Wir wählen die Welle für das Zeichnen: Parameter, Abmessungen, Montage

Heute ist der hauptsächliche Ort, an dem Wellen verwendet werden, natürlich die Küche. Hier sind die Hauben installiert. Moderne Systeme der Warmwasserbereitung und Heizung arbeiten hauptsächlich mit Gas, was eine durchdachte und zuverlässige Belüftung erfordert. Die Absaugung der Abluft gewährleistet eine Abzugshaube. Sie besteht aus starken Stahlringen mit einer speziellen Beschichtung, die über sie gespannt ist. Das Hauptmaterial bei der Herstellung ist eine laminierte Folie, die aus mehreren Schichten besteht. Das durchdachte Design ermöglicht es, den Schornstein auf bis zu drei Meter zu dehnen.

Besonders bei der Installation von Lüftungsanlagen an schwer zugänglichen Stellen ist das Wellrohr sehr gefragt. Aufgrund seiner Vielseitigkeit kann die Installation von einem Fachmann mit allen Fähigkeiten durchgeführt werden. Der Durchmesser wird jeweils individuell gewählt und hängt direkt von der Ausrüstung ab, mit der die Welle verbunden ist. Die moderne Industrie produziert zwei Haupttypen von Wellrohren:

Das PVC-Produkt hat keine Rippen und ist ein glattes Rohr mit perfekt flachen Wänden, wodurch die Belüftung absolut geräuscharm arbeitet. Installateure und die Öffentlichkeit sind jedoch am beliebtesten im Aluminiumbau. Es hat viele positive Eigenschaften, unter denen man unterscheiden kann:

  • hohe Festigkeit bei jedem Durchmesser des Kanals;
  • Es ist nicht dem Feuer ausgesetzt, es kann leicht hohen Temperaturen standhalten;
  • schöne Aerodynamik.

Technische Parameter

  • Das Wellrohr kann im Hochtemperaturbereich von -30 bis +250 Grad Celsius einwandfrei arbeiten.
  • Kann in jeder Art von Abzugshauben in Wohnräumen oder Industrieanlagen verwendet werden.
  • Abmessungen erlauben diesen Entwurf, in irgendeiner Form der Ventilationsausrüstung benutzt zu werden.

Beim Kauf von Wellen ist zu beachten, dass die Qualität und Haltbarkeit des Lüftungssystems vom richtig gewählten Durchmesser abhängt.

Derzeit werden vier Grundgrößen von Wellen hergestellt, mit einem Durchmesser von 10, 12; 12,5; 15 Zentimeter. In jeder Anleitung wird beschrieben, welcher Durchmesser am besten für den Einbau des Lüftungssystems geeignet ist. Wenn Sie ein Rohr mit kleinerem Durchmesser installieren, arbeitet der Ventilator mit beträchtlicher Kraft und kann schnell ausfallen.

Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Länge der Wellung, alles hängt von dem Abstand zwischen dem Gebläse und der Öffnung zum Abführen der Abluft ab. Bedenken Sie bei der Auswahl von Wellen, dass je mehr Biegungen und je länger der Weg zum Auslass, desto weniger produktiv ist die Arbeit der Belüftung. Bei einem langen Rohr sollte ein größerer Ventilator installiert werden, um sicherzustellen, dass das System gut funktioniert.

Worauf Sie bei der Installation achten müssen

Die Abzugshaube gilt als ideal, wenn sie vollständig in einem Hängeschrank versteckt ist. Die Arbeit wird ohne die Verwendung von speziellen Adaptern und komplizierten Befestigungselementen ausgeführt, was es möglich macht, kein zusätzliches Geld für die Arbeit auszugeben. Die flexible Rippenkonstruktion biegt problemlos Hindernisse, sodass Sie keine zusätzlichen Anschlüsse und Anschlüsse verwenden können. Vor Beginn der Arbeiten wird die Welle vollständig gestreckt und so installiert, dass die Geräuschentwicklung beim Betrieb des Ventilators reduziert wird. Andernfalls werden die resultierenden Falten notwendigerweise eine Vibration erzeugen und die Arbeit der Haube wird von einem erhöhten Rasseln begleitet sein.

Die Welle wird mit Hilfe spezieller Metall- oder Kunststoffklammern am Abzweigrohr des Lüftungssystems befestigt. Um die Installationsarbeiten ordnungsgemäß auszuführen, sollten Sie einfache Regeln befolgen:

  • Wenn sich die Lüftungsöffnung in großer Entfernung von der Haube befindet, sollte das Rohr unter der Decke angebracht werden. Dies wird dazu beitragen, scharfe Winkel zu vermeiden und das System effizienter und zuverlässiger arbeiten zu lassen. Für diese Zwecke ist es besser, abgehängte Decken zu verwenden, die die Wellung vor neugierigen Blicken schützen;
  • Sie sollten den Durchmesser sorgfältig wählen, da ein schmaler Luftkanal eine große Belastung für den Ventilator erzeugt, die seine Leistung sicherlich beeinträchtigt. Wenn der Extraktor eine kreisförmige Öffnung hat, verwenden Sie kein rechteckiges Rohr. Dies wird die Arbeit unwirksam machen, da es notwendig sein wird, spezielle Adapter zu installieren, die den Durchgang von Luft durch den Luftkanal reduzieren.

Wie installiere ich?

  1. Vor Arbeitsbeginn ist ein Gitter mit integriertem Rückschlagventil installiert. Dadurch wird sichergestellt, dass bei ausgeschaltetem Ventilator Frischluftzufuhr zur Belüftung des Raumes gewährleistet ist.
  2. Durch die Installation eines Anemometers im Rohrboden können Sie die Kapazität des Lüftungssystems bestimmen, die mindestens drei Volumen der Küche betragen sollte.
  3. Kontrollieren Sie vor dem Einbau, ob das Fahrzeug mit der umgekehrten Traktion ausgestattet ist. Bringen Sie das Papierblatt am Gitter der Motorhaube an, es muss fest am Loch haften. Das Vorhandensein von Umkehrschub kann die Wirksamkeit des Zwangslüftungssystems verringern.
  4. Bei der Anlage muss man versuchen, dass das Design so wenig wie möglich die Biegungen und die Wendungen hat, da es die Produktivität der Operation viele Male verringert.

Die Kanalauswahl erfolgt nach dem Kauf des Lüftungssystems, da die Qualität des Systems als Ganzes von dem richtig gewählten Durchmesser des Neids abhängt. Der Durchmesser des Auslasses muss genau mit den Parametern des Rohrs übereinstimmen, damit Sie maximale Effizienz erreichen können.

Oft bieten die Handelsorganisationen zusammen mit der Haube ein gebündeltes Wellrohr an. Sie können die vorgeschriebene Leistung verweigern, wenn Sie sich rechtzeitig mit den Anweisungen vertraut gemacht haben und die gewünschte Welligkeit berechnen. Dann kaufen Sie den genauen Betrag, ohne für zusätzliche Zähler zu viel zu bezahlen.

Die ideale Art, einen Schornstein zu bauen, können Sie keine Angst haben, das Rohr zu überhitzen. Es ist schnell und einfach in jeder Art von Überlappung montiert. Bei der Installation von Gasheizungen oder Wasserheizgeräten kann der maximale Abfluss von Verbrennungsprodukten gewährleistet werden, was die Möglichkeit bietet, die Zuverlässigkeit des Betriebs von Kesseln und Kesseln zu gewährleisten. Das System solcher Rohre hat sich bei der Installation von Kaminen, Öfen oder anderen Heizsystemen bewährt.

Innerer Rahmen des Stahls und Hochleistungsfilm, sorgen sich nicht über die Haltbarkeit und die Zuverlässigkeit der Operation der Struktur. Denken Sie daran, je verantwortungsbewusster Sie die Wellen wählen, desto besser und länger funktioniert Ihr Belüftungssystem. Sie sollten nicht auf einem Abzweigrohr sparen, weil Kohlenmonoxid in eine Wohnung zu traurigen Folgen führen kann.

Wie wird ein Wellrohr zur Belüftung, Herstellung und Ausstattung verwendet?

Wellrohre werden häufig zur Realisierung von Lüftungsanlagen eingesetzt. Die Merkmale ihrer Herstellung, Verwendung, Zweck und Vorteile werden in dem Artikel diskutiert.

Zweck von Wellrohren

In der modernen Konstruktion werden Aluminiumwellrohre häufig für den Bau von Lüftungsanlagen verwendet. Sie eignen sich sowohl für Wohngebäude als auch für Industrieanlagen. Sie werden auch in der Landwirtschaft verwendet.

Vorteile im Lüftungssystem

Die Beliebtheit von Wellrohren für die Ventilation hängt mit der Tatsache zusammen, dass die mit ihrer Hilfe erhaltenen Strukturen eine große Anzahl von Vorteilen haben.

Vorteile der Verwendung von Wellrohren:

  • Beständigkeit gegen Korrosionsschäden. Eine solche Pipeline wird extrem lange dauern.
  • Wellrohre unterscheiden sich in der Duktilität, so dass für ihre Installation die Verwendung von Kupplungen ausreichend ist. Dies reduziert die Kosten für die Implementierung der Pipeline erheblich.
  • Ein kleines gewelltes Rohr ermöglicht es Ihnen, eine längere Lüftungsstrecke zu bauen.
  • Wellrohre können ohne den Einsatz eines Kraftrahmens befestigt werden. Üblicherweise werden zu diesem Zweck zusammenklappbare Klammern an selbstschneidenden Schrauben verwendet. Der Vorteil ist mit geringen Kosten verbunden.
  • Der Installationsvorgang selbst ist sehr einfach. Aluminiumrohre sind leicht, sie sind leicht zu verbinden.
  • Für die Belüftung ist keine Erdung erforderlich.
  • Das Material der Pipeline ist resistent gegenüber negativen Umwelteinflüssen.

Dank der hohen Flexibilität der gewellten Aluminiumrohre für die Lüftung ist es möglich, sie mit jedem Gerät zu installieren, ohne dass die Rohrleitung demontiert werden muss.

Nützliche Informationen: In einem rechteckigen Kanal kann ein rundes Wellrohr verwendet werden. Jetzt gibt es spezielle Adapter oder Düsen aus verschiedenen Sektionen. Sie bieten eine ausreichende Dichtigkeit.

Einer der wichtigen Faktoren, die die Verwendung von Aluminium- und Kunststoffwellrohren für die Lüftung so populär gemacht haben, ist ihr Aussehen. Das Produkt sieht ästhetisch an, so dass es in der Küche mit Hauben und anderen Räumen gut aussieht. In diesem Fall ist eine zusätzliche Nachbearbeitung nicht erforderlich.

Produktion und Nuancen der Verwendung

Das Material für die Herstellung von Wellrohren ist Aluminiumfolie. Es wird von Streifen mit einer Breite von 50 mm geschnitten. Sie werden in die Rolleinheit der Maschine eingespeist. Auf ihm in der Mitte der Streifen befestigen Sie die Rippen, auf deren Rändern dreifache Schlösser stehen.

Als nächstes wird die Folie auf das Profilkaliber gewickelt. Daher gibt es eine Sperre für die Kanten. Am Ende wird das Werkstück durch Rollen gerollt. Ein Kunststoffrohr der entsprechenden Qualität wird erhalten. Bei der Verlegung kann der Kanal im rechten Winkel gebogen, gedehnt oder gequetscht werden. Auch so können Sie halbstarre Wellrohre mit unterschiedlichen Durchmessern erhalten.

Im Laufe der Zeit wurde die Produktionstechnologie verbessert. Jetzt ist es möglich, Aluminium-Wellrohre mit einer Biegung von weniger als einem Viertel Durchmesser herzustellen. Solche Produkte zeichnen sich durch gute Leistungseigenschaften aus, die sich während der gesamten Lebensdauer des Produkts nicht verschlechtern. Die Rohre halten hohen Druckverlusten stand, ohne sich zu verformen und ihr ursprüngliches Aussehen beizubehalten.

Für Wellen gibt es im Moment viele Zubehörteile. Es gibt verschiedene Schutzvorrichtungen, die die Rohre vor Verstopfung mit Bauschutt, allen Arten von Befestigungen und Adaptern, Adaptern von glattwandigen Rohren mit flexiblen und so weiter schützen. Da Wellungen mehrfach gestreckt werden können, ist es möglich, Armaturen einzusparen. Um Rohre aufzubauen, wird häufig Metall Scotch verwendet.

Es bestehen jedoch gewisse Einschränkungen hinsichtlich ihrer Verwendung in Lüftungssystemen und anderen Kommunikationseinrichtungen. Zum Beispiel verbunden mit hohen Temperaturen, die Wellrohre nicht aushalten können. Sie können nicht für Kessel und Öfen verwendet werden, die mit festem Brennstoff betrieben werden. Es wird auch nicht empfohlen, sie für Gassäulen zu verwenden.

Installation eines halbstarren Aluminium Luftkanals

Für die Installation der Belüftung von Lüftungsaluminiumrohren muss folgende Anweisung beachtet werden:

  1. Die Kupplung wird auf eine der Querflächen des Rohres gesetzt.
  2. Ein Paar Klammern wird darüber gelegt.
  3. Die andere Kante des Rohres wird in das verbleibende Ende der Kupplung eingeführt.
  4. Die Kontaktpunkte sind mit den Klemmschrauben gesichert.

Hinweis: Wir dürfen die hohe Wärmeleitfähigkeit der Wellung von Aluminiumrohren nicht vergessen. Die Lüftungsanlage mit ihrem Einsatz im Winter kann zu einer sogenannten Kältebrücke werden. Es beginnt die Bildung von Kondensat. All dies wird zu einer Verschlechterung des Mikroklimas im Raum führen. Deshalb sollten Sie bei der Verlegung eines Aluminiumschachts auf dessen Wärmedämmung achten. Dies wird negative Konsequenzen vermeiden.

Diese Version der Installation des Lüftungssystems zeichnet sich durch Dichtigkeit aufgrund der hohen Plastizität der Lüftungswellrohre aus. Aber es gibt auch einen primitiveren Weg, der sich in seiner Einfachheit und Billigkeit unterscheidet. In diesem Fall wird die Kopplung nicht verwendet. Nehmen Sie einfach die Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern und vdevayutsya einander. In diesem Fall sollte die Annäherung bis zu 50 cm betragen, eine zusätzliche Zuverlässigkeit der Verbindung wird durch Anziehen mit Schraubzwingen gewährleistet.

Die Regeln für die Auswahl eines Kanals zum Extrahieren in der Küche

In der Küche bildet sich der Großteil flüchtiger Verbindungen, deren Anwesenheit das normale Leben einer Person beeinträchtigt. Daher müssen sie außerhalb der Räumlichkeiten gebracht werden. Hier stellt sich die Frage nach der Wahl des optimalen Kanals.

Es gibt Luftkanäle mit einem kreisförmigen und rechteckigen Querschnitt. Was ist der Unterschied zwischen ihren Designs? Berücksichtigen Sie dies sowie weitere Nuancen genauer.

Es gibt eine angenommene Beschränkung der Länge des Kanals in 3 Metern. Es bezieht sich hauptsächlich auf gewellte Strukturen. Wenn diese Länge überschritten wird, wird ihre Wirksamkeit stark reduziert. Jeder nachfolgende Zähler ergibt einen ungefähren Wirkungsgradverlust von bis zu zehn Prozent.

Die Lüftung so gestalten, dass sie eine Mindestanzahl von Umdrehungen hat. Um sie zu vermeiden, scheitert natürlich auch. Aber es lohnt sich zu verstehen, dass jede Umdrehung die Effizienz des Systems um etwa zehn Prozent reduziert. Sein Winkel sollte nicht mehr als 90 Grad betragen.

Wichtige Nuance: Trotz des ungewöhnlichen Aussehens des rechteckigen Kanals wird sein Durchsatz verglichen mit der Runde niedriger sein. Das ist die eindeutige Meinung von Spezialisten. Es ist aufgrund der Tatsache, dass Turbulenzen in einem kreisförmigen Rohr natürlich erhalten wird.

Der Durchmesser des gewellten Aluminiumrohrs in jedem Abschnitt sollte gleich oder größer als der gleiche Wert im Abzweigrohr am Auslass der Haube sein (lesen Sie auch: "Verwenden eines Wellrohrs zum Zeichnen - Vor- und Nachteile"). Wenn Sie den Luftkanal auch an einem lokalen Ort verengen, wird der Antrieb überlastet. Der Stromverbrauch wird steigen. Im schlimmsten Fall werden die Belüftungsanlagen ausfallen. Auch bei diesem Design des Kanals kann es außerirdische Geräusche geben.

Wenn Sie einen rechteckigen Kanal wählen, sollten Sie Adapter im Voraus kaufen. Sie werden benötigt, weil praktisch immer in den Hauben oder Gittern die Abzweigrohre rund sind.

Funktionen der Verwendung

Bei der Planung des Lüftungssystems in der Küche ist es wichtig, sich an die Kapazität der Rohre zu erinnern. Um alles richtig zu berechnen, ist es notwendig, die Bereiche von Abschnitten von Produkten unterschiedlicher Formen zu vergleichen. In runden Röhren ist es gleich S = π x r 2. In der Formel wird r als Radius des Kreises bezeichnet. Es ist einfacher, die Querschnittsfläche zu berechnen - S = a x b, wobei a und b die Länge und Breite des Kanals sind.

Wenn Sie den Durchmesser des Kanals relativ zur Düse stark vergrößern, wird die Leistung der Haube nicht höher sein. Dies führt ausschließlich zu einem Anstieg der Kosten für die Montage der Lüftungswellrohre, ohne einen praktischen Nutzen zu bringen, sondern einfach die Konstruktion selbst mühsamer zu machen.

In vielen Kanälen sind nun Rückschlagventile installiert. Dies ist ein durchdachteres Design, bei dem Luft nur aus dem Rohr kommen kann, aber nicht darin angesaugt werden kann. Dies erhöht die Effizienz des Belüftungssystems. Außerdem verhindert das Rückschlagventil, dass Schmutz und Staub in die Rohrleitung gelangen. Es verhindert jedoch nicht das Entfernen unangenehmer Gerüche aus dem Kochtopf beim Kochen.

Im freien Verkauf finden Sie flexible Aluminiumrohre für die Belüftung mit einem Querschnittsdurchmesser von 80 mm bis 315 mm. Die Kosten des Endprodukts hängen direkt von diesem Parameter ab. Daher ist es wichtig, den optimalen Luftkanal zu planen, dann entstehen keine ungerechtfertigten Kosten.

Wenn man die Preise in diesem Segment verfolgt, stellt man fest, dass die Kosten für rostfreie Wellung sieben- oder achtmal höher sind als der Preis für ein Aluminiumrohr. Der Unterschied zwischen diesen Produkten ist die Arbeitstemperatur und -stärke. Auch in dieser Nuance wird es möglich sein, Geld zu sparen. Wenn die geplante Arbeitstemperatur für Rohre nicht höher als 250 ° C ist, ist es bei Standardbetriebsbedingungen ohne erhöhte Lasten besser, ein Aluminiumwellrohr zu kaufen. Dieser Kanal wird am wirtschaftlichsten sein.

Planung und Installation von Schornsteinwellen

Jeder weiß, dass ein Schornstein verwendet wird, um gasförmige Verbrennungsprodukte umzuleiten. Im üblichen Sinne handelt es sich um einen von beiden Seiten offenen Kanal mit dem Beginn in der Ofenzone und der Fertigstellung in der Atmosphäre.

Das klassische Design der Abgasanlage ist eine Gebäudestruktur aus hitzebeständigen Ziegeln. Die Verwendung moderner Technologien und Materialien hat die Möglichkeit bei der Entwicklung und Herstellung anderer Systeme zur Entfernung von Verbrennungsprodukten erweitert.

Das Auftreten eines neuen Abgassystemtyps ist auf die Entwicklung von flexiblen Wellrohren zurückzuführen, die mit unterschiedlichen Durchmessern schwierig zu rotieren sind, aber auch zu einem Ring gefaltet werden können.

Bau und Arten

Das Wellrohr ist ein flexibles Rohr verschiedener Durchmesser mit einer Länge von 1-3 Metern. Das Produkt besteht aus einem Metallstreifen mit einer Dicke von 0,12-1 mm. Strukturell sieht es wie ein aufgerollter Metallstreifen aus.

Die Fixierung über den gesamten Umfang erfolgt durch eine feste Schlossverbindung. Flexibilität, Dichtheit und Fähigkeit, das Produkt zu dehnen, gibt den Stahldraht, der von der Innenseite der Struktur geführt wird.

Die Verbindung einzelner Teile der zylindrischen Struktur erfolgt durch Klemmen eines bestimmten Durchmessers.

Für die Herstellung der Abgasanlage werden Aluminiumlegierungen oder Edelstahl verwendet.

Beide Metalle ermöglichen es, Bleche mit der erforderlichen Dicke herzustellen, während die erforderliche Flexibilität der Struktur beibehalten wird:

Aluminiumkonstruktion

Wird verwendet, um die Abgasanlage für Gasheizungen oder -säulen zu bilden. Es ist ein mehrschichtiges Produkt aus laminierter Aluminiumfolie. Der durchschnittliche Durchmesser des Schornsteins beträgt 100-150 mm. Um die Form und gleichzeitig Festigkeit und Steifigkeit zu erhalten? Der Stahldraht ist im Rohr montiert.

Edelstahl

Wellrohre verschiedener Durchmesser, die zur Herstellung von Schornsteinen aus Öfen, Kaminen, Kesseln mit festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen verwendet werden. Diese Produkte haben ein anderes Einsatzgebiet gefunden - Reparatur (Reparatur) der Abgasanlage. Strukturell unterscheidet sich fast nichts von Aluminiumwellrohren.

Technische Eigenschaften

Entsprechend den Abgaseigenschaften unterscheiden sich die Strukturen aus Aluminium und Edelstahl nicht voneinander. Unterschied in Festigkeit und Temperatureigenschaften.

Aluminiumlegierungen beginnen bei einer Temperatur von etwa 630 bis 680 ° C zu schmelzen, rostfreies Material bei 1100 bis 1400 ° C. Daher hat Leichtmetall Einschränkungen hinsichtlich der Verwendung. Rostfreier Stahl kann kurzzeitig bis 900 ° C erhitzt werden und hat eine breite Anwendung für die meisten Brennstoffprodukte gefunden - Kamine, Öfen, verschiedene Heizkessel.

Die Festigkeit und Steifigkeit von Stahl ist deutlich höher als die von Aluminium. Daher werden rostfreie Produkte für die Reparatur von Schornsteinen verwendet. Dies wird dadurch erklärt, dass einige Abgasrohre eine ziemlich komplexe Konfiguration mit dem Vorhandensein verschiedener Biegungen aufweisen. Die Methode der Reparatur, in der Regel - vom oberen Ausgangsteil des gewellten Produktes schiebend.

Bei fehlender oder unzureichender Steifigkeit der gesamten Struktur kann die Welle nicht durch die gesamte Länge des Auslasskanals gedrückt werden - sie wird anfangen zu bremsen, zerknittern, ihre ursprüngliche Form verlieren.

Vor- und Nachteile

Wie alle Produkte hat das Wellrohrsystem eine Reihe von Vorteilen und Nachteilen.

Vorteile:

  1. Flexibles Design - ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von Biegungen im Abgassystem zu überwinden. Mit der Erstinstallation können Sie eine Vielzahl von Leisten biegen, ohne diese zu analysieren.
  2. Einfache Installation - für die Installation von Wellen ist es nicht erforderlich, spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben, jeder nicht-schleppende Mensch wird mit der Arbeit fertig werden.
  3. Einfachheit des Andockens von Elementen - Verbindung von Stücken von Rohren wird durch eine einfache Klammer ausgeführt. Dank der Adapter ist es möglich, Produkte mit unterschiedlichen Durchmessern zu verbinden, zum Beispiel mehrere Abgassysteme von verschiedenen Quellen zu verbinden.
  4. Reparierbarkeit - durch das flexible Rohr war es möglich, die Brauchbarkeit von beschädigten oder zusammenbrechenden Ziegelschornsteinen wiederherzustellen, um die alten Designs wiederherzustellen.
  5. Eine Vielzahl von Installationen - die Abgasanlage kann innerhalb und außerhalb des Gebäudes ohne größere Veränderung der Elemente der Gebäudestruktur installiert werden.
  6. Geringe Verfügbarkeit von Komponenten - viele Adapter, Halterungen, Ecken sind nicht erforderlich, um das Rohr zu installieren, zu befestigen oder zu verbinden.
  7. Zeitfaktor - der gewellte Gegenstand kann als zeitweiliger Schornstein für den Zeitraum der Installation, Installation oder Reparatur des Hauptverbrennungssystems verwendet werden.
  8. Die Kosten - verglichen mit Metallprodukten und einer stationären Struktur von Mauerwerk - zeigen deutlich, dass die Kosten für einen fertigen Abzug von der Welle um ein Vielfaches günstiger sind als für Ziegel.

Nachteile:

  1. Begrenzte Lebensdauer - Metallprodukte, die im Laufe der Zeit unter dem Einfluss von Temperatur und aggressiver chemischer Umgebung von Gasen beginnen auszubrennen und ihre Effizienz zu verlieren. Angesichts des erheblichen Unterschieds in den Kosten einer Ziegel- und Wellenstruktur ist es jedoch einfacher und billiger, eine Metallstruktur zu ersetzen als eine stationäre von einem Stein zu montieren.
  2. Wärmeleitfähigkeit - Metall ist ein guter Wärmeleiter, daher kann sich durch starke Temperaturänderungen an den Innenwänden des Rohres Kondenswasser bilden. Um dieses Phänomen zu beseitigen, sind zusätzliche Arbeiten erforderlich, um dieses Phänomen zu isolieren.

Montage

Bei der Installation von Wellrohren müssen Sie eine Reihe von Regeln beachten:

  1. Angebrachte Geräte müssen den Brandschutzbestimmungen entsprechen.
  2. Das Design muss dicht sein.
  3. Die Abmessungen des Schornsteins werden durch die Anzahl der Quellen von Verbrennungsprodukten bestimmt.
  4. Der Innendurchmesser des Rohrs, - der Sitz, ist gleich oder größer als die reziproke Größe des Ofens.
  5. Versuchen Sie, die maximale Position des Rohres nahe der Vertikalen zu machen.
  6. Der innere Abschnitt des Schornsteins ist wünschenswert, um in einer einheitlichen Größe ausgeführt zu werden.
  7. Eine geometrische Figur für das Graduierungssystem ist ein Kreis, ein Quadrat oder ein Rechteck mit abgerundeten Ecken.
  8. Die Mindesthöhe des Schornsteins darf nicht weniger als 3,5 Meter betragen.
  9. In einem Abstand von 20-50 cm vom Metallschornstein sollten sich keine brennbaren Materialien und Produkte davon befinden.
  10. Den Kamin nicht neben der Gasleitung laufen lassen.

Um ein Wellrohr zu installieren, benötigen Sie:

  • Klemmen zum Andocken entlang der Länge;
  • Befestigungswinkel für die Installation im Freien;
  • hitzebeständige Dichtungsmasse;
  • Perforator (Schlagbohrer), Hammer, Zange, Schraubendreher;
  • ein Satz von Hardware;

Abhängig von den Installationsbedingungen werden zwei Montagearten verwendet:

Interne Methode - wird verwendet, wenn ein Wellrohr in einem gemauerten Schornstein installiert wird:

  1. Das fertige Produkt wird in den vorhandenen Kanal abgesenkt. Der Prozess muss ohne Zuckungen und sanfte Bewegungen ausgeführt werden. Im Falle einer Gegenstrombewegung sollte in keinem Fall übermäßige Kraft angewendet werden - die Welle kann knittern.
  2. Wenn das Aufnahmeloch erreicht ist, ist sein Hals mit hitzebeständigem Dichtungsmittel bedeckt, das Rohr ist am Ofen befestigt.
  3. Ein Teil des Rohres, der mit der Atmosphäre in Kontakt kommt, beispielsweise in einem nicht beheizten Dachboden oder über einem Dach, ist mit Steinwolle isoliert.
  4. Das Kopfband ist über dem oberen Teil des Schornsteins angebracht.

Externe Methode - wird im Falle der Verwendung des Wellrohrsystems als unabhängiger Schornstein verwendet, ohne Bezug auf die Kapitalstruktur:

  1. Die Markierung entlang der Stelle des Schornsteins wird durchgeführt, die Markierungen der Lage der Befestigungsklammern werden gesetzt.
  2. Klammern sind installiert.
  3. Das Rohr erstreckt sich auf die erforderliche Länge.
  4. Der Metallschornstein ist an der Abgasöffnung des Ofens angebracht, die mit einem hitzebeständigen Dichtungsmittel vorbehandelt wurde.
  5. Die Wellrohre werden installiert. Wenn die Größe des Auspuffsystems mehr als das Maximum eines einzelnen Rohres beträgt, wird an den erforderlichen Stellen das Rohr mit der Befestigung mittels einer Klemme erhöht. Die Verbindung selbst ist mit einem Thermo-Sealer beschichtet.
  6. Der äußere Teil des Wellrohrs wird oberhalb des Daches durch ein Produkt mit größerem Durchmesser, beispielsweise ein Asbestrohr, geführt. Der obere Teil des neuen Schornsteins ist an einem äußeren Schutzrohr befestigt.
  7. Das Stirnband ist angeordnet.
  8. Äußere Teile des Schornsteins sind mit einer Wärmeisolierung versehen.

Kosten und Empfehlungen

Der durchschnittliche Preis für Wellrohre von inländischen Herstellern:

  • bei 100 mm wird 3100-3400 Rubel / m sein;
  • 120 mm = 3300-3950 Rubel / m;
  • 150 mm = 3700-4200 Rubel / m;
  • 200 mm = 4700-5100 Rubel / m;
  • 300 mm = 6400-7100 Rubel / m;

Tipps:

  1. Verwenden Sie kein gewelltes Aluminiumrohr, um Verbrennungsprodukte von Öfen, Kaminen, Kesseln, Heizkesseln mit festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen zu entfernen.
  2. Wenn man ein rostfreies Rohr durch einen gemauerten Schornstein zieht, ist es ratsam, auf den Boden des Rings zu montieren, an den wiederum das Seil gebunden wird. Mit seiner Hilfe, von oben und von unten, ist es bequemer und zuverlässiger, das Wellrohr zu verlegen.
  3. Bei der externen Installation eines Schornsteins aus einem Edelstahlrohr sind ein oder zwei Übergänge mit einer Abweichung von der Vertikalen auf 45 ° zulässig.
  4. Achten Sie darauf, im Bereich aller Fugen hitzebeständige Dichtmasse zu verwenden - dies erhöht die Zuverlässigkeit der Anschlüsse und schützt vor dem Austritt von Abgasen und Rauch.
  5. Im oberen Teil, wo die Temperatur der Verbrennungsprodukte 150-200 ° C nicht überschreitet, ist es erlaubt, Rohrverbindungen mittels metallisiertem Klebeband zu befestigen.
  6. Bei der Reparatur der alten Abgasanlage aus Ziegeln müssen alle Öffnungen, die in den Schornstein führen, geschlossen werden - dies schützt vor dem Eindringen brüchiger Rußpartikel in die Räume.

Schlauch für die Extraktion: Durchmesser, Abmessungen und Montage

Wellrohr wird aktiv in Konstruktion und Reparatur verwendet. Sie wurde in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, von Sanitäranlagen bis zu Luftkanälen. Diese Popularität ist leicht zu erklären mit ausgezeichneter Leistung, Bequemlichkeit und Einfachheit der Installation, die ohne die Hilfe von Fachleuten durchaus möglich ist. Lassen Sie uns herausfinden, welche Art von Wellen für Motorhauben ist, und finden Sie heraus, wie Sie sie richtig auswählen und installieren.

Was ist Welligkeit?

Die Wellung besteht aus Metallringen, die in mehreren Schichten mit laminierter Folie überzogen sind. Die Verbindungen sind miteinander verbunden, und die Folie ist mit einem Akkordeon gestapelt. Dank dieser Konstruktion verlängert und verlängert sich das Rohr um ein Vielfaches. Auch kann die auf der Haube installierte Wellung in jedem Winkel leicht gebogen werden, da sie keinen starren Rahmen aufweist. Auf Wunsch wird das Rohr sogar "Schlange" gelegt. Aufgrund seiner Plastizität ist das Produkt erfolgreich bei schwierigen und schwer zugänglichen Stellen. Gofra ist geeignet in Fällen, in denen die Installation der Haube unter beengten Bedingungen durchgeführt wird.

Arten von Wellen

Für Wellrohre gibt es viele Möglichkeiten. Vor allem unterscheiden sie sich in dem Material, aus dem sie gemacht sind. Im Lüftungssystem werden am häufigsten zwei Arten verwendet:

Die ersten werden für die Luftführung sowohl in der Produktion als auch in Standardküchen verwendet. Dies liegt an der Tatsache, dass Aluminium ein zuverlässigeres Material ist. Es brennt nicht und schmilzt nicht bei hohen Temperaturen (Einsatzbereich von -30 bis +250 ° C), ist sehr langlebig, geht keine chemischen Reaktionen ein und hat gute aerodynamische Eigenschaften.

Plastikwellungen sehen ordentlicher aus (siehe Foto) und ziehen weniger Aufmerksamkeit auf sich, obwohl beide Modelle leicht versteckt werden können.

Die Vorzüge eines Kunststoffwellrohrs sind auch:

  • Lebensdauer bis zu 50 Jahren;
  • geringes Gewicht;
  • nicht beständig gegen Korrosion, Beständigkeit gegen korrosive Umgebungen.

Der Nachteil eines gerippten Luftkanals aus PVC ist ein großer Lärm im Vergleich zu einem Aluminiumprodukt.

Wellrohre zum Ziehen unterscheiden sich auch in Länge und Durchmesser. Hier hängt die Wahl von den Eigenschaften des Ortes ab, an dem die Produkte installiert werden.

Die Standarddurchmesser für das Zeichnen sind 100, 120, 125, 150 mm. Weniger üblich und andere Größen, also nehmen Sie die Welle auf, die für die erforderlichen Bedingungen passend ist, wird es nicht schwierig sein. Um nicht mit dem Durchmesser des Rohres zu verwechseln, sollten Sie die Anweisungen für die Abzugshaube lesen, in der Regel die erforderlichen Parameter darin angeben. Die Ärmel sind 100 und 120 mm groß.

Wichtige Punkte

Es gibt eine Reihe von Funktionen, die bei der Auswahl berücksichtigt werden:

  • Gofra, auf der Haube installiert, ist flexibel, aber zusätzliche Biegungen senken die Effizienz seiner Arbeit, erhöhen die Belastung des Lüfters. Besonders schädlich sind in dieser Hinsicht die Windungen in einem spitzen Winkel. Wenn es unvermeidlich ist, einen Strömungsweg für den Kanal zu installieren, sollte ein größerer Ventilator installiert werden, so dass die Haube qualitativ funktioniert.
  • Wenn Sie ein Rohr mit ungeeigneter Größe verwenden, verringert sich die Effizienz des Systems. Es ist besser, den Durchmesser nicht durch den Adapterflansch und zusätzliche Anschlüsse zu reduzieren, da sonst die Luft schwer durch die Haube gedrückt werden kann.
  • Es empfiehlt sich, Wellen mit einer kleinen Länge zu kaufen, besonders wenn mehrere Windungen vorgesehen sind.
  • Ein zu langes Rohr ist nicht sinnvoll, da es wünschenswert ist, die Welle während der Installation vollständig zu dehnen, um ihre Verrippung zu verringern. Tatsache ist, dass, wenn der Extraktor arbeitet, Luft mit einer ziemlich hohen Geschwindigkeit durch die Rohre strömt, was zu ihrem Schwingen führt. Je mehr Rippen, desto stärker die Vibrationen und Geräusche während des Systembetriebs.

Rat. Wenn das gekaufte Rohr kurz war, kann es erhöht werden. Dazu muss das Stück der gewünschten Größe mit einem Metallband mit dem anderen Teil verbunden werden.

  • Je weniger Verbindungselemente, desto zuverlässiger das Design. Vergessen Sie auch nicht, dass jeder Adapter einen zusätzlichen Widerstand gegen die Strömung darstellt.
  • Wählen Sie eine Größe, die Sie für eine solche Welle benötigen, die leicht zu verbergen ist.

Am bequemsten ist es, wenn der Kanal vollständig im Schrank verborgen ist. Auch das Rohr verbirgt sich erfolgreich hinter einer abgehängten oder gestreckten Decke.

Einige Merkmale der Installation von Wellrohren

Die Installation des Wellrohrs in der Küche erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Alle Arbeiten können unabhängig voneinander durchgeführt werden. Damit das System jedoch lange und effizient funktioniert, müssen bei der Installation mehrere wichtige Punkte berücksichtigt werden.

  • Wenn es nicht möglich ist, den Durchmesser der Welle unter der Haube zu wählen, wird ein Produkt mit einer großen Größe verwendet, das über einen speziellen Adapter verbunden ist. Bei Dunstabzugshauben ist dies nur ein Plus: Mit steigender Größe sinkt die Luftmenge, wodurch der Lärm abnimmt.
  • Vor dem Einbau der Welle wird eine spezielle Plattform mit Rost, Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung installiert. Es wird verwendet, um die Haube nicht vollständig mit einem Rohr abzudecken. Das Gitter dient zur natürlichen Belüftung, der Flansch zur Zwangslüftung. Dann wird die Luft in der Küche ständig aktualisiert, unabhängig davon, ob der Zwangszug funktioniert oder nicht.
  • Wenn sich in der Küche eine zweite Lüftungsöffnung befindet, können Sie das Rohr ohne den Grill an den Flansch anschließen.

Zur Fixierung der Wellen werden spezielle Befestigungsmittel verwendet - Metall- oder Kunststoffklammern. Setzen Sie das Rohr nicht auf den Klebstoff oder das Dichtungsmittel, dies verursacht unnötige Probleme, wenn Sie den Kanal zur Reinigung zerlegen müssen.

  • Jede Drehung in einem spitzen Winkel verringert die Systemleistung um 10%. Die Installation der Haube sollte so nahe wie möglich an der Entlüftung erfolgen.
  • Vor der Montage der Welle ist es wünschenswert, die Lüftung in der Wohnung zu reinigen. Außerdem muss das Vorhandensein von Traktion überprüft werden. Dazu wird ein Blatt Papier auf das Loch aufgetragen. Wenn er sich ohne die Hilfe seiner Hände hält, dann gibt es Traktion.

Achtung bitte! Rückwärtszug kann die Effizienz des gesamten Systems erheblich reduzieren.

  • Es ist wichtig, die optimale Leistung der Abzugshaube für die Küche zu wählen. Es ist einfach, dies mit einem Anemometer zu überprüfen, das im Rohrboden installiert ist.
  • Das Rohr und die Haube müssen die gleiche Größe und den gleichen Querschnitt haben. Andernfalls müssen Sie einen Adapter verwenden.

Installationsanleitung

Die Reihenfolge der Arbeit wird wie folgt sein:

  1. Strecken Sie die Welle auf die maximale Länge.
  2. Setzen Sie das Rohr auf den Auslass der Haube, sichern Sie mit einem Joch.
  3. Wenn der Abstand zur Lüftungsöffnung groß ist, befestigen Sie den Luftkanal nach jeweils anderthalb Metern zusätzlich mit Klemmen, um ein Schwingen während des Systembetriebs zu verhindern.
  4. Befestigen Sie das Gitter mit Flansch und Rückschlagventil an der Entlüftung.
  5. Setzen Sie die Welle in den Flansch ein und sichern Sie die Verbindung sicher mit einem Joch.

Die Welle maskieren

Wenn sich der Extraktor weit von der Belüftung entfernt befindet, ist es am besten, den Luftkanal hinter der Spanndecke zu verstecken. So können Sie scharfe Winkel vermeiden, und die Pfeife wird die Augen der Besitzer und Gäste nicht beschuldigen.

Wenn eine Spanndeckeninstallation nicht geplant ist, können Sie die Wellung auf verschiedene Arten ausblenden:

  1. Montieren Sie die Schachtel aus Gipskarton oder Kunststoff.
  2. Auf den Küchenschrank Schließfächern, um eine falsche Platte zu installieren, die unästhetische Kommunikation vollständig schließt. Es ist entweder unter den Fassaden der Küche oder in der Farbe der Wände dekoriert.

Wichtig! Sie müssen den Luftkanal nach dem Kauf eines Lüftungsgeräts auswählen, da die Übereinstimmung der Komponenten untereinander die Effizienz und Qualität des erzwungenen Ziehvorgangs bestimmt.

Die Dauerhaftigkeit und Qualität des Belüftungssystems als Ganzes hängt davon ab, wie gut die Wahl des Kanals getroffen wurde. Ebenso wichtig ist die korrekte Installation. Wir hoffen, dass das ausgewählte Material für die Leser nützlich sein wird und jedem helfen wird, den Wellkanal unabhängig zu installieren. Wenn es im Verlauf der Arbeit Schwierigkeiten gibt, schreiben Sie, wir werden versuchen, umgehend zu antworten.

Alles über Wellrohr: die Arten, Größen und Anwendungen von flexiblen Rohren

Freundliche Zeit des Tages, lieber Leser! Der Markt der Baumaterialien wird ständig mit neuen Arten von Materialien, Produkten und Strukturen mit verbesserten technischen Eigenschaften aufgefüllt, mit denen Sie die Systeme der häuslichen Lebenserhaltung leicht mit Ihren eigenen Händen ausrüsten können. Ein solches innovatives Produkt ist Wellrohr.

Was ist Welligkeit und warum wird es benötigt?

Die Riffelung für Rohre ist eine besondere Art von Material, dessen Oberflächenschicht aus alternierenden Erhöhungen und Vertiefungen in gleichem Abstand besteht.

Diese Wandstruktur erhöht die Festigkeit und Flexibilität des Wellrohrs im Vergleich zu einem herkömmlichen glatten Produkt erheblich.

Konstruktionsmerkmale und Spezifikationen

Die Größe der Stege und der Abstand zwischen ihnen von verschiedenen Herstellern kann unterschiedlich sein, der Grad der Steifheit wird durch Verdickung der Ringe reguliert.

Die technischen Eigenschaften des Wellrohrs hängen von den Eigenschaften des Materials und der Konstruktion ab. Für den rostfreien Stahl zum Beispiel legen die Hersteller folgende Parameter fest:

  • Bereich der Betriebstemperaturen - 1-100 Grad;
  • der Betriebsdruckbereich beträgt 10-65 bar (Zerstörungsgefahr - 210 bar);
  • Parameter des Biegeradius - 30-150 mm (abhängig vom Durchmesser des gewalzten Metalls);
  • die Abmessungen der Rohrwanddicke betragen 0,25-0,3 mm;
  • Die Oberfläche des gewellten Produkts, die an dem Wärmeaustausch beteiligt ist, ist 40% höher als die des Kupfergegenstücks.

Das Sortiment an Wellrohren wird in modernen Märkten durch verschiedene Produktmodelle mit Designunterschieden präsentiert:

  1. einlagig - sehr flexibel und leicht, zum Anschluss von Gasgeräten und zum Schutz von Kabeln für verschiedene Zwecke;
  2. zweischichtig - haben eine glatte Innenwand und eine gewellte Außenschicht, haben erhöhte Festigkeitseigenschaften (Kanten- und Ringsteifigkeit), Beständigkeit gegen mechanische Einflüsse.
  3. Wellschläuche. Sie werden als flexible Lecks für tragbare und mobile Kommunikationsgeräte verwendet, wenn ihre Verbindung mit starren Rohren technisch schwierig oder völlig unmöglich ist.
  4. verstärkt - sind aus Niederdruck-Polyethylen durch Koextrusion mit Verstärkung von synthetischen, mineralischen oder Stahlfasern. Sie haben eine dreischichtige Struktur der Wand, wobei die Basis ein glattes, elastisches HDPE-Rohr ist, die äußere Schicht eine gewellte Hydroschutzhülle ist und eine Verstärkungseinlage als Zwischenschicht dient. Diese Produktionstechnologie ermöglicht die Herstellung von Rohren mit großen Durchmessern mit hoher Ringsteifigkeit am Ausgang ohne Verdickung der Wellen. Der Metalleinsatz ist vollständig durch Polyethylen geschützt und unterliegt keiner Korrosion.

Die Wellrohre unterscheiden sich auch im Material ihrer Herstellung:

  • Polyethylen niedriger (HDPE) und hoher (PVD) Druck. Dies ist die häufigste Art von Kunststoff mit universellen physikalischen und chemischen Eigenschaften. Hergestellt in Übereinstimmung mit den Normen, ist dieser Kunststoff ein umweltfreundliches Material. Es ist frostbeständig, breitet die Verbrennung nur schwach aus, leitet keinen elektrischen Strom, daher benötigen flexible Rohrleitungen aus Polyethylen-Wellrohren keine Erdung. Polyethylen absorbiert unter Stoßbelastungen und kann Kabelstrecken vor mechanischen Beschädigungen und Vibrationsbelastungen zuverlässig schützen. Die Inertheit von Polyethylen in Bezug auf Chemikalien macht es möglich, die Verdrahtung des Stromnetzes aus vielen Arten von Lösungsmitteln, Säuren, Ölen und anderen aggressiven Verbindungen zu sichern;
  • Polyvinylchlorid. PVC ist ein sicheres Material, das keine giftigen Substanzen freisetzt und keine allergischen Reaktionen verursacht. Es ist absolut brennbar, unterliegt keiner Feuchtigkeit, hat Korrosions- und Temperaturbeständigkeit sowie geringe elektrische Leitfähigkeit. PVC-Wellrohre halten hohen Belastungen stand, sodass sie unter einer dicken Betonschicht oder im Boden gestapelt werden können;
  • Edelstahl. Einzigartige Eigenschaften der Kombination aus rostfreiem Stahl mit einfacher Installation ermöglichen den Einsatz solcher Produkte für Heizkörperheizsysteme, "warm floor" -Geräte, Rohrleitungen für die Kalt- und Warmwasserversorgung;
  • Aluminium. Aluminium-Wellrohre produzieren leichte und starke Lüftungskanäle, Dunstabzugshauben und Kamine. Dieses Material ist nicht brennbar, korrosionsbeständig, hitzebeständig - widersteht der Erwärmung ohne Formverlust bis + 270ºС.

Vor- und Nachteile des Wellrohrs

Alle Wellrohre haben unabhängig vom Material, aus dem sie hergestellt sind, folgende Vorteile:

  1. geringes Gewicht, erleichtert die Lagerung, den Transport und die Verlegung solcher Produkte;
  2. hohe Flexibilität. Die Fähigkeit der Welle, sich in jede Richtung zu biegen, erlaubt es, bei der Verlegung Hindernisse in schwierigen Bereichen zu umgehen und die Anzahl der Armaturen und Befestigungselemente zu reduzieren;
  3. Korrosionsbeständigkeit. Alle Arten von Wellrohren korrodieren bei hoher Luftfeuchtigkeit nicht;
  4. Einfachheit der Installation, die ohne die Verwendung zusätzlicher Geräte, Ausrüstung oder komplexer Ausrüstung durchgeführt werden kann;
  5. niedrige Kosten für alle Arten von Produkten;
  6. Wartbarkeit. Für die Verbindung von Wellpappe werden Fittings mit einer Überwurfmutter verwendet, die von Hand oder mit einem Schraubenschlüssel festgezogen werden und in gleicher Weise leicht geschwächt werden können, um beschädigte Teile von Rohren oder Geräten zu demontieren;
  7. langes Leben. Richtig montierte Kabel aus dem Wellrohr halten mindestens 50 Jahre;
  8. hohe Ringsteifigkeit und mechanische Festigkeit, die die Verwendung von gewellten Produkten für jeden Zweck ermöglichen;
  9. hohe Bandbreite. Die glatte innere Oberfläche der Wände erzeugt minimale Reibung für die Strömung des transportierten Mediums und verhindert Staus.

Jede Art von Wellrohr hat seine Nachteile in Abhängigkeit von den technischen Eigenschaften des Herstellungsmaterials. Gemeinsame Nachteile sind:

  • komplexere Pflege als für glattwandige Produkte. Die Rippenstruktur der Wände von außen macht es schwierig, eine Nassreinigung durchzuführen, der abgesetzte Staub in den Rillen muss mit einer Bürste ausgewaschen werden;
  • Spezifische Erscheinung, die nicht immer in das raffinierte Interieur passt. In diesem Fall ist das flexible Rohr mit einem Metall- oder Kunststoffgehäuse verschlossen.

Wo bewerben?

Wellrohre sind für den Dauerbetrieb ausgelegt und werden im Ingenieurbau für verschiedene Zwecke eingesetzt:

Kanalisation

Für die Einrichtung der externen Kanalisation werden zweischichtige Wellrohre aus Polyethylen verwendet, die dem Gewicht der Erdschicht bis zu 15 m standhalten können.

Für die Arbeit eines solchen Plans werden Rohre mit einem Durchmesser von 200 mm und 800 mm hergestellt. Sie haben keine Angst vor Frost, deshalb passen sie nicht zu tief, so dass die Kosten für Grabarbeiten reduziert werden können. In Innenkanalsystemen wird die Wellung hauptsächlich in Siphons verwendet, wo es möglich ist, die Größe der Wasserdichtung in Abhängigkeit von der Anzahl der Sanitärarmaturen sowie der Länge der Abschnitte entlang der vertikalen und horizontalen Linien zu regulieren. Der optimale Durchmesser für interne Kanalnetze liegt zwischen 40 und 110 mm.

Elektroinstallation

Spezielle elektrotechnische Wellrohre PVC mit einem Durchmesser von 16 bis 63 mm werden als Schutzkästen für die Verlegung von Fernsehkabeln, die Anordnung von Leitungen für Elektro- und Telefonnetze verwendet. Sie haben dielektrische Eigenschaften, so dass bei der elektrischen Installation keine Erdungsschleife benötigt wird.

Um die Kabel und Drähte innerhalb der elektrischen Leitungen zu ziehen, ist eine spezielle Vorrichtung vorgesehen - eine Sonde.

Gasversorgung

Flexibles Edelstahlrohr in einer Schutzhülle aus Polyethylen ist eine gute Option für den Anschluss von Gasherden, Warmwasserbereitern, Wandkesseln an das zentrale Gasversorgungssystem.

Wasserversorgung

Die Wellung hat die Fähigkeit, die lineare Ausdehnung bei Erwärmung zu kompensieren, so dass sich die Heißwasserleitungen nicht biegen.

Edelstahl- und Polyäthylenprodukte korrodieren nicht, sie widersetzen sich der Bildung von Kalkablagerungen auf den Innenflächen, geben keine giftigen Stoffe ab, so dass sie unbedenklich für den Bau von Trinkwasser verwendet werden können.

Belüftung

Der Durchmesser der Welle zur Belüftung wird in Abhängigkeit von der Gesamtlänge des Lüftungskanals und der Kapazität der Ausrüstung ausgewählt.

Lichtwellschläuche benötigen keine Stützvorrichtung für die Installation, haben einen guten Durchsatz, sammeln keine statische Elektrizität an, Sie können Messgeräte in ihnen platzieren.

Abwasser

Polymere Wellungen mit Perforation werden für die Anordnung von Entwässerungssystemen, Rohrleitungen von Nicht-Druck-Sturmkanalisation verwendet. Kunststoffprodukte reagieren nicht mit vielen chemischen Verbindungen, sie korrodieren nicht, sie sind frostbeständig und für die unterirdische Verlegung geeignet.

Hersteller und worauf Sie beim Kauf achten sollten

Die erfolgreichsten Unternehmen für die Herstellung von Wellrohren - ein koreanisches Unternehmen Lavita, Kofulso, Hydrosta, Meibes, Tschechisch - Wawin und Haus - GOFRA - M Neptune, Politek-3000, die FD-Bildung Tehstroy, Ruvin, ProKan, usw. Die Produkte dieser Unternehmen. hat Zertifikate, dass der Hersteller immer die Qualität jeder Charge von Waren bestätigt.

Beim Kauf von Wellrohren ist es notwendig, die Verfügbarkeit von Dokumenten sowie die Unversehrtheit der Verpackung zu überprüfen, um den Ersatz von Markenprodukten durch einen unbekannten Hersteller auszuschließen.

Darüber hinaus ist es notwendig, die Oberflächenqualität des Rohrs visuell zu beurteilen, die während des Transports oder einer unsachgemäßen Lagerung von Produkten beschädigt werden könnte.

Größen und ungefähre Preise

Gofra wird in den Rollen der Länge von 15 bis zu 100 m und in den Segmenten 3, 6, 12 m realisiert.

Der Durchmesser variiert zwischen 16 und 2000 mm, abhängig vom Herstellungsmaterial und dem Anwendungsbereich. Günstigste Wellpappe aus Polyvinylchlorid, Durchschnittspreise für Produkte aus HDPE und PP, teurer als alle - Produkte aus Edelstahl.

Montagehinweise

Gofra ist weit verbreitet für die Kommunikation im Innen- und Außenbereich. Es kann offen oder geschlossen gelegt werden.

Als zu stärken

Bei der offenen Methode der Befestigung der Wellpappe an der Basis mit Kunststoffbindern in 30 - 40 cm Schritten, mit einer geschlossenen Dichtung zur Befestigung des Produkts, kann Zementmörtel verwendet werden, auf dem Boden - auch Beton.

Wie man sich verbindet

Klemmfittings mit Überwurfmutter, die eine große Angriffsfläche haben, dienen zum Anschluss von flexiblen Wellrohren kleiner und mittlerer Durchmesser. Es wird empfohlen, Rohre mit größerem Durchmesser mit Kupplungen oder Formstücken in Form von Flanschen zu verbinden. Um Bereiche mit unterschiedlichen Durchmessern zu verbinden, werden spezielle Adapter verwendet.

Eine Anzahl von Modellen von Abwasser- und Entwässerungswellrohren mit hoher Ringsteifigkeit haben eine Endfläche. Bei der Verbindung von Rohrleitungsabschnitten wird das gerade Ende eines Rohres in die Muffe eines anderen Rohres - bis zum Anschlag - eingeführt. Die Dichtigkeit dieser Art von Verbindung wird durch Abdichten der Glocke mit elastischen Ringen oder Härtern sichergestellt.

Wellrohre werden in einer Vielzahl von Größen aus verschiedenen Materialien hergestellt, von denen jedes ihm besondere Eigenschaften verleiht. Unter einer solchen Vielfalt von Wellpappe-Produkten können Sie immer die richtige Größe und Eigenschaft auswählen. Abonniere unseren Kanal und teile nützliche Ideen in sozialen Netzwerken.

Schlauch für Auspuff: wie man ein gewelltes Rohr für Ventilation wählt und anbringt

Viele Arten von Reparaturarbeiten können alleine durchgeführt werden. Ein solcher Fall ist die Verbindung der Haube mit dem Belüftungssystem. Selbst ein unerfahrener Heimmeister kann diese entscheidende Phase meistern.

Vor allem, wenn der Aluminiumkanal zum Ziehen als Luftkanal verwendet wird. Diese Art von Baumaterial erfordert bei der Montage keine langjährige Erfahrung und Spezialkenntnisse.

Klassifizierung und Verwendung von Wellen

Wellrohr ist auf dem Markt der Baustoffe in einer Vielzahl von Optionen vertreten - das sind Farbmodelle mit kleinem Durchmesser aus Kunststoff und eine ernsthafte Düker aus Edelstahl. Material, Größe, Farbe, Preis - alles für jeden Käufer.

Es ist schwierig für einen Hausmeister zu wählen, was genau ideal ist, um die auftretenden Probleme zu lösen.

Sorten von Wellrohren

Eine der praktischen und einfachen Lösungen für die Küche ist die Verwendung eines Wellrohrs, um die Haube mit dem Lüftungssystem zu verbinden. Um genau das zu kaufen, was benötigt wird, um nicht unter einer großen Anzahl von Vorschlägen verloren zu gehen und nicht für einen Luftkanal zu viel zu bezahlen, müssen Sie ein wenig mit den Haupttypen und dem Zweck der Welle aussortieren.

Gofra wird von Baumeistern und Handwerkern als ein wichtiges Element in der Gestaltung der Kommunikation aktiv genutzt. Seine Popularität ist auf hohe Festigkeit, eine Vielzahl von Größen und Materialien und eine lange Lebensdauer zurückzuführen.

Im Aussehen ist die Wellung rechteckig und rund. Für Dunstabzugshauben einen runden Luftkanal kaufen.

Sie können oft Wellrohre aus solchen Materialien finden:

  • der verzinkte Stahl;
  • Edelstahl;
  • Aluminium;
  • Textilien;
  • Hoch- und Niederdruckpolyethylen;
  • Polyvinylchlorid.

Der Anwendungsbereich hängt von der Art des Materials und vom Durchmesser des fertigen Produkts ab. Um Haushaltslüftung zu arrangieren, kaufen sie häufig gewelltes Aluminium und rostfreien Stahl.

Nach dem Herstellungsverfahren sind die Wellrohre:

Die erste Art von Produkt ist ein Metallrahmen, der mit Aluminiumfolie oder Polymerfolie bedeckt ist. Dies sind flexible Kanäle. Sie haben die Fähigkeit, das ursprüngliche Aussehen ohne Verformungen nach dem Strecken der gesamten Länge der Welle zurückzugeben.

Der zweite Luftleitungstyp besteht aus Metallbändern. Das fertige Produkt ist halb flexibel - es kann sich 2-3 Mal dehnen, aber es kann nicht in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehren. Es wird notwendig sein, dem Rohr die gewünschte Form zu geben, und die Verformungsspuren werden deutlich verfolgt.

Viele Hersteller bieten flexible Wellungen mit Wärmedämmung und ohne. Mit der ersten Option können Sie den Anwendungsbereich der Produkte erweitern. Mit Hilfe von vierlagigen flexiblen Rohren ist es möglich, Lüftungskanäle sowohl innerhalb als auch außerhalb des Gebäudes zu verlegen. Und die Entfernung wird nicht von grundlegender Bedeutung sein.

Sphäre und Nuancen der Anwendung

Eine Vielzahl von Wellrohren, die sich in Größe und Materialart wesentlich voneinander unterscheiden, spricht für verschiedene Einsatzbereiche dieses Baustoffes.

Halbflexible Rohre mit kleinem Durchmesser aus Kunststoff und Polymeren werden aktiv zum Verlegen eines elektrischen Kabels verwendet. Dies kann ein Kanal für Telefon, Computer, Strom und andere Kabel sein. In den meisten Fällen verwenden Elektriker Wellen mit einem Durchmesser von 1,6 bis 4 cm.

Halbflexible Wellen aus verzinktem oder rostfreiem Stahl sind zu einer echten Option für die Anordnung der Heizungsanlage geworden. In der Praxis ist diese Art von Rohr einfacher zu montieren. Die Möglichkeit, jeden Abschnitt zu biegen, ohne den Innendurchmesser des Produkts zu durchbrechen, erleichtert das Biegen von Ecken und anderen komplexen Bereichen während der Installation.

Flexible Wellrohrtypen werden für Lüftungsanlagen eingesetzt. Der Durchmesser, am häufigsten für Haushaltslüftung verwendet wird, ist von 10 bis 15 cm.Es gibt Fälle, wenn ein Rohr mit einem Durchmesser von 20, 30 oder mehr cm erforderlich ist.Obwohl dies nicht die Laufabmessungen ist, ist es auch nicht schwer, die erforderliche Option zu finden.

Was das Material der Produkte betrifft, ist die Welle, die von den Meistern für die Anordnung der Belüftung in der Küche gekauft wurde, flexibel und aus Aluminiumfolie hergestellt. Varianten mit Kunststoff und Edelstahl werden im Alltag seltener eingesetzt.

Belüftungskanäle von Textilien werden für die Kommunikation in Produktionsanlagen verwendet. Sie stören nicht die sehr schnelle Luftübertragung im Raum. Es ist diese Eigenschaft, die ihre Verwendung in fleischverarbeitenden Betrieben, in der Gemeinschaftsverpflegung und anderen Arten von Räumlichkeiten erleichtert.

Wellen aus Kunststoff und Polyethylen werden zur Verbindung von Wasserleitungen, Waschmaschinen, Geschirrspülern und anderen Geräten verwendet. Mit der Anordnung der Kanalisation ohne Wellrohr kann auch nicht getan werden. Vor allem in komplexen Bereichen, in denen die Verwendung einer starren Struktur schwierig sein kann.

Richtlinien für die richtige Wahl der Rohrleitung

Die große Auswahl an Wellrohren, die von den Verkäufern angeboten werden, kann bei der Auswahl der geeigneten Option für die Belüftungsanlage gewisse Schwierigkeiten bereiten. Um das richtige Produkt zu kaufen, sollten Sie daher folgende Parameter beachten:

  • Durchmesser und Länge;
  • Material des Produkts;
  • Qualität;
  • Preis.

Der Durchmesser sollte den Empfehlungen in den Anweisungen für das gekaufte Abgasmodell entsprechen. Wenn Sie auf einer größeren oder kleineren Version bleiben, können teure Geräte bestenfalls ihre Funktionen nicht erfüllen, um Gerüche aus der Küche zu entfernen, und im schlimmsten Fall - durch Überanstrengung ausbrennen.

Ignorieren Sie nicht die Empfehlungen des Herstellers. Manchmal wird zusammen mit der Haube ein Luftkanal geliefert. Es ist toll, wenn es in einem bestimmten Fall funktioniert - die Länge wird ausreichen und das Material wird passen. Andernfalls müssen Sie den Baustoffmarkt selbst besuchen und eine geeignetere Option erwerben.

Eine andere Situation, wenn sie zusammen mit der Motorhaube anbieten, Wellen sofort zu kaufen. Hier muss man sehr vorsichtig sein, denn nicht immer kümmert sich der Verkäufer um den Komfort des Kunden. Er kann abgestandene oder zu teure Waren anbieten. Die Länge in diesem Fall sollte im Voraus gemessen werden, um keine zusätzlichen Meter zu kaufen, Vertrauen in die Erfahrung des Verkäufers.

Die Länge der Welle, die benötigt wird, um die Haube mit dem Lüftungskanal zu verbinden, wird durch ein Maßband gemessen. Messen Sie die Notwendigkeit, vom Eingang zur Haube und zum Eingang zur Wand zu tun. Der Pfad sollte genau so gewählt werden, wie er für das Rohr wiederholt werden soll. Es ist zu beachten, dass sich die Welle je nach den vom Hersteller angegebenen technischen Parametern verbiegen kann. Zum Beispiel um 180 Grad.

Durch die Fähigkeit, sich unter dem gewünschten Winkel zu biegen, können Sie den optimalen Pfad erstellen. Das Rohr wird in einem gedehnten Zustand montiert. Dieser Punkt sollte berücksichtigt werden.

Der zweite Parameter, der die Wahl beeinflusst, ist das Material des Produkts. Manchmal ist die Farbe eine geeignete Kunststoffversion. In diesem Fall ist es notwendig, sich an das größere Geräusch zu erinnern, das durch den Luftkanal erzeugt wird. Wenn diese Frage nicht grundlegend ist, kann die Modellpalette erweitert werden.

Zu kaufen hat nicht enttäuscht, vergessen Sie nicht über die Dokumente, die die Qualität der gekauften Waren bestätigen. Zögern Sie nicht, den Verkäufer nach einem Qualitätszertifikat und einer Herstellergarantie zu fragen.

Zusätzlich zu dem Dokument sollten Sie die Wellung sorgfältig prüfen - es sollte keine Beulen und verdächtige Kratzer geben. Haben Sie keine Angst, die gesamte Länge des flexiblen Rohrs zu dehnen und es auf Lücken oder Löcher zu prüfen - das sollte nicht sein. Wenn die Wellung von fragwürdiger Qualität ist, ist es besser, den Kauf zu verweigern.

Der Preis ist auch wichtig. Es ist gut, vor dem Kauf ähnliche Angebote anderer Hersteller zu kaufen, um nicht zu viel bezahlen zu müssen. Außerdem wird es sehr hilfreich sein, das Wissen über die erforderliche Länge des Kanals zu speichern.

Bei der Auswahl sollten Sie berücksichtigen, wo genau die Welle verwendet wird. Wenn es geplant ist, es auf der Straße oder in Lüftungssystemen zu installieren, wo es eine Heizung / Kühlung gibt, dann sollte man auf Modelle mit Wärmeisolierung achten. Es ist bequemer, ein fertiges Produkt zu kaufen, als dann auf eigene Mittel, ein flexibles Rohr zu erwärmen.

Unter häuslichen Bedingungen wird die Wellung am häufigsten in der Vorrichtung der Lüftungskanäle, die die Abluft aus der Küche entfernen, und in der Verbindung der Auspuffvorrichtungen verwendet. In den Schritten der Dunstabzugshaube in der Küche mit dem Wellrohr zeigt die folgende Auswahl:

Lesen Sie Mehr Über Das Rohr