Was ist Pe

Hier ist Leben auf der Karte - Passwörter? pe, ja klick auf den Kragen!

Wir haben in den Briefen die Fakten der Offenlegung und des Verlusts von Verschlusssachen, der alarmistischen Gefühle einzelner Bürger, der spezifischen begangenen Verbrechen und der te und de te identifiziert.

- Und wir quatschen etwas miteinander - die Stimmung dort, wie leben sie, was sagen sie über die Japaner - "nördliche Territorien" und Te pe?

Synonyme für "pe"

PE, ne., Vgl. Der Name des Buchstabens "n".

Quelle (gedruckte Version): Wörterbuch der russischen Sprache: In 4 Bänden / RAS, Institut für Linguistik. Forschung; Ed. A.P. Evgenieva. - 4. Aufl., Sr. - Moskau: Rus. yaz.; Polygraph Resources, 1999; (elektronische Version): Fundamentale elektronische Bibliothek

Peh ist ein koreanischer Familienname. Bekannte Träger:

PE, ne., Vgl. Der Name des Buchstabens "n", der Name des entsprechenden Lautes und andere Bedeutungen, vgl. a 1.

Quelle: "Erläuterndes Wörterbuch der russischen Sprache", herausgegeben von DN Ushakov (1935-1940); (elektronische Version): Fundamentale elektronische Bibliothek

Die Word Map besser zusammenstellen

Hallo! Mein Name ist Lambpobot, ich bin ein Computerprogramm, das hilft, eine Karte von Wörtern zu erstellen. Ich kann zählen, aber ich verstehe immer noch nicht, wie deine Welt funktioniert. Hilf mir, es herauszufinden!

Vielen Dank! Ich fing an, die Welt der Gefühle ein wenig besser zu verstehen.

Frage: Armageddon - das ist verbunden mit Emotionen, Gefühlen, Erfahrungen (ein Ausbruch von Lachen, gerechte Entrüstung, ein glückliches Lächeln)?

Synonyme für "pe":

Vorschläge mit dem Wort "pe":

  • Hier ist Leben auf der Karte - Passwörter? pe, ja klick auf den Kragen!
  • Wir haben in den Briefen die Fakten der Offenlegung und des Verlusts von Verschlusssachen, der alarmistischen Gefühle einzelner Bürger, der spezifischen begangenen Verbrechen und der te und de te identifiziert.
  • - Und wir quatschen etwas miteinander - die Stimmung dort, wie leben sie, was sagen sie über die Japaner - "nördliche Territorien" und Te pe?
  • (alle Angebote)

Hinterlasse einen Kommentar

Karte der Wörter und der Ausdrücke der russischen Sprache

Online-Thesaurus mit der Fähigkeit, nach Assoziationen, Synonymen, Kontextlinks und Beispielen von Sätzen nach Wörtern und Ausdrücken der russischen Sprache zu suchen.

Referenzinformationen zur Deklination der Namen von Substantiven und Adjektiven, Konjugation von Verben sowie Morphemstruktur von Wörtern.

Die Seite ist mit einem leistungsfähigen Suchsystem ausgestattet, das die russische Morphologie unterstützt.

Was ist Pe

Polyester (Polyester, Polyesterfaser) - synthetische Polyesterfaser. Es hat eine sehr nützliche Eigenschaft, die Form beim Erhitzen gut zu fixieren, was sehr oft beim Erzeugen von Falten verwendet wird. Wenn es jedoch über 40 Grad erhitzt wird, können sich Staus bilden, die nicht leicht zu beseitigen sind.
Polyester wird in verschiedenen Kombinationen verwendet, indem Produkte zur Festigkeit hinzugefügt werden und eine antistatische Wirkung erzielt wird. Die beliebteste Mischung aus Polyester und Baumwolle, aber aufgrund ihrer Weichheit und der Fähigkeit, schnell zu trocknen, wird Polyester sowohl Wolle als auch Viskose hinzugefügt.

Polyester (PE) -Fasern haben eine hohe Elastizität, so dass sie Produkte erhalten, die ihre Form gut behalten. Gewebe aus solchen Fasern sind fast nicht geknickt, sie behalten die gegebene Form gut bei, haben eine geringe Schrumpfung, trocknen schnell ab, was mit einer sehr geringen Hygroskopizität verbunden ist.

Firma Du Pont hat Strickstoff Thermastat entwickelt, der aus ultradünnen PE-Hohlfasern entwickelt wurde. Mikrofasern haben ein größeres Volumen als andere Fasern und daher zeichnen sich Materialien aus, die sich durch Weichheit, Faltenwurf und Komfort auszeichnen.

Gewebe aus PE-texturierten Garnen weisen eine zufriedenstellende Luftdurchlässigkeit, hohe Abriebfestigkeit und Festigkeit auf. Nesminaemost ist 80-90%. Ihre Nachteile umfassen eine erhöhte Abspaltungsfähigkeit der Filamente und eine erhöhte Schrumpfung während der Nass-Hitzebehandlung. Die Textur und verschiedene externe Effekte werden durch die Verwendung von verschiedenen Drehungen und Strukturen in den Basis- und Schussfäden erreicht.
PE-Faser wird in einer Mischung mit Wolle, Baumwolle, Flachs und Viskose verwendet, um Kostüme, Mäntel, Shorts und Stoffe herzustellen.
Der Zusatz von PE-Fasern verleiht den Geweben so wertvolle Eigenschaften. Als Nesminemost, geringe Schrumpfung und erhöhte Abriebfestigkeit.


Die positiven Eigenschaften von PE-Fasern zeigen sich vor allem in Mischungen mit der Befestigung von 45-67% Polyesterfasern und 55-30% Baumwolle, Viskosefasern oder Wolle.

PE + Baumwolle
Die am weitesten verbreitete Mischung ist 67% PE-Faser und 33% Baumwolle. Die Einbettung einer solchen Menge an PE-Fasern verringert die hygienischen Eigenschaften von Geweben im Vergleich zu Baumwolle etwas, hält jedoch ausreichende Komfortprodukte bereit. Diese Mischung wird hauptsächlich für die Herstellung von Regenmänteln, Jacken, Anzügen, Uniformen und Hemden verwendet.

Eine Mischung aus 50% PE-Faser und 50% Baumwolle wird für Hemden, Blusen, Kleider und Strickwaren verwendet. Das Einbetten von PE in einer solchen Menge ermöglicht es Ihnen, die hygienischen Eigenschaften von Gewebe in der Nähe von Baumwolle zu halten und die Eigenschaften des Verbrauchers zu verbessern. Stoffe werden klein geschrumpft und wenig geschabt, was die Pflege der Produkte erleichtert. Die Produkte behalten während des Betriebs die Stabilität von Größen und Formen, haben ein gutes Aussehen und eine 2-3 mal längere Lebensdauer.

Durch die Verwendung unterschiedliche Arten von Endausrüstungen (wasserabweisend, Schmutz, Schmiermittel, etc.). Kleiderstoffen mit einer Anlage PE-Fasern kann insgesamt in den Näharbeiten und spezielle Kleidung (Kostüme für die Arbeit Chemieanlagen, Metallurgie, Petrochemie und Gasindustrie, Landarbeiter, Job verwendet werden Spezialisierungen, Arbeiter in der medizinischen Industrie, Gesundheitswesen, etc.).
PE + Viskose
Eine große Menge an Haushaltsstoffen wird aus klassischen Mischungen von 50-67% PE-Faser und 50-33% Viskosefaser hergestellt. Diese Mischungen werden in einer Auswahl von Hemden, Kleidern, Regenmänteln, Kostümstoffen, Overalls und dekorativen Stoffen verwendet.
Für Mischungen mit Viskosefasern wird auch eine 0,35 tex Polyesterfaser mit einer Länge von 60-65 mm verwendet.

PE + Wolle

Wenn Fasern der Wolle in einer Menge von bis zu 30% des Gesamtgewichts hinzugefügt werden, ist das Gewebe in Aussehen, Weichheit und Karkasse fast identisch mit reiner Wolle.

Für Wollmischung suiting klassische ist eine Mischung aus 55% PE-Faser und 45% Wollprodukten aus diesen Geweben durch stabile Formen gekennzeichnet sind, Knitterbeständigkeit, Komfort, erfordert keine häufigen Bügel, aufgrund der niedrigen Hygroskopizität sie beide in nassen und sehr einfachen Reinigung zu trocknen.

Für Mischungen mit Wolle wird eine Polyesterfaser mit einer linearen Dichte von 0,33-0,44-0,22-0,17 tex mit einer Länge von 66,90 mm oder eine Bündelfaser verwendet. Wenn 50% der Fasern in Wolle eingebettet sind, ist die Festigkeit des Garns verdoppelt und die Haltbarkeit ist mehr als 4 mal.

PE + Flachs

Die besten Ergebnisse wurden erhalten, wenn die Faser in eine Mischung aus 67% Faser eingebracht wurde. Gleichzeitig wird das Gewebe irreparabel und die Abriebfestigkeit vervierfacht sich. Solche Stoffe werden zur Herstellung von Anzügen, Kleidern, Hemden und anderem Sortiment von Männern verwendet.
Für Fasermischungen wird eine Faser mit einer linearen Dichte von 0,44 tex Längen von 90, 102 mm verwendet.

Welche Art von Gewebe Polyester: eine Beschreibung des Materials

Polyester ist weltweit führend unter den synthetischen Fasern. Die Technologie seiner Produktion ist zu einer der großen Entdeckungen der vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts geworden. Im industriellen Maßstab wurde das Gewebe seit 1947 aus Säuren und Alkohol, Kohle und Öl unter Zusatz von Wasser und Luft hergestellt.

Polyesterfasern sind weit verbreitet in der Herstellung von Stoffen für Kleidung verwendet: Röcke, Hosen, Kleider, Anzüge, Blusen, Jacken, Oberbekleidung. Seine Mischungen sind sehr beliebt: Mit Baumwolle, Wolle, werden sie als klassisch bezeichnet. Das Verhältnis von Wolle zu Polyester beträgt 55% bis 45%. Im Jahr 2013 produzierte Deutschland 198 000 Tonnen Polyesterfasern, auch andere Länder halten Schritt und sind damit führend in der Produktion.

Beschreibung

Der Polyester wird durch Schmelzen erhalten. Rohmaterialien werden erhitzt, um eine sich drehende Masse zu erhalten, und dann durch die dünnsten Löcher gedrückt. Bereits während der Produktion wird der Faserauftrag berücksichtigt, er erhält eine dreieckige, runde, ovale Form, um verschiedene Effekte zu erzielen: Transparenz, Glanz, Tastkomfort. Die Faser mit Ecken bildet ein starres Gewebe. Hohlfasern werden verwendet, um leichte, dämpfende Gewebe herzustellen, die isolierende Eigenschaften haben. Produkte können jede Farbe erhalten: einen ruhigen neutralen oder hellen, glänzenden Farbton. Fasern werden poliert, um einen Glanz zu geben, strukturiert, um eine Welligkeit zu erhalten.

Lesen Sie Bewertungen darüber, welche Matratze am besten zu wählen ist.

Eigenschaften

[adsL] Die Eigenschaften von Fasern werden von Herstellern verschiedener Produkte und Verbraucher sehr geschätzt. Einer seiner Vorteile - Widerstand gegen den Einfluss von Wetterfaktoren: intensive Sonne, Frost, Regen. Gleichzeitig ist es ein dünnes und leichtes Gewebe, das gut zu natürlichen Fasern passt.

Der Stoff, komplett aus Polyester, ist absolut lichtecht, trocknet auch nach dem Anfeuchten sehr schnell. Solche Produkte sind nicht pflegeleicht, sie haben eine hohe Verschleißfestigkeit. Auf Produkten, die aus diesen Fasern hergestellt sind, können Pfeile und Falten durch Wärmebehandlung leicht gebildet werden.

Am gebräuchlichsten sind zwei Sorten:

  • PET ist eine sehr starke Art von Gewebe, Fasern werden in Kombination mit anderen Arten verwendet, um ihnen Festigkeit und Formstabilität zu verleihen; Hauptrohstoff für die Produktion ist Ethylen, das aus Öl gewonnen wird; aus weichen Fasern wird Garn gebildet;
  • PCDT - hat Elastizität und Elastizität, die Fasern werden für die Herstellung von Polstermöbeln und Vorhängen verwendet; Rohstoffe - Kondensat der Terephthalsäure, Filamente werden aus der Schmelze gebildet.

Nach der Extrusion werden die Fasern geformt und verstreckt, nach dem Kontakt mit Luft verfestigen sie sich. Für eine höhere Festigkeit werden die Fasern zu Fäden verwoben, die auf Spulen aufgewickelt und zur Herstellung von Stoffen geschickt werden.

Tüll, Schleier und Organza sind ein Beispiel für ein transparentes Gewebe aus 100% Polyester. Die übliche Anwendung ist die Herstellung von elastischen Spitzenunterwäsche, Hemden und Blusen. Aus den dicken Fäden werden Netze und Seile hergestellt.

Polyester Eigenschaften 100%:

  • glatte Oberfläche, eine Vielzahl von Farben;
  • eine große Vielfalt an Texturen - dicker und dünner Stoff, mit seidigem Glanz oder matt;
  • das Material fühlt sich sehr angenehm an und wenn man Dinge anzieht;
  • Verschleißfestigkeit ohne Farbverlust;
  • geringes Gewicht;
  • der Stoff neigt nicht zum Auftreten von stabilen Falten während des Zerkleinerns;
  • einfache Pflege - waschen in kaltem Wasser, schnell bügeln mit einem leicht beheizten Bügeleisen;
  • erschwinglicher Preis im Vergleich mit natürlicher Seide.
  • es ist ein Nahtmaterial, das zum Nähen von Dingen geeignet ist.

Der Nachteil von 100% Polyester ist eine hohe Dichte, die es unmöglich macht, Produkte in heißem Klima zu tragen.

Das Foto zeigt, wie der Polyester aussieht:

Kombinationen mit anderen Arten von Fasern

Es gibt verschiedene Arten von Kombinationen:

  • Mit Polyamid. Diese Kombination ermöglicht es, sehr elastische, elastische und verschleißfeste Stoffe zu erhalten, die während des Betriebs keine Farbe verlieren. Von ihnen nähen Dessous, die die Weichheit und Adel der Seide, Elastizität und Verschleißfestigkeit von echten Kunststoffen besitzen. Verdünntes Polyamid, Polyester verliert etwas an Hitzebeständigkeit, der Stoff elektrisiert leicht, nimmt keine Feuchtigkeit auf.
  • Mit Elasthan. Es bietet ein strapazierfähiges und sehr elastisches Material für die Herstellung von Strumpfwaren, strapazierfähiger Sportbekleidung, enger Strickware und Handschuhen. Dank Spandexfäden wird das Material weniger dicht und atmungsaktiver, es dehnt sich gut aus. Die Kombination ist nicht so ausbrennbeständig wie reines Polyester, schneeweiße Stoffe können in der Sonne gelb werden.
  • Mit Baumwolle. Baumwolle ist ein klassisches Beispiel für Hygroskopizität, Hygiene, Natürlichkeit und Einfachheit. Die Kombination davon mit Polyester im Verhältnis von 65% und 35%, beraubt das Gewebe der inhärenten Defekte der Defekte. Strickware aus Baumwolle mit Polyester brennt nicht aus, dehnt sich nicht aus, trägt länger und wird gebraucht. Bettwäsche aus Baumwolle mit Polyester hat eine zweifache Betriebsdauer, im Vergleich zu reiner Baumwolle, knittert sie nicht und trocknet sehr schnell.
  • Mit Viskose. Dank der Anwesenheit von Polyester, erhält Viskose Stabilität, Hygroskopizität, es dehnt sich nicht aus, schüttet nicht. Daraus nähen sie Kleidung zum Arbeiten und Ausruhen. Sehr beliebte Option - Viskose 30 Polyester 70. In diesem Artikel finden Sie detaillierte Eigenschaften von Viskose.
  • Garn. Pakete von Strickgarn können als "Polyester" und "Polyester", "PEF" bezeichnet werden. Es hat Wärmeleitfähigkeit und Nesminaemostyu Wolle. Produkte, die mit diesem Garn verbunden sind, sind schwer von Wolle zu unterscheiden, sie neigen nicht zum Verderben durch Motten, sind schnell trocknend, abriebfest, dehnen nicht.

Polyester ist ein relativ billiges Gewebe, sein Preis beträgt etwa 300 Rubel pro Meter, abhängig von der Politik des Ladens.

Auf dem Foto - Spitze aus Polyester mit Baumwolle:

Bewertungen

  • "Ich bin dem Stereotyp gefolgt, dass Polyester ein unhygienisches Gewebe minderer Qualität ist. Ich habe auf das Sortiment der Online-Shops bekannter Marken aufmerksam gemacht: Die meisten Kleider, Anzüge und Blusen, zusammen mit Seide, sind aus Polyester. Wahrscheinlich ist dieses Material nicht so schlecht. "Christina, 25 Jahre alt
  • "Ich argumentiere nicht, Baumwolle ist besser für den Körper. Aber nur ein Kleid von ihm sieht in einer Stunde wie eine alte Minze aus. Ein Kunststoff ist etwas, das auf einer Figur sitzt und lange getragen wird. " Галина, 37 Jahre alt

Matratze Dormeo Roll-up Luft kann mit Ihnen auf eine Reise mitgenommen werden.

Welche Vorhänge wählen Sie in der Küche mit einer Balkontür? Varianten auf dem Foto.

Vergleich mit anderen Materialien

Nylon sieht nicht so teuer aus wie Polyester, es hat keine Hitzebeständigkeit. Beim Waschen in heißem Wasser ausgefranst, kann es nicht mehr geglättet werden. Bei zu viel erhitztem Eisen kann das Nylon beschädigt werden - geschmolzene Bereiche oder Löcher.

Baumwollstoffe sind weniger haltbar, aber sie können gebleicht werden. Die erste ist hygienisch, die zweite - langlebig und verschleißfest, was besser ist - es liegt an Ihnen. Die beste Option zur Herstellung von Kleidung und Bettwäsche ist eine Kombination von Fasern. Manchmal wird Polyester mit einem Rezepton verwechselt. Synthepone ist ein Vliesstoff, der als Wärmeisoliermaterial verwendet wird.

Video

In diesem Video erfahren Sie detailliert über die Arten von Stoffen.

Kennzeichnung: Was ist ein Polyethylen-Rohr SDR und PE

Polyethylenrohre haben wie jedes andere ein Markierungssystem. Für Neueinsteiger kann es schwierig sein zu verstehen, was eine Polyethylen-SDR 11-Rohrleitung ist oder was in der Kennzeichnung "PE 80 SDR 21" verschlüsselt ist.

Unser Artikel wird die Bedeutung der notwendigen Parameter erklären, aber auch eine kurze technologische Beschreibung und die Hauptanwendungsbereiche der beliebtesten Arten von Polyethylenrohren.

Verschiedene Rohre haben unterschiedliche Anwendungen

Was ist SDR und PE?

SDR ist das Verhältnis des Außendurchmessers eines Polyethylenrohrs (oder eines anderen Rohrs) zur Dicke seiner Wand. Wenn sich der SDR ausdehnt, wird somit die Rohrwand dünner, und umgekehrt nimmt die Wanddicke mit abnehmendem Index zu.

Beziehung zwischen SDR und Rohrwandstärke

Nach dem Präfix PE ("Polyethylen") geben die Hersteller die Marke Polyethylen an. In unserer Zeit gibt es meistens PE-80 und PE-100.

Materialien haben einige Unterschiede:

  1. PE 100 hat eine geordnetere Struktur des Kristallgitters, wodurch nach dem Schweißen eine stärkere und gleichmäßigere Schweißnaht erhalten werden kann.
  2. Aufgrund des ersten Unterschieds ist jedoch eine niedrigere Temperatur erforderlich, um Polyethylen PE 80 zu löten.
  3. Materialqualität PE-100 als Ganzes ist dichter und haltbarer, was bedeutet, dass es unter schwierigeren Betriebsbedingungen verwendet werden kann.
  4. Die Herstellung von Rohren mit dem erforderlichen Durchmesser erfordert eine größere Menge Polyethylen PE 80 (verglichen mit dem Analog), was die Kosten des Endprodukts sowie den Preis seiner Lieferung auf die Baustelle erhöht

Im Artikel "Durchmesser von Polyethylenrohren und anderen Eigenschaften" können Sie diese Indikatoren genauer kennenlernen.

Eigenschaften von Produkten aus PE 80

PE 80 SDR 21

Kennzeichnung von PE-80 Rohr

Dies sind Niederdruckrohre, die für den Einbau von Nicht- und Niederdruckabwasser in kleinen Wohngebäuden bestimmt sind. Es ist möglich, eine Druckwasserversorgung für kleine Gebiete mit offenem Gelände zu schaffen. Dieser Rohrtyp ist vollständig für die Verwendung von Rohrleitungen zur Kaltwasserversorgung und Kanalisation zertifiziert. Spezialisten empfehlen die Verwendung solcher Rohre in solchen Fällen nicht:

  • Installation von Gasleitungen wegen zu geringer Wandstärke des Rohres,
  • Verlegung von Hauptrohrleitungen, da übermäßiger Druck zu einer physischen Zerstörung des Rohres führen kann.

PE 80 SDR 17

Das Polyethylenrohr SDR 17 unterscheidet sich durch den Durchschnittswert des Verhältnisses des Außendurchmessers der bisher hergestellten Rohre zu der Dicke ihrer Wände. Rohre PE 80 SDR 17 sind für den Einsatz in einem sehr breiten Bereich empfohlen. Sie werden verwendet:

  • für Wasserversorgungssysteme zur Trinkwasserversorgung;
  • für Wasserleitungen von wirtschaftlichem Zweck von Anlagen, in denen Wasseraufbereitung stattfindet, bis zum Verbraucher;
  • für die Installation von Bewässerungssystemen.

Die Wahl dieser Rohre für die Installation von Kommunikationen eines niedrigen Gebäudes wird als optimal angesehen, da während ihrer Installation eine hohe Festigkeit, Leichtigkeit der Rohrleitungen sichergestellt wird und die Kosten der Beschaffung des Materials relativ gering sind.

PE 80 SDR 13.6

Rohre PE 80 SDR 13,6 sind Niederdruckrohre und werden für den Einbau von Rohrleitungen für kaltes Trinkwasser empfohlen.

Wasserrohre können blau oder schwarz mit blauen Streifen sein

Hohe technische Qualitäten und Verbrauchereigenschaften dieser Art von Rohren sind auf die Verwendung einer verbesserten Marke von Polyethylen (PE80) und die Verwendung einer neuen Methode bei der Reinigung von Rohstoffen zurückzuführen.

Eigenschaften von Produkten aus PE 100

PE 100 SDR 26

Vorteile von PE 100

Sie sind Rohre für den Transport von Wirtschafts- und Trinkwasser in Stadtverhältnissen und außerhalb der Stadt. Zu ihrer Herstellung wird Polyethylen PE100 verwendet, das Polyethylen hoher Dichte hat seine charakteristischen Eigenschaften, durch die die aus diesem Material hergestellten Rohre die Produkte aus PE80 für die Dauerfestigkeit und die Rissbeständigkeit übertreffen.

Darüber hinaus erlaubt die Qualität des Materials, die Dicke der Wände des Produkts erheblich zu reduzieren, was sein Gewicht erleichtert. PE100-Rohre werden für eine breite Anwendung in solchen Fällen empfohlen:

  • für die Installation von Wasserleitungen;
  • für Rohrleitungen, die für den Transport von flüssigen Lebensmitteln bestimmt sind, z. B. bei der Herstellung von Milch, Säften, Brauen und Weinbereitung.

PE 100 SDR 21

Rohre PE 100 SDR 21 werden für den Bau von Wasserleitungen verwendet. Durch die Rohre dieser Art behält das Wasser seine geschmacklichen Eigenschaften und zeichnet sich durch die Abwesenheit von Fremdgerüchen aus.

Diese Art von Rohr kann erfolgreich verwendet werden, wenn Verbindungen mit Stahlrohren verwendet werden müssen, da spezielle abnehmbare und einteilige Adapter, die mit den Enden jedes Rohres dieser Art (Kunststoff an einem Ende und Metall an dem anderen) ausgestattet sind, beide Kunststoff ermöglichen und mit Stahlrohren. Die Prozesse der Korrosion, anderer Arten der Zerstörung und der Verstopfung solcher Rohre sind nicht schrecklich.

Der Zweck des Rohres kann durch die Farbe der Bänder bestimmt werden: blau oder blau für Wasser, gelb für Gas

PE 100 SDR 17

Produkte mit der Marke PE 100 SDR 17 sind die Rohre der neuen Generation aufgrund der Verwendung von fortschrittlichen Technologien, die bei der Herstellung von Polyethylen PE100 verwendet werden. Die Besonderheit dieser Produkte liegt in den einzigartigen hohen Festigkeitseigenschaften, die einen wesentlichen Einfluss auf die Verbesserung der Leistungseigenschaften von Polyethylenrohren haben.

Das Aussehen von SDR 17 Rohren

Rohre dieses Typs werden für den Einsatz in Druckwasserversorgungssystemen und Gaspipelines empfohlen. In diesem Fall werden solche Rohre als ideal zum Anbringen von Rohrleitungen mit einem großen Querschnitt angesehen. Bei der Herstellung von Rohren dieser Art ist es sehr wichtig, Material einzusparen, um die Dicke der Wand unter Beibehaltung der hohen Festigkeit des Produkts zu reduzieren. Die technischen Eigenschaften solcher Rohre ermöglichen ihre breite Verwendung im Bau von Rohrleitungen, die sehr lang sind.

PE 100 SDR 11

Das Polyethylenrohr SDR 11 besteht aus Polyethylen, das bei niedrigem Druck erhalten wird. Gleichzeitig ermöglicht die hohe Dichte des Rohrmaterials PE 100 SDR 11 den Einsatz für Hochdruckwasserrohre. Das für die Herstellung von Rohren verwendete Material gewährleistet eine hohe Qualität und ökologische Sicherheit von Trinkwasser.

Rohre dieser Art eignen sich für den Betrieb von Anlagen mit erweiterten Wasserversorgungsmöglichkeiten. Es ist möglich, solche Rohre für die Installation von Abwassersammlern zu verwenden - die chemische Beständigkeit des bei der Herstellung verwendeten Materials sorgt für eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit der Rohre. Das Verlegen solcher Rohre ist für jede Art von Erde möglich.

Ändern der Dicke der Rohrwand in Abhängigkeit von ihrem Durchmesser

Dies ist das Merkmal der am häufigsten verwendeten Arten von Polyethylenprodukten für Pipelines. Es ist anzumerken, dass die Qualität des Endprodukts in hohem Maße von der Marke der Polyethylenrohre beeinflusst wird, und dieser Faktor muss beim Kauf berücksichtigt werden.

Was ist PE?

Die Bedeutung des Wortes PE im Wörterbuch Ushakov:

PE
noskl., Mi. der Name des Buchstabens n, der Name des entsprechenden Lautes und andere Bedeutungen, vgl. a 1.

Erzähle deinen Freunden, was PE ist. Teile das auf deiner Seite.

Was ist Torte?

Die Bedeutung des Wortes Pier im Wörterbuch der Maße:

Pied - / Oder Almudena, ft / die nationale Einheit der Länge in El Salvador pulgadam = 12 = 27,83 cm / Fuß Englisch / die nationale Einheit der Länge in Haiti = 30,48 cm / ft / die nationale Einheit der Länge = 12 in Honduras.. die nationale Längeneinheit in Haiti = 12 pusam = 32.48 cm. (Fuß), die nationale Längeneinheit Kuba = 30,5 sm.Natsionalnaya Längeneinheit in Argentinien = 12 = 28,9 pulgadam sm.Fut Englisch, die nationale Einheit der Länge in Chile = 12 pulgadam Englisch = 30,48 sm.Fut lokaler, nationaler Diniz Länge in Chile = 12 pulgadam = 27,83 sm.Fut, nationale Längeneinheit in Uruguay = 12 pulgadam = 28,6 sm.Fut, Länge nationalen Einheit in Paraguay = 12 pulgadam = 28,9 cm.

Sag deinen Freunden, was es ist - Pie. Teile das auf deiner Seite.

Was ist Pe?

Die Bedeutung des Wortes Pe von Ephraim:

Pe - Doppelwette in einem Kartenspiel.

Pe im Enzyklopädischen Wörterbuch:

Pe - der allgemeine Name der sowjetischen Flugzeugbomber und Kämpfer, entwickelt unter der Führung von VM Petlyakov (Pe-2, -3, -8, usw.).

Die Bedeutung des Wortes Pe im Wörterbuch der Maße:

Pe - / ft /, die nationale Längeneinheit in Brasilien = 12 am Rand = 33 cm.

Die Bedeutung des Wortes Pe im Wörterbuch Ushakov:

PE
Ablauf der Karte Ausdrücke: ne oder doppelte Wette setzen. Was? aufhören oder angezogen werden? Puschkin. Ich würde es auf ne setzen und tausendfünfzehn rein gewinnen. L. Tolstoi.

PE
noskl., Mi. Das gleiche wie peh.

Die Bedeutung des Wortes Pe im Wörterbuch von Brockhaus und Efron:

Pe (p) Zhinski Wladimir (Perzy) # 324. Ski) - ein polnischer moderner Dichter. Die Gattung. 1878 lebt er in Krakau. Gedichte P. gesammelt in der "Poezye" (1902). Der allgemeine Ton von Ps schönen und nachdenklichen Gedichten ist düster. er gesteht, "er betritt die Welt ohne den Glauben eines Kindes, die sonnigen Hoffnungen vergolden seine Seele nicht, denn in seinem Zimmer hat er lange Nächte hindurch gelebt." Er freut sich nicht bei der Annäherung des Morgens mit seiner klaren Sonne, glaubt nicht an Liebe, und mit Heines Sarkasmus werden die enthusiastischsten Liebeslieder beendet. Auf vielen Gedichten von P. spürbarer Einfluss von K. Tetmayer. Die besten Gedichte von P. sind: Hajali, Przebudzenie, Wizye, Nazajutrz, Zmierzch, S # 261. d ".

Ne (I) tunnikov Alexey Nikolajewitsch - ein Botaniker, ein Verbreiter, Publizist und des öffentlichen Lebens, wurde im Jahre 1842 Erstausbildung in der Peter-und Paul deutschen Schule geboren, und dann in der 2. Moskau Gymnasium, wo er die Universität im Jahr 1860 eintrat, in der Physik Mathematical Faculty, wo er seit 1864 das Studium abschloss. Schon während seines Studiums schrieb er 1862 auf Deutsch. botanischer Artikel. Am Ende des Studiums entschied er sich für eine Spezialität der Botanik. Darüber hinaus war er mehr als zehn Jahre in Lehrtätigkeiten tätig. Wiederholt reiste er ins Ausland, wo er mehrere Spezialarbeiten schrieb, sowie eine Dissertation mit dem Titel "Metamorphose der Zellwand" (1866) für einen Master in Botanik. P., ohne das pädagogische Feld zu verlassen, nahm eine lebhafte Rolle im Journalismus ein und veröffentlichte in der "Russischen Chronik" viele Artikel von verschiedenem Inhalt, unterzeichnet von A.P. Bald nach der Einführung in Position Moskau Polizisten trat P. den Dienst seiner Heimatstadt, ersten (1873) als Leiter der Stadträume, und dann, ab 1875, gewählt wurde Mitglied der Stadtverwaltung, wo er bis 1882 für diesen gearbeitet hatte 8-jährige Tätigkeit P. hat Material zur Wasser- und Sanitärversorgung sowie zur besseren Aushärtung der Stadt vorbereitet und entwickelt. Nach der Trennung mit sozialen Aktivitäten, an denen die PA jedoch auf ein zweites Mal (1886 und 1888) für die Verwaltung der Wasserversorgung Abteilung genannt, nahm er wieder auf Botanik und begann, die Flora der Provinz Moskau zu studieren. Das Ergebnis dieser Arbeit wurde im Jahr 1890 eine bebilderte Anleitung zur Bestimmung der Pflanzen Vegetation Moskau Provinz erschienen. „Und später“ eine kritische Überprüfung von Moskau Flora ‚(in‘ botanischen Schriften von St. Petersburg. Universität“, 1896).

Sag deinen Freunden, was Pe ist. Teile das auf deiner Seite.

Auf der Wäsche steht geschrieben: Material: 100% PE. Was ist Peh?

Auf der Wäsche steht geschrieben: Material: 100% PE. Was ist Peh?

  1. Vielleicht Polyester? Obwohl es seltsam ist, dass er von ihm genäht ist.

  • Dieser Polyester. Einfach gesagt, Synthetik und alles Natürliche. Wenn Sie Baumwolle oder eine Mischung bevorzugen, brauchen Sie sie nicht.

  • Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern, aus welchem ​​Polyester es ist, aber ich habe eine Übertragung gesehen, in der ich über künstliche Gewebe gesprochen habe
    einige machen aus Erdölprodukten, etwas aus geschmolzenen Plastikflaschen
  • Polyester, Rayon

  • Polyester
    Polyester - eine synthetische Polyesterfaser, die sich durch eine besondere Vielfalt auszeichnet.
    Polyester ist sehr resistent gegen die Einwirkung von Licht, es zeichnet sich durch die Reinheit und Stärke der Farben aus. Das Material aus Polyester hat eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit, es behält die Form gut und knittert nicht. Die Unzulänglichkeiten von Polyesterprodukten können auf eine eher hohe Hygroskopizität zurückgeführt werden.
    Polyester wird in verschiedenen Kombinationen verwendet, um die Festigkeit der fertigen Produkte zu erhöhen und einen antistatischen Effekt zu erzielen. Die beliebteste Mischung aus Polyester und Baumwolle, aber aufgrund ihrer Weichheit und der Fähigkeit, schnell zu trocknen, wird Polyester sowohl Wolle als auch Viskose hinzugefügt.
    Da der Polyester hat die Eigenschaft einer gut gesicherten Form, wenn es erhitzt wird, wenn für Gegenstände aus Polyester Pflege sollte (in einer Waschmaschine zum Beispiel) einer Überhitzung Gewebe über 40 Grad, dass für den Fall, daran zu erinnern, auf sie kann Falten bilden, die nicht so leicht loszuwerden.

    ARTIKEL

    Was sind Polyethylenrohre?

    Polyethylenrohre sind die neueste innovative Erfindung auf dem Gebiet der Konstruktion und Reparatur aller Arten von Rohrleitungen. Polyethylen ist ein Material, auf das viele Chemikalien keinen Einfluss haben. Daher ist es sehr wichtig für die Herstellung von Pipelines, die verschiedene flüssige und gasförmige Substanzen transportieren.

    Polyethylenrohre für den Auf- und Abbau von Rohrleitungssystemen werden derzeit von etwa 75% der Weltbevölkerung genutzt. Aber in Russland wurden sie nicht sofort verwendet. Dies liegt vor allem daran, dass Stahl- und Metallrohre für die Anordnung von Gas, Kanalisation, Wasserversorgung und anderen Arten von Pipelines in unserem Land seit langem sehr beliebt sind.

    Anwendung von Polyethylenrohren

    Polyethylenrohre werden für die Konstruktion, Reparatur und Installation von verschiedenen Arten von Rohrleitungen verwendet. Wie Sie wissen, benötigen Sie für jeden Tätigkeitsbereich eine bestimmte Pipeline, die den benötigten Brennstoff oder die benötigte Ressource transportiert. Aus diesem Grund werden Polyethylenrohre in folgenden Bereichen eingesetzt:

    1. Haushalt und Trinkwasserversorgung

    Für Systeme der Wirtschafts- und Trinkwasserversorgung werden hauptsächlich Rohre aus Niederdruckpolyethylen verwendet. Solche HDPE-Rohre werden für den Transport von Flüssigkeiten und gasförmigen Stoffen bei Temperaturen von 0 bis + 40 ° C eingesetzt.

    2. Anordnung von Abwassersystemen

    Für die Anordnung von externen Abwasserkanälen werden frostbeständige und hochbelastbare Polyethylenrohre verwendet, die nicht anfällig für Änderungen der Wetterbedingungen sind. Für die Anordnung der Innenkanäle werden Rohre aus Polyethylen verwendet, die gegen verschiedene organische und anorganische Stoffe beständig sind.

    3. Verlegung von Stromkabeln und Verkabelung

    Für die Verlegung von Stromkabeln und -leitungen werden Polyethylenrohre verwendet, da Polyethylen Kabel und Kabel vor Schäden jeglicher Art schützen kann: mechanische Beschädigungen, Verformungen, Witterungseinflüsse.

    4. Erstellen von Abdichtungskapseln auf Heizungshauptleitungen

    Da Polyethylen ein wasserundurchlässiges Material ist, werden Rohre unter den Heizungsleitungen mit einer vollständigen Abdichtung versehen.

    5. Bau von Gasleitungen

    Polyethylen ist das beste Material für den Bau von Rohrleitungen für Gaspipelines, da es eine hohe Festigkeit und gleichzeitig Leichtigkeit aufweist. Darüber hinaus beschleunigt der Einsatz von Polyethylenrohren das Timing beim Bau von Gaspipelines und reduziert zeitweise die Kosten. Dies liegt an der Tatsache, dass Polyethylenrohre für den Aufbau von Gasverteilungsnetzen jeglichen Drucks geeignet sind.

    6. Bau von Unterwasserpipelines

    Beim Bau von Unterwasserpipelines sind Rohre aus Polyethylen die beste Art von Rohren, weil ihre Verwendung den Bau viel billiger und billiger macht, weil die gesamten Montagearbeiten am Ufer ausgeführt werden und dann die gesamte zusammengebaute Rohrleitung in das Wasser abgesenkt wird.

    7. Verschiedene Systeme für die Pflege von Kulturpflanzen

    Polyäthylenrohre sind gegen viele organische und anorganische Substanzen chemisch resistent, so dass es ratsam ist, sie zu verwenden, um verschiedene Systeme für die Pflege von Kulturpflanzen auszurüsten: Bewässerung, unterirdische Heizsysteme, Düngung und Düngung, Gewächshausversorgungssysteme.

    7.1. Bewässerungssysteme

    Polyethylenrohre sind perfekt für die Rolle von Wasserrohren geeignet.

    7.2. Unterirdische Wurzelheizung

    Rohre aus Polyethylen eignen sich für Heizungsanlagen, da sie den geringsten Verlust an Wärmeenergie benötigen.

    7.3. System der Düngung und Düngung von Pflanzen

    Polyethylenrohre sind chemisch resistent, so dass sie für den Transport verschiedener Düngemittel geeignet sind.

    7.4. Wartung von Gewächshäusern

    Pipelines aus Polyethylen können Gewächshäuser mit allem versorgen, was Sie brauchen: Wasser, Wärme usw.

    Die Vorteile von Polyethylenrohren

    • Der Vorteil der Kosten ist billiger.
    • Verschleißfest (Lebensdauer - ca. 50 Jahre).
    • Sie brauchen praktisch keine Wartung.
    • Aus chemisch resistentem Material. Sie unterliegen daher keinen äußeren Einflüssen verschiedener Substanzen.
    • Innerhalb solcher Rohre wird keine Zunder gebildet.
    • Beim Bau von Gas- und Wasserleitungen aus Polyethylenrohren werden die Kosten im Vergleich zum Bau von Pipelines aus anderen Materialien um ca. 40% reduziert.
    • Die Verbindungen an der Verbindung der Rohre sind sehr zuverlässig.
    • Es braucht nicht viel Zeit und Mühe, um die Rohre zu installieren.
    • Schützen Sie sich vor schädlichen Bakterien und vergiften Sie kein Wasser mit verschiedenen technischen Verunreinigungen.
    • Sie sind also plastisch, wenn die flüssige Substanz innen einfriert, platzen die Rohre nicht, sondern nehmen im Durchmesser zu, und nach dem Anheben der Temperatur der Flüssigkeit kehren sie zu ihren vorherigen Dimensionen zurück.
    • Daher ist beim Transport eine geringere Menge an Spezialausrüstung für den Frachttransport erforderlich.
    • Ökologisch sicher und ungiftig, keine schädlichen Stoffe und Verunreinigungen in die Umwelt einbringen.
    • Unterliegen nicht der Korrosion.
    • Sie benötigen keinen kathodischen Schutz.

    Polyethylen PE-100

    Polymertechnologien sind bereits zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Moderne geworden. Solches wertvolles und gleichzeitig billiges Material, wie Polyethylen, kann im täglichen Leben und in der Produktion gefunden werden. Die bekanntesten Marken von Polyethylen - PE-100 und PE-80 - werden von allen gehört, die mit dem Bau oder der Reparatur von Kommunikationssystemen beschäftigt waren. Am beliebtesten ist das Polyethylenprodukt der Marke "100", dessen Produkte eine besondere Stärke und Zuverlässigkeit aufweisen.

    Materialeigenschaften

    Technische Eigenschaften

    Polyethylen PE-100 bietet folgende Möglichkeiten:

    • Dichte - 954 kg / m3, die Höhe dieses Indikators erlaubt es, aus PE-100 besonders starke Produkte zu produzieren, die erheblichen Belastungen standhalten;
    • Schmelzpunkt 130 ° C;
    • Die Sprödigkeitstemperatur beträgt -60 ° C;
    • Die Zugfestigkeit der inneren Streckung beträgt 1000 Stunden (für PE-80 sind es nur 700 Stunden);
    • Das Material ist ein ausgezeichnetes Dielektrikum;
    • Es ist resistent gegen Risse und Kratzer,
    • Resistent gegen Strahlung;
    • Chemisch und biologisch inert;
    • Lässt keine Flüssigkeiten und Gase durch;
    • Die Lebensdauer unter den normalen Betriebsbedingungen kann 60-80 Jahre überschreiten.

    Zusammensetzung

    PE-100 ist in seiner Struktur ein Polyethylen hoher Dichte oder "Niederdruck" (HDPE), das durch Polymerisation von Ethylen bei hoher Temperatur in Gegenwart eines Satzes von Katalysatoren und unter vermindertem Druck hergestellt wird.

    Die Bildung großer Moleküle auf der Basis von Ethylen impliziert das Auftreten von freien Verzweigungen mit der Anwesenheit oder Abwesenheit von Bindungen zwischen ihnen, deren Anzahl den Grad der "Kristallinität" des Endprodukts bestimmt. Dieser Faktor bestimmt die Existenz von Polymerprodukten, die durch verschiedene digitale Indizes bezeichnet werden: Je höher der Kristallinitätsindex ist, desto größer ist dieser Index. Diese Modifikationen, die Niederdruckpolymere sind, unterscheiden sich leicht in ihren Eigenschaften. Somit weist PE-100, das stärkere intermolekulare Bindungen aufweist, einige Eigenschaften auf, die es von PE-80 und anderen Polymeren mit einem niedrigeren Index unterscheiden:

    • Es ist ein Material mit höherer Dichte und folglich größerer Festigkeit und Beständigkeit gegenüber aggressiven Medien, so dass Produkte daraus unter strengsten Bedingungen betrieben werden können.
    • Es ist widerstandsfähiger gegen alle Arten von äußeren Faktoren: Temperatursprünge, Feuchtigkeit und UV-Strahlung. Sonnenstrahlen und andere atmosphärische Phänomene machen es nicht so schnell zerbrechlich.
    • Produkte aus PE-100 schmelzen bei höheren Temperaturen. Dies ermöglicht es Ihnen, den Umfang ihrer Verwendung zu erweitern, erschwert jedoch die Installation.
    • Aufgrund der höheren Dichte von PE-100 für die Herstellung von Produkten mit den gleichen geometrischen Masseneigenschaften, braucht es mehr als PE-80. Daher sind Rohre aus Polyethylen PE-100 sowohl in der Herstellung als auch im Transport schwerer und teurer.

    Interessant! Trotz der teureren Produktion von PE-100-Polyethylenrohren kosten sie den Verbraucher immer noch weniger. Dies liegt an der Tatsache, dass eine hohe Festigkeit und Schlagzähigkeit des Materials es ermöglicht, Rohrwände mit ähnlichen PE-80-Eigenschaften viel dünner zu machen, wodurch die Menge an Polyethylen eingespart wird.

    Verwenden

    Anwendungsgebiet

    Polyethylen PE-100, als besonders starkes synthetisches Material, wird für die Herstellung von Produkten verwendet, die im Gebrauch starken Belastungen verschiedener Art ausgesetzt sind:

    • Druckrohre für verschiedene Zwecke (Wasser, Gas, Abwasser usw.);
    • Teile für die Installation von Rohrleitungen (Armaturen, Kräne usw.),
    • chemisch resistente Luftkanäle und Extrakte,
    • Teile für die Montage von technischen Geräten und vieles mehr.

    WICHTIG! Falsch ist die Behauptung, dass Produkte aus Polyethylen PE-100 schwer zu verschweißen sind. Für eine zuverlässige Verbindung von Teilen genügt es, die Temperatur der Verklebung einfach zu erhöhen, da das Material bei stärkerer Erwärmung schmilzt als PE-80, PE-63 usw.

    Herstellung von Produkten

    Produkte aus Polyethylen PE-100 müssen durch ein Konformitätszertifikat (Qualität) zertifiziert sein, das von den Gremien der technischen Regulierung und Metrologie ausgestellt wird, und auch die GOST-Standards für bestimmte Produkte einhalten, unter Angabe der Dokumentennummer auf dem Produkt selbst, zum Beispiel:

    • PE-100 Rohre sind Leitungswasser - GOST Nr. 18599-2001 gleichzeitig mit der Farbbezeichnung - Längsstreifen der blauen Farbe,
    • Auf Rohren für die Gasverkabelung - GOST R 50838-2009 und Streifen von gelb oder orange Farben.

    Wenn eine Wasserleitung beispielsweise keine solchen Kennzeichnungen hat, kann sie nur für technische Zwecke ausgelegt sein (aus recycelbaren Materialien oder anderen Standardänderungen).

    Eigenschaften und Anwendung von Polymer-Polyethylen

    Das 21. Jahrhundert wird allgemein nicht nur die Zeit der Hochtechnologie genannt, sondern auch das Jahrhundert der Polymere. Dank der Aufnahme neuer Substanzen, die durch komplexe Reaktionen synthetisiert werden, aus Öl und anderen natürlichen Mineralien, konnte die moderne Wissenschaft hunderte verschiedener Materialien erhalten.

    Aufgrund ihrer Eigenschaften haben viele Polymere aus bestimmten Bereichen der Industrie und des täglichen Lebens die vertrauten Naturstoffe - Naturstein und Holz - fast vollständig verdrängt. Die Kosten für die Herstellung von Kunststoffen sind gering und die technischen Eigenschaften einiger Polymere sind denen von Metallen nicht unterlegen, was einen starken Impuls für die weite Verbreitung dieser künstlich erhaltenen hochmolekularen Verbindungen gab.

    Unter allen synthetischen Materialien wird Polyethylen, eine Substanz, die durch Polymerisation von Ethylenmolekülen erhalten wird, als der eindeutige Führer betrachtet, während bestimmte technologische Prozesse beobachtet werden. Das Anwendungsgebiet von Polyethylen ist breit genug - von der Herstellung von Beuteln bis hin zu Baumembranen und Pipelines.

    Die wichtigsten Sorten

    Bis heute gibt es eine große Anzahl von Polyethylensorten, die bestimmte Eigenschaften und technische Eigenschaften haben. Je nach Herstellungsmethode unterscheiden sich nicht nur die Eigenschaften, sondern auch die Polyethylenetikettierung:

    • Niederdruckpolyethylen (HDPE). Während der Polarisierung von gasförmigem Ethylen aufgrund eines bestimmten Druckniveaus haben die molekularen Bindungen eine dichtere Struktur und ein Minimum an Verzweigungen. Aus diesem Grund hat das Material eine hohe Zugfestigkeit. Ein anderer Name für dieses Material ist Polyethylen hoher Dichte (HDPE);
    • Hochdruckpolyethylen (HDPE, LDPE). Es zeichnet sich durch die Anwesenheit langer Molekülketten mit einer großen Anzahl von Verzweigungen aus. Hat eine größere Elastizität, aber weniger Zugfestigkeit;
    • expandiertes Polyethylen (PPE). Die Struktur des Polymers weist eine große Anzahl von geschlossenen Poren auf, die mit Gas gefüllt sind. Das Material zeichnet sich durch geringe Wärmeleitfähigkeit aus, weshalb es als Heizung, Schall- und Wasserabdichtung weit verbreitet ist. Daraus entstehen verschiedene Baufolien und Membranen;
    • vernetztes Polyethylen (XPE, XPLE, PEX). Ein solches Material wird durch Vernetzung von Molekülen erhalten. Als Ergebnis erhalten wir eine einheitliche dreidimensionale Struktur mit erhöhter Festigkeit. Produkte aus vernetztem PE haben eine hohe Steifigkeit und Wärmebeständigkeit, so dass unterschiedliche Rohre aus Polymer bestehen;
    • lineares Polyethylen (LLDPE, LDPE, LLDPE). Diese Vielfalt wird aufgrund der Polymerisation von Molekülen von Ethylen mit Olefinen erhalten. Die innere Struktur von linearem PE ist durch das Vorhandensein einer großen Anzahl von kurzen Verzweigungen und hoher Festigkeit der Molekülkette gekennzeichnet.

    Darüber hinaus gibt es viel mehr Arten von Polyethylen - chlorierte, verstärkte, extrudierte, Lebensmittel, ultrahohes Molekulargewicht. Die Bezeichnung und Kennzeichnung der verschiedenen Arten von Polyethylen hängt von der Art der Herstellung und den zusätzlichen Eigenschaften des Materials ab.

    Haupteigenschaften und Eigenschaften

    Unabhängig von der Etikettierung und der Art der Herstellung weist Polyethylen, dessen Eigenschaften und Anwendungen leicht unterschiedlich sind, eine Reihe von allgemeinen Eigenschaften auf:

    • absolute Wasserbeständigkeit. Das Polymer wird nicht mit Wasser benetzt und absorbiert es nicht, wenn nicht verschiedene chemische Reagenzien, hauptsächlich Säuren und Oxidationsmittel, darauf aufgetragen wurden;
    • hohe chemische Beständigkeit. Das Material reagiert nicht mit wässrigen Lösungen von Alkalien, Säuren und Salzen und reagiert bei Raumtemperatur nicht auf organische Lösungsmittel. Wenn die Temperatur über +60 Grad ansteigt, löst sie sich leicht unter dem Einfluss von Schwefel- und Salpetersäure;
    • hat ein geringes Gewicht und eine unterschiedliche Dichte. Indikatoren hängen von der Sorte und dem Verfahren ab, um eine bestimmte Art von Polyethylen zu erhalten;
    • Kristallisation des Polymers findet im Temperaturbereich von -60 bis -296 Grad Celsius statt.

    Trotz des weiten Bereichs nützlicher Eigenschaften, die Polyethylen besitzt, gibt es auch Nachteile für das Material. Sie sind nicht global, aber sie sind auch wissenswert.

    Vor allem zersetzt sich Polyethylen in einer natürlichen Umgebung nicht, was die Ökologie des Planeten erheblich verschlechtern kann. Der zweite Punkt ist die Unfähigkeit des Polymers, hohen Temperaturen (mehr als 100-120 Grad) zu widerstehen, was es unmöglich macht, es unter extremen Temperaturbedingungen anzuwenden.

    Anwendungen

    Aufgrund der weiten Verbreitung, der technischen Eigenschaften und der niedrigen Produktionskosten wird Polyethylen in vielen Industriezweigen und in der Volkswirtschaft verwendet. Die Hauptnutzungsbereiche können wie folgt betrachtet werden:

    • Konstruktion. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von speziellen Montagefolien und -membranen, die in der Konstruktion von Gegenständen als Dampf- und Wasserabdichtungen weit verbreitet sind. Für die Verlegung verschiedener Versorgungsleitungen (hauptsächlich Kaltwasserversorgungsleitungen) werden häufig Rohre aus vernetztem Polyethylen verwendet. Als Isolierung der Drähte werden spezielle Schutzkästen aus Polyethylen verwendet;
    • Verpackung. Das häufigste Feld der PE-Anwendung. Wir können uns keine Alternative zu Plastikflaschen vorstellen, in denen wir regelmäßig Getränke, Öl, Haushaltschemikalien und viele andere Waren kaufen. Es gibt eine Masse von Polyethylenbehältern für die technische Verwendung und Nahrungsmittelindustrie. Verpackungsband und Stretchfolie bestehen ebenfalls aus Polyethylen. Verpackungen für Produkte, die in einem Supermarkt verkauft werden, sind ebenfalls ein Produkt der Ethylenpolymerisation;
    • Landwirtschaft. Eine breite Palette verschiedener Folien und Membranen aus Polyethylen ermöglicht die schnelle und kostengünstige Herstellung von Gewächshäusern und Gewächshäusern, Bewässerungs- und Bewässerungssysteme mit Polyethylendüsen sind ebenfalls weit verbreitet;
    • Konsumgüter. Ausgehend von Kinderspielzeug (nur Lebensmittel PE verwendet) und mit Haushaltsgeräten endet, ist Polyethylen in unserem Leben weit verbreitet.

    Darüber hinaus werden einige Sorten dieses Polymers in der Automobil- und Medizinindustrie verwendet.

    Ein kostengünstiger, einfacher und schneller Produktionsprozess ermöglichte es, dass Polyethylen in vielen Industriezweigen und Haushalten weit verbreitet ist, was dieses Polymer zu Recht an die erste Stelle der Popularität setzt.

    Was ist Polyethylen?

    Polyethylen ist ein Material, das von Ethylen abgeleitet ist. Es ist ein thermoplastisches Polymer, das in einer dicken Schicht opak wird. Seine chemische Struktur ist eine Kette von Kohlenstoffatomen, an die jeweils zwei Moleküle Wasserstoff gebunden sind.

    Polyethylen wird unter Verpackungsmaterialien weit verbreitet verwendet, für die es Gründe gibt. Es ist resistent gegen die Einwirkung von Salzen, wässrigen Lösungen, Alkalien und Säuren. Bei Temperaturen über 60 Grad Celsius können Salpeter- und Schwefelsäure das Material zerstören, unter normalen Bedingungen hat es sich jedoch als dauerhaft, zuverlässig und langlebig erwiesen.

    Moderne Hersteller bieten Produkte aus Polyethylen in zwei Varianten an. Die erste Gruppe besteht aus Materialien mit hohem Druck oder geringer Dichte, und die zweite Gruppe besteht aus Polyethylen mit niedrigem Druck oder hoher Dichte. Letztere werden oft als lineare Polyethylene bezeichnet. Da die Materialgruppen unterschiedliche Eigenschaften haben: Schmelzpunkt, Dichte, Festigkeit, Härte, werden sie für verschiedene Zwecke verwendet. Dünne Folien zeichnen sich durch erhöhte Flexibilität und Transparenz aus und die Platten aus diesem Material sind starr und matt.

    Dieses Polymer ist stoßbeständig. Außerdem ist es frostbeständig. Verpackungen aus Polyethylen behalten ihre Eigenschaften bei Temperaturen von -70 bis +60 Grad Celsius. Einige Materialtypen können Temperaturen von bis zu -120 Grad standhalten.

    Wie jede Zusammensetzung hat Polyethylen seine Nachteile. Die wichtigste davon ist die schnelle Alterung des Materials. Um den Einfluss dieses Faktors zu verringern, führen die Hersteller Antioxidantien in das Polymer ein: spezielle Amine, Phenole und Ruß.

    Welche Produkte können aus Polyethylen hergestellt werden? Vor allem diese Filmdicke von 0,03 bis 0,30 mm und eine Breite von bis zu 1400 mm. Zusätzlich zu dünnen Filmen werden aus diesem Material Platten mit einer Breite von bis zu 1400 mm und einer Dicke von 1-6 mm erhalten. Sie finden ihre Verwendung als Elektroisoliermittel und fotirovochnogo Produkt. Ein kleinerer Teil des Polyethylens wird zur Herstellung von Beuteln, Beuteln, Futterboxen und Kisten sowie zur Aufnahme anderer Behälter verwendet.

    Folien werden zum Verpacken von Tiefkühlprodukten verwendet, und in der Landwirtschaft ersetzen Polyethylenfolien Glas in Gewächshäusern und Gewächshäusern. Schwarzer Film ist in der Lage, Hitze zu verzögern, deshalb wird er für den Anbau von Hülsenfrüchten und Obst und Beeren, Gemüse verwendet. Auch schwarzer Polyethylenfilm säumte den Boden von Reservoirs und Kanälen, Silogruben. In zunehmendem Maße wird dieses Material verwendet, um Vordächer über Ausrüstung und Transport über den Lagereinrichtungen zu dekorieren.

    Film für wachsende Pflanzen

    Wenn ein Material mit erhöhter Festigkeit verwendet werden muss, kann auf verstärktes Polyethylen Bezug genommen werden. Es besteht aus zwei Folien, zwischen denen Verstärkungsstränge aus natürlichen oder synthetischen Fasern verlaufen. Manchmal wird die Rolle der Verstärkung von einem seltenen Glasgewebe ausgeführt.

    So kann Polyethylen als universelles Verpackungsmaterial bezeichnet werden, das im täglichen Leben und in der Produktion unverzichtbar ist.

  • Lesen Sie Mehr Über Das Rohr