Kaminpflaster aus Stahlrohr

Sagen Sie mir bitte, als ein Loch in das Stahlrohr des Schornsteins, das durch Korrosion entstanden ist, abzudichten. Zum Herd - 1,5 m. Vielen Dank im Voraus!

Oleg, Togliatti.

Hallo, Oleg von Togliatti!

Die erste - Untersuchen Sie das Rohr im gesamten es, nicht so zu sein - es wird eine Menge zu reparieren, und dann stellt sich heraus, dass es alles wie ein Sieb war, und dann wird es einfacher sein, ganz das alte Rohr zu entfernen und stattdessen eine neue installieren.

Und so gibt es mehrere Möglichkeiten.

Die erste Option

Nehmen Sie eine Metallplatte mit einer Dicke von nicht weniger als der Dicke des Metallrohrs. Briefmarken aus Stahl sollten einander entsprechen.

Auf einem Metallrohling mit einem Durchmesser, der dem Durchmesser des Rohres entspricht, wird dieses Blech mit einem Vorschlaghammer genau nach seiner Form gebogen. Es sollte ein Patch sein. Seine Parameter müssen mehr korrodierte in der Rohröffnung sein, so dass in Zukunft Patch Rohr ohne zu riskieren, burn Metall geschweißt werden konnte, da das Rohr eine Ausdünnung haben kann und um das Loch. In solchen Fällen wird normalerweise eine kleine Schablone aus dünnem Blech (z. B. aus einer Blechdose) hergestellt und darauf ein Pflaster aus dickerem Metall hergestellt.

Dann ein Pflaster auf das Rohr auftragen, auf einer Seite mit Elektroschweißen aufnehmen, andrücken und stanzen, bis die Schlitze und Lücken entlang der gesamten Abflachungsebene beseitigt sind. Verwenden Sie bei Bedarf Metallklammern.

Der Patch ist um den Umfang geschweißt.

Die zweite Option

Wenn Sie ein Rohr mit einem Innendurchmesser finden, der dem Außendurchmesser des alten Rohrs entspricht, schneiden Sie das Rohr der richtigen Größe aus, schneiden Sie es in zwei Hälften und erhalten Sie zwei Hälften. Und dann die Frage der Technik - Sie tragen Hälften auf beiden Seiten des Rohres auf und verbrühen auch alle Fugen.

Die dritte Option

Nimm ein paar Streifen galvanisiertes Eisen und mache sie zu den Schalen der richtigen Größe. Oder kreisen Sie diese Bänder um das Rohr herum ein (Sie können wieder eine Weißblechschablone oder nur Papier verwenden). Dann machen Sie Klammern (Metallstreifen mit Löchern an ihren Enden, durch die Bolzen und Muttern eingeführt werden). Installieren Sie die Klammern. Ziehen Sie das Befestigungselement mit einem Schraubenschlüssel fest. Die Anzahl der Muscheln ist nicht weniger als drei Stück, alle sind so übereinander gelegt, dass die Gelenke nicht miteinander verbunden sind. Andernfalls wird der Rauch durch die Lecks austreten.

Ein solcher mehrschichtiger Patch kann ziemlich lange dauern.

Stellen Sie eine Frage an Semenych (Autor der Materialien)

Unsere Website wird regelmäßig mit interessanten und einzigartigen Materialien und Artikeln zum Thema Herd, Grills und Grills aktualisiert. Wenn Sie Informationen darüber erhalten möchten, abonnieren Sie unseren Newsletter. Die Nichtübermittlung Ihrer Adresse an Dritte ist gewährleistet.

Als und wie man Risse im Ofen repariert?

Nach einem langen Winter gehen viele zum ersten Mal in einer Jahreszeit zum Landhaus und, sich erholend, erhitzen sie den Ofen in einem Haus oder in einem Badehaus. Und sie sind sehr überrascht, nachdem sie das Kohlenmonoxid in die Luft des Geländes eingedrungen sind - in der Tat ist so etwas letztes Jahr nicht passiert. Nach einer Vorabkontrolle sind sie überzeugt, dass durch die entstehenden Risse Rauch eindringt und sofort darüber nachdenkt, wie die Risse im Ofen zu überdecken sind.

Nach dem Aufrufen des Ofens stellt sich heraus, dass es viele Probleme in der Konstruktion gibt und größere Reparaturen erforderlich sind. Ohne zu sagen, wie man den Ofen bedeckt, stellt er sofort eine beeindruckende Rechnung auf, die nicht jeder bezahlen kann. In diesem Artikel werden wir über die Regeln zur Behebung dieser Art von Problemen sprechen, das heißt, wir werden herausfinden, wie der Ofen abgedeckt wird, damit er nicht reißt.

Warum raucht der Ofen?

Die Gründe für den Rauch im Haus oder Bad können mehrere sein. Wenn Sie einen kleinen Riss sehen, bedeutet das nicht, dass Kohlenmonoxid durch ihn hindurchtritt, er kann nicht explosiv sein. Daher müssen Sie zuerst die Ursache des Rauchs richtig bestimmen und erst danach können Sie darüber nachdenken, wie Sie den Ofen schmieren können.

  1. Die erste Option kann sein, dass der Rauchkanal mit Ruß verstopft wird. Wenn dies gefunden wird, reinigen Sie einfach die Abgasanlage.
  2. Bei der zweiten Variante können Risse im Schornstein oder im Ofen selbst festgestellt werden. In diesem Fall wird die Luftzufuhr durch den Schaum verringert, die Temperatur der Abgase wird verringert und der Verbrennungsprozess verschlechtert sich.
  3. Durch die Unrichtigkeit des Innenmauerwerks kann Rauch entstehen oder das Steigrohr selbst kann mit Ziegelabfall verstopft sein. Eine solche Fehlfunktion wird nur durch Reinigen oder Überholen des Schornsteins behoben, es ist erforderlich, den gesamten Schornstein wiederherzustellen.
  4. Eine längere Unterbrechung des Backofenbetriebs kann ebenfalls zu Rauchentwicklung führen. Es gibt eine Unterkühlung der Steigleitung selbst. Diese Funktionsstörung ist jedoch leicht zu beheben: Vor dem Einschalten müssen Sie nur etwas Papier verbrennen, indem Sie es in die Reinigungstür legen, und der Kanal wird in der gewünschten Betriebsart arbeiten.

Risse beseitigen

Wenn das Mauerwerk und der Gipsofen praktisch unmöglich ist, um sicherzustellen, dass die Oberfläche nicht geknackt wird, kann das Auftreten von Rissen in allen Geräten zur Beheizung auftreten. Fast jede Person kann diesen Mangel beseitigen. Sie müssen nur zum Laden kommen und den Verkäufer fragen, was er auf den Herd stellen soll. Händler werden viele Arten von bieten Abdichten Risse im Metall zu beseitigen, aber das ist nicht besonders ermutigend, da ein Riss in dem Metall nur machen kann - jeder Kitt kann nur eine sehr kurze Zeit helfen.

Risse "Web"

Viele beobachteten, dass die verputzte Oberfläche des Ofens zerbrach und ein Netz von kleinen Rissen bildete, die nahe beieinander lagen. Dies ist ein kleiner, blinder Riss, der das Erscheinungsbild der Struktur beeinträchtigt. Von ihnen können und müssen Sie loswerden, da das Vergießen von Gips nur zunehmen wird. Die Oberfläche des Pflasters riss aufgrund der Tatsache, dass die Lösung nicht richtig gekocht wurde, auf. Wie können Sie diesen Fehler beheben? Die Reihenfolge der Arbeit ist wie folgt:

  • Streifen Sie die Oberfläche ab. Klopfen Sie den Spalt mit dem Meißel aus.

Achtung: Einen Riss nicht ausknocken. Streifen Sie den Ort der Ausbildung vollständig ab. Und der Schwung sollte auf die harte Oberfläche des Ziegels gemacht werden. Wenn Sie es nicht sofort machen, werden die Risse wieder erscheinen.

  • Streifen Sie die harte Oberfläche mit einer Metallbürste ab.
  • Befeuchten Sie die Oberfläche gründlich mit einer Grundierung. Dazu können Sie einfach Zement mit Wasser mischen und die Lösung in einen flüssigen Zustand bringen. Reinigen Sie den Platz mit der resultierenden Lösung mit einem Pinsel.

Nach dem Aufbrechen der Risse bekommen wir die Flächen, die wieder verputzt werden müssen. Die Oberfläche ist grundiert und trocknet. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die richtige Lösung für den Putz vorbereiten. Der Stuck des Ofens in einem Bad oder im Haus muss mit einer Lehmlösung durchgeführt werden. Für den richtigen Anteil von Ton und Sand sollten Sie den Fettgehalt von Ton bestimmen, dies können Sie tun:

  • Wir machen fünf Testproben einer Tonlösung. Wir mischen Ton mit Sand in verschiedenen Proportionen.
  • Die resultierenden Mischungen werden durch ein Sieb mit einer 1,5 mm-Zelle gesiebt.
  • Fügen Sie Wasser hinzu und bringen Sie es in den Zustand von Plastilin.
  • Wir machen Kugeln mit einem Durchmesser von 5 mm und lassen sie ab einer Höhe von 1 m auf eine harte Oberfläche fallen. Derjenige, der nicht bricht, wird das richtige Verhältnis von Sand und Ton haben.

Nach der Bestimmung kneten wir in der richtigen Menge und beginnen die Stellen zu putzen, an denen wir gereinigt haben. Der Ort wurde mit einer Grundierung behandelt. Wenn es vollständig trocken ist, sollte es mit einer Sprühpistole angefeuchtet werden, um es feucht zu machen.

Bürsten Sie die Oberfläche des Ofens mit einer Bürste

  • Mit einer Kelle die Tonmischung auf die Ofenwand auftragen. Wenden Sie die Sprühmethode an (die Lösung mit kleinen Teilen stürzt einfach auf die Wand und haftet).
  • Mit einem großen Holzschwimmer die Oberfläche nivellieren und dabei leicht auf das Werkzeug drücken.
  • Wir warten darauf, dass die Mischung austrocknet.
  • Wir reparieren Risse und Rillen mit Lehmmörtel mit einer dreieckigen Kelle. Wenn der Finishbereich auf die Ecke fällt, bringen wir an dieser Stelle eine Holzbohle an und benutzen sie als Begrenzer.
  • Wir nehmen eine Holzreibe und bearbeiten die Oberfläche damit. Nasse und rieb in kreisenden Bewegungen, drücke das Instrument ein wenig.
  • Lass uns die Oberfläche trocknen.
  • Mit einer Metallkelle die letzte Mörtelschicht aufsprühen, die Bewegung erfolgt von unten nach oben.
  • Lassen Sie uns trocknen und eine Holzreibe, zuvor in Wasser getränkt, in kreisförmigen Bewegungen bis zum Verschwinden von Unregelmäßigkeiten gerieben.

Andere Arten von Rissen

Wenn die Auskleidung des Ofens aus Fliesen besteht, werden kleine Risse mit einer Lösung aus Alabaster und Kreide gerieben. Elemente der Fliese, die Defekte infolge der Erwärmung erhalten haben, werden einfach durch andere ersetzt. In diesem Fall wird eine Tonlösung verwendet. Vor dem Einbau eines neuen Elements sollte der Befestigungspunkt sorgfältig von der alten Lösung gereinigt und befeuchtet werden. Manchmal bilden sich Risse aufgrund der Lockerung von Ofenvorrichtungen (Türen, Riegel usw.). Ziehen Sie in diesem Fall die Tür aus dem Mauerwerk. Der Befestigungspunkt ist komplett gereinigt.

  • Im Mauerwerk ist eine Öffnung zur Befestigung (Draht) vorgesehen.
  • Der Draht wird am Rahmen der Tür befestigt, der Rahmen um den Umfang wird zu einer Asbestschnur.
  • Danach wird eine Tonlösung aufgetragen (der Herstellungsprozess ist zuvor beschrieben).
  • Die Tür wird fest in ihren Platz eingeführt und mit einem Draht befestigt.

Manchmal gibt es Risse im Brennen der Flossen oder der ersten Kanäle des Schornsteins, der Ziegelstein bleibt einfach lose in der Struktur. Dieser Baustein muss verschoben werden:

  • Um das Problem zu lösen, müssen Sie einen Qualitätsziegel auswählen. Hier die höchste Temperatur. An anderen Stellen des Ersatzes des Ziegels wird sich das Material der weniger hohen Qualität nähern.
  • Die Wände des Ziegels müssen glatt sein. Innerhalb der Kanäle tritt Reibung von Gasen an den Wänden der Kaminoberfläche auf, so dass sie die glattesten sein müssen.
  • Nach dem Entfernen des Ziegels reinigen wir die Oberfläche der alten Lösung mit einer Metallbürste.
  • Wir legen die Tonlösung auf die gereinigte Oberfläche.
  • Wir legen den vorbereiteten Ziegelstein anstelle der Befestiger. In der Regel wird der Innenbaustein von allen Seiten an der Lösung befestigt. Stapel Ziegel an der Unterseite der Lösung sollte mehr gesetzt werden, so dass, wenn der Einsatz durch Ersatz zasovyvaniya Ziegel an seiner hinteren Oberfläche ausgebildet Lösung Rutsche und, wenn sie gedrückt alle Hohlräume gefüllt waren.
  • Wenn im Arbeitsprozess das Schneiden von Ziegeln erforderlich ist, wird die Verlegung so durchgeführt, dass die glatte Oberfläche auf das Abgas der Abgase gerichtet ist. Es ist unmöglich, diese Oberflächen zu reiben, der Ton wird austrocknen und zerbröckeln, was den Kanal verstopfen wird.

Die Reihenfolge der richtigen Ofenheizung

Wie man den Ofen heizt, empfehlen wir den Artikel Wie man den Ofen mit Holz und Kohle richtig verbrennt. Risse können durch unsachgemäße Ofenheizung entstehen. Um dies zu vermeiden, müssen Sie bestimmte Regeln beachten:

  • vor dem Anzünden immer den Aschekasten reinigen, trockene Späne auf den Rost legen, den Aschekasten schließen und das gekochte Essen in Brand setzen;
  • Lege Brennholz in den Feuerraum und öffne den Aschenkasten vollständig, diese warme Luft wird die stehende Luft im Rohr durchdringen und die Arbeit des Schornsteins einstellen; Die zweite Ladung Brennholz sollte gemacht werden, wenn die erste in den Zustand großer Kohlen brennt;
  • nicht Ofen Torf verbringen, und noch mehr Kohlenstoff in dem Ofen wird die Lösung, die ohne Zugabe von feuerfestem Pulver hergestellt: Standardgemisch nur Holzverbrennungstemperatur unter der Kohle in der Mahlgrundlage Schamott Pulver standhalten kann hinzugefügt wird, die die Wärmebeständigkeit der Struktur erhöht;
  • Der Kohlenofen wird nicht auf den Gittern aus Metall- und Metallöfen hergestellt: das Metall brennt sehr schnell von der hohen Temperatur der Kohle;
  • Laden Sie den Winkel nach starker Erwärmung des Ofens.

Achtung: Wenn Sie von einem Ofenbauer angerufen werden, der nicht fragt, was der Ofen brennt, sollte das Angst in seiner Kompetenz verursachen. Denken Sie daran: bei der Verwendung von Torf- und Eckbriketts beim Brennen, Reparatur von Mauerwerk, Abdichten von Rissen im Ofen nur unter Zugabe von Schamottpulver.

Beseitigung von Rissen in Metallöfen

Manchmal sind Risse in Metallstrukturen. Und hier lohnt es sich nicht, darüber nachzudenken, wie man den Ofen bedeckt, nur das Schweißen hilft dabei. In der Regel treten sie nach einer falschen Nutzung der Struktur auf, diese wird durch schnelle Beladung mit Festbrennstoff beeinträchtigt. Aber dieses Problem ist entfernbar:

  • Wir bereiten den Riss vor. Wenn es klein ist, ist es erforderlich, Löcher entlang der Kanten eines Risses zu erzeugen, jedoch in einem Metall, das noch nicht gebrochen ist. Es wird mittels eines Bohrers mit einem Bohrer durchgeführt, der den Riss zweimal überschreitet.
  • Nach der Vorbereitung machen wir das Schweißen mit einer Schweißmaschine. Wir schweißen die Naht für die Welle.
  • Nach dem Schweißen reinigen wir die Naht mit einem Bulgarian.
  • Wenn der Riss groß genug ist (Breite mehr als 5 mm), schneiden Sie ihn mit einem Bulaner, machen Sie ein Stück Metall entlang der Wandstärke des Ofens und schweißen Sie ihn.

Achtung: wenn der Ofen nur ausgelegt wird, und die nächste Saison, Risse im Mauerwerk sind bereits gebildet und mehrere Ziegelsteine ​​fallen sofort an einer Stelle aus, versuchen Sie nicht, es zu reparieren, es wird weggeworfenes Geld sein. In diesem Fall ist der Kanal höchstwahrscheinlich nicht richtig verlegt oder es wurde minderwertiges Material für die Installation verwendet. Wenn Sie diesen Teil der Konstruktion nicht komplett umbauen, werden Sie jedes Jahr für kosmetische Reparaturen bezahlt.

Achten Sie bei der Installation des Ofens auf die Qualität des Materials und die Richtigkeit der Arbeiten. Dies wird Ihnen helfen, Risse und Brüche zu vermeiden.

Als ein Loch von einem Schornstein in einer Platte zu versiegeln?

Natürlich müssen Sie das Loch sehen, seine Dimensionen kennen. Es ist auch wichtig zu wissen, welche Platte auf dem Spiel steht.

Die Fertigstellung der Löcher (Löcher) ist ein Komplex von Arbeiten, beginnend mit Entstaubung, Grundierung mit Trocknung, Fertigstellung mit Verstärkung.

Wie für was, dann sind die Optionen Masse, können Sie Kleber (auf der Grundlage von Zement) Fliese, können Sie Gips gipsen, können Sie Zement plus Sand, plus feinen Kies (das ist Beton), können Sie nur Zement-Sand Mörtel.

Es gibt spezielle Reparaturmischungen,

Wenn das Loch durch ist und an der Decke ist, dann beinhaltet der Werkkomplex das Anordnen der Schalung vor dem Gießen.

Bottom Mount zum Beispiel Sperrholz, Sperrholz ist größer als der Durchmesser des Lochs, das Sperrholz selbst ist mit dem Boden gebeugt (Sie brauchen eine Unterstützung, es können Profile, Bars, Bretter, etc. sein).

Vor der Schalung von unten das Loch mit einer Bürste reinigen, dann die Grundierung, Armierung so weit wie möglich einsprühen.

Auf der gleichen Grundierung, Verstärkung, nach dem Gießen der Lösung, zum Beispiel Beton (dies ist, wenn das Loch einen großen Durchmesser hat).

Dann warten Sie ein paar Tage, entfernen Sie die Stütze, polieren Sie bündig mit dem Ofen, dann die Grundierung, Kitt auf Null.

Sie können sogar ein Loch mit einem Montageschaum ausblasen, dann verputzen oder verputzen, der Schaum wird etwas tiefer als bündig geschnitten.

Aber nicht alle Löcher ausgeblasen, also habe ich versucht, die Größe des Loches zu klären.

Vielleicht ist es sinnvoll, das Loch von oben, eventuell von unten in mehreren Schichten durch ein Spray zu füllen.

Im Allgemeinen werden mehr Informationen benötigt.

Es ist schade, dass es nicht genug Daten über die Arbeit gibt, weil Sie wissen müssen, wie groß das Loch und welche Platte ist. Nun, nehmen Sie die extreme Option, das heißt, der Schornstein war Standard, und ein halber Ziegel, und dieses Quadrat ist etwa 40 cm und nehmen Sie den Teller leer aus Stahlbeton. In diesem Fall ist es notwendig, den Boden von unten zu bestücken, dh das Loch in der Decke zu schließen, da es mit Zementmörtel gefüllt werden muss. Die Schalung kann aus jedem festen Material hergestellt werden, egal ob es sich um Holz oder dickes Sperrholz handelt, die Hauptsache ist, dass die Lösung nicht an diesem Material haftet, obwohl es möglich ist, ein normales Zellophan darüber zu legen. Nach dem Verstärken der Schalung, das heißt, die Abstandhalter mit dem Boden, können Sie proarniruyut Loch versuchen, weil es groß ist und die Verstärkung wird unsere "Niete" nicht aufgeben. Zur Verstärkung genügt es, einen kleinen dicken Draht in den Hohlraum zu legen, damit er nicht herausfällt. Danach füllen Sie das Loch mit einem sandigen Zementmörtel, Sie können sogar Beton verwenden und warten, bis es einen guten Griff hat, dann entfernen Sie die Schalung und beenden Sie das Loch unter der gemeinsamen Decke. Das ist der ganze Job. Wenn die Überlappung aus Holz ist, wird die Arbeit viel einfacher, der Schild wird montiert und in das Loch eingeführt. Der Schild wird entweder mit Nägeln oder selbstschneidenden Schrauben befestigt.

Verschließen Sie ein Loch unter dem Kaminrohr

Gepostet von jondo, 14. September 2016 in Reparatur und Konstruktion

Empfohlene Nachrichten

Um Nachrichten zu veröffentlichen, erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an

Sie müssen ein registrierter Benutzer sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Melde dich in unserer Community an. Es ist sehr einfach!

Anmelden

Hast du schon einen Account? Melden Sie sich beim System an.

Oder melden Sie sich mit einem dieser Dienste an

Google empfiehlt

Unsere Empfehlungen

Testtestsägen SCW 22-A und SCM 22-A

Sano veröffentlichte einen Artikel in Tools and Equipment, 24. Dezember 2012, Artikel

Installation von Gipskartondecke

andral hat ein Thema in Drywall Ceilings, 17. Januar 2005, Thema veröffentlicht

Wie man die Scharniere in die Innentüren schneidet.

Sano veröffentlichte einen Artikel in der School of Repair, 15. Juni 2007, Artikel

Gaspistole HILTI GX 120

Sano veröffentlichte einen Artikel in der Tool and Equipment, 11. März 2012, Artikel

Selbst gemachte Haube auf einem Bulgaren für eine Diamantschale oder -bürste

FugenFührer veröffentlichte einen Blog-Eintrag im FugenFührer Blog, 13. Februar 2017, Blogeintrag

Dacha im Wald: Als Künstler hat Igor Shubin das Waldgebiet verändert. Lifkhaki für Sommerbewohner

KGB veröffentlicht einen Artikel im Landhaus, Hütte, 28. August, Artikel

Kabelloser Perforierer TE 30-A36

Sano veröffentlichte einen Artikel in Tools and Equipment, 29. April 2013, Artikel

Wie baue ich am besten eine Trockenbauwand auf?

Sander hat ein Thema in Arbeit mit Gipskarton, 3. März 2005, Thema veröffentlicht

Wie deckt man die Risse im Eisenofen / Schornstein?

Ich habe an Bullerjan gedacht, aber ich möchte keine Hämorrhoiden-Installation starten - dafür ist keine Zeit.
Ja, und setze Bulleriaire in mein Vogelhaus - es ist, als würdest du teure Uhren für Bolschewitschkas Kostüm wählen :-))


Danke für jeden Hinweis!

Und der Ofen hat immer so geraucht oder erst vor kurzem begonnen zu rauchen, während er kalt war?
Zu zeichnen war - man kann versuchen zu reinigen und der Ofen und die Pfeife vom Ruß - es hilft sehr. Machen Sie einen Besen (oder einen Pinsel) - aus improvisierten Materialien - um über das Seil und den Senkblei für die Schwerkraft zu hängen - um mehrmals in das Rohr zu sinken. Um das Auftreten von Ruß zu verhindern, ist es notwendig, periodisch Espenholz zu erhitzen.

Ein Rohr zum Aufbau wird auch helfen. Vor allem bei Windböen aus den Ebenen des Daches wird nicht ausgeblasen.

Um den Schub schneller erscheinen zu lassen, können Sie einen Haufen Zeitungen vor einem Feuer verbrennen, um Traktion zu erzeugen. Und es ist besser, die Zeitung nicht im Ofen selbst zu verbrennen, sondern in der Reinigungstür, die am Fuß des Schornsteins sein sollte.

Und wenn Sie sich nicht mit Buleryan beschäftigen - macht es Sinn, einen gewöhnlichen burzhuyku auf dem Markt zu kaufen? Saw solcher in der baltischen Markt (Nosorizhskaya Route, für mich ist es eine Sommerresidenz), sind preiswert, wie es keine besonderen Anforderungen für die Installation gibt.
Sie mögen generell - werden erhitzt?

Danke euch allen - ich habe alle Antworten gelesen.

Was ist seltsam - ich habe noch nie einen Burzhuyk mit einer Aschengrube statt einer Aschengrube gesehen :-), wie du. Im Allgemeinen passt sich die Tür der Pfütze der Intensität des Schubs / Brennens an, abhängig vom Wetter.

Wie und was soll das Leck auf dem Dach in der Nähe des Rohres beseitigen?

Die Situation, wenn ein Rohr auf dem Dach läuft oder das Dach in der Nähe undicht ist, erfordert einen sofortigen Eingriff. Ansonsten können ähnliche Schäden am Dach zu schädlichen Folgen führen. Glücklicherweise ist es recht einfach, einen solchen Defekt mit eigenen Händen zu beseitigen. Die Hauptsache ist, zu entscheiden, was die Lücke zwischen dem Rohr und dem Dach bedeckt. Dazu müssen Sie die richtige Methode zur Beseitigung der Leckageursache wählen, indem Sie die Leckstelle bestimmen und die erforderlichen Materialien vorbereiten, die Sie unter Berücksichtigung der Art des Rohrs und des Dachs auswählen müssen.

Beseitigung von undichten Rohren auf dem Dach

Vor der Beantwortung der Frage, wie und wie das Leck auf dem Dach in der Nähe des Rohres beseitigt werden kann, muss festgestellt werden, aus welchem ​​Material es besteht. Es ist sehr wichtig. Dies ist der Ausgangspunkt für die Durchführung von Reparaturen.

Der Schornstein kann aus folgenden Materialien montiert werden:

Um das Leck zu beseitigen, müssen Sie sich an eine bestimmte Abfolge von Maßnahmen halten, die sich für jedes Material der Schornsteinherstellung erheblich unterscheiden können. Daher sollte die Technologie zur Beseitigung solcher Defekte für jede Art von Rohr im Detail betrachtet werden.

Beseitigung der Leckage des Schornsteins aus dem Ziegelstein

Wenn ein Dach aus rotem Ziegel fließt, werden die folgenden Materialien und Werkzeuge benötigt, um das bestehende Problem zu lösen:

  • Zementsorte M 400 oder M 500;
  • Sand, besserer Fluss oder Meer, aber auch Karriere;
  • Wasser;
  • Kelle.

Wie man eine Lücke zwischen einem Rohr und einem Dach versiegelt, mit all dem oben genannten? Es ist notwendig, die folgende Abfolge von Aktionen einzuhalten:

  • Aus den vorbereiteten Materialien wird ein Zementmörtel hergestellt, indem 3-4 Teile Sand und ein Zement vermischt werden;
  • Die detektierte Leckstelle wird gründlich von Schmutz und Ablagerungen von dem zerstörten Stein gereinigt;
  • Die vorbereitete Mischung wird mit einer Kelle auf die beschädigten Stellen aufgetragen.

Ein Rohr auf dem Dach sollte bei sonnigem, trockenem Wetter repariert werden. So friert der Zementmörtel viel schneller ein.

Beseitigung der Leckage des Schornsteins aus dem Metall

Wenn ein Metallschornstein undicht ist, wird zur Korrektur der aktuellen Situation Folgendes benötigt:

  • Spezialklammern mit Gummidichtung, die an der Stelle des Spaltes am Rohr befestigt werden können. Der Durchmesser des Jochs sollte ungefähr gleich der Dicke des Rohres sein. Seine Breite sollte etwas größer als die Abmessungen des Risses sein;
  • Zusätzlich können kleine Risse durch Kaltverschweißen beseitigt werden, dessen Gebrauchsanweisung auf der Verpackung zu finden ist.

Diese Materialien, um die Leckage des Metallrohrs zu beseitigen, können nur als vorübergehende Maßnahme verwendet werden. Bei der ersten Gelegenheit muss der beschädigte Teil des Schornsteins durch einen neuen ersetzt werden.

Beseitigung der Leckage des Schornsteins von Asbest

Wenn Wasser aus Asbest aus dem Rohr fließt, ist es möglich, das Leck zu beseitigen, indem eine Anzahl der folgenden Maßnahmen durchgeführt wird:

  • Zuallererst müssen Sie sich mit Baumwollstoff eindecken und "Iron Surik" malen. Sie können solche Materialien in jedem Baugeschäft kaufen;
  • ferner sollte der Schornstein, nämlich der beschädigte Bereich, von Schmutz und Staub gereinigt werden;
  • die Farbe wird in einer dicken Schicht aufgetragen;
  • Darauf ist dicht gewickeltes Tuch;
  • dann wird die Farbe wieder neu gestrichen.

In den meisten Fällen ist diese Art der Reparatur auch eine vorübergehende Maßnahme, die es erlaubt, den Austausch des Schornsteins für einen bestimmten Zeitraum zu verschieben. Nicht mit einem beschädigten beschädigten Asbestschornstein festziehen.

Beseitigung von Lecks in der Nähe des Rohres

Wenn beim Auftauen von Schnee oder im Regen der Schornstein aufsteigt, ist dies ein Bruch der Dichtheit an der Stelle, an der das Rohr und das Dach verbunden sind. Bei einem Dachleck in Rohrnähe können Sie das bestehende Problem auf verschiedene Arten lösen:

  • Bitumenband auftragen;
  • Gummimanschetten anbringen;
  • eine Metallschürze herstellen und installieren.

Alle oben genannten Methoden können das Leck schließen, daher sollten sie genauer betrachtet werden.

Verwendung von Bitumenband

Wenn ein Schornstein aus dem Regen oder Schnee kommt, ist der einfachste und billigste Weg, um Lecks zu beseitigen, eine Schürze aus Bitumenband zu machen. Um solche Arbeiten durchzuführen, sollten die folgenden Materialien und Werkzeuge verwendet werden:

  • Bitumenband;
  • Schere;
  • eine Bürste für Metall;
  • Gasbrenner.

Slots werden durch folgende Maßnahmen versiegelt:

  • Zuerst müssen Sie eine Metallbürste verwenden, die das Dach um den Schornstein und seinen äußeren Boden reinigt;
  • ein feuchter Lappen entfernt die Reste von Staub und Schmutz;
  • Die Bitumenbandstücke werden an der Verbindungsstelle zwischen Rohr und Dachmaterial geklebt. Es spielt keine Rolle, auf welcher Seite es Risse gibt. Es ist notwendig, eine vollwertige Schürze um das gesamte Rohr zu schaffen;
  • das geklebte Band wird durch einen Gasbrenner erhitzt, der fest gegen Dach und Rohr gedrückt wird;
  • Um die Verbindung zuverlässiger zu verschließen, kann das Klebeband zusätzlich mit einer Holzstange oder -platte befestigt werden (dies ist nicht immer abhängig vom Dachmaterial).

Bitumenband ist ein universelles Material. Es kann verwendet werden, wenn ein Rohr oder ein Dach aus beliebigen Materialien fließt. Das Band ist in der Lage, seine Funktionen für 2-3 Jahre qualitativ zu erfüllen (abhängig von der Niederschlagshäufigkeit und anderen Faktoren).

Mit einer Gummimanschette

Wenn das Dach in der Nähe des Schornsteins fließt, können Sie diese Situation mit einer Gummimanschette beheben, die Sie in fast jedem Baumarkt kaufen können. Es ist wie folgt eingestellt:

  • im oberen Teil der Manschette wird ein Schnitt gemacht, dessen Durchmesser geringfügig kleiner als die Dicke der Röhre ist;
  • die vorbereitete Manschette wird auf die Außenseite des Schornsteins gelegt und fällt auf die Dachebene;
  • Um die Möglichkeit des erneuten Austretens zu vermeiden, ist es notwendig, ein Dichtungsmittel an der Stelle des Kontakts des Daches mit dem unteren Teil der Manschette zu verwenden.

Einige Arten von Manschetten sind nicht einfach auf das Dach geklebt. Einzelne Modelle können mit Schrauben auf dem Dach verschraubt werden, dies ist jedoch nur möglich, wenn das Dach nicht aus Ziegeln oder Schiefer besteht.

Der Hauptnachteil der Gummimanschette ist, dass sie nicht auf einem quadratischen oder rechteckigen Rohr installiert werden kann. Was tun in einer ähnlichen Situation? Verwenden Sie eine andere Methode zum Entfernen des oben und unten beschriebenen Lecks.

Anordnung der Metallschürze

Die Leckage des Schornsteins an der Verbindung von Rohr und Dach kann durch die Installation einer Metallschürze beseitigt werden. Dies geschieht wie folgt:

  • Aus einer Blechplatte mit geringer Dicke wird eine Schürze hergestellt, deren Abmessungen mit den Abmessungen des Rohres übereinstimmen müssen. Ein solches Produkt kann in einem Baumarkt gekauft werden;
  • Der obere Teil der Schürze wird am Rohr befestigt und mit einer Klemme gequetscht. Es ist notwendig, den Crimpvorgang sorgfältig durchzuführen. Räumungen sind unzulässig;
  • Der untere Teil der Schürze ist auf dem Dach montiert und mit Schrauben befestigt. Um eine Beschädigung des Daches zu vermeiden, ist es notwendig, den unteren Teil der Platte auf dem Dachmaterial zu befestigen, und der obere Teil sollte unter der Verkleidung entfernt werden.

Auf diese Herstellung und Installation einer Schürze aus Metall kann als abgeschlossen betrachtet werden. Aus dem beschädigten Bereich werden keine Probleme mehr entstehen. Zur zusätzlichen Abdichtung kann die Metallschürze mit einer Gummierung versehen sein, und die Berührungsstelle des kegelförmigen Teils und des Schornsteinkanals mit Dichtmasse abdecken.

Das derzeitige Dach in der Nähe des Schornsteins kann auf viele Arten geschlossen werden. Solche Risse sind für 5-10 Minuten geschlossen, aber es lohnt sich zu verstehen, dass solche Reparaturen nicht als hochwertig angesehen werden können. Die festen Orte der Verbindung von Dach und vertikalen Elementen werden sich in einigen Jahren sicherlich bemerkbar machen. Daher ist eine solche lokale Reparatur eine vorübergehende Maßnahme. Es soll vor dem Eindringen von Feuchtigkeit in das Gebäude schützen, bis eine komplette Dachreparatur abgeschlossen ist.

Als einen Riss um den Schornstein zu versiegeln?

Im Bad am Durchgang des Schornsteins (Sandwich) durch das Dach - ein Schlitz. Ich füllte es mit Beton. Aber eine kleine Lücke am Rohr blieb noch. Und kürzlich ist Schnee vom Dach gerutscht und hat einen Teil des Betons herausgezogen.
Beton ist eindeutig nicht gut. Und was ist die Lücke zu füllen, wenn man bedenkt, dass das Rohr heiß ist? Nachbar sagte, dass du Epoxy machen kannst. Aber ich weiß nicht, wie sich das Epoxid bei der Temperatur verhält.

Nun, im Allgemeinen sollte man schneiden, wenn das Rohr Ziegel, Schürze ist. Es gibt Hilti (HILTI) gehen zu ihrer Website in der Abteilung Brandschutzlösungen (so)

Als ein Loch um den Schornstein zu versiegeln

Der Bau von Öfen in modernen Häusern ist keine Hommage an Mode oder Respekt vor der Tradition. Dies ist eine sehr praktische Lösung für bewaldete Gebiete, wo der Baum ein viel günstiger Brennstoff ist als Kohle oder Gas. Das Design der Öfen ist sehr unterschiedlich - von den Niederlanden bis zur Version mit Kamin und Kochfeld, aber alle enthalten ein obligatorisches Element - einen Kamin.

Wie der Kamin angeordnet ist

Wenn der Ofen mit dem Haus gebaut wird, was vorzuziehen ist, wird der am besten geeignete Platz gewählt, die wirtschaftlichste Art der Heizung und natürlich die richtige Lage des Schornsteins. Ansonsten ist der Schornstein so konstruiert, dass er eine gute Traktion bietet, aber gleichzeitig die Funktionalität der Böden und Trennwände nicht beeinträchtigt.

Die übliche Schwierigkeit der zweiten Option ist der Durchgang durch die Stockwerke. Im Inneren des Gebäudes für einen Schornstein an der Decke und auf dem Dach Löcher machen, isolieren, da sich die Oberfläche des Schornsteins sehr stark erwärmt, brennbare Materialien gefährdet und herausgenommen wird.

Der äußere Schornstein wird meist unterhalb der Decke durch die Mauer aus dem Gebäude herausgeführt und steigt auf das Dach auf. Diese Methode wird nicht empfohlen: Je größer der Unterschied zwischen der Temperatur innerhalb des Schornsteinrohres und der Außenseite ist, desto schädlicher ist das Material und desto schneller wird der Schornstein zerstört.

Die Einrichtung des Schornsteins muss die Anforderungen des Brandschutzes erfüllen:

  • Der Abstand von der inneren Oberfläche zu Strukturen aus brennbaren Materialien sollte mindestens 38 cm betragen;
  • andernfalls muss der Abstand zwischen der Außenwand des Schornsteins und den Strukturen aus brennbarem Material mindestens 13 cm betragen;
  • Die Isolierung erfolgt mit nicht brennbaren Materialien für den Betrieb bei einer Temperatur von 800-1000 C.

Die letzte Bedingung ist aufgrund der Tatsache, dass moderne Wärmeisolatoren oft eine komplexe Zusammensetzung haben. Somit schließt Mineralwolle bestimmte Bindemittel auf Harzbasis ein, die bei einer hohen Temperatur gesintert werden. Das Material verliert seine Eigenschaften, dementsprechend besteht die Gefahr der Entzündung. Als Isolator ist es möglich, nur hitzebeständige Mineralwolle um den Schornstein zu legen - es muss ein entsprechender Index auf der Markierung vorhanden sein.

Art des Schornsteins

Wie man ein Loch anordnet und wie man es repariert, hängt vom Material der Struktur selbst und vom Standort ab. Die häufigsten Arten von Schornsteinen sind:

  • Metallrohr - für ein Bad und andere Nebenanlagen wird ein Produkt aus hitzebeständigem und säurebeständigem Stahl verwendet, für Wohngebäude wird ein "Sandwich" bevorzugt: verschachtelte Stahlzylinder mit wärmeisolierender Füllung in der Innenschicht;
  • Asbestzement - wird wegen seines höheren Gewichts und seiner schnelleren Verstopfung seltener verwendet: Die innere Oberfläche des Produkts bleibt nicht lange glatt;
  • Ein gemauerter Schornstein ist eine klassische Variante aus feuerfesten Ziegeln.

Als die Öffnungen beim Durchgang des Stahlkamines zu verschließen

Um einen sicheren Durchgang durch die Überlappung zu gewährleisten, wird eine Vorrichtung wie ein Durchgangsrohr verwendet. Das Produkt kann im Laden gefunden oder unabhängig gebaut werden.

  1. Das Abzweigrohr ist eine Box mit einem Loch für den Schornstein. Die Seiten, durch die das Rohr geht, sind etwas größer als die Parameter der Box - für die Befestigung an der Decke. Die Höhe der Düse ist gleich der Breite der Überlappung. Der Durchmesser der Bohrung sollte etwas größer sein als der Durchmesser des Schornsteins.
  2. Die montierte Box wird an allen Seiten, mit Ausnahme der Frontplatte, mit Isolierfolienmaterial aus Basaltfasern geklebt - der Wärmeisolator verhindert das Aufheizen des Materials in Kontakt mit der Düse.
  3. An der Decke, schneiden Sie das Loch, so dass es keine eng benachbarten Deckenbalken gab, und stecken Sie darin ein Abzweigrohr. Befestigen Sie die Schrauben an der Decke. Sie können das Gerät direkt auf den Schornstein setzen und zusammen installieren. Das Foto zeigt den Installationszeitpunkt.
  4. Von dem Dachboden oder dem zweiten Stock des Hohlraums um den Schornstein herum ist der Kasten mit einem Wärmeisolator gefüllt: wärmebeständige Mineralwolle oder sogar Blähton.
  5. Das Produkt wird auf eine Metallplatte gelegt und mit Schrauben am Boden befestigt.

Es muss sichergestellt werden, dass die Verbindung zwischen den Teilen des Schornsteins nicht in der Düse endet. Die Naht sollte entweder niedriger oder höher als der Adapter sein.

Die Durchfahrt durch das Dach ist schwieriger, da aber der Schornstein keine durchgehende Überlappung ist, sondern ein Überdachungskuchen. Gleichzeitig werden Dampf und Wasserabdichtung beschädigt. Zur Minimierung der Beschädigung des Schornsteins um den zukünftigen Rahmen aufgebaut ist, - Querlatten an den Sparren genagelt, wodurch die Zelle ordentlich geschnitten und die Membranfolie, gewickelt und Fixkante Riemen oder Gurte an der Ummantelung. Dann mit Klebeband oder Dichtstoffen versiegelt.

Auf den Rauchkamin den Metallkopf aufsetzen und auf dem Dach befestigen.

Als ein Loch am Durchgang eines gemauerten Schornsteins zu versiegeln

Die zuverlässigste Methode ist das Fressen. Diese Zunahme der Dicke der Wände des Schornsteins im Durchgangsbereich. Das Laubsägewerk ist relativ einfach: Mit jeder Reihe wird der Ziegel um ein Viertel verschoben und bildet eine ästhetische Bordsteinwelle.

Es besteht keine Notwendigkeit, Holzoberflächen mit Wänden zu berühren, obwohl die Erwärmung in diesem Fall minimal ist. Um eine Lücke um die Verlängerung zu versiegeln, wird empfohlen, Filz entweder mit Asbest oder Lehmmörtel imprägnieren.

Der Durchgang durch das Dach erfolgt in der gleichen Weise wie bei einem Stahlprodukt, natürlich unter Berücksichtigung des Reibverschleißes. Oben ist die Fuge zwischen Dach und Schornstein mit einer Schürze abgedeckt.

Wie und was soll die Lücke zwischen Rohr und Dach schließen - verschiedene Möglichkeiten für unterschiedliche Materialien

Die Installation eines Schornsteins ist in der Regel kein komplexer Vorgang, jedoch können an einigen Stellen, beispielsweise bei Kreuzungen über Stockwerke, Schwierigkeiten auftreten. Ein wichtiger Punkt ist die Sicherstellung der Wasserdichtigkeit. Über diese und andere Nuancen im Zusammenhang mit dem Schornstein werden wir in diesem Artikel sprechen.

Selbst wenn das Rohr auf dem Dach so dicht wie möglich platziert wird, wird es immer noch kleine Lücken geben. Während des Regens durch sie im Dachboden Raum wird immer Feuchtigkeit bekommen, die mit der Zeit zu Schäden an Dachkonstruktionen führen wird. Deshalb ist das Abdichten der Leitung auf dem Dach so wichtig.

Wie können Sie Lücken entfernen?

Der einfachste Weg, um das Problem zu lösen, was eine Lücke zwischen Rohr und Dach abdichtet, ist das Anbringen einer Schürze von oben. Es kann von Ihnen selbst gemacht werden, in diesem Fall wird es notwendig sein, im Voraus die Lamellen für den Anschluss an das Rohr zur Verfügung zu stellen. Es gibt einen einfacheren Weg - eine fertige Passage für das Dach aus Edelstahl zu kaufen. Oft machen die Schornsteine ​​runde Pässe, und sie sind aus rostfreiem Stahl. Der Durchgang wird auf das Rohr gelegt, und der Verbindungspunkt wird mit einer Klammer aus Stahl fixiert.

Wenn Sie die kleinen Spalte zwischen Rohr und Dach verdecken müssen, können Sie für diese Zwecke Silikondichtungsmittel verwenden (lesen Sie: "Welche Versiegelungen für Ofenrohre sind besser - Arten von Eigenschaften"). Im Verkauf können sie eine große Anzahl gefunden werden, wir brauchen ein thermisch stabiles Aussehen.

Der Prozess, wie man ein Dach um ein rundes Rohr versiegelt, wird sich je nach Art der Dacheindeckung leicht unterscheiden, dh neben den Hauptempfehlungen gibt es auch Algorithmen, die sich etwas unterscheiden.

Füllschlitze zwischen einem Rohr und einem Dach aus Schiefer

Manchmal stellt sich die Frage, wie man eine Lücke zwischen Rohr und Schiefer schließt.

Die Technologie sieht folgende Sequenz vor:

  1. Schneiden Sie zuerst ein Loch in einer runden Form in das Stahlblech, das für die Fertigstellung des Firsts benötigt wird.
  2. Dann wird ein Ring aus Plattenasbestzement auf das Rohr gelegt.
  3. Für eine absolute Abdichtung, damit in Zukunft kein Problem damit ist, dass das Rohr auf dem Dach fließt, wird die Verbindung des Rohres mit dem Dach mit einer Lösung aus Asbestzement (Verhältnis 1: 2) geschlossen.
  4. Darüber hinaus ist die gleiche Lösung mit einer Lücke zwischen dem Schornstein und der Schieferplatte gefüllt. Um dies zu tun, können Sie für eine Weile einen Begrenzer aus Pappe machen.

Wir werden Risse auf dem mit Fliesen bedeckten Dach los

Auf dem Dach der Schindeln ist es am besten, die Schlitze mit einer Lösung von Sand mit Zement zu versiegeln, die das Innere der Struktur am besten vor Feuchtigkeit und Niederschlag schützt.

Um die beste Feuchtigkeitsisolierung zu erreichen, benötigen Sie:

  1. Installieren Sie einen galvanisierten Kragen auf dem Dach, so dass es einen Platz gibt, um die Lösung zu füllen.
  2. Gießen Sie den Zementmörtel mit Sand und achten Sie darauf, dass er den gesamten Raum zwischen Dach und Schornstein ausfüllt.
  3. Außerdem müssen Sie eine Oberfläche herstellen und in einem Winkel platzieren, so dass überschüssige Flüssigkeit darüber abfließen kann.

Material für Bitumendachabdichtung

Unter den Möglichkeiten, als das Rohr auf dem Dach zu decken, wenn es über das Dach aus Bitumen steigt, ist die Verwendung eines Selbstklebebandes optimal.

Sie können auf diese Weise isolieren:

  1. Zuerst wird das Wakaflex-Band geschnitten.
  2. In der nächsten Stufe sollte dieser Schnitt mit einem Fall für das Rohr gepresst werden.
  3. Am Ende sind alle verbleibenden Lücken zwischen den zu verbindenden Teilen mit bituminösem Mastix abgedichtet.

Der Prozess des Entfernens von Schlitzen im Dach von der Wellpappe

In der Regel wird beim Abziehen des Schornsteins über ein Wellpappendach der bereits verwendete Rohrbesatz Master Flush verwendet. Seine Würde ist auch in der Tatsache, dass es sehr bequem ist, ein solches Set zu verwenden, es ist für die Bedachung von fast allen Materialien anwendbar. Lesen Sie auch: "Möglichkeiten, einen Schornstein auf dem Dach des Hauses zu installieren - die Vor- und Nachteile verschiedener Optionen."

Im Wesentlichen ist Master Flash eine Haube-Schürze, aus Silikon oder Gummi, auf einer Basis aus Aluminium platziert.

Hinsichtlich der Betriebstemperaturen ist die Siliziumversion der Produkte viel breiter - im Bereich von -50 bis 130 ° C.

Der Prozess der Abdichtung der Schlitze auf dem Profildach beinhaltet die folgenden Manipulationen:

  1. In der Haube ist ein Spalt geschnitten, dessen Durchmesser etwas kleiner ist als der Querschnitt des Schornsteins.
  2. Auf den Schornstein Master Flash aufsetzen.
  3. Am Fuß des Schornsteins lag eine Dichtung.
  4. Die Fugen zwischen dem Material sind mit einem Silikondichtstoff abgedichtet.
  5. Der Schornsteinboden wird mit Schrauben am Profildach befestigt.

Oft bieten die beschriebenen Manipulationen keine ausreichende Dichtheit auf dem Profildach, so dass während des Niederschlags im Schlitz das Wasser fließt. In solchen Fällen empfiehlt sich die Verwendung eines mit Aluminium verstärkten Selbstklebebandes. Das Auftragen dieses Materials ist sehr praktisch, da es vor dem Gebrauch nicht vorgewärmt werden muss.

Somit hängt die Tatsache, dass das Dach von der Wellpappe an dem Auslass des Schornsteins versiegelt wird, weitgehend von der Materialauswahl und der Qualität der ausgeführten Arbeit ab. Wir sind jedoch sicher, dass Sie, wenn Sie unseren Anweisungen treu bleiben und sich verantwortungsvoll mit der Arbeit befassen, Ihr Zuhause vor Überraschungen schützen können, die mit dem Austreten des Daches zusammenhängen.

Verschließen Sie ein Loch unter dem Kaminrohr

Gepostet von jondo, 14. September 2016 in Reparatur und Konstruktion

Empfohlene Nachrichten

Um Nachrichten zu veröffentlichen, erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an

Sie müssen ein registrierter Benutzer sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Melde dich in unserer Community an. Es ist sehr einfach!

Anmelden

Hast du schon einen Account? Melden Sie sich beim System an.

Oder melden Sie sich mit einem dieser Dienste an

Google empfiehlt

Unsere Empfehlungen

Testtestsägen SCW 22-A und SCM 22-A

Sano veröffentlichte einen Artikel in Tools and Equipment, 24. Dezember 2012, Artikel

Installation von Gipskartondecke

andral hat ein Thema in Drywall Ceilings, 17. Januar 2005, Thema veröffentlicht

Wie man die Scharniere in die Innentüren schneidet.

Sano veröffentlichte einen Artikel in der School of Repair, 15. Juni 2007, Artikel

Gaspistole HILTI GX 120

Sano veröffentlichte einen Artikel in der Tool and Equipment, 11. März 2012, Artikel

Selbst gemachte Haube auf einem Bulgaren für eine Diamantschale oder -bürste

FugenFührer veröffentlichte einen Blog-Eintrag im FugenFührer Blog, 13. Februar 2017, Blogeintrag

Dacha im Wald: Als Künstler hat Igor Shubin das Waldgebiet verändert. Lifkhaki für Sommerbewohner

KGB veröffentlicht einen Artikel im Landhaus, Hütte, 28. August, Artikel

Kabelloser Perforierer TE 30-A36

Sano veröffentlichte einen Artikel in Tools and Equipment, 29. April 2013, Artikel

Wie baue ich am besten eine Trockenbauwand auf?

Sander hat ein Thema in Arbeit mit Gipskarton, 3. März 2005, Thema veröffentlicht

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr