verkleidung

In einigen Häusern ist eine Gasleitung entlang der Küchenschürze verlegt. In den leeren Spalt zwischen der Arbeitsplatte und den Schränken des Küchensets führen Rohre. In diesem Fall wird das Geländersystem dazu beitragen, die Gaskommunikation zu verbergen.

Dieses System ist eine Metallrohrkonstruktion, die entlang der Schürze der Küche verläuft. Darauf befinden sich Befestigungen in Form von Haken, auf denen Regale und verschiedene Küchenaccessoires aufgehängt sind.

Das Wesen dieser Methode besteht darin, das Rohr selbst als Hauptgeländerelement zu verwenden. Um dies zu tun, müssen Sie das Rohr zu einer Metallbasis reinigen, es mit einer Grundierung und dann mit einer Farbe, die Chrom simuliert, abdecken. Um den richtigen Chromeffekt zu erzielen, sind möglicherweise mehrere Stufen der Färbung erforderlich.

Nach dem Trocknen der Pfeife können Sie Ihre Ideen in der Realität sicher verkörpern: Platztrocknung, Regale mit Gewürzen, Haken mit Kochgeräten usw.

Ein vertikal positioniertes Rohr kann auch in ein Geländerelement reinkarniert werden. In der Arbeitsplatte ist eine Öffnung für den Durchmesser des Rohres gemacht, es wird gereinigt, auf den Boden aufgetragen und lackiert.

Neben Chrom wird eine Farbe mit Bronzeeffekt verwendet. Bei der weiteren Gestaltung kommt es auf die Vorlieben des Küchenbesitzers an - verschiedene Regale für Obst, Handtücher und so weiter.

Haushaltsmethoden zum Abdecken der Gasleitung

Mit Hilfe von Farbe kann die Gasleitung zum Objekt mutiger kreativer Ideen werden. Durch das Bemalen der Pfeife im Ton der Wände wird eine harmonische Wahrnehmung aller Elemente des Innenraums erreicht.

Eine helle Farbe verleiht dem Design der Küche einen Hauch. Es ist ratsam, es nur zu verwenden, wenn andere Farbdetails in anderen Teilen des Raumes vorhanden sind.

Für diejenigen, die Öko-Stil bevorzugen, nähert sich die Variante der Nachahmung eines Birkenstammes, und für Vertreter des modernen modernistischen Stils - segmentale dekorative Malerei wird die beste Option sein.

Wenn die Designküche natürliche Materialien wie Stein verwendet, wäre es angebracht, den provenzalischen Stil anzuwenden. Um es zu reproduzieren, reicht es aus, das Rohr in Silber oder Gold zu streichen und mit der Prahlerei die farbig ausgedrückte Oberfläche des Naturmaterials zu erhalten.

Die Bemalung der Gasleitung im Ethno-Stil, mit originalen Ornamenten gemacht, ist perfekt mit den Elementen des Kunststeins des Arbeitsbereiches kombiniert.

Es ist möglich, eine dicke Schnur aus der Gasleitung und dem Stamm einer Palme herzustellen. Das Seil ist eng um den gesamten sichtbaren Umfang des Stammes gewickelt. Manchmal sind künstliche Zitrusfrüchte am Seil befestigt, die den geschaffenen Baum hell ergänzen. Ebenso mit künstlichen Kletterpflanzen oder Blumen dekorieren.

Dekorieren mit Bambusplatten

Die Themen des Ethno-Stils sind leichte und unaufdringliche Innendetails aus natürlichen Materialien. Erstellen Sie eine Bambus-Säule, die die Gasleitung versteckt - das ist eine einfache dekorative Technik.

Verwenden Sie jeden Bambusstamm - natürlich oder künstlich. Die Hauptregel betrifft den Durchmesser des Fasses - es muss das Volumen des Rohres um 7-10 mm überschreiten.

Wenn ein natürlicher Baumstamm gekauft wurde, muss er in zwei gleiche Teile geschnitten und von innen gereinigt werden. Bei einer künstlichen Version darf das Material nur in zwei Hälften geteilt werden.

Korrektes Markup wird wie folgt ausgeführt:

  • beachte die Ober- und Unterseite des Rumpfes, indem du den Faden legst;
  • Derselbe Faden wickelte die Röhre so, daß ihre Enden aneinanderstoßen;
  • Markup erstellen.

Schneiden Sie den Baum auf den markierten Linien. Es wird auch empfohlen, mehrere Spielraüme durchzuführen, um die Belüftung zu gewährleisten.

Außerdem bereitet das Verfahren keine Schwierigkeiten: Das Rohr wird in Hälften des Schaftes eingewickelt und mit Kabelbindern aus Kunststoff befestigt. Verankerungen sind in einer geeigneten Farbe lackiert.

Aids als eine Methode der Verkleidung

Wenn zu Dekorationszwecken Materialien mit geringem Gewicht verwendet werden sollen, sind sie bei Bedarf leicht zu demontieren. Es gibt viele Möglichkeiten aus schnell montierbaren Baustoffen. Zum Beispiel, Sperrholz, Papphülse, Kunststoff, Zellular oder festes Polycarbonat.

Die Technologie der Installation des Visiers aus Polycarbonat

Polycarbonat ist ein starkes und langlebiges Baumaterial. Mit seiner Hilfe bauen Sie Garagengebäude, Gewächshäuser und Pavillons. Oft wird es beispielsweise für die Installation einer dekorativen Pfropfengasleitung verwendet und zuhause.

Die Technologie der Montage des Visiers aus zellulärem Polycarbonat ist wie folgt:

  1. Um den Umfang des Rohres zu fixieren, ist es notwendig, die erforderliche Höhe und Breite der Vorformen des Umhüllungsmaterials zu bestimmen.
  2. Die Polycarbonatplatte wird von den Bulgaren entlang der Quertrennwände zwischen den Materialschichten geschnitten.
  3. Auf den zwei Faltlinien werden mehrere Spielräume mit der gleichen Teilung gebohrt.
  4. Die Platte ist so gebogen, dass die Rillen an den Ecken der Box angeordnet sind.
  5. Der Rahmen für die Montage von Polycarbonat besteht aus einem Metall- oder Holzprofil. Es ist mit Dübeln an der Wand befestigt.
  6. Mit Hilfe von Schrauben am Profil wird ein Deckel aus Polycarbonat montiert.

In gleicher Weise wird eine Kiste mit Sperrholz- oder Kunststoffplatten installiert. Um die Belüftung zu gewährleisten, wählen Sie perforierte Sperrholzplatten. Entsprechend den erforderlichen Abmessungen werden zwei Seitenwände und ein Fassadenausschnitt aus dem Schnittholz geschnitten. Während des Schneidens werden an der Stelle des Sägens der Seitendetails Zähnchen gebildet.

Es gibt eine Box durch die Methode der Annäherung der Zähne der Seitenwände in die Löcher der Fassade. Auf beiden Seiten des Rohres sind Abstandshalter angebracht, auf die das Körperelement geklebt wird.

Nützliches Video zum Thema

Das Video erklärt, wie man die Pfeife auf der Küchenschürze versteckt:

Selbst mit einer komplizierten Anordnung der Kommunikation in der Küche können Gasleitungen hinter einer falschen Wand versteckt werden:

Video darüber, wie schnell und ohne großen Aufwand eine Box zum Ausblenden von Rohren gebaut werden kann:

Nachdem man sich mit den vorgestellten Methoden und Merkmalen der Installation von verschiedenen dekorativen Elementen vertraut gemacht hat, die Gaskommunikationen maskieren, ist es möglich, die Variante zu wählen, die genau unter der Situation passt. Darüber hinaus ist es möglich, die Idee sogar aus improvisierten Materialien zu verkörpern. Ein wichtiger Aspekt ist nur die Einhaltung der Sicherheitsregeln bei Gasgeräten.

Gasrohrdekoration in der Küche: Wie kann man sich verstecken, ohne es in der Wand zu verstecken? 54 Fotos von Ideen und schönen Lösungen

Sicherheitsnormen, um eine Gasleitung in der Wand zu verstecken, sind streng verboten. Gas - Umwelt ist brennbar, deshalb sollte die Pipeline in Sicht sein.

Auf der anderen Seite fügt die moderne Küche keine ästhetische Perfektion hinzu.

Mit der Leitung müssen wir im Rahmen der bestehenden Regeln etwas tun. Es gibt einen Ausweg, die Pfeife kann auf viele verschiedene Arten dekoriert werden.

Es gibt viele Ideen, und wenn Sie einen Tropfen Ihrer eigenen Phantasie zu ihnen hinzufügen, wird das Ergebnis ausgezeichnet sein.

Abhängigkeit der Wahl von verschiedenen Faktoren

Um zu bestimmen, wie die Gasleitung in der Küche dekoriert wird, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen:

  • Ort der Befestigung der Gasleitung;
  • Merkmale des Layouts der Räumlichkeiten;
  • Gewünschter Stil;
  • Ressourcen entwickelt, um das Problem zu lösen.

Die beliebtesten Möglichkeiten sind unten aufgeführt.

Anwendung des Geländersystems

Wenn jemand es nicht weiß, ist das Geländersystem ein Geländerrohr und verschiedene daran aufgehängte Zubehörteile, Geräte und Geräte. Unter Beachtung einer gewissen Vorsicht kann in dieser Eigenschaft eine Gasleitung verwendet werden.

Erstens wird es nicht empfohlen, es zu überladen oder zu aktualisieren.

Zweitens ist eine solche Verwendung möglich, wenn sich das Rohr an der erforderlichen Stelle befindet und horizontal angeordnet ist. Wenn sich das Rohr über dem Arbeitsbereich der Küche befindet, kann es mit der erforderlichen Farbe gestrichen und an Haken mit Utensilien aufgehängt werden.

Eine andere Möglichkeit, das Geländersystem zu verwenden, besteht darin, die Schienen so anzuordnen, dass sie das Gasrohr so ​​weit wie möglich verdecken. Letzteres muss nur mit der erforderlichen Farbe gestrichen werden, die es so unauffällig wie möglich macht.

Anwendung von Gipskarton-Box

Ein Gipskarton ist ideal, um einen vertikal angeordneten Teil einer Gasleitung zu verdecken. Trockenbau ist selbst für Anfänger zu Hause Meister leicht zu handhaben.

Um diese Arbeit auszuführen, benötigen Sie:

  • eigentlich Trockenbau;
  • ein Messer, das Trockenbau schneidet;
  • Das CD-Profil ist in einem Gestell montiert, es ist ein Aluminiumstab mit einer speziellen Form zur Befestigung von Gipsplatten;
  • Scheren zum Schneiden von Metall;
  • Schlagbohrer oder Perforator;
  • wenn es keinen Schraubenzieher gibt, passen sie nur Schraubenzieher;
  • selbstschneidende Schrauben für Gipskartonplatten;
  • Klebeband zum Abdichten von Fugen;
  • Kitt;
  • Roulette, Gebäudeebene, Spachtel.

Der Algorithmus funktioniert wie folgt:

  • Bereiten Sie ein Profil in der Nähe der Gasleitung vor und installieren Sie es. Um den resultierenden Rahmen zu verstärken, wird empfohlen, Querstäbe zu verwenden.
  • Bereiten Stücke von Gipskarton, nach zuvor durchgeführten Messungen und Berechnungen.
  • Montieren Sie die Box, fixieren Sie sie mit Schrauben. Schrauben Sie selbstschneidende Schrauben vorsichtig, aber ohne übermäßige Kraft.
  • Die Verwendung eines Andockbandes erzeugt einen Effekt der Integrität der Box. Kleben Sie es sauber.
  • 5. Füllen Sie die Oberfläche der Gipskartonplatte. Nachdem der Kitt getrocknet ist, muss er mit einem hochkörnigen Sandpapier abgeschliffen werden.
  • Dekorieren Sie die Schachtel nach Ihrem Geschmack, von der einfachen Bemalung bis zum Auftragen von Keramikfliesen.
  • Vergessen Sie nicht, in der Anfangsphase die Türen, an denen Sie Zugang zu Zählern und Armaturen benötigen, anzuordnen.

Gipsplatten sind legal oder nicht, wenn es sich um eine Gasleitung handelt - ein umstrittenes Thema. Aber wenn Sie keine Panzerkonstruktion machen, ist der Zugang zur Rohrleitung normal.

Küchenschränke

Küchenschränke und Federmäppchen, wenn Sie keine Rückwand in ihnen machen, können Sie sowohl horizontale als auch vertikale Gasleitungen verstecken. Aber die Möbel in diesem Fall müssen nur unter der Bestellung gemacht werden, unter Berücksichtigung des Layouts der Küche und der Lage der Gasleitungen darin.

Klappbare Schließfächer sind leicht zu entfernen und der Zugang zu Zählern und Armaturen ist frei und so, weil es keine Rückwand gibt.

Einfache Möglichkeiten, eine Gasleitung zu dekorieren

Wenn es nicht genug Geld gibt, um ernsthafte Entscheidungen über die Dekoration der Gasleitung zu treffen, können Sie Haushaltsmethoden verwenden, die auch nicht zu viel Zeit für die Umsetzung benötigen.

Wenn es sich um eine Farbe, ein Hanfseil oder ähnliche preiswerte Dinge handelt, kann die Pfeife sein:

  • Färbe das gleiche wie die Wände. Die Pfeife wird fast unsichtbar sein.
  • Zu einer hellen, auffälligen Farbe (oder Farbzusammensetzung) färben. Dann wird die Pfeife ein unabhängiges Objekt des Inneren werden, es ist nicht ausgeschlossen, dass das Zentrum der Komposition.
  • Wickle das Seil mit Knoten und in einem Winkel. Sieht gut aus und oft angemessen.
  • Stich touristischen Magneten. Dann wird die Tür des Kühlschranks ein makelloses Aussehen haben.
  • Mit künstlichen Blumen dekorieren.
  • Mit Bambusstangen dekorieren.
  • Decken Sie das Rohr mit Feinkeramik ab.
  • Verstecken Sie es in einem Gehäuse mit Edelstahl.
  • Zeichnen Sie mit Originalmustern.

Es gibt viele solcher Varianten, es ist wirklich eine Frage des Geschmacks. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Verletzung der Integrität der Zusammensetzung unerwünscht ist.

So verstecken Sie verschiedene Arten von Rohren in der Küche - Optionen für Lösungen

In der Küche ist in der Regel die gesamte Kommunikation in der Wohnung konzentriert. Leider verderben die Rohre, die von den Bewohnern gesehen werden, die Ästhetik der Räumlichkeiten und gleichen die Bemühungen der Eigentümer in der Innenarchitektur aus.

Löse dieses Problem, indem du verschiedene Methoden verwendest, um technische Systeme zu tarnen.

Arten von Rohren und Arten, sie in der Küche zu tarnen

In vielen Wohnungen ist die Tarnung der Rohrleitung in der Planung vorgesehen: In den Wänden, in denen sich die Wasserrohre der Warm- und Kaltwasserversorgung und der Heizungsanlage verstecken, baut der Bauherr spezielle Abdeckungen.

Kanalisationsrohre sind normalerweise während des Baus oder bei größeren Reparaturen im Boden oder in der Wand verborgen. Der einzige Rohrtyp, der nicht dicht geschlossen werden kann, ist eine Gaspipeline. Aus Sicherheitsgründen muss eine ungehinderte Luftzufuhr zu den Gasgeräten gewährleistet sein.

Wenn das Rohr versiegelt ist oder die Säule in einem geschlossenen Kasten steht, sammelt sich das Gas in einem geschlossenen Raum, wenn es undicht ist, und diese Situation kann eines Tages zu einer Explosion führen. Daher können Gasleitungen gemäß den bestehenden Anforderungen mit Hilfe von Boxen verschlossen werden, es ist strengstens verboten, Wände zu verkleiden.

Es gibt mehrere grundlegende Möglichkeiten, um die Rohre von Kalt- und Warmwasserversorgung, Heizung, Lüftung, Kanalisation und Gaspipeline zu schließen.

Standardoptionen - Verwendung von Rahmenkonstruktionen auf der Basis von Metallprofilen und Platten aus Gipsplatten (Sperrholz, Kunststoff, Spanplatten). In diesem Fall wird das Design als Teil des Layouts wahrgenommen.

Eine weitere beliebte Methode der Maskierung ist mit Hilfe von Klapp-und Outdoor-Möbel-Module.

In jedem Fall sollte die Verwendung von Strukturen den Sicherheitsanforderungen nicht widersprechen und mit dem Gasservice vereinbar sein.

Wichtig! Die Installation der Kommunikation des Gasversorgungssystems erfordert die Koordination mit dem Gasservice. Bei unsachgemäßer Installation haben die Fachleute das Recht, die Entfernung von Abdeckstrukturen zu verlangen.

Jeder Besitzer wählt seine eigene Art der Tarnung von Rohrleitungen, basierend auf den Möglichkeiten, gemeinsamen Stillösungen und ästhetischen Vorlieben.

Bau von Boxen

Mit Hilfe von Boxen können Sie in der Küche vertikal und horizontal verlaufende Engineering-Kommunikation verbergen. Dies ist eine einfache Methode, mit der Sie die Ästhetik des Raumdesigns beibehalten können.

Mit Hilfe verschiedener Materialien - Gipsplatten, Kunststoffplatten, MDF oder Spanplatten - werden rechteckige Konstruktionen montiert. Sie können über die Wandoberfläche hinausragen, in vorhandenen Nischen und Ecken des Raumes, unter der Decke oder entlang des Bodens installiert oder mit einem Möbelset kombiniert werden.

Eine Box zu bauen ist ganz einfach: Sie benötigt Metall-Lochprofile, einen Schraubenzieher und selbstschneidende Schrauben. Durch die Verwendung von Profilen wird ein Rahmen mit der entsprechenden Größe erstellt. Die Profile sind fest mit Befestigungselementen verbunden und mit Schrauben an der Wand, Decke und Boden befestigt.

Die Breite des Rahmens ist so zu bemessen, dass auf beiden Seiten des Rohres mindestens 10 cm Freiraum vorhanden sind und bei der Montage des Rahmens Gipskartonplatten, Kunststoffplatten oder MDF-Platten angebracht werden.

Maskierung mit Möbeln

Möbelelemente - Klapp- und Bodenschränke - die einfachste und bequemste Art, die Rohrleitungen der technischen Kommunikation in der Küche zu verstecken. In den meisten Wohnungen der Landsleute verdecken sie mit Hilfe eines speziellen Schließfachs unter der Spüle den Siphon und die Kanalisation der Kanalisation.

Nach dem gleichen Prinzip können Sie auch andere Pfeifen ausblenden: Verwenden Sie dazu die oberen und unteren Module des Küchensets. Abhängig von der Dicke und Lage der Rohre im Schrank des Hängeschranks werden Löcher geschnitten oder der Boden oder der obere Teil des Moduls vollständig entfernt, so dass nur die Seitenwände und die Fassade (Tür) übrig bleiben.

Die Verkleidung mit Klappschränken ist eine traditionelle Art, das Abluftrohr und die Gasleitung zu verdecken. Dazu wird das Küchenset so an die Wand gehängt, dass die Regale im Schrank parallel zum Rohr stehen.

Bei Bedarf können sie Löcher im Durchmesser und an der Stelle des Gasrohrs oder der Heizung schneiden, und wenn es sich um einen dicken Abluftkanal handelt, können Sie die Regale vollständig entfernen und eine freie Nische freilassen.

Wenn Sie Rohre mit einem klappbaren Möbelmodul verstecken müssen, können Sie es nicht als Aufhängung verwenden. Der Schrank mit der Tür darf nur an den Wand- oder Seitenmodulen befestigt werden. Es sollte nicht belastet werden, besonders wenn es sich um eine Gaspipeline handelt.

Achtung bitte! Die Gasleitung und die Gassäule können nicht vollständig isoliert werden. Erdgas sollte sich auf engstem Raum nicht ansammeln. Es ist jedoch erlaubt, ein Maskierungsmodul ohne eine untere oder obere Abdeckung zu installieren. Das Design sollte natürliche Belüftung bieten.

Eine weitere Variante der Camouflage ist eine Tischplatte, die die Bodenmodule, eine Spüle oder eine Fensterbank verbindet. Die Arbeitsplatte wird durch horizontal verlaufende Rohre einer Gasleitung, einer Kanalisation oder eines Heizsystems abgedeckt.

Wenn möglich, können Sie auch die Schwelle mit einer einzelnen Platte aus Natur- oder Kunststein (Granit, Marmor) oder aus Spanplatte 16-22 mm ersetzen. Viele Designer verwenden ein Design, das sich von der Tischplatte zur Schwelle bewegt.

Dekoration Optionen

Auf Wunsch können die Besitzer die Pfeife oder Teile der Ausrüstung dekorieren, die nicht durch traditionelle Methoden verdeckt werden können. Die Dekoration kann alles sein, abhängig von der Kreativität, Phantasie und Einfallsreichtum der Besitzer.

Ein Beispiel für eine erfolgreiche Idee der Maskierung eines Heizungsrohres oder einer Gaspipeline kann dienen:

  • Zeichnen von Aufklebern oder Zeichnungen unter der Tapete, Rinde des Baumes, Laub oder anderem farbigem und sachlichem Bild;
  • Verwendung von Mosaik und anderen dekorativen Elementen (Kunst- und Naturstein, Muscheln, Kieseln).

Wichtig! Welche dieser Möglichkeiten zu wählen ist, hängt auch von der Art der Rohrleitung ab. Wenn es darum geht, Rohre zu heizen, die ausreichend stark erhitzt werden, ist es ratsam, keine brennbaren oder toxischen Materialien (Papier, Leim) zu verwenden, um sie zu verkleiden.

Die letzte Option, wenn andere Verdeckungsmöglichkeiten nicht geeignet sind - Flecken in der Farbe von Tapeten, Wänden oder Möbeln. Dadurch wird es optisch unsichtbar und lässt sich in den umgebenden Raum einpassen.

Das Layout in jeder Wohnung ist einzigartig, was die Möglichkeit des Experimentierens beinhaltet. Hauptsache ist, die bestehenden technischen Anforderungen und Standards von SNiP zu beachten, damit das Dekor nicht zur Ursache der Notsituation wird.

Andere Möglichkeiten

Andere Wege, um die Kommunikation zu verbergen, sind die Verwendung eines horizontalen Rohrs als Geländer für Küchenutensilien (Pfannen, Löffel, Tacker, Schürzen) und das Abdecken mit Boden- oder Deckenschürzen (vorausgesetzt, die Rohre sind relativ dünn).

Es ist nicht notwendig, auf einer horizontal angeordneten Rohr schweren Pfannen aufzuhängen oder Aufläufen Verformung zu vermeiden, besonders wenn es um die Gasleitung kommt, ist es nicht nur mit der Androhung einer Geldbuße von Gasdienstleistungen behaftet, sondern auch lebensbedrohlich sein.

Wie versteckt man eine Gasleitung in der Küche? Verriegeln oder verriegeln Sie das Schließfach

Ihr Repost wird das Internet ändern :)

Anna Denisova, die Designerin von Küchenmöbeln, schreibt.

Pfeifen in der Küche - Kopfschmerzen für alle, die Reparaturen machen. Neben dem Fenster können Sie sie mit Vorhängen drapieren, einige können schattiert (in die Wand gesteckt) werden. Aber die Gasleitung kann nicht in der Wand versteckt werden. Es sollte für die Überprüfung durch das Gas leicht zugänglich sein. In diesem Artikel werde ich über Möglichkeiten sprechen, Ihre Küche zu retten. Betrachten wir die grundlegenden Varianten der Entscheidung dieses Problems.

Dekoratives Design

1. Malerei

Es ist nicht notwendig, eine Farbe im Ton der Wand zu wählen, Sie können originellere Lösungen finden. Ich stelle fest, dass dies ein faszinierender und kreativer Prozess ist. Es ist nur notwendig, die Vorstellungskraft zu verbinden oder sich von anderen Werken inspirieren zu lassen. Und deine verhasste Pfeife wird zum grandiosen Kunstobjekt. Es ist daran zu erinnern, dass Sie speziell entworfene Farbe malen müssen. So wird die Beschichtung abgeflacht und die Oberfläche wird schöner aussehen.

Einfarbig in der Farbe der Wand.

Solide Färbung im Gegensatz zur Wand.

2. Decoupage

Sie benötigen einen speziellen Film für Decoupage (Sie können es im Handarbeitsgeschäft kaufen) oder regelmäßige Servietten mit einem passenden Muster. Es ist notwendig, die Oberfläche des Rohres vorzureinigen. Dann den Leim auftragen und die Serviette auflegen. Die zweite Schicht bedeckt die Serviette von oben mit Kleber, so dass sie ausreichend imprägniert ist. Der letzte Schritt ist die Fixierung mit Lack.

3. Dekorative Malerei

Wenn Sie schön malen, können Sie eine vorgestrichene Pfeife mit dekorativen Mustern oder Verzierungen dekorieren. Dies verleiht Ihrem Interieur eine besondere Einzigartigkeit.

Dekorative Malerei.

Die Pfeife ist Teil des Innenraums

1. Verwendung von dekorativen Textilien

Diese Variante des Dekors ermöglicht es Ihnen, organisch in das Innere zu gelangen. Es kann auch eine Menge von Optionen geben. Die beliebtesten Materialien sind Schnur, Schnur, Seil.

Dekoratives Seil Sie müssen die Rohre fest wickeln. Es ist notwendig, Kleber zu verwenden, um das Seil während des Füllens seiner Enden zu reparieren. Sie können dekorative Elemente hinzufügen. Zum Beispiel Glasperlen, Muscheln oder künstliche Blätter und Blüten.

Dekoration mit dekorativen Bindfäden.

2. Bambus

Dekorativer Bambus sieht untypisch aus, außerdem hat er eine identische Form wie die Rohre, was eine einfache Montage ermöglicht, es ist nur notwendig, den Bambus mit dem gewünschten Durchmesser zu wählen.

3. Chrome-bar

Wenn die Küche einen Barschrank oder ein Geländer hat - passt dieses Element gut in den Innenraum. Sie müssen nur den Durchmesser der Schiene richtig wählen und einen Gasschlauch durchziehen.

Anstelle eines Bartheke können Sie einen flexiblen Schlauch verwenden, zwischen den Schränken und der Arbeitsplatte in das vorbereitete Loch übergeben.

Wenn das Rohr horizontal liegt, kann es auch mit den Schienen geschlagen werden. Das Geländersystem enthält eine unzählige Anzahl von Regalen, Haken und Aufhängern, um alle Arten von Küchenutensilien aufzunehmen. Damit die Pfeife ästhetisch aussieht, musst du sie säubern und mit Chromfarbe überziehen. Die Hauptsache ist nicht zu überlasten.

Sie können das Geländer auch so befestigen, dass sich das Rohr zwischen ihnen und der Wand befindet. Sie müssen es nur in der Farbe des Geländers oder in der Farbe der Schürze malen, um es noch weniger auffällig zu machen.

Wie man das Rohr schließt (versteckt)?

1. Gipskarton oder Schrank

Gipsplatte - einfach zu installieren und kostengünstiges Material. Es ist perfekt, Rohre für jeden Raum zu verstecken. Um dies zu tun, müssen Sie eine Box machen.

Wir brauchen Platten aus Gipskarton, verzinkte Metallprofile, Schrauben sowie Kitt und Farbe.

Sie müssen einen Rahmen aus Metallprofilen erstellen. Es muss an 3 Stellen befestigt werden - an der Kreuzung der Blätter, auf dem Boden und an den Wänden. Dies ermöglicht Ihnen, die notwendige Steifigkeit der Struktur bereitzustellen. Die zuvor zusammengesetzten Gipsplattenteile werden auf dem zusammengebauten Rahmen montiert. Dann muss die Box puttied und gefärbt werden. Oder um das andere Ziel zu beenden. Zum Beispiel können Sie eine Box mit Tapeten pappen oder ein Kärtchen darauf legen. Alles hängt vom Design der Küche und Ihrer Fantasie ab.

Nach dem gleichen Prinzip ist es möglich, eine Struktur aus Spanplatten, Sperrholz oder Kunststoff zu schaffen.

Gipskarton-Box. Fliesendekoration.

Um auf die Kommunikation (Gasventil und Zähler) zuzugreifen, können Sie eine Box mit einer Tür herstellen.

Eine Schachtel aus weißem Plastik.

2. Küchenmodul

Wenn die Platzierung des Headsets erlaubt, können Sie das perfekte Interieur behalten. Verwenden von Klappschließfächern, die keine Rückwände haben. Vertikale Rohre können hinter den Schränken, den Bleistiftkästen und horizontal versteckt werden - gelegen entlang den Regalen der Küchenschränke. Es ist besser, blinde Türen oder Grillfassaden zu verwenden. Durch die Glastür wird das Rohr sichtbar.

Nach dem gleichen Prinzip können Sie ein solides Hochschrank-Federmäppchen verwenden.

Gaszähler und -rohr im rechten Federmäppchen - großes Foto

Verstecken von Pfeifen in der Küche: ein Überblick über verschiedene Möglichkeiten, die Kommunikation in der Küche zu tarnen

Jede Küche umfasst mehrere Arten von Rohrleitungen: Heizungsrohre und Heizkörper, Kanalisation, Gas, Wasser sowie Lüftungsleitungen. Es gibt viele Möglichkeiten, diese Kommunikation zu maskieren. Einige von ihnen sind ziemlich einfach und erfordern keine großen finanziellen und Arbeitskosten, während andere komplexer sind. In jedem Fall kann jeder Besitzer die geeignete Methode wählen, die dabei hilft, die verschiedenen Kommunikationen in der Küche zu verschleiern.

Disguise Kommunikation in der Küche kann in vielerlei Hinsicht, mit Wanddekoration und Möbel

Warum verstecken Sie die Pfeifen in der Küche?

Die Fülle der Kommunikation in der Küche beeinträchtigt in der Regel das Erscheinungsbild des Raumes. Eine Küche ist ein Ort, an dem nicht nur die Eigentümer, sondern auch die Gäste oft zusammenkommen, so dass die Tarnung von Rohren in diesem Raum ein häufiges Problem ist. Löse dieses Problem mit verschiedenen Methoden. Betrachten Sie die gebräuchlichsten Optionen, um das Rohr in der Küche zu verstecken.

Die Möglichkeit, Rohre in der Küche zu maskieren

Am einfachsten ist es, die Wasser- und Abwasserrohre zu dekorieren, denn dafür gibt es spezielle Ärmel. Darüber hinaus können Sie die Box unter dem Waschbecken platzieren. Rohre, die sich in solchen Kisten befinden, sind vor neugierigen Blicken verborgen und stehen auch für Reparatur- oder Änderungsarbeiten immer frei zur Verfügung.

Beachten Sie! Spezialisten empfehlen nicht die Installation von Abwasserkanälen mit einer versteckten Methode (in den Wänden). Dies liegt an der Tatsache, dass es bei einem Leck viel schwieriger ist, den Ort des Fehlers zu bestimmen, und ihre Reparatur erfordert eine Demontage der Wand.

Vergessen Sie nicht über Heizkörper, die zu Recht das prominenteste Teil der Kommunikations Heizung in der Küche betrachtet werden können. Masking Optionen und Dekorplatten sind so viele - von der üblichen Malerei, zu einem vollen Schrank aus Holz, sind anstößt der Fensterbank, in einem kleinen Raum führt, in dem Sie eine Vielzahl von Küchenutensilien speichern können.

Maskierung der Gasleitung mit einer speziellen Box

Gasleitungen dürfen nicht geschlossen verlegt werden. Daher wird ihre Maskierung durch die Installation spezieller Kästen sowie durch verschiedene dekorative Methoden ausgeführt.

Maskierung der Wasserleitung und des Heizsystems

Wenn Sie sich immer noch für eine Rohrleitung entscheiden und sich dabei auf das Wasser- und Heizsystem mit einer versteckten Methode beziehen, wird empfohlen, dass die Rohre in diesen Rohrleitungen nicht entfernbare Verbindungen sind. Dies reduziert das Risiko eines Notfalls.

Versteckte Verlegung der Kommunikation erfolgt in speziellen Kanälen (shtroby). Diese Methode ist kompliziert und erfordert viel Arbeit sowie Sorgfalt und Genauigkeit, so dass es für eine versteckte Verlegung von Rohrleitungen am besten ist, einen Spezialisten zu rufen, der in der Lage ist, eine qualitative und zuverlässige Installation von Rohren in den Wänden durchzuführen.

Überlegen Sie zuerst, wie Sie die Rohre in der Küche schließen, indem Sie heißes oder kaltes Wasser transportieren. In den meisten Fällen wird die verdeckte Installation zur Abdeckung der Heizungs- und Wasserversorgungssysteme verwendet. Sein Wesen liegt in der Verlegung von Rohren in den Wänden (Strobes).

Rohrverlegung in Wandkanälen

Wenn Sie die notwendige Ausrüstung (einen Perforator mit Düsen) haben, können Sie die Stiche selbst machen. Betrachten wir eine stufenweise Verlegung der Wasserversorgung in der Wand:

  1. Zunächst ist es notwendig, den alten Rohrleitungsbau zu demontieren.
  2. Als nächstes wird eine Wand mit einer Markierung für die zukünftige Verdrahtung gezeichnet.
  3. Danach müssen die Kanäle für die zukünftige Pipeline-Struktur verfolgt werden. Es ist notwendig, die Kanäle durch Markierung auszuführen, und die Breite und Tiefe der Leiste sollte die Breite der Rohrleitung in der Wärmedämmung berücksichtigen. Darüber hinaus ist es notwendig, einen kleinen Vorrat für die Zementaufschlämmung zu belassen, mit der die Kanäle versiegelt werden.
  4. In diesem Stadium werden die fertigen Shtroby von Staub und anderen kleinen Teilchen gereinigt, nach denen sie Rohre verlegt werden. Um die Elemente der Rohrleitung in den Kanälen zu sichern, werden spezielle Klammern oder Klammern verwendet.
  5. Nach der Installation der Kommunikation wird empfohlen, einen Testlauf durchzuführen. Dadurch werden mögliche Lecks erkannt und beseitigt, bevor die Wände geschlossen werden. Wenn die Pipeline fehlerfrei arbeitet, können Sie weiterarbeiten.
  6. In diesem Stadium ist das Wärmedämmmaterial installiert. Als Wärmeisolator eignen sich spezielle Abdeckungen, die aus unterschiedlichen Materialien bestehen und einfach zu montieren sind.
  7. Am Ende werden die Rohre in den Kanälen mit Zementmörtel versiegelt.

Beachten Sie! Kanalisationsrohre können auch in Stichen verlegt werden, was jedoch aufgrund der Tatsache, dass die Kanäle für die Elemente dieser Verbindung breiter und tiefer sein müssen, viel schwieriger ist.

Maskierende Abwasserrohre in der Küche in Strobas

Wie verstecken Sie die Pfeifen in der Küche? Tipps zum verdeckten Verlegen von Wasserrohren

Es gibt einige wichtige Regeln für die versteckte Installation von Kommunikation, die beachtet werden sollten:

  • Nur neue Rohre können in Stichen gelegt werden. Die alte Leitung darf nicht in die Wände eingebaut werden;
  • Wenn die Kommunikation aus Kunststoff besteht und für die Erwärmung oder den Transport von heißem Wasser ausgelegt ist, müssen spezielle Kompensatoren installiert werden. Kompensatoren werden benötigt, um die Temperaturausdehnung der Rohre zu bewältigen. Zum Beispiel können Polypropylenprodukte unter dem Einfluss von hohen Temperaturen bis zu 5 mm pro laufendem Meter expandieren;
  • Wird die Kommunikation mit Hilfe von lösbaren Verbindungsbeschlägen montiert, sollte ihnen freier Zugang gewährt werden.

Verkleidung von Heizungsrohren im Boden

Um die Rohre in Verbindung mit Heizungskommunikationen zu maskieren, wird oft ihre versteckte Verlegung im Boden verwendet. Wenn der Boden aus Holz besteht, wird die Rohrleitung zwischen die Stäbe (Lags) gelegt.

Wenn ein Betonboden gegossen werden soll, wird der Rohrleitungsbau direkt in den Estrich verlegt. Bevor Sie ein Lesezeichen setzen, sollten Sie sicherstellen, dass die Kommunikation funktioniert, indem Sie sie auf Lecks prüfen.

Verkleidung von Heizungsrohren im Boden

Die im Boden verlegte Pipeline muss ebenso wie das Wassersystem in einer hochwertigen Isolierung montiert werden. Der Wärmeisolator ist notwendig, damit die Wärme nicht durch den Betonestrich abgeführt wird. Ohne ein gutes Wärmedämmmaterial wird das Heizsystem im Boden viel Energie für die Erwärmung des Estrichs aufwenden.

Die Stellen des Rohrleitungsauslasses vom Fußboden sind in der Regel mit speziellen Überzügen verschlossen, was es ermöglicht, die Rohre zu verdecken. Die Overlays können in verschiedenen Strukturen, Formen usw. ausgewählt werden.

Wie schließt man die Gasleitungen in der Küche?

Viele Besitzer sind an der gleichen Frage interessiert: Wie versteckt man die Gasleitung in der Küche? Die Installation eines solchen Rohres in der Wand ist, wie bereits oben erwähnt, verboten, es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, mit denen Sie die Gasleitung schließen können:

  • mit Hilfe einer speziellen Box;
  • halte die Rohre im Schrank;
  • Dekoration.

Die Gasleitung in der Küche mit einer Schachtel maskieren

Bis heute ist die beliebteste Option zum Maskieren von Gasleitungen die Installation einer speziellen Gipskartonplatte. Es ist außerdem erwähnenswert, dass solche Kästen für andere Kommunikationen in der Küche verwendet werden: Wärmerohre, Lüftungsrohre usw.

Betrachten Sie die Liste der Materialien, die für die Installation einer solchen Box benötigt werden:

  • Metallprofile;
  • Trockenbau;
  • Kitt;
  • selbstklebendes Netz.

Es ist erwähnenswert, dass Sie auf Wunsch eine Schachtel mit anderen Materialien herstellen können, aber mit Gipskarton ist es viel einfacher zu arbeiten. Berücksichtigen Sie die Materialien, aus denen Sie einen Kanal für die Pipeline erstellen können:

  • Sperrholz;
  • Spanplatten (Spanplatten);
  • Kunststoff.

Gipskartonplatten - eine der beliebtesten Lösungen zum Abdecken von Rohren

Betrachten Sie Schritt für Schritt die Installation der Box:

  • Zuallererst muss man das Skelett der Schachtel vom Metallprofil montieren.
  • Als nächstes wird der fertige Rahmen mit Gipskartonplatten konfrontiert. Selbstschneidend wird normalerweise verwendet, um Gipsplatten zu befestigen.
  • Am Ende werden die Fasen von den Rändern der Gipskartonplatten entfernt, danach ist es notwendig, das Bewehrungsnetz zu kleben und es zu verlegen.

Wichtig! Um die Steigleitung mit einer Gipskartonbox zu verkleiden, ist es notwendig, Gestelle zu verwenden, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Solche Gestelle werden die Grundlage des Designs sein. Auf dem Boden und der Decke sind spezielle Führungen installiert. Die Installation der horizontalen Box erfolgt auf die gleiche Weise, hat jedoch einen Unterschied: zwei Führungen sind auf dem Boden befestigt. Um das Profil an der Wand zu befestigen, verwenden Sie Dübel.

Die Installation der Kunststoffbox erfolgt in gleicher Weise wie im vorherigen Fall, es bestehen jedoch auch Unterschiede. Zum Beispiel sind Fugen und äußere Ecken einer Struktur mit dekorativen Ecken aus einem ähnlichen Material bedeckt.

Kunststoffbox zur Tarnung von Rohren in der Küche

Wie man eine Pfeife in der Küche in der Ecke versteckt?

Die Gasleitung, die sich direkt in der Ecke des Raumes befindet, ist noch maskierter, da zu ihrer Tarnung nur zwei Ebenen geschlossen werden müssen. Dies spart nicht nur Material, sondern beschleunigt auch den Prozess.

Maskierung anderer Rohre

Lüftungsrohre, die von der Absaugvorrichtung kommen, können mit verschiedenen Methoden versteckt werden. Die einfachste Art, Rohre im Zusammenhang mit dem Abluftsystem zu verbergen, besteht darin, sie an der Wand über den Hängeschränken anzubringen. Besonders diese Methode ist populär, wenn die Rohre zum Zeichnen einen rechteckigen Querschnitt haben. In diesem Fall sind die Schließfächer ideal versteckt, neben ihnen und der Wand, Kommunikation.

Eine einfache und schnelle Variante, jede Kommunikation zu verschleiern, ist der Kauf eines fertigen Nachttisches ohne Rückwand. Durch eine solche Konstruktion ist es möglich, Wasser- und Abwasserrohre zu verdecken. Ein wesentlicher Nachteil dieser Methode sind jedoch die hohen Kosten für die Neuanfertigung von Möbeln.

Kleine Schließfächer oder Schränke können mit Ihren eigenen Händen gemacht werden. Um dies zu tun, müssen Sie eine vorberechnete Menge an Material kaufen. In der Regel wird für die Montage solcher Schließfächer und Podeste Spanplatten oder MDF verwendet.

Schrank zum Tarnen von Rohren in der Küche

Aus konstruktiver Sicht ist es ziemlich einfach, solch ein Schließfach zu betreiben. Es besteht aus zwei Seitenwänden und einer Eingangstür. Diese Verkleidungsoption wird als sehr praktisch angesehen. Dies liegt an der Tatsache, dass diese Methode freien Zugang zu allen Verbindungselementen der Rohrleitung sowie zum Absperrventil bietet.

Bildschirm für Batterie

Um den Heizkörper in der Küche zu verstecken, werden oft spezielle Bildschirme verwendet. Der Bildschirm für die Batterie kann auf Wunsch von Hand hergestellt werden, da diese Konstruktion nicht sehr schwierig ist. Ein solcher Bildschirm deckt nicht nur den Heizkörper ab, sondern er wird auch für Sie ein weiteres Regal sein.

Der Schirm für den Strahler unterscheidet sich dadurch, dass er eine Gitterstruktur aufweist. Diese Eigenschaft ermöglicht es der Wärme, ungehindert in den Raum einzudringen und ihn zu erhitzen. Solche Bildschirme bestehen aus verschiedenen Materialien:

Holzsiebe für Heizkörper haben einen wesentlichen Nachteil: Holz nimmt Feuchtigkeit aus dem Raum auf und verdunstet aufgrund der Lage neben der Batterie. Anschließend führt dies zu Verformungen, das Auftreten von Rissen und Blasen auf der Holzoberfläche.

Holzblende für Heizkörperheizung

Kunststoffdesigns sind zwar klein, haben aber bei hohen Temperaturen verschiedene gesundheitsschädliche Schadstoffe.

Metallsiebe sind nicht verformt, sie haben eine recht gute Beständigkeit gegen mechanische Einflüsse und haben auch einen hohen Wärmeübergangskoeffizienten. Die Oberfläche solcher Bildschirme wird mit Hilfe von Pulverfarbe von hoher Qualität gemalt. Im Laufe der Zeit verdunkelt sich diese Farbe nicht, was ein sehr wichtiger Vorteil ist.

Reiling - eine funktionale Art, Rohre in der Küche zu tarnen

Mit dieser Methode können Sie die Pipe visuell tarnen. Aus dem Englischen wird "Schiene" als "Querbalken" übersetzt. Diese Maskierungsoption ermöglicht nicht das Schließen der Kommunikation. In diesem Fall wird das Rohr als funktionelle Nahrungsmittel betrachtet und verwendet wird als ein Crossbar verschiedenes Kochzubehör (Handtücher, Pfeffer, Schöpfkellen und dergleichen. D.) verkleidet.

Es ist erwähnenswert, dass es wichtig ist, die Möglichkeiten der Pipeline richtig zu berechnen - wenn Sie zu viele Geräte darauf platzieren, kann die Struktur nicht standhalten. Spezialisten empfehlen, den Pipelinebau vor der Durchführung dieser Methode weiter zu stärken.

Reiling - eine funktionale Art, Rohre in der Küche zu tarnen

Betrachten wir Schritt für Schritt diese Nicht-Standard-Variante der Maskierung der Pipeline:

  1. Zuerst muss das Rohr gereinigt werden (wenn das Rohr alt ist).
  2. Als nächstes sollte die Pipeline in Farbe gestrichen werden, passend für das Innere der Küche.
  3. Nachdem das Rohr getrocknet ist, können Sie eine zusätzliche Lackschicht auftragen.
  4. Auf dem bekommenen Rohr werden die speziellen Haken festgestellt.
  5. Am Ende auf den Haken sind die notwendigen Zubehörteile platziert.

Ein paar mehr einfache Optionen

Lassen Sie uns einige einfachere Varianten betrachten, die zulassen, das Dekor der Rohre in der Küche ohne großen finanziellen Aufwand durchzuführen:

Malerei. Natürlich kann die einfachste Version von allen das Malen der Pfeife genannt werden. Typischerweise wird die Farbe der Farbe unter dem Farbton der Wände ausgewählt, wodurch Sie die Kommunikation visuell verbergen können.

Beachten Sie! Die Rohre müssen mit speziell dafür ausgelegter Farbe gestrichen werden.

Dekorative Malerei. Wenn Sie Inspiration haben und gut zeichnen, dann haben Sie Freiraum zum Bemalen der Rohrleitungen in der Küche. Um ein Muster oder Ornament auszuführen, können Sie verschiedene Farbkombinationen verwenden.

Dekoration eines Rohres in der Küche

Dekorative Textilien. Die Dekoration der Pfeife mit Hilfe von textilen Materialien ermöglicht mehr organische Kommunikation in das Kücheninnere. Betrachten Sie die beliebtesten Materialien, um die Pfeifen in der Küche zu maskieren:

Das Rohr ist mit einem dekorativen Material umwickelt, das mit einem speziellen Kleber befestigt wird. Darüber hinaus kann das Seil selbst mit beliebigen dekorativen Elementen verziert werden: Perlen, künstliche Blätter usw.

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr